WDR TV Programm morgen und am Abend 20:15 Uhr

Aktuelle Informationen und Vorschau - was kommt morgen auf WDR / West Deutscher Rundfunk im TV Programm? Bei uns übersichtlich auf 1 Blick.

Was kommt morgen auf WDR im TV Programm? Hier immer das ganze Programm übersichtlich und mit Zusatzfunktionen.

Hier weitere TV Sender in der Übersicht

WDR Programm morgen Sonntag

   WDR TV Programm morgen
   Was läuft beim TV Sender WDR


Programm - Vormittag
Drama, Deutschland 2017 Regie: Lars Kraume Musik: Christoph M. Kaiser - Julian Maas Kamera: Jens Harant
Der Koenig von Berlin
Voller Vorfreude lässt sich der junge und ehrgeizige Kommissar Carsten Lanner für eine Fortbildung nach Berlin versetzen. Allerdings hat er nicht mit der ausgesprochenen Chuzpe der Berliner und vor allem der schroffen Art seiner Kollegen gerechnet, die ihn keinesfalls mit offenen Armen empfangen. So schlittert er mehr zufällig als gewollt kurz nach seiner Ankunft in Berlin in seinen ersten Fall.
 Untertitel HDTV
Spitz auf Knopf Staffel 8: Episode 1 Arztserie, Deutschland 2018 Regie: Oliver Dommenget Autor: Bele Nord Musik: Günther Fischer - Rainer Oleak Kamera: Maximilian Lips
Familie Dr. Kleist
Christians Patientin Angelika Pagels stürzt bei Arbeiten in ihrem Gewächshaus. Sie liegt bereits mehrere Stunden in dem stickigen und durch die Sonne aufgeheizten Glashaus, bis Christian sie auf dem Weg zu einem Hausbesuch findet. Er leitet sofort erste Hilfsmaßnahmen ein und informiert den Rettungsdienst - ein Notfalleinsatz in allerletzter Minute. Doch auch ein kurzer Krankenhausaufenthalt kann ihre Krankheit nicht beheben und ihr Allgemeinzustand verschlechtert sich zusehends. Parallel kümmern sich Tanja und Piwi um die 29-jährige Carmen Wegner, die nach einer Sturzgeburt Rückenschmerzen hat. Tanja diagnostiziert eine Beckenbodensenkung und verschreibt Physiotherapie. Christian und Tanja sind zusammengezogen und glücklich. Die gemeinsame Praxisführung läuft harmonisch - bis sie eine neue medizinisch-technische Assistentin benötigen. Tanja übernimmt die Bewerbungsgespräche und stellt den 23-jährigen Jan Dreves ein. Die Kollegen und auch Christian fremdeln mit dieser Entscheidung, es kommt zu Auseinandersetzungen. Kann Tanja sie am Ende überzeugen oder leidet das Praxisklima langfristig unter ihrem Alleingang? Dr. Christian Kleist arbeitet als Internist in einem Berliner Krankenhaus. Gemeinsam mit seiner Frau Susanne träumt er davon, eine Gemeinschaftspraxis zu eröffnen. Kurz bevor es soweit ist, kommt Susanne bei einem Autounfall ums Leben. Schwer getroffen nimmt Kleist die Einladung seines Onkels Johannes an, als Arzt in Eisenach zu arbeiten, und lernt dort die Schuldirektorin Marlene Holstein kennen.
3,81 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Abschied Staffel 8: Episode 2 Arztserie, Deutschland 2018 Regie: Oliver Dommenget Autor: Jochim Scherf Musik: Günther Fischer - Rainer Oleak Kamera: Maximilian Lips
Familie Dr. Kleist
Nachdem Christian den zehnjährigen Moritz Böhmer wegen einer Platzwunde an der Hand medizinisch versorgt hat, kommt auch Gerd Böhmer, der Vater des Jungen, in die Praxis. Er hat sich nachts mehrfach übergeben. Alles spricht für einen Magen-Darm-Virus, doch kurz darauf verschärft sich die Lage: Auch der Sohn leidet inzwischen unter starker Übelkeit und hat zusätzlich Atemnot. Wenig später liegen Vater und Sohn im Krankenhaus. Es besteht akute Lebensgefahr - doch was verursacht die Symptome? Parallel kommt Sandra Witthoff in Begleitung ihrer Mutter zu Tanja in die Praxis: Sie hat Knötchen in der Brust ertastet. Die junge Frau hat große Angst, genau wie ihre Mutter, deren lebensrettende Operation nur wenige Monate zurückliegt, an einem Tumor erkrankt zu sein. Erste Untersuchungen widerlegen den Verdacht. Timo soll durch eine Mammographie letzte Zweifel ausräumen. Doch diesmal ist sich der junge Radiologe etwas zu sicher und gibt zu schnell Entwarnung. Als Christian erfährt, dass Piwi und Anke mit