Was kommt am 28.10.2019 im TV-Programm?

Folgesendung
Info-Sendung
19:00
30min
Querbeet
Gartenmagazin, Deutschland 2018 Moderation: Sabrina Nitsche

Pflanzensymbolik - Besuch im Bibelgarten Wein und Rosen im ''Querbeet''-Garten Pflegetipps für Purpurglöckchen Gestecke zu Allerheiligen Besuch beim Holzbildhauer Magazinsendung für alle, die an gärtnerischen Themen interessiert sind. Mit jahreszeitlich abgestimmten Pflanzenporträts, praktischen Tipps zur Pflanzenpflege, Vorstellung von Heil- und Giftpflanzen, Rezepten, Aufnahmen aus europäischen Gartenanlagen. Wein und Rosen im ''Querbeet''-Garten Im ''Querbeet''-Garten geht''s um Kletterpflanzen. An einen Sichtschutz pflanzt Sabrina drei verschiedene Tafeltrauben. Und der neue Pavillon soll in Zukunft von vier Kletterrosen eingehüllt werden. Gestecke zu Allerheiligen Zu Allerheiligen sind die meisten Gräber in Bayern mit Lichtern, Gestecken, Schalen und Kränzen festlich geschmückt. Für die Floristinnen Karin und Alexandra Berchtenbreiter jedes Jahr eine Herausforderung, denn es gilt in den Wochen vorab täglich Dutzende von Werkstücken herzustellen, in kurzer Zeit und doch individuell. Pflegetipps für Purpurglöckchen (Heuchera) Alois Kraller liebt Heuchera. Leider stehen auch die Larven des Dickmaulrüsslers auf die immergrünen Pflanzen, knabbern am liebsten an ihren Wurzeln. Dem ''Querbeet-Team'' hat der Gärtner gezeigt, was er dagegen unternimmt. Besuch beim Holzbildhauer Mit kleinen Figuren, die Bernhard Schmid als Kind gemeinsam mit seinem Vater schnitzte, begann alles. Seitdem lässt ihn die Faszination für Bäume und Holz nicht mehr los. Pflanzensymbolik - Besuch im Bibelgarten Viele Pflanzen haben eine bestimmte Bedeutung, besonders viele davon finden sich in Bibelgärten. Da nicht alle davon winterhart sind, gilt es diese jetzt zu schützen.

Info
19:25
25min
Wissen macht Ah!
Shary und Ralph: Frankenlumpi Staffel 11: Episode 337 Kindermagazin, Deutschland 2012

Wer bestimmt, ab welchem Alter Filme geguckt oder Spiele gespielt werden dürfen? Warum sagt man zu jemandem ''Schlitzohr''? Warum gruselt man sich gerne? Wie vergrößert eine Lupe? Was ist ein Laser? Shary und Ralph: Frankenlumpi: Wissen ist keine Schande, finden Shary und Ralph, und sorgen wie in jeder Sendung für fünffachen Wissenszuwachs: fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah(a)-Erlebnisse. Dieses Mal in ''Wissen macht Ah!'': Shary und Ralph gruselt es heute: Mit Licht und einer Lupe erzeugen sie ziemlich unheimliche Effekte. Sie verraten, warum ein Laser einen roten Ballon zerstört, einen grünen aber nicht - und geben Antworten auf folgende Fragen: Warum gruselt man sich gerne? Wir halten uns die Hände vor die Augen, linsen aber zwischen den Fingern hindurch. Wir begeben uns freiwillig in Situationen, die uns Angst machen - und haben Spaß dran. Denn das Grauen ist für uns nicht so schrecklich, wie es auf den ersten Blick erscheint... Warum sagt man zu jemandem ''Schlitzohr''? Schlitzohr nennen wir Menschen, die andere austricksen, sich einen Vorteil verschaffen - und dabei auch mal mit dem Gesetz in Konflikt kommen. Der zweifelhafte ''Titel'' stammt aus einer Zeit, als Männer häufig Ohrringe trugen ... Wer bestimmt, ab welchem Alter Filme geguckt oder Spiele gespielt werden dürfen? Wie vergrößert eine Lupe? Was ist ein Laser?

