BR TV Programm am 04.08. und am Abend 20:15 Uhr

Aktuelle Informationen und Vorschau - was kommt 04.08. auf BR / Bayrisches Fernsehen Nord/Süd im TV Programm? Bei uns übersichtlich auf 1 Blick.

Hier weitere TV Sender in der Übersicht

BR Programm Sonntag

   BR TV Programm vom 04.08.
   Was läuft beim TV Sender BR


Programm - Vormittag
TV-Thriller, Deutschland 2013 Regie: Peter Gersina Autor: Harold Nebenzal - Philip LaZebnik Kamera: Jan Fehse
Die Organisation einer hochkarätigen Kunstausstellung in Hongkong entwickelt sich für die Kuratorin Victoria Philips alles andere als einfach. Zunächst werden die Exponate gestohlen, dann bemerkt sie, dass ihr Mann Peter sie betrügt. In dieser schwierigen Situation hilft ihr der Nachtklubbesitzer Edward Lim, der einige der entwendeten Kunstschätze auf dem Schwarzmarkt wiederbeschaffen kann. Dessen Verstrickung mit der chinesischen Mafia bringt Victoria aber schon bald in tödliche Gefahr. In diesem Thriller vor dem Hintergrund der atemberaubenden Kulisse Hongkongs muss sich Veronica Ferres als Kunstexpertin zwischen Herbert Knaup in der Rolle ihres Ehemannes und dem charmanten Russell Wong als Gentleman-Gauner entscheiden. Peter Gersina inszenierte den glanzvollen Eventfilm nach Harold Nebenzals gleichnamigem Roman. * Hongkong, 2012. Seit 15 Jahren gehört die einstige britische Kronkolonie wieder zur Volksrepublik. Als Zeichen chinesischer Weltoffenheit soll anlässlich des Jubiläums die Haiman-Sammlung, eine Kollektion prachtvoller Kunstschätze von unermesslichem Wert, erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Kuratorin der mit Spannung erwarteten Ausstellung ist die Berliner Kunstexpertin Victoria Philips (Veronica Ferres), deren Mann Peter (Herbert Knaup) an der Organisation partizipiert. In der Nacht nach ihrer Ankunft werden jedoch alle Exponate gestohlen. Victoria muss hochwertigen Ersatz finden, doch die chinesischen Sammler sind einer Europäerin gegenüber abweisend. Unerwartete Hilfe erhält Victoria von dem prominenten Nachtklubbesitzer Edward Lim (Russell Wong), der ihr die Tür zum chinesischen Kunstmarkt öffnet und sie leidenschaftlich umwirbt. Dass ihr Mann sich unterdessen auf Prostituierte einlässt, erleichtert ihr die Entscheidung, eine Nacht mit Edward zu verbringen. Als Kommissar Braddock (Matthew Marsh) den Verdacht äußert, dass der Geschäftsmann in den Raub der Haiman-Sammlung verwickelt ist, gerät Victoria in ein emotionales Dilemma. Veronica Ferres spielt die Hauptrolle in diesem Krimi über die schillernde Kunstszene Hongkongs, den sie auch mit produzierte. An ihrer Seite zu sehen sind: Herbert Knaup als Banker, Matthew Marsh als eigenwilliger Ermittler und der aus namhaften Kinoproduktionen wie Romeo Must Die bekannte Russell Wong. Für das Drehbuch ließ sich der amerikanische Autor Philip LaZebnik, bekannt durch Hindenburg, von Harold Nebenzals gleichnamigem Roman inspirieren. Peter Gersina drehte in Hongkong und in Kuala Lumpur.
 Dolby Untertitel 16:9
Dokumentation, Deutschland 2023
Geheimnisvolle Steinriesen, gurgelnde Bäche sowie große und kleine Teiche formen den Naturpark Steinwald in der Oberpfalz. Habichtskäuze, Luchse und Kreuzottern haben hier ihre Heimat. Mit viel Herzblut erhalten Steinwalder Naturschützer dieses Juwel. Zwischen dem Oberpfälzer Wald und dem Fichtelgebirge liegt der zweitkleinste Naturpark Bayerns mit seinen imposanten Granitformationen.
6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Regionaldoku, Deutschland 2024 Moderation: Florian Schrei
Echtes entdecken, genau hinschauen, sich Zeit nehmen - die Sendung gibt Einblicke in Geschichte und Gegenwart von Bayerns Regionen. Mit Porträts von Menschen, die etwas Besonderes tun und mit Themen, die von dem Umgang mit Heimat erzählen.
