Was läuft heute Abend im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Info
20:45
30min
Schimpfen.Drängeln.Mittelfinger - Kampf auf dem Asphalt
Schimpfen.Drängeln.Mittelfinger - Kampf auf dem Asphalt
Sender: mdr
(Exakt - Die Story) Reportagereihe, Deutschland 2020

Zu wenig Platz für immer mehr Mobilität - auf jahrzehntealten Straßennetzen mit jahrzehntealten Regelungen. Experten beobachten zunehmende Aggression, wenn sich Rad- und Autofahrer im Straßenverkehr in die Quere kommen. Wie kann die Kampfstimmung auf den Straßen entschärft werden? ''Es gibt sicher Radfahrer, die fahren wie angestochen und kennen wenig Rücksicht. Doch meist sind es eher die Autofahrer, die rabiat unterwegs sind'', sagt Nancy Heu. Die Krankenschwester pendelt mal mit dem Rad und mal mit Auto von Wolmirstedt zur Arbeit nach Magdeburg. Wenn sich Rad- und Autofahrer im Straßenverkehr in die Quere kommen, wird es gefährlich. Meistens für Radfahrer, die bei Unfällen weniger geschützt sind. 460 Radfahrer sind allein im Zeitraum von Januar bis November 2019 im Straßenverkehr zu Tode gekommen, ein erneuter Anstieg im Vergleich zum Vorjahr und dabei sind die Zahlen von Dezember noch offen. ''Autofahrer sind sich manchmal nicht bewusst, dass sie eine Tonne Stahl durch die Gegend bewegen, die im Ernstfall viel Schaden anrichten kann.'' Diese Erfahrung macht Gabor Ragalyi. Er ist seit 2016 Radkurier in Halle und fährt täglich etwa 50 Kilometer. Und er beobachtet einen zunehmenden Frust auf den Straßen. So wie Henrik Liers von der Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden GmbH. ''Die Straße ist tatsächlich auch ein Spiegel unserer Gesellschaft. Es geht da auch um das Recht des Stärkeren. Und um persönliche Übervorteilung. Z.B. denken Radfahrer aus einer gewissen moralischen Sicht, sie dürfen bei Rot fahren.'' Liers erfasst mit seinen Kollegen im Großraum Dresden über 1.000 Unfälle jährlich. Zu wenig Platz für immer mehr Mobilität - auf jahrzehntealten Straßennetzen mit jahrzehntealten Regelungen. Schon jetzt ist der Straßenverkehr unübersichtlich, vor allem Radwege ein Problem: Mal gibt es reguläre Spuren, mal müssen Radfahrer auf den Gehweg wechseln. Mal tauchen sie dicht neben den Autos auf der Straße auf. Erschreckend - im Fahrradklimaindex des ADFC von 2018 taucht unter den 15 Erstplatzierten in den verschiedenen Kategorien nur eine einzige ostdeutsche Stadt auf: Leipzig. Investieren die Städte zu viel für Auto- und zu wenig für Radfahrer? Wie kann die Kampfstimmung auf den Straßen entschärft werden? Brauchen wir mehr Platz für Radwege oder strengere Kontrollen von Radfahrern? Und was können wir vielleicht von für Fahrradfreundlichkeit prämierten Städten wie Utrecht lernen? ''exakt - Die Story'' geht diesen Fragen nach.

Info-Sendung
20:05
105min
SRF DOK
SRF DOK
Sender: SRF1
(Hin und weg) Die Highlights aus dem Jahr 2019 Dokureihe, Schweiz 2020 Regie: Marc Gieriet - Nathalie Rufer Moderation: Mona Vetsch

