Das NDR TV Programm am 09.10. und am Abend 20:15 Uhr

NDR Programm 09.10.

   NDR TV Programm vom 09.10.
   Was läuft beim TV Sender NDR

Traumpartner finden

Programm - Vormittag

(Maria Wern) Staffel 4: Episode 1 Krimireihe, Schweden 2014 Regie: Erik Leijonborg Autor: Fredrik T. Olsson Musik: Jean-Paul Wall Kamera: Calle Persson
Maria Wern, Kripo Gotland: Stille Wasser
Der Mord an zwei Frauen erscheint Maria Wern zunächst unfassbar. Beide Opfer arbeiteten als Kellnerinnen in einer Strandbar, deren Besitzer vor der Polizei einiges zu verbergen hat. Alles deutet darauf hin, dass er von seinen Angestellten erpresst wurde. Aber ist das ein Motiv für zwei grausame Ritualmorde? Eine merkwürdige Wendung nimmt der Fall, als Marias Kollegin Erika bei einem nächtlichen Angriff nur knapp dem Tod entgeht. Die Gerichtsmedizinerin ist frisch verliebt in den netten Psychologen Anders, bei dem die beiden Mordopfer auf der Couch lagen. Hat der Arzt etwas mit den Bluttaten zu tun? Eigentlich hat sich Maria Wern durch Ihre Versetzung auf die ruhige Insel Gotland beruflich mehr Ruhe versprochen, nachdem Ihr Mann gestorben ist. Aber in Skandinavien ticken die kriminalistischen Uhren doch ein bisschen anders und die Mutter zweier Kinder sieht sich statt mit Ladendiebstahl bereits in Ihrem ersten Fall mit einem bestialischen Mord konfrontiert.
UntertitelHDTV

Umwelt, Deutschland, Frankreich, 2021
Zwei extrem trockene Sommer, milde Winter und ein Frühjahr ohne Regen. Die Böden sind viel zu trocken, die Wälder in Mecklenburg-Vorpommern leiden. Vor allem Nadelbäume haben es immer schwerer, an Wasser heranzukommen. So kann es nicht weitergehen, finden Hannes und Lisa Wagner. Das junge Paar möchte seinen Wald so umgestalten, dass er dem Klimawandel standhalten kann. Weg von Kiefer und Fichte, hin zu einem naturnahen Mischwald. Allein in einem Jahr pflanzen sie 2000 Buchen. Ob und wie viele der kleinen Bäumchen im sandigen mecklenburgischen Boden anwachsen werden, hängt davon ab, ob es ausreichend regnen wird. Hannes und Lisa müssen ständig Überzeugungsarbeit leisten, auch in der eigenen Familie. Unterstützung erhalten sie jedoch von Knut Sturm, dem norddeutschen Experten in Sachen naturnaher Waldbau. Auch der Greifswalder Stadtförster Bent Knoll blickt jeden Tag sorgenvoll auf seine Wälder und gen Himmel. In seinen Nadelholzbeständen sind viele Bäume bereits vertrocknet und müssen gefällt werden. Einige könnten überleben, wenn doch noch genügend Regen kommt. Auch Bent Knoll hat im Frühjahr junge Bäume angepflanzt und kann nur hoffen, dass diese neue Baumgeneration den Sommer ohne Trockenschäden übersteht. Waldretter sind Menschen, die sich dem Schutz der Wälder verschrieben haben. Es sind Forstingenieure, Manager oder Ermittler, die kriminelle Machenschaften aufdecken. Nicht zu vergessen: Peter Wohlleben und seine ganz eigene Philosophie des Waldes.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Hallo Niedersachsen
In dem Magazin wird vom aktuellen Geschehen in Niedersachsen berichtet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen und was sie bewegt. Häufig sind es politische oder gesellschaftsrelevante Themen.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Nordmagazin
Kulturelle und politische Informationen, sowie regionaler Sport und allgemeine unterhaltsame Geschichten aus dem Land präsentiert das Magazin für Mecklenburg-Vorpommern täglich um 19:30 Uhr. Zu den Rubriken der Sendung gehören ''Dorfgeschichte'', ''Heimatkunde'' und ''Gartentipps'' sowie die historische ''Zeitreise'' und ''Made in Mecklenburg-Vorpommern''. Am Samstag wird ein Wochenrückblick gezeigt.
Untertitel16:9HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Schleswig-Holstein Magazin
Das informative Regionalmagazin berichtet über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen aus dem Land zwischen Nord- und Ostsee und hält alle Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jens Riewa
Hamburg Journal
Das Regionalmagazin des Norddeutschen Rundfunks für das Land Hamburg berichtet über das politische und kulturelle Leben der Hansestadt und liefert Hintergrundinformationen zu besonderen Ereignissen.
UntertitelHDTV

