Was kommt am 25.08.2019 im TV-Programm?

Folgesendung
Serie
09:25
30min
Feuerwehrmann Sam
(Fireman Sam) Elvis und die Riesengitarre / Mandy in Seenot / Norris, das Meerschweinchen Animationsserie, England 2012 Regie: Jerry Hibbert Autor: Dave Ingham - Lee Pressman - Laura Beaumont - Paul Larson Larson - Andrew Brenner - Mellie Buse - Jan Page Musik: Ian Lawson - Ben Heneghan

Elvis und die Riesengitarre: Heute ist ein großer Tag für Elvis. In Pontypandy findet ein Wohltätigkeitskonzert statt und Elvis darf als Sänger auftreten. Damit auch wirklich nichts schiefgeht, übt Elvis jeden Tag. Hauptfeuerwehrmann Steele gehen die ständigen Gesangseinlagen und Stimmübungen in der Feuerwache aber ziemlich auf die Nerven. Es wird endlich Zeit, dass der Auftritt stattfindet. Doch als Elvis und Mike vor dem Konzert noch eine Besorgung erledigen, geraten die beiden in eine Notlage. Zwar gelingt es Sam, die beiden Unglückspilze zu befreien, aber mittlerweile ist es so spät geworden, dass Elvis es nicht mehr rechtzeitig zu seinem Auftritt schafft. Wer soll jetzt für ihn einspringen? Mandy in Seenot: Mandy darf zum ersten Mal allein mit dem Segelboot rausfahren. Sie ist gut vorbereitet, denn Charlie hat ihr alles gezeigt, was man als Seglerin wissen muss. Doch als mitten auf See plötzlich der Mast ihres Segelbootes bricht, muss Mandy zeigen, ob sie ihr Wissen auch umsetzen kann. Natürlich wird gleichzeitig eine Rettungsaktion der Feuerwehrtruppe gestartet. Doch leider hat Elvis das Rettungsboot Neptun bei der letzten Wartung nicht richtig repariert. Wird es trotzdem gelingen, Mandy aus ihrer Notlage zu befreien? Norris, das Meerschweinchen: Sarah und James haben ein Meerschweinchen geschenkt bekommen. Weil es die beiden sehr an Hauptfeuerwehrmann Steele erinnert, wird es kurzerhand Norris getauft. Das ist nämlich der Vorname von Hauptfeuerwehrmann Steele. Leider büxt Norris aus seinem Käfig aus und versteckt sich irgendwo. Die Kinder fragen Elvis, ob er ihnen helfen kann, das Meerschweinchen zu suchen. Er soll eigentlich die Ausrüstungsgegenstände in der Feuerwache kontrollieren, erklärt sich aber natürlich sofort bereit, Sarah und James zu helfen. Wird es den Dreien gelingen, Norris wiederzufinden? Feuerwehrmann Sam und seine Kollegen haben im beschaulichen Städtchen Pontypandy mächtig was zu tun. Für alle, die’s nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt. So ist es zum Beispiel kein Geheimnis, dass Lausebengel Norman meist hinter den kleinen und größeren Katastrophen in und um Pontypandy steckt. Wenn Sam also zum Einsatz gerufen wird, ist der siebenjährige Norman meist nicht weit. Zu dumm nur, dass der Rabauke nicht selten auch sein Hausschaf Wollie und seine beste Freundin Mandy in den Schlamassel hineinzieht. Doch Sam und seine Truppe kommen stets zur rechten Zeit. Ob nun ein vergnügt knabberndes Eichhörnchen einen Kabelbrand verursacht, der lokale, recht dicke Feuerwehrhauptmann in einem finstren Höhlengang feststeckt oder das trockene Grasland rund um Pontypandy Feuer fängt: Sam lässt sich nicht lange bitten und beweist den kleinen Zuschauern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft und Teamgeist alles schaffen kann. Weil er rettet, was gerettet werden kann, und der Humor dabei nicht zu kurz kommt, ist Feuerwehrmann Sam zwar eine spannende, aber keine im negativen Sinne aufregende Serie …

Serie
09:05
60min
Spooks - Im Visier des MI5
(Spooks) Der Russe Staffel 8: Episode 4 Agentenserie, England 2009 Regie: Sam Miller Autor: David Farr Musik: Paul Leonard-Morgan Kamera: Giulio Biccari

Lucas North wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Vier Jahre lang wurde er von Oleg Darshavin in russischer Gefangenschaft gepeinigt. Dieser Russe taucht nun in London auf. Er informiert Lucas über einen Terrorangriff einer sudanesischen Gruppe in der britischen Hauptstadt. Details verrät er allerdings nicht, dafür fordert er einen hohen Preis: einen britischen Pass und eine Million Dollar. Harry Pearce ist nicht bereit, die Summe aufzubringen, doch er und Ros Myers stimmen trotz aller Bedenken zu, dass sich Lucas erneut mit dem russischen Folterer trifft. Ihre Sorgen sind nicht unberechtigt, denn Lucas unterbricht alle Kommunikationsmöglichkeiten mit dem MI5-Hauptquartier und verabredet sich mit Darshavin in seiner eigenen Wohnung. Lucas bemüht sich, die Situation zu kontrollieren, um rechtzeitig das Anschlagsziel zu erfahren. Doch in seinem Apartment taucht überraschend die CIA-Agentin Sarah Caulfield auf, mit der er seit Kurzem ein Verhältnis hat. Der Russe gibt Lucas deshalb nur einen Namen, nicht das Ziel des Anschlags. Doch das Team findet wenig später über eine weitere Quelle heraus, wo der Angriff stattfinden soll. Währenddessen wird Sarah, die Lucas für ihren Vorgesetzten Samuel Walker überwacht, von Darshavin gekidnappt. Harry Pearce ist der Leiter der Abteilung D des britischen Inlandsgeheimdienstes MI5, die für die Abwehr von Terroranschlägen auf britischem Staatsgebiet zuständig ist. Dafür werden die Geheimagenten im Umfeld der verdächtigen, potentiellen Attentäter etabliert, um dadurch an Einzelheiten der jeweiligen Anschlagspläne zu kommen. Dabei hilft auch die moderne Überwachungs- und Abhörtechnik.

Hermione Norris ("Ros Myers") - Miranda Raison ("Jo Portman") - Richard Armitage ("Lucas North") - Shazad Latif ("Tariq Masood") - Genevieve O'Reilly ("Sarah Caulfield") - Brian Protheroe ("Samuel Walker") - Gerard Murphy ("Boris Gulyanov") - Emil Hostina ("Oleg Darshavin") - Peter Firth ("Harry Pearce") - Nicola Walker ("Ruth Evershed")