NDR Programm morgen

   
   Was läuft beim TV Sender NDR

Was läuft morgen im TV-Programm von NDR?

Das NDR Fernsehprogramm von morgen bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
07:20 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Staffel 20: Episode 3588 Telenovela, Deutschland 2022 Regie: Mattes Reischel - Patrik Fichte Autor: Heike Brückner von Grumbkow - Jörg Brückner Musik: Tunepool Kamera: Rainer Nolte - Till Sündermann
Rote Rosen
Sandra erfährt von Nicis Schwarm und erkennt: Ihre Tochter ist verliebt. Die sucht weiter nach dem gutaussehenden Fußballer - mit Erfolg! Kurz darauf erfährt Nici mehr über den jungen Mann mit der Nummer 7. Er heißt Finn und ist Bernds Sohn. Während die Schlagzeile über Jakobs vorgetäuschten Tod für Aufregung sorgt, findet Inken heraus, wer dem ''Heideecho'' die Info über Jakob gesteckt hat - Nicos! Trotzdem versucht sie weiterhin mit Britta und Amelie, Jakob dazu zu bringen, die Stadt zu verlassen und unterzutauchen. Aber Jakob träumt von einem Neuanfang mit alter Identität. Er will seine Tarnung auffliegen lassen. Ein riskanter Plan ... Anette findet endlich die perfekte Wohnung, mit einem Haken - die Inhaberin ist Carla. Und die beiden Frauen verstehen sich überhaupt nicht. Wird Anette den Zuschlag trotzdem bekommen? David sucht vergeblich nach dem Passwort für sein Online-Konto mit der Kryptowährung und will die Strandbar nicht aufgeben. Franzi plant indes ihren letzten Abend in Lüneburg mit David, Mia und Simon in der WG. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
UntertitelHDTV
08:10 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 18: Episode 3855 Telenovela, Deutschland 2022 Regie: Lutz von Sicherer - Alexander Wiedl
Sturm der Liebe
Um Erik von seiner Zeugenaussage abzuhalten, setzt Ariane ihren Handlanger Orlow auf Josie an, der sie entführt. Constanze gelingt es, die Verhandlung und somit Eriks belastende Aussage zu vertagen, um Zeit zu gewinnen. Während sie versucht, durch Arianes Anwalt an Informationen über Josie zu gelangen, machen sich Erik, Yvonne und Paul bereits auf die Suche. Obwohl Vanessa es Max nicht übelnimmt, dass er ihren Geburtstag vergessen hat, und ihn bestärkt, zum Trainingslager zu fahren, wird ihr klar, wie gerne sie ihren Geburtstag mit ihm gefeiert hätte. Als Vanessa von Alfons und Hildegard auch noch einen Gutschein für zwei für den Besuch einer Kletterhalle geschenkt bekommt, wird die Feierlaune zunehmend getrübt. Doch dann taucht ein Überraschungsgast auf ... Als Michael Rosalie die Gelegenheit gibt, sich zu erklären, betont sie, dass sie Michael liebt und ihren Seitensprung mit Raphael bedauert. Obwohl die beiden beschließen, ihrer Beziehung noch eine Chance zu geben, hat Michael große Zweifel und macht eine folgenschwere Beobachtung ... Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
UntertitelHDTV
11:30 Die Nordreportage
Infosendung ~30 Min
(Sprünge, Schanzen, scharfe Kurven - Zum 100. Mal Teterower Bergring) Sprünge, Schanzen, scharfe Kurven - Zum 100. Mal Teterower Bergring Regionalreportage, Deutschland 2022
Die Nordreportage
Einmal Bergring - immer Bergring: Das ist das Pfingst-Motto für fast jeden Teterower. Zum 100. Mal knattern die Motorräder über die größte Grasbahn Europas. Für Adi Schlaak die schönste Bahn der Welt! Er hat 1998 den Bergring übernommen, als viele ihn schon abschreiben wollten. Die anstrengendsten und schönsten Tage im Jahr warten auf ihn, denn er will, dass es wieder wird wie früher. Jahrzehntelang war zu Pfingsten in Teterow der Teufel los. Aus der ganzen DDR kamen Sonderzüge in den Norden, um die Bergring-Besucher auszuladen. Bis zu 60.000 waren das, aus der ganzen Republik und den ''sozialistischen Bruderländern''. Marie Luise Schütt, genannt Püppi, und ihr Mann sind seit den 1950er-Jahren dabei: bei der Fahrerpapierausgabe. ''Püppis'' Vater war der erste Bergring-Geschäftsführer. Die gesamte Familie ist auf dem Bergring beschäftigt. Enkel Hannes macht den Streckenposten, zusammen mit seinem Vater und Mutter Manuela ist er für das Catering im VIP-Zelt zuständig. Zum Rennen um das Grüne Band treffen sich alle an der Ziellinie. Hier ist auch der Platz von Kathleen Stief. Sie ist Rennleiter-Assistentin und muss sich um alles kümmern, von den Fahrerlisten bis zu den Schildern. Wenn es eng wird, wirft sie auch schon mal selbst den Rasenmäher auf der Rennbahn an. Hauptsache, das Rennen steht. Durch Corona verschoben, findet in diesem Jahr das Bergringrennen zum 100. Mal statt. Ohne Menschen wie die Schütts, Adi Schlaak und Kathleen Stief wäre das Spektakel undenkbar.
UntertitelHDTV