(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2022
buten un binnen | regionalmagazin
Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland - das Regionalmagazin greift auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Kritisch, direkt, ganz nah dran. Hier gibt es Platz für politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend, täglich um 19:30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen.
HDTV

Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2022
DAS!
Täglich um 18:45 Uhr nimmt ein prominenter Gast auf dem roten Sofa Platz und steht den Moderatoren Rede und Antwort. Außerdem gibt es einen ausführlichen Nachrichtenüberblick.
UntertitelHDTV

Reisemagazin, Deutschland 2022 Moderation: Nadja Babalola - Thilo Tautz
Nordtour
Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Früher war alles besser Staffel 2: Episode 6 Puppentrickserie, Deutschland 2011 Regie: Dirk Nabersberg - Jojo Wolff Autor: Katja v. Lier - Nicholas Hause - Tordis Pohl - Marc Hotz
Sesamstraße präsentiert: Eine Möhre für Zwei
Wolle und Pferd sind gerade dabei Brot zu backen, als es laut knallt und der Herd ausgeht. Wolf hat das Stromkabel kaputt gemacht. Kein Licht, kein Backofen, kein Brot. Um herauszufinden, wie die Menschen früher ohne Strom gelebt haben, machen sich die beiden Freunde auf ins Steinzeitdorf. Dort erleben sie, wie man auch ohne Strom gut zurecht kommen und sogar ein Brot backen kann. Wolle und Pferd sind – wie man sich denken kann – ein freundliches Schaf und ein geselliges Pferd. Sie leben in einer übergroßen Möhre, welche sich in einem Hamburger Hinterhof befindet. Gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen des Alltags und bekommen dabei immer wieder Besuch von prominenten Gästen.
HDTV

Das stärkste Schaf der Welt Staffel 2: Episode 7 Puppentrickserie, Deutschland 2011 Regie: Jojo Wolff - Dirk Nabersberg Autor: Katja v. Lier - Nicholas Hause - Tordis Pohl - Marc Hotz - Thomas M
Sesamstraße präsentiert: Eine Möhre für Zwei
Es gewittert, aber Pferd schafft es einfach nicht, das ''Möhrtorrad'' in die Garage zu schieben. Wolf lacht ihn auch noch aus. Einen starken Freund müsste man haben, zum Beispiel das stärkste Schaf der Welt! Da muss wohl Wolle ran. Mit ausgestopften Muskeln und Papphanteln versuchen Pferd und Wolle, den Wolf zu beeindrucken. Ob das klappt? Wolle und Pferd sind – wie man sich denken kann – ein freundliches Schaf und ein geselliges Pferd. Sie leben in einer übergroßen Möhre, welche sich in einem Hamburger Hinterhof befindet. Gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen des Alltags und bekommen dabei immer wieder Besuch von prominenten Gästen.
HDTV

(Xenius) Die Nieren - unser Klärwerk Wissensmagazin, Deutschland, Frankreich 2018 Moderation: Dörthe Eickelberg - Pierre Girard
Xenius: Nieren
Die Nieren sind das körpereigene Klärwerk und rund um die Uhr im Einsatz. Viele wissen aber gar nicht genau, wo sie sich im Körper befinden. Dabei hätte dieses Organ durchaus eine höhere Aufmerksamkeit verdient: Die Nieren filtern Giftstoffe aus dem Blut, kontrollieren den Flüssigkeitshaushalt und regulieren den Blutdruck. Doch wenn sie einmal ausfallen, ändert sich das Leben des Betroffenen radikal. Wer keine Aussicht auf eine Spenderniere hat, muss regelmäßig zur Dialyse, mehrmals die Woche für viele Stunden. Ein großer Einschnitt in das tägliche Leben, aber für viele auch die einzige Rettung. ''Xenius'' will wissen: Was geht an die Nieren und wie können sie geschützt werden? Vorsorge ist das A und O. In der Berliner Charité zeigt Dr. Jonas Busch ''Xenius''-Moderatorin Dörthe Eickelberg, wie sie mit dem Ultraschall testen kann, ob es den Nieren ihres Kollegen Pierre Girard gut geht. Anschließend lernen Dörthe und Pierre einen außergewöhlichen Mitarbeiter kennen: Da Vinci, ein Roboter, mit dem sich komplizierte Eingriffe, wie zum Beispiel die Entfernung eines Nierentumors, noch präziser durchführen lassen.
UntertitelHDTV

