ZDF Programm heute

   ZDF TV Programm von heute
   Was läuft beim TV Sender ZDF


Programm - Vormittag

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Wulf Schmiese
heute journal update
Aktualisierte Spätausgabe des ''heute journal''. Montags bis freitags, jeweils gegen Mitternacht, soll die Sendung den Nachrichtentag im ZDF abrunden - mit 15 Minuten neuester News, Hintergrundberichten, Schaltgesprächen und Interviews. Hanna Zimmermann und Nazan Gökdemir präsentieren im Wechsel das neue Nachrichtenformat. ''heute journal''-Redaktionsleiter Wulf Schmiese wird ebenfalls einige Wochen im Jahr die Sendung moderieren.
16:9HDTV

Filmmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Maria Ehrich - Silke Schröckert - Daniel Schröckert - Steven Gätjen - Anne Wernicke
Filmgorillas
Anne Wernicke und Steven Gätjen stellen Maria Schraders hochkarätig besetzten Spielfilm ''She Said'' über zwei US-Journalistinnen vor, deren Recherchen Harvey Weinstein zu Fall brachten. Anschließend sprechen Anne Wernicke und Silke Schröckert über ''Wednesday'', ein ''Addams Family''-Spin-off von Grusel-Altmeister Tim Burton. Der Film sorgt gerade bei Netflix für Klick-Rekorde.
16:9HDTV

(La promesse) Jade Staffel 1: Episode 1 Krimiserie, Frankreich 2020 Regie: Laure de Butler Autor: Anne Landois Musik: Nathaniel Mechaly Kamera: Benjamin Louet
Die Bestie von Bayonne
Im französischen Bayonne sucht der Polizist Pierre Castaing nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony dafür verantwortlich gemacht. 20 Jahre später hat auch in Bordeaux die Polizei mit dem Fall eines vermissten Mädchens zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen Lieferwagen gestiegen. Für Polizistin Sarah Castaing hängen die Fälle zusammen. Pierre Castaing ist von der Unschuld des 19-jährigen Tony überzeugt. In der französischen Küstenstadt Bayonne sucht Polizist Pierre Castaing (Olivier Marchal) verzweifelt nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony (Jules Houplain) dafür verantwortlich gemacht. Zu schnell? Auch in Bordeaux bekommt es die Polizei mit einem vermissten Mädchen zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen weißen Lieferwagen gestiegen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Für Polizistin Sarah Castaing (Sofia Essaïdi) hängen die beiden Fälle zusammen. (Text: ZDF)
DolbyUntertitel16:9HDTV

