NDR Programm heute

   
   Was läuft beim TV Sender NDR

Was läuft heute im TV Tagesprogramm?

Sehen Sie hier das gesamte Fernsehprogramm vom TV Sender NDR - aufgeteilt nach Programm vom Vormittag, Nachmittag und Abend. Wir zeigen es - immer aktuell, schnell und bequem. Planen Sie hier Ihren Fernsehabend, egal ob Filme, Serien, Dokus oder Sportevents. Sie finden hier das Programm vom TV-Sender NDR

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
06:35 Die Ernährungs-Docs
Infosendung ~45 Min
Iss Dich gesund! Ernährungsmagazin, Deutschland 2021 Moderation: Anne Fleck - Silja Schäfer - Matthias Riedl
Rheuma und Arthrose Diabetes Typ 2 Divertikulitis Essen als Medizin: In der Fortsetzung dieses einzigartigen Fernsehformats wird Menschen geholfen, die an ihren massiven Gesundheitsproblemen fast verzweifeln. Die ''Docs'' Anne Fleck, Silja Schäfer und Matthias Riedl, alle erfahrene Mediziner*innen, wollen mit gezielten Ernährungsstrategien Symptome deutlich verbessern und Krankheiten sogar heilen. In dieser neuen Folge ''Die Ernährungs-Docs'' kommt die 66-jährige Monika F. mit ihrer 30-jährigen Tochter Julia aus der Nähe von Göttingen an Bord der Hausboot-Praxis. Beide leiden an Diabetes Typ 2, beide bekamen ihre Diagnose im Alter von 28 Jahren. Für die Tochter ein großer Schock, da der Krankheitsweg ihrer Mutter für die eigene Zukunft nichts Gutes verheißt: Bluthochdruck, zwei Stents, Frührentnerin. Der Diabetes-Fluch zieht sich bereits durch vier Generationen. Für Diabetologe Matthias Riedl kein seltener Fall: ''Wir erben von unseren Eltern auch das Gedächtnis der Körperzellen mit.'' Beide müssen an Gewicht verlieren. Der Arzt schlägt eine Formula-Diät vor: zwei Wochen lang dreimal am Tag einen Shake und danach drei kohlenhydratarme Mahlzeiten täglich, eine enorme Umstellung. Doch gemeinsam wollen sie das Projekt Gesundheit meistern. Im Doppelpack gegen den Diabetes! Anja S. aus Lübeck wird schon bei den leichtesten Bauchschmerzen unruhig. Die 51-Jährige aus Lübeck leidet an der Darmkrankheit Divertikulitis, lag deswegen schon im Krankenhaus. Nach jeder Mahlzeit macht sie sich Gedanken, ob das Essen noch ein Nachspiel hat, denn die Schübe verursachen sehr starke Schmerzen. Silja Schäfer sieht ein Problem in den unregelmäßigen Ernährungsgewohnheiten von Anja S., was auch an ihrem Beruf in der Kinderambulanz liegt: ''Ihnen fehlt Struktur. Bei der Arbeit essen Sie ständig zwischendurch.'' Die Empfehlung der Ernährungsmedizinerin: feste Essenszeiten und mehr Ballaststoffe, um zu verhindern, dass der Darm verstopft und sich die Divertikel wieder entzünden. Wird Anja S. es schaffen, ihren gesamten Alltag so umzukrempeln, um wieder unbeschwerter durchs Leben gehen zu können? Die meisten Bewegungen fallen Bodo K. schwer. Der 59-jährige Hamburger hat nicht nur mit Rheuma, sondern auch mit Arthrose zu kämpfen. Morgens kommt er nur sehr schwer in die Gänge. Seine Gelenke sind entzündet, Schmerzen in Knien, Hüfte, Händen und Füßen sind die Folge, obwohl er starke Rheumamedikamente und täglich Cortison nimmt. Trotzdem hat er die Krankheit noch nicht wirklich an sich rangelassen. Ernährungsmedizinerin Anne Fleck macht den speziellen Test: ''Ihr DAS28-Wert ist viel zu hoch, Sie haben eine massiv aktive Erkrankung.'' Ganz besonders das Essverhalten des Vertriebsleiters ist besorgniserregend. Zu viel Zucker, Weizen und Schweinefleisch befeuern die Entzündungen immer weiter. Damit muss jetzt Schluss sein: Bodo K. soll nicht nur an einem Tag in der Woche fasten, sondern auch noch Pescetarier werden: kein Fleisch mehr, nur Fisch ist erlaubt. In Kombination mit einer pflanzlichen Ernährung soll so der Kampf gegen Rheuma und Arthrose gewonnen werden. Wird Bodo K. die Umstellung gelingen?
Untertitel
07:20 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Staffel 19: Episode 3432 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Anke Röder - Patrik Fichte Autor: Thomas Franke Musik: Tunepool Kamera: Rainer Nolte - Till Sündermann
