Das WDR TV Programm gestern und am Abend 20:15 Uhr

WDR Programm gestern

   WDR TV Programm von gestern
   Was lief beim TV Sender WDR


Programm - Vormittag

(Der letzte Genosse) Komödie, Deutschland 2016 Regie: Philipp Leinemann Autor: Matthias Pacht Musik: Sebastian Fillenberg Kamera: Christian Stangassinger
Willkommen bei den Honeckers
Max Bretschneider und Martin Brambach spielen die Hauptrollen in ''Willkommen bei den Honeckers''. Frankfurt an der Oder, 1991: Johann Rummel (Max Bretschneider) träumt von einer Karriere als Boulevardjournalist. An die Stars kommt der trickreiche Möchtegern-Reporter bisher nur in seinem Beruf als Kellner heran. Ohne Abitur und Berufserfahrung stehen seine Chancen schlecht, ein begehrtes Volontariat zu ergattern. Gemeinsam mit seinem Freund Maik (Maximilian Mauff) versucht er, sich mit Klatschstorys zu empfehlen: Sobald ein Promi aufkreuzt, gibt er den Reporter und Maik den Paparazzi. Mehr als nette Erinnerungen springen allerdings nicht heraus. Sein starker Wille macht dennoch Eindruck bei der Starjournalistin Marbach (Suzanne von Borsody), die ihn bei ihrer Zeitung empfiehlt. Die große Chance kommt ausgerechnet durch Erich Honecker (Martin Brambach), der sich wegen der Mauertoten verantworten soll. Alle Medien wollen ein Interview mit ihm, doch der ehemalige DDR-Staatschef lässt sie abblitzen. Wer ihn zum Sprechen bringt, hat den Aufmacher des Jahres! Um Honeckers Vertrauen zu gewinnen, ist Rummel jedes Mittel recht: Er freundet sich mit alten SED-Genossen an und gründet zum Schein den Bund der Jungkommunisten im wiedervereinigten Deutschland. Gestellte Fotos sind nur der Anfang. Seinem Weggefährten Maik geht das zu weit und Freundin Jenny (Cornelia Gröschel), deren Bruder bei der ''Republikflucht'' ums Leben kam, wendet sich von ihrem Zukünftigen ab. Er ist inzwischen wie besessen von der Idee, das letzte Interview mit Honecker zu führen. Um jeden Preis.''
UntertitelHDTV

(Vorwärts Immer!) Komödie, Deutschland 2017 Regie: Franziska Meletzky Autor: Markus Thebe Musik: Moritz Denis - Eike Hosenfeld Kamera: Bella Halben
Vorwärts immer!
Augenzwinkernde Wendekomödie mit Ex-''Tatort''-Kommissar Jörg Schüttauf: Ein Ostberliner Honecker-Imitator will seine Tochter retten - und löst kurz vor dem Mauerfall Chaos im Zentralkomitee aus. Ostberlin kurz vor dem Mauerfall: Anne (Josefine Preuß), die Tochter des Staatsschauspielers und Honecker-Imitators Otto Wolf (Jörg Schüttauf), will mit einem gefälschten Pass ''rübermachen''. Bei einer Demo in Leipzig soll sie sich das Dokument besorgen. Als Otto erfährt, dass dort die Panzer aufrücken sollen, verkleidet er sich als Honecker, um im Zentralkomitee den Schießbefehl zurückzuziehen.
UntertitelHDTV

Urlaub auf Usedom? Ratgebermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Johannes Zenglein - Sven Kroll
Was kostet
Deutschlands zweitgrößte Insel im nordöstlichen Zipfel ist ein Urlaubsziel der Superlative. Keine deutsche Insel hat einen längeren Strand - 45 km - oder einen höheren Waldbestand. Hier ist die längste Strandpromenade Europas. Der bis zu 70 Meter breite, weiße Puderzuckersandstrand könne es mit jeder Karibikküste aufnehmen - sagen die Einheimischen. Hier gibt es die meisten Sonnenstunden in Deutschland. Sven Kroll erkundet Usedom mit dem E-Bike. Was kostet die E-Bike-Miete?
UntertitelHDTV

