Was kommt heute Abend im TV Programm?

Folgesendung
Film
20:15
90min
Kommissar Dupin: Bretonisches Vermächtnis
Kommissar Dupin: Bretonisches Vermächtnis
Sender: ARD
Staffel 1: Episode 8 Krimireihe, Deutschland 2020 Regie: Bruno Grass Autor: Eckhard Vollmar Musik: Steffen Kaltschmid - Fabian Römer Kamera: Hendrik A. Kley

Ein friedlicher Morgen in Concarneau, Kommissar Dupin (Pasquale Aleardi) möchte in einem Bistro in Ruhe den Tag mit einem Kaffee beginnen - da stürzt, direkt neben ihm, der angesehene Arzt Pierre Chaboseau (Stefan Morawietz) von einem Balkon zu Tode. Offensichtlich wurde er gestoßen. Am Tatort trifft Kommissar Dupin auf Chaboseaus Frau Maelle (Karin Giegerich), die einen desorientierten Eindruck macht und kaum klar Auskunft geben kann. Sie will von dem Verbrechen nichts mitbekommen haben. Doch wie glaubwürdig ist sie, die eine offene Affäre mit Chaboseaus altem Freund Jodoc Luzel (Peter Benedict) hatte? Wer war dieser Chaboseau, der mit seinen Freunden und Geschäftspartnern Luzel und Brecan Priziac (Hans-Uwe Bauer) in den letzten drei Jahrzehnten das Gesicht Concarneaus entscheidend mitgeprägt hat? Im Zuge seiner Ermittlungen stößt Dupin auf eine Wand von Lügen und Geheimnissen, die Jahrzehnte zurückliegen. Auch Sieren Cléac (Amy Benkenstein), eine junge Frau, die Chaboseau als letzte lebend gesehen hat, ist keine Hilfe für Dupin. Und dann geschieht ein weiterer Mord - Jodoc Luzel wird tot aufgefunden! Ist nun auch Brecan Priziac, der dritte Partner, in Gefahr? Der eigenwillige Commissaire Georges Dupin wird von Paris in die Bretagne nach Concarneau strafversetzt, und da er gewohnt ist, in der Großstadt zu leben, hat er Probleme, sich in der bretonischen Provinz zurechtzufinden. Weil auch die Bretonen sehr eigenwillig und Fremden gegenüber reserviert sind, muss sich Dupin durch gute Ermittlungsarbeit Respekt verschaffen und lernen, sich an die Lebensgewohnheiten der Einheimischen anzupassen. Hierbei wird er auch von seiner Sekretärin Nolwenn unterstützt, die ihm Tipps zu den Eigenarten der Bretonen gibt. Im Verlauf der Serie steigt der Respekt seines Umfelds und er wird nicht mehr, wie anfangs, als Tourist aus dem Ausland behandelt. Seine „Pariser Herkunft“ lässt sich im Verlauf aber dennoch nicht immer ganz abschütteln.

Pasquale Aleardi ("Georges Dupin") - Jan Georg Schütte ("Thierry Kadeg") - Christina Hecke ("Claire") - Annika Blendl ("Nolwenn") - Tatja Seibt ("Virginie Dupin") - Hans Uwe Bauer ("Brecan Priziac") - Amy Benkenstein ("Sieren Cléac") - Peter Benedict ("Jodoc Luzel") - Julika Jenkins ("Claudine Luzel") - Karin Giegerich ("Maelle Chaboseau")
Serie
20:15
90min
Die Bergretter
Die Bergretter
Sender: ZDF
Abschied für immer Staffel 10: Episode 4 Bergwachtserie, Deutschland, Österreich 2018 Regie: Florian Kern Autor: Hannes Treiber Musik: Tim Stranzel Kamera: Tobias Platow - Matthias Papenmeier - Michael Anlauff

Für die kontrollierte Sprengung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird ein weiträumiger Bereich am Dachstein abgesperrt. Kurz vor dem Knall macht Rudi allerdings eine Entdeckung. Er kann die Sprengung gerade noch verhindern, und das Team findet eine verweste Leiche. Die Fliegerbombe muss nun noch etwas warten, um den Toten bergen und identifizieren zu können. Schnell wird klar, dass der Mann schon viele Jahre dort lag. Hinweise auf den Unbekannten könnten der alte Rucksack und ein Fotoapparat aus DDR-Zeiten liefern. Und tatsächlich erkennt Markus Kofler auf einem der Fotos, die sich entwickeln lassen, eine Einheimische - Lotta Steyer. Nach und nach erfahren die Bergretter gemeinsam mit Polizistin Jessi, dass Lotta mit dem Mann weit mehr verband, als sie zunächst zugibt. Wie sehr sie der Anblick der alten Fotos erschüttert, wird erst klar, als sie verschwunden ist. Bruno Steyer, ihr Mann, erreicht sie noch telefonisch, muss dann aber mit anhören, wie sie offenbar schwer stürzt - dann bricht die Verbindung ab. Wo ist Lotta Steyer? Vermutlich ist sie schwer verletzt und aufgrund einer Vorerkrankung in akuter Lebensgefahr. Eine Suche unter Zeitdruck fordert die Bergretter. Währenddessen verbringen Katharina und Thomas eine romantische Nacht in einer abgelegenen Berghütte. Katharina ist schwanger und Thomas nach wie vor sehr verliebt in sie. Er plant die gemeinsame Zukunft, doch Katharina wird in dieser Nacht klar, was sie wirklich will. Als sie in der Früh versucht, ihm ihre Entscheidung zu erläutern, ergreift Thomas die Flucht. Schwer gekränkt lässt er sie zurück, setzt sich ins Auto und will nur noch weg. Actionreiche und spannende Geschichten um Markus Kofler und sein Team von der Bergrettung Ramsau am Dachstein.