dem Gedanken spielen, Jobangebote in der Schweiz anzunehmen, reagiert er sehr emotional. Statt seinem Sohn Mut zu machen, stößt er ihn mit seinen etwas zu kritischen Fragen vor den Kopf. Dass seine Kinder erwachsen werden und nun ihre eigenen Wege gehen, ist nicht leicht für Christian. Er muss sich eingestehen, dass auch für ihn nun ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Dr. Christian Kleist arbeitet als Internist in einem Berliner Krankenhaus. Gemeinsam mit seiner Frau Susanne träumt er davon, eine Gemeinschaftspraxis zu eröffnen. Kurz bevor es soweit ist, kommt Susanne bei einem Autounfall ums Leben. Schwer getroffen nimmt Kleist die Einladung seines Onkels Johannes an, als Arzt in Eisenach zu arbeiten, und lernt dort die Schuldirektorin Marlene Holstein kennen.
3,81 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Liechtenstein entdecken Reisereportage, Deutschland 2023
Wunderschoen!
Das Fürstentum Liechtenstein ist ein alpiner Zwergstaat zwischen der Schweiz und Österreich. Es ist ein Geheimtipp für Wandernde, die fernab vom Massentourismus Urlaub machen möchten. Reporter Ramon Babazadeh wandert auf dem Liechtenstein Weg und trifft spannende Menschen. Die Weitwanderung verbindet alle elf Gemeinden des Landes und bietet landschaftliche Abwechslung. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.
 Untertitel HDTV
(Was kostet...?) Urlaub an der Mosel Staffel 4: Episode 3 Ratgebermagazin, Deutschland 2023
Was kostet
Das Weinbaugebiet Mosel ist bekannt für seine edlen Tropfen, mittelalterlichen Ortschaften und ausgedehnten Wanderwege. Kein Wunder, dass die Region auch für den Urlaub oder für ein verlängertes Wochenende immer beliebter wird. Ein Reporter testete, ob es sich lohnt, ein Pauschalangebot mit dem Besuch eines Weingutes, einer Gourmettour und einer Schifffahrt zu buchen - oder auf eigene Faust die Sehenswürdigkeiten zu erkunden.
5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Regionalnachrichten, Deutschland 2024 Moderation: Susanne Wieseler - Andreas Bursche
Die Aktuelle Stunde ist das Informationsmagazin im WDR Fernsehen. Hier finden Sie alles, was am jeweiligen Tag für die Menschen in Nordrhein-Westfalen wichtig, interessant, berührend und unterhaltsam ist. Und das 365 Mal im Jahr, vom 1. Januar bis zum 31. Dezember, seit über 40 Jahren.
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Regionalmagazin, Deutschland 2024
Die Lokalzeit ist das regionale Magazin im WDR für Nordrhein-Westfalen. Die Sendung bietet dem Zuschauer neben Nachrichten, Information aus den Bereichen Sport, Wissenschaft, Kunst und vieles mehr.
5,36 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Kulturmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Siham El-Maimouni
Arbeitsmigranten proben den Aufstand: das Stück Drahtseilakt am Schauspiel Köln Wilder denken, wirksam handeln! Marina Weisbands neue Schule der Demokratie Schicht im Schacht: Langzeitdoku über das Ende des Bergbaus im Ruhrgebiet Die Edition Block: Zu Besuch im Museum Schloss Moyland und im Museum Goch Design für die Zukunft: das studio formagora aus Münster Westart ist der Kulturkompass für NRW & darüber hinaus. Wir tauchen durch die Welt der Künste, sammeln Highlights & Hotspots. Immer hier & montags, 22.40, WDR TV mit Siham El-Maimouni.
4,25 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Dokumentation, Deutschland 2018 Regie: Victor Grandits
Martin Grubinger - Zwischen den Welten
Der Überzeugungskraft des Multi-Perkussionisten Martin Grubinger ist es zu verdanken, dass das Schlagwerk vermehrt im Zentrum neuer Kompositionen steht. Ein Filmteam besuchte den sozial engagierten Künstler in seiner Heimat im Hausruckviertel, wo er sich von der Natur inspirieren lässt. In diesem Porträt kommen auch Grubingers Freunde und Musikerkollegen wie der Komponist Friedrich Cerha zu Wort.
 Untertitel HDTV
(Martin Grubinger spielt Daníel Bjarnason: Konzert für Schlagzeug und Orchester) Konzert, Deutschland 2023 Gäste: Martin Grubinger Musik: Daníel Bjarnason