Highlights der Staffel von 2019 Die Liebe fragt nicht nach dem Pass - zwei Menschen treffen sich und sind hin und weg. Katja war auf Bali surfen, als sie dem Neuseeländer AJ begegnete. Zuerst war alles nur ein Ferienflirt, doch schon bald stellte sich die Frage: ''Zu mir oder zu dir?'' Von da an war alles nicht mehr so einfach. Demis wuchs in Zürich Albisrieden auf, machte eine Lehre auf der Bank und danach die Berufsmatura. Dann begab er sich auf eine Weltreise und traf in Mexiko Nancy. Und schon war es um ihn geschehen. Martin wurde durch einen Freund auf eine Internetplattform aufmerksam gemacht, als er auf der Suche nach einer Partnerin war. Die Ukrainerin Lana eroberte sein Herz im Nu. Inzwischen leben sie in Thusis GR. Brigitte war in der Schweiz verheiratet und ist Mutter zweier Töchter. Als ihre Ehe zerbrach, folgte sie dem Ruf aus der Prärie. In den USA lebt sie nun mit Jay zusammen, einem stolzen Mann aus dem Stamm der Lakota. Thomas lernte David übers Internet kennen. Sie stellten fest, dass sie sehr viele gemeinsame Interessen haben. Einzig die räumliche Distanz trennte sie. Nach ein paar Monaten kam David nach Zürich und wohnte vorübergehend hier. Jetzt drehen sie den Spiess aber um: Thomas wandert nach Québec aus. ''Hin und weg'' begleitet ihn auf diesem Abenteuer.

Info
21:00
45min
Achtung Mogelpackung! - Yvonne Willicks deckt auf
Achtung Mogelpackung! - Yvonne Willicks deckt auf
Sender: WDR
Trends und Tricks der Lebensmittelindustrie Verbrauchermagazin, Deutschland 2019

Trends und Tricks der Lebensmittelindustrie Was ist los auf dem Lebensmittelmarkt und welche neuen Trends beschäftigen die Verbraucher? Kennen Sie schon Vurst? Oder Vleisch? Nein? Es handelt sich um nicht weniger als den neusten Trend der Lebensmittelindustrie: vegetarische Wurst! Verbraucherjournalistin Yvonne Willicks will wissen, was drin ist in den vermeintlich gesunden Fleischersatzprodukten. Denn auch der neue Trendburger aus den USA, der ''Beyond Meat Burger'', glänzt nicht gerade mit gesunden Inhaltsstoffen und enthält dazu extrem viel Fett. Der Vegankoch und Ernährungswissenschaftler Nico Rittenau erklärt die Inhaltsstoffe der Produkte und zeigt Yvonne, wie es besser geht. Schon seit vielen Jahre beschäftigt sich Yvonne Willicks mit versteckten Preiserhöhungen und Luftverpackungen. Dabei kürt die Verbraucherzentrale jedes Jahr die Mogelpackung des Jahres. Yvonne schaut sich die Kandidaten für 2019 an. Eins ist sicher: Die Hersteller schummeln nicht nur bei der Verpackung und dem Preis, sondern rechnen sich auch die empfohlenen Portionen schön. Ein Drittel Pizza? Ein halber Schokoriegel? Was genau ist eigentlich eine Portion Chips? Yvonne Willicks hat bei Verbrauchern nachgefragt: Wie groß sind eine Portion Chips oder eine Portion Schokolade? Die Verbraucher-Portionen waren durchweg größer als die Hersteller-Angaben. Klarer Mogelpackungsalarm? Bei der Verbraucherumfrage zur erweiterten Nährwertkennzeichnung haben sich die Verbraucher Ende September für den Nutriscore© entschieden. Und was passiert jetzt? Das lässt sich Yvonne Willicks von Anne Markwardt von der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. aus Berlin erklären. Was bedeutet der Nutriscore und wie kann er helfen, dass die Verbraucher sich besser ernähren?

Info
21:45
15min
Wellen, Whisky und weiter Blick
Wellen, Whisky und weiter Blick
Sender: 3sat
Dahoam im Chiemgau Reportage, Deutschland 2017 Regie: Nicolai Piechota Kamera: Ralph Zeilinger