(Einfach genial) Die Erfindersendung Erfindermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Henriette Fee Grützner
Einfach genial!
Befüllung in drei Stufen: Neue Bier-Zapfanlage für bessere Schaumkronen Duschen mit Meersalz: Für eine Neurodermitis-Behandlung im Alltag Innovative Bandage: Effektiver Schutz vor dem Umknicken Täglich werden in Deutschland etwa 130 Erfindungen patentiert. Darunter sind viele Ideen, die im Haushalt helfen und der Gesundheit dienen sollen. Doch wie werden die Ideen berühmt, die das Licht der Öffentlichkeit wirklich nicht scheuen müssen? Jede Woche stellt das Magazin pfiffige Ideen ins Rampenlicht. Seit dem Sendestart im Jahre 1996 hat dasTeam über 3.000 Erfindungen vorgestellt.
UntertitelHDTV

Peter Tschaikowsky - Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36 Konzert, Deutschland 2011
Im Rahmen des Eröffnungskonzertes des Schleswig-Holstein Musik Festivals im Jahre 2011 dirigiert Semyon Bychkov das NDR Sinfonieorchester (heute: NDR Elbphilharmonie Orchester). Gespielt wird die Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36 von Peter Tschaikowsky. Eine Aufzeichnung aus der Musik- und Kongresshalle Lübeck.
Dolby16:9

Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach Konzert, Deutschland 1993
Die Sendung zeigt Ausschnitte aus einem Konzert im Herrenhaus Hasselburg. Unter der Leitung des Dirigenten Peter Schreier spielt das Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach heitere Lieder und Arien von Wolfgang Amadeus Mozart.

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Nordmagazin
Kulturelle und politische Informationen, sowie regionaler Sport und allgemeine unterhaltsame Geschichten aus dem Land präsentiert das Magazin für Mecklenburg-Vorpommern täglich um 19:30 Uhr. Zu den Rubriken der Sendung gehören ''Dorfgeschichte'', ''Heimatkunde'' und ''Gartentipps'' sowie die historische ''Zeitreise'' und ''Made in Mecklenburg-Vorpommern''. Am Samstag wird ein Wochenrückblick gezeigt.
Untertitel16:9HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jens Riewa
Hamburg Journal
Das Regionalmagazin des Norddeutschen Rundfunks für das Land Hamburg berichtet über das politische und kulturelle Leben der Hansestadt und liefert Hintergrundinformationen zu besonderen Ereignissen.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Schleswig-Holstein Magazin
Das informative Regionalmagazin berichtet über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen aus dem Land zwischen Nord- und Ostsee und hält alle Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2022
buten un binnen | regionalmagazin
Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland - das Regionalmagazin greift auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Kritisch, direkt, ganz nah dran. Hier gibt es Platz für politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend, täglich um 19:30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen.
HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Hallo Niedersachsen
In dem Magazin wird vom aktuellen Geschehen in Niedersachsen berichtet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen und was sie bewegt. Häufig sind es politische oder gesellschaftsrelevante Themen.
UntertitelHDTV