(La promesse) Fanny Staffel 1: Episode 2 Krimiserie, Frankreich 2020 Regie: Laure de Butler Autor: Anne Landois - Gaëlle Bellan - Simon Jablonka Musik: Nathaniel Mechaly Kamera: Benjamin Louet
Die Bestie von Bayonne
Nachdem Sarah die vermisste Jade gerettet hat, stellt sie sich ihrer Vergangenheit und sucht den vermeintlichen Täter in Bayonne. Dort ist mittlerweile das nächste Mädchen verschwunden. Die zehnjährige Fanny ist nach der Schule nicht nach Hause gekommen. Alles erinnert an den Fall Charlotte 20 Jahre zuvor. Wie damals ihr Vater Pierre Castaing, vermutet Sarah Serge Fouquet hinter dem Verbrechen. Diesmal will sie ihn ein für alle Mal überführen. Sarah (Sofia Essaïdi) fährt mit ihrem Team, bestehend aus Séverine Perrin (Irina Muluile) und Romain Legendre (Oscar Copp), nach Bayonne. Sie hofft, dort Serge Fouquet (Guy Lecluyse) zu finden und festnehmen zu können. Ihre Vermutung, Fouquet sei für beide Entführungen verantwortlich, stößt bei der Polizei nicht gerade auf offene Ohren, denn niemand in Bayonne möchte den Fall der vor 20 Jahren verschwundenen Charlotte Meyer (Céleste Levy) wieder aufrollen. Zu tiefe Wunden hat das Verbrechen in der Stadt und bei ihren Bewohnern hinterlassen. Auch bei Sarah, denn ihr Vater Pierre Castaing (Olivier Marchal) war damals der leitende Beamte. Sarah musste miterleben, wie der Fall ihre ganze Familie zerstört hat. Der Polizei gelingt es, Fouquet festzunehmen. Aber nur, um danach zu erfahren, dass ein weiteres Mädchen aus dem Ort verschwunden ist: die zehnjährige Fanny Vidal (Lily-Rose Condat). Waren sie zu langsam, und hat Fouquet erneut zugeschlagen? Oder hat Sarahs Jugendliebe Tony Andreï (Robinson Stévenin) etwas mit dem Verschwinden zu tun? Er wurde schon 20 Jahre zuvor im Fall Charlotte verdächtigt. In diesem packenden Krimi-Drama wird das Publikum mitten in einen Fall geworfen, der sich über zwei Zeitebenen erstreckt. Intelligent verweben die Macher die Zeiten und Fälle miteinander, indem sie der Vater-Tochter-Beziehung zwischen Pierre und Sarah Castaing Raum geben. Hauptdarsteller Olivier Marchal überzeugt in der Rolle als gescheiterter Familienvater und Polizist. Immerhin ist er vor seinem Leben als Schauspieler selbst viele Jahre lang Polizist gewesen. Seine Liebe zum Theater hat er bereits in seiner Kindheit entdeckt, aber erst während seiner Laufbahn als Polizist Schauspielunterricht genommen. Marchal ist aus der ZDF-Koproduktion ''Die purpurnen Flüsse'' bekannt - ebenfalls als Polizist. Auch mit dabei als Marchals Serien-Ehefrau: Nadia Farès. Sie ist unter anderem in dem Spielfilm ''Die purpurnen Flüsse'' als schaurig-liebenswertes Zwillingspaar Fanny/Judith zu sehen gewesen. Wie viele andere Serien ist auch ''Die Bestie von Bayonne'' nicht von der Coronapandemie verschont geblieben. Mitten im Dreh hat im März 2020 der erste Lockdown eingesetzt und die Produktion für mehrere Monate stillgelegt. In der französischen Küstenstadt Bayonne sucht Polizist Pierre Castaing (Olivier Marchal) verzweifelt nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony (Jules Houplain) dafür verantwortlich gemacht. Zu schnell? Auch in Bordeaux bekommt es die Polizei mit einem vermissten Mädchen zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen weißen Lieferwagen gestiegen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Für Polizistin Sarah Castaing (Sofia Essaïdi) hängen die beiden Fälle zusammen. (Text: ZDF)
DolbyUntertitel16:9HDTV

