Was kommt am 07.12.2022 im TV-Programm?

Film

20:15

90min
Das Weihnachtsschnitzel
Das Weihnachtsschnitzel

Die Freunde Günther Kuballa (Armin Rohde) und Wolfgang Krettek (Ludger Pistor) wollen ihre Schnitzelbude schließen, in Rente gehen und in Zukunft auf ihre gemeinsamen, aufreibenden Abenteuer verzichten. Doch ausgerechnet an ihrem letzten Arbeitstag kurz vor Heiligabend überfällt sie ein Weihnachtsmann und beraubt sie sämtlicher Erlöse aus dem Verkauf des Schnitzelbuden-Mobiliars. Der Dieb muss gefunden werden! Getarnt als Weihnachtsmänner machen sich die ungleichen Freunde im vorweihnachtlichen Dortmund auf die Suche. Sie übernehmen Jobs als Weihnachtsmänner in Kaufhaus und Krankenhaus, beobachten Verdächtige und inspizieren Weihnachtsmärkte - immer auf der Spur des Räubers. Dabei geraten sie zunehmend in Streit über den Sinn des Weihnachtsfests. Und der Dieb scheint nicht zu fassen zu sein. Heiligabend rückt näher, und damit wächst der Druck auf Günther und Wolfgang. Als Günther sich zu einer Verzweiflungstat hinreißen lässt, scheint die tiefe Freundschaft der beiden ausgerechnet zum Fest der Liebe auseinanderzubrechen.


Info-Sendung

20:15

90min
Aktenzeichen XY... Ungelöst
Aktenzeichen XY... Ungelöst

Überfall nach Autokauf Attacke aus dem Nichts Mord im Karneval Mord im Karneval Eine junge Frau genießt den Trubel im Karneval und feiert mit Freundinnen in einer Disco. Dann macht sie sich allein auf den Weg zu einem anderen Lokal. Doch dort kommt sie nie an. Attacke aus dem Nichts Eine Fahrschullehrerin steigt abends aus ihrem Auto, da wird sie plötzlich von einem unbekannten Mann attackiert. Der Fremde will sie offensichtlich töten. Dann passiert etwas Unerwartetes. Überfall nach Autokauf Ein Mann bietet seinen Wagen im Internet an und findet schließlich auch einen Käufer. Was er nicht ahnt - wenig später spielt genau dieses Auto bei einem Verbrechen eine Rolle.


Info-Sendung

20:15

180min
Die José Carreras Gala 2022
Die José Carreras Gala 2022

''Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem''. Um diesem Ziel näher zu kommen, lädt Weltstar José Carreras zum 28. Mal zur Benefizgala nach Leipzig ein. Dabei unterstützen ihn auch dieses Jahr wieder nationale und internationale Stars, wie David Garrett, PUR, Sasha, Aura Dione und weitere. An der Seite von Gastgeber und Stifter José Carreras werden Mareile Höppner und Sven Lorig durch den Abend führen.


Show

20:15

120min
Der Preis ist heiß
Der Preis ist heiß


Show

20:15

225min
Promi Big Brother
Promi Big Brother

Wieder einmal lassen sich eine Hand voll mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben freiwillig in den wohl bekanntesten Knast der Republik einsperren. Im rund um die Uhr kameraüberwachten TV-Container bleibt keine Regung der Bewohner unbemerkt. Bei der Vielzahl der bunt zusammengewürfelten WG-Genossen sind Zickereien nicht nur unvermeidbar, sondern sogar gerne gesehen. Welcher Promi wird heute aus der Reihe tanzen?


Show

20:15

70min
TV total
TV total

Moderator Sebastian Pufpaff blickt auf die letzte Woche im deutschen Farbfernsehen zurück. Wer hat sich daneben benommen, wer hat Unsinn verzapft und wer hat sich sonst wie blamiert. Dazu geht er auch selbst dort hin, wo es weh tut - zu Großveranstaltungen, auf denen er nicht gerne gesehen ist und die Security alle Hände voll zu tun hat, ihn fernzuhalten. Für besondere Leistungen verleiht ''Puffy'' den Deutschen Bundesbewegtbildpreis.