Der Chiemgau ist nicht nur eine Landschaft, sondern auch ein Lebensgefühl. Stress und Hektik sind dort Fremdwörter. Die Menschen am Chiemsee und im Voralpenland haben noch Zeit. Junge Fischer auf dem Chiemsee, schicke Modedesigner auf einem Bauernhof, ein Instrumentenbauer und eine Almbäuerin zeigen, wie gut es sich im Chiemgau leben lässt. Und das in einer traumhaften Kulisse zwischen Wasser und Bergen. Die meisten kennen den Chiemgau nur vom Stau auf der Autobahn A8 zwischen München und Salzburg. Sehnsuchtsvoll schweifen die Blicke zu den Gipfeln der Voralpen und zum Chiemsee. Wer es wagt und die Autobahn verlässt, der kann erleben, wie sehr die Menschen im südlichsten Teil Bayerns ihren eigenen Lebensrhythmus gefunden haben. In der Reportage von Nicolai Piechota zeigen die Zwillingsbrüder Thomas und Florian, wie ruhig und entspannt man frühmorgens sein kann, wenn man mit dem Boot auf den Chiemsee hinausfährt. Sie sind Fischer, gerade mal Mitte 20, und finden es gar nicht altmodisch, in die Fußstapfen der Eltern und Großeltern zu treten. Seit 160 Jahren geht die Familie schon auf Fischfang. Thomas hatte zunächst Ingenieurswesen studiert und sich dann doch gegen Laptop und Zeichenbrett entschieden. Heute ist er froh darüber, auch wenn es mal stürmisch werden kann auf dem See. Wie sehr die ''kleine'' Welt zufrieden macht, das erlebt Bierbrauer Oliver jeden Tag aufs Neue. Er hätte in einem großen Unternehmen Karriere machen können, gründete aber lieber seine eigene Wirtshausbrauerei. Neben dem bayerischen Ur-Getränk, dem Bier, stellt er noch etwas für die Gegend sehr Ungewöhnliches her: Er brennt Whisky. Von seinem Wirtshausbier und der Brennerei kann er ganz gut leben. Das Gefühl von Ruhe und Ausgeglichenheit kennt auch Peter, der Blechblasinstrumente fertigt. Weltweit sind seine Flügelhörner und Posaunen gefragt, man hört sie in großen Konzertsälen, aber auch auf Dorffesten. Jedes Instrument ist ein handgefertigtes Unikat. Die Auftragslage ist gut, er könnte locker drei, vier Angestellte beschäftigen, doch das will er nicht. ''Dann wäre ich ja Chef und müsste Zahlenkolonnen wälzen und Auftragsbücher verwalten.'' Er möchte lieber weiter mit seinen Händen arbeiten und das in seiner eigenen Geschwindigkeit. Die Musiker schätzen seine solide Handarbeit und üben sich in Geduld. Manch Blechbläser meint sogar, er höre, dass Baumann wirklich jedes noch so kleine Teilchen selbst gefertigt hat. Klasse statt Masse und Leben ohne Hektik und Zeitdruck, für ihn ist das typisch Chiemgau.

Film
20:15
105min
Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
Sender: arte
(Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt) Komödie, Deutschland 2017 Regie: Arne Feldhusen Autor: Sven Regener Musik: Wilking - Deichkind - Carsten Meyer - Modeselektor - Patrick Reising - Westbam - Francesco Wilking - Carsten \''Erobique\'' Meyer - Reising Kamera: Christoph Iwanow - Lutz Reitemeier

''Wie bei den Beatles - nur auf Rave.'' So erklären es Ferdi und Raimund ihrem alten Kumpel Charly. In Anlehnung an die ''Magical Mystery Tour'' ihrer Vorbilder planen die beiden für ihr Berliner Techno-Label BummBumm Records eine Bus-Tour quer durch Deutschland. Eine Kampfansage an die zunehmende Kommerzialisierung ihrer Musik. Charly soll als Fahrer und für die Organisation mitkommen, doch er ist skeptisch. ''Ist das nicht irgendwie in die Hose gegangen bei den Beatles?'' Zumal es hier ja nicht um eine Pop-Band geht. Die Raves, die Ziel der ''Magical Mystery''-Crew sind, leben von durchfeierten Nächten, Alkohol und Drogen. Und das jeden Abend aufs Neue? Charly kennt die Schattenseiten der Berliner Techno-Szene nur zu gut. Seit er vor fünf Jahren nach einem Partyrausch wegen eines Nervenzusammenbruchs in der Psychiatrie landete, lebt er zurückgezogen in einer Entzugs-WG in Hamburg. Dort gibt es für ihn nur noch Kaffee und Zigaretten und Sozialarbeiter Werner guckt ihn schon schief an, wenn er sich mal einen großen Eisbecher gönnt. Charly hat die Eintönigkeit und Überwachung satt. Weil er endlich wieder selbst die Verantwortung für sein Leben übernehmen will, willigt er schließlich doch ein, ein Teil von ''Magical Mystery'' zu werden. So begibt er sich zurück in die Techno-Szene, an der er schon einmal fast zugrunde gegangen wäre. Hat er sich selbst wirklich im Griff? Zum Glück ist da auch die verständnisvolle DJane Rosa, die ihm zur Seite steht. ''Magical Mystery'' ist die Geschichte einer Rückkehr, die zum Neuanfang wird. Einfühlsam und humorvoll zeigt der Film die Schwierigkeiten seines Protagonisten, nach einer Lebenskrise wieder Fuß zu fassen. In den 90er Jahren spielend, zeichnet er dabei ein teils nostalgisches, jedoch nicht unkritisches Porträt der Blütezeit des deutschen Techno.