(La promesse) Charlotte Staffel 1: Episode 3 Krimiserie, Frankreich 2020 Regie: Laure de Butler Autor: Laurent Mercier - Anne Landois Musik: Nathaniel Mechaly Kamera: Benjamin Louet
Die Bestie von Bayonne
Um die aktuellen Fälle der verschwundenen Mädchen mit der 20 Jahre zuvor verschwundenen Charlotte Meyer in Verbindung zu bringen, forscht Sarah in der Vergangenheit. Dabei muss sie sich auch ihrer eigenen Vergangenheit stellen, was sie all die Jahre vermieden hat - aus gutem Grund. Denn damals hat die Suche nach Charlotte Meyer ihre Kindheit und ihre Familie zerstört. Die Ermittlungen führen Sarah auch zu ihrer Schwester Lilas. Serge Fouquet (Guy Lecluyse) liegt im Krankenhaus, nachdem er sich im Verhörzimmer selbst verletzt hat, um Sarah (Sofia Essaïdi) in Schwierigkeiten zu bringen. Damit war er auch erfolgreich, und Sarah kann gerade noch verhindern, dass sie vom Fall in Bayonne abgezogen wird. Allerdings macht sie sich mit ihren Alleingängen und ihrer Verbissenheit bei den Kollegen nicht beliebt. Vor allem nicht bei ihrem Vorgesetzten Jérôme Sambuc (Lorànt Deutsch), der damals schon mit Sarahs Vater Pierre (Olivier Marchal) zusammengearbeitet hat. Von Fanny Vidal (Lily-Rose Condat) fehlt noch immer jede Spur, auch wenn die Polizei mit allen Kräften nach ihr sucht. Sarah erinnert sich an die Suche nach Charlotte Meyer (Céleste Levy), die ihre Familie damals alles gekostet hat. Nach einem großen Sturm ist das Mädchen vor 20 Jahren verschwunden. Sarahs Vater Pierre hat die Suche nach ihr im verwüsteten Bayonne angeführt. Zu dieser Zeit verliebte sich Sarah in den rebellischen Tony Andreï (Jules Houplain), der damals auch verdächtigt wurde, etwas mit Charlottes Verschwinden zu tun zu haben, und der ihr jetzt gesteht, auch die verschwundene Fanny gekannt zu haben. Sarah gerät in einen Gewissenskonflikt, weil sie Tony (Robinson Stévenin) schützen möchte. Außerdem trifft Sarah beim Einkaufen auf eine weitere Bekannte aus Kindheitstagen: Anaïs Delaire (Juliette Katz), die ihr damals das Leben nicht gerade leicht gemacht hat. Sarah erinnert sich, dass ihr Vater früher viele seiner Gedanken in Notizbüchern festgehalten hat. Sie vermutet darin eine wichtige Spur im Fall Charlotte. Aber um an diese Bücher zu gelangen, muss Sarah Kontakt zu ihrer Schwester Lilas (Leslie Medina) aufnehmen, die mittlerweile im Gefängnis sitzt. In diesem packenden Krimi-Drama wird das Publikum mitten in einen Fall geworfen, der sich über zwei Zeitebenen erstreckt. Intelligent verweben die Macher die Zeiten und Fälle miteinander, indem sie der Vater-Tochter-Beziehung zwischen Pierre und Sarah Castaing Raum geben. Hauptdarsteller Olivier Marchal überzeugt in der Rolle als gescheiterter Familienvater und Polizist. Immerhin ist er vor seinem Leben als Schauspieler selbst viele Jahre lang Polizist gewesen. Seine Liebe zum Theater hat er bereits in seiner Kindheit entdeckt, aber erst während seiner Laufbahn als Polizist Schauspielunterricht genommen. Einigen dürfte Marchal aus der ZDF-Koproduktion ''Die purpurnen Flüsse'' bekannt sein - ebenfalls als Polizist. Mit dabei als Marchals Serien-Ehefrau: Nadia Farès. Sie ist unter anderem in dem Spielfilm ''Die purpurnen Flüsse'' als schaurig-liebenswertes Zwillingspaar Fanny/Judith zu sehen gewesen. Wie viele andere Serien ist auch ''Die Bestie von Bayonne'' nicht von der Coronapandemie verschont geblieben. Mitten im Dreh hat im März 2020 der erste Lockdown eingesetzt und die Produktion für mehrere Monate stillgelegt. In der französischen Küstenstadt Bayonne sucht Polizist Pierre Castaing (Olivier Marchal) verzweifelt nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony (Jules Houplain) dafür verantwortlich gemacht. Zu schnell? Auch in Bordeaux bekommt es die Polizei mit einem vermissten Mädchen zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen weißen Lieferwagen gestiegen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Für Polizistin Sarah Castaing (Sofia Essaïdi) hängen die beiden Fälle zusammen. (Text: ZDF)
DolbyUntertitel16:9HDTV