Sebastian Ströbel ("Markus Kofler") - Markus Brandl ("Tobias Herbrechter") - Luise Bähr ("Katharina Strasser") - Robert Lohr ("Michael Dörfler") - Michael Pascher ("Rudi") - Stefanie von Poser ("Emilie Herbrechter") - Heinz Marecek ("Franz Marthaler") - Michael König ("Peter Herbrechter") - André Röhner ("Thomas Huber") - Gundula Niemeyer ("Dr. Verena Auerbach")
Info
21:00
45min
Hauptsache gesund
Hauptsache gesund
Sender: mdr
Gesundheitsmagazin, Deutschland 2021 Moderation: Carsten Lekutat

Was bei Schulterschmerzen hilft Teufelskreis Mangelernährung Gereizte Augen Gereizte Augen Trockene, juckende, brennende Augen können nicht nur lästig sein, sondern sogar extrem schmerzhaft. ''Hauptsache gesund'' zeigt, was solche Symptome verursachen kann, wann künstliche Tränenflüssigkeit hilft und welche Patienten von individuell hergestellten Serumaugentropfen profitieren. Am Institut für Transfusionsmedizin in Chemnitz wird gezeigt, wie solche speziellen Augentropfen aus einer Eigenblutspende hergestellt werden. Zudem gibt es in der Sendung Tipps, wie man mit der richtigen Sonnenbrille seine Augen schützt. Was bei Schulterschmerzen hilft Unsere Schultergelenke sind die beweglichsten Gelenke unseres Körpers. Doch ein Sturz oder schon eine unbedachte Bewegung kann die Schulter instabil und schmerzhaft werden lassen. ''Hauptsache gesund'' erklärt, warum schon eine vermeintlich kleine Sehne dafür sorgen kann, dass man den Arm nicht mehr heben kann und was man dagegen tun kann. Außerdem stellt die Sendung eine spezielle Schultermassage mit Seife vor, die für mehr Bewegungsfreiheit sorgt. Teufelskreis Mangelernährung Häufige Infekte, Müdigkeit, schlechte Wundheilung oder der Abbau von Muskelmasse, hinter diesen Symptomen kann eine Mangelernährung stecken. Besonders häufig kommt sie bei älteren Patienten vor. Fehlen Energie und wichtige Nährstoffe, steigt das Risiko für Schwindel und damit für Stürze und Brüche. Ernährungsberaterin Nicole Lins erklärt bei ''Hauptsache gesund'', wie man eine Mangelernährung erkennt und wie sich der Teufelskreis aus Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust und Schwäche durchbrechen lässt.

Info-Sendung
20:05
60min
SRF DOK
SRF DOK
Sender: SRF1
(Unsere Erde aus dem All) Fantastische Farben Staffel 1: Episode 3 Naturdoku, England, Deutschland 2019 Regie: Barny Revill - Justin Anderson - Chloe Sarosh - Jo Shinner - Sarah Chalke Musik: Neil Davidge - David Poore Kamera: John Shier - Andrew Thompson - Simon Lewis - Kevin Flay - Rory McGuinness - Dean Miller - Duncan Parker - Mark Sharman

Erst aus dem All entpuppen sich die farbigen Bänder der Polarlichter als kolossale Schleifen, die kilometerweit in den Himmel ragen. Sie leuchten dort rot statt grün. Saphirblaue Tupfer auf Grönlands Eisdecke erzählen von einem rasanten Schwund des Eises. Schmelzwasser lässt nicht nur Gletscher schneller gleiten, sondern trägt durch seine faszinierend blaue Farbe selbst zur Tragödie bei. Vor Alaskas Küste formen sich alljährlich im Frühjahr riesige türkisfarbene Wirbel - es sind Massen kleinster Algen, geformt von Wind und Wellen. Die Minialgen stehen am Anfang der Nahrungskette und versorgen über kleinste Tierchen und riesige Fischschwärme letztendlich das gesamte Leben auf der Erde. Zudem spielen sie eine immens wichtige Rolle als Sauerstofflieferant und Kohlendioxidspeicher. Aus dem Weltraum betrachtet sind die Seeufer in Ostafrika im Juni vielerorts rosafarben: Hier treffen sich Abertausende von Zwergflamingos, um einen Partner zu finden. Die Rapsblüte in China ist eine farbenprächtige Angelegenheit, die auch den Imker Herr Dai und seine Bienen anlockt. Doch ihnen bleibt nicht viel Zeit, denn bald werden Pestizide versprüht. Das Great Barrier Reef vor der australischen Küste ist der Lebensraum zahlreicher Tierarten, doch nun sind weite Teile dieses einmaligen Habitats von der Korallenbleiche bedroht.

