Was kommt am 22.08.2019 im TV-Programm?

Folgesendung
Serie
13:05
45min
Herzensbrecher - Vater von vier Söhnen
Herzlich willkommen! Staffel 3: Episode 1 Familienserie, Deutschland 2015 Regie: Sabine Bernardi Autor: Christian Pfannenschmidt Musik: Andreas Weidinger Kamera: Reiner Lauter

Jakob will aufs Internat, und Lukas Ex Lea erwartet das gemeinsame Kind. Ausgerechnet jetzt kreuzt Katharina mit ihrem neuen Freund auf. Und stellt damit Andreas Gefühlsleben völlig auf den Kopf. Doch bevor er sie von seinen Gefühlen überzeugen kann, muss er sich um Lea kümmern. Andreas Tabarius ist seit zwei Jahren verwitwet und versucht seitdem, seine Kinder und seinen Job unter einen Hut zu bringen. Der Älteste, Lukas, ist mit 20 zwar selbst schon erwachsen, lebt aber noch zu Hause um Andreas zu unterstützen. Das klappt natürlich nicht ohne Konflikte mit Vater und Brüdern. Thomas ist 17 und steht kurz vor dem Abitur. Als Stillster der vier kommt er manchmal etwas zu kurz. Der 13-jährige Johannes steckt mitten in der Pubertät und benimmt sich auch so. Und Jakob ist erst beziehungsweise schon 6 und will aber natürlich so weit es geht bei den Großen mitmischen

Simon Böer ("Andreas Tabarius") - Annika Ernst ("Katharina Marquardt") - Gerrit Klein ("Lukas Tabarius") - Lukas Karlsch ("Thomas Tabarius") - Tom Hoßbach ("Johannes Tabarius") - Max Krauthausen ("Bart Rix") - Maurizio Magno ("Jakob Tabarius") - Carin C. Tietze ("Astrid Kurland") - Christian Hockenbrink ("Lars Mechener") - Wilfried Dziallas ("Willi Kockelkorn")
Spielfilm
14:10
95min
Verdacht
(Suspicion) Mysterythriller, USA 1941 Autor: Samson Raphaelson - Francis Iles - Joan Harrison - Alma Reville Musik: Franz Waxman Kamera: Harry Stradling Jr.

Während einer Zugfahrt lernt die wohlhabende Lina (Joan Fontaine) den smarten und wortgewandten Johnny (Cary Grant) kennen und lieben. Trotz der Einwände ihrer Familie kommt es zur Hochzeit und die beiden scheinen einer glücklichen Zeit entgegen zu sehen. Als Lina jedoch entdeckt, dass Johnny spielsüchtig ist und Johnnys bester Freund Beaky (Nigel Bruce) immer wieder zweideutige Anspielungen hinsichtlich der Ehrlichkeit ihres Mannes macht, beginnt Lina zu zweifeln. Ist Johnny der, der er vorgibt zu sein?

Cary Grant ("Johnnie Aysgarth") - Joan Fontaine ("Lina McKinlaw") - Nigel Bruce ("Beaky Thwaite") - Aubrey Mather ("Mr. Webster") - Doris Lloyd ("Miss Wetherby") - Dame May Whitty ("Mrs. McLaidlaw") - Gavin Gordon ("Dr. Bertram Sedbusk") - Heather Angel ("Ethel") - Faith Brook ("Alice Barham") - Constance Worth ("Mrs. Fitzpatrick") - Isabel Jeans ("Mrs. Newsham") - Leo G. Carroll ("Capt. Melbeck") - Leonard Carey ("Butler") - Lumsden Hare ("Inspektor Hodgson") - Rex Evans ("Mr. Bailey") - Vernon Downing ("Benson") - Clyde Cook ("Photograph") - Cedric Hardwicke ("Général McKinlaw") - Alfred Hitchcock ("Cameo-Auftritt") - Auriol Lee ("Isobel Sedbusk") - Gertrude W. Hoffman ("Mrs. Wetherby") - Kenneth Hunter ("Sir Gerald") - May Whitty ("Mrs. McKinlaw") - Reginald Sheffield ("Reggie Wetherby")
Serie
12:30
75min
Wendy
Angst vor Wasser / Hart verdientes Geld / Revierverhalten Staffel 1: Episode 21 Animationsserie, England, Deutschland, Frankreich 2013 Regie: Alan Simpson Autor: Anita Kapila - Karen Moonah Moonah - Pamela Pinch - Steve Wright - Jill Brett - Deborah Jarvis - Myra Freid

