Was kommt heute im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Serie
11:45
45min
In aller Freundschaft
In aller Freundschaft
Sender: mdr
Einsam oder zweisam? Staffel 15: Episode 18 Arztserie, Deutschland 2012 Regie: Christoph Klunker Autor: Andreas Püschel Musik: Oliver Gunia - Paul Vincent Gunia Kamera: Wolfram Beyer

Die beiden Zwillingsschwestern Jana und Saskia Kühne werden nach einem Verkehrsunfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Während Saskia nur eine kleine Wunde am Ellenbogen hat, ist Jana schwer verletzt. Die beiden angehenden Modedesignerinnen haben sich für ein Stipendium bei einem großen Modeschöpfer beworben, wurden jedoch abgelehnt. Die Untersuchungen ergeben, dass Janas Niere nicht mehr zu retten ist und in der Zweiten ein Tumor sitzt. Beide Nieren müssen entfernt werden. Dass Saskia der Zwillingsschwester eine ihrer Nieren spenden wird, ist für Jana selbstverständlich - für sie selbst gäbe es kein Zögern. Doch Saskia hat ein Geheimnis, welches die lebenslange Symbiose der Zwillinge ins Wanken bringt. Schwester Yvonne ist weiter auf der Suche nach dem privaten Glück - dieses Mal im Internet. Sie findet einen potenziellen Kandidaten mit Traumprinzqualitäten. Hans-Peter Brenner hilft ihr ungefragt und vermittelt gegen Yvonnes Willen ein erstes Treffen. Charlotte Gauss ist krank, und somit gibt es in der Cafeteria einen Personalengpass. Der überforderte Otto Stein ist froh, als ihm seine Enkelin Marie hilft. Doch nicht nur Otto vergütet Maries Hilfe großzügig, auch ihr Vater Martin und Charlotte zeigen sich spendabel - Marie genießt und schweigt. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.

Thomas Rühmann ("Dr. Roland Heilmann") - Andrea Kathrin Loewig ("Dr. Kathrin Globisch") - Bernhard Bettermann ("Dr. Martin Stein") - Dieter Bellmann ("Prof. Dr. Gernot Simoni") - Floriane Eichhorn ("Jana Kühne") - Fritzi Eichhorn ("Saskia Kühne") - Guido Broscheit ("Dr. Lutz Schöne") - Jutta Kammann ("Oberschwester Ingrid Rischke") - Karsten Kühn ("Jakob Heilmann") - Henriette Zimmeck ("Marie Stein")
Info
11:05
45min
Länder-Menschen-Abenteuer
Länder-Menschen-Abenteuer
Sender: BR
(Länder - Menschen - Abenteuer) Nachtexpress nach Surabaya - Mit dem Zug durch Java Reisemagazin, Deutschland 2016

Inspiriert von Bertolt Brechts Ballade ''Surabaya Johnny'' besteigt Robert Hetkämper mit einem Filmteam in Jakarta den Nachtexpress nach Surabaya. Die Reise mit der Eisenbahn führt den Filmemacher quer über die indonesische Hauptinsel Java, von West nach Ost. Er taucht ein in eine Welt aus uralten Tempeln buddhistischer und hinduistischer Tradition, Moscheen, rauchenden Vulkanen und grünen Reisterrassen. Surabaya: Der Name weckt Assoziationen von Abenteuer, Exotik und Verruchtheit. Inspiriert von Bertolt Brechts Ballade ''Surabaya Johnny'' besteigt Robert Hetkämper mit einem Filmteam in Jakarta den Nachtexpress nach Surabaya. In der alten Königsstadt führt die Tochter des amtierenden Sultans den Reporter durch den alten Palast. Eisenbahnromantik pur findet er in Cepu in Zentraljava. Dort fährt bisweilen noch eine alte Dampflok aus deutscher Fabrikation durch den noch vorhandenen Rest des inzwischen abgeholzten Dschungels. Bei den Ölpiraten von Bojonegoro erlebt das Filmteam apokalyptische Szenen wie aus alten ''Mad Max''-Filmen. Mit einer Gruppe von Offroad-Enthusiasten geht es zum Vulkan Bromo, einer der spektakulärsten Vulkanlandschaften der Erde. Links und rechts der Strecke finden Begegnungen mit Menschen aus unterschiedlichen Schichten und Berufen statt, ein Land in tiefgreifendem Wandel. Für Robert Hetkämper ist die Reise auch eine Bestandsaufnahme dieses Wandels. Vor 15 Jahren ist er schon einmal mit dem Zug durch Java gefahren. Manches ist geblieben, vieles hat sich verändert. Nach der Ankunft in Surabaya macht sich das Team auf die Suche nach der legendären Exotik der Stadt. Länder – Menschen – Abenteuer ist eine Dokumentationsreihe von SWR Fernsehen, WDR Fernsehen und NDR Fernsehen. Seit 1975 werden 45-minütige Dokumentationen über fremde Kulturen produziert, pro Jahr etwa 12 bis 15.

