Was läuft heute Abend im TV?

Folgesendung
Serie
20:15
45min
Um Himmels Willen
Meinhardts letzter Wille Staffel 16: Episode 6 Familienserie, Deutschland 2017 Regie: Dennis Satin Autor: Khyana el Bitar Musik: Philipp Fabian Kölmel Kamera: Sven Kirsten

Schwester Hanna wird zu einer Testamentseröffnung bestellt. Der ihr unbekannte Egon Meinhardt bittet in seinem letzten Willen um ihren Beistand. Sie soll auf seine Kinder Sylvia und Norbert einwirken, damit die beiden sein Testament akzeptieren. Der Verstorbene hat nämlich seine polnische Pflegerin Krystina und ihren schwer kranken und auf teure Medikamente angewiesenen Sohn Jan überraschend großzügig bedacht. Seine beiden Kinder befürchten Erbschleicherei und wollen das Testament anfechten. Dabei werden sie vom bitter enttäuschten Bürgermeister Wöller unterstützt. Hatte er doch fest damit gerechnet, dass Meinhardt ein älteres Mietshaus der Gemeinde Kaltenthal vermacht. Aus diesem ließe sich doch prima ein Luxushotel im Umfeld des geplanten Casinos machen! Auch Wachtmeister Meier sucht Hannas Rat. Seine Frau möchte den gemeinsamen Sohn auf ein Elite-Internat schicken. Doch das kann er sich nicht leisten. Da tut sich eine äußerst lukrative Nebenverdienst-Möglichkeit auf. Der Haken: Die Sache könnte ihn in große Schwierigkeiten bringen. Während Schwester Agnes im Kloster mit ihrer neuesten Geschäftsidee, dem Backen und Vertrieb von Hundeleckerlis, beschäftigt ist, hat die Novizin Claudia nach langem inneren Kampf beschlossen, sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Begleitet von Lela, trifft sie sich mit ihrer ehemals besten Freundin Tanja Mitterwald. Leider werden ihre schlimmsten Befürchtungen wahr. Offensichtlich hatte sie ein Verhältnis mit Tanjas Mann Sven, der daraufhin seine Frau und das gemeinsame Kind verließ und bei einem Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan getötet wurde. Helene Ritter durchschaut beim gemeinsamen Tanzabend schnell, dass Wolfgang Wöller in Bezug auf seine Fähigkeiten deutlich übertrieben hat. Doch sie nimmt es als Kompliment und flirtet nun ihrerseits auf Teufel komm raus mit dem Bürgermeister. Wöller ist nach dem Tanzmarathon völlig am Ende, sieht sich allerdings seinem Ziel ein bisschen näher. Jetzt muss nur noch der Orden vor Gericht verlieren. Derweil kämpft Schwester Theodora mit Lampenfieber. Die Oberin ist Gast in einer Fernseh-Talkshow, und das einen Tag, bevor das Urteil in ihrem Prozess gegen die Bavaria-Bank erwartet wird. Ihre Assistentin Schwester Hildegard ist zunehmend genervt. Nicht nur, dass ihre neue ''Unterstützung'' Schwester Julia sich äußerst ungeschickt und tollpatschig anstellt. Durch unglückliche Zufälle sieht es in den Augen der Mutter Oberin leider immer so aus, als wäre Hildegard selbst die Unfähige von ihnen. Dieser Film ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 13. August 2019). Wolfgang Wöller, Oberbürgermeister der fiktiven niederbayerischen Mittelstadt Kaltenthal, will das örtliche Kloster immer wieder nach seinen Plänen umbauen. Doch Schwester Hanna, die Leiterin des Klosters, lässt nichts unversucht, um seine Pläne zu durchkreuzen