4,86 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Wiederholt sich Geschichte? Wissensmagazin, Deutschland 2023 Regie: Adrian Dittrich
Kriege, Pandemien oder wirtschaftliche Katastrophen - es sind häufig historische Momente, bei denen wir in die Vergangenheit schauen und glauben: Hier wiederholt sich doch Geschichte?. Und tatsächlich gibt es bestimmte Muster wie die Geografie oder unsere Psyche, die ähnliche historische Abläufe begünstigen. Aber: Auch die Geschichten, die wir uns erzählen, tragen dazu bei, dass sich manche Ereignisse ähneln und: Dass wir selbst da eine Wiederholung wittern, wo es eigentlich eher Unterschiede als Gemeinsamkeiten gibt. Können wir trotzdem aus der Geschichte lernen?
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
(Kunst & Krempel) Kunstmagazin, Deutschland 2022
Familienschätze, Dachbodenfunde, Flohmarktschnäppchen: Was die Gäste den Expertinnen und Experten bei Kunst + Krempel auf den Tisch legen, sorgt immer wieder für große Überraschungen - und lässt in den Beratungen Kunstgeschichte lebendig werden. Die Begeisterung eines Kindes hat das Beistell-Tischchen einst vor dem Ofen gerettet. Und jetzt müssen die Fachleute von Kunst + Krempel entscheiden: Hat es einen Marktwert, einen Liebhaberwert oder wirklich nur einen Brennwert?
4,4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Traditionell schräg dahoam Show, Deutschland 2022 Regie: Thomas Kornmayer Moderation: Markus Tremmel - Traudi Siferlinger - Dominik Glöbl Gäste: Hubert Mittermeier - Gebirgstrachten-Erhaltungsverein Prien - Dudlmädl - Duanix Musi - Postwirtmusi - Saitentanz - Altneihauser Feierwehrkapelln - Gerald Huber - Constanze Lindner - Soizweger Zwoagsang - Windstreich Musikanten - Baldhamer Virtuosenterzett - SchöScha Musi - Khukh Mongol
Im Chiemgauer Gasthof werden wieder hochkarätige Gruppen und Tänzer erwartet, darunter die Dudlmädl mit frech getexteten Couplets zu aktuellen Themen, die Duanix Danzlmusi und der chinesisch-stämmige Schuhplattler Jan Liu. Am Stammtisch bekommen der Mundartexperte Gerald Huber und der Gstanzlsänger Hubert Mittermaier weibliche Unterstützung von der Kabarettistin Constanze Lindner.
2,82 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Dolby Untertitel 16:9
How to become an Astronaut Nachtprogramm, Deutschland 2013
Der Film zeigt den italienischen Astronauten Luca Parmitano bei der ESA-Vorbereitung auf seinen Astronauteneinsatz, zeigt ihn beim Start im russischen Baikonur und begleitet ihn in seinem ALLtag auf der ISS.
5,46 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Wiederholt sich Geschichte? Wissensmagazin, Deutschland 2023 Regie: Adrian Dittrich
Kriege, Pandemien oder wirtschaftliche Katastrophen - es sind häufig historische Momente, bei denen wir in die Vergangenheit schauen und glauben: Hier wiederholt sich doch Geschichte?. Und tatsächlich gibt es bestimmte Muster wie die Geografie oder unsere Psyche, die ähnliche historische Abläufe begünstigen. Aber: Auch die Geschichten, die wir uns erzählen, tragen dazu bei, dass sich manche Ereignisse ähneln und: Dass wir selbst da eine Wiederholung wittern, wo es eigentlich eher Unterschiede als Gemeinsamkeiten gibt. Können wir trotzdem aus der Geschichte lernen?
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
(DiD) Ziel verfehlt Heimatserie, Deutschland 2024 Regie: Daniel Anderson
Am Schießstand zeigt sich, dass Uschi sehr großen Respekt vor der Waffe hat, sie ihr aber auch ein gutes Gefühl gibt. Wird die Kluft zwischen Sascha und ihr dadurch noch tiefer? Die Serie spielt im fiktiven Ort Lansing und handelt von Familien- und Alltagsgeschichten der Dorfbewohner.
2,86 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
(DiD) In die Pedale Heimatserie, Deutschland 2024 Regie: Daniel Anderson
Tina muss Rosi schweren Herzens für die Rikscha-Fahrt zum Radltour-Konzert absagen. Hat Vera noch ein Ass im Ärmel? Die Serie spielt im fiktiven Ort Lansing und handelt von Familien- und Alltagsgeschichten der Dorfbewohner.
