mdr Programm 29.10.

   
   Was läuft beim TV Sender mdr

Was läuft 29.10. im TV-Programm von mdr?

Das mdr Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
01:55 Der NSU-Komplex
Infosendung ~90 Min
Die Rekonstruktion einer beispiellosen Jagd Crimedoku, Deutschland 2016
4. November 2011, Eisenach in Thüringen: Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt verbrennen in einem Wohnmobil. Das Ende zweier Terrorkarrieren. 16 Jahre lang waren ihre Namen auch dem Bundesamt für Verfassungsschutz ein Begriff. Die jungen Neonazis wurden zeitweise observiert, abgehört, verfolgt. Informanten berichteten immer wieder über sie. Trotzdem konnten die beiden abtauchen, unterstützt und aufgefangen von einem Netz von Freunden. Böhnhardt und Mundlos wurden mutmaßlich Terroristen, erschossen Menschen, legten Bomben, bekannten sich jedoch nie zu den Taten. Erst nach ihrem Tod taucht ein Film auf, in dem sich eine Gruppe namens ''Nationalsozialistischer Untergrund'' (NSU) mit zehn Morden brüstet, für die Böhnhardt und Mundlos verantwortlich sein sollen. Zunächst scheint es, dass mit ihrem Tod einer der mysteriösen Kriminalfälle der bundesdeutschen Geschichte aufgeklärt ist. Doch je länger die Ermittlungen dauern, desto merkwürdiger wird der Fall. Obwohl die verschiedenen Verfassungsschutzbehörden diverse V-Männer in unmittelbarer Nähe der untergetauchten Neonazis im Einsatz hatten, gelang es nicht, die Morde zu verhindern. Doch nicht nur die Inlandsgeheimdienste waren auf der Spur der Rechtsterroristen - auch die Sonderkommission, die sich über Jahre um eine Serie von Morden an Kleinunternehmern mit Migrationshintergrund kümmerte, kam zum Ende ihrer Ermittlungen Mundlos und Böhnhardt immer näher. Der entscheidende Schlag gelang jedoch nicht. ''Der NSU-Komplex'' rekonstruiert diese beispiellose Jagd und stellt gleichzeitig die Fragen: Was trieb Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und ihre Freunde an? Wer unterstützte die beiden? Wer half ihnen bei den Taten und dem Leben im Untergrund? Die Ermittlungen der Polizei und die Überwachung der Szene - und damit des Umfeldes der Täter - sind der rote Faden, an dem die Geschichte entlang erzählt wird. Es ist eine Geschichte über die Entstehung und Entwicklung der militanten rechten Szene nach der Wiedervereinigung in Deutschland und der am Ende hilflosen und riskanten Versuche staatlicher Behörden, mit ihr fertig zu werden. Das macht den NSU-Komplex hochaktuell. Denn wieder brennen Flüchtlingsheime, und erneut steht der Staat vor der Frage: Wie begegnet man dieser akuten Gefahr? Der Film lässt Ermittler, Szene-Mitglieder und Insider zu Wort kommen, Dokumente und interne Ermittlungsergebnisse werden erstmals präsentiert. Widersprüchliche Ermittlungsergebnisse oder offene Fragen werden als solche benannt und thematisiert. Stefan Aust und Dirk Laabs sind die Autoren von ''Heimatschutz - Der Staat und die Mordserie des NSU''. Sie recherchieren den NSU-Komplex seit mehr als vier Jahren und wurden als Gutachter in verschiedenen parlamentarischen Untersuchungsausschüssen gehört.
Untertitel16:9
06:20 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Staffel 19: Episode 3439 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Mattes Reischel - Jackie Baier Autor: Marvin Machalett Musik: Tunepool Kamera: Wulf Sager - Rainer Nolte
Katrin genießt es, ihre Familie um sich zu haben und wundert sich, dass ihr Bruder Michi sie im Koma gepflegt hat und nicht ihr Mann Florian. Ein heikles Thema, das ihr die Familie noch verheimlicht. Leo bewirbt sich bei Britta und Tina um die Wohnung im Rosenhaus. Um seine Chancen zu erhöhen, schwindelt er etwas bei seiner Berufsangabe. Doch ausgerechnet Britta ist seine neue Arbeitgeberin. Der Schwindel fliegt peinlicherweise auf. Doch Britta verzeiht ihm und sagt ihm die Wohnung zu. Nicht ahnend, dass Hendrik sich ebenfalls entschlossen hat, in genau diese Wohnung ziehen zu wollen. Leo indessen sucht nach der Frau auf der Parkbank, in die er sich verliebt hat. Perplex erkennt er in seiner neuen Patientin Katrin die gesuchte Traumfrau. Gunter findet, in seinem neu ausgestatteten Hotel fehlen Bilder der Lüneburger Heide. Begeistert erzählt er Dörte davon, die er schließlich zu einem Ausflug einlädt. Beide erleben einen wunderschönen, romantischen Tag, doch sie zögern, sich ihren gegenseitigen Gefühlen hinzugeben. Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
Untertitel16:9
07:10 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 17: Episode 3705 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Alexander Wiedl - Udo Müller Autor: Bodo Grossmann - Thomas Kubisch