Daníel Bjarnason: Inferno Inferno von Daníel Bjarnason Der Isländer Daníel Bjarnason hat das Schlagzeug als Soloinstrument im Konzertsaal etabliert. Dazu trägt er selbst als Solist bei, im Ensemble, bei zahlreichen Uraufführungen und als Marimbaphon-Spieler in Konzerten mit Salsa, Rock, Pop, Jazz, Klassik oder afrokubanischer Musik. Bjanarson, Artist in residence in dieser Saison beim SWR, hat sein Werk Inferno für den Ausnahmeschlagzeuger Martin Grubinger komponiert.
 HDTV
Talkshow, Deutschland 2024 Moderation: Susan Link - Micky Beisenherz Gäste: Ingo Froböse - Stephanie Stumpf - Mariele Millowitsch - Hinnerk Schönemann - Sascha Vollmer - Alec Völkel - Stephanie Stumph - Lina Larissa Strahl
Mariele Millowitsch & Hinnerk Schönemann Wenn Marie Brand und Jürgen Simmel auf Verbrecherjagd gehen, schalten regelmäßig Millionen Menschen ein, denn ihre Fälle sind nicht nur megaspannend, dank Mariele Millowitsch und Hinnerk Schönemann geht es auch immer sehr unterhaltsam und humorig zu. Seit nun mehr 16 Jahren stehen die Rheinländerin und der bodenständige Mecklenburgervor der Kamera und ein Ende ist glücklicherweise nicht in Sicht. Die Zwei sind ein echtes Dreamteam, das sich auch ohne Kamera-Rotlicht bestens versteht. Alec Völkel & Sascha Vollmer von The BossHoss Vor zwei Jahrzehnten sattelten sieben Musiker in Berlin ihre Trucks, setzten ihre Stetsons auf und zogen mit Satteltaschen voller RocknRoll los, um die Republik zu erobern. Ganze 20 Jahre liegt die Bandgründung nun zurück - seitdem galoppieren die Großstadt-Cowboys auf dem Highway des Erfolgs. Mit ihrem Country-Rock-Crossover eroberten die Frontsänger Alec Völkel und Sascha Vollmer nicht nur tausende Fanherzen - auch etliche Auszeichnungen und Arenatourneen schmücken ihre Erfolgsgeschichte. Und die wollen sie auf ihrer ausgedehnten Open-Air-Tour 2024 gemeinsam mit ihrenFans feiern. Prof. Dr. Ingo Froböse Kein Tag ohne Sport. Dr. Ingo Froböse, Professor an der Sporthochschule Köln, beschäftigt sich seit Jahren mit Sport, Gesundheit und Ernährung und hält seit Jahrzehnten sein Wohlfühlgewicht von 72 Kilo. Schonmit seiner Geburt wurde er im elterlichen Turnverein nahe Unna angemeldet. Er legte dann zwar keine Turn-, wohl aber eine erfolgreiche Sprinterkarriere hin. Sport wurde sein Lebensthema. Aktuell will er an unser Bauchfett und stellt die skurrile These auf: Wer abnehmen will, muss essen! Lina Larissa Strahl Sie gilt als eine der Stimmen ihrer Generation - und das trifft gleich auf mehreren Ebenen zu: Als Schauspielerin hat Lina Larissa Strahl vor allem durch ihre Hauptrolle in Bibi & Tina Teenie-Herzen erobert, ihr musikalischer Erfolgsweg begann sogar schon mit 14 Jahren! All dies führte dazu, dass sie mittlerweile als deutsche(s) Multitalent gilt. Aktuell befasst sich Lina Larissa Strahl in einem Podcast mit Themen rund um mentale Gesundheit, die nicht nur sie selbst betreffen. Stephanie Stumph Seit fast einem Jahrzehnt verkörpert sie die schlagfertige Kommissarin Annabell Lorenz in der ZDF-Krimiserie Der Alte und ist daneben auch als Moderatorin und sogar als Songschreiberin erfolgreich. Erst im Februar führte sie in ihrer Heimatstadt Dresden mit Charme und spektakulären Roben durch den SemperOpernball. Der Alltag der Mutter eines fast zweijährigen Sohnes ist dagegen weniger glamourös. Als Lebensgefährtin eines Münchner Chirurgen pendelt sie zwischen zwei Städten und freut sich über gelegentliche Unterstützung der Dresdner Großeltern.
 Untertitel HDTV
Thüringische Küche: Herzhaft, deftig, gut Kochsendung, Deutschland 2012 Moderation: Martina Meuth - Bernd Neuner-Duttenhofer
Da haben die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz wieder köstliche Rezepte entdeckt. Diese haben meist mit Kartoffeln zu tun, und zwar mit mehligen - wie man sie in Thüringen so liebt. Sie sind die Basis für verführerische Gerichte.
4,17 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel

Programm - Nachmittag
Traumjob Schäferin an der Ruhr Staffel 20: Episode 2 Kochsendung, Deutschland 2020
Land und lecker
Omas Beerenkompott Lammcurry Sechs Landfrauen und -männer machen sich auf den Weg durch NRW und besuchen sich gegenseitig auf ihren Höfen. Dazu gibt es viele Anregungen und kulinarische Höhepunkte aus der Region. Diesmal geht es per Fahrrad auf den Naturhof der Schäferin Dunja Berendsen und ihren Coburger Füchsen, die als Landschaftspfleger tätig sind. Die Landwirtin bereitet für ihre Gäste ein Lammcurry und Beerenkompott zu.
3 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Nachrichten, Deutschland 2024 Moderation: Thomas Heyer
Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
4,89 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
(Viel für wenig) Schnelle Küche für den Feierabend - gut und zeitsparend Kochen für alle Kochsendung, Deutschland 2023 Moderation: Björn Freitag
Bei Familie Koll aus Halver tickt die Uhr! Sechs Familienmitglieder sitzen hier allabendlich am Esstisch und haben Hunger. Bis zu drei Stunden steht Mutter Heike täglich in der Küche, um ihre Lieben satt zu kriegen. Das kostet Zeit und Nerven und muss sich dringend ändern. Denn Heike ist unglücklich: Sie hat überhaupt keine Zeit mehr für sich selbst. Ein Fall für Spitzenkoch Björn Freitag. Und der erkennt schnell, was bei Familie Koll falsch läuft. Angefangen bei einer vollgestellten Küche, über Kinder, die nicht mit anpacken, bis hin zu unnötigen Zusatzeinkäufen - das lässt sich doch alles besser organisieren. Mit einfachen Tricks bringt der Profi das Zeitmanagement im Hause Koll auf Vordermann. Clever: Um Extratouren in den Supermarkt zu vermeiden, soll frisches Gemüse in Zukunft aus dem eigenen Garten kommen. Wie das am besten klappt, zeigt Gartenexperte Rüdiger Ramme, Einkauftipps im Gartencenter inklusive! Außerdem gibts leckere, schnelle Rezepte vom Kochprofi, die ab jetzt auch die anderen Familienmitglieder kochen sollen. Aber ob das alles reicht, um Mama Heike wieder glücklich zu machen?
 Untertitel HDTV
Reisemagazin, Deutschland
Mal geht es in die Natur, mal in Städte, die ihren Besuchern viel zu bieten haben: In der Sendung werden Magazinbeiträge aus der Servicezeit oder anderer Reportagen des WDR zusammenfasst. Dabei geht es darum, die Attraktivität der gezeigten Reiseziele nahezubringen. Es gibt Tipps, auf welchen Routen man die diversen Destinationen am besten erreicht, und was man sich dort ansehen sollte.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  HDTV
Müngstener Brücke Staffel 6: Episode 22 Dokureihe, Deutschland 2023
Geheimnis
Es ist die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands - ein Gigant aus Stahl und eine technische Meisterleistung der Konstrukteure vor mehr als 125 Jahren. Man wollte zeigen: Das, was der Franzose Gustave Eiffel mit seinem Turm und seinen Stahlbrücken vorgelegt hatte, das konnte man in Deutschland auch. Doch warum steht einer der spektakulärsten Prestigebauten deutscher Ingenieurskunst ausgerechnet über einem abgelegenen Tal im Bergischen Land? Was hat es mit dem Ingenieur auf sich, der in den Unterlagen als maßgeblicher Konstrukteur verschwiegen wurde? Und wie hat die riesige Stahlbrücke nicht nur zwei Weltkriege überlebt, sondern auch den Rost der letzten Jahrzehnte? In der Dokumentation Geheimnis Müngstener Brücke macht sich Autor Achim Scheunert auf die Suche nach Plänen, alten Filmdokumenten und Geschichten rund um das Jahrhundertbauwerk. So hat er Professor Dr. Martin Trautz von der RWTH Aachen getroffen, der bei seinen Forschungen auf Ungereimtheiten beim Brückenbau gestoßen ist und nachweisen konnte, dass der deutsche Gustave Eiffel ein anderer ist, als bisher angenommen. Die neue Folge der Reihe Geheimnisvolle Orte zeigt, wie die Müngstener Brücke den Fortschritt ins Bergische Land brachte und aus kleinen Metallschmieden internationale Unternehmen oder sogar Weltmarktführer wurden. Doch die Brücke brachte nicht nur den Fortschritt in die Region, sondern auch den Tourismus. Bis heute zieht das gewaltige Bauwerk Touristen und Ausflügler in seinen Bann. Wer noch einen draufsetzen will, kann angeseilt den Brückensteig erklimmen. Dabei geht es bis auf 100 Meter, hinauf zum Scheitelpunkt des Brückenbogens. Oben wartet dann die ganz große Herausforderung: in schwindelnder Höhe über einen schmalen Balken balancieren - die Brücke als Mutprobe. Für Guide Jennifer Lorenz ist es der Höhepunkt jeder Tour. Über den Köpfen der Kletterer - auf 107 Metern - rollt derweil der Müngstener. Der Zug verbindet die bergischen Metropolen Wuppertal, Remscheid und Solingen über die Stahlbrücke, die 126 nach ihrer Einweihung noch immer Deutschlands höchste Bahntrasse ist. Für jede Lokführerin und jeden Lokführer ein unvergessliches Erlebnis, immer wieder neu bei jeder Überquerung. Gemeinsam mit fünf anderen Bogenbrücken in Portugal, Frankreich und Italien soll die Müngstener Brücke demnächst UNESCO-Weltkulturerbe werden. Die Dokumentation Geheimnis Müngstener Brücke von Achim Scheunert erzählt die Geschichte eines faszinierenden Bauwerks mitten in NRW. Dokumentarreihe über Orte und Plätze voller spannender, bisher weitgehend unbekannter Zeitgeschichte, an denen das wechselvolle und schicksalhafte 20. Jahrhundert Zeugnisse hinterließ.