Charly Hübner ("Karl Schmidt") - Detlev Buck ("Ferdi") - Marc Hosemann ("Raimund Schulte") - Bjarne Mädel ("Werner") - Leon Ullrich ("Dubi") - Jacob Matschenz ("Holger") - Bastian Reiber ("Basti") - Annika Meier ("Rosa") - Jan Peter Kampwirth ("Schöpfi") - Sarah Victoria Frick ("Sigi") - Sarah Bauerett ("Anja")
Info
22:00
90min
Loveparade - Die Verhandlung
Loveparade - Die Verhandlung
Sender: arte
Dokumentation, Deutschland 2020 Regie: Dominik Wessely Autor: Antje Böhmert Kamera: Till Vielrose - Hajo Schomerus

Eine gigantische Rave-Party endete in Tod und Verzweiflung. Wer ist für die Tragödie verantwortlich? 21 Jahre nach ihrer Gründung war die Loveparade in Duisburg angekommen. Was einst als Kleinstparade im Westberlin der Wendezeit begann, war längst zu einem Millionenspektakel von weltweiter Anziehungskraft geworden. An diesem 24. Juli 2010 kommt es in Duisburg zur Katastrophe: Auf den Zu- und Abgangswegen zum Festgelände stauen sich Zehntausende Menschen. 21 Menschen sterben im Gedränge, über 600 werden verletzt. Die Opfer stammen aus Deutschland, China, Australien, Spanien, Italien und den Niederlanden. Erst mehr als sieben Jahre später, im Dezember 2017, beginnt die juristische Aufarbeitung der Katastrophe. Der Loveparade-Prozess war ein Mammut-Verfahren, das am 4. Mai 2020 nach 184 Verhandlungstagen ohne Urteil zu Ende ging. Das Landgericht Duisburg stand unter enormen Erwartungsdruck und sollte auch eine Aufarbeitung der Katastrophe leisten. Chronologisch folgt die Dokumentation dem Prozess. Was das Gericht verhandelt, verhandelt der Film - mit dem Personal, das auch im Gericht eine Rolle hat. Der Film navigiert durch die schweren Wasser von ''Recht'' und ''Gerechtigkeit'', ohne dabei zu moralisieren.

Serie
20:15
20min
Golden Girls
Golden Girls
Sender: Disney Channel
(The Golden Girls) Schwestern und andere Fremde Staffel 5: Episode 21 Sitcom, USA 1990 Regie: Terry Hughes Autor: Marc Cherry - Susan Harris - Jamie Wooten Musik: George Aliceson Tipton