Janina Hartwig ("Hanna Jakobi") - Fritz Wepper ("Wolfgang Wöller") - Nina Hoger ("Oberin Theodora") - Karin Gregorek ("Felicitas Meier") - Emanuela von Frankenberg ("Agnes Schwandt") - Denise M'Baye ("Novizin Lela") - Mareike Lindenmeyer ("Novizin Claudia") - Gedeon Burkhard ("Leon Schmidt") - Andrea Sihler ("Schwester Hildegard") - Horst Sachtleben ("Bischof Rossbauer")
Serie
21:00
45min
In aller Freundschaft
Drei Männer in Schwarz Arztserie, Deutschland 2019 Regie: Katrin Schmidt Autor: Inka Fromme Musik: Siggi Müller Kamera: Daniel Blaum

Dr. Maria Weber stellt bei einer Übernachtung im Hotel fest, dass ihr Zimmermädchen Rose Marx offenbar schwer krank ist. Aber Rose will das nicht wahrhaben und lehnt zunächst eine Untersuchung ab. Maria greift zu einem ungewöhnlichen Mittel, um sie zu überzeugen. Doch erst nach ihrem Zusammenbruch ist Rose bereit, einer Behandlung zuzustimmen. In der Zwischenzeit erfährt Maria von Dr. Martin Stein, dass irgendetwas faul ist mit ihrem Chefarzt. Maria sieht das anders. Schwere Zeiten sind für Otto Stein und seinen Sohn Dr. Martin Stein angebrochen. Martins Freunde Dr. Kathrin Globisch und die Heilmanns stehen ihnen in dieser Phase bei, bis Roland einen Anruf von seiner Freundin Katja Brückner erhält. Bei Katjas Freundin Alexandra Seier ist die Fruchtblase geplatzt. Jetzt ist Roland als Geburtshelfer gefragt. Dieser Film ist nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 13. August 2019).

Julia Jäger ("Katja Brückner") - Alexandra Seier ("Katrin Ingendoh") - Gudrun Gabriel ("Rose Marx") - Ella Zirzow ("Lisa Schroth") - Anthony Petrifke ("Jonas Heilmann") - Karsten Kühn ("Jakob Heilmann") - Thomas Rühmann ("Dr. Roland Heilmann") - Andrea Kathrin Loewig ("Dr. Kathrin Globisch") - Bernhard Bettermann ("Dr. Martin Stein") - Alexa Maria Surholt ("Sarah Marquardt")
Info-Sendung
20:15
45min
Mit 80 Jahren um die Welt
Staffel 2: Episode 8 Reisemagazin, Deutschland 2019 Moderation: Steven Gätjen

Es ist nie zu spät, Träume wahr werden zu lassen und ein großes Abenteuer zu wagen: Unter dem Titel ''Mit 80 Jahren um die Welt'' unternehmen sechs ältere Menschen die Reise ihres Lebens. Sie entdecken ferne Länder und besuchen fremde Kulturen. Folge für Folge erfüllt sich außerdem für je einen von ihnen ein persönlicher Lebenstraum. ZDF-Moderator Steven Gätjen begleitet die ungewöhnliche Reisegruppe auf ihrer emotionalen Tour rund um den Globus. Für die Weltreisenden ist es nun an der Zeit, ihre warme Kleidung auszupacken, um die Schönheit der Wildnis Kanadas zu erleben. Die 81-jährige Ruth aus Sachsen-Anhalt hat zum dritten Reiseziel eine ganz besondere Beziehung. Ihr jüngerer Bruder Werner ist in den 1960er-Jahren aus der DDR geflohen und hat sich im kanadischen Winnipeg niedergelassen. Für den ausgeprägten Familienmenschen Ruth ist es ein Herzenswunsch, die Heimat ihres Bruders und seiner Familie kennenzulernen und ihre Neffen und Großneffen endlich persönlich zu treffen. Erste Eindrücke von Kanadas ungezähmter Natur sammeln die Senioren auf einem Roadtrip durch Ontario, vorbei an zugefrorenen Seen und endlosen Wäldern. Im offenen Pferdewagen genießen die 80-Jährigen die verschneiten Landschaften und lassen es sich bei Wellness gut gehen. Beim Holz hacken und beim gemeinsamen Lagerfeuer kommen bei den Senioren Erinnerungen und Emotionen hoch. Die große weite Welt haben die Reiseteilnehmer trotz ihres Alters noch nicht kennengelernt. Verblüffende Begegnungen, fremde Kulturen und exotische Orte erwarten sie in Kuba, Peru, Kanada, Japan, Kambodscha und Thailand. Mit viel Herzlichkeit und der geballten Lebenserfahrung von sechs 80-Jährigen lassen sie sich auf unbekannte Abenteuer ein. Aber auch persönliche Schicksalsschläge, die Gemeinschaft in der Gruppe und der Umgang mit dem Thema Alter und alten Menschen in unserer Gesellschaft sind wichtige Aspekte dieser faszinierenden Reise.