2,86 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Nordic Walking Gymnastik, Deutschland 2018 Moderation: Peter Schlickenrieder
Tele-Gym
Nordic Walking (1/8) In Tele-Gym Nordic Walking zeigt Peter Schlickenrieder, wie man Nordic Walking abwechslungsreich gestalten und sich damit optimal auf den Wintersport vorbereiten kann. Nordic Walking wurde ursprünglich als Sommertraining für den Skisport entwickelt. Es ist das perfekte Ganzkörpertraining für jedermann, da 90 Prozent aller Muskeln im Einsatz sind. Das Übungsprogramm ist in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Skiverband aus dem Nordic-Walking-Sport heraus entwickelt worden. Gekräftigt werden Beine, Po, Bauch, Arme und Rücken, spezielle Übungen schulen die Balance- und Koordinationsfähigkeit. Die Übungen sind so aufgebaut, dass sie sowohl als eigenständiges Training durchgeführt, aber auch zur Abwechslung ins Nordic-Walking-Training eingebaut werden können.
2,92 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
(Panoramabilder / Bergwetter) Wetterbericht, Deutschland 2024
Schon seit vielen Jahren eröffnen die allseits beliebten Panoramabilder aus Bayern, Österreich und Südtirol, begleitet von den lokalen und regionalen Wettermeldungen, allmorgendlich einen atemberaubenden Blick auf die Schönheit von Gebirgswelten, Landschaften und Städten im stetigen Wechsel der Jahreszeiten.
 16:9 Live Sendung
Märchenfilm, Deutschland 2022 Regie: Luise Brinkmann Autor: Anja Kömmerling - Thomas Brinx Musik: David Scheler Kamera: Fee Scherer
Zitterinchen
Alma ist eine begabte Malerin, ihr Schwester Christine sagt ihr eine große Zukunft voraus. Tatsächlich wird Alma am Hofe von Prinz Philip als Malerin für seinen botanischen Almanach eingestellt. Philip lebt nur für seine Pflanzen. Von heiratswillige Adelsdamen hält er sich fern. Dafür versteht er sich blind mit Alma, ohne zu merken, dass sie genau die Richtige für ihn wäre. Stattdessen verfällt er Christine, nachdem er ein Bild von ihr bei Alma gesehen hat.
 Untertitel 16:9
Der Unfall Staffel 1: Episode 4 Familienserie, Deutschland 2018 Regie: Uli Möller Autor: Konstantin Ferstl - Nicole Walter-Lingen Musik: Uli Fischer - Harald Reitinger Kamera: Eugen Gritschneder
Racko - Ein Hund fuer alle Faelle
Evas Plan, den geerbten Hof zu verkaufen, erweist sich als schwierig. Flori versucht derweil, sich in der fremden Umgebung zurechtzufinden und freundet sich langsam mit der 12-jährigen Fee an. Zusammen unternehmen sie eine Mountainbike-Tour. Dabei fährt Flori allerdings sehr waghalsig, stürzt schwer und verletzt sich. Nur Racko kann ihm in dieser Situation helfen. Mutter Eva versucht auf dem Hof eine Osteopathie-Praxis aufzubauen. Als Angerer davon Wind bekommt, fängt er sofort an ihr Knüppel zwischen die Beine zu werfen. Florian Wiesner, genannt Flori, erbt von seinem Großvater, den er nie kennengelernt hat, einen Bauernhof in Bayern. Zum Hof und damit zum Erbe gehört auch Racko, der Hund des Großvaters. Flori lebt eigentlich in Leipzig. Jetzt soll er seine gewohnte Umgebung verlassen und mit seiner Mutter Eva ins Voralpenland ziehen.
 Dolby Untertitel 16:9
(Elgar und Spraydose) Der Cellist Daniel Müller-Schott Klassikkonzert, Deutschland 2016 Regie: Benedict Mirow Gäste: Daniel Müller-Schott
Der Cellist Daniel Müller-Schott ist nicht nur ein begnadeter Musiker, er hegt auch eine Leidenschaft für die bildende Kunst. Besonders Graffitis haben es dem Streicher angetan. Ein Filmteam begleitete Müller-Schott zum Instrumentenbauer Dietmar Rexhausen, lauschte den Klängen Edward Elgars und wurde Zeuge davon, wie der Cellist gemeinsam mit dem Street-Art Künstler Daniel Mann einen Pavillon verzierte.