(Wunderschön!) Herbst in der südlichen Eifel Reisereportage, Deutschland 2021
Wunderschön! Herbst in der südlichen Eifel
Abenteuerliche Ausflüge zu Kühen, Wölfen und Mausefallen Gerolstein: Mineralwasser und Wanderwege in die Dolomiten Auf Zeitreise in Adenau und Prüm Zu Fuß lässt sich die südliche Eifel am besten erobern: Daniel Aßmann wandert durch herbstlich leuchtende Wälder, vorbei an Streuobstwiesen und in der engen Teufelsschlucht nah der luxemburgischen Grenze sogar über den Grund eines Millionen Jahre alten Meeres. Ein Rundwanderweg führt zum Fuß des 40 Meter hohen Basaltlava-Steinbruchs Ettringer Lay bei Mayen-Koblenz. In Gerolstein trinkt Daniel Aßmann an einer berühmten Mineralwasserquelle, bevor er sich auf dem Felsenpfad in die dortigen ''Dolomiten'' begibt. In Prüm und Adenau wird''s historisch. Danach warten entlang der Wanderwege kleine und große Abenteuer: Fliegenfischen mit einem 3-Sterne-Koch, ein Ausritt mit Maultieren, ein Besuch beim letzten Mausefallenbauer von Neroth. Und auf der Kasselburg schenkt Daniel Aßmann einem Turmfalken seine Freiheit. Gerolstein: Mineralwasser und Wanderwege in die Dolomiten Mitten im Zentrum der sogenannten Vulkaneifel liegt Gerolstein, bekannt vor allem durch sein Mineralwasser. Bereits im 18. Jahrhundert hat man hier Wasser abgefüllt. An der Helenenquelle füllt Daniel Aßmann seine Trinkflasche auf, bevor er durch das Tal des Flusses Kyll rauf in die Gerolsteiner Dolomiten wandert. Vor 400 Millionen Jahren war hier ein urzeitliches Meer. Heute kann man in der Nähe des Städtchens mitten im Wald in Baumzelten schlafen. Abenteuerliche Ausflüge zu Kühen, Wölfen und Mausefallen Ausflug in die tierische Eifel: Daniel Aßmann hilft auf einem Bauernhof beim Füttern der Kühe und beobachtet im Wolfspark Kasselburg die Fütterung von Wölfen. Er schleppt in einer Obstweinkellerei kistenweise Streuobstäpfel und probiert sich als Aushilfsbäcker im Mühlen-Erlebniszentrum Birgel. Aufregend wird die Paddeltour auf der Prüm; dafür muss er im Mausefallen-Museum von Neroth nur auf seine Finger aufpassen. Auf Zeitreise in Adenau und Prüm Im Eifler Bauernhausmuseum in Adenau sieht sich Daniel Aßmann an, wie die Tuchmacher im 19. Jahrhundert gelebt und in Heimarbeit gewebt haben. In Prüm erzählt ihm eine Stadtführerin in historischem Gewand einer Edelfrau die Geschichte des rund 1.200 Jahre alten Benediktinerklosters. Und auf einer Tour über die Schmugglerpfade ins benachbarte Belgien lässt sich der mühsame Alltag der Nachkriegsjahre nacherleben. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.
UntertitelHDTV

Regionalnachrichten, Deutschland 2022
Das Informationsmagazin bringt Themen und Geschichten, die die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, bewegen, berühren und unterhalten.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Lokalzeit
Die Lokalzeit ist das regionale Magazin im WDR und immer ganz nah dran, an den Menschen in Nordrhein-Westfalen. Die Sendung bietet dem Zuschauer neben Nachrichten, Information aus den Bereichen Sport, Wissenschaft, Kunst, Erziehung, Verkehr, Medizin und vieles mehr. Sie lässt bereits gelaufene Veranstaltungen Revue passieren und zeigt auch, was in Zukunft auf dem Programmkalender steht.
UntertitelHDTV