Britta und Hendrik können Katrins Leben retten. Ihr Herz schlägt wieder, aber kann man die tiefe Hirnstimulation jetzt noch bedenkenlos einsetzen? Ihre Familie zögert lange, als Hendrik Michi um eine erneute Zustimmung für die Behandlung bittet. Wohlwissend, dass die Behandlung Katrin auch das Leben kosten kann. Aber als Hendrik dann beginnt, Katrins Hirn zu stimulieren, schlägt sie mit einem Mal die Augen auf. Merle arbeitet mit Sara, Hannes, Gunter und Dörte an ihrem Parteiprogramm. Dabei wird ihr immer mehr bewusst, wie viel Knowhow Gunter in die Partei bringen könnte. Aber Gunter hat inzwischen begriffen, dass er, auch wenn er das Programm in weiten Teilen unterstützt, nur Dörte zuliebe bei LüneNatur eingestiegen wäre. Auch wird er bald sein Hotel zurückbekommen und dann keine Zeit mehr für die Politik haben. Die Vorbereitungen zur Doppelhochzeit laufen bestens, bis die Nachricht kommt, dass die gebuchte Kutsche wegen eines Achsbruchs nicht einsatzbereit ist. Sara, Simon und Merle stehen vor einem Problem. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
Untertitel
08:10 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Spontanes Date (3696) Staffel 17: Episode 3697 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Felix Bärwald - Steffen Nowak Autor: Sargon Youkhana - Joscha Valentin - Patrick Schuckmann - Jens Schleicher
Lia ist überfordert von Roberts Bitte, mit ihm durchzubrennen. Daraufhin will André Robert ins Gewissen reden, doch das Gespräch artet in einen schlimmen Streit aus. Lia muss währenddessen feststellen, dass sie sich ein Leben in Lüge nicht vorstellen kann, und sagt Robert schweren Herzens Lebewohl. Doch gerade, als dieser abreisen will, hat André noch eine dringende Bitte an ihn ... Hannes ist entschlossen, seine zwei Wochen mit Maja zu nutzen. Um möglichst viel Zeit mit ihr zu verbringen, bindet er sie als Assistentin bei dem Digitalisierungsprojekt ein, das er gerade im Hotel durchführt. Dabei kommen sich die beiden etwas näher und Hannes nutzt seine Chance, Florian in ein schlechtes Licht zu rücken. Constanze ist verunsichert, weil Florian sich ihr entzieht. Als dieser sich zu einem Gespräch mit ihr verabredet, erkennt sie bereits an seiner Miene, dass er sich von ihr trennen möchte. Daraufhin fasst sie spontan einen Entschluss ... Max und Erik geraten in eine Auseinandersetzung über Gerrys Golfkarriere, die Gerry sehr zusetzt. Um die beiden Streithähne zu trennen, trifft er eine folgenschwere Entscheidung ... Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel
11:30 Die Nordreportage: 'Wau!' - sagte das Schaf
Infosendung ~30 Min
(Die Nordreportage) Herdenschutzhund in großer Familie Regionalreportage, Deutschland 2021
Geboren als Bodyguard. Wenn Pyrenäenberghund King Kong das wüsste, würde er vielleicht stiften gehen. Mit seinen 900 Gramm wiegt der kleine Brocken bei der Geburt für einen Herdenschutzhund überdurchschnittlich viel. Was ihm prompt seinen Namen einbringt. Das Leben für den Hütehundwelpen beginnt mit Muttermilch und Kinderstube inmitten der Schafherde. Irgendwann soll er diese einmal vor Wölfen schützen. In den Pyrenäen Tradition, in Deutschland ganz neu, seit der Wolf auch hier wieder zurück ist. Zäune allein reichen zum Herdenschutz nicht mehr, immer größer wird der sogenannte ''Wolfsdruck''. Manche Schäfer rüsten auf, schaffen sich für viel Geld Schutzhunde an, andere halten gar nichts davon. Noch mehr finanzielle Belastung, noch mehr zu tun! Und wenn die Hunde alt sind? Wohin mit ihnen, wenn man ständig neue braucht? Schäfer Thomas Seemann war in Mecklenburg-Vorpommern einer der Ersten, der auf Pyrenäenberghunde gesetzt hat. Er hofft, dass die zusätzlichen Kosten bald auch hier übernommen werden wie in Brandenburg. Doch bis dahin muss er sich trösten: mit flauschigen 900 Gramm, seinem ''Plüschhund'' King Kong und dessen Schwester Klaudia, aus dem K-Wurf im Stall vom Recknitztal. Das K steht für den elften Wurf und schreibt den Anfangsbuchstaben des Hundenamens vor. Ob Schäfer Seemann seinen Wonneproppen jemals wieder hergeben wird?
Untertitel