Info
21:05
45min
Einstein
Einstein
Sender: SRF1
Schlaue Tiere: Intelligenter als wir meinen Wissensmagazin, Schweiz 2021 Moderation: Tobias Müller

Sie machen Kunststücke, benutzen Werkzeuge, erkennen sich selbst im Spiegel. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben in den letzten Jahren bei den verschiedensten Tierarten erstaunliche Fähigkeiten entdeckt. Aber sind Mäuse, die sich vor der Katze totstellen oder Fischotter, die sich einen Stein auf den Bauch legen, um Muscheln aufzuschlagen, gleich intelligent? Oder Hunde, die sich unterschiedliche Kommandos merken können? Oder Tintenfische, die problemlos verschraubte Konfitüregläser öffnen, um an die Beute zu kommen? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind seit Jahren auf der Suche nach den ''objektiven'' Kriterien für Intelligenz bei Tieren. Anthropologinnen und Anthropologen der Universität Zürich glauben nun, solch ein objektives Kriterium gefunden zu haben: Den G-Faktor, kurz ''G'', der Aufschluss darüber geben soll, ob ein Tier eine sogenannte allgemeine oder generelle Intelligenz besitzt - ähnlich wie die Intelligenz beim Menschen, wenn spezifische IQ-Tests eingesetzt werden. So haben die Forschenden eine Reihe von Tests entworfen, die unterschiedlichste Problemlösungsaufgaben beinhalten und die geistige Flexibilität der Tiere fordern. Aufgaben, die die Tiere weder mit Routine noch mit ihrem Instinkt lösen können. So müssen die Tiere beispielsweise begreifen, dass sie um ein Hindernis herumgreifen müssen, um an das Leckerli zu kommen oder sie verstehen, dass sich das Leckerli nur im Topf mit den meisten Punkten versteckt. Haben sie dies intus, wird getestet, wie schnell sie umlernen können, wenn das Futter plötzlich nur noch im roten Topf versteckt ist und nicht mehr in dem mit den meisten Punkten. Unzählige Aufgaben testen so unterschiedlichste kognitive Fähigkeiten der Tiere wie zum Beispiel Aufmerksamkeit, Erinnerung, Lernen, Kreativität, Orientierung, Vorstellungsvermögen, usw. Im Moment hat man die Tests erst bei einigen Primatenarten, sowie ein paar wenigen Säugetieren und einer Fischart durchgeführt. Die Ergebnisse sind jedoch vielversprechend. So zeigt sich insbesondere, dass die Tiere, die in einem Test gut abschneiden, auch in allen anderen gut abschneiden. ''Dies sieht man am Schluss bei der statistischen Auswertung im großen Bild: Korrelieren die Testergebnisse miteinander, gehen wir im Moment davon aus, dass die entsprechende Tierart eine generelle Intelligenz besitzt'', so Judith Burkart vom Anthropologischen Institut der Universität Zürich. Bis heute konnten die Forschenden generelle Intelligenz, oder eben ''G'', bei Affen, aber auch Mäusen, Ratten, Hunden und einigen Vogelarten nachweisen. Dabei gilt, je grösser das Hirn wie zum Beispiel bei Menschenaffen wie Gorillas oder Orang-Utans, desto mehr ''G''. Eine Ausnahme sind Fische: Bei ihnen konnte offenbar kein Zusammenhang zwischen den positiven Korrelationen ihrer Fähigkeiten und dem ''G'' nachgewiesen werden. Es scheint, dass das zehnmal kleinere Hirn dieser Kaltblüter zwar Spezialisierungen in bestimmten Bereichen erlaubt, für eine allgemeine oder generelle Intelligenz aber nicht ausreichend ist.

Info-Sendung
20:15
45min
Abenteuer Erde: Polartag
Abenteuer Erde: Polartag
Sender: WDR
(Polartag - Skandinaviens Wildnis im Sommer) Skandinaviens Wildnis im Sommer Naturreihe, Deutschland 2019 Regie: Alexandra Sailer - Steffen Sailer

Dieser Film entführt den Zuschauer in die wunderbare Welt des Polartages im Norden Skandinaviens. Nördlich des Polarkreises geht im Sommer die Sonne kaum mehr unter. Die harschen Bedingungen der Polarnacht sind nun Vergangenheit und warme Temperaturen und endloses Licht lassen die Natur nach der Schneeschmelze explodieren. An Land und im Meer gibt es jetzt Nahrung im Überfluss. Dennoch stehen Tiere und Pflanzen jetzt vor großen Herausforderungen. Der Sommer ist kurz und es bleibt nur wenig Zeit eine neue Generation durch zu bringen. Rund um die Uhr geht es nun ums Wachsen, Fressen, Füttern, Jagen. Zugvögel kommen von weither, um zu brüten, denn während der langen Tage können sie ihre Jungen permanent füttern. Rentiere ziehen in großen Herden zu ihren Sommerweiden und überqueren selbst das Meer um sie zu erreichen. Bären fressen jetzt unaufhörlich, um den Verlust vom Winter auszugleichen. Die Leben unter der Mitternachtssonne hat aber auch Nachteile: Wann schlafen die Tiere, wenn es nicht Nacht wird? Wie kommen sie mit den zunehmenden Hitzewellen von 30 Grad zurecht, wo sie doch eher an extreme Wintertemperaturen angepasst sind? Und wie halten sie es mit den Mücken aus, die zu Myriaden schlüpfen und sie ohne Unterlass umschwirren? Und es ist auch nicht alles friedlich. Raubtiere sind ebenfalls rund um die Uhr unterwegs. Wie kann also eine Bärenmutter ihre Jungen vor Wölfen in Sicherheit bringen? Wie beschützen Vogeleltern ihre Jungen, wenn Raben und Adler ständig Angst und Schrecken unter einer Vogelkolonie verbreiten? Ständige Bedrohung, Hektik und Stress beherrschen das Leben im Nahrungsparadies. So liegen tödliche Gefahr und Leben im Überfluss eng beieinander im Reich der Mitternachtssonne.