Bauernhof - Leben im Ruhrgebiet Staffel 12: Episode 1 Kochsendung, Deutschland 2017
Land und lecker
''Strammes Mäxchen'' mit Wachtelspiegelei Steak auf Gemüsebett Heute geht es zu den Geschwistern Katharina und Johann. Die beiden übernehmen gerade in vierter Generation den in Mülheim-Heißen gelegenen Heißener Hof. Die lebhafte Katharina ist nicht nur Imkerin, sondern auch Groß- und Einzelhandelskauffrau für Lebensmittel. Ihr Bruder Johann hat Metzger gelernt. Beste Voraussetzungen also, die Landfleischerei und den eigenen Hofladen zu betreiben.
UntertitelHDTV

Portugal Staffel 1: Episode 4 Dokureihe, Deutschland, Österreich 2021 Regie: Grete Liffers
Sound-Treck Europa
''Sound-Treck Europa'' nimmt die Zuschauer mit auf eine musikalische Entdeckungsreise durch Europa. In dieser Folge begleiten wir die Sängerin Mieze Katz, Frontsängerin der Band MIA, auf ihrer musikalischen Erkundungstour durch Portugal. Mieze Katz will herausfinden, welche Rolle die Musik für das Land und seine Bewohner spielt. Auf ihrer Reise begegnet die Sängerin verschiedenen Protagonisten und erlebt ein Land zwischen musikalischer Tradition und Moderne. Dabei spricht sie mit Gisela João über den traditionellen portugiesischen Musikstil Fado und warum er bis heute ein beliebtes Mittel zur Verarbeitung von Alltagsgeschichten ist. Der Musikkünstler Vasco Ribeiro Casais zeigt, wie er in seiner experimentellen Musik die alltägliche Geräuschkulisse portugiesischer Städte mit instrumentalen Klängen mischt und so die musikalische Identität Portugals darstellt. Und die junge Hip-Hopperin Mynda Guevara macht mit ihrem feministischen Gesang auf die Geschichten und Missstände in den sozial benachteiligten Vierteln ihrer Stadt aufmerksam und vermittelt die Hoffnung ihrer Generation auf Veränderung.
UntertitelHDTV

Griechenland Staffel 1: Episode 3 Dokureihe, Deutschland, Österreich 2020 Regie: Grete Liffers - Alexander Schimpke
Sound-Treck Europa
''Sound-Treck Europa'' nimmt die Zuschauer mit auf musikalische Entdeckungsreise durch Europa. In dieser Folge geht es nach Griechenland. Gastgeber ist Stefan Hantel, bekannt unter seinem Künstlernamen ''Shantel'' und durch seinen internationalen Hit ''Disko Partizani''. Hantel, auch durch seinen Großvater mit Griechenland verbunden, reist als Kenner und mit Enthusiasmus durch Gegenwart und Geschichte der griechischen Musik. Gemeinsam mit Musikern auf Kreta, in Athen, Thessaloniki und im Epirus erkundet er das Land, das musikalisch und kulturell Einflüsse von Ost und West versammelt. Die Spielweisen reichen dabei von traditioneller und fast unberührter Folklore bis zu Elektro-Pop mit traditionellen Elementen. Mit seiner warmen und herzlichen Art trifft Stefan Hantel Singer-Songwriter*innen, er trifft Familie Xylouris, die bekannteste Musikerfamilie Griechenlands, und Popstar Marina Satti, deren Hit ''Mantissa'' über 17 Millionen Klicks auf YouTube hatte. Und er trifft den für ihn musikalisch besonders wichtigen und inspirierenden Superstar Giorgos Dalaras - eine lebende Legende in Griechenland.
UntertitelHDTV

Kulturmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Siham El-Maimouni
Westart
''Ich singe, weil ich ein Lied hab'''': Konstantin Weckers Jubiläumstour zum 75. Geburtstag ''Mit anderen Augen'': ein sinnlicher Theaterabend für Sehende und Nichtsehende ''Tausend Zeilen'': Michael Bully Herbig hat den Relotius-Skandal verfilmt Pop trifft Street Art: ''Wonderwalls'' im NRW-Forum Düsseldorf Pop trifft Street Art: ''Wonderwalls'' im NRW-Forum Düsseldorf: Bart Simpson trifft auf Barack Obama und Wonder Woman chattet mit Astro Boy: die Ausstellung ''Wonderwalls'' ist eine spektakuläre Inszenierung. 2000 Werke - Fotos, Grafikdesign, Graffitis, Skulpturen und Designer Toys - verschmelzen zu einem bunten Gesamtkunstwerk. Zum ersten Mal kommen im NRW-Forum Düsseldorf internationale Künstlerinnen und Künstler aus der Urban-Art-Szene zusammen. Mit dabei sind Stars wie Banksy, Shepard Fairey, KAWS, Swoon und JR. Die Arbeiten stammen aus der Kollektion des Düsseldorfer Unternehmers Selim Varol, der seit über 30 Jahren urbane Kunst und Designer Toys sammelt. Das NRW-Forum ist Teil des denkmalgeschützten Ehrenhof-Ensembles aus den 1920er Jahren. In Nordrhein-Westfalen ist es ein Eldorado für zeitgenössische Formate und junge Kunst. Westart-Moderatorin Siham El-Maimouni trifft auf ihrem Rundgang den Düsseldorfer Street-Artisten Steffen Mumm alias ''Hoker One'', der in den letzten Jahren eine steile Karriere gemacht hat. Und mit Museumschef Alain Bieber spricht sie darüber, warum die Verbindung von politischen Statements der Streetart mit dem Spielerischen der Design Toys so faszinierend ist. Die Ausstellung ''Wonderwalls'' ist bis zum 5. Februar 2023 zu sehen. ''Ich singe, weil ich ein Lied hab'''': Konstantin Weckers Jubiläumstour zum 75. Geburtstag: Er singt, komponiert, schreibt, schauspielert und kämpft seit vielen Jahren gegen Rechtsextremismus, für Frieden und eine bessere Welt. Konstantin Wecker, in diesem Sommer 75 geworden, ist sich trotz aller Höhen und Tiefen treu geblieben. Widerstand und Poesie - für ihn gehören sie untrennbar zusammen. ''Empört euch, gehört euch und liebt euch und widersteht'', heißt es in einem seiner populärsten Songs. Radikal und poetisch ist auch sein aktuelles Album ''Utopia''. Jetzt ist er auf großer Jubiläumstour und am 05.10. in Dortmund, am 06.10. in Düsseldorf, am 07.10. in Essen und am 08.10. in Köln zu Gast. ''Tausend Zeilen'': Michael Bully Herbig hat den Relotius-Skandal verfilmt: Mit seinen erfundenen Reportagen hat Claas Relotius 2018 nicht nur den ''Spiegel'' in seine bisher schwerste Krise gestürzt, sondern die ganze Medienbranche erschüttert. Michael Bully Herbig hat aus diesem eigentlich unglaublichen Fall einen Spielfilm gemacht. Die Tragikomödie erzählt vom preisgekrönten Journalisten Lars Bogenius (Jonas Nay), der wegen seiner vermeintlich lebensnahen Geschichten gefeiert wird, und seinem Kollegen Juan Romero (Elyas M''Barek), der dem Lügner auf die Schliche kommt und mit seinen Enthüllungen einen Presseskandal auslöst. Grundlage für den Film ist das Buch ''Tausend Zeilen Lüge'' des echten ''Spiegel''-Journalisten Juan Moreno. Der Film ist gerade in den deutschen Kinos angelaufen. ''Mit anderen Augen'': ein sinnlicher Theaterabend für Sehende und Nichtsehende: Kann man mit den Ohren sehen? Wie nehmen Blinde und Sehbehinderte den Raum wahr? Mit welchen Sinnen machen sie sich ''ein Bild'' von der Welt? Regisseurin Selen Kara und ihr Ensemble haben sich mit diesen Fragen beschäftigt und einen Theaterabend kreiert, den Sehende und Nichtsehende ähnlich erleben. Ihr Stück ''Mit anderen Augen'' ist eine Collage aus Songs, Texten und Klängen, die die Wahrnehmung vom Visuellen auf andere Sinneseindrücke lenkt. Zu erleben ist der Abend am Schauspielhaus Bochum, das unlängst zum Theater des Jahres gekürt wurde.
UntertitelHDTV