Serie
20:05
60min
Die Chefin
live Justitias Zuhälter Staffel 10: Episode 49 Krimiserie, Deutschland, Schweiz 2019 Regie: Florian Kern Autor: Axel Hildebrand Musik: Johannes Brandt Kamera: Markus Eckert

Vera erfährt von einem Toten in einem Kinderheim. Es handelt sich um einen mutmasslichen Kindesentführer, erschossen von einem Wachmann. Als ihr Kollege Murnau an einer Zimmertür das Namensschild ''Aaron Fechter'' findet, wird der Fall für Vera sehr persönlich: Aaron ist der Sohn des verstorbenen Mario Fechter, der Vera und ihr Team lange Zeit in Atem gehalten hatte. Nun ist Aaron verschwunden. Polizeiakten identifizieren den getöteten Entführer als Ramon Bertram, ein bekannter Krimineller mit einem ebenso kriminellen Bruder namens Toni. Als Murnau den geflüchteten Jungen vor dem Haus von Fechters Ex-Kollegen Egon Fiedler findet, kann er gerade noch rechtzeitig einen erneuten Entführungsversuch verhindern. Hat diesmal Toni Bertram versucht, den Jungen zu kidnappen? Und welche Rolle spielt Aarons Vormund, die Wirtschaftsanwältin Christiane Kliemann? Egon Fiedler behauptet, nicht zu wissen, was die Bertram-Brüder von Fechters Sohn wollen. Doch plötzlich liefert er einen entscheidenden Hinweis. Die Serie spielt in München. Vera Lanz ist Kriminalhauptkommissarin in der Münchner Mordkommissionger

Katharina Böhm ("Vera Lanz") - Jürgen Tonkel ("Paul Böhmer") - Christoph Schechinger ("Maximilian Murnau") - Marinus Hohmann ("Aaron Fechter") - Hannes Hellmann ("Egon Fiedler") - Gerd Anthoff ("Dietmar Zeltinger") - Stephan Bissmeier ("Winfried Patzelt") - Jule Ronstedt ("Christiane Kliemann") - Christian Hockenbrink ("Dr. Hartmann") - Tatja Seibt ("Inge Rüders")
Serie
20:10
50min
Sam Fox: Extreme Adventures
Der Bär ist los / Der Wüstensturm Abenteuerserie, Australien 2014 Regie: Evan Clarry - Arnie Custo - Julie Money - Bill Hughes - Karl Zwicky Autor: Justin D''Ath - Tamara Asmar - Graeme Farmer - Chris Hawkshaw - David Lawrance - Brendan Luno - Holly Lyons - Christine McCourt - Michelle Offen - Chris Roache Musik: Guy Gross Kamera: Aaron Gully

Der Bär ist los: Sam und Rikki begleiten eine Gruppe Pfadfinder in die Rocky Mountains. Der Bus gerät ins Schleudern. Gerade rechtzeitig, bevor er in die Tiefe stürzt, können sich alle retten. Karten, Leuchtraketen und Verpflegung sind weg und es gibt keinen Handyempfang. Sam und Rikki machen sich auf den Weg, um Hilfe zu holen, doch plötzlich versperrt ihnen ein Grizzly den Weg. Die Jungen retten sich in eine Hütte, werden aber vom Bär belagert... Der Wüstensturm: Auf dem Weg zu den ägyptischen Pyramiden geraten Sam und seine Freunde in einen Wüstensturm. Ihr Reiseführer beschließt, dass alle umkehren sollen, doch Emmas Kamel gehorcht nicht. Es läuft in die entgegengesetzte Richtung. Sam versucht, Emma einzuholen und schon bald sind sie vom Rest der Truppe getrennt. Sie steigen von ihren Kamelen, um Schutz unter alten Bäumen zu suchen. Dabei stürzen sie in die Tiefe und sitzen fest...