(La promesse) Tony Staffel 1: Episode 4 Krimiserie, Frankreich 2020 Regie: Laure de Butler Autor: Anne Landois - Simon Jablonka Musik: Nathaniel Mechaly Kamera: Benjamin Louet
Die Bestie von Bayonne
Die Polizei verhört den 19-jährigen Tony, nachdem Sarah ihn belastet hat. Sie hat gesehen, wie er ein Mädchenfahrrad in einen See geworfen hat - das Fahrrad von Charlotte Meyer. Während all seine Kollegen von der Schuld des Jungen überzeugt sind, stattet Pierre Castaing Fouquet einen Besuch ab und entdeckt etwas in dem Müll vor dessen Haus. Auch die erwachsene Sarah macht eine Entdeckung, durch die sie Fouquet endlich überführen könnte. Die Beamten stoßen bei der Suche nach Fanny Vidal (Lily-Rose Condat) auf Fouquets (Guy Lecluyse) weißen Lieferwagen, den dieser verschrotten wollte. Innen ist alles klinisch gereinigt, aber Sarahs (Sofia Essaïdi) Team kann eine winzige Spur von Blut finden. Das gehört allerdings weder zu Fanny noch zu Charlotte (Céleste Levy). Sarah konfrontiert Fouquet, der mittlerweile aus dem Koma erwacht ist, mit dem Fund, und bekommt ein Geständnis für ein weiteres getötetes Mädchen. Dass er etwas mit dem Verschwinden von Charlotte oder Fanny zu tun habe, streitet Fouquet aber weiterhin ab. Von einer Krankenschwester erfährt Sarah allerdings, dass ihr Verdächtiger jemanden angerufen hat: seine Ex-Frau Nathalie Melun (Pascale Michaud), die ihm vor 20 Jahren ein Alibi im Fall Charlotte verschafft hat. Darum war Tony (Jules Houplain) damals der Hauptverdächtige. Er hatte Charlotte während des Sturms mit seinem Kleinbus mitgenommen und nach eigener Aussage heimgefahren. Ihr Fahrrad nahm er mit, um es zu reparieren. Als er dann von ihrem Verschwinden erfuhr, wollte er das Rad loswerden, um keinen falschen Verdacht zu erregen. Nicht alle Polizisten glauben ihm, aber aus Mangel an Beweisen kommt Tony frei. Pierres (Olivier Marchal) Kollege Jérôme Sambuc (Lorànt Deutsch) soll ihn bewachen, denn einige Bewohner der Stadt haben es auf Tony abgesehen und wollen das Gesetz selbst in die Hand nehmen - allen voran Charlottes Vater Jean-Marc (Franck Manzoni) und ein gewisser Serge Fouquet. In diesem packenden Krimi-Drama wird das Publikum mitten in einen Fall geworfen, der sich über zwei Zeitebenen erstreckt. Intelligent verweben die Macher die Zeiten und Fälle miteinander, indem sie der Vater-Tochter-Beziehung zwischen Pierre und Sarah Castaing Raum geben. Hauptdarsteller Olivier Marchal überzeugt in der Rolle als gescheiterter Familienvater und Polizist. Immerhin ist er vor seinem Leben als Schauspieler selbst viele Jahre lang Polizist gewesen. Seine Liebe zum Theater hat er bereits in seiner Kindheit entdeckt, aber erst während seiner Laufbahn als Polizist Schauspielunterricht genommen. Einigen dürfte Marchal aus der ZDF-Koproduktion ''Die purpurnen Flüsse'' bekannt sein - ebenfalls als Polizist. Mit dabei als Marchals Serien-Ehefrau: Nadia Farès. Sie ist unter anderem in dem Spielfilm ''Die purpurnen Flüsse'' als schaurig-liebenswertes Zwillingspaar Fanny/Judith zu sehen gewesen. Wie viele andere Serien ist auch ''Die Bestie von Bayonne'' nicht von der Coronapandemie verschont geblieben. Mitten im Dreh hat im März 2020 der erste Lockdown eingesetzt und die Produktion für mehrere Monate stillgelegt. In der französischen Küstenstadt Bayonne sucht Polizist Pierre Castaing (Olivier Marchal) verzweifelt nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony (Jules Houplain) dafür verantwortlich gemacht. Zu schnell? Auch in Bordeaux bekommt es die Polizei mit einem vermissten Mädchen zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen weißen Lieferwagen gestiegen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Für Polizistin Sarah Castaing (Sofia Essaïdi) hängen die beiden Fälle zusammen. (Text: ZDF)
DolbyUntertitel16:9HDTV

Boulevardmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Karen Webb
Leute heute
Carmen Nebel lädt Gäste ein - Weihnachtslieder für den guten Zweck Harry und Meghan: Netflix-Doku - Reaktionen auf die ersten Bilder Im Mittelpunkt des Boulevardmagazins steht die Berichterstattung über Prominente. Außerdem gibt es Informationen aus den Bereichen Entertainment, Mode und Lifestyle.
Untertitel16:9HDTV

Boulevardmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Lissy Ishag
hallo deutschland
Die Polizei in den Sozialen Medien: Inhalte oder gutes Aussehen? Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
Untertitel16:9HDTV

Morgenmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Susan Link - Till Nassif - Julia Schöning
ARD-Morgenmagazin
Die morgendliche Nachrichten- und Informationssendung existiert seit 1992. Im Vordergrund stehen Berichte und Reportagen über tagesaktuelle Themen aus den Bereichen nationale und internationale Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft. Natürlich wird auch über ''bunte'' Themen berichtet. Auch die Sportberichterstattung hat ihren festen Platz in der Sendung.
Untertitel16:9HDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
heute Xpress
Umfassende Informationen in kompaktester Form. In dieser Kurzversion der ZDF-Nachrichtensendung werden die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse des Tages aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur informiert. Natürlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter. Ebenso werden relevante Entscheidungen sportlicher Wettkämpfe genannt.
Untertitel16:9HDTV