Blanches Schwester Charmaine ist zu Besuch in der Stadt, um ihr neues Buch vorzustellen. Seltsamerweise verstehen die sonst so verfeindeten Schwestern sich plötzlich ausgesprochen gut. Das ändert sich allerdings, als Blanche feststellt, dass sie in Charmaines neuem Werk die Hauptrolle spielt. Bei der Signierstunde kommt es zum Eklat, weil Blanche das Buch als Müll bezeichnet. Auch ansonsten sorgt die Verwandtschaft für Ärger. Stans Cousine Magda aus der Tschechoslowakei ist zu Besuch und lässt keine Gelegenheit aus, über Amerika und den Kapitalismus zu meckern. Dorothy hält eisern dagegen. Die Sitcom stellt vier rüstige Rentnerinnen in den Mittelpunkt, die in einer WG in Miami ihren Lebensabend verbringen. Die amüsanten Geschichten um die naive Witwe Rose (Betty White), die männerbesessene Blanche (Rue McClanahan), die sarkastische Dorothy (Beatrice Arthur) und deren rabiate Mutter Sophia (Estelle Getty), eine mit reichlich Ironie, Zynismus und Lebenserfahrung gesegnete gebürtige Sizilianerin, wurden ein weltweiter Erfolg.

Rue McClanahan ("Blanche Devereux") - Bea Arthur ("Dorothy Zbornak") - Betty White ("Rose Nylund") - Estelle Getty ("Sophia Petrillo") - Marian Mercer ("Magda") - Barbara Babcock ("Charmaine")
Info
20:45
30min
No Sports?!
No Sports?!
Sender: tag24
Wie kommt der Sport durch die Coronakrise? Dokureihe, Deutschland 2020

''sport inside'' hat in den vergangenen Wochen sechs Protagonisten durch die Corona-Krise begleitet. Und wird diese weiter begleiten. Die Düsseldorfer EG wusste schon recht früh, dass die Saison in der Deutschen Eishockey Liga abgebrochen wird. Kein Meister, keine Playoffs, keine Spiele mehr, keine Einnahmen. Der Protagonist aus dem Bereich des Fußballs ist auch ein Traditionsklub. Rot-Weiss Essen, deutscher Meister 1955. RWE hatte beste Chancen aufzusteigen, doch der Saisonabbruch bedeutet auch das Ende der Aufstiegsträume. Jessica Felsner. Für die Olympia-Qualifikation und -Vorbereitung hatte die deutsche Meisterin über 50 Meter Freistil extra ein Urlaubssemester genommen, alles auf Olympia 2020 ausgerichtet. Jetzt wird es die Spiele in Tokio nicht geben. Die Frage, die Maximilian Schachmann vor allem beschäftigt, ist: ''Wird die Tour de France gefahren?'' Eine Absage der berühmtesten Rad-Rundfahrt des Sports würde den Sportler und sein Team Bora-hansgrohe hart treffen. Mit etwa 5.600 Mitgliedern ist die TG Neuss einer der größten Sportvereine in Nordrhein-Westfalen, die Basketballerinnen spielen in der 2. Bundesliga. Wie finden sie, wie finden die Breitensportler den Weg durch die Krise? Helmut Otto ist einer, der davon lebt, dass Fußball gespielt wird. Wenn Borussia Dortmund im nahen Stadion spielt, dem größten in Deutschland, gehen bei ihm Hunderte Pommes/Currywurst über den Tisch und noch mehr Pils über den Tresen. Derzeit ruht der Ball, daher klagt Helmut Otto: ''Ich würde mal auf gut Deutsch sagen: Die Situation ist beschissen.''

Film
20:15
95min
Rosamunde Pilcher: Ein Doktor & drei Frauen: Nach der Kurzgeschichte 'The brown fields'
Rosamunde Pilcher: Ein Doktor & drei Frauen: Nach der Kurzgeschichte 'The brown fields'
Sender: ORF2
Staffel 1: Episode 141 Melodram, Deutschland, Österreich 2016 Regie: Stefan Bartmann Autor: Martin Wilke - Jochen S. Franken Musik: Andreas Weidinger Kamera: Marc Prill