Serie

20:15

60min
Bones - Die Knochenjägerin
Bones - Die Knochenjägerin

Was ist denn nur mit Dr. Temperance Brennan los? Die als unterkühlt und rational geltende Pathologin bricht am Fundort einer Frauenleiche immer wieder in Tränen aus. Die Kollegen wissen natürlich noch nicht, dass die Medizinerin schwanger ist und ihre Hormone manchmal verrückt spielen. Der Fall muss trotzdem gelöst werden. Der auf dem für Paintball-Gefechte genutzen Gelände entdeckte Körper scheint schon länger dort zu liegen. Die Tote wurde hier offenbar einfach verscharrt... Dr. Temperance Brennan ist eine forensische Anthropologin und arbeitet am Jeffersonian Institut. Wegen ihrer unglaublichen Fähigkeit, Hinweise auf Opfer und Täter in den Überresten und Knochen der Leichen zu finden, wird sie von der Strafverfolgung engagiert. Zusammen mit dem ehemaligen Scharfschützen, Special Agent Seeley Booth, macht sie sich an die Arbeit um Verbrechen aufzuklären.


Serie

20:15

120min
Die Schnäppchenhäuser Spezial
Die Schnäppchenhäuser Spezial

Frischgebackene Immobilienbesitzer lassen sich in dieser Dokumentationsreihe von der Kamera begleiten. Anstatt eines bezugsfertigen Traumhauses wurden jedoch sanierungsbedürftige Bauprojekte gekauft, um Geld zu sparen.


Info-Sendung

21:00

45min
Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks
Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Weihnachten - das Fest der Mogelpackungen Die Zeit rund um Heilig Abend wird zu PR-Zwecken gnadenlos ausgeschlachtet und undurchsichtige Produkte zu horrenden Preisen an den Kunden gebracht. Die Verbraucherschützerin Yvonne Willicks gibt kurz vor dem Fest noch wichtige Tipps und Tricks, damit das Weihnachtsfest 2021 beschaulich ausfällt. Auch in diesem Jahr präsentieren die Hersteller und Handel wieder ihre Edel-Marken: ob ''Deluxe'' ''Exquisit'' oder ''Premium'' - angeblich sollen die Produkte besser sein als herkömmliche Lebensmittel. Wie viel ''Deluxe'' steckt wirklich in den sogenannten Feinschmecker-Produkten der Discounter? Ist der ''Deluxe Serrano'' Schinken besser als Serrano, der das ganze Jahr über angeboten wird? Und der schottische Luxus-Lachs besser als das normale Pendant, das direkt daneben im Regal für die Hälfte angeboten wird? Was ist dran an den vollmundigen Produktversprechen für Luxus-Lebensmittel? Gemeinsam mit dem Ernährungsberater Stephan Lück seziert Yvonne Willicks die angeblichen Deluxe-Produkte aus dem Discounter und rechnet nach. Viele der Premiummarken sind kaum besser als normale Produkte, die wesentlich günstiger sind. Die Preissteigerung ist nicht gerechtfertigt, sagt Stephan Lück ganz deutlich. Kartoffelsalat aus der Packung, Rinderroulade aus der Tüte und Dosengulasch - klingt nicht nach einem Feiertagsschmaus. Oder doch? Fertiggerichte boomen, auch an Weihnachten. Und nicht immer muss es die Zubereitung einer aufwändigen Festtagsgans sein. Yvonne Willicks und Spitzenkoch Alexander Wulf zaubern mit wenigen Handgriffen aus Fertiggerichten köstliche Weihnachts-Gerichte. Was darf auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen? Der Glühwein! Was ist eigentlich drin? Und warum gibt es bei manchen Sorten gar keine Zutaten-Liste? Hauswirtschaftsmeisterin Yvonne Willicks spricht mit Winzer Marc Linden vom Weingut Sonneberg an der Ahr. Zudem gibt es einen Geschmackstest: Gibt es einen Geschmacksunterschied zwischen teurem und billigem Glühwein? Wir haben einige unserer ''Haushalts-Check''-Familien zum Geschmackstest auf den ''Haushalts-Check''-Weihnachtsmarkt eingeladen. Die schönste Freude ist wohl, anderen eine Freude zu machen. Da darf das Geschenkpapier nicht fehlen. Aber wie kommt es, dass man mit manchen Rollen ewig hinkommt und es sich bei anderen nach zwei Geschenken ausgerollt hat? Yvonne Willicks hakt nach und findet heraus, wie sich Geschenke perfekt verpacken lassen. Natürlich darf das Thema Nachhaltigkeit nicht fehlen. Denn die Deutschen sind wahre Geschenkpapier-Verbraucher. Gehen wir davon aus, dass jeder Deutsche im Durchschnitt 100 Gramm Geschenkpapier verbraucht, sind das 800 Tonnen Geschenkpapier-Müll pro Jahr. Doch wie wird Geschenkpapier verwertet und welches Geschenkpapier lässt sich gar nicht recyceln? Yvonne Willicks hat schon in einigen TV-Formaten mitgewirkt, z.B. als Produkttesterin oder Beraterin für Messies, die ihre Wohnung ausräumen wollen. Hier macht die Hauswirtschaftsmeisterin mit ihren Klienten den ''großen Haushaltscheck'' und gibt hilfreiche Tipps für ein effektives Haushaltsmanagement, vom Kochen und Geld ausgeben bis zum Energiesparen.