 16:9
Naturreihe, Deutschland 2021 Regie: Jens-Uwe Heins
Bayern, Land der Gams
In Deutschland leben noch ungefähr 20.000 Gämsen, die meisten davon in Bayern. Als Symboltiere einer intakten Natur gehören sie zum festen Repertoire unserer Gebirgswelt. Im Sommer besiedeln sie oberhalb der Waldgrenze Matten und Felsen, im Winter tiefere Talregionen. Und damit fangen die Probleme an. Wandern die Gämsen bei Kälte und Schnee in den Wald, verbeißen sie Triebe vom Jungwuchs der nachwachsenden Bäume. Für viele bayerische Förster ein inakzeptabler Zustand. Sie fordern daher einen wesentlich stärkeren Abschuss der Gams als bisher. Jäger und Naturschützer dagegen befürchten, dass die Gams in manchen Alpenregionen ausgerottet werden könnte. Sogar das Bundesamt für Naturschutz hat 2020 die Gams auf die Vorwarnstufe der Roten Liste gesetzt. Der Filmautor Jens-Uwe Heins hat ein Jahr lang Gämsen, Wildbiologinnen, Jäger und Förster in den Bergen begleitet. Die Gamsexpertin Christine Miller klagt im Film den überhöhten Abschuss der Gämsen in den Staatsforsten an. Rudolf Plochmann, Leiter des Forstbebriebes Bad Tölz, möchte einen gesunden Wald mit Wild. Und die Wildbiologin Wibke Peters erforscht die Lebensraumansprüche der Gams mithilfe der Satellitentelemetrie. Dafür müssen Gämsen gefangen und mit Sendern ausgestattet werden. Im Gebirge, bei Wind und Wetter, keine leichte Aufgabe. Die Dokumentation zeigt eine zu allen Jahreszeiten zauberhafte Bergwelt. Sie zeigt das Leben der Gämsen, von ihren Kindergärten im Sommer bis zu den halsbrecherischen Brunftkämpfen im Winter, wenn die starken Böcke ihre Konkurrenten in atemberaubender Geschwindigkeit die Bergflanken rauf- und runterjagen.
 Untertitel 16:9

Programm - Nachmittag
Dokumentation, Deutschland 2017 Regie: Jürgen Eichinger Musik: Jürgen Otto
Wenn die Zugspitz schwitzt
Die dramatischen Auswirkungen des Klimawandels auf die biologische Vielfalt in den Bergen beleuchten Angelika Vogel und Jürgen Eichinger in der Naturfilm-Reportage Wenn die Zugspitz schwitzt. Nirgendwo sonst in Deutschland zeigt sich der Klimawandel so wie in den Alpen: Dort steigen die Temperaturen fast doppelt so stark wie im bundesweiten Durchschnitt. Mit dramatischen Auswirkungen auf die alpine Natur. Auch auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze (2.962 Meter), wird es wärmer. Stürme, Dürren und Starkregen nehmen zu. Das Ökosystem des Berges verändert sich. Angelika Vogel und Jürgen Eichinger zeigen mit spektakulären Naturbildern, was sich durch die höheren Temperaturen bereits verändert hat. Wissenschaftler und Einheimische berichten von konkreten Auswirkungen auf die biologische Vielfalt des Zugspitzmassivs. Murmeltiere, Gletscher, Viehhirten, Förster - sie alle sind vom Temperaturanstieg betroffen und müssen sich umstellen. Aber die größte Gefahr durch die Erwärmung lauert im Inneren des Berges ...
 Untertitel 16:9
(Kunst & Krempel) Kunstmagazin, Deutschland 2022
Familienschätze, Dachbodenfunde, Flohmarktschnäppchen: Was die Gäste den Expertinnen und Experten bei Kunst + Krempel auf den Tisch legen, sorgt immer wieder für große Überraschungen - und lässt in den Beratungen Kunstgeschichte lebendig werden. Die Begeisterung eines Kindes hat das Beistell-Tischchen einst vor dem Ofen gerettet. Und jetzt müssen die Fachleute von Kunst + Krempel entscheiden: Hat es einen Marktwert, einen Liebhaberwert oder wirklich nur einen Brennwert?
4,4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Der Bodensee Staffel 1: Episode 9 Bildungsreihe, Deutschland 2019
Die Bodenseeregion ist eine der beliebtesten Urlaubslandschaften Deutschlands. Doch sie hat viel mehr zu bieten als Segelboote, Ausflugsdampfer und Wein. Die Moderatoren Lena Ganschow und Sven Plöger untersuchen die geologischen Geheimnisse, die den Bodensee so vielfältig und interessant machen. Zusammen mit Protagonisten vor Ort begeben sie sich auf Spurensuche und finden auf ihre Fragen verblüffende Antworten.
 Untertitel 16:9
Gartenmagazin, Deutschland 2024
Magazinsendung für alle, die an gärtnerischen Themen interessiert sind. Mit jahreszeitlich abgestimmten Pflanzenporträts, praktischen Tipps zur Pflanzenpflege, Vorstellung von Heil- und Giftpflanzen, Rezepten, Aufnahmen aus europäischen Gartenanlagen.
