TV-Programm ARD 14.08.

   
   Was läuft beim TV Sender ARD

Was läuft 14.08. im TV-Programm von ARD?

Das ARD Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

Vormittag
 
00:50 Der Kroatien-Krimi: Der Henker
Spielfilm ~90 Min
Der Kampf gegen Korruption gehört normalerweise nicht zum Aufgabengebiet von Neda Rahmanian alias Branka Maric. Nach dem Mord an einem bestechlichen Baubeamten muss sich die Kommissarin jedoch dem Filz widmen, der in weiten Bereichen des öffentlichen Lebens wuchert. In ''Der Henker'' will sie bei einer Mordserie herausfinden, ob ein frustrierter Insider als Akt der Selbstjustiz tötet oder mehrere Täter am Werk sind. Um die rätselhaften Verbrechen aufzuklären, stellt Branka dem Hauptverdächtigen eine Falle. Im sechsten Film der erfolgreichen Krimi-Reihe spielt Juergen Maurer einen ebenso charismatischen wie gerissenen Korruptionsbekämpfer, der Brankas ganze Finesse herausfordert. In einem Auto findet die Polizei die Leiche eines Beamten der Baubehörde, dem ein Eispickel ins Herz gerammt wurde. Ein Zettel mit der Aufschrift ''Korruptes Schwein!'' führt Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) direkt zum mutmaßlichen Motiv. Der Tote bereicherte sich mit nachträglichen Genehmigungen für Schwarzbauten in Split. Zur Unterstützung der Mordkommission kommt ein Spezialist aus der Hauptstadt Zagreb: Stojan Manojlovic (Juergen Maurer), der die Aktenlage in dem Fall seit Jahren bestens kennt. Er führt Branka beinahe kokett vor Augen, wie lautlos Korruption im Großen und Kleinen funktioniert. Frustriert vom aussichtslosen Kampf ist er sich sicher, dass der Ermordete das Opfer eines ''Henkers'' wurde, der nun eiskalt Selbstjustiz übt. Als ein weiterer Mord passiert, hält Branka ihren überaus charmanten Kollegen für den Täter. Rätselhaft ist ihr nur noch, warum ausgerechnet ein bestechlicher Arzt ausgewählt wurde. Mit Unterstützung ihrer Mitarbeiter Emil (Lenn Kudrjawizki) und Borko Vucevic (Kasem Hoxha) stößt Branka auf den Fall eines verstorbenen Notfallpatienten (Marko Lakobrija), dessen Tochter (Amelie Kiefer) das Schmiergeld für die Behandlung zu spät bezahlte. Doch wie lässt sich der Zusammenhang beweisen? Nun beginnt ein Nervenspiel zwischen der klugen Kommissarin und ihrem raffinierten Kollegen Manojlovic. Diese Sendung ist online first ab 10. August, 20:15 Uhr, und nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 1. Juli 2020). Als erste Frau an der Spitze der Mordkommission von Split in Kroatien bringt Branka Maric (Neda Rahmanian) clever und couragiert Verbrecher hinter Gitter. Dazu wird die malerische Kulisse der Adria immer wieder zum Schauplatz krimineller Machenschaften. Maric wird unterstützt von ihrem engsten Kollegen Emil Perica (Lenn Kudrjawizki), ihrem direkten Vorgesetzten Tomislav Kovacic (Max Herbrechter) sowie Dezernatsleiter Bilic (Juraj Kukura).
DolbyUntertitelHDTV
02:25 Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
Spielfilm ~85 Min