Talkshow, Deutschland 2022 Moderation: Bettina Böttinger Gäste: Linda Zervakis - Jens Spahn - Frank Rosin - Marie Reim - Michael Friedmann
Kölner Treff
Im Kölner Treff begrüßt Bettina Böttinger die Moderatorinnen Marijke Amado und Linda Zervakis, den Politiker Jens Spahn, die Musikerin Marie Reim, den Sternekoch Frank Rosin und den Publizisten Michel Friedman.
UntertitelHDTV

Reisemagazin, Deutschland
Erlebnisreisen
Mal geht es in die Natur, mal in Städte, die ihren Besuchern viel zu bieten haben: In der Sendung werden Magazinbeiträge aus der Servicezeit oder anderer Reportagen des WDR zusammenfasst. Dabei geht es darum, die Attraktivität der gezeigten Reiseziele nahezubringen. Es gibt Tipps, auf welchen Routen man die diversen Destinationen am besten erreicht, und was man sich dort ansehen sollte.
HDTV

Dokumentation, Deutschland 2021
Klein, kleiner, Tiny House
Vorgestellt werden Menschen, die in einem Mini-Haus leben oder planen, eines zu kaufen. So wie die Wuppertaler Architektin Christine Nordmann, die ihr großes Haus ihren Kindern und Enkeln überlassen hat. Auch der junge Kölner Pianist Simon Seeberger fühlt sich in den vier Wänden seines Tiny House wohl. Dort verarbeitet er musikalisch Impressionen seiner ausgedehnten Reisen.
UntertitelHDTV

Programm - Nachmittag

(Unser Land in den 50ern) live Staffel 1: Episode 4 Geschichtsdoku, Deutschland 2021
Wohlstand für alle!
Diese Reise führt in die späten 1950er-Jahre, die geprägt waren von neuem Wohlstand und wiedererwachter Lebensfreude. Der US-Rock ''n'' Roller Elvis Presley und die Krefelder Schwimmerin Wiltrud Urselmann wurden zu Stars. Mit Fortschrittsglauben und Zuversicht entstanden damals Bauwerke wie die Kölner Severinsbrücke, der Dortmunder Fernsehturm und das Mannesmann-Hochhaus in Düsseldorf.

Eine Spurensuche Dokumentation, Deutschland 2020
Mythos Australien
Sie gilt als eine der weltweit schönsten Städte und ihr Opernhaus am Hafen ist ein ebenso unverkennbares Markenzeichen, wie der Eiffelturm in Paris oder die Freiheitsstatue in New York: Sydney ist zwar nicht die Hauptstadt Australiens, sondern ''nur'' die des Bundesstaates New South Wales, aber mit fast fünf Millionen Einwohnern eine der größten Städte des Kontinents und ein Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt. Ein Grund dafür ist auch die Lage der Stadt direkt am Tasmanischen Meer, denn so findet man in Sydney und seiner unmittelbaren Umgebung rund 40 Strände. Einer schöner als der andere, und der berühmteste davon ist Bondi Beach, das Traumziel für Surfer und Wassersportler. Filmautorin Monika Birk hat die Stadt und ihr attraktives Umland besucht und ist dem Mythos Sydney und Down Under nachgegangen. Dazu hat sie mit ''Sydneysiders'' gesprochen, wie sich die Einwohner nicht ohne Stolz nennen, durfte einen Blick hinter die Kulissen des berühmten Opernhauses werfen, sich durch einen königlichen Nationalpark führen lassen und Spezialitäten der australischen Küche probieren. Und was wäre ein Trip in den fünften Kontinent ohne Kängurus und Koalas? Letztere lassen sich in Sydney sogar direkt aus dem Hotelzimmer betrachten.
UntertitelHDTV

