WDR Programm 02.08.

   
   Was läuft beim TV Sender WDR

Was läuft 02.08. im TV-Programm von WDR?

Das WDR Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
11:55 Leopard, Seebär & Co.
Serie ~50 Min
Elefantenbaby Shila lernt planschen Staffel 1: Episode 27 Zooserie, Deutschland 2007
Zuwachs im Küken-Kindergarten Hai-Tauchen im Tropen-Aquarium Eisbären-Konflikttraining Tukan im Trainingslager Rüsseltraining für Shila Thorsten Köhrmann hat sich eine Überraschung für Baby Shila ausgedacht: Ein aufblasbares Planschbecken. Damit soll die Kleine üben, wie man Wasser trinkt und seinen Rüssel richtig benutzt. Doch Shila hat ihre ganz eigenen Ideen, was man mit einem Planschbecken so alles anstellen kann. - Zuwachs im Küken-Kindergarten Die kleinen Mandarinenten-Küken haben es geschafft und sich durch die Eierschale gepickt. Sarah Kolbaum begrüßt sie wie eine stolze Mutter und bringt sie zu den Älteren in den Küken-Kindergarten. Doch da müssen sich die tollpatschigen Kleinen erst durchsetzen. -Eisbären-Konflikttraining Dirk Stutzki auf Friedensmission im Eismeerrevier: Er möchte, dass sich Eisbärenmutter Fanny mit ihrer Tochter Viktoria versöhnt. Nachdem Fanny ihre Tochter tagelang nicht um sich duldete, sollen die beiden heute zum ersten Mal wieder gemeinsam im Außengehege sein. Ein heikles Experiment - wenn es misslingt, muss sich der Tierpark von einem Eisbären trennen. - Hai-Tauchen im Tropen-Aquarium Ein bisschen Ausprobieren, ein bisschen Umsetzen, doch inzwischen haben sich die meisten Fische gut im neuen Tropen-Aquarium eingelebt. Wie es den Haien in ihrem neuen Pool geht, guckt sich Andrea Sassenberg heute mal aus nächster Nähe an. Sie macht einen Tauchgang im großen Haibecken - kritisch beäugt von den Bewohnern. - Tukan im Trainingslager Tukan Pedro ist ein echter brasilianischer Ballkünstler. Thomas Günther hat sich vorgenommen, das Naturtalent noch ein bisschen zu formen und gibt ihm Trainerstunden. Doch bei allem Ballgefühl: Manchmal hat Pedro einfach gewisse mentale Schwächen. Im Zoo Hagenbeck warten viele Tierarten darauf, von den Besuchern entdeckt und bestaunt zu werden. Damit im Tierpark alles reibungslos abläuft und die Tiere bestens versorgt sind, pflegt, verarztet und koordiniert ein großes Team die Aufgaben im Hintergrund. ‚Leopard, Seebär & Co.‘ wagt ein Blick hinter die Kulissen des Zoos.
Untertitel