1828, in der schottischen Hauptstadt Edinburgh: Das einfache Volk bekommt zwar wenig davon mit, aber in der wissenschaftlichen Welt hat das Zeitalter des Fortschritts begonnen. Zwei lokale Koryphäen streiten über die Vorherrschaft auf dem Gebiet der Anatomie: Während sich der ambitionierte Doktor Knox dem Fortschritt öffnen will, bevorzugt sein Konkurrent Doktor Monro eher konservative Methoden. Fakt ist jedoch: Beide benötigen die Körper toter Menschen, um ihre Forschungen voranzutreiben. Monro gelingt es durch einen Trick, ab sofort alle städtischen Leichen für sich zu beanspruchen. Für Knox ein schwerer Schlag, zumal der König seinen Besuch angekündigt und dafür einen Mediziner-Wettstreit ausgerufen hat. Doch dann machen William Burke und William Hare überraschend ihre Aufwartung bei ihm. Die beiden irischen Einwanderer hatten sich bislang eher erfolglos als betrügerische Straßenhändler über Wasser gehalten. Nun ist ihnen zu Ohren gekommen, dass Doktor Knox für ''frische Leichname'' gutes Geld bezahlt. Zufälligerweise haben sie just einen dabei: den gerade verstorbenen Untermieter aus Hares Wohnung. Die beiden werden reichlich entlohnt. Da Knox konstant Nachschub verlangt, öffnet sich den beiden ein lukratives Geschäft. Allerdings liegt ihnen die Grabräuberei nicht allzu sehr und ihre Versuche, tödliche Unglücksfälle ''heraufzubeschwören'', scheitern kläglich. So überredet der wenig zimperliche Hare seinen noch zaudernden Freund, bei den Todesfällen persönlich etwas nachzuhelfen. Burke, der sich in die burschikose Exprostituierte und Möchtegern-Schauspielerin Ginny Hawkins verliebt hat und ihr imponieren möchte, stimmt widerwillig zu. In der Folgezeit mehren sich die Meldungen verschwundener Personen in Edinburgh, während Burke und Hare bald wohlhabend genug sind, um sich anderen Geschäftsideen zu widmen. Doch als sie es mit dem lokalen Verbrecherkönig Danny McTavish zu tun bekommen und auch der rührige Polizeichef Captain McLintoch auf den Fall aufmerksam wird, droht ihrer Glückssträhne ein jähes Ende.
DolbyUntertitel
09:55 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Serie ~50 Min
Niklas und Elias haben es nicht leicht mit Eric und Carola Moltke. Eric kommt zum Ärger seiner Mutter auf den letzten Drücker zu einer Routinebehandlung ins JTK. Doch zu dieser kommt es nicht, denn Eric bricht noch vor dem Klinikum zusammen. Seine Mutter ist außer sich vor Sorge, denn sie hat bereits einen Sohn verloren. Auf Eric will Carola daher ganz besonders aufpassen. Doch darüber hat sie wichtige Impfauffrischungen vergessen und erleidet einen Wundstarrkrampf. Die Ärzte setzen eine Notoperation an, doch die Nacht wird für Carola kritisch. Können die Ärzte klären, was hinter Erics Zusammenbruch steckt? Wird Eric endlich ehrlich zu seiner Mutter sein können? Theresa ist überaus gut gelaunt, denn ihre 1.000 Operation steht an! Doch dann erfährt sie, dass der besondere Eingriff verschoben wurde und sie eine Routineüberwachung für den Herzpatienten David Krause übernehmen soll. Die erste Enttäuschung wird nur noch von eben jenem Patienten übertroffen. Sie muss an seiner statt auf der Kinderstation vorlesen! Darauf hat Theresa überhaupt keine Lust. Als bei David plötzlich unerklärliche Herzbeschwerden auftauchen, nimmt die Sache eine unerwartete Wendung, die Theresa überrascht. Unter den Oberärztinnen Dr. Sherbaz und Dr. Ruhland ist die Stimmung nach dem falschen Verdacht noch immer eisig. Ben macht die Situation noch schlimmer, als er zwischen den beiden Frauen vermitteln will. Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
UntertitelHDTV