(Verrückt nach Meer - Vom Wasser aus die Welt entdecken) Die Traumstrände von Australien Staffel 6: Episode 19 Dokureihe, Deutschland 2016
Verrückt nach Meer
189. Die Traumstrände von Australien Die Grand Lady ankert in der Nähe der idyllischen Whitsunday-Inseln am Great Barrier Reef. Für 60 Crewmitglieder und die Praktikantinnen Isabell, Laura und Agnes ist dieser Tag ein absoluter Höhepunkt: Sie haben frei bekommen! Weiße Sandstrände und kristallblaues Wasser warten. Nur Lagerpraktikant Steven hat die Anmeldung für den Crew-Ausflug verschlafen! Fußballstar Nadine Angerer gibt den Kreuzfahrern Steffen und Christine eine private Fitness-Stunde. Dafür dürfen sich danach beide entspannen, wenn sie in aller Seelenruhe Wallaby-Babys aufpäppeln. Reiseleiter Bernd hat Stress beim Tenderboote koordinieren. Das Meer ist der Sehnsuchtsort vieler Reisender und ist der Inhalt unzähliger Legenden. Am Strand, beim Schwimmen oder auf Tagesausflügen von Kreuzfahrtreisen werden neue Geschichten geschrieben. Traumhafte Paradiese, raue Küsten und weiße Strände warten nur darauf, entdeckt zu werden.
UntertitelHDTV

(Verrückt nach Meer - Vom Wasser aus die Welt entdecken) Große Erwartungen am Great Barrier Reef Staffel 6: Episode 20 Dokureihe, Deutschland 2016
Verrückt nach Meer
190. Große Erwartungen am Great Barrier Reef Von diesem Tag haben die Passagiere Christine und Steffen jahrelang geträumt: einmal am Great Barrier Reef tauchen, wie herrlich! Doch der Tauchtrip entwickelt sich ganz anders als geplant. Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Reiseleiter Bernd fühlen sich bei ihrer Entdeckertour im Hinterland von Cairns ins Dschungelbuch versetzt: Sie genießen den sagenhaften Paronella Park. Die Kreuzfahrer Heike, Kim und Jill wandeln auf Traumpfaden und tauchen in die Kultur der Aborigines ein, während an Bord das Schreinerteam und Praktikantin Isabell versuchen, eine Brandschutztür wieder flott zu bekommen. Das Meer ist der Sehnsuchtsort vieler Reisender und ist der Inhalt unzähliger Legenden. Am Strand, beim Schwimmen oder auf Tagesausflügen von Kreuzfahrtreisen werden neue Geschichten geschrieben. Traumhafte Paradiese, raue Küsten und weiße Strände warten nur darauf, entdeckt zu werden.
UntertitelHDTV

(Wunderschön!) Unterwegs mit Tamina Kallert Staffel 11: Episode 15 Reisereportage, Deutschland 2018
Südtirol im Herbst
Wanderwege mit Blick auf Apfelplantagen und Weinberge Holzschnitzereien - traditionell und modern Bozen - wo Ötzi zuhause ist Im herbstlichen, farbenfrohen Südtirol beginnt die Reise von Moderatorin Tamina Kallert auf dem Kronplatz, dem Hausberg von Bruneck, und endet in Meran. Unterwegs lernt sie traditionsbewusste und fortschrittliche Südtiroler:innen kennen: In St. Ulrich im Grödnertal fährt sie mit einem jungen, innovativen Holzkünstler auf die Seiser Alm, die größte ihrer Art in Europa. Im Gardatal wandert sie mit zwei Musikerinnen, die sich von den ladinischen Sagen ihrer Heimat inspirieren lassen. Im Sarntal hilft sie bei der Latschenkiefer-Ernte und sieht bei der Öl-Produktion zu. Emotional wird es, wenn Tamina Kallert in Bozen dem tiefgefroren Ötzi in seiner dunklen Eiskammer begegnet. Das mediterrane Klima und ein jahrhundertealtes, künstliches Bewässerungssystem bringen den Familienbetrieben im größtem Äpfel- und kleinstem Wein-Anbaugebiet in Europa gute Ernten. Entlang der sogenannten Waale, durch die das Wasser von den Bergen fließt, verlaufen schöne Wanderwege. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.
UntertitelHDTV

