WDR Programm 27.10.

   
   Was läuft beim TV Sender WDR

Was läuft 27.10. im TV-Programm von WDR?

Das WDR Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
08:25 Lecker an Bord
Show ~45 Min
Kulinarische Scha¨tze rund um Krefeld Kochsendung, Deutschland 2021 Moderation: Björn Freitag - Frank Buchholz
Kulinarische Schätze rund um Krefeld In diesem Sommer sind die Spitzenköche und Freunde Björn Freitag und Frank Buchholz unterwegs auf großer Entdeckungstour entlang der Wasserstraßen Nordrhein-Westfalens. Mit der unaone, dem selbstgebauten Hausboot ihres Skippers Heinz-Dieter Fröse, heißt es dieses Jahr ''Anker lichten'' auf dem Rhein. Vom Siebengebirge bei Bad Honnef durch die Kölner Bucht entlang des Niederrheins bis Emmerich an der niederländischen Grenze erkunden die Freunde ihre Heimat und gehen auf ein kulinarisches Abenteuer. Immer gilt es, in einem Radius von fünfzehn Kilometern leckere Zutaten aus der Region zusammenzutragen und abends an Bord ein regionales Dinner zu zelebrieren. In der vierten Folge ist die unaone endlich wieder flott und mit voller Kraft auf dem Niederrhein unterwegs. Gut gelaunt schippern die Köche dem Yachtclub in Krefeld entgegen. Das erste Ziel besuchen die Köche gemeinsam. In Kaarst bewirtschaftet Heiner Hannen mit seiner Familie den Lammertzhof und setzt sich mit vollem Herzen für den Umweltschutz ein. Frank trifft Sohn Timo im Kartoffellager und erfährt wie sich der sommerliche Starkregen auf die Ernte ausgewirkt hat. Björn lernt unterdessen eine Gruppe Foodsharer kennen, die auf den bereits abgeernteten Äckern noch ''Reste sammeln'' dürfen. Franks nächste Station ist der idyllische Garten von Chris Starke. Die Krefelderin hat ihren Privatgarten in eine Oase verwandelt, in der sich Frank durch ihre Tomatenvielfalt probieren darf. Zum Schluss macht Björn am Ortsrand von Krefeld Halt. Stephie und Finn Bönniger vom Steveshof züchten auf den Hülser Weiden Gallowayrinder, die sie ''From nose to tail'' verwerten. Zurück an Bord wird der Grill angeschmissen. Es gibt Galloway Roastbeef, Kartoffeln und einen sommerlich bunten Tomatensalat. Neben einem knusprigen Grillhähnchen wird aus buntem Allerlei ein Kokosnusssüppchen gezaubert. Krönender Abschluss ist eine Spezialität vom Niederrhein: ''Grillage Torte'' mit der Björn seine Freunde zum Dessert überrascht.
Untertitel



Programm - Nachmittag

 
14:30 In aller Freundschaft
Serie ~45 Min
Im Eifer des Gefechts Staffel 15: Episode 35 Arztserie, Deutschland 2012 Regie: Peter Wekwerth Autor: Kathleen Stephan Musik: Paul Vincent Gunia - Oliver Gunia Kamera: Kai Uwe Schulenburg - Markus Rößler
Arzus Mutter Sevim kommt überraschend nach Leipzig. Sie hat sich mit ihrem Mann Klaus gestritten. Sevim ist gerade dabei, Arzu und Philipp den Grund des Streits zu erklären, als das Telefon klingelt. Klaus Ritter wurde nach einem Autounfall in die Sachsenklinik eingeliefert - er hat sich eine Milzruptur zugezogen. Während Dr. Roland Heilmann und Dr. Philipp Brentano Klaus notoperieren, erfährt Arzu, was ihre Mutter mehr bedrückt als der Streit um eine Reise. Klaus drängt Sevim, endlich ihr Kosmetikstudio zu verkaufen und mit ihm den Ruhestand zu genießen, so wie sie es gemeinsam geplant hatten. Doch Sevim möchte weiterarbeiten. Als sie ihm das nach der OP mitteilt, eskaliert die Situation. Sevim verlässt wütend den Raum und will abreisen. Klaus'' Zustand verschlechtert sich zusehends. Er schwebt in Lebensgefahr. Werner Matschke bewirbt sich in der Sachsenklinik als Hausmeister. Da er der Verwaltungschefin schon bei vergangenen Aufträgen einige Nerven gekostet hat, soll er zur Probe arbeiten. Doch auch das läuft alles andere als zufriedenstellend. Schon reparierte Dinge gehen wieder kaputt und Pfleger beschweren sich über ihn. Die Chancen, den Hausmeisterposten zu bekommen, schwinden für Werner Matschke immer mehr. Doch dann kommt er auf die Idee, seinen gut gebauten Neffen und Gehilfen Nico, der bei Frauen sehr gut ankommt, auf Sarah anzusetzen. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.
UntertitelHDTV