Drama, Deutschland 2012 Regie: Matthias Tiefenbacher Autor: Martin Kluger - Maureen Herzfeld Musik: Biber Gullatz - Andreas Schäfer Kamera: Martin Farkas
Gestern waren wir Fremde
Sophie (Lisa Wagner) ist eine selbstbewusste, zielstrebige junge Bauingenieurin, die es versteht, sich in der Männerwelt durchzusetzen. Sie hat allerdings einen schwachen Punkt: ihren Vater Karl (Thomas Thieme). Von klein auf versucht sie, seinen Ansprüchen gerecht zu werden. Doch etwas steht zwischen ihnen. Bei Karls Geburtstagsfeier kommt es zu einem heftigen Streit zwischen den beiden, Sophie fährt wütend nach Hause. Im Aufzug begegnet ihr ihr neuer Nachbar Max (André Szymanski). Die beiden sind sich auf Anhieb sympathisch, sie verstehen einander, können zusammen lachen und Spaß haben. Lisa fühlt, dass sie Max vertrauen kann, und obwohl sie standfest behauptet, keine Beziehung zu wollen, ist schnell klar, dass sie und Max einander mehr bedeuten als ein bloßes Abenteuer. Den Kontakt zu ihrem Elternhaus meidet Sophie vorerst, kann sie doch genauso ein Sturkopf sein wie Karl. Ihre Mutter Beate (Julia von Sell), zwischen Mann und Tochter hin- und hergerissen, sitzt zwischen allen Stühlen und kommt zu einem Versöhnungsbesuch bei Sophie vorbei. Doch als Sophie Beate mit Max bekanntmacht, reagiert Beate auf unerklärliche Weise: Von Entsetzen erfüllt, flüchtet sie und verunglückt auf dem Heimweg tödlich. Für Sophie und Karl ein Schock. Doch anstatt einander in ihrer Trauer beizustehen, entfernt sich Karl immer weiter von Sophie. All ihre Versuche, Karls Mauer aus Verzweiflung und Wut zu überwinden, scheitern. Er macht Sophie gegenüber rätselhafte Andeutungen über ihre Mutter und zieht sich völlig zurück. Einzig Max steht Sophie in ihrer Trauer bei und fährt mit ihr in sein Haus am Chiemsee. Dort erholt sich Sophie allmählich und lädt auch ihren Vater ein. In dem hilflosen Versuch, die Distanz zu seiner Tochter zu überwinden, nimmt Karl die Einladung an. Doch dann lernt er Max kennen und ist ebenso bestürzt wie zuvor Beate. Er verlangt, dass Sophie sich umgehend von Max trennen muss - welches Geheimnis liegt hier verborgen? Lisa Wagner, die für ihren fulminanten Auftritt als Pflichtverteidigerin in dem BR-''Tatort: Nie wieder frei sein'' unter anderem mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet wurde, ist der emotionale Dreh- und Angelpunkt dieses intensiven Melodrams um ein Familiengeheimnis, das die neue Liebe einer jungen Frau unmöglich macht. Neben Lisa Wagner beeindrucken Thomas Thieme als ihr zwischen Liebe und Verletztheit hin- und hergerissener Vater und André Szymanski als ihr sensibler Freund. Einfühlsam leuchtet Regisseur Matthias Tiefenbacher die Abgründe dieser bewegenden Geschichte aus, die von dem renommierten Autorengespann Martin Kluger und Maureen Herzfeld ersonnen wurde.
Untertitel16:9

Programm - Nachmittag

Dokumentation, Deutschland 2021
Nachhaltig unterwegs auf Teneriffa
Mit 340 Sonnentagen im Jahr und ganzjährig milden Temperaturen ist die Insel ein echtes Urlaubsparadies nicht nur für klassische Strandurlauber. Denn die Insel hat noch einiges mehr zu bieten: So kann die Insel mit einem komplett CO2-neutralen Dorf aufwarten, beinahe die Hälfte der Inselfläche Teneriffas steht unter Naturschutz und seit 2021 gehört sie zum ersten zertifizierten Walschutzgebiet Europas. Der Film zeigt wie das Thema Nachhaltigkeit immer mehr in den Fokus rückt.
UntertitelHDTV

Dokumentation, Deutschland 2019
La Gomera ist die zweitkleinste der sieben Kanarischen Inseln. Das wildeste Eiland des Archipels, heißt es. Die Landschaften sind beeindruckend. Mal geht es durch wüstenartige, steile Schluchten, mal durch mystischen Nebelwald, in dem Moose die Bäume verkleiden. Dann wieder durch eine Felsklamm, die zu einem imposanten Wasserfall führt: Wer auf La Gomera wandert, wird immer wieder mit neuen Eindrücken belohnt. Besonders imposant sind die Ausblicke im Nationalpark Garajonay. Der Aufstieg auf herrlichen Wanderpfaden endet nicht nur mit einer Aussicht über die Bergwelt La Gomeras, das Rundumpanorama zeigt auch die Spitze von Spaniens höchstem Berg, dem Teide auf Teneriffa. Ebenso die Gipfel auf der benachbarten Insel La Palma. Einen Aktivurlaub auf der Kanareninsel La Gomera runden kulinarische Entdeckungen wie Variationen von einheimischem Ziegenkäse, direkt bei Bäuerinnen und Bauern genossen, eine aufregende Begegnung mit Pilotwalen und Delfinen auf einer Bootstour sowie die Faszination der Pfeifsprache der Guanchen, El Silbo, der kanarischen Ureinwohnerinnen und -einwohner ab.
UntertitelHDTV