Nachmittag
 
14:10 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Der angeschossene Torben wird notoperiert, ist in einem sehr kritischen Zustand. Obwohl Witte noch auf freiem Fuß ist, ignoriert Amelie die Gefahr und weigert sich, von Torbens Seite zu weichen. Mit Folgen: Im Krankenhaus überwältigt Witte Amelie und droht erneut, sie zu töten. Nur Dank Brittas und Bens Wachsamkeit und Amelies List kann das Schlimmste verhindert werden. Witte wird verhaftet, aber Amelie bangt um Torben. Bis er sein Bewusstsein wiedererlangt und Amelie mit schwacher Stimme erneut seine Liebe erklärt. Als Gunter von Torbens OP erfährt, sagt er seinen Flug nach Ecuador ab, um Amelie im Hotel zu unterstützen. Alex und Astrid genießen ihr wiedergefundenes Liebesglück, und Alex schafft es, durch Astrid inspiriert ein sternewürdiges Menü zu kreieren. Walter will Tinas gutgemeinten Ratschlag, Akupunktur gegen seine Rückenschmerzen anzuwenden, aus Angst vor den Nadeln nicht annehmen. Er bevorzugt eine Massage im ''Drei Könige''-SPA - doch ihn erwarten nicht wie erhofft sanfte Frauenhände, sondern muskulöse Oberarme. Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
Untertitel