 Untertitel 16:9
Der Parasit Staffel 5: Episode 8 Krimiserie, Deutschland 1983 Regie: Zbynek Brynych Autor: Albert Sandner Musik: Eugen Thomass Kamera: Manfred Ensinger - Jürgen R. Schoenemann
Polizeiinspektion 1
Ilonas Cousin Heinz ist zu Besuch. Er bringt alles durcheinander, nicht zuletzt durch eine Flut von progressiver Lyrik. Heinz findet sogar einen Verleger, der sich nach einem stattlichen Unkostenbeitrag bereitfindet, die literarischen Erzeugnisse zu drucken. Doch ein Blick von Heinl auf Verleger Peterman genügt, um die gerade begonnene literarische Karriere von Cousin Heinz zu beenden. Die bayrische Polizeiinspektion 1 wird von dem launischen aber liebevollen Schöninger geleitet. Seine Frau und sein Sohn sind dabei sehr unterstützend, auch wenn der Sohn Karli lieber Berufsmusiker werden will. Die Kollegen ermittelt bei Gewaltdelikten, Betrug, Erregung öffentlichen Ärgernissen oder allgemein bei allem was die Bürger so verzapfen.
3,78 Punkte von 6 von der TVgenial Community
Möbel im Park Staffel 5: Episode 9 Krimiserie, Deutschland 1983 Regie: Zbynek Brynych Autor: Herbert Rosendorfer Musik: Eugen Thomass Kamera: Manfred Ensinger - Dietmar Graf - Marius Ludwig
Polizeiinspektion 1
Max ist zur Zwangsräumung seiner Wohnung verurteilt worden. Da er jedoch keine neue Bleibe hat und auch kein Geld, die Möbel in einem Lager unterzubringen, stellt er sie im Park auf und wohnt dort. Die bayrische Polizeiinspektion 1 wird von dem launischen aber liebevollen Schöninger geleitet. Seine Frau und sein Sohn sind dabei sehr unterstützend, auch wenn der Sohn Karli lieber Berufsmusiker werden will. Die Kollegen ermittelt bei Gewaltdelikten, Betrug, Erregung öffentlichen Ärgernissen oder allgemein bei allem was die Bürger so verzapfen.
3,78 Punkte von 6 von der TVgenial Community
(Bezzel und Schwarz - Die Grenzgänger) Die Altmühl Staffel 6: Episode 6 Reisereportage, Deutschland 2024
Die Schauspieler Simon Schwarz und Sebastian Bezzel halfen mit bei der Renaturierung der Oberen Altmühl, bevor sie nach Pappenheim weiterreisten, wo sie mit den Eisbären zum Baden in der kalten Altmühl verabredet waren. Dann trafen sie den Archäologen Karl Heinz Rieder, der ihnen im Römer und Bajuwaren Museum Burg Kipfenberg den mit seinen 1500 Jahren wahrscheinlich ältesten Bayern vorstellt. Den Abschluss machte der Besuch im Fossiliensteinbruch Blumenberg in Eichstätt.
 Untertitel 16:9
Nachrichten - Berichte - Wettervorhersage Nachrichten, Deutschland 2024
Aus der BR24-Redaktion kommt täglich eine 15-minütige BR24-Sendung um 16.00 Uhr und die halbstündige Hauptausgabe mit Sportblock um 18.30 Uhr sowie eine Ausgabe um 21.45 Uhr. An Sonntagen und Feiertagen ist auch die Hauptausgabe 15 Minuten lang, die Spätausgabe beginnt am Sonntag in der Regel erst um 23.00 Uhr. Montags bis freitags senden wir ferner zwischen 8.00 bis 15.00 Uhr fünf Ausgaben der BR24-100-Sekunden-News.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Regionalmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Florian Kienast
Das Ratgebermagazin präsentiert aktuelle Themen aus der Landwirtschaft und informiert über Umwelt- und Verbraucherschutzfragen. Dazu gibt es nützliche Garten- und interessante Freizeittipps.
3,83 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Kulturmagazin, Österreich, Schweiz, Deutschland, , Kroatien, Italien, , 2024 Moderation: Daniela Dinandt
Alle zwei Wochen berichtet das Magazin als Koproduktion von Sendern in Ungarn, Kroatien, Slowenien, der italienischen Rai und des BR über landestypische Besonderheiten rund um das nördliche Mittelmeer, den Donau- und den Alpenraum.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Tomate und Tofu Staffel 4: Episode 2 Reportagereihe, Deutschland 2023
Grillen mit Ivana und Adnan
Der Schauspieler Adnan Maral und die Köchin Ivana Sanshia Austermayer bereiten Traditionelles und Exotisches aus Tomate und Tofu zu. Zuvor besichtigte Adnan in Walpertskirchen den Angermeier-Hof mit einer Bio-Tofu-Produktion. Dann besuchte Adnan den Tomatenzüchter Thorsten Thron. Bei ihm gibt es die Beeren in allen Farben und Geschmacksrichtungen. Dabei wird geklärt, ob sie zum Grillen geeignet sind.