Reisereportage, Deutschland 2022 Kamera: Florian Melzer
Stromboli und ihre Schwestern - Die Liparischen Inseln
Die Liparischen Inseln oder auch Äolischen Inseln sind der vielleicht letzte Geheimtipp im Mittelmeer: Nördlich von Sizilien gelegen, bleiben sie von den großen Touristenströmen verschont und konnten sich so ihr uritalienisches Flair bewahren. Von den 20 Eilanden sind nur sieben bewohnt, ''die sieben Schwestern'' genannt. Die berühmteste ist Stromboli mit dem aktivsten Vulkan Europas. Chiara Amorelli ist frisch verheiratet mit einem jungen Seemann aus Stromboli. Um den gemeinsamen Lebensunterhalt zu verdienen, muss sie ihrem Schwiegervater beim Fischen helfen. Ausgerechnet sie, die in den Bergen Siziliens aufgewachsen ist und zeitlebens mit dem Meer nichts zu tun hatte. Chiara gibt ihr Bestes, doch bei jeder Fangfahrt wird sie seekrank. Da bekommt das Sprichwort ''Liebe geht durch den Magen'' glatt eine neue Dimension. Auch Don Giovanni kämpft mit den Launen des Meeres. Er pendelt als Priester zwischen Stromboli und Panarea. Zwei Gottesdienste und eine Hochzeit stehen an. Und leider auch ein Sturm. Die Fähre fällt aus, doch die Hochzeit darf auf gar keinen Fall ins Wasser fallen. Der Pater tritt die Überfahrt schließlich im Schlauchboot an. Alicudi ist die einsamste und ursprünglichste Insel der ''sieben Schwestern''. Gerade deswegen fühlt sich Paola Costanzo hier so wohl. In vollkommener Ruhe kann die Textildesignerin für internationale Modehäuser und für Italiens Schickeria ihre Stoffmuster weben, 400 Steinstufen über dem kleinen Hafen. Wenn sie der Hunger packt, kommt Marco zu Besuch mit frischem Fisch. Der junge Mann aus Alicudi hat eine neue Geschäftsidee: Er will die Menschen in ihren Häusern bekochen, Restaurants gibt es nämlich keine. Ob das Zukunft hat, entscheidet sich in Paolas Küche. Salina ist die zweitgrößte und zugleich grünste Insel des Archipels. Die gut 2000 Bewohnerinnen und Bewohner leben zwischen gleich zwei großen Vulkanen, dem Monte dei Porri und dem Monte Fossa delle Felci. Beide sind längst erloschen. Die Haupteinahmequellen auf Salina sind Landwirtschaft, Weinbau und Fischfang. Der Tourismus spielt nur eine kleine Rolle.
UntertitelHDTV

(Mare TV) An der italienischen Adria Reisereportage, Deutschland 2021
Rimini und seine Riviera
Rimini, das ist viel mehr als nur 15 Kilometer Sandstrand mit endlosen Reihen von Sonnenschirmen, wie viele denken. Die Riviera an der Adria ist die Heimat von Filmemacher Fellini, hier gibt es Grand Hotels und verschlafene Fischerdörfer, Wildpferde und Flamingos und Risottoreis. In den Kirchen der Stadt Ravenna funkeln byzantinische Mosaiken aus purem Gold. Der Küstenstreifen südlich des Po-Deltas gehört zu den abwechslungsreichsten Landstrichen Italiens. Gabriele Pagliarani ist der ''Sonnenkönig'' der Riviera, er leitet den berühmtesten Strandabschnitt von Rimini. Der Herr über 600 Liegen ist in ganz Italien bekannt. Seit mehr als 30 Jahren hält er Gäste aus aller Welt bei Laune. ''Der Beruf des Bagnino ist von größter Bedeutung. Eine Kombination aus Therapeut, Animateur und Bürgermeister'', sagt er. Wunderschön und weniger überlaufen wie der Strand ist auch die Altstadt von Rimini, in deren verwinkelten Gassen der große Fellini allgegenwärtig ist. Es lag aber nicht am berühmten Regisseur von ''La Dolce Vita'', dass Rimini zum beliebtesten Badeort der Deutschen wurde, sondern ausgerechnet am Schrecken des Zweiten Weltkrieges. Gegen Ende des Krieges nämlich gab es in Bellaria ein Kriegsgefangenenlager der Alliierten für 150.000 deutsche Soldaten. In den 1950er-Jahren kehrten viele von ihnen mit ihren Familien dorthin zurück, diesmal, um Urlaub zu machen. Bellaria zählt zu den italienischen Nobelbadeorten. Entlang der Küste patrouilliert heutzutage eine Gruppe junger Meeresbiologen: Sie rettet verletzte Wasserschildkröten, um sie in einem kleinen Krankenhaus für Tiere aufzupäppeln, zu pflegen und zu heilen. Das geschieht nach neuesten Methoden, zum Beispiel mit Prothesen aus dem 3D-Drucker. Im Norden von Rimini erstreckt sich das weite Po-Delta, ein Paradies für Flamingos, Wildpferde und Aale. Zwei Parkwächter sorgen dafür, dass sich diese Arten hier in Ruhe vermehren können. Jeden Abend sind sie im Brackwasser unterwegs und lauern Wilderern auf, denn Aale sind in Norditalien die Delikatesse. Eine weitere Spezialität der Gegend findet man nur wenige Kilometer landeinwärts mitten in der Po-Ebene. In der Kornkammer Italiens fährt die Reisbäuerin Katia Marchetti die Jahresernte ein, ein Wettlauf gegen die Zeit. Es drohen Gewitter. Und ihr betagter Traktor ist zwar tatsächlich von Ferrari, hat aber so seine Tücken.
UntertitelHDTV