Abend
 
20:15 Zimmer mit Stall - Berge versetzen
Spielfilm ~90 Min
Dass ein vertrauensvolles Miteinander viel schwerer ist als ein schonungsloses Gegeneinander, lernen Aglaia Szyszkowitz und Friedrich von Thun im dritten Film der beliebten Reihe ''Zimmer mit Stall''. Um die Idylle auf dem Fuchsbichlerhof zu retten, müssen sich die beiden Erzfeinde zusammentun und sogar ''Teamgeist'' entwickeln. Auf dem Weg dahin wird zwischen der Pensionswirtin Sophie und dem Stallbewohner Barthl erst einmal Klartext geredet. Zwischen den Fronten spielt Philipp Sonntag den Vermittler, der Sophie hilft und Barthl ins Gewissen redet. Ralf Huettner führte Regie bei dem unterhaltsamen Fernsehfilm, der mit idyllischen Bildern die Schönheit der oberbayrischen Naturlandschaft zeigt. Sophie (Aglaia Szyszkowitz) und Barthl (Friedrich von Thun) müssen ausnahmsweise an einem Strang ziehen! Mit ihrer idyllischen Bergpension und seiner Ruhe ist es endgültig vorbei, wenn Barthls geschäftstüchtiger Bruder sein geheimes Vorhaben durchzieht, von dem die beiden durch Zufall erfahren: Ludwig (Christian Hoening) plant auf seinen Weiden neben dem Fuchsbichlerhof einen hochmodernen XXL-Campingplatz. Schon jetzt spüren die Pensionswirtin und ihr Stallgast die Vorwehen des Projekts. Um die Wasserversorgungen zu sichern, hat die Gemeinde bereits die unterirdische Quelle angezapft und bei Sophie kommt kein Tropfen mehr aus dem Hahn. Ausgerechnet jetzt checkt Hochpreiskundschaft im ''Zimmer mit Stall'' ein: In dem puristischen Ambiente möchte der berühmte Trainer Markus Zahm (Steffen Groth) ein zerstrittenes Familienunternehmen wieder auf Kurs bringen. Für Sophie und Barthl ist das moderne Teambuilding-Seminar eine gute Gelegenheit: Als Teilnehmende wollen sie sich für den gemeinsamen Kampf neu aufstellen. Nur miteinander können sie die letzte Chance nutzen, über den Gemeinderat den Bau des Campingplatzes zu verhindern. Unterdessen sind das Journalistenpaar Ingo (Max Herbrechter) und Gunda Ehrlich (Juliane Köhler) von der Campingzeitschrift ''Camper & Freizeit'' auf Einladung des siegessicheren Ludwig bereits dabei, einen großen Artikel über das künftige Familien-Outdoor-Paradies zu schreiben. Um das zu verhindern, müssen Sophie und Barthel über ihren Schatten springen. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 1. Juli 2020). Flugbegleiterin Sophie liebt die Veränderung: Jetzt ist ihr nach frischer Landluft und einem Neuanfang im Grünen. Als die Münchnerin im Alleingang einen abgelegenen Bauernhof kauft, nimmt ihr Ehemann Philippe – nicht minder spontan – Reißaus. Keine Wahl bleibt ihrer Tochter Leonie: Die Teenagerin muss bei dem Abenteuer mitmachen! Der Fuchsbichlerhof ist jedoch nicht nur ''originalgetreu'' – wie von Vorbesitzer Ludwig Fuchsbichler angepriesen –, sondern beherbergt auch noch ein urbayerisches Original: Ludwigs Bruder Barthl, der hier ein Wohnrecht auf Lebenszeit genießt. Um Platz für die neuen Besitzerinnen zu machen, muss er aus seinem Elternhaus ausziehen. Kein Wunder also, dass Barthel die Städterinnen so schnell wie möglich vertreiben möchte.
DolbyUntertitelHDTV
23:50 Wim Wenders, Desperado
Infosendung ~120 Min
Mitwirkende: Wim Wenders, Francis Ford Coppola, Werner Herzog, Willem Dafoe, Patti Smith, Andie MacDowell, Erika Pluhar, Tom Farrell, Patrick Bauchau, Agnes Godard, Amanda Plummer, Edward Lachman, Judy Shrewsbury, Jean-Paul Mugel, Donata Wenders, Hanns Zischler, Rüdiger Vogler und andere Für ''Wim Wenders, Desperado'' erhielten der renommierte Regisseur Eric Friedler (''It Must Schwing! The Blue Note Story'') und sein Co-Regisseur Andreas Frege (Campino) exklusiv die Möglichkeit, den weltbekannten Regisseur und Fotograf Wim Wenders ein Jahr lang in seinem bewegten Künstleralltag zu begleiten. Neugierig und mit entdeckendem dokumentarischem Blick nähern sie sich dem Menschen und Regisseur Wenders und seinen großen Filmen - und nehmen auch jene mit auf die Reise, die keine ausgewiesenen Kenner der Filmkunst-Szene sind. Ein Film nicht nur über die Liebe zum Kino, sondern über einen Künstler, der mit jedem Film das Wagnis des Scheiterns eingeht: künstlerisch, menschlich und häufig auch finanziell. Über Jahrzehnte hinweg hat Wenders immer wieder seinen Ruf als einer der wichtigsten Vertreter des Gegenwartskinos unter Beweis gestellt und Meisterwerke wie ''Der Himmel über Berlin'' (1987), ''Paris, Texas'' (1984) oder ''Buena Vista Social Club'' (1999) geschaffen. Unterwegs mit Wim Wenders Vom Rhein an die Seine über Berlin bis in die texanische Wüste spürt der Film ikonischen Drehorten und Wendepunkten in Wenders'' Werk als Regisseur und Mensch nach. Mit noch nie gezeigtem Archivmaterial, ausdrucksstarken Filmausschnitten, bei aktuellen Dreharbeiten und in Begegnungen mit außergewöhnlichen Weggefährten wie Oscar-Preisträger Francis Ford Coppola (''Der Pate'', ''Apocalypse Now''), der österreichischen Star-Schauspielerin Erika Pluhar, den US-Schauspielern Willem Dafoe und Andie MacDowell, dem deutschen ''Gentleman Actor'' Hanns Zischler, Regisseur Werner Herzog oder Musik-Ikone Patti Smith erlaubt dieses atmosphärische, filmisch dichte und bildstarke Porträt einmalige Einblicke in das Leben und Schaffen eines der facettenreichsten Künstler unseres Landes. Ein Dokumentarfilm, so faszinierend und unvorhersehbar wie sein Gegenstand: Wim Wenders. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 90 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 6. Juli 2020).
Untertitel