 Untertitel 16:9
Regionalmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Rüdiger Baumann
Die wöchentliche Magazinsendung Schwaben + Altbayern berichtet über regionale Ereignisse und Zusammenhänge, die uns alle angehen: Reportagen und Porträts über Menschen aus Schwaben, der Oberpfalz, Oberbayern und Niederbayern. Moderiert wird die Sendung im Wechsel von Eva Mayer und Eva Walig.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9

Was zeigt BR heute Abend?

Programm - Abend
Nachrichten - Berichte - Wettervorhersage Nachrichten, Deutschland 2024
Aus der BR24-Redaktion kommt täglich eine 15-minütige BR24-Sendung um 16.00 Uhr und die halbstündige Hauptausgabe mit Sportblock um 18.30 Uhr sowie eine Ausgabe um 21.45 Uhr. An Sonntagen und Feiertagen ist auch die Hauptausgabe 15 Minuten lang, die Spätausgabe beginnt am Sonntag in der Regel erst um 23.00 Uhr. Montags bis freitags senden wir ferner zwischen 8.00 bis 15.00 Uhr fünf Ausgaben der BR24-100-Sekunden-News.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Das Magazin für Bergsteiger Outdoormagazin, Deutschland 2024
Herausragende Bergfilme: Monte Sarmiento - Die Weiße Diva Der Sommer bei Bergauf-Bergab verspricht große Berge und großes Kino! Ob auf Festivals, Film-Touren, im TV oder in der Mediathek: Bergfilme ziehen seit Jahrzehnten das Redaktionsteam bis heute in ihren Bann. Dieses Genre, das nicht nur spannend und tiefgründig, sondern vor allem facettenreich ist, will Bergauf-Bergab würdigen und stellt die Menschen vor, die hinter diesen Filmen stecken. Zum Monte Sarmiento am südlichen Ende von Chile entführt Jochen Schmoll: Der Filmemacher ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der Szene der Bergfilmer und hat weltweit viele Berg- und Actionsportler bei ihren Abenteuern begleitet. Wie einen Besteigungsversuch des knapp über 2.200 Meter hohen Monte Sarmiento, auch bekannt als Weiße Diva. Meistens versteckt sich dieser pyramidenförmige, vergletscherte Berg hinter einem Wolkenvorhang. Von etwa 30 Versuchen, seinen Gipfel zu erreichen, waren bis heute nur drei Expeditionen erfolgreich. Im Jahr 2016 reist der Hamburger Geologe, Fotograf und Patagonien-Kenner Ralf Gantzhorn () zum siebten Mal zum Monte Sarmiento. Mit dabei: die Alpinisten Fritz Miller, Axel Voss und natürlich Filmemacher Jochen Schmoll. Sein Film erzählt nicht nur Gantzhorns siebten Besteigungsversuch dieses Berges, sondern vor allem ein großes Abenteuer, das mit einem Segeltörn am Ende der Welt beginnt - in einer lebensfeindlichen und doch atemberaubenden Landschaft.
4,57 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
(7 Gipfel Bayerns) Die Hochfrottspitze Staffel 1: Episode 1 Dokureihe, Deutschland 2022 Regie: Marc Haenecke - Marc Hennicke
Unter unserem Himmel
Die Hochfrottspitze ist mit 2.649 Metern der höchste Berg im Regierungsbezirk Schwaben. Der imposante Gipfel gehört zu einem der berühmtesten Bergmassive Bayerns, dem Oberstdorfer Dreigestirn. Die Hochfrottspitze ist umgeben von einer faszinierenden und einzigartigen Landschaft und steht im Zentrum der Allgäuer Hochalpen, dem artenreichsten Gebirge Deutschlands. Filmautor Marc Haenecke porträtiert in spektakulären Bildern die Hochfrottspitze und die Menschen, die hier leben. Die Hochfrottspitze gehört zum Oberstdorfer Dreigestirn. Nur wenige Menschen kennen den Namen des höchsten deutschen Gipfels mit 2.649 Metern der Allgäuer Hochalpen. Ihre schroffe Schönheit ist nur schwer zu begehen, daher führt die Hochfrottspitze eine Art Schattendasein neben den beiden berühmten Bergen Trettachspitze und Mädelegabel. Die Wände der Hochfrottspitze sind weglos und ihr Fels, bestehend aus Lechtaldolomit, ist extrem bröckelig und schuttreich. Die Erstbesteigung der Hochfrottspitze erfolgte im Jahr 1869 durch Hermann von Barth, der als einer der Wegbereiter des modernen Alpinismus gilt. Eine Besteigung der Hochfrottspitze birgt auch heute noch Gefahren und bleibt deshalb den Profis vorbehalten. Ein Glück für den rauen Riesen. Denn zu seinen Füßen verläuft der viel begangene Heilbronner Höhenweg, den jährlich etwa 15.000 Menschen passieren, die nur von unten den steilen Gipfel der Hochfrottspitze in den Himmel ragen sehen. Umrahmt ist die Hochfrottspitze als Teil der Allgäuer Hochalpen vom größten Naturschutzgebiet des Regierungsbezirkes Schwabens. Es ist das artenreichste Gebirge Deutschlands, Steinböcke, Gämsen und Adler leben hier. Und obwohl die Hochfrottspitze auf den ersten Blick kahl und unbelebt erscheint, sind