Info
21:00
45min
Abenteuer Erde: Island
Abenteuer Erde: Island
Sender: WDR
(Island: Sommer der Polarfüchse) Sommer der Polarfüchse Naturreihe, Deutschland 2017 Regie: Tobias Mennle

Eine Wunderwelt geprägt von gewaltigen Kräften der Natur: Island. Nur ein Landtier gelangte aus eigener Kraft auf die entlegene Vulkaninsel - der Polarfuchs. Ein kurzer Sommer in Islands rauhem Norden: zwei Fuchsfamilien, zwei Geschichten. Am See nahe der Steilküste haben sich Mutter und Vater Seefuchs als erfahrenes Paar in die High Society der Füchse gekämpft und eines der besten Revier erobert, mit Zugang zu den Klippen, wo viele Seevögel brüten. Aber begehrliche Nachbarn müssen in Schach gehalten werden, und sieben immer hungrige Fuchskinder in nur 90 Tagen großzuziehen erfordert den vollen Einsatz der Eltern. Dabei wäre ein Fehltritt auf der Vogeljagd tödlich. Nur im senkrechten Fels sind die Dreizehen-möwen für Füchse unerreichbar, dort bauen sie ihre Nester und ziehen ihre Jungen aber dem Abgrund groß. Am Kiesstrand auf der anderen Seite der Halbinsel hat ein junges Fuchspaar sechs Welpen bekommen, aber hier gibt es keine Seevögel als Beute, nur spärliche Nahrung am Meeresufer. Erst als das schwächste Junge verhungert ist und eine Fliegeninvasion eine neue Futterquelle bietet, haben die jungen Strandfüchse eine Chance, den Sommer zu überleben. Mit den gerade flüggen Dreizehenmöwen, die erschöpft in den Fuchsrevieren notlanden, beginnt endlich eine bessere Zeit auch für die Verlierer vom Strand. Werden alle Fuchskinder bis Mitte August stark genug werden, um ohne ihre Eltern durch den Winter zu kommen? Zwei Jahre lang nahm der Filmemacher Tobias Mennle am Familienleben der Polarfüchse teil. Mutter Seefuchs schenkte ihm ihr Vertrauen, und so fand er sich mitten im Gewusel der Jungfüchse und filmte aus nächster Nähe ihre schönsten und dramatischsten Momente. Dabei entstand ein bildgewaltiges, warmherziges Portrait zweier Tierfamilien, die jede Chance nutzen und als echte Überlebenskünstler allen Widrigkeiten ihrer wilden Heimat trotzen.

Film
20:15
80min
und dann kam Polly
und dann kam Polly
Sender: 3sat
(Along Came Polly) Komödie, USA 2004 Regie: John Hamburg Musik: Theodore Shapiro Kamera: Seamus McGarvey

Gleich zwei Frauen wirbeln das Leben des vorsichtigen, peniblen Reuben durcheinander. Die eine, seine Frau, steigt noch während des Honeymoons mit einem anderen ins Bett. Die andere, Chaosbraut Polly, baut ihn danach wieder auf. Wenn sie dabei auch recht ungewöhnliche Methoden am Start hat...

Ben Stiller ("Reuben Feffer"), Jennifer Aniston ("Polly Prince"), Philip Seymour Hoffman ("Sandy Lyle"), Debra Messing ("Lisa Kramer"), Alec Baldwin ("Stan Indursky"), Hank Azaria ("Claude"), Bryan Brown ("Leland Van Lew"), Jsu Garcia ("Javier"), Michele Lee ("Vivian Feffer"), Bob Dishy ("Irving Feffer"), Jeffrey Ross ("Leader der Hochzeitsband"), Bruce Nozick ("Chefkoch"), Mitch Silpa ("Direktor von J.C. Superstar"), Mark Adair Rios ("Kuchendekorateur"), Robert M. Koch ("Partygänger"), Money Mark ("Leader der Salsaband"), Claudia Tenorio Gonzales ("Salsasängerin"), James DuMont ("Larry"), Carmit Bachar ("Salsatänzer"), Missi Pyle ("Roxanne"), Judah Friedlander ("Dustin"), Kevin Hart ("Vic"), Masi Oka ("Wonsuk"), Kym Whitley ("Gladys"), Amy Hohn ("Cheryl"), Nathan Dean ("Mitch"), Cheryl Hines ("Cateringmanagerin"), Nick Jameson ("Van Lew-Vorstand"), Caroline Aaron ("Hochzeitsplanerin"), Richard Willgrubs ("AFLAC-Vorstand"), Richard Assad ("indianischer Kellner"), Christina Kirk ("Partyhostess"), Ronald Hunter ("Erdnussverkäufer"), Todd Stashwick ("Sicherheitsbeamter"), David Baron ("Rabbi"), Robb Skyler ("Basketballspieler"), Nicholas Benevento ("Hocheitsfotograf"), Edward Conna ("Basketballspieler")
Info
21:35
25min
Sylt - Deutschlands edles Nordlicht
Sylt - Deutschlands edles Nordlicht
Sender: 3sat
Regionaldoku, Deutschland 2021