Programm - Nachmittag

 
14:20 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Serie ~50 Min
Lektionen Staffel 6: Episode 1 Arztserie, Deutschland 2020 Regie: Dieter Laske Autor: Liane Porthun
In der Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums herrscht Ausnahmezustand. Mittendrin bricht Celine Below zusammen. Wie Dr. Leyla Sherbaz und Mikko Rantala von Celines kleiner Halbschwester Frieda Kantak erfahren, hatte sie am Tag zuvor einen heftigen Sturz auf den Kopf. Nach den ersten Untersuchungen ist klar, dass sie Celine dabehalten müssen, doch die junge Frau geht heimlich. Sie hat am nächsten Tag einen wichtigen Wettkampf, an dem sie unbedingt teilnehmen möchte, denn der Sport bedeutet ihr alles. Als Frieda das sieht, versucht sie, sie aufzuhalten, doch dabei stürzt Celine wieder und verletzt sich heftig an der Wirbelsäule. Nach einem schnellen Einsatz der Ärzte finden diese aber noch mehr als die Wirbelfraktur: Celine leidet an einem der seltensten Syndrome, die es gibt. Eine Tatsache, die die anstehende OP komplizierter bis nahezu unmöglich macht ... Tina Tönnissen ist für eine schnelle Routine-OP ins Johannes-Thal-Klinikum gekommen. Sie wird von Dr. Theresa Koshka und Rebecca Krieger operiert, allerdings kann sie nach der OP plötzlich den Kopf nicht mehr richtig heben. Theresa glaubt erst an einen Fehler von Rebecca, doch als es sich verschlimmert und Tina nun alle Gliedmaßen kaum mehr bewegen kann, werden sie unruhig. Wird ihre Patientin für immer gelähmt bleiben? Leyla beobachtet ihre Assistenzärzte und merkt, dass sie sich mehr um die jungen Ärzte und deren Ausbildung kümmern muss. Doch wo in ihrem vollen Alltag findet sich dafür noch Zeit? Tom hingegen ist fasziniert von der OP-Technik eines bestimmten Oberarztes. Eine Fähigkeit, die er auch unbedingt erlernen möchte. Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
UntertitelHDTV
15:10 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Serie ~50 Min
Vertrauensbruch Staffel 6: Episode 2 Arztserie, Deutschland 2020 Regie: Dieter Laske Autor: Laura Wagner
Besetzung: Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh Ben Ahlbeck Philipp Danne Dr. Marc Lindner Christian Beermann Tom Zondek Tilman Pörzgen Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa Julia Berger Mirka Pigulla Mikko Rantala Luan Gummich Dr. Matteo Moreau Mike Adler Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa Wolfgang Berger Horst Günter Marx Rebecca Krieger Milena Straube Emma Jahn Elisa Agbaglah Nils Reichendorf Vinzenz Wagner Fred Wacker Max Koch Svenja Hüning Wookie Mayer und andere Buch: Laura Wagner Dr. Marc Lindner und Tom Zondek nehmen Nils Reichendorf in der Notaufnahme auf. Nils plagt neben einem gebrochenen Ellenbogen und einer Platzwunde an der Schläfe offenbar ein schlechtes Gewissen. Warum das so ist, erfahren die Ärzte erst, als Fred Wacker nach Nils'' OP auftaucht und ihm ohne Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht schlägt. Nils hat mit Freds Frau Kati geschlafen. Die beiden Männer sind seit klein auf beste Freunde und Fred kann den Vertrauensbruch seines Kumpels nicht verarbeiten. Er zieht in seinem Frust und seinem Kummer um die Häuser und wird am nächsten Morgen betrunken ins JTK eingeliefert. Wie es der Zufall so will, liegen die beiden nun im gleichen Zimmer. Alles an der gutaussehenden Svenja Hüning sagt: Hier bin ich! Die selbstbewusste ehemalige Rennfahrerin kommt ins Johannes Thal Klinikum, um sich von Kopf bis Fuß durchchecken zu lassen. Sie ist der festen Überzeugung, dass sie an irgendeiner Krankheit leidet. Dr. Matteo Moreau will die scheinbar völlig gesunde Frau abwimmeln. Doch Frau Hüning simuliert furchtbare Kopfschmerzen. Die unerfahrene Dr. Emma Jahn setzt sich für sie ein und ahnt nicht, was sie sich damit aufhalst. Wolfgang Berger möchte seine Tochter Rebecca Krieger endlich besser kennenlernen und mit ihr Essen gehen. Als Julia Berger sich versehentlich selbst einlädt, wird es noch schwieriger, sich auf ein Restaurant zu einigen. Ist alles vorbei, bevor es beginnt? Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
UntertitelHDTV



