ARD Programm heute

   
   Was läuft beim TV Sender ARD

Was läuft heute im TV Tagesprogramm?

Sehen Sie hier das gesamte Fernsehprogramm vom TV Sender ARD - aufgeteilt nach Programm vom Vormittag, Nachmittag und Abend. Erstes öffentlich rechtliches Fernsehen, Vollprogramm aus Deutschland. DasErste.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland zusammengeschlossenen Sender.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
02:20 Der Zürich-Krimi: Borchert und die letzte Hoffnung
Spielfilm ~90 Min
Staffel 1: Episode 3 Krimireihe, Deutschland 2018 Regie: Roland Suso Richter Autor: Wolf Jakoby Musik: Michael Klaukien - Andreas Lonardoni Kamera: Max Knauer
Der Zürich-Krimi: Borchert und die letzte Hoffnung
Was zunächst nach einem Routinemandat aussieht, entpuppt sich schon bald als brisanter Kriminalfall: ''Anwalt ohne Lizenz'' Thomas Borchert und seine Chefin Dominique Kuster bekommen Besuch von Louise Schneider und ihrer Tochter