Programm - Nachmittag

 
12:25 In aller Freundschaft
Serie ~45 Min
Seifenblasen Staffel 22: Episode 17 Arztserie, Deutschland 2019 Regie: Michaela Zschiechow Autor: Aglef Püschel Musik: Jörg Magnus Pfeil - Siggi Mueller Kamera: Uwe Neumeister - Sabine Boehlck
In aller Freundschaft
Der in der Raver-Szene bekannte DJ Sebastian Pückler bringt seinen Bruder Manuel in die Klinik. Er leidet unter Beschwerden, die Dr. Lea Peters schnell als Folgen eines Drogenkonsums diagnostiziert. Als jedoch wenig später bei Sebastian Pückler dieselben Symptome auftreten, ist offensichtlich, dass es sich um etwas anderes handeln muss. Tatsächlich sind es Meningokokken, die eine Gehirnhautentzündung auslösen können und meldepflichtig sind. Die beiden Pückler-Brüder müssen sofort isoliert werden, um eine weitere Ansteckung zu verhindern. Doch die Informationskette stockt, die Klinikleitung ist nicht zu erreichen. Sarah Marquardt ist krank und Roland Heilmann genießt seinen Urlaubstag ohne Telefon. Dadurch bleibt die Verantwortung an Chefarzt Dr. Kai Hoffmann hängen, der darüber alles andere als glücklich ist. Krankenschwester Jasmin Hatem kommt in der Cafeteria mit Sebastian Pückler in näheren Kontakt. Es besteht deshalb die Gefahr, dass sie sich angesteckt haben könnte. Dr. Lea Peters ordnet an, dass sie sofort Antibiotika bekommen muss. Miriam Schneider kümmert sich darum. Jasmin zieht trotz allem tapfer ihren Dienst durch. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.
UntertitelHDTV
13:10 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Serie ~50 Min
Unterschätzt Staffel 7: Episode 13 Arztserie, Deutschland 2021 Regie: Steffen Mahnert Autor: Jens Schleicher - Laura Wagner
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Assistenzarzt Mikko Rantala untersucht den Patienten Timo Köster, der aufgrund einer schmerzenden Wunde in der Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums aufgenommen wurde. Doch seine Verletzung ist keine Kleinigkeit, wie sich schnell herausstellt. Jetzt ist Eile geboten und Timo muss sofort notoperiert werden. Dr. Leyla Sherbaz und Mikko können erst im OP feststellen, wie groß der Schaden bereits ist. Für Timo, der sehr auf sein Äußeres fokussiert ist, ist die Aussicht, dass er schwerwiegende optische Folgen davontragen wird, ein Schock. Er will nicht, dass ihn seine Verlobte Nadine Ossowksi so je wieder sieht. Florian Osterwald freut sich, einen Fall an Land gezogen zu haben. Vom ersten Moment an investiert er seine Zeit und Energie in die Architekturstudierende Claudia Wieber, die wegen ihrer starken Kopfschmerzen vorstellig wurde. Während Dr. Ben Ahlbeck bereits auf einer Fährte ist, verliert Florian seine Objektivität. Für Ben ist dies Anlass, dem Jungspund eine kleine Lektion zu erteilen. Mikko darf sich über das Patent für den JTK-Heber freuen und wird von Wolfgang mit einem dazugehörigen Pressetext beauftragt. Währenddessen grübelt Emma Jahn über die Wahl einer Facharztrichtung. Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
UntertitelHDTV



NDR Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
18:15 Die Nordreportage: Helga
Infosendung ~30 Min
(Die Nordreportage) Die gute Seele vom Hamburger Fischmarkt Regionalreportage, Deutschland 2022
Die Nordreportage: Helga
Helga - Die gute Seele vom Hamburger Fischmarkt Helga ist Toilettenfrau, fährt frischen Fisch aus und ist die gute Seele der Hamburger Marktbeschicker. Das macht sie, um ihre kleine Rente von 450 Euro aufzubessern, aber auch, weil es ihr so viel Spaß macht. ''Still sitzen ist nicht so meins, da werde ich unruhig'', sagt Helga lachend. Am Wochenende betreut sie gemeinsam mit ihrer Cousine die Toilettenanlage am Hamburger Fischmarkt. Morgens ab 4.30 Uhr geben sich hier die letzten Nachtschwärmer und die Marktleute sozusagen die Tür in die Hand. Alle hier kennen und schätzen Helga. Sie hat ein offenes Ohr und eine helfende Hand. An ihrem Tisch sitzt immer jemand zum Schnacken, sind es die Männer der Müllabfuhr, die einen Kaffee bei ihr trinken, oder der Parkwächter von nebenan, der sich bei einer heißen Suppe aufwärmt. Am Montag, Donnerstag und Freitag fährt Helga frischen Frisch für das Traditionsunternehmen Heidi Fisk aus und startet um 3.30 Uhr von der Großen Elbstraße. Dann beliefert sie Edeka und Fischläden in der näheren Umgebung von Hamburg. An den anderen Tagen betreuen Helga und ihre Cousine auf anderen Wochenmärkten die Toilettenanlagen, z. B. in Blankenese und Flottbek. In Flottbek verteilt sie auch gerne ein Mittagessen an die Marktleute, das können sie bei ihr bestellen. Helgas Sohn arbeitet an der Uni, ihre Tochter leitet ein italienisches Restaurant. Zu ihrer Familie gehören auch zwei kleine Hunde, mit ihnen geht sie am liebsten nachts an der Elbe spazieren, das ist ein Stück Heimat. Helga ist in Altona aufgewachsen, ihr Vater trank zu viel, wurde immer wieder gewalttätig, schlug seine Frau und Kinder. Die junge Helga hat sich gewehrt, flog mit 16 aus dem Haus und arbeitete dann in einem Stripteaseclub auf dem Kiez. Insgesamt war sie drei Mal verheiratet und zwischendurch ein paar Jahre in Berlin, aber dann zog es sie zurück in die Heimat nach Hamburg.
UntertitelHDTV