mdr Programm heute

   
   Was läuft beim TV Sender mdr

Was läuft heute im TV Tagesprogramm?

Sehen Sie hier das gesamte Fernsehprogramm vom TV Sender mdr - aufgeteilt nach Programm vom Vormittag, Nachmittag und Abend. Wir zeigen es - immer aktuell, schnell und bequem. Planen Sie hier Ihren Fernsehabend, egal ob Filme, Serien, Dokus oder Sportevents. Sie finden hier das Programm vom TV-Sender mdr

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
07:15 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Eine Postkarte aus Paris (3417) Staffel 18: Episode 3417 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Patrik Fichte - Noah Mattheis Autor: Frank Hemjeoltmanns Musik: Tunepool Kamera: Rainer Nolte - Till Sündermann
Carla wird von Erinnerungen an Gregor und seinen Heiratsantrag in Paris eingeholt, als Gunter ihr nahelegt, Gregor für tot erklären zu lassen. Empört unterstellt Carla ihm egoistische Gründe, nämlich den Wunsch, das Hotel zurück zu kaufen. Erst Thomas kann sie beruhigen. Als Carla ihr Leben wieder in die Hand nehmen will, entdeckt sie eine Postkarte aus Paris an ihrem Roller - sie will aufgewühlt wissen, woher die Karte kommt. Wegen des angekokelten Fotos von Andreas rastet Sascha komplett aus, haut einfach ab. Niemand weiß, wo er steckt. Merle, Hannes und Dörte sind positiv überrascht, als die Stadt in Sachen Pop-Up-Radweg schnell Nägel mit Köpfen macht. Aber die Markierung ist kaum erkennbar. Hannes bringt Merle auf die Idee, den Radweg mit Mandalas zu verzieren, so dass er nicht mehr zu übersehen ist. Nach der Annäherung beim Tanzmarathon freut Hendrik sich auf die Einladung von Amelie, denn dort kann er Britta treffen. Aber dann kommt beiden ein Notfall dazwischen. Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
Untertitel16:9
08:05 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 17: Episode 3684 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Steffen Nowak - Felix Bärwald Autor: Silke Nikowski - Oliver Pankutz
Ariane will sich etwas beweisen. Florian nimmt Constanzes Antrag zum Schein an. Christoph und Rosalie verlieren beim Boulespielen. Ariane ist durch eine kurze nächtliche Begegnung mit Robert einmal mehr bezaubert von ihm. Um sich zu beweisen, dass sie ihre Gefühle trotzdem unter Kontrolle hat, lotst sie Erik in ihr Zimmer und verführt ihn. Doch plötzlich überkommt sie die Fantasie, in Roberts statt in Eriks Armen zu liegen ... Maja ist geschockt, dass Florian Constanzes Antrag annimmt. Sie kommt daraufhin zu dem Schluss, dass Florian sich endgültig gegen sie entschieden hat. Constanze und Florian gelingt es währenddessen als angebliches Pärchen, die Baronin von Zweigen zum Spenden zu bewegen. Doch als Florian Constanze klarmacht, dass sein Herz noch immer Maja gehört, heckt sie einen neuen Plan aus. Christoph und Rosalie halten die Sonnbichlers als ihre Boule-Gegner für keine große Konkurrenz. Doch bei einem Trainingsspiel gelingt es Alfons, Hildegard so weit anzuspornen, dass die beiden gewinnen. Rosalie gibt Christoph daraufhin die Schuld an ihrer Niederlage und geigt ihm leidenschaftlich die Meinung. Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 
12:30 Zwei Seiten der Liebe
Spielfilm ~88 Min
TV-Drama, Deutschland 2002 Regie: Bodo Fürneisen Autor: Marlies Ewald Musik: Rainer Oleak Kamera: Dieter Chill
Carola Martin (Thekla Carola Wied) ist zwar nicht scharf darauf, im Rampenlicht zu stehen. Aber als eine Lokalreporterin sie beim 50. Jubiläum des Familienunternehmens ''Möbelhaus Martin'' nach ihrem Rezept für eine gelungene Ehe fragt, gibt sie gerne gute Ratschläge: Ehrlichkeit und Vertrauen gehören unbedingt dazu. Carolas private Bilanz scheint ihr Recht zu geben. Sie ist seit 25 Jahren glücklich verheiratet, hat eine patente Tochter (Valerie Koch) großgezogen und ist inzwischen wieder berufstätig, als Lektorin in Berlin. Dass sie sich ihrem Mann Dieter (Miguel Herz-Kestranek) ein wenig entfremdet hat, führt Carola zunächst nur auf die Umstände zurück - ihre häufige Abwesenheit, den Stress. Doch dann kommt Dieter bei einem Autounfall ums Leben. Und als die verzweifelte Carola notgedrungen - die Möbelfirma hat sie bisher kaum interessiert - Einblick in seine Unterlagen nimmt, begreift sie, dass sie ihn nie wirklich gekannt hat. Dieter war schwul und führte jahrelang eine Beziehung mit dem jungen Anwalt Tobias Volperius (Heikko Deutschmann). Als Carola auch noch erfährt, dass ihre Tochter Simone von der Existenz des Liebhabers wusste, bricht für sie eine Welt zusammen. Während sie eigentlich um die Firma ihres Mannes kämpfen müsste, die von dem intriganten Prokuristen Viktor Lipinski (Fritz Karl) wegen des angeblich drohenden Bankrotts zum Kauf angeboten wird, versinkt Carola in tiefe Depression und versucht sogar, sich umzubringen. In dieser Situation ist es ausgerechnet der sensible, von einer schweren Krankheit gezeichnete Tobias, der ihr zur Seite steht. Er ist der Auffassung, dass Dieters Ehe und seine Homosexualität ganz einfach ''Zwei Seiten der Liebe'' sind. Seine Vernunft und Beharrlichkeit bringen Carola schließlich dazu, ihr Verhältnis zu ihrer Familie und ihr eigenes Rollenverständnis zu überdenken. Carola Martin ist seit 25 Jahren glücklich verheiratet, hat eine patente Tochter groß gezogen und arbeitet als Lektorin in Berlin. Dass sie sich ihrem Mann Dieter ein wenig entfremdet hat, führt sie zunächst nur auf die Umstände zurück - ihre häufige Abwesenheit und Stress. Doch dann kommt Dieter bei einem Autounfall ums Leben. Und als die verzweifelte Carola Einblick in seine Unterlagen nimmt, begreift sie, dass sie ihn nie wirklich gekannt hat. Dieter war schwul und führte jahrelang eine Beziehung mit dem jungen Anwalt Tobias Volperius.
Untertitel16:9



Programm - Abend

 



Der MDR - Programm für Mitteldeutschland

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) - die Landesrundfunkanstalt Des Ersten für die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen - hat seinen Sitz in Leipzig. Der MDR ist eine von neun Landesrundfunkanstalten der ARD.

Das TV-Programm des MDR: Information, Unterhaltung und Kultur

Zum Angebot des öffentlich-rechtlichen Vollprogramms gehören Informations- und Nachrichtenreihen, Dokumentationen, Spielfilme, Service- und Ratgebersendungen sowie Sport- und Unterhaltungsreihen. Aktuelle Informationen bieten u.a. die Hauptnachrichtensendung "MDR aktuell" sowie die Ländermagazine "Sachsen-Anhalt heute", "Sachsenspiegel" oder "MDR Thüringen Journal".

Das aktuelle TV Programm von MDR Fernsehen hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.