Programm - Abend

 
20:15 Land und lecker
Show ~45 Min
Der Senfmacher aus Schmallenberg Staffel 22: Episode 2 Kochsendung, Deutschland 2021
Der Senfmacher aus Schmallenberg Bei den neuen ''Land & lecker''-Folgen laden sich vier kreative Landfrauen und Männer gegenseitig auf ihre Höfe ein und präsentieren ihren kulinarischen Lebenstraum. Alle haben ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. So verschieden die Lebensträume auch sind - sie haben eines gemeinsam: Alle leben auf dem Land und für regionale Lebensmittel! Und alle beschäftigt die gleiche Frage: Wer kocht das beste ''Land & lecker''-Menü? Martin Riffelmann ist ein Genießer und er isst leidenschaftlich gern Senf. Der 37-jährige hat seinen kulinarischen Lebenstraum verwirklicht und eine Senfmühle aufgebaut. Von der ersten Idee bis zur Umsetzung vergingen sieben Jahre. In Eigenarbeit baute Martin mit Familie und Freunden das ehemalige Bienenhaus auf dem Resthof in Schmallenberg zur Senfmühle um. Familie und Freunde waren auch die ersten Test-Esser. Denen hat es geschmeckt und heute stellen die Riffelmanns sieben verschiedene Sorten her: von süß bis scharf. Und das so erfolgreich, dass sich inzwischen ein Angestellter um den Senf kümmert. Denn Martin arbeitet hauptberuflich als Allgemeinmediziner in seinem Heimatort. Er und seine Frau Sabine sind Sauerländer durch und durch. Nach Ausbildung und Studium zog es beide wieder zurück in die Heimat, wo sie eine Familie gründeten und jetzt mit zwei Kindern leben. Auch Sabine hat sich von der Senf-Lust anstecken lassen. Abends, wenn die Kinder im Bett sind, probiert das Paar an neuen Rezepturen und Mischungen. Als nächstes wollen sie einen Whisky-Senf kreieren. Die Senfsaat - darauf ist Martin ganz besonders stolz - bezieht er von ausgesuchten Bauern direkt aus der Umgebung. Sämtliche Zutaten für Martins ''Land & lecker''-Menü stammen aus dem Sauerland: Von der selbst geangelten Forelle über das Wildschwein im Hauptgang bis hin zum Senf-Sorbet im Dessert. Die anderen Teilnehmer sind: Gregor Keller - er baut in Datteln Hunderte verschiedener Kräutersorten an; Sarah Küper züchtet nachhaltig Speisepilze auf einem ehemaligen Gärtnereigelände am Rande von Recklinghausen, und Sonja Girndt hat ihren Traum von einer eigenen Ziegenkäserei am Niederrhein realisiert. ''Land & lecker'' - eine kulinarische Reise durch Nordrhein-Westfalen Weitere Informationen unter landundlecker.wdr.de
Untertitel
21:00 Lecker an Bord
Show ~45 Min
Kulinarische Schätze rund um Mülheim an der Ruhr Kochsendung, Deutschland 2020 Moderation: Björn Freitag - Frank Buchholz
Kulinarische Schätze rund um Mülheim an der Ruhr Die Köche Björn Freitag und Frank Buchholz fahren mit ihrem Skipper Heinz-Dieter Fröse und dessen selbst gebautem Hausboot durchs Ruhrgebiet. Von Duisburg kommend schippert die unaone heute die Ruhr entlang um im Herzen der Stadt Mülheim am der Ruhr an der Alten Schleuse zu ankern. Frank Buchholz lernt auf dem Holtumer Landhof eine junge Familie kennen, die sich auf die Haltung von Hereford-Rindern spezialisiert hat und der das Tierwohl besonders am Herzen liegt. Außerdem lernt Frank, wie man den Feuchtigkeitsgehalt in Gerste misst. Björn Freitag ist unterdessen barfuß auf dem Acker des malerischen