5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Kölner Hauptbahnhof Staffel 2: Episode 6 Dokureihe, Deutschland 2015
Geheimnis
Das Ensemble ist weltweit einmalig. Wo sonst hält der Zug schon direkt vor den Pforten einer gigantischen gotischen Kathedrale? Der Dom prägt das berühmte Panorama der Kölner Altstadt auf Ansichtskarten und Millionen von Touristenfotos. Und gleich daneben duckt sich der gewaltige Baukörper des Kölner Hauptbahnhofs. Das hat keineswegs allen gefallen. Mehrfach sollte der Bahnhof verlegt werden. Schon vor 150 Jahren wurde der damals noch recht bescheidene Kölner Centralpersonenbahnhof als Pfahl im Fleisch der Kölner Altstadt empfunden. Er lasse den Dom zu Köln zum Wartesaal dritter Klasse verkommen und zerschneide brutal die Stadt - städtebaulicher Unfug, sagten die Kritiker. Doch er blieb. Ein 255 Meter langer Koloss, ein sperriger Riegel mitten in der Innenstadt. Der Blick von oben macht deutlich: Nicht der Dom, sondern der Hauptbahnhof ist das längste Gebäude der Stadt - mehr als über 100 Meter länger als die Kathedrale. Tatsächlich ist der Hauptbahnhof das Drehkreuz des Westens. Ihn durchfluten täglich 1300 Züge und 250.000 Reisende - im Jahr über 80 Millionen Menschen. Das sind fast doppelt so viele wie im Frankfurter Flughafen - und das auf einem Bruchteil der Fläche, ja auf einem vergleichsweise geradezu winzigen Terrain. Was kaum ein Reisender ahnt: Unter der Gleisebene gibt es eine eigene, für die Öffentlichkeit verschlossene Welt. Kilometerweite Gänge, ein verschlungenes Netz von Versorgungswegen für die Läden im Bahnhof - und für die Fernzüge: Noch aus Kaisers Zeiten stammt der alte Posttunnel, durch den die Mahlzeiten hoch auf die Gleise gebracht werden. In der WDR-Reihe Geheimnisvolle Orte erzählt die Dokumentation von der wahrhaft schrägen Nachbarschaft zwischen Bahnhof und Dom, die allen Widrigkeiten zum Trotz seit 150 Jahren funktioniert. Warum aber scheiterten alle Versuche, den Kölner Hauptbahnhof verlegen? Offenbar hat er ein Erfolgsgeheimnis. Der Film von Luzia Schmid und Rüdiger Heimlich erzählt kölnische, rheinische und deutsche Geschichte und zugleich Geschichten von Menschen und Schicksalen. Mit historischen Filmdokumenten, Zeitzeugen und einzigartigen Aufnahmen auch von öffentlich nicht zugänglichen Gebäudeteilen porträtiert der Film ein heute weithin unterschätztes Gebäude im Schatten des Domes - voller Geschichte und Geschichten. Dokumentarreihe über Orte und Plätze voller spannender, bisher weitgehend unbekannter Zeitgeschichte, an denen das wechselvolle und schicksalhafte 20. Jahrhundert Zeugnisse hinterließ.
5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Ein Schuss, zwei Treffer Staffel 3: Episode 5 Krimi-Comedyserie, Deutschland 2018 Regie: Michael Schneider Autor: Andreas Schmitz - Sonja Schönemann Musik: Ulrich Lask Kamera: David Schultz
Rentnercops
Auf ein Liebespaar, das in einem Auto zur Sache kommt, wird geschossen: Der Mann überlebt den Anschlag, die Frau wird tödlich getroffen. Wie sich herausstellt, ist der verletzte Liebhaber ein gut beschäftigter Callboy, der in dem Viertel allerdings nur bei den Damen sehr beliebt war. Offenbar wurde seine Telefonnummer unter den Frauen des Viertels munter weitergereicht. Günter ist empört über diese Unmoral. Mehrere eifersüchtige Ehemänner kommen als Täter in Frage. Aber wer war eigentlich das Ziel: der Callboy oder seine Kundin? Die Kommissare Günter Hoffmann und Edwin Bremer hatten sich eigentlich auf die wohlverdiente Pension gefreut. Die Polizeiwache in Köln-Mühlheim hat allerdings ein Nachwuchsproblem und als dann noch eine Leiche gefunden wird, werden die ehemaligen Polizisten aus dem Ruhestand geholt.
3,95 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Nachrichten, Deutschland 2024 Moderation: Thomas Heyer
Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
4,89 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Dokumentation, Deutschland 2020 Regie: Thomas Behrend Musik: Oliver Heuss Kamera: Boris von Schoenebeck
Die Viktoriafaelle: Afrikas Garten Eden
