Was kommt am 25.07.2019 im TV-Programm?

Folgesendung
Info-Sendung
09:40
90min
Wem gehört das Meer?
Ocean Grabbing - Die neue Meeresordnung Dokumentation, Deutschland 2019 Regie: Matthias Heeder - Monika Hielscher

Eine unheilvolle Allianz von Entwicklungspolitik, Privatwirtschaft und Naturschutz schickt sich an, die Küstengebiete einer neuen Ordnung zu unterwerfen. Ein Großkraftwerk des Tata-Konzerns an der indischen Westküste vertreibt die Fische und zerstört somit die Lebensgrundlage der Fischer, die hier seit über 200 Jahren fischen. In Sri Lanka, wo Tourismusentwicklung staatlich angeordnet ist, ist in den Küstenregionen der Landraub von Küstengrundstücken an der Tagesordnung, damit Hotels direkt am Meer gebaut werden können. Für die Fischer ist dann der Strand gesperrt. Aber wie sollen sie nun ans Meer gelangen und ihre Netze auswerfen, wovon sollen sie leben? In Costa Rica wollen Umweltschützer im maritimen Schutzgebiet Barra del Colorado den Krabbenfang komplett verbieten. Der Krabbenfang ist aber die einzige Möglichkeit der wenigen Menschen hier, zu überleben - seit Generationen. Welchen Sinn macht es, im Namen des Umweltschutzes ein Dorf zu schließen und Heimat abzuschaffen? Auch in Kenia wurde Bewohnern die Nutzung ihrer Mangrovenwälder an der Küste als Feuer- und Bauholz genommen. Doch das Projekt ''Mikoko Pamoja'' ist die große Ausnahme und ein Lichtblick: Denn hier forsten die Dorfbewohner Mangrovenwälder auf. Die Mangroven bieten Schutz für die Brut der Seefische und vor allem: Sie filtern CO2 aus der Luft und speichern es im Holz und im Boden. Die CO2-Zertifikate werden auf dem internationalen Markt für Emissionshandel verkauft. Von dem Erlös werden in den Dörfern Schulen und Infrastruktur gebaut. Und die Fischer können weiter fischen, wie sie es seit Jahrhunderten tun.

Info
10:30
45min
Auf Leben und Tod
(The Hunt) Die Savanne Staffel 1: Episode 2 Dokureihe, Deutschland, England 2015

Die Hälfte der Kontinente ist von Wüste oder Grasland bedeckt. In diesen ungeschützten Lebensräumen ist es für Gepard, Weißkopfseeadler und Löwe leicht, ihre Beute zu entdecken. Aber auch die Beutetiere können die Gefahr frühzeitig erkennen. Ausdauer, Geschwindigkeit und Cleverness führen zumindest bei mancher Jagd zum Erfolg. Der Film zeigt die Strategien von Jägern und Gejagten, die ständig auf dem Präsentierteller sitzen. Auch in diesem Gelände gibt es Spezialisten: Der Gepard, das schnellste Landtier der Erde, jagt seine Beute mit enormer Geschwindigkeit, aber auch, indem er ihre Ausweichmanöver perfekt nachahmt. Andere Tiere haben aus der minimalen Deckungsmöglichkeit in dieser Landschaft das Beste gemacht. Die Fellfarbe des Karakals zum Beispiel verschmilzt perfekt mit der des hohen, trockenen Grases der afrikanischen Savanne. Die Löwen der Etosha-Salzpfanne haben gelernt, dass Wüstenstürme nicht nur ihren Geruch verwehen und sie sich dadurch besser anschleichen können; die Wetterlage versetzt ihre Beute zusätzlich noch in Panik. Auch einige der kleinsten Raubtiere greifen zu Tricks, etwa Ameisen in der Wüste Namib. Durch die Sonne wird deren Beute, Insekten, quasi gegrillt, und die Ameisen müssen nur noch die Kadaver einsammeln. In Brasilien locken die Larven von Schnellkäfern Termiten mithilfe eines gespenstischen Leuchtens in den Tod. Trotz allem sind die Gejagten ihren Feinden nicht ausgeliefert. Sie entwickelten über Jahrhunderte wirkungsvolle Schutzmechanismen. Sie graben tiefer, rotten sich dichter zusammen oder kämpfen härter, bis zum letzten Atemzug. Um in der offenen Savanne zu überleben, müssen Jäger und Gejagte ständig ihre Strategien verbessern. Denn in dieser erbarmungslosen Wildnis werden weder Fehler noch Schwächen verziehen.