Programm - Nachmittag

 
16:10 Mein Nachmittag
Infosendung ~50 Min
Mittagsmagazin, Deutschland 2021 Moderation: Yared Dibaba
Live aus der ''Mein Nachmittag''-Laube: Kübelpflanzen überwintern Welche Pflanze muss ins Winterquartier? Und wann ist der richtige Zeitpunkt dafür? Fernsehgärtner Matthias Schuh meint, dass empfindliche Kübelpflanzen oft zu früh ins Haus geholt werden. Die eine oder andere davon könnte sogar draußen besser zurechtkommen, wenn es keine längeren Frostperioden gibt und sie gut geschützt ist. Gut zu wissen - Ratgeber Medizin: Die unterschätzte Gefahr: zu viel Salz im Körper Zu viel Salz in der Ernährung wird als Risikofaktor für die Gesundheit weitgehend unterschätzt. Dabei kann es schädliche Auswirkungen haben: Bluthochdruck kann die Folge sein, das Immunsystem wird beeinflusst, und zu viel Salz ist schlecht für die Knochen. Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl zeigt die versteckten Salzfallen auf und erklärt, wie man Salz in der Ernährung vermeiden kann. Kulinarik: Patrick Diehr serviert Winter-Pasta mit Spitzkohl und Nüssen Patrick Diehr kreiert eine Winter-Pasta mit Spitzkohl und gemischten Nüssen, ein wohliges Gericht für kalte Herbsttage. Die Nüsse geben den knackigen Effekt, Knoblauch und Chili sorgen für die nötige Schärfe. Der Spitzkohl, der aktuell auch von norddeutschen Feldern geerntet wird, bringt Frische auf den Teller und sorgt für Regionalität. Dann müssen nur noch die Nüsse darüber gestreut werden.
Untertitel