Schon aus 30 Kilometer Entfernung kann man es sehen: Wie bei einem brodelnden Vulkan erhebt sich eine glutrote Wolke aus der Erde. So erlebt man die Viktoriafälle bei Sonnenaufgang. Der Rauch der donnert, nennen ihn deshalb die Einheimischen. Der Wasserfall im Herzen Afrikas stürzt über eine Breite von fast zwei Kilometern über mehr als 100 Meter in die Tiefe. 1855 entdeckt David Livingstone die Fälle. Tief beeindruckt beschrieb er den Wasserfall als das Schönste, das er je in Afrika zu Gesicht bekam. Er benennt sie darauf hin nach seiner Königin. Tatsächlich sind die Fälle noch heute ein Naturschauspiel, das seines gleichen sucht. Gegenüber den Wasserfällen existiert ein Miniaturregenwald. Entstanden nur durch die lebenspendende Gischtwolke der Victoriafälle. Jenseits dieser Wälder ist das Land trocken und geht fast nahtlos in die Savanne über. Gerade in der Trockenzeit beginnt daher eine ungewöhnliche Migration: Elefantenfamilien kommen aus dem 100 km entfernten Hwange Nationalpark hierher. Während in ihrer Heimat alles vertrocknet ist, gibt es oberhalb der Fälle eine Vielzahl von immergrünen Inseln: kleine Oasen in denen die Elefanten die Zeit der Dürre verbringen. Mehrmals pro Woche müssen sie die Insel wechseln, sonst wären diese schnell leergefressen. Dann kommt es zu einem wundervollen Spektakel: Überall schwimmen die Elefanten wie an einer Perlenschnur durch den Sambesi. Aber nicht nur die Elefanten unterliegen dem ständigen Wandel zwischen Trocken- und Regenzeit. Marabus und Paviane sind besonders betroffen. In der Trockenzeit geht es für sie um Leben und Tod. Nur durch ungewöhnliche Strategien haben dann eine Chance zu überleben.
 Untertitel HDTV
(Great Rivers) Der Sambesi Staffel 2: Episode 1 Naturdoku, England 2018 Regie: Andrew Murray - Jody Bourton
Die groessten Fluesse der Erde
Auf seiner langen Reise von der Quelle an der Grenze zur Demokratischen Republik Kongo bis zum Indischen Ozean, wird der viertgrößte Strom Afrikas lediglich von 15 Brücken überspannt. Er fließt durch Angola und Sambia, bildet die Grenze zu Namibia und Simbabwe und mündet schließlich in Mosambik ins Meer, den Indischen Ozean. Der Sambesi ist Sehnsuchtsziel vieler Reisender, die den größten Wasservorhang der Welt erleben wollen: die gigantischen Victoriafälle, doppelt so hoch wie die Niagarafälle. Mit einer Gischtwolke, die noch aus bis zu 30 Kilometern Entfernung zu sehen ist. Aber nur, wenn der Sambesi viel Wasser mit sich führt. Denn im Jahreslauf unterliegt er ständigen Schwankungen. Er überschwemmt das Land, fällt wieder trocken, bis zur nächsten Überschwemmung: wichtig für den Ackerbau, denn der Fluss bringt fruchtbares Land. In der Batokaschlucht findet sich etwas Außergewöhnliches: eine stehende Welle, aber nur für zehn kurze Tage im Jahr. Hierher zieht es die Surfer, mitten ins Herz Afrikas, 1.000 Kilometer weit weg vom Ozean. Menschen haben den Fluss aber auch auf andere Weise bezwungen. Der Sambesi wird in der Kariba-Talsperre zum Antrieb von Turbinen genutzt, dadurch ist der größte menschengemachte Stausee der Erde entstanden, der Karibasee. Eine Reise von der Quelle bis zur Mündung dieses wilden Flusses und seiner tierischen Bewohner an und unter Wasser - erzählt von Rocko Schamoni. Als Strom der Superlative fließt der Amazonas nahezu 7.000 Kilometer durch den südamerikanischen Kontinent. Doch der Amazonas ist nicht nur ein Strom: Mit seinen zehntausenden Nebenflüssen bildet er das größte Flusssystem der Erde. Mehr als eintausend Seitenarme hat allein der Hauptstrom, 17 davon sind länger als der Rhein.Ein Fünftel allen Süßwassers fließt hier und nährt den größten Regenwald der Erde, der sich als artenreiches Universum voller skurriler Kreaturen präsentiert. Das stinkende Schopfhuhn, auch Hoatzin genannt, dessen Küken an den Urvogel Archaeopteryx erinnern, den rosafarbenen Flussdelfin oder Boto, der in der Regenzeit durch die Baumkronen des amazonischen Waldes schwimmt, wo ansonsten Vögel nisten. Hier leben gesellige Riesenotter, alleinerziehende Kolibrimütter, giftige Froschväter, die ihren Nachwuchs huckepack in die Bäume tragen und bunte Aras, die Tagebau betreiben
 Untertitel HDTV
Dokumentation, Deutschland 2024 Moderation: Simone Sombecki
Bis heute sind die Folgen der Finanzkrise in Griechenland zu spüren. Die COVID-Pandemie, Waldbrände und Flutkatastrophen haben vielen Griechen enorm zugesetzt. Das wirkt sich auch auf die Haustiere aus. Immer mehr Hunde landen auf der Straße und vermehren sich unkontrolliert. Aber müssen auch alle Hunde von der Straße gerettet werden? Ist am Ende ein Leben in Freiheit nicht sogar besser, als ein trostloses Dasein in überfüllten Tierheimen? WDR-Moderatorin Simone Sombecki begleitet Tierschützer bei ihren Einsätzen auf der griechischen Insel Kreta und auf dem Festland in Kallikratia und Karditsa. Sie erlebt hautnah die Rettung einzelner Tiere mit und besucht unterschiedliche Projekte, bei denen die Tierschützer freilebende Hunde versorgen, so wie die Strandhunde von Gerani. Die Reportage bietet einen exklusiven Einblick in den Alltag griechischer Tierschützer und zeigt, wie vielfältig Tierschutz sein kann.
 Untertitel HDTV