Servicemagazin, Deutschland 2022 Moderation: Nadine Krüger Gäste: Marian Gold
Volle Kanne - Service täglich
Es gibt Informationen zu aktuellen Zeitthemen, Rezepte für Küchenfreunde sowie Ratschläge für Gartenfreunde und Gesundheitsinfos. Prominente Gäste geben sich überdies die Ehre.
Untertitel16:9HDTV

(Hamburg Dockland) Alles Einstein Staffel 5: Episode 24 Krimiserie, Deutschland 2011 Regie: Bodo Schwarz Autor: Jochim Scherf Musik: Michael Soltau Kamera: Uwe Neumeister
Notruf Hafenkante
Seit zwei Jahren gehen in Hamburg regelmäßig Autos in Flammen auf, und auch in dieser Nacht sind Claudia und Tarik wieder im Einsatz: Der Wagen von Heiner Bartels wurde in Brand gesetzt. Anders als sonst gibt es diesmal einen konkreten Verdacht: Der 16-jährige Leon, Nachhilfeschüler am Institut von Bartels, ist unter den Schaulustigen am Tatort. Das kann kein Zufall sein. Leons Vater gibt jeden Monat viel Geld für den Extra-Unterricht aus. Er möchte, dass sein Sohn Abitur macht. Leon jedoch fühlt sich komplett überfordert, hat schon häufiger Bartels gebeten, seinem Vater zu erklären, dass die Nachhilfestunden bei ihm nicht zum gewünschten Erfolg führen. Bislang aber ohne Ergebnis. Kann es sein, dass Leon mit der Brandstiftung seinen Frust abbauen wollte? Die Kollegen vom PK 21 ermitteln und stoßen auf einige Ungereimtheiten. Wieso finden sie keinen Brandbeschleuniger an Leons Händen? Und wieso lenkt Bartels auf einmal ein, kann sich nun doch nicht vorstellen, dass Leon der Täter war? Der Fall erweist sich als vielschichtiger, als zunächst gedacht. Währenddessen macht sich Franzi Sorgen um Hans, der offenbar bedroht wird. Was mit harmlosen Anrufen beginnt, endet schließlich in makabren Scherzen - eine Belastungsprobe für die beiden Kollegen, denn noch ist Hans nicht bereit, Franzi in die Hintergründe der Bedrohung einzuweihen. Diese Mischung aus Polizei- und Arztserie erzählt vom Arbeitsalltag des 21. Hamburger Polizeikommissariats und des mit diesem eng kooperierenden fiktiven Elbkrankenhauses.
Untertitel16:9HDTV

Wintersport, Deutschland 2022
sportstudio live
Weltcup-Skispringen: Männer, Übertragung aus Titisee-Neustadt • Biathlon-Weltcup: 10 km Sprint Männer, Übertragung aus Hochfilzen/Österreich
Untertitel16:9HDTVLive Sendung

Programm - Nachmittag

Nachrichten, Deutschland 2022
heute Xpress
Umfassende Informationen in kompaktester Form. In dieser Kurzversion der ZDF-Nachrichtensendung werden die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse des Tages aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur informiert. Natürlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter. Ebenso werden relevante Entscheidungen sportlicher Wettkämpfe genannt.
Untertitel16:9HDTV

Die Trödel-Show mit Horst Lichter Antiquitätenshow, Deutschland 2022 Moderation: Horst Lichter
Bares für Rares
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in ''Bares für Rares''.
Untertitel16:9HDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
heute - in Europa
''heute - in Europa'' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
Untertitel16:9HDTV