Programm - Abend

 
18:15 Die Nordreportage: Hochsaison im Möhrenland
Infosendung ~30 Min
(Die Nordreportage) Regionalreportage, Deutschland 2021
Hochsaison im Möhrenland Rein statistisch gesehen isst jeder Norddeutsche 9000 Möhren im Laufe seines Lebens. Das Gemüse zählt zu den beliebtesten Sorten überhaupt. In Niedersachsen wachsen die meisten Möhren, wenn man den gesamten Norden betrachtet. Ein Grund sind die guten Sand- und Lehmböden. Hier gedeihen Möhren sehr gut. Möhren oder auch Karotten sind bekömmlich und sehr gesund und oft das erste feste Lebensmittel, das ein Baby als Brei bekommt. Eigentlich hätte Möhrenanbauer Ernst Röhrs aus Steyerberg schon vor Wochen mit der Aussaat starten sollen. Doch dieser Sommer ist einfach zu kalt und zu nass. Die Verzögerung kann für den Biobauern Folgen haben: Er könnte viel zu wenig Karotten ernten. Und dabei hat er extra eine neue Produktionshalle für mehrere Millionen Euro bauen lassen, in denen seine Möhren gewaschen und verpackt werden. Für den Traditionsbauern wird die Saison eine echte Herausforderung. Auch Helmut Rüter steht vor einer besonderen Aufgabe: Erstmals will er in seiner Mosterei in Eimke Möhrensaft herstellen. Traditionell, so wie früher. Ohne Zusätze. Der Karottensaft soll aber besonders süß schmecken, denn sonst lässt er sich nicht so gut verkaufen. Saftproduzent Rüter muss dafür auf natürliche Tricks zurückgreifen. Möhren wachsen in der Erde, über dem Boden sprießt das Möhrengrün. Das sollte man nie wegwerfen, rät Annette Blikslager. Daraus kann man leckere Smoothies und Pesto machen. In ihrer Glücksküche in Burgdorf gibt die Ernährungsberaterin sogar Möhren-Kochkurse. An diesem Tag auf dem Programm: Möhren-Soufflé und Möhren-Eis. Karotten strotzen nur so vor wertvollen Nährstoffen und Vitaminen. Sie enthalten wichtige Nährstoffe und Vitamine (B1, B2, C, E). Ein Glas Karottensaft hat rund 7,5 mg Vitamin C, das stärkt das Immunsystem. Das Betacarotin der Möhren ist gut für die Augen und ist sogar ein natürlicher Lichtschutzfaktor. Einst waren Möhren fast weiß oder dunkellila. Sie kamen aus dem Mittleren Osten und dienten früher nur als Medizin bei Magen-Darm-Erkrankungen. Erst im 12. Jahrhundert kamen die Möhren nach Europa und wurden angeblich zu Ehren des holländischen Königs in der Farbe Orange (Oranje) gezüchtet. Über 100 Sorten Möhren gibt es, viele sind in Vergessenheit geraten. Sortenretter bemühen sich darum, die Vielfalt im ''Möhrenland Norddeutschland'' wieder lebendig werden zu lassen. Die Karotte ist ein richtiges Superfood, das direkt vor der heimischen Haustür wächst.
Untertitel
18:45 DAS!
Infosendung ~45 Min
Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2021 Gäste: Marina Weisband
Sie ist Publizistin, Politikerin, Diplompsychologin, Netzaktivistin und Expertin für digitale Partizipation und Bildung: Marina Weisband. Vor zehn Jahren wurde sie schlagartig bundesweit bekannt als charismatische politische Geschäftsführerin und Mitglied des Bundesvorstands der Piratenpartei Deutschland, in der sie für die Meinungsbildung innerhalb der Partei und für die Repräsentation nach außen zuständig war. Mittlerweile ist sie Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen, engagiert sich dort in den Themenbereichen Digitalisierung und Bildung und ist RadioKolumnistin beim Deutschlandfunk. Marina Weisband wurde 1987 in Kiew in der Ukraine als Tochter eines Informatikers und einer Ökonomin geboren. 1994 zogen sie als sogenannte ''Kontingentflüchtlinge'' nach Deutschland. Nach dem Abitur studierte Marina Weisband Psychologie in Münster, sah darin mehr Möglichkeiten, innovative Lehrkonzepte für künftig bessere Schulen zu entwickeln. Seit 2014 leitet sie hauptberuflich das Schülerbeteiligungsprojekt aula. Zusammen mit Autor Eliyah Havemann betreibt sie bei YouTube die Videoreihe ''FragEinenJuden''. Daraus ist ihr gemeinsames Buch ''Frag uns doch! Eine Jüdin und ein Jude erzählen aus ihrem Leben'', entstanden. Auf dem Roten Sofa spricht Marina Weisband über ihren persönlichen und politischen Werdegang, über jüdische Kultur, Religion im Allgemeinen und nicht zuletzt über Antisemitismus.
Untertitel
20:15 Expeditionen ins Tierreich
Infosendung ~45 Min
(Unbekanntes Madagaskar) Unbekanntes Madagaskar - Im Dschungel der Lemuren Staffel 1: Episode 1 Naturdoku, Deutschland 2020 Regie: Thomas Behrend