Kaum eine Insel ist stärker geprägt von Gegensätzen als Sylt: zwischen Luxus und Ursprünglichkeit, Glamour und natürlicher Idylle. Eine bildgewaltiger Blick auf einen Ort voller Magie. Unter seiner Attraktivität leidet Sylt allerdings auch: Mehr als 750 000 Besucher jährlich statteten der Insel vor Corona einen Besuch ab, zum Nutzen, aber auch zum Leidwesen der Einheimischen. Dieser Film wirft einen Blick auf die Parallelwelt im hohen Norden. Außergewöhnlich ist für viele Touristen allein schon die Anreise nach Sylt. Die meisten kommen mit ihrem Wagen huckepack auf dem Autotransporter von Niebüll aus mit der Bahn an, erleben rechts und links des Hindenburgdamms die Wasserwelt des Wattenmeers. Auf der Insel geht es mit den Gegensätzen weiter: zwischen Luxus und Ursprünglichkeit, zwischen Kampen und Camping. Sylt ist eine Insel der Gegensätze. Quirliges Leben in Westerland, menschenleere Strandabschnitte am Lister Ellenbogen. Die Kurzreportage gibt einen Einblick in die Parallelwelt einer majestätischen und vermeintlich extravaganten Insel, jenseits der Touristen-Hotspots. Im Mittelpunkt des Films stehen dabei auch waschechte Insulaner, wie Landwirt John-Ricklef Petersen. Er ist einer von rund 14 000 Menschen, die von hier stammen und sogar noch den Sylter Dialekt Söl''ring beherrschen. Seit mehr als 100 Jahren betreibt die Familie Petersens auf den Wiesen der Insel Landwirtschaft, bereits in dritter Generation. Das Herzstück des landwirtschaftlichen Bio-Betriebes bilden die 250 Galloway-Angusrinder aus eigener Zucht. Die Familie arbeitet auch dann auf den Feldern und am Deich, wenn in der Hochsaison die Touristen in ihren Hotel- und Ferienhausbetten noch schlummern. Das Verhältnis zwischen ihnen und den Einheimischen ist zwiegespalten. Die Insel lebt vom Tourismus, doch die Naturschutzgebiete werden dadurch belastet und treiben die Immobilienpreise in die Höhe. Viele Einheimische können sich ihre eigene Insel schon lange nicht mehr leisten. Inzwischen fest verwurzelt mit der Insel ist der 20-jährige Phillip Grossmann. Ihn findet man meist vor Sylts Südspitze, etwa sechs Kilometer von Bauer Petersens Salzwiesen entfernt, auf der ''Simon Alexander''. Es ist eines von nur fünf Fangschiffen, das vor Sylt Muscheln fischen darf. Die Ausbeute ist groß, denn Sylt gilt als ein Paradies für Miesmuscheln. Landwirt John-Ricklef Petersen hat nicht nur seine Rinder ständig im Blick, sondern vor allem auch seine ebenso vielen Salzwiesen-Schafe, 250 wollige Ureinwohner von Sylt. Sie weiden bis in den November hinein auf den Salzwiesen an der Ostseite der Insel und bestimmen den Jahresrhythmus der Familie. Alles ist fast auf den Tag genau getaktet, damit rechtzeitig zu Ostern etwa 400 Lämmer das Licht der Welt erblicken.

Info
21:00
45min
Länder - Menschen - Abenteuer
Länder - Menschen - Abenteuer
Sender: NDR
Kanadas deutsche Küste - New Brunswick und die Bay of Fundy Reisemagazin, Deutschland 2020