Serie
09:30
50min
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Grenzen Staffel 1: Episode 9 Arztserie, Deutschland 2015 Regie: Jurij Neumann Autor: Oliver Hein-MacDonald Musik: Curt Cress - Manuel Mayer Kamera: Bernhard Wagner

Rollen und Darsteller: Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh Dr. Matteo Moreau Mike Adler Ben Ahlbeck Philipp Danne Elias Bähr Stefan Ruppe Julia Berger Mirka Pigulla Annika Rösler Paula Schramm Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa Prof. Dr. Patzelt Marijam Agischewa Wolfgang Berger Horst Günter Marx Arzu Ritter Arzu Bazman Leo Patzelt Lutz Blocberger Dorothea Eckert Antje Schmidt Sven Stühmer Maximilian von Mühlen Nadine Ehlers Laura Lippmann Prof. Dr. Karin Patzelts Jugendfreundin Dorothea Eckert wird nach einem Reitunfall ins Klinikum eingeliefert. Obwohl die Chefärztin schon weit über das Dienstende hinaus operiert hat, übernimmt sie sofort die Untersuchung ihrer Freundin. Dabei diagnostiziert Patzelt einen komplizierten Wirbelbruch, der sofort notoperiert wird. Der schwierige Eingriff gelingt. Doch der nächste Morgen bringt Komplikationen: Die zentralen Nerven des Rückenmarks müssen dringend entlastet werden. Auch vor dieser OP scheut die erfahrene Ärztin nicht zurück. Doch schon während des Eingriffs, stellt Patzelt nicht reparable Schädigungen der Nerven fest. Dorothea droht eine lebenslange Lähmung. Patzelt ist schockiert: Ist sie selbst für die Schädigung verantwortlich? Dr. Niklas Ahrend bekommt Besuch von seinem Sohn Max. Beim Wickeln stellt Niklas jedoch einen Leistenbruch bei seinem kleinen Sohn fest. Eine OP ist unumgänglich. Arzu Ritter reist deswegen sofort aus Leipzig an. Niklas teilt ihr mit, dass er den Routineeingriff selbst durchführen will. Obwohl Arzu dagegen ist, setzt Niklas sich durch. Doch dann kommt es während der OP zu einer unvorhersehbaren Komplikation. Annika Rösler hadert mit ihrer Schwangerschaft. Sie hat Angst vor der Zukunft. Der einzige Eingeweihte, Elias Bähr, versucht ihr Mut zu machen. Doch Annika leidet sehr unter der Geheimniskrämerei. Schließlich fasst sie einen Entschluss. Im Mittelpunkt der Geschichten steht ein junges Ärzteteam um den Oberarzt Dr. Niklas Ahrend im Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt

Roy Peter Link ("Dr. Niklas Ahrend") - Sanam Afrashteh ("Dr. Leyla Sherbaz") - Mike Adler ("Dr. Matteo Moreau") - Philipp Danne ("Ben Ahlbeck") - Stefan Ruppe ("Elias Bähr") - Mirka Pigulla ("Julias Berger") - Paula Schramm ("Annika Rösler") - Katharina Nesytowa ("Dr. Theresa Koshka") - Marijam Agischewa ("Prof. Dr. Patzelt") - Horst Günter Marx ("Wolfgang Berger") - Robert Giggenbach ("Dr. Harald Loosen")
Serie
10:20
70min
Lassie
(Lassie Animated) Die Pferdediebe / Das Wolfsrudel / Die Lawine Zeichentrickserie, Frankreich, Deutschland, 2015 Regie: Jean-Christophe Roger Autor: Jill Brett - Natalie Altmann - Valerié Baranski

Die Pferdediebe: Zoé und Harvey helfen den Cowboys heute, Wildpferde einzufangen. Doch als sich herausstellt, dass einige Pferde fehlen, ist Lassies Spürnase gefragt, die die Pferdediebe aufspüren muss. Eins der gestohlenen Pferde ist ausgerechnet eine Stute, die ein Fohlen erwartet. Da die Diebe das Junge sofort verkaufen wollen, müssen Zoé und Harvey ihnen unbedingt zuvor kommen. Zum Glück hat Lassie bereits eine Spur aufgenommen. Ein gefährliches Abenteuer beginnt. Das Wolfsrudel: Zoé und Harvey belauschen zwei Farmer, die den Wölfen im Nationalpark Fallen stellen wollen. Das müssen sie sofort Zoés Mutter, berichten, die gerade einen kleinen Wolf auswildert. Ein Wolfsrudel soll ihn adoptieren. Als die Kinder und Lassie riesige Tierspuren am Lager der Tierärztin finden, wird schnell klar, dass es ein großer wilder Hund war, der das Vieh der Farmer gerissen hat. Jetzt ist Lassie und ihr Mut gefragt. Die Lawine: Zoé und Harvey lernen beim Ski fahren Drew kennen. Er verleitet die Kinder dazu, abseits der Pisten zu fahren. Als Drew einem Vielfraß entkommen will, missachtet er den Rat der Kinder. Er nimmt eine Abkürzung und löst damit eine Lawine aus. Damit bringt er sich und die Anderen in Lebensgefahr. Auch das Vielfraß gerät in Not. Ohne den mutigen Einsatz von Lassie, wäre dieses Schneeabenteuer für die Kinder nicht gut ausgegangen. Der berühmteste Collie aller Zeiten ist wieder da. Um ihrer neuen Besitzerin, der 10-jährigen Zoe und ihren Freunden zu helfen, geht Lassie im wahrsten Sinne des Wortes durch Dick und Dünn. Gut, dass die ebenso kluge wie treue Hundedame immer auf Anhieb versteht, worum es geht. Die neuen, spannenden Abenteuer mit Lassie und ihren Freunden überzeugen ebenso durch ihren warmherzigen Humor, wie durch dramatische Action-Szenen.