Info-Sendung

20:15

50min
Russengeld und die Schweiz - Eine Liebesbeziehung in der Krise
Russengeld und die Schweiz - Eine Liebesbeziehung in der Krise

Die Schweiz sei zentral für korrupte Gelder aus Russland, sagen Kritiker. Die offizielle Schweiz verweist auf strenge Geldwäscherei-Gesetze; Insider sprechen von Gesetzeslücken. Der russische Angriffskrieg in der Ukraine und die Sanktionen rücken russische Gelder in den Fokus. - Ein Film um erfundene Lebensläufe, verschwiegene Anwälte und Banker. Ein Film, in dem es auch um Recht geht - juristisch und moralisch. Schokolade, Berge und ... Banken. Das waren Reaktionen, die der langjährige SRF-Russland-Korrespondent Christof Franzen jeweils zum Thema Schweiz erhielt. Schweizer Banken lösen in Russland Emotionen aus. Es gibt einerseits den Traum, selbst über ein Schweizer Bankkonto zu verfügen, weil es für Prestige, Stabilität und Sicherheit steht. Aber es gibt auch Ärger darüber, dass in der Schweiz Gelder liegen, die korrupte Beamte und Geschäftsleute illegal aus Russland geschafft haben. In Russland ist das Vermögen noch ungerechter verteilt als anderswo. Und die Schweiz ist ein Land, das Sicherheit bietet: Ein demokratischer Rechtsstaat mit stabiler Währung, weder Mitglied der EU noch der NATO und einem Vermögensverwaltungssektor auf höchstem Niveau. Das wirkt anziehend: für Geschäftsleute oder Privatpersonen, die legitime Vermögen und Gewinne sicher anlegen möchten. Aber eben auch für Korrupte und Verbrecher, die hier Gelder investieren und ins Reine bringen wollen. Filmemacher Christof Franzen war in Russland und in der Schweiz unterwegs mit Fragen: Was sind das für russische Gelder, die in die Schweiz kommen und wer sind ihre Besitzer? Wann sind Gelder schmutzig und wann sind sie sauber? Und wie werden sie ''gewaschen''? Und was ändert sich für die russischen Klienten seit dem Krieg in der Ukraine? Das Ganze ist sehr komplex. Russland zählt zu den korruptesten Ländern Europas. Die Schweizer Strafverfolgungsbehörden müssen aber mit russischen Behörden zusammenarbeiten, wenn sie die illegale Herkunft von Geldern beweisen wollen. Zudem gibt es laut Kritikern nach wie vor einen Industriezweig, der damit beschäftigt ist, die Herkunft der Gelder zu verschleiern. ''Wir sind den Behörden immer zwei, drei Schritte voraus'', sagt ein Banken Insider. Und ein Fachjournalist resümiert: ''Die Schweiz hatte vor Russland kapituliert.'' Bei manch heiklen Russen-Geldern hätten alle weggeschaut. Die Schweiz steht seit vielen Jahren in der Kritik, dass sie nur so viel gegen verdächtige Kapitalströme tue, um nicht auf irgendwelche schwarzen Listen zu geraten. ''Es gibt wenig politischen Willen, mehr zu tun, als dass man international muss'', klagt eine Parlamentarierin. Und ein Banken Insider meint: ''Es ist nach wie vor viel möglich in der Schweiz''. Dies unter anderem weil Anwälte und Notare nicht dem Geldwäscherei-Gesetz unterstehen.