Remy Brand ("Sam Fox") - Stanley Browning ("Rikki McGrath") - Harry Russell ("Harry Fox") - Angus Russell ("Jordan Fox") - Andrew Lindqvist ("Nathan Fox") - Charles Mayer ("Kingston Fox") - Emily Bagg ("Josie") - Luca Asta Sardelis ("April Fox") - Tiffany Lyndall-Knight ("Laura Fox") - Mahesh Jadu ("Raj")
Film
20:15
125min
After the Ball
Komödie, Kanada 2014 Regie: Sean Garrity Autor: Kate Melville - Jason Sherman - Kate Milles Melville Musik: Ari Posner Kamera: Pierre Gill

Kates Wunsch ist es, sich in der Welt der Haute Couture beweisen zu können. Sie hat durchaus Talent, aber ausgerechnet ihr Name steht ihr im Weg. Ihr verwitweter Vater besitzt nämlich eine Modelinie, die in der Vergangenheit Couture-Designs gestohlen hatte und sie dem Normalsterblichen in Einkaufszentren zugänglich gemacht hat. Kate entscheidet sich trotzdem dafür einen Job in dem Familienunternehmen zu übernehmen. Sie muss sich dabei gegen ihre fiese Stiefmutter und ihre Stiefschwestern behaupten, wird entlassen, kehrt in Verkleidung wieder und verliebt sich in den Schuhdesigner des Hauses.

Portia Doubleday ("Kate/Nate") - Marc-André Grondin ("Daniel") - Lauren Holly ("Elise") - Chris Noth ("Lee") - Carlo Rota ("Richard") - Mimi Kuzyk ("Bella") - Colin Mochrie ("Colin") - Natalie Krill ("Tannis") - Anna Hopkins ("Simone") - David Michael ("Maurice") - Michael Mancini ("Rezeptionist") - Lola Tash ("Polly") - Deena Azziz ("Prawda Executive") - Deena Aziz ("Couture Executive") - Sasha Lipskaia ("Russian Model") - Ron Sakamoto ("Henry Kwok") - Rebecca Croll ("Mutter") - Emma Elle Paterson ("Daughter") - Sabrina Campilii ("Nervous Girl/Jennifer") - Jade Hassouné ("Sales associate") - Raphael Grosz-Harvey ("Male customer") - Lucien Bergeron ("Urinal man") - Francis Vachon ("Cabbie") - Jeehy Jung ("Kate's model") - Jeehye Jung ("Kate's Model") - Chris Wilding ("designer who imitates Kate") - Moe Jeudy-Lamour ("Security guard") - Mark Aylward ("Journalist") - Christina Kelly ("Journalist")
Spielfilm
22:20
105min
Auf der anderen Seite des Bettes
(Sarà perché ti amo) Komödie, Frankreich 2008 Autor: Alix Girod de l''Ain Musik: Eric Neveux Kamera: Pierre Gill

Hugo denkt, Haushaltsführung und Kindererziehung kann so schwer nicht sein - und lässt seine Frau Ariane Marciac das immer wieder spüren. Beim Umbau des Traumhauses reicht es ihr und sie fordert, ein Jahr die Rollen zu tauschen. Mit der Aussicht auf eine Trennung stimmt Hugo widerwillig zu. Fortan markiert Ariane im Bagger-Verleih ihres Mannes den strengen Chef, während Hugo zwischen Abwasch und dem Schmuckhandel seiner Frau zunehmend seine feminine Seite erkundet. Mit der Zeit stellt sich heraus, dass die neue Aufgabenverteilung sogar besser klappt als die alte...