(Heimatküche) Kulinarische Schätze aus Mecklenburg - Ein wildes Kräutermenü von der Ostsee Staffel 6: Episode 4 Reise-und Kochmagazin, Deutschland 2022 Regie: Julia Reichler
Heimatküche - Kulinarische Schätze
Gemüsesüppchen mit Meeresspaghetti und wilden Kräutern Apfelfrucht-Wraps gefüllt mit Wildkräutersalat Rohkostvariante der Mecklenburger Götterspeise ''Heimatküche '' trifft auf kulinarische Schätze deutschlandweit. In der erfolgreichen Gemeinschaftsproduktion von BR, NDR, SWR und WDR begeben sich vier Landfrauen auf eine kulinarische Reise durch Deutschland, von der Ostsee bis zum Alpenvorland. Sie besuchen sich gegenseitig auf ihren Höfen und bieten ihren Mitstreiterinnen ein landestypisches Menü. Im Mittelpunkt ihr kulinarischer Schatz. Und am Ende küren sie eine Siegerin. Wer kocht das leckerste Landmenü? Auf ihren Reisen erhalten die Landfrauen Einblicke in die Betriebe und den Familienalltag und verbringen einen einmaligen Tag an sehenswerten Orten der Regionen. Es sind engagierte Frauen, die mit ihren Höfen und Familienbetrieben mutige neue Wege gehen. Alle produzieren regionale Spezialitäten. Dabei trifft zum Beispiel klassische Handwerkskunst, wie das Käsen in Bayern, auf visionäre Ideen aus der Kräuter- und Gemüsewelt in Mecklenburg-Vorpommern. Zum Finale geht es in die Mecklenburger Ostseeregion zu Biogärtnerin und Landschaftspflegerin Kristin Brandt. Sie hat sich hier einen Selbstversorgerhof mit Kräuter- und Gemüsegarten aufgebaut, aus dem sie sich ganzjährig versorgt. Ihr umfangreiches Pflanzenwissen teilt sie mit den Mitgliedern ihrer Solidarischen Landwirtschaft (Solawi), die die frischen Bioprodukte aus eigenem Anbau hier selbst ernten können. Ihre Gäste überrascht die Biovisionärin mit einem Rohkostmenü, dessen Zutaten nicht über 42 Grad erhitzt werden. Sie serviert dazu ein Gemüsesüppchen mit Meeresspaghetti und wilden Kräutern, Apfelfrucht-Wraps gefüllt mit Wildkräutersalat und als Dessert eine selbst kreierte Rohkostvariante der Mecklenburger Götterspeise. Der gemeinsame Ausflug führt die Teilnehmerinnen an die Ostsee. Am Strand stoßen sie auf die vier spannenden kulinarischen Reisen an, die sie erlebt haben. Weitere Teilnehmerinnen: Franziska Eigner betreibt in Oberbayern eine Ziegenkäserei und plant, einen eigenen Hof zu gründen. Marion Stemich baut in Westfalen in fünfter Generation die berühmte Stromberger Pflaume an. Shanna Reis führt in Rheinhessen gleich zwei Familientraditionen weiter: den Weinbau und die Jagd. Eine Gruppe bodenständiger Landfrauen macht sich auf eine Reise der anderen Art. Die Frauen, welche selbst Hofbesitzerinnen sind, lernen das Landleben in anderen Regionen kennen. Dabei treffen sie auf interessante Menschen und einzigartige kulinarische Köstlichkeiten.
UntertitelHDTV