Show

20:15

60min
jetzt red i
jetzt red i

Ob unbezahlbare Mieten in den Großstädten, unerwünschte Stromtrassen quer durchs Land, Massentierhaltung contra Tierschutz, Autobahnmaut und Folgen des Klimawandels, verfehlte Bildungspolitik und Altersarmut oder Kirchen in der Krise - in der Sendung diskutieren Bürger mit Verantwortlichen aus Politik und Gesellschaft durchaus kontrovers über Themen, die ihnen auf den Nägeln brennen.


Film

20:15

155min
Der englische Patient
Der englische Patient

Während ihre Kolleginnen die Zelte in der toskanischen Provinz abbrechen, erklärt die frankokanadische Krankenschwester Hana sich bereit, in einem verlassenen Kloster einen letzten, transportunfähigen Patienten zu pflegen: Der Mann ist nach einem Flugzeugabsturz am ganzen Leib schwer verbrannt und hat nur noch kurze Zeit zu leben. Da er seine Erinnerung verloren hat und nichts über seine Identität bekannt ist, nennt man ihn nur den ''englischen Patienten''. Die einzigen Menschen, die sich außer Hana und ihrem Patienten in das Bergkloster verirren, sind der kanadische Herumtreiber und Spion Caravaggio, dem von deutschen Folterknechten einst beide Daumen abgeschnitten wurden, und der indische Lieutenant Kip, der im Dienst der britischen Armee nichtdetonierte Bomben und Minen entschärft. Während sich zwischen Kip und Hana eine zarte Liebe entwickelt, kehrt bei dem englischen Patienten im Angesicht des Todes allmählich die Erinnerung zurück. Er vertraut sich Hana an, und in langen Rückblenden werden die romantischen und dramatischen Ereignisse geschildert, die schließlich zu dem tragischen Flugzeugabsturz führten. Er gesteht ihr, nicht Engländer, sondern der ungarische Graf László Almásy zu sein. Fasziniert lauscht Hana seinen melancholisch-romantischen Erzählungen über seine Affäre mit der Britin Katharine Clifton. Derweil hat Caravaggio einen ganz eigenen Grund, hinter die Identität des Patienten kommen zu wollen - er vermutet, dass Almásy durch seine Kollaboration mit den Deutschen indirekt für seine Verhaftung und Verstümmelung verantwortlich ist … ''Der englische Patient'' ist Anthony Minghellas epische Verfilmung des Bestsellers von Michael Ondaatje und wurde bei seiner Premiere von der Kritik als Meisterwerk gefeiert. Grandios fotografiert und herausragend gespielt, erhielt das Melodram zwölf Oscar-Nominierungen und bekam neun der begehrten Statuen, darunter die Preise für den besten Film und die beste Regie. Juliette Binoche wurde als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. In der Titelrolle beeindruckt Charakterdarsteller Ralph Fiennes. Zum prominenten Ensemble gehören außerdem Kristin Scott Thomas, Willem Dafoe und Naveen Andrews.