Lia erhält ein psychiatrisches Gutachten. Max und Erik bekommen eine Extraschicht. Gerry feiert seinen Erfolg. Die Sonnbichlers amüsieren sich mit ihren Nachbarn. Es gelingt Robert und Michael, Lia zu überzeugen, sich einer psychiatrischen Begutachtung zu unterziehen. Als sie das Ergebnis erfahren, sind sie schockiert, denn der Gutachter will sie wegen vermeintlicher Selbstgefährdung sofort in eine Klinik einweisen lassen. Daraufhin sieht Lia nur noch einen Ausweg ... Da Gerry nichts von Max'' und Eriks Betrugsversuch wusste, wertet Werner seine Leistung bei der theoretischen Platzreifeprüfung als knapp genügend. Für Max und Erik hingegen hat das Konsequenzen. Sie müssen eine Extraschicht bei einem Grillabend im Golfklub schieben. Am nächsten Tag kommt Erik mit einer speziellen Bitte auf Werner zu. Gerry feiert mit Vanessa, Florian und Maja seine bestandene Prüfung. Dabei ist er sehr gerührt, dass alle sich so für ihn freuen und gesteht ihnen, dass er nun das erste Mal das Gefühl hat, echte Freunde zu haben. Alfons und Hildegard haben ihre Nachbarn zum Schafkopfen eingeladen und können nichts Ungewöhnliches an ihrem Verhalten feststellen. Doch trotz bester Stimmung bleibt eine Einladung zum Sommerfest weiterhin aus. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9
08:00 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 17: Episode 3706 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Alexander Wiedl - Udo Müller Autor: Lisa Steden - Thomas Kubisch
Ariane verrät Lia an Robert. Maja und Florian besuchen einen Wildtierpark. Shirin wird vom Pech verfolgt. Die Einladung der Sonnbichlers taucht auf. Rosalie verhilft Lia zu einem Unterschlupf in einer Hütte, doch die beiden bemerken nicht, dass sie von Ariane beobachtet werden. Als sie Robert von dem Versteck erzählt, sucht dieser Lia auf und versucht, sie zu überzeugen, sich in die Psychiatrie zu begeben. Doch Lia gerät in Panik und flieht erneut. Erik schenkt Florian und Maja Eintrittskarten für einen Wildtierpark und die beiden beschließen, sie sofort einzulösen. Später kommen sie begeistert aus dem Park zurück, allerdings bedauert Maja, dass einige Tiere sich zurückgezogen haben, bevor sie ein gutes Foto von ihnen schießen konnte. Daraufhin kommen die beiden auf eine zündende Idee. Gerry läuft beim Golftraining zur Höchstform auf und führt das auf den Glücksbringer von Shirin zurück. Diese wird währenddessen vom Pech verfolgt. Alfons und Hildegard haben sich damit abgefunden, nicht zum Sommerfest der Nachbarn eingeladen zu werden. Doch dann taucht plötzlich die Einladung auf ... Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 
12:30 Suche Mann für meine Frau
Spielfilm ~88 Min
TV-Beziehungskomödie, Deutschland 2005 Regie: Stefan Lukschy Autor: Mathias Klaschka Musik: Tamás Kahane Kamera: Peter Nix
Der Autor und Verleger Christoph ist ein echter Perfektionist. Egal, ob es um die von ihm verfassten Heimwerker-Ratgeber geht, um die Einrichtung seines Hauses oder um seine Ehe: Der Familienvater überlässt nichts dem Zufall. Seine Frau Friederike beobachtet die Kontrollsucht ihres Gatten mit einer Mischung aus Genervtheit und liebevollem Spott. Aber Christoph ist nicht nur ein besessener Perfektionist, er hat auch einen ausgeprägten Hang zur Hypochondrie. Und der führt eines Tages dazu, dass Christoph glaubt, unheilbar an Krebs erkrankt zu sein. Dabei hatte der behandelnde Arzt lediglich das Röntgenbild vertauscht, weil sich Christoph in der Sprechstunde wieder einmal vorgedrängt hatte. Die wichtigste Frage für den vermeintlich Todgeweihten lautet nun: Wie soll seine Familie ohne ihn weiterleben? Aus reiner Fürsorge beschließt Christoph, Friederike seine Krankheit zu verschweigen und heimlich per Kontaktanzeige einen würdigen Nachfolger zu suchen. Mit unfreiwilliger Unterstützung seines besten Freundes, des katholischen Paters Alois, sichtet er eine Unmenge skurriler Videos von Kandidaten und veranstaltet sogar einen Grillabend mit drei alten Schulfreunden, alle Singles, aber gänzlich unbrauchbar. Der linkische Esoterikfreak Paul scheint noch das meiste Potenzial zu haben. Also beschließt Christoph, seinen alten Kumpel mithilfe der Beautyberaterin Suse ein wenig ''aufzupeppen''. Friederike ist sichtlich irritiert von dieser neuartigen Männerfreundschaft. Da kommen ihr die Komplimente und kleinen Flirts des Handwerkers Klaus gerade recht. Als ihr Mann die beiden vermeintlich in flagranti erwischt, überschlagen sich die Ereignisse: Christoph wird nach einem Treppensturz ins Krankenhaus eingeliefert, wo er sich bereits auf dem Totenbett wähnt. Zur gleichen Zeit erfahren Friederike und Alois die Wahrheit über seine vermeintliche Krebserkrankung, aber Christoph ist bereits aus dem Hospital gestürmt, um seinem Leben ein Ende zu setzen. Alois und Friederike müssen im wahrsten Sinne mächtig Gas geben, um diesen eingebildeten Kranken vor einer großen Dummheit zu bewahren.
Untertitel16:9



Programm - Abend