Angst vor Wasser: Christian freut sich auf seine Teilnahme am Roselund-Turnier und trainiert fleißig dafür. Alles läuft gut, bis Sultan ohne erklärbaren Grund immer wieder vor dem Wassergraben zurückschreckt. Wendy, die das Training von Christian und Sultan verfolgt, versucht zu helfen. Doch Christian weist sie ab. Seine Eltern werden zusehends ungeduldiger, und er schafft es nicht, Sultan die Angst vor dem Wassergraben zu nehmen. Erst als Christians Vater beschließt, Sultan zu verkaufen, lässt er sich auf Wendys Ratschläge und Vermutungen ein. Zusammen machen sie eine überraschende Entdeckung. Hart verdientes Geld: Wendy hat kein Geld, um an einer geplanten Mountainbike-Tour teilzunehmen. Noch hat sie zwei Wochen Zeit, sich dafür Geld zu verdienen. Ohne es mit ihren Eltern abzusprechen, vereinbart sie mit Flavio - dem Stallknecht - dass sie seine Schicht am Morgen übernimmt. Die Arbeit ist härter, als Wendy dachte. Sie schafft sie nur, weil Bianca und Jerry ihr helfen. Als bei einer Lieferung der Heuballen alles schiefläuft und Wendy auch noch das Auto ihres Vaters beschädigt, ist Gunnar stinksauer, dass die beiden hinter seinem Rücken ''Geschäfte'' machen. Er verlangt, Flavio soll Wendy kein Geld für ihre bisherige Arbeit auszahlen und dafür die Kosten für die Autoreparatur übernehmen. Wendy fühlt sich furchtbar, weil Flavio die Reparatur mit dem Geld bezahlen muss, das er eigentlich als Startgeld für ein Turnier gedacht hatte. Er hatte sich schon so auf das Turnier gefreut. Wendy will Flavio unbedingt helfen - doch die erneute Jobsuche ist gar nicht so einfach. Revierverhalten: Auf einem Ausritt bekommen Wendy, Tanja und Jerry einen Schreck: Auf den Waldwegen brausen Motocross-Fahrer so an ihnen vorbei, dass ihre Pferde scheuen. Tanja fällt sogar aus dem Sattel. Glücklicherweise hat sie sich nicht verletzt. Sasha, der Motocross-Fahrer, entschuldigt sich bei ihr. Er erklärt, dass sie für einen bevorstehenden Wettkampf üben und versichert, dass es nicht wieder vorkommen werde. Doch dann findet Wendy wieder Reifenspuren im Wald und wird aktiv. Sie will den Motocross-Fahrern ''Unerlaubtes Befahren von Waldwegen'' nachweisen. Dazu benötigt sie allerdings Beweise, die sie zusammen mit Bianca finden möchte. Bei ihren ''Untersuchungen'' im Wald werden sie fast wieder von einem Motorrad umgefahren - doch zum großen Erstaunen von Wendy und Bianca steckt diesmal nicht Sascha unter dem Helm. Die 15-jährige Wendy Thorsteeg wohnt mit ihren Eltern, der Adoptivschwester Sina und ihrer Oma Herta auf dem eigenen Gestüt Rosenborg. Rosenborg ist Treffpunkt für Wendys Freunde, die natürlich alle genauso begeistert vom Reiten sind wie sie selbst. Dabei geht es immer um Freundschaft mit allem was dazu gehört: zusammen Spaß haben, sich helfen und trösten, aber auch sich streiten und wieder vertragen.

Serie
12:10
60min
Hustle - Unehrlich währt am längsten
(Hustle) Der Geist Staffel 3: Episode 6 Krimiserie, England 2006 Regie: S. J. Clarkson Autor: Tony Jordan - Bharat Nalluri Musik: Magnus Fiennes

3. Staffel, Episode 6: Polizei-Inspektor York zwingt das Team dazu, ihm den Einbrecherkönig Adam Rice ans Messer zu liefern. Mickey und Co. schmeckt dies gar nicht, doch York will Albert erst freilassen, wenn Rice dingfest gemacht wurde. Nach einigem Suchen schaffen sie es tatsächlich, Rice aufzutreiben...und planen mit ihm den nächsten Coup... Die actiongeladene britische BBC-Serie dreht sich um eine Bande ehrenwerter Ganoven, die mit spektakulären Tricks und Betrügereien die Verbrecher der Londoner Unterwelt an der Nase herumführen und um beträchtliche Geld- und Sachwerte erleichtern. Mit Charme, Witz und ohne jegliche Gewalt gelingt es den fünf Trickbetrügern um Anführer Michael „Mickey Bricks“ Stone (Adrian Lester), ihre Opfer reinzulegen und auch die Zuschauer immer wieder zu verblüffen. Interessantes und ungewöhnliches Stilmittel der Serie ist, dass in bestimmten Schlüsselszenen das Bild eingefroren wird, um den Protagonisten Zeit zu geben, den gerade gezeigten Trick oder Bluff für die Zuschauer zu erklären.

Robert Vaughn ("Albert Stroller") - Robert Glenister ("Ash Morgan") - Jaime Murray ("Stacie Monroe") - Marc Warren ("Danny Blue") - Adrian Lester ("Mickey Stone") - John Arthur ("Sergeant Eric Milverton") - Helen Coker ("DI Deborah Eastman") - Gary Cross ("Guard") - Charles Daish ("DCI Neil Cooper") - Richard Dillane ("Graham Poole")