Nach Jahren trifft Jungbürgermeisterin Helen (Anja Knauer, ''Die Inselärztin'') ihre große Liebe wieder. Der Zeitpunkt könnte kaum schlechter gewählt sein. Helen soll demnächst heiraten. Herrlich beschwingte, bis in die Nebenrollen treffend besetzte Rosamunde Pilcher-Adaption. Als Hahn im Korb glänzt Austromime Xaver Hutter (''Vorstadtweiber'', ''Der Bozen-Krimi'').Im beschaulichen Cornwall-Städtchen St. Mark geht mit dem allseits beliebten Dorfarzt eine Legende in Rente. Schließen lässt sich die Lücke kaum. Der einzige passable Anwärter, Dr. Nael Rayan, ist Bürgermeisterin Helen ein Dorn im Auge. Helen war einst unglücklich in Nael verliebt. Dass er ausgerechnet am Vorabend ihrer Hochzeit wieder in ihr Leben tritt, passt Helen ganz und gar nicht in den Kram. Denn bei ihr sind immer noch Gefühle im Spiel. Als kurz darauf zwei Frauen auftauchen, die beide behaupten, mit Nael verheiratet zu sein, ist das Chaos komplett.ca. 88'' Große Gefühle und dramatische Schicksale, eingebettet in die schönsten Landschaften des britischen Königreichs - das ist der Stoff, den die englische Autorin Rosamunde Pilcher zu Büchern verarbeitet, aus denen das ZDF wiederum stark romantisierte Fernsehfilme inszeniert. Die emotionalen Familiengeschichten verlaufen in der Regel positiver als im wahren Leben, die Protagonisten zählen nicht zum ärmsten Teil der Bevölkerung und das Happy End ist obligatorisch.

Anja Knauer ("Helen Thomson") - Xaver Hutter ("Nael Rayan") - Nele Kiper ("Donna Trafts") - Anian Zollner ("Edward Donalds") - Clelia Sarto ("Jasemin Rayan") - Alexander Klaus Stecher ("Arnold") - Liza Tzschirner ("Shirin Rayan") - Harald Schmidt ("Lord Hurrleton") - Gitta Schweighöfer ("Doris")


Das Fernsehprogramm / TV Programm jetzt auf TVgenial.Online - powered by HÖRZU

Unser digitales Online Fernsehprogramm ist powered by HÖRZU - mit täglich aktualisierten EPG TV-Daten aus der HÖRZU-Redaktion.

Hier erwartet Sie ein Überblick über alle Sendungen, Serien, Spielfilme und Reportagen, die gerade im Fernsehen zu sehen sind. Ob TV-Klassiker "Tatort", Publikumsfavoriten wie "Big Bang Theory" oder die Handball-WM: Alle aktuellen Sendungen werden angezeigt. Mit einem Klick auf die Sendung werden die Detaildaten wie Beschreibung, Schauspielern etc. angezeigt. Ein weiterer Klick schließt es wieder.

Sie schauen gern Serien? Hier mit Staffel und Episodendaten in Ihrem EPG

Bei TVgenial finden Sie alle Serien mit Detaildaten wie Staffel, Episode, Schauspielern und weiteren Detail Beschreibung. Unser EPG wird täglich mit Daten der HÖRZU aktualisiert.

Ihre gewünschten Sender auf einen Blick

Durch die praktische Übersicht der von Ihnen eingestellten Sender, sehen Sie schnell, was gerade läuft – und was Ihnen gefallen könnte. Mit dem kostenlosen Login können Sie zudem Ihre Wunschsendungen auch als Favorit eintragen und sich per Email optional erinnern lassen.

Lohnt es sich noch, die Sendung einzuschalten?

Der Laufzeitbalken links neben dem Titel der jeweiligen Sendung verrät, wie lange sie schon läuft, beziehungsweise wie viel Sendezeit noch übrig ist. So können Sie schnell entscheiden, ob sich das Einschalten noch lohnt. Außerdem sehen Sie, was direkt im Anschluss bei diesem Sender gezeigt wird.

Ihr Fernsehprogramm zu Ihrer Wunschzeit

Das TV - Programm jetzt bietet nicht das, worauf Sie momentan Lust haben? Über Uhrzeit wählen können Sie oben mit wenigen Klicks Ihre Wunsch - Uhrzeit einstellen und schauen, ob Ihnen eine Sendung zu einer späteren Zeit zusagt. Natürlich können Sie sich auch das beliebte Abend-oder Nachtprogramm anzeigen lassen.

Sendung suchen?

Sie suchen eine Sendung im aktuellen Fernsehprogramm? Kein Problem - nutzen Sie einfach die Suchfunktion oder tragen Sie auch eine neue "Comeback" Suche ein - sobald die Sendung wieder in den TV-Daten auftaucht, erhalten Sie Bescheid.