New Brunswick, das klingt wie (Neu) Braunschweig. Und das ist auch ganz richtig: Die kanadische Provinz wurde einst nach dem Königshaus der Welfen in Braunschweig benannt. Unter den vielen Einwanderern in die Neue Welt waren dort an der Ostküste besonders viele Menschen aus Norddeutschland. So künden auch bis heute die Ortsnamen davon, wie Lunenburg im gegenüberliegenden Nova Scotia oder Lubec im südlich angrenzenden US-Staat Maine. New Brunswick wurde aber nicht nur von Deutschen, sondern von Einwanderern aus aller Welt geprägt. Heute ist sie die einzige offiziell zweisprachige Provinz Kanadas, in der gleichermaßen englisch wie französisch gesprochen wird. Im übrigen Land wird nur eine der Sprachen verwendet. New Brunswick und die Bay of Fundy offenbaren ein ganz anderes Kanada, mit liebenswerten und zuweilen etwas verschrobenen Bewohnerinnen und Bewohnern und einer zu den sieben Naturwundern Nordamerikas zählenden spektakulären Meeresbucht. In dieser Dokumentation sind die erstaunlichsten Geschichten über alle vier Jahreszeiten hinweg zusammengetragen. Kanada, wie man es noch nicht kennt. Der höchste Tidenhub der Welt New Brunswick ist eine Region der Extreme. In der Bay of Fundy herrscht der höchste Tidenhub der Welt. Hier fällt tatsächlich zweimal am Tag der 18, stellenweise 21 Meter tiefe Ozean trocken. Der launige Titel des alljährlichen Zehn-Kilometer-Wettlaufs auf dem Meeresboden, bei dem die Teilnehmenden guten Grund haben, rechtzeitig ins Ziel zu kommen, heißt dann auch ''Just like Moses'' (wie einst Moses). Zur Sicherheit gibt es auch Taucher als Streckenposten. Weinanbau in Schnee, Eis und Fossilien Das ständige Auf und Ab des Meerwassers spült regelmäßig spektakuläre Funde aus der Frühgeschichte der Erde aus der Steilküste, bis zu 300 Millionen Jahre alte Fossilien. Auch wenn die Küste von New Brunswick felsig ist, wird ausgerechnet hier in großem Stil Wein angebaut. Nicht zuletzt ein von Gourmets besonders geschätzter Eiswein. Die Trauben werden nach den ersten heftigen Schneefällen des Winters geerntet, haben aber in den warmen Sommermonaten ausreichend Sonne abbekommen. Der Kürbis als Rennboot Das Land ist dünn besiedelt, die Menschen hier sind von einem ganz besonderen Schlag. Im Herbst kann man an der Stelle, wo der Wettlauf im Sommer stattgefunden hat, bei Flut im Kürbis um die Wette paddeln. Denn es gedeihen in der Provinz auch die größten Kürbisse der Welt, bis zu 500 Kilogramm schwer. Ausgehöhlt und bunt angemalt, dienen sie beim großen sogenannten Pumpkin Race als Rennboot. Bis zu vier Leute quetschen sich in einen Kürbis und hoffen, nicht zu kentern. Gar nicht so einfach. Zwei Mal durch den Zoll Eine der vielen bewohnten Inseln, Campobello Island, ist von US-amerikanischem Territorium umschlossen. Nur im Sommer gibt es eine direkte Fähre zum kanadischen Festland. Wer das restliche Jahr über einkaufen will, muss die Brücke nutzen und zwangsläufig in die USA einreisen, nach einer längeren Fahrt dann wieder über die Grenze nach Kanada. Hin und zurück heißt das: vier Mal durch den Zoll, der vor allem auf der US-amerikanischen Seite streng ist. Die Ein- und Ausfuhr von frischem Obst und Gemüse ist verboten. Das ist zwar lästig, dafür ist aber das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bewohnerinnen und Bewohner von Campobello Island besonders groß. Ihre Wege kreuzen sich meist in Angela Smarts Souvenirshop, der örtlichen Tauschbörse für Klatsch und Gefälligkeiten. Länder – Menschen – Abenteuer ist eine Dokumentationsreihe von SWR Fernsehen, WDR Fernsehen und NDR Fernsehen. Seit 1975 werden 45-minütige Dokumentationen über fremde Kulturen produziert, pro Jahr etwa 12 bis 15.

Show
20:10
50min
TWIN TEAMS - Die Geschwister-Challenge
TWIN TEAMS - Die Geschwister-Challenge
Sender: KIKA
(Twin Teams - Die Geschwister-Challenge) Die Final-Challenge Staffel 2: Episode 10 Show, Deutschland 2020 Regie: Daniel Remsperger

Die Final-Challenge: Endlich haben sie es geschafft. Die Top 2 der TWIN TEAMS sind im großen Finale angekommen. Sie haben sich wacker geschlagen und auf ihrem Weg an die Spitze alle anderen Teams nach Hause geschickt. Jetzt wird es Zeit für die alles entscheidende Challenge. Und die hat es in sich! In über 50 Metern Höhe wird der heutige Wettkampf ausgetragen: auf den Dächern der ''Twin Towers Berlin''. Wem bei diesem Gedanken noch nicht die Knie zittern, braucht nur die drei Herausforderungen abzuwarten, denen sich die Zwillinge heute stellen müssen. Los geht es diesmal mit einem wagemutigen Ratespiel über den Dächern Berlins. In einer Pantomime-Runde der schwindelerregenden Art gilt es unter Beweis zu stellen, wie gut sich die TWINS selbst unter extremen Bedingungen verstehen. Im Anschluss müssen die Zwillinge all ihren Mut zusammennehmen und sich vom 15. Stock des Treppenhauses abseilen lassen. Der fehlende Boden unter den Füßen darf die Finalisten nicht davon abhalten, die kniffligen Rätsel zu lösen, die sie auf dem Weg nach unten finden. Den Abschluss des Finales bildet schließlich ein Vier-Gänge-Menü mit spektakulärer Aussicht. Das gilt es jedoch erstmal mit Hilfe eines Seilsystems in über 50 Metern Höhen anzurichten. Welches Team bewältigt die heutigen Herausforderungen am schnellsten und entscheidet damit DIE GESCHWISTER-CHALLENGE für sich? Wer wird ''TWIN TEAM DES JAHRES''?