Oberschuirshofs unterwegs und darf sich neben leckerem Gemüse auch noch das Beste vom Iberico Schwein aussuchen. Im Anschluss hilft er der singenden Großfamilie Felchner bei der Kirschernte und rettet den selbstgebackenen Kuchen vor einem heftigen Regenschauer. Weiterer Höhepunkt für Frank ist die Bonnekamp-Stiftung. In Sichtweite des Förderturms der Zeche Zollverein ist ein Modellprojekt für kleinräumige urbane Landwirtschaft entstanden. Von Dr. André Matena erfährt Frank, wie man hier Ökologie neu denkt, und findet in den Feldern einen Römersalat, der für ihn ein wahres Kunstwerk der Natur ist. Aus der Beute des Tages zaubern die Köche an Bord ein Drei-Gänge Menü. Zum Roastbeef vom Hereford-Rind kreiert Frank eine fruchtige Kohlrabi-Apfel-Remoulade. Björn serviert zum Iberico Schweinebauch vom Grill Sommerwirsing und Kartoffelgemüse. Abgerundet wird das Menü von einem Kirschsoufflé mit schwarzen Johannisbeeren.
Untertitel
23:00 Ladies Night Classics
Show ~45 Min
Kabarett, Deutschland 2015 Moderation: Gerburg Jahnke Gäste: Margie Kinsky - Kirsten Fuchs - Carmelo de Feo - Katie Freudenschuss
Frauen-Power im Kölner Gloria Theater, denn hier präsentiert Gastgeberin Gerburg Jahnke wieder eine neue Ausgabe der ''Ladies Night''. Und sie kann gleich eine frohe Botschaft verkünden: ''Für verheiratete Männer gibt es ja jetzt auch Viagra plus - die wirken dann auch zuhause.'' Gästinnen in der rein weiblich besetzten Kabarett- und Comedyshow sind diesmal: Margie Kinsky, Kirsten Fuchs, Carmelo de Feo und Katie Freudenschuss. Mit der Comedy-Serie ''Die Mockridges - Eine Knallerfamilie'' sorgt Margie Kinsky derzeit im WDR Fernsehen für Furore. Auch in der ''Ladies Night'' gewährt die Ehefrau von Bill Mockridge, bekannt als ''Erich Schiller'' in der ''Lindenstraße'', tiefe Einblicke in das turbulente Leben ihrer italo-deutsch-kanadischen Künstlerfamilie. Sie berichtet von einer Urlaubsreise, bei der eines ihrer sechs Kinder an der Raststätte einfach vergessen wurde. Sie betrachte den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille, heißt es über Kirsten Fuchs. Die Berlinerin ist Schriftstellerin sowie Lesebühnenautorin und veröffentlichte erfolgreich Bücher wie ''Eine Frau spürt sowas nicht'' oder ''Mädchenmeute''. Bei Gerburg Jahnke schildert sie ohne Scheu vor pikanten Details, wie problematisch es aus eigener Erfahrung sein kann, wenn Eltern endlich wieder einmal ungestörten Sex haben möchten. Die Deutsch-Italienerin Carmela de Feo, die sich auch ''La Signora'' nennt, ist bekannt für freche Sprüche und präsentiert ihre Lebensweisheiten in ihrem ureigenen Italo-Ruhrpott-Slang. Sie macht sich Gedanken über die Versprechungen der Parfümwerbung: ''Wenn wir wirklich den Mann mit einem besonderen Duft rumkriegen wollen, locken wollen, verführen wollen - sollten wir Frauen dann nicht besser nach Motoröl riechen?'' Mit feiner Beobachtungsgabe analysiert die Comedienne und Singer-Songwriterin Katie Freudenschuss immer wieder unseren Alltag und präsentiert ihre Erkenntnisse in Songs und Texten, die von süßer Melancholie in scharfe Ironie umschlagen können. Sie schildert die Vorteile der Frauenquote und meint: ''Manchmal hab'' ich echt den Eindruck, Männer kennen gemischte Teams nur vom Gang Bang.''
Untertitel