Sophie Marceau ("Ariane Marciac") - Dany Boon ("Hugo Marciac") - Antoine Duléry ("Maurice") - Roland Giraud ("Adolphe Nicart") - Anny Duperey ("Lise") - François Vincentelli ("Flanvart") - Juliette Arnaud ("Charlotte") - Ninon Mauger ("Louise") - Delphine Rivière ("Samia") - Arsène Mosca ("Gonçalvo") - Anastasia Sampsidis - Olivier Belmondo - Mathilde Penin - Marie Christine Demarest - Vincent Jasinskij - Arielle Séménoff - Micaelle Mee-Sook - Nathalie Boileau - Tony Gaultier - Pascale Pouzadoux - Pétronille Moss - Blanche Raynal - François Berland - Isabelle Tanakil - Claude Brecourt - Marius Colucci - Barbara Schulz - Armelle - Sandrine Le Berre - Grégoire Vigneron - Clémot Couture - Eric Fraticelli - Patrick Palmero - Philippe Bénard - Arnaud Lemaire - Isabelle Jacquet - Victoria Stagni - Marie-Laure Berthelin - Michel Duléry - Aniko Tchavatchavadzé - Charles-François Pouzadoux - Martial Courcier - Thomas Houvet - Claude Pouzadoux - Samuel Amar - Raphaël Duléry - Lucien Duléry - Raphaëlle Cambray - Jeanne Duléry


Das TV Programm jetzt auf TVgenial.Online - powered by HÖRZU

Unser digitale Online TV-Programm ist powered by HÖRZU - mit täglich aktualisierten TV-Daten aus der HÖRZU-Redaktion.

Hier erwartet Sie ein Überblick über alle Sendungen, Serien, Spielfilme und Reportagen, die gerade im Fernsehen zu sehen sind. Ob TV-Klassiker "Tatort", Publikumsfavoriten wie "Big Bang Theory" oder die Handball-WM: Alle aktuellen Sendungen werden angezeigt. Mit einem Klick auf die Sendung werden die Detaildaten wie Beschreibung, Schauspielern etc. angezeigt. Ein weiterer Klick schließt es wieder.

Sie schauen gern Serien? Hier mit Staffel und Episodendaten

Bei TVgenial finden Sie alle Serien mit Detaildaten wie Staffel, Episode, Schauspielern und weiteren Detail Beschreibung.

Ihre gewünschten Sender auf einen Blick

Durch die praktische Übersicht der von Ihnen eingestellten Sender, sehen Sie schnell, was gerade läuft – und was Ihnen gefallen könnte. Mit dem kostenlosen Login können Sie zudem Ihre Wunschsendungen auch als Favorit eintragen und sich per Email optional erinnern lassen.

Lohnt es sich noch, die Sendung einzuschalten?

Der Laufzeitbalken links neben dem Titel der jeweiligen Sendung verrät, wie lange sie schon läuft, beziehungsweise wie viel Sendezeit noch übrig ist. So können Sie schnell entscheiden, ob sich das Einschalten noch lohnt. Außerdem sehen Sie, was direkt im Anschluss bei diesem Sender gezeigt wird.

Ihr Fernsehprogramm zu Ihrer Wunschzeit

Das TV - Programm jetzt bietet nicht das, worauf Sie momentan Lust haben? Über Uhrzeit wählen können Sie oben mit wenigen Klicks Ihre Wunsch - Uhrzeit einstellen und schauen, ob Ihnen eine Sendung zu einer späteren Zeit zusagt. Natürlich können Sie sich auch das beliebte Abend-oder Nachtprogramm anzeigen lassen.

Sendung suchen?

Sie suchen eine Sendung? Kein Problem - nutzen Sie einfach die Suchfunktion oder tragen Sie auch eine neue "Comeback" Suche ein - sobald die Sendung wieder in den Daten auftaucht, erhalten Sie Bescheid.