Wer zweimal stirbt, ist wirklich tot Staffel 12: Episode 16 Krimiserie, Deutschland 2013 Regie: Gunter Krää Autor: Nikolaus Schmidt Musik: Joachim von Gerndt Kamera: Erich Krenek
Die Rosenheim-Cops
Im Rosenheimer Stadtkrankenhaus wacht Dr. Bernd Herzog aus dem Koma auf. Drei Wochen zuvor wurde er niedergeschlagen und beschuldigt nun seinen Kollegen Dr. Kurt Weller als Täter. Die Cops ermitteln, dass Dr. Weller am Tattag Dienst hatte. Gleichzeitig erfahren die Cops, dass Dr. Weller und Dr. Herzog sich beide um den Chefarzt-Posten beworben hatten. Hat Dr. Weller seinen Konkurrenten niedergeschlagen? Auch die Ehefrau des Opfers, Margit Herzog, sowie deren Geliebter, der junge Assistenzarzt Dr. Eduard Heinzen, geraten unter Verdacht. Dass sie gemeinsame Sache gemacht haben und Herzog aus dem Weg räumen wollten, trauen die Kommissare den beiden zu. Dieser Verdacht erhärtet sich, als Lind und Hofer herausfinden, dass Dr. Herzog ebenfalls eine Affäre hatte, mit der Krankenschwester Martha Solenka. Da Margit Herzog im Falle einer Scheidung leer ausgegangen wäre, gerät die Arztgattin zusehends unter Druck. Als Dr. Herzog plötzlich stirbt, nimmt nicht nur der Fall eine Wendung, auch im Kommissariat gibt es überraschende Neuigkeiten. Polizeichef Achtziger kündigt personelle Veränderungen an: Felix Seitz, ein Controller aus dem Münchner Innenministerium, kommt vorübergehend nach Rosenheim. Die Rosenheim-Cops erzählen Kriminalfälle zum Mitraten und unterhaltsame Geschichten rund um das Kommissariat, vor der malerischen Landschaft in und um Rosenheim.
Untertitel16:9HDTV

(Heute) Nachrichten, Deutschland 2022
Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter und das seit dem 1. April 1963. Seit 1971 moderieren auch Frauen die Sendung, deren inoffizielles Credo lautet: ''Auf unterhaltsame Weise schon vor der Tagesschau informiert''.
Untertitel16:9HDTV

Mord an der Teufelstalbrücke Boulevardmagazin, Deutschland 2022
hallo deutschland
Das Boulevard- und Schlagzeilenmagazin berichtet unterhaltsam und informativ über Menschen und ihre Geschichten in den Bundesländern und über das Leben von Prominenten in Deutschland.
Untertitel16:9HDTV

Programm - Abend

Nemesis Staffel 13: Episode 17 Krimiserie, Österreich, Deutschland 2018 Regie: Olaf Kreinsen Autor: Stefan Brunner Musik: Stephan Sechi Kamera: Kai Longolius
SOKO Wien
Kristof Blatnik, Sohn des stadtbekannten Verbrechers Laszlo, wird von einer Frau ermordet, die als griechische Rachegöttin Nemesis auftritt. Sein Bruder Dominik wurde auch von ihr getötet. Fieberhaft wird nach einer Verdächtigen gesucht. Laszlos Handlanger führen die SOKO zu Mia Unger. Diese hätte nicht nur ein Motiv, sondern auch die antrainierte Körperlichkeit, um als Batgirl aufzutreten. Sie wurde von beiden Blatnik-Brüdern brutal vergewaltigt. Doch weil die Brüder Mia und ihre Mutter mit Mord bedrohten, hat sie ihre Anzeige zurückgenommen. Die SOKO befürchtet, dass nun Laszlo in die Schusslinie gerät. Das Team versammelt sich in dessen Villa, wo er aus alten Fallakten mögliche Täter nennen soll, als plötzlich Nemesis auftaucht. Sie überlistet Simon, Penny und Carl und ist kurz davor, Laszlo zu töten, als plötzlich Wohlfahrt auftaucht. Gestärkt durch die aufkeimenden Gefühle, die er seiner Therapeutin Sophie entgegenbringt, stellt er sich mit einem Schwert in der Hand mutig dazwischen. Tatsächlich ist Nemesis irritiert, lässt ab und verschwindet. Carl erwischt ihren Umhang. Als Wohlfahrt ihn untersucht, steigt ihm plötzlich ein vertrauter Geruch in die Nase. Eine weitere SOKO nimmt die Arbeit auf - diesmal in Wien. Hier arbeiten ehemalige Antiterror-Einsatzkräfte für eine Spezialeinheit der Wiener Wasserschutzpolizei. Ihre Aufgabe ist es, die längste Wasserstrasse Europas zu überwachen und mit ihren schnellen Booten auf Verbrecherjagd zu gehen.
Untertitel16:9HDTV

(Heute) Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Barbara Hahlweg
Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
Untertitel16:9HDTV

Wetterbericht, Deutschland 2022
Wetter
Sonne, Regen, Schnee oder Sturm? Die Meteorologen des ZDF wissen mehr und präsentieren die Wettervorhersage für die kommenden Tage.
Untertitel16:9HDTV