in den Felsen erstaunlich gut an die Höhe angepasste Pflanzen zu entdecken. Die niedrigeren Lagen um die Hochfrottspitze sind intensiv landwirtschaftlich genutzt. Typisch für die Gegend sind Senn- und Galtalpen, auf denen das Allgäuer Braunvieh den Sommer verbringt. Aber auch echte Wildnis gibt es noch rund um die Hochfrottspitze. Das Bacher Loch ist eine spektakuläre Schlucht, die man auf dem Weg zur Hochfrottspitze durchwandern muss. Unweit des Gasthofes Einödsbach gibt es ungenutzte und damit nahezu naturbelassene Wälder. Filmautor Marc Haenecke nähert sich der Hochfrottspitze aus verschiedenen Richtungen. Spektakulär aus der Luft, mühsam mit Andi Tauser und Rolf Meyer, die die Reste des Frühjahrsschnees auf dem Heilbronner Höhenweg wegschaufeln. Herausfordernd, denn der Bergführer Andi Tauser besteigt mit seiner Kollegin Sabrina Tauscher den weglosen Gipfel. Henning Werth und Andrea Lachmuth sind für die Ökologie rund um die Hochfrottspitze zuständig, sie erklären die Besonderheiten von Flora und Fauna. Christine und Andreas Gentner, die die Buchrainer Alpe bewirtschaften, erzählen vom Alpleben, und Katharina Ellmann, die den legendären Berggasthof Einödsbach betreibt, blickt zurück auf die Anfänge des Bergtourismus in der Region. 7 Gipfel Bayerns - ob Alpenmassiv oder uralter Zeugenberg - erzählt in spektakulären Bildern, was die höchsten Berge der bayerischen Regierungsbezirke auszeichnet und begleitet Menschen, die eng mit den Bergen und der Region verbunden sind. 5 Teile, wöchentlich
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die dienstälteste noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Sonja Weissensteiner unterwegs entlang der Südtiroler Weinstraße Volksmusik, Deutschland 2023 Moderation: Sonja Weissensteiner Gäste: Südtiroler Mander - Traminer Tanzlmusig - Traminer Zweigesang - TriOlé - Vincent Ebrahim - Fernando
Musik in den Bergen
Sonja Weissensteiner ist entlang der Südtiroler Weinstraße unterwegs. Musikalische Gäste aus der Region: u. a. die Südtiroler Mander, die Traminer Tanzlmusig, der Traminer Zweigesang, Vincent & Fernando, TriOlé, die Stommtischar, Manuel Randi. Sonja Weissensteiner ist in ihrer Südtiroler Heimat unterwegs. Der Weg führt sie an die Südtiroler Weinstraße, der Region zwischen Bozen und dem südwestlich davon gelegenen Salurn, direkt an der Grenze zur Provinz Trentino. In St.Michael bei Eppan pflegt Monika Carli Battisti die alte Handwerkskunst des Weidenflechtens. An einer Steilwand berichten die Extrembergsteiger Florian und Martin Riegler von ihren anspruchsvollen Kletterrouten und Erstbegehungen. Zusammen mit der TV-Köchin Barbara Prantl bereitet Sonja Weissensteiner original Plent zu, besser bekannt als Polenta. In Salurn steht ein Werkstattbesuch bei den Brüdern Norman und Thomas Ventura auf dem Programm, die mittlerweile als Einzige in ganz Südtirol zünftige Lederhosen von Hand anfertigen. Danach zeigt Winzer Georg Morandell oberhalb von Kaltern am Kalterer See Sonja Weissensteiner etwas Außergewöhnliches: Den mit 130 Metern unglaublich langen, perfekt ausgebauten Weinkeller, den sein Vater in Eigenregie ohne fremde Hilfe in 30 Jahren langer Arbeit unterirdisch angelegt hat. Nach einem kleinen Stadtbummel in Bozen führt der Weg weiter entlang der Weinstraße durch malerische Ortschaften wie Eppan und Kaltern am Kalterer See nach Tramin. Im Weinlager der Kellereigenossenschaft Tramin beendet Holzschnitzer Walter Maffei gerade die Gestaltung eines großen Reliefs an einem Weinfass. Ganz im Gegensatz dazu steht die Ruhe, die Sonja Weissensteiner beim Spaziergang mit Ivan Plasinger vom Naturpark Trudner Horn genießen kann: Der Ranger berichtet von den Aufgaben und Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Auf Schloss Sigmundskron trifft Sonja Weissensteiner die Kinder des weltbekannten Südtirolers Reinhold Messner, Magdalena und Simon Messner. Weiter geht es auf Burg Hocheppan, wo Wirtin Anni das Rezept für original Südtiroler Strauben, eine Süßspeise, verrät. Danach zieht es Sonja Weissensteiner in den Wald, wo die Noriker-Pferde von Adolf und Julia Mayer Schwerstarbeit beim sogenannten Holzrücken leisten. Musikalisch sind Musikanten aus der Region mit dabei, dieses Mal die Südtiroler Mander, die Traminer Tanzlmusig, der Traminer Zweigesang, Vincent & Fernando, das Ensemble TriOlé, die Kinder Schuhplattlergruppe Tramin, die Stommtischar, die Traminer Gitschn, die Gruppen Aluna und Southbrass, Gitarrenvirtuose Manuel Randi und die Hofers.