Was zeigt WDR heute Abend?

Programm - Abend
Regionalnachrichten, Deutschland 2024 Moderation: Catherine Vogel - Sven Lorig
Die Aktuelle Stunde ist das Informationsmagazin im WDR Fernsehen. Hier finden Sie alles, was am jeweiligen Tag für die Menschen in Nordrhein-Westfalen wichtig, interessant, berührend und unterhaltsam ist. Und das 365 Mal im Jahr, vom 1. Januar bis zum 31. Dezember, seit über 40 Jahren.
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
(Westpol - Politik in Nordrhein-Westfalen) Politikmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Gabi Ludwig
Das wöchentliche Magazin befasst sich mit der Landespolitik in Nordrhein-Westfalen und den Konsequenzen der Bundespolitik auf das Land - aktuell, kritisch und hintergründig.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Nachrichten, Deutschland 2024
Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Nördliche Sporaden - Griechenlands grüne Inselwelt Reisereportage, Deutschland 2024
Wunderschoen!
Der Geburtsort der griechischen Flagge Auf den Spuren von Mamma Mia Badeinsel Skiathos Ein Filmteam unternahm auf den drei Hauptinseln der Nördlichen Sporaden eine Erkundungstour: Auf Skiathos besuchte es das Kloster Evangelistria und das Meeresschutzgebiet Alonissos Marine Park. Die wohl grünste Insel der Gruppe ist Skopelos. Rund 80 Prozent der Fläche sind natürlich bewachsen, insbesondere mit zahlreichen Pflaumenbäumen. Die Badeinsel Skiathos ist ein Pilgerort für Heiratswillige und ABBA-Fans - denn dort wurden Szenen des Kultfilms Mamma Mia gedreht. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.
 Untertitel HDTV
Fußball, Deutschland 2024 Moderation: Lea Wagner - Désirée Krause Gäste: Markus Babbel
Im Mittelpunkt des Magazins stehen die Sonntagspiele der Fußball-Bundesliga, die in zwanzig Minuten kompakt und kompetent zusammengefasst werden. Dazu gibt es die schönsten Tore des Tages, umstrittene Schiedsrichterentscheideungen und spannende Duelle. Interviews mit Spielern und Trainern sowie ein Überblick über die aktuelle Tabelle runden das Fußball-Bundesligawochenende ab.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
Fußballtalk, Deutschland 2024
Arnd Zeigler widmet sich ganz direkt den Sorgen und Nöten seiner Zuschauer. Per Telefon spricht er mit Fans aller Vereine und Ligen - Hauptsache über Fußball! Zwischendurch zeigt er kleine Videoclips aus der Welt des Fußballs.
 Untertitel HDTV Live Sendung
(Heiter bis tödlich - Morden im Norden) Atemnot Staffel 7: Episode 5 Krimiserie, Deutschland 2020 Regie: Michael Riebl Autor: Anna Dokoupilova
Morden im Norden
Nadia Mönning, die Ehefrau eines renommierten Lübecker Herzchirurgen, überrascht einen Einbrecher in ihrem Haus. Sie stellt den Mann mit einer Pistole und will die Polizei verständigen, als sich der Einbrecher zu erkennen gibt. Es ist Nadias Physiotherapeut Kai Thieme. In diesem Moment kommt Nadias todkranker Schwiegervater Horst Mönning dazu, der ihr zu Hilfe eilen will. Stunden später betreten Finn und Lars die Ärztevilla. Nadia Mönning hat die Polizei gerufen und sagt aus, ihr Schwiegervater habe beim Anblick des Einbrechers einen Herzstillstand erlitten. Der alte Mann war schwer lungenkrank und von einem Sauerstoffgerät abhängig. Am Tatort trifft die neue Kommissarin Tomke Jenssen ein. Sie soll Schroeter im Team ersetzen, der nach seiner schweren Verletzung in den Ruhestand gegangen ist. Beim Anblick der Leiche wird Tomke, die vom Betrugsdezernat in Kiel kommt und keine Erfahrung mit Toten hat, fast ohnmächtig. Doch dann macht sie am Tatort eine wichtige Entdeckung: Es muss im Haus einen Stromausfall gegeben haben, denn einige Uhren gehen 43 Minuten nach. Aber warum hat das niemand bemerkt? Und was hat der Stromausfall mit dem Tod Horst Mönnings zu tun? Die Serie spielt in Lübeck und zeigt den Ermittlungsalltag von Hauptkommissar Finn Kiesewetter.
6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV
(Heiter bis tödlich - Morden im Norden) Das Geständnis Staffel 7: Episode 6 Krimiserie, Deutschland 2020 Regie: Christoph Eichhorn Autor: Christiane Hagn
Morden im Norden
Eine Joggerin stößt in der Palinger Heide auf die Leiche der 39-jährigen Franziska Höven. Sie starb an einem Genickbruch nach einem Schlag auf den Hinterkopf. Allerdings ist der Fundort nicht der Tatort. Erste Untersuchungen ergeben, dass die Tote im Wagen ihres Ehemanns transportiert wurde. Doch der Ehemann liegt nach einem schweren Unfall seit Wochen im Koma, berichtet die 18-jährige Tochter Lilly Höven. Ihre Stiefmutter Franziska, die Tote, wollte die lebenserhaltenden Maßnahmen bald einstellen lassen, was nicht nur Lilly sehr empört hat. Finn und Lars überprüfen die Aufnahmen der Überwachungskamera aus der Garage von Familie Höven. Sie zeigen deutlich, wer das Auto in der Tatnacht gefahren hat: Lillys Bruder Matze. Im Kommissariat beginnt die Vernehmung des mutmaßlichen Täters, bis dessen Anwalt das Verhör unterbricht. Ausgerechnet Sebastian Höven, Matzes eineiiger Zwillingsbruder, vertritt den Verdächtigen. Was die beiden dann präsentieren, ist der verrückteste und ausgeklügelste Plan, den die Ermittler und die Staatsanwältin je gehört haben. Sollten die beiden damit durchkommen, bliebe der Mord straffrei. Die Serie spielt in Lübeck und zeigt den Ermittlungsalltag von Hauptkommissar Finn Kiesewetter.
6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel HDTV