Serie
18:45
45min
19-2
Partner Staffel 1: Episode 1 Krimiserie, Kanada 2014 Regie: Louis Choquette - Daniel Grou Autor: Réal Bossé - Claude Legault - Bruce M. Smith Musik: Nicolas Maranda

Nick Barrons Kollege Harvey wird bei einem Einsatz des Streifenwagebns 19-2 schwer verletzt und liegt im Krankenhaus. Nick macht sich große Vorwürfe, keine weiteren Kollegen zur Verstärkung gerufen zu haben. Wieder im Dienst, bekommt Nick mit Ben Chartier einen neuen Kollegen zugeteilt. Ben ist ganz neu in Montreal, er kommt aus der Provinz, wo er auf einem kleinen Revier Dienst getan hat. Der erfahrene Cop Nick Barron (Adrian Holmes) und der gerade erst aus einem ländlichen Gebiet in die Großstadt gezogene Ben Chartier (Jared Keeso) fahren im 19. Polizeirevier der kanadischen Metropole Montreal zusammen Streife. Barrons letzter Partner wurde im Dienst angeschossen und tödlich verletzt. Daher war der Cop zuletzt längere Zeit beurlaubt und kehrt nun mit Schuldgefühlen und Wut in den Dienst zurück. Chartier hingegen wird gerne von den Kollegen als „Landei“ verspottet und seine zehnjährige Erfahrung als Cop zählt den Großstadtkollegen nichts.

Adrian Holmes ("Nick Barron") - Jared Keeso ("Ben Chartier") - Dan Petronijevic ("J.M. Brouillard") - Benz Antoine ("Tyler Joseph") - Mylène Dinh-Robic ("Beatrice Hamelin") - Conrad Pla ("Sergeant Julien Houle") - Bruce Ramsay ("Commander Gendron") - Maxim Roy ("Isabelle Latendresse") - Laurence Leboeuf ("Audrey Pouliot") - Jayne Heitmeyer ("Marie")
Serie
19:30
45min
19-2
Eingewöhnung Staffel 1: Episode 2 Krimiserie, Kanada 2014 Regie: Louis Choquette Autor: Réal Bossé - Claude Legault - Bruce M. Smith Musik: Nicolas Maranda

Das Polizeirevier 19 befindet sich in einem sozialen Brennpunkt von Montréal. Der ambitionierte, junge Polizist Benoît Chartier kommt vom Lande. Ausgerechnet in diesem schwierigen Revier soll er sich nun als Großstadtpolizist beweisen. Sein Partner ist Nick Berrof, der nach einer Suspendierung gerade erst wieder in den Dienst zurückkehren durfte. Berrofs letzter Partner starb bei einem Einsatz. Der erfahrene Cop Nick Barron (Adrian Holmes) und der gerade erst aus einem ländlichen Gebiet in die Großstadt gezogene Ben Chartier (Jared Keeso) fahren im 19. Polizeirevier der kanadischen Metropole Montreal zusammen Streife. Barrons letzter Partner wurde im Dienst angeschossen und tödlich verletzt. Daher war der Cop zuletzt längere Zeit beurlaubt und kehrt nun mit Schuldgefühlen und Wut in den Dienst zurück. Chartier hingegen wird gerne von den Kollegen als „Landei“ verspottet und seine zehnjährige Erfahrung als Cop zählt den Großstadtkollegen nichts.

Adrian Holmes ("Nick Barron") - Jared Keeso ("Ben Chartier") - Dan Petronijevic ("J.M. Brouillard") - Benz Antoine ("Tyler Joseph") - Mylène Dinh-Robic ("Beatrice Hamelin") - Conrad Pla ("Sergeant Julien Houle") - Bruce Ramsay ("Commander Gendron") - Maxim Roy ("Isabelle Latendresse") - Laurence Leboeuf ("Audrey Pouliot") - Jayne Heitmeyer ("Marie")