Info-Sendung

21:00

45min
Expeditionen ins Tierreich
Expeditionen ins Tierreich

Katar ist ein Land der Extreme: Der Wüstenstaat an der Westküste des Persischen Golfs ist kleiner als Schleswig-Holstein und zählt aufgrund riesiger Erdgasvorkommen zu den reichsten Ländern der Erde. Gleichzeitig gehört er zu den größten Verlierern der Klimaerwärmung. Schon jetzt bringen Temperaturspitzen jenseits der 50 Grad Pflanzen, Tiere und Menschen an den Rand einer möglichen Existenz. Tierfilmreihe von und mit Heinz Sielmann, die durch Nahaufnahmen exotischer Tiere in ihrem natürlichen Lebensumfeld glänzt. Der Tierfilmer und Zoologe Sielmann filmt kleine, große und seltene Tiere und reist dafür in abgelegene, abgelegenere und abgelegenste Winkel der Erde. Wie niemand vor ihm zeigt Sielmann den Alltag der Tiere: ihr Leben, ihre Nahrungsbeschaffung, ihr Paarungsverhalten, ihre Interaktion mit anderen Tierarten.


Serie

21:00

45min
Nachtstreife
Nachtstreife

Eine todeskalte Nacht Staffel 1: Episode 1 Dokusoap, Deutschland 2020

In der Sendereihe ''Die Nachtstreife'' werden wir Zeugen der enormen Herausforderungen, denen sich Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte in ihrem beruflichen Alltag stellen - Nacht für Nacht. In der ersten Folge begleitet das Fernseh-Team Polizeikommissarin Michelle Jung, 25, und Polizeihauptkommissar Jan Enders, 42. Die beiden gehören zum Team der Polizeiinspektion Mainz 1, der ''Altstadtwache''. Sie werden zu einem Nachtclub gerufen: Ein Gast wurde aus dem Club geworfen, will aber unbedingt wieder hinein. Kann die Polizei den stark alkoholisiert wirkenden Mann beruhigen? Auch der Mainzer Kriminaldauerdienst ist in dieser Nacht im Einsatz: Kriminalkommissar Nils Neuhaus, 25, und Kriminaloberkommissar Dominic Gillot, 43, werden zu einem ungeklärten Todesfall gerufen, der sich im häuslichen Umfeld ereignet hat. Ein Mann mittleren Alters ist verstorben - Nils Neuhaus und Dominic Gillot klären unter anderem, ob sich Anzeichen für Fremdeinwirkung finden lassen. Kaum haben sie diesen Einsatz beendet, werden sie zu einem ungewöhnlichen Todesfall gerufen: Ein junger Mann hat sich mit einer Armbrust ins Auge geschossen. Es scheint sich um einen Selbstmord zu handeln, dessen Plausibilität die Beamten jedoch erst überprüfen müssen. Der Tod ist ein großes Thema im Kriminaldauerdienst und für die Beamtinnen und Beamten der ''Kripo'' gehört er fest zum Arbeitsalltag. Doch ein solch tragischer Tod geht selbst erfahrenen Kriminalbeamten sehr nahe. Schlechte Sichtverhältnisse, hohe Geschwindigkeiten - die Nacht erschwert besonders die Arbeit der Autobahnpolizei. Von Routine kann hier keine Rede sein, denn jeder Einsatz birgt neue Gefahren. Udo Hotz, 55, Polizeihauptkommissar und Polizeikommissar Omar Meftah, 30, stellen sich diesen besonderen Herausforderungen gern und lieben ihre Arbeit bei der Polizeiautobahnstation Heidesheim. Heute entwickelt sich aus einer vermeintlich einfachen Nebelschlussleuchten-Kontrolle mit erhöhter Geschwindigkeit viel mehr, nachdem der Fahrer des kontrollierten Wagens behauptet, seinen Führerschein verlegt zu haben. Ob Kriminaldauerdienst, Schutz- oder Autobahnpolizei - die Herausforderungen sind vielfältig und anspruchsvoll. Die Doku-Reihe ''Nachtstreife'' begleitet Mainzer Polizistinnen und Polizisten bei ihren nächtlichen Einsätzen und gewährt einen authentischen Einblick in ihre Arbeit.