Serie
21:15
45min
The Rookie: Le flic de Los Angeles
The Rookie: Le flic de Los Angeles
Sender: RTS Un
(The Rookie) Conséquences Staffel 3: Episode 1 Série policière, USA 2021 Regie: Bill Roe Autor: Alexi Hawley - Natalie Callaghan - Zoe Cheng - Paula Puryear Musik: Jordan Gagne Kamera: Justin Hanrahan

Lorsque sa femme le quitte et que son fils part à l''université, John Nolan, la quarantaine, réalise qu''il est à un tournant de sa vie. Il saisit cette occasion pour réaliser son rêve de devenir policier à Los Angeles. Aux côtés d''autres officiers débutants, plus jeunes que lui, il découvre sur le terrain la réalité du métier, ses difficultés, ses dangers mais aussi des situations totalement inattendues. Après ''Castle'', Nathan Fillion est à nouveau à la tête d''une série signée Alexi Hawley, qui propose une galerie de personnages attachants. In einem Alter, in dem sich andere zur Ruhe setzen wollen, tauscht John Nolan das beschauliche Kleinstadtleben gegen einen Neuanfang in Los Angeles ein: Er möchte seinen Lebenstraum verwirklichen und als Polizist arbeiten. Inmitten von Anwärtern in ihren 20ern muss sich Nolan nun als ältester Rookie des LAPD bewähren.

Nathan Fillion ("John Nolan") - Shawn Ashmore ("Wesley Evers") - Mekia Cox ("Nyla Harper") - Alyssa Diaz ("Angela Lopez") - Richard T. Jones ("Sergeant Wade Grey") - Titus Makin ("Jackson West") - Melissa O'Neil ("Lucy Chen") - Eric Winter ("Tim Bradford") - Harold Perrineau ("Nick Armstrong") - Michael Beach ("Commander Percy West")
Info-Sendung
20:15
45min
Kreuzfahrt auf Kurswechsel
Kreuzfahrt auf Kurswechsel
Sender: tag24
Aufbruch zu neuen Ufern? Dokureihe, Deutschland 2020 Kamera: Aurélien Py - Robinson Krause - Leonard Bendix

Der Ozean, Sehnsuchtsort für die einen, existenzieller Lebensraum für die anderen. Heimat unzähliger Lebewesen und Wasserstraße zu fernen Kulturen. Die Faszination Ozean - sie ist längst in den Fokus wirtschaftlicher Interessen gerückt. Die Kreuzfahrt war die boomende Branche der Tourismusindustrie und verkaufte das komplette Sehnsuchtspaket. Für 2020 wurden mehr als 30 Millionen Passagiere erwartet, ein Millionengeschäft für Hafenstädte wie Venedig, Dubrovnik oder Marseille. Die Schiffsindustrie profitierte mit Aufträgen für neue Kreuzfahrtschiffe, mit immer ausgefalleneren Entertainmentangeboten auf See. Dann kam die Pandemie. Reedereien, Tourguides, Hafenarbeiter bangen um ihre Existenz. Doch die Krise birgt auch Chancen für die Umwelt, Einwohner und Hafenstädte. Während auf den ersten Kreuzfahrten nach dem Neustart die Reedereien mit Hygienekonzepten und alternativen Ausflugsangeboten versuchen, das Vertrauen ihrer Passagiere zurückzugewinnen, arbeiten Umweltschützer und Tourismusanbieter an Konzepten für maßvollen Tourismus statt Massentourismus. Wird die Kreuzfahrt wieder exklusiver? Wie wird, wie muss sich die Passagierschifffahrt verändern? Es wird mit Menschen, die Fernweh haben und mit denen, die an der Zukunft der Kreuzfahrt arbeiten, gesprochen. Re: Investigative Dokumentationsreihe über aktuelle gesellschaftliche Themen, wie z.B. Betrüger, die sich auf alte Menschen spezialisiert haben, oder die Frage, ob der Euro wirklich der ''Teuro'' ist. Die Sendungen sind konkret am Nutzwert für die Zuschauer orientiert und sollen ''Orientierung in einer immer komplexeren Welt'' bieten.

Rieger - Daniel - Platel - Sylvie
Info
21:05
55min
Am Schauplatz Gericht
Am Schauplatz Gericht
Sender: ORF2
Wenn der Abstand fehlt Reportagereihe, Österreich

In dieser Folge geht es um fehlenden Mindestabstand. Diesen Begriff kennt man aus dem Baurecht, zum Beispiel wenn Gebäude zu nah nebeneinanderstehen. In den drei Beiträgen dieser Sendung werden aber auch Menschen vorgestellt, die das richtige Verhältnis zwischen Nähe und Distanz nicht gefunden haben. Die Eltern von Herrn U. aus der südsteirischen Gemeinde Großklein wollten ihren Sohn in ihrer Nähe wissen. Er ist in das benachbarte Haus der Mutter eingezogen, hat für viel Geld renoviert und sagt, dass ausgemacht gewesen wäre, dass er dieses Haus überschrieben bekommt. Als Herr U. dann aber eine Frau heiratete, die die Eltern nicht mögen, war alles anders. Die Mutter versucht ihn mit einer Räumungsklage aus dem Haus zu bekommen und die wechselseitigen Aggressionen entladen sich in Attacken an der Grundgrenze. Auch im nächsten Fall stehen zwei Gebäude von Verwandten offensichtlich zu nah beisammen. In Aldrans, einem kleinen Ort in unmittelbarer Nähe von Innsbruck, befindet sich gleich neben der Ortskirche ein ziemlich großer Stall. Ein Anrainer, Daniel G., klagt über nächtlichen Lärm und Gestank durch die 200 Kühe. Eigentümer des Stalls ist sein Cousin Franz G. Der Zwist über die Immissionen mitten im Ortszentrum wird mittlerweile bei Gericht ausgetragen. Im dritten Fall geht es um ein Mehrparteienhaus am Ossiacher See. Die Pensionisten Herr und Frau J. haben sich einen Traum erfüllt und eine kleine Wohnung mit exklusivem Seezugang gekauft. Aber dann ist der Mann, der das Haus gebaut und ihnen die Wohnung verkauft hat, gestorben. Sein Sohn hat geerbt, ist dadurch zum Mehrheitseigentümer im Haus geworden und hat entdeckt, dass das Haus von seinem Vater leider ganz anders als bewilligt gebaut worden ist. Die Wohnung der Familie J. dürfe, so wie sie dasteht, rechtlich gar nicht existieren. Müssen die Pensionisten jetzt ausziehen?