WDR (Westdeutscher Rundfunk)

Der WDR (Westdeutscher Rundfunk) ist einer der öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland und produziert und sendet ein breites Spektrum an TV-Programmen. Das TV-Programm des WDR umfasst Sendungen aus den Bereichen Information, Unterhaltung, Kultur, Sport und Bildung.

bekanntesten Sendungen des WDR

Zu den bekanntesten Sendungen des WDR gehören die "Lokalzeit"-Nachrichtensendungen, die täglich über lokale Ereignisse in Nordrhein-Westfalen berichten, sowie "Aktuelle Stunde", das regionale Nachrichtenmagazin des WDR.

Im Bereich der Unterhaltung bietet der WDR Sendungen wie "Die Sendung mit der Maus", "Wissen macht Ah!", "Die Drei von der Müllabfuhr" und "Zimmer frei!".

Im kulturellen Bereich produziert der WDR zum Beispiel "WDR Big Band", "Kölner Treff" und "Rockpalast". Im Sportbereich werden vor allem Übertragungen von Fußball-Bundesliga-Spielen und regionalen Sportereignissen angeboten.

Der WDR engagiert sich auch im Bildungsbereich und produziert z.B. das Schulfernsehen-Programm "Planet Schule" und die Wissenschaftssendung "Quarks".

Was kommt morgen auf WDR im Fernsehprogramm?