Film
09:35
90min
Bigfoot Junior
Bigfoot Junior
Sender: RTS Un
(The Son of Bigfoot) Film d''animation, Frankreich, Belgien, England, USA 2017 Regie: Jeremy Degruson - Ben Stassen - Jérémie Degruson Autor: Bob Barlen - Cal Brunker Musik: Puggy

Un jour, Adam, un adolescent solitaire, découvre le secret de ses origines. Il part à la recherche de son père qu''il n''a pas connu. En traversant la forêt, il est sauvé par un être étrange: c''est Bigfoot, une créature poilue. Il apprend que c''est son père. Adam comprend alors pourquoi ses cheveux repoussent très vite, ses pieds grandissent à vitesse grand V et qu''il est capable de communiquer avec les animaux. Bigfoot s''était réfugié dans les bois car il ne voulait pas être le cobaye de deux scientifiques. Ces derniers finissent par retrouver sa trace et l''enlèvent. Aidés par ses amis les bêtes, Adam va tout tenter pour libérer son père...

Lukas Rieger ("Adam") - Mari Devon ("Female Reporter / Mildred") - Kirk Thornton ("Japanese Man #1") - Christopher L Parson ("Bigfoot") - Barrie D. Buckner Jr. ("Garcia") - Marieve Herrington ("Shelly") - Lex Lang ("Japanese Man #3") - Cinda Adams ("la serveuse") - Laila Berzins ("Weecha") - Joe Ochman ("Trapper / Tom") - Yuri Lowenthal ("Tony / Japanese Man #2") - Joey Camen ("Jones") - Sandy Fox ("Tina") - Christopher L. Parson ("Bigfoot / Guard at Desk") - David Epstein - Roger Craig Smith ("White Rabbit") - Shyloh Summer ("Young Girl") - Joe Thomas ("Steve / PA System") - Jeff Doucette ("Fat Dan / Tim / Tech Support Operator (voice)") - Terrence Stone ("Wallace Eastman (voice)") - Joe J. Thomas ("Steve / PA System (voice)") - Grant George ("Road Block Agent/Forensic Expert (voice)") - Kyle Hebert ("Simpson (voice)") - Steve Kramer ("President (voice)") - Tara Platt ("Katrina (voice)") - Michael Sorich ("Wilbur (voice)") - Marieve Herington ("Shelly (voice)") - Debi Derryberry ("Loop Group (voice)") - Terri Douglas ("Loop Group (voice)") - Danny Fehsenfeld ("Loop Group (voice)") - Tom Beck
Info-Sendung
10:40
25min
UNTERWEGS IN ÖSTERREICH
UNTERWEGS IN ÖSTERREICH
Sender: ORF2
(Unterwegs in Österreich) Mähen mit Zeitgeist - Das Erbe der Sensen-Pioniere Reisemagazin, Österreich 2015

''Segensa''- die Schneidende ist der Wortstamm des Mähwerkzeug, das zum Unterschied zur Sichel mit beiden Händen bedient wird. Die oberösterreichischen Region Pyhrn-Eisenwurzen ist seit dem Mittelalter das Zentrum der Sensenproduktion in Europa. Dieses geniale Werkzeug trat einen Siegeszug rund um den Erdball an. Seit 475 Jahren erzeugt die Firma Schröckenfux in Roßleithen Sensen, die in die ganze Welt verkauft werden. Doch mit der Modernisierung der Landwirtschaft verdrängten Mähdrescher und Mähbalken das Erntewerkzeug fast vollständig. Heute lässt die sanfte Bewirtschaftung von Gärten, Wiesen und Almen das Mähen mit der Sense wieder auferstehen. Eine Alternative zur Übermotorisierung der Landwirtschaft, eine Alternative zu lärmenden Rasenmähern. Im Nationalpark Kalkalpen werden Bergwiesen durch Mahd gepflegt um die Artenvielfalt an Pflanzen und damit an Schmetterlingen, Wildbienen und Käfern zu erhalten. Engagierte Fachleute lehren in Sensenkursen den Menschen wieder den Umgang mit der Sense, die, richtig eingesetzt, ein äusserst effektives Mähen ermöglicht. Der Film von Claus Muhr beleuchtet die verschiedenen Einsatzgebiete der nachhaltigen Sensenmahd. Spektakuläre Zeitlupenaufnahmen zeigen das Können der Hammerschmiede, die mit genauem Augenmass und höchster Geschicklichkeit die Sensen in Handarbeit herstellen. Diese Produkte aus Oberösterreich genießen wegen ihrer Qualität in der Welt einen ausgezeichneten Ruf. Gestaltung: Claus Muhr, Kamera: Claus Muhr, Cutter: Andreas Teufelauer, Ton: Robert Neumeyer, Martin Rohrmoser