Das Fernsehprogramm / TV Programm jetzt auf TVgenial.Online - powered by HÖRZU

Unser digitales Online Fernsehprogramm ist powered by HÖRZU - mit täglich aktualisierten EPG TV-Daten aus der HÖRZU-Redaktion.

Hier erwartet Sie ein Überblick über alle Sendungen, Serien, Spielfilme und Reportagen, die gerade im Fernsehen zu sehen sind. Ob TV-Klassiker "Tatort", Publikumsfavoriten wie "Big Bang Theory" oder die Handball-WM: Alle aktuellen Sendungen werden angezeigt. Mit einem Klick auf die Sendung werden die Detaildaten wie Beschreibung, Schauspielern etc. angezeigt. Ein weiterer Klick schließt es wieder.
Der Laufzeitbalken links neben dem Titel der jeweiligen Sendung verrät, wie lange sie schon läuft, beziehungsweise wie viel Sendezeit noch übrig ist. So können Sie schnell entscheiden, ob sich das Einschalten noch lohnt. Außerdem sehen Sie, was direkt im Anschluss bei diesem Sender gezeigt wird.

Was läuft heute Abend im tv?

Die Frage "Was läuft heute im tv" versuchen wir seit über 20 Jahren für alle bequem und digital zu beantworten. TVgenial war das erste EPG (Electronic Program Guide). Wir zeigen mit wenigen Klicks und übersichtlich das gesamte TV Programm des Tages, nach Sendezeit und Sendern sortiert. Egal ob Abends Dokusoap auf Pro7, Boulevardmagazin auf ARD, Nachrichten auf ZDF, Comedyserie auf SuperRTL, Doku auf WDR oder Krimiserie auf Sat.1 - wir haben das volle Programm ohne Schnickschnack auf 1 Blick. Für Serienliebhaber - die Serien werden mit Detaildaten wie Staffel, Episode, Schauspielern und weiteren Detail Beschreibung gezeigt. Unser EPG wird täglich mit Daten der HÖRZU aktualisiert.

Fernsehprogramme heute 20:15

Was kommt heute 20:15 Uhr im Fernsehprogramm? Hier auf 1 Klick immer aktuell - inkl. der Folgesendung und mit Ihren Sendern, in der von Ihnen gewünschte Reihenfolge. Die Fernsehprogramme bieten heute Abend wie jeden Tag eine Fülle an Filmen, Serien & Sendungen, die unterhalten oder informieren. Natürlich zeigen wir das Fernsehprogramm auch für alle regionalen Sender. Sie mögen Komödien oder haben Lust auf einen Liebesfilme? Kein Problem - hier immer sehen, welche Filme heute Abend im Fernsehen laufen.
Unser Überblick über das Fernsehprogramm heute abend hört bei 20.15 natürlich noch nicht auf. Für viele Zuschauer beginnt der TV-Abend schließlich ein bisschen später. Das TV-Programm um 21 Uhr oder noch später am abend ist auch dabei :) Wir wünschen viel Spaß beim Fernsehen heute Abend!

Ihre gewünschten Sender auf einen Blick

Durch die praktische Übersicht der von Ihnen eingestellten Sender, sehen Sie schnell, was gerade läuft – und was Ihnen gefallen könnte. Mit dem kostenlosen Login können Sie zudem Ihre Wunschsendungen auch als Favorit eintragen und sich per Email optional erinnern lassen. Damit übersehen Sie ihre Lieblingssendungen nicht. Um sicher zu gehen, können Sie sich automatisch für Favoriten - oder auch manuell für einzelne Sendungen auch per Email erinnern lassen (z.B. 5 oder 15 Minuten vor Start der Sendung).

Ihr Fernsehprogramm zu Ihrer Wunschzeit

Das TV - Programm jetzt bietet nicht das, worauf Sie momentan Lust haben? Über Uhrzeit wählen können Sie oben mit wenigen Klicks Ihre Wunsch - Uhrzeit einstellen und schauen, ob Ihnen eine Sendung zu einer späteren Zeit zusagt. Natürlich können Sie sich auch das beliebte Abend-oder Nachtprogramm anzeigen lassen.

Sendung suchen

Sie suchen eine Sendung im aktuellen Fernsehprogramm? Nutzen Sie einfach die Suchfunktion oder tragen Sie auch eine neue "Comeback" Suche ein - sobald die Sendung wieder in den TV-Daten auftaucht, erhalten Sie Bescheid. Die Suche bietet viele verschiedene Filter - sie können z.B. heute oder in nächsten 3 oder 7 Tagen suchen oder nur Sendungen die in HDTV oder/und als Live-Sendung markiert sind oder in 16:9.