Leben ohne Milz Tierreihe, Deutschland 2020 Regie: Jeannine Apsel - Petra Tschumpel - Uwe Wesemann - Kristina Duveneck - Meike Trautmann - Julia Disselmeyer - Har
Die Tierärzte - Retter mit Herz
Der Rüde Benny kommt mit einem Tumor an der Milz zu den Tierärzten Yasmin Diepenbruck und Tobias Neuberger. Eine umfangreiche OP steht dem Yorkshire Terrier in der Praxis an der Mosel bevor. Bei Katze Smilla heißt es: Vorsicht vor den Krallen Mischlingskatze Smilla plagt ein entzündetes Matschauge. Stephanie Petersen muss behutsam vorgehen, denn es steht zu befürchten, dass Smilla bei der Behandlung am Auge ihre Krallen ausfährt. Bei Hündin Trudi besteht Verdacht auf Scheinträchtigkeit Mit Verdacht auf Scheinträchtigkeit und dem Risiko eines Tumors an der Gesäugeleiste kommt die Appenzeller Sennerhündin Trudi in die Praxis am Schliersee. Bei der erfahrenen Schulmedizinerin und Homöopathin Regina Seemüller beginnt eine tiermedizinische Spurensuche.
UntertitelHDTV

Programm - Abend

Shiva, Angsthund aus Rumänien & Schäferhund Gaucho, pöbelndes Kraftpaket Tiermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Andreas Ohligschläger
Hunde verstehen!
Die junge Hündin Shiva ist extrem schreckhaft, jedes Geräusch, jede Bewegung irritiert sie. Im Haus versteckt sich Shiva am liebsten und jeder Spaziergang ist einfach nur anstrengend, da sie vor allem Angst hat. Das Leben mit einem Hund hatten sich Cynthia und Denni nicht so stressig vorgestellt. Sie wollten einfach nur einem Hund aus dem Tierschutz ein gutes Zuhause geben. Wird Hundecoach Andreas Ohligschläger es schaffen, diese extreme Ängstlichkeit abzubauen? Im zweiten Fall bringt Schäferhund Rüde Gaucho den Hundecoach fast an seine Grenzen. Der junge stattliche Rüde verhält sich zuhause ruhig, entspannt und immer brav. Doch sobald es rausgeht, zeigt er sich als pöbelndes Kraftpaket. Was ist die Ursache dieses Verhaltens und wie kann es gelingen, den Leinenpöbler in den Griff zu bekommen? In jeder Folge von ''Hunde verstehen!'' trifft Andreas Ohligschläger zwei unterschiedliche Hundehalter, die Probleme mit ihrem Vierbeiner haben. Gemeinsam mit den Haltern erarbeitet er ein Trainingskonzept. Sein Motto: Wenn der Mensch sein Verhalten ändert, ändert sich auch der Hund. Ein wichtiger Teil des Coachings ist ein Besuch im ''Revier für Hunde''. Die Halter haben die Gelegenheit, ihre Hunde im Zusammenspiel mit vielen anderen Hunden zu erleben. Das ist meist ein sehr besonderer Moment, zu sehen, wie Hunde miteinander kommunizieren. Andreas Ohligschläger lebt und arbeitet seit mehr als 10 Jahren in Eschweiler bei Aachen und betreibt hier eine Hundetagesstätte. Sein Revier umfasst mehr als 8.000 qm. Gemeinsam mit seinem Team betreut er hier täglich bis zu 40 Hunde. Zudem engagiert er sich auch seit Jahren im Tierschutz.
UntertitelHDTV