(Rainer Sass - Gutes aus dem Norden) Folge 10 Staffel 1: Episode 10 Gourmetreportage, Deutschland 2022 Kamera: Tim-Arne Kuhlmann - Etienne Joppien - Basil Kabel - Dirk Troue
Sass - Gutes aus dem Norden
Grünkohl mit Entenkeulen und Pinkel Grünkohl mit Rotbarsch Grünkohl mit Kassler NDR Fernsehkoch Rainer Sass ist bei ''Gutes aus dem Norden'' Gastgeber und Produktscout in einer Person. Er ist vor Ort und stellt Menschen mit ihrer Passion für Geschmack, Qualität und Nachhaltigkeit vor. Und er lädt sie mit Familie, Freunden und Mitarbeitenden zu einem Menü in seine Fernsehküche ein. Er sagt Danke für ihre tägliche Arbeit, kocht für sie mit ihren Produkten und feiert mit ihnen. Norddeutscher geht es kaum: Grünkohl mit Pinkel! Das deftige Gericht befeuert Kohlfahrten und sorgt seit alters her dafür, dass man in kalten Monaten genug auf den Rippen behält. Eine Kalorienbombe! Mit seinen Zutaten zum Grünkohl wie Entenkeule oder Rotbarsch beweist Rainer Sass, dass es auch etwas feiner und fettärmer geht. Kohlbauer Gottfried Gerken aus Langförden überrascht den Fernsehkoch gleich doppelt. Erstens: bei der Kohlernte muss nicht länger auf den ersten Frost gewartet werden. Und zweitens: Die beliebteste Grünkohlsorte trägt einen Namen, der so gar nicht in die norddeutsche Tiefebene passt: Winnetou. Einen humorvollen Pflanzenzüchter hat wohl der prächtige ''Kopfschmuck'' dieser Grünkohlsorte, der üppige Blattbüschel an der ''Palme'', zu der Bezeichnung inspiriert. Zudem verrät Fleischermeister Ludger Freese aus Visbek das Geheimnis der perfekten Pinkelwurst. Grünkohl mit Entenkeulen und Pinkel Üblicherweise verbindet man Grünkohlgerichte mit schwerem und fettreichem Essen, das liegt aber nicht am Kohl, sondern an der Fleischeinlage. Tatsächlich steckt Grünkohl voller Vitamine und Mineralstoffe und besteht zu 85 Prozent aus Wasser. Also arbeitet Rainer Sass mit kleinen Mengen Beilagen: in Rapsöl geschmorte Entenkeule und Pinkelwurst in Maßen, dazu eine große Portion Grünkohl. Tipp: Man muss keine Angst haben, frischen Grünkohl zu kaufen. Die Zubereitung ist problemlos: waschen, sorgfältig klein hacken, mit Senf und Puderzucker würzen. Ablöschen mit Gemüsebrühe, durchkochen, abschmecken. Und fertig ist der norddeutsche Klassiker. Grünkohl mit Kassler Als Beilage zum Kohl gibt es eine figurschonende Variante: Kassler Braten, in sehr feinen Scheiben gereicht. Er wird mit Salz und Pfeffer gewürzt. Außerdem erhält er eine feine Kruste aus Honig und, weil sich ''das Schwein auf der Wiese am wohlsten gefühlt hat'', einen bunten Strauß Gewürze: Majoran, Rosmarin, Salbei und Thymian. Knoblauch und Zwiebeln dürfen natürlich nie fehlen. Dann kommt der Braten in den vorgeheizten Ofen, wo er je nach Größe gut eineinhalb Stunden schmort. Dabei das Bratenstück regelmäßig kontrollieren und bei Bedarf etwas von der Honigmarinade nachpinseln. Grünkohl mit Rotbarsch Vielleicht eine nicht so bekannte Kombination, aber dennoch ausgesprochen lecker: Grünkohl mit Fisch. Dazu brät Rainer Sass Filets vom Rotbarsch in Thymian und Butter. Die ''schnelle Grünkohlvariante'' besteht aus glasig gebratener Zwiebel, gemischt mit fein gehacktem Grünkohl. Etwas Muskat darüberreiben, mit jeweils einer Prise Meersalz und Zucker abschmecken, eine Kelle Gemüsebrühe und einen Klacks Butter dazu und das Ganze 20 bis 25 Minuten köcheln lassen. Als Beilage Kartoffeln der Sorte Annabelle aus der Nordheide. Tipp: vorm Kochen in gleichgroße Stücke schneiden, damit sie gleichzeitig gar werden. Frische Petersilie dazu und genießen. Gefördert mit Mitteln der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH.
HDTV