Kein Empfang Staffel 8: Episode 9 Krankenhausserie, Deutschland 2021 Regie: Kerstin Scheffberger Autor: Arnd Mayer - Claudia Matschulla - Kirsten Loose Musik: Axel Huber - Philipp Noll Kamera: Heiko Merten
Bettys Diagnose
Betty und Helena stranden nach einem Unfall im Wald. Auf sich allein gestellt, ohne Handyempfang schlagen sie sich durchs Unterholz. Dabei kommen unliebsame Dinge zutage. Mechthilds Schwester Astrid kommt in die Karlsklinik, um mit Helena ein Interview zu führen. Da diese noch nicht vom Symposium zurück ist, pirscht sich Astrid an Prof. Dr. von Arnstett heran, sehr zum Missfallen von Mechthild. Der Kontakt zwischen den Schwestern ist etwas eingeschlafen und Mechthild mehr als genervt von Astrids Auftreten in der Klinik. Als Astrid durch Mechthilds Aufmerksamkeit plötzlich Patientin wird, merkt Mechthild, wie wichtig ihr doch ihre kleine Schwester ist. Da Betty noch nicht wieder vom Symposium zurück ist, hilft Mechthild auf Station aus. Prompt macht sie eine Fehlbestellung und versucht den Schaden aus dem Weg zu räumen, was ihr nicht ganz gelingt. Die Nachbarn Manfred Brandner und Heiko Landgraf sind durch ein Kinderfahrrad in Streit geraten und kommen mit einem gebrochenen Fuß und Schürfwunden in die Karlsklinik. Für Heiko erweist sich der Streit als glückliche Fügung des Schicksals, denn bei ihm wird eine weitere Krankheit festgestellt. Manfred erfährt mehr über Heikos familiäre Vergangenheit, mischt sich ein und kommt dabei über seine eigene Vergangenheit ins Grübeln. Krankenpflegerin Bettina „Betty“ Dewald ist Schichtdienstleiterin der Aufnahmestation in der Aachener Karlsklinik und erlebt vieles auf den Stationen.
Untertitel16:9HDTV

Fremder Sohn Staffel 10: Episode 4 Krimiserie, Schweiz, Deutschland 2019 Regie: Florian Kern Autor: Peter Kocyla Musik: Johannes Brandt Kamera: Markus Eckert
Die Chefin
Wurde ein Behandlungsfehler dem Kinderarzt Dr. Dirk Lehmann zum tödlichen Verhängnis? Über die Patientenkartei Lehmanns und sichergestellte DNA am Tatort ist Vera schnell bei sehr unterschiedlichen Tatverdächtigen: dem Vater der tauben Angelina, dem Junkie Christian Probst sowie einem Unbekannten, dessen Fingerabdruck in keiner Kartei auftaucht. Dann nimmt der Fall eine dramatische Wendung. Die Serie spielt in München. Vera Lanz ist Kriminalhauptkommissarin in der Münchner Mordkommissionger
Untertitel16:9HDTV

(SOKO Leipzig) Horrorhaus Staffel 17: Episode 12 Krimiserie, Deutschland 2016 Regie: Andreas Morell Autor: Jeanet Pfitzer - Frank Koopmann - Roland Heep Musik: Georg Kleinebreil Kamera: Anton Klima
Soko Leipzig
Das als ''Horrorhaus'' bekannte Wohngebäude sorgt schon lange für Unmut unter den Mietern und für Schlagzeilen in der Presse. So auch, als einer der Bewohner ermordet im Hof aufgefunden wird. Dem Gentrifizierungstrend folgend, wollte der Eigentümer das Haus kernsanieren. Doch die Mieter weigerten sich, auszuziehen. Auch die Einquartierung einer lebhaften Roma-Familie änderte daran nichts. Bis die Situation eskaliert. Hajos zunehmend schlechter werdende Laune hinterlässt erste Spuren und Ratlosigkeit innerhalb des Teams. Noch ahnt keiner, was ihren Chef wirklich umtreibt. Tom hat außerdem ganz andere Sorgen. Er denkt darüber nach, mit Tochter Jackie zusammenzuziehen. Letzte Wiederholungsfolge ''SOKO Leipzig''. SOKO Leipzig ist eine deutsche Krimiserie
Untertitel16:9HDTV

(heute-journal) Wetter Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Marietta Slomka
heute journal
Das Nachrichtenmagazin des Zweiten Deutschen Fernsehens liefert tagesaktuelle Nachrichten, gut recherchierte Hintergrundberichte und Interviews mit Politikern und Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Gesellschaft, Sport und Kultur. Die Sendung wird jeweils von einem zweiköpfigen Team vor der Kamera präsentiert: einer Person die moderiert und einer die Nachrichten vorträgt.
Untertitel16:9HDTV