Info-Sendung

21:00

360min
Sendepause
Sendepause


Serie

20:55

45min
Alex Rider
Alex Rider

Bei einem Cyberangriff auf das Pentagon wären beinahe die Nuklearcodes geknackt worden. Die Spur der Hacker führt die Ermittler von FBI und CIA nach London. Alex arbeitet im Hintergrund. Sabinas Vater liegt nach der Explosion in einem Krankenhaus in London im Koma. Alex macht sich Sorgen, dass auch er in Gefahr sein könnte. Als ein Unbekannter im Krankenhaus auftaucht, festigt sich Alex Entschluss, das Department zu kontaktieren. Als eine Untersuchung einer Reihe von mysteriösen Todesfällen Agenten zu einer Vorbereitungsschule für rebellische Kinder der Elite führt, beauftragt der britische Geheimdienst MI6 Alex Rider mit dem Fall. Bevor er es merkt, hängt Alex mit den Söhnen der Reichen und Mächtigen rum. Doch irgendetwas fühlt sich falsch an. Die ehemaligen jugendlichen Straftäter sind quasi über Nacht brav, fleißig und austauschbar geworden. Alex muss herausfinden, was hinter der Akademie steckt, während er gleichzeitig gezwungen ist, alles Infrage zu stellen, was er über sich selbst zu wissen glaubte.


Serie

20:15

60min
Ab ins Beet! Die Garten-Soap
Ab ins Beet! Die Garten-Soap

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Show

20:15

135min
Die 40...
Die 40...

Die 40 grössten Hits der 2000er Show, Schweiz 2022

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Sport

21:00

30min
Discovery Golf
Discovery Golf


Film

20:15

110min
Königliche Weihnachten
Königliche Weihnachten

Emily, eine Schneiderin aus Philadelphia, freut sich auf gemeinsame Weihnachten mit ihrem Freund Leo. Doch dieser überrascht sie mit Neuigkeiten, die alles verändern. Nicht nur bittet er sie, Weihnachten mit ihm bei seiner Familie zu verbringen, sondern eröffnet ihr, dass er in Wahrheit ein Prinz ist. Angekommen im Familienschloss, sieht sich Emily mit einer Reihe Intrigen konfrontiert. Ihre Schwiegermutter in Spe und die verführerische Herzogin Natasha tun ihr Bestes, um Emily zu blamieren. Doch sie rechnen nicht mit Emilys Herzlichkeit und Güte - und der Kraft der wahren Liebe.


Film

20:15

95min
Marie Brand und das Verhängnis der Liebe
Marie Brand und das Verhängnis der Liebe

Ermittler-Duo Mariele Millowitsch und Hinnerk Schönemann liefern sich ein sehenswertes Psycho-Duell mit Peter Jordan als angesehenem Kölner Therapeuten, dessen Assistentin tot im Park aufgefunden worden ist. Ein Fall, der Brand und Simmel wieder gewohnt zu Hochtouren auflaufen lässt! Nadine Ullrich wurde erschlagen in einem Park aufgefunden. Die junge Frau hat als Assistentin des renommierten Kölner Psychotherapeuten Jörg Korfmann gearbeitet. Zwischen Ullrich und ihrem Chef dürfte es Schwierigkeiten gegeben haben. Brand und Simmel suchen Korfmann daher auf, gerade als sich dessen Klient Detlef Stelzer bei ihm in Behandlung befindet. Als Stelzer hört, dass Nadine Ullrich ermordet worden ist, nimmt er Reißaus. Als vorbestrafter Gewalttäter und äußerst gefährlich eingestuft, wird Stelzer zur Fahndung ausgeschrieben. (Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung) Ein unschlagbares Duo Die hochbegabte Hauptkommissarin Marie Brand ermittelt mit ihrem pragmatischen Kollegen Simmel. Zusammen vereinen sie Herz und Verstand perfekt und lösen in dieser Reihe spannende Mordfälle in Köln.