2,88 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Geschäft ist Geschäft Staffel 1: Episode 8 Familienserie, Deutschland 1975 Regie: Helmut Dietl Autor: Anita Niemeyer Musik: Richard Palmer-James Kamera: Igor Luther
Muenchner Geschichten
Tscharli (Günther Maria Halmer) möchte sich selbstständig machen und eine eigene Jeansboutique eröffnen. Als er dafür keinen Kredit bekommt, bietet ihm Susi (Michaela May) einen Teil ihrer Erbschaft an, doch damit ist eine baldige Heirat verbunden. Im Lehel hat wieder ein kleines Einzelhandelsgeschäft aufgegeben. Tscharli, der gerade in einer Jeansgroßhandlung arbeitet, möchte sich selbstständig machen und in dem früheren Milchladen eine eigene Jeansboutique eröffnen. Als sein Versuch, dafür einen Kredit aufzunehmen, misslingt, bietet ihm Susi einen Teil der kleinen Erbschaft an, die sie gerade gemacht hat. Allerdings ist damit vonseiten der Eltern Hillermeier die Bedingung einer baldigen Heirat verbunden. Tscharli versucht, sich durch einen Vertrag mit seinem alten Bekannten Max Litzner aus der Affäre zu ziehen, vor dem ihn Susi und Gustl im letzten Moment bewahren. Schließlich haben die Eltern Hillermeier ein Einsehen und Susi darf ohne weitere Bedingungen in das Geschäft einsteigen. Jetzt beginnt Tscharli, sich ernsthaft die Konsequenzen dieser ganzen Unternehmung zu überlegen.
 Untertitel
Das Beste aus 20 Jahren Datingshow, Deutschland 2024 Moderation: Tilmann Schöberl Gäste: Susi Müller - Christian Clerici
Tilmann Schöberl begrüßt Gäste, mit denen er auf 20 Jahre Herzblatt-Geschichte zurückblickt - mit den unvergessenen Kandidaten und den lustigsten Szenen. 1987 geht die erste Sendung mit Rudi Carrell als Moderator an den Start. Im Laufe der Jahre wird die Flirtshow zum absoluten Kultklassiker im Deutschen Fernsehen, mit insgesamt sieben Moderatoren: Rainhard Fendrich, Hera Lind, Christian Clerici, Pierre Geisensetter, Jörg Pilawa und Alexander Mazza.
5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Untertitel 16:9
Warum wir zwei Staffel 2: Episode 3 Realitysoap, Deutschland 2024 Regie: Nora Zacharias - Jasmin Körber - Robert Stöger
Sandra kann ihr Brautkleid endlich abholen. Weil sie seit dem Kauf 20 Kilo abgenommen hat, ist nicht klar, ob es noch passt oder ob es geändert werden kann. Cansu und Sertan bereiten sich für die traditionelle Hennafeier vor und Morin und Roman fahren zum Vorgespräch ins Standesamt.
 Untertitel 16:9
Rückschläge Staffel 2: Episode 4 Realitysoap, Deutschland 2024 Regie: Nora Zacharias - Jasmin Körber - Robert Stöger
Ein Wasserschaden auf ihrer Baustelle nagt an Morin und Romans Nerven - bei drei Kindern und den Hochzeitsvorbereitungen kommt jetzt einiges zusammen. Cansu und Sertan machen sich fertig für die große Hochzeit: erst die standesamtliche Hochzeit, dann die Henna-Nacht und die große traditionelle türkische Hochzeit mit 400 Gästen. Und bei Sandra und Ringo droht am Abend vor der Hochzeit wegen Ringos Gesundheitszustand der große Tag zu platzen.
 Untertitel 16:9

Was läuft am Sonntag auf BR im Fernsehen?