Nachrichtensatire mit Oliver Welke Nachrichtensatire, Deutschland 2022 Moderation: Oliver Welke
heute-show
Skurrile Realsatiren und jede Menge Politiker am Rande des Nervenzusammenbruchs - Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche, immer bissig, frech und witzig.
Untertitel16:9HDTV

Late-Night-Comedy, Deutschland 2022 Moderation: Jan Böhmermann
ZDF Magazin Royale
Jan Böhmermann begrüßt die Zuschauer zu seiner Late-Night-Satire und präsentiert gesellschaftlich relevante Themen gepaart mit Witz und Ironie. Dabei stößt er Debatten an, begrüßt streitbare Gäste und musiziert mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld. Unterhaltung, Überraschung und Erkenntnisgewinn - willkommen zum ''ZDF Magazin Royale!''.
Untertitel16:9HDTV

Frauen in Deutschland heute - Zwischen Enttäuschung und Kampfgeist Kulturmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Salwa Houmsi
aspekte
''Männer und Frauen sind doch längst gleichberechtigt.'' Das klingt in den Ohren vieler Feministinnen und Feministen wie Bullshit. ''aspekte'' fragt nach. Wie sieht es aus mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz fünf Jahre nach #MeToo? Wer kümmert sich um die Kinder? Welche patriarchalen Vorstellungen von Weiblichkeit geistern noch durch unsere Köpfe? Wie steht es heute um die Gleichstellung von Frauen? Salwa Houmsi trifft backstage die Musikerinnen der Band Blond, die in ihrem neuen Song ''Männer'' kritisieren, wie schwierig es für Frauen ist, in der Musikbranche Fuß zu fassen. Mit Emmy-Preisträgerin Maria Schrader spricht ''aspekte'' über ihren neuen Kinofilm ''She Said'', der davon handelt, wie zwei Journalistinnen der ''New York Times'' gegen alle Widerstände den Fall Weinstein aufdeckten. Im Anschluss steht die Frage, ob #MeToo Deutschland kulturell verändert hat. ''aspekte'' stellt Brandenburger Politikerinnen vor, die fraktionsübergreifend gegen Sexismus in der Politik mobilmachen. Außerdem besucht Salwa Houmsi in Berlin das Protestcamp, das den Aufstand iranischer Frauen unterstützt. Wie steht es in diesem Zusammenhang um die von Annalena Baerbock propagierte ''feministische Außenpolitik''? Gemeinsam mit Teresa Bücker, einer prominenten Vordenkerin der Frauenbewegung in unserer Zeit, geht Salwa Houmsi der Frage nach, wie man - jenseits von Karriere-Feminismus - der unbezahlten Sorgearbeit in Deutschland zu mehr Anerkennung verhelfen kann. Welche Rolle spielen Frauenbilder? Damit befasst sich die neue Ausstellung ''Femme Fatale'' in der Hamburger Kunsthalle. Salwa Houmsi trifft die Macherinnen und Macher. Außerdem spricht sie mit dem feministischen Rapper CONNY über seinen Song ''Pfefferspray'' (feat. Liser), über sexualisierte Gewalt und toxische Männlichkeit.
Untertitel16:9HDTV

Das ZDF–Fernsehprogramm: Unterhaltung und Information

Im Mittelpunkt des 2. öffentlich-rechtlichen Vollprogramms stehen Information, Bildung, Unterhaltung und Kultur. Die Basis des Programmes bilden Nachrichtensendungen, Reportagen, Magazine, Kino- und Fernsehfilme, Unterhaltungsshows und Sportsendungen wie das aktuelle Sportstudio inklusive der Fußball Bundesliga.

Krimis sind Klassiker im ZDF

Krimis sind stark im Programm des ZDF vertreten. Zu den ältesten Sendungen des Genres gehören z.B. "Der Alte" oder der komödiantisch angehauchte "Wilsberg", der seit 1995 in Münster ermittelt. In diversen Städten sind die "Soko"-Teams im Vorabend-Programm des ZDF unterwegs, z.B. in Leipzig, Stuttgart oder München. Ebenfalls sehr erfolgreich ermitteln die Kollegen der "Rosenheim-Cops" im Vorabend-Programm.

Das aktuelle TV Programm von Zweites Deutsches Fernsehen hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.