Madagaskar: Insel der Superlative. Nirgendwo sonst leben so viele skurrile Tiere, vom merkwürdigen Fingertier, über Streifentenreks, die an den heimischen Igel erinnern, bis zum kleinsten Chamäleon der Erde, das auf einer Streichholzschachtel Platz findet. Seit Jahrmillionen liegt die Insel, die etwa so groß wie Frankreich ist, isoliert im Indischen Ozean. Abseits der Kontinente hat sich eine eigene und oft eigenartige Tier- und Pflanzenwelt entwickelt. Die zweiteilige Naturdokumentation ''Unbekanntes Madagaskar'' erzählt mit spektakulären und seltenen Filmaufnahmen die Geschichte dieser Wunderwelt und wie dramatisch sie sich verändert. Viele Monate folgen Thomas Behrend und sein Team den Indris quer durch den Regenwald, haben den kleinsten Lemuren Madagaskars, den Mausmaki, bei der Jagd gefilmt und geben Einblicke in das Familienleben der Tenreks. Der Film zeigt eine mystische Welt, die es vielleicht schon in wenigen Jahren nicht mehr geben wird. Madagaskar hat zwei Gesichter: Der Westen der Insel ist trocken. Hier bestimmen Dornenwälder und riesige Boabab-Bäume das Landschaftsbild. Der Osten ist von reichen Niederschlägen geprägt. Dort gibt es Regenwälder und eine üppige Vegetation. In der ersten Folge des zweiteiligen Naturfilms stehen Madagaskars Regenwälder mit ihren Bewohnern im Mittelpunkt. Madagaskar gilt als das Reich der Lemuren, eine Gruppe von Halbaffen, die ausschließlich hier heimisch ist. Etwa 100 unterschiedliche Arten sind bekannt und fast überall auf der Insel zu finden, wo der Mensch sie noch nicht verdrängt hat. Der größte Lemur, der Indri, lebt ausschließlich in den Regenwäldern. Die meiste Zeit seines Lebens verbringt er in den Wipfeln der Bäume. Um sich bemerkbar zu machen, ''singen'' Indris frühmorgens im Duett und grenzen so ihr Revier gegen fremde Artgenossen ab. Der Film zeigt die dramatische Situation einer Indri-Mutter und ihrem Baby. In ihr ohnehin schon kleines Revier dringt ein junges Indriweibchen ein. Für die Mutter ein echtes Dilemma: Entweder sie vertreibt die Fremde oder sie nimmt sie auf und riskiert damit die Zukunft ihres Kindes. Denn der Lebensraum der Indris wird immer kleiner. Und es ist ungewiss, wie viele Tiere der Wald noch ernähren kann.
UntertitelHDTV
21:00 Expeditionen ins Tierreich
Infosendung ~45 Min
(Unbekanntes Madagaskar) Unbekanntes Madagaskar - Im Reich der Kattas Staffel 1: Episode 2 Naturdoku, Deutschland 2020 Regie: Thomas Behrend
Im Reich der Kattas In der zweiten Folge der Naturdokumentation geht es um die Überlebensstrategien der Tiere, die in Madagaskars extrem trockenen Regionen zu Hause sind. Einfallsreich begegnen sie den lebensfeindlichen Bedingungen. Diesen Teil Madagaskars haben sich die Kattas als Heimat erobert. Kattas gehören zu der anpassungsfähigsten Lemurenart. Sie lebt in Familienverbänden und doch gibt es strenge Hierarchien. Junggesellen sind auf sich gestellt und müssen darum kämpfen, in einer neuen Familie aufgenommen zu werden. Ein junges Fossamännchen wartet unter einem Paarungsbaum auf ein Weibchen. Und es gibt weitere Herausforderungen, denen sich die heranwachsenden Lemuren stellen müssen: Riesige Würgeschlangen wie die Madagaskar Boa stellen ihnen nach. Mancherorts müssen sie das Revier mit dem größten Raubtier der Insel teilen: der Fossa, einem Lemurenjäger! Erstmals und in beeindruckenden Bildern dokumentiert der Film die Paarungszeit der eleganten Räuber. Der Lebensraum des Parson Chamäleons sind die dicht bewaldeten Regenwälder Madagaskars. Viele Monate haben Thomas Behrend und sein Team auf der Insel vor der Ostküste Afrikas verbracht. Sie kletterten zu den Kattas in Karsthöhlen hinab, warteten wochenlang auf die Paarungszeit der Fossa und begleiten das extrem kurze Leben eines Laborde Chamäleons. Die Tiere Madagaskars teilen ein Schicksal: Durch Brandrodung für Ackerbau und Viehzucht hat die Insel bereits 90 Prozent ihrer ursprünglichen Lebensräume verloren. Gibt es eine Überlebenschance für Katta, Fossa und Chamäleon?
UntertitelHDTV



NDR TV-Programm vor allem für Norddeutschland

Im TV Programm vom NDR finden sich vor allem regionale und aktuelle Nachrichten - u.a. bei den Lokalformaten "Hallo Niedersachsen, "Hamburg Journal", "Schleswig-Holstein Magazin" oder dem "Nordmagazin". Der NDR produziert allein oder in Zusammenarbeit mit anderen Rundfunk- bzw. Fernsehanstalten verschiedenste Fernseh- und Hörfunkprogramme. Er zeigt informative Dokumentationsreihen wie "Expeditionen ins Tierreich", "Länder – Menschen – Abenteuer" oder auch "Norddeutschland von oben". Neben Krimiserien sind auch Magazinformaten wie "Visite" oder "Markt" im Programm.

Das aktuelle TV Programm von Norddeutsches Fernsehen hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.