Regionalnachrichten, Deutschland 2022
Das Informationsmagazin bringt Themen und Geschichten, die die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, bewegen, berühren und unterhalten.
UntertitelHDTV

Politik in Nordrhein-Westfalen Politikmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Gabi Ludwig
Westpol
Das wöchentliche Magazin befasst sich mit der Landespolitik in Nordrhein-Westfalen und den Konsequenzen der Bundespolitik auf das Land - aktuell, kritisch und hintergründig.
UntertitelHDTV

UntertitelHDTV

Mecklenburgische Seenplatte Reisereportage, Deutschland 2022
Wunderschön!
Feldberger Seenlandschaft: seltene Seeadler und ein Fährmann Die Müritz: ein kleines Meer und ein Nationalpark Malchow: eine Drehbrücke als Touristenattraktion Judith Rakers ist diesmal rund um die Mecklenburgische Seenplatte unterwegs. Im Nationalpark Müritz geht sie mit dem Chef-Ranger Matthias Hellmund per Kanu auf Wasserpatrouille und begleitet die Rangerin Martina Fuhrmann auf einer Wald-Expedition. Außerdem mietet sie sich einen Trabi und knattert zum DDR-Alltagsmuseum in Malchow, hilft im Bärenwald Müritz beim Füttern und lernt vom Urenkel von ''Fischers Fritz'' das Fischen mit der Reuse. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.
UntertitelHDTV

(Sportschau - Bundesliga am Sonntag) 8. Spieltag Fußball, Deutschland 2022 Moderation: Alexander Bommes
Die Sonntagsspiele der Fußball-Bundesliga aktuell und ausführlich: Hertha BSC Berlin - TSG 1899 Hoffenheim, FC Schalke 04 - FC Augsburg.
UntertitelHDTV

Fußballtalk, Deutschland 2022
Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs
Jubiläumsausgabe Seit 2007 ist Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs auf Sendung und hat sich in dieser Zeit als Institution in Sachen Fußballberichterstattung etabliert. Am 02.10. sitzt Moderator Arnd Zeigler nun bereits zum 500. Mal hinter seinem Schreibtisch und wirft wie immer seinen speziellen Blick auf die großen und kleinen Themen rund um den Fußball. Natürlich wird es in dieser extralangen Jubiläumsausgabe auch die ein oder andere Überraschung und Rückblicke auf bisherige Highlights der der vergangenen 15 Jahre geben.
UntertitelHDTVLive Sendung

Hengasch, Liebernich Staffel 4: Episode 1 Krimiserie, Deutschland 2022 Regie: Markus Sehr Autor: Johannes Rotter Musik: Andreas Schilling Kamera: Tom Holzhauser
Mord mit Aussicht
Als die Kölner Kriminalhauptkommissarin Marie Gabler in Hengasch eintrifft, blickt sie in erstaunte Gesichter. Niemand hat sie erwartet! Dabei soll sie als neue Dienstgruppenleiterin eine ordentliche Kriminalwache aus dem verschlafenen Revier machen. Ihre dörflichen Kollegen mögen es lieber gemütlich. Polizeiobermeister Heino Fuß liebt das Vereinsleben und Kommissaranwärterin Jennifer Dickel trainiert am liebsten mit ihrem Dienstpferd für die Reiterstaffel. Die Kölner Kriminalkommissarin Sophie Haas ist in ihrem Beruf enorm erfolgreich und bekommt trotzdem nicht die Position der Leiterin des Kölner Morddezernats. Stattdessen wird sie in das kleine Eiffelkaff Hengasch versetzt. Vor lauter Langweile widmet sie sich einem Fall, der längst zu den Akten gelegt wurde: Vor Jahren verschwand der Bürgermeister des Ortes spurlos.
UntertitelHDTV