Programm - Abend

 
21:00 Doc Esser - Der Gesundheits-Check
Infosendung ~45 Min
(Doc Esser) Gesunde, schöne Beine - der große Venencheck! Gesundheitsmagazin, Deutschland 2021 Moderation: Dr. Heinz-Wilhelm Esser
Gesunde, schöne Beine - der große Venencheck! Unsere Beine tragen uns meist treu durch den Alltag. Aber Bein zeigen? Vielen - vor allem den Frauen - ist das unangenehm. Denn sie finden ihre Beine einfach nicht schön: Besenreiser, Krampfadern, dicke Knöchel und Waden. Doch das ist kein rein kosmetisches Problem, gerade bei warmem Wetter bereiten geschwollene Beine teils sogar Schmerzen. Dahinter kann sich ein Venenleiden verbergen, welches unbehandelt zu Thrombosen bis hin zur lebensbedrohlichen Lungen-Embolie führen kann! Was also tun, um vorzubeugen und die Beine in Schuss zu halten? Dr. Heinz-Wilhelm Esser ist Doc Esser und Oberarzt an einer Remscheider Klinik. Gemeinsam mit Prof. Markus Stücker, Venenspezialist der Ruhr-Uni-Bochum und Direktor des Venenzentrums am Maria-Hilf-Krankenhaus, lädt der Doc Männer und Frauen zum Beine-Check auf den Tetraeder in Bottrop. Wer hat nur optische Makel und wer muss etwas unternehmen? Wie wird man lästige Beisenreiser los und was heißt es, wenn Krampfadern operativ behandelt werden müssen? Der Doc begleitet Betroffene zur OP. Und er selbst schlüpft in lange Strümpfe. Was bringen Kompressionsstrümpfe beim Laufen? Nur ein Trend oder steckt etwas dahinter? Der Doc absolviert im Selbstversuch Läufe mit und ohne Strümpfe und lässt jedes Mal sein Blut untersuchen. Dazu die große Bein-Challenge: 6 Frauen und Männer wollen über 30 Tage mit einem speziellen Muskel-Aufbau-Programm ihre Beinmuskulatur verbessern - und durch eine verbesserte Blutzirkulation etwas für ihre Venengesundheit tun. Können die Kandidaten ihre Beine in einer vierwöchigen Sport-Challenge tatsächlich fitter trainieren?
Untertitel
22:45 Claudia und ihr Sexualassistent
Infosendung ~80 Min
(Because of my body) Dokumentation, Italien 2019 Regie: Francesco Cannavà Autor: Andrea Paolo Massara Musik: Giuseppe De Francesco Kamera: Eugenio Cinti Luciani
Die 21-jährige Claudia hat einen außergewöhnlichen, extrovertierten Charakter - sie ist intelligent, gewitzt und sehr direkt. Doch aufgrund ihrer Spina bifida, einer Fehlbildung, die im Volksmund ''offener Rücken'' heißt, ist sie Zeit ihres Lebens auf die Hilfe ihrer Mutter angewiesen. Claudia lebt in einem Ort in den Abruzzen, zusammen mit ihrer Schwester und ihren Eltern. Mit 21 spürt sie sexuelle Bedürfnisse, sie ist aber immer noch Jungfrau und fragt sich, wie sich die Berührung eines Mannes überhaupt anfühlt. Eines Tages tritt der sympathische Marco in Claudias Leben. Er hat gerade seinen ersten Kurs als ''Love Giver'' absolviert. Das ''Love Giver''-Projekt ist eine Initiative eines gleichnamigen Vereins aus Bologna, in dem sich Psychotherapeuten, Sozialarbeiter und Sexualwissenschaftler zusammengeschlossen haben, um körperbehinderten Menschen die Möglichkeit zu geben, mit Hilfe von ausgebildeten Sexualassistenten ihre eigene Sexualität zu erforschen und zu entdecken. Diese Aufgabe ist ein Novum, ein Experiment am Rande der Legalität. Betreut von dem ''Love Giver''-Expertenteam, treffen sich Marco und Claudia regelmäßig zu zweit, mit dem Ziel, Claudia mit ihrem eigenen Körper und ihren Bedürfnissen bekannt zu machen. Alles jedoch unter der strengen Vorgabe: Auf keinen Fall verlieben! Das Unvermeidbare geschieht, und für Claudia beginnt eine Achterbahnfahrt der Gefühle. ''Because of my Body'' ist das intime Filmporträt einer jungen Frau, getragen vom Temperament und der gnadenlosen Offenheit der Protagonistin Claudia Muffi. Bei der Weltpremiere des Films sagte sie: ''Die Zuschauer brauchen Mut, um diesen Film zu sehen. Es ist ein kraftvoller Film, weil er meine eigene persönliche Erfahrung ist.''