Bingo, Deutschland 2022 Moderation: Jule Gölsdorf - Michael Thürnau
Bingo! - Die Umweltlotterie
Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind also Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner.
HDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Susanne Stichler - Jan Starkebaum - Thorsten Hapke
NDR Info Wahl
Landtagswahl in Niedersachsen: Der NDR berichtet in dieser Sondersendung live darüber und informiert über die ersten Trends und Ergebnisse. Im Wahlstudio werden Spitzenpolitikerinnen und -politiker erwartet. Reporterinnen und Reporter melden sich von den Wahlpartys. Es moderieren Susanne Stichler, Jan Starkebaum und Thorsten Hapke.
UntertitelHDTVLive Sendung

Programm - Abend

Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2022
DAS!
Täglich um 18:45 Uhr nimmt ein prominenter Gast Platz auf dem roten Sofa und steht den Moderatoren Rede und Antwort. Außerdem gibt es einen ausführlichen Nachrichtenüberblick, der am Anfang der Sendung präsentiert wird, sowie verschiedene Beiträge, die einen Bezug zu Norddeutschland aufweisen. Mehrmals im Jahr finden ist das Magazin im Norden unterwegs und sendet von verschiedenen Orten.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Lokale Nachrichten und Hintergrundberichte für die Region Norddeutschland zu allem Wichtigen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Die Sendung fasst die wichtigsten Geschehnisse und sonstigen Ereignisse des Tages zusammen und berichtet in komprimierter Form darüber. Außerdem bekommen Sie in dieser Sendung von der Verkehrsmeldung bis zur Glatteiswarnung alle Infos zu Wetter und Verkehr.

UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Susanne Stichler - Jan Starkebaum - Thorsten Hapke
NDR Info Wahl
Niedersachsen hat gewählt. Der NDR berichtet in dieser Sendung live darüber und informiert über die Ergebnisse. Im Wahlstudio werden Spitzenpolitikerinnen und -politiker erwartet. Reporterinnen und Reporter melden sich von den Wahlpartys. Susanne Stichler, Jan Starkebaum und Thorsten Hapke moderieren.
UntertitelHDTVLive Sendung

Reisereportage, Deutschland 2020
Langeoog... mit Judith Rakers
Die Nordseeinsel Langeoog liegt zwischen Spiekeroog und Baltrum im ostfriesischen Wattenmeer. Autos müssen auf dem Festland bleiben, das Fortbewegungsmittel der Wahl ist das Fahrrad. Judith Rakers zeigt die Besonderheiten der Insel und die Menschen, die hier leben, arbeiten oder Ferien machen. Sie begegnet unter anderem dem Entertainer und Hobby-Kiter Ingolf Lück oder dem Krimiautor Klaus-Peter Wolf.
UntertitelHDTV

Fußball, Deutschland 2022
Die Sonntagsspiele der Fußball-Bundesliga aktuell und ausführlich: Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln Hertha BSC Berlin - SC Freiburg VfB Stuttgart - 1. FC Union Berlin.
HDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Susanne Stichler - Jan Starkebaum - Thorsten Hapke
NDR Info Wahl
Niedersachsen hat gewählt. Der NDR berichtet in dieser Sendung live darüber und informiert über die Ergebnisse. Im Wahlstudio werden Spitzenpolitikerinnen und -politiker erwartet. Reporterinnen und Reporter melden sich von den Wahlpartys. Susanne Stichler, Jan Starkebaum und Thorsten Hapke moderieren.
UntertitelHDTVLive Sendung

Sportmagazin, Deutschland 2022
Sportclub
Norddeutsche Sport-Höhepunkte: ob Berichte über die Auftritte der Fußball-Nordclubs in den Bundesligen, Reitsport-Glanzlichter, Hamburg-Marathon oder Tanzen - großer Sport im NDR Fernsehen.
UntertitelHDTV

Jenseits von Afrika Dokureihe, Deutschland 2022
Höhepunkte in der Geschichte des Sports, unvergessene Legenden, prominente und weniger bekannte Sportler*innen im Breiten- und Profisport: Die ''Sportclub Story'' präsentiert spannende Reportagen und Hintergründe.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Susanne Stichler - Jan Starkebaum - Thorsten Hapke
NDR Info Wahl
Niedersachsen hat gewählt. Der NDR berichtet in dieser Sendung live darüber und informiert über die Ergebnisse. Im Wahlstudio werden Spitzenpolitikerinnen und -politiker erwartet. Reporterinnen und Reporter melden sich von den Wahlpartys. Susanne Stichler, Jan Starkebaum und Thorsten Hapke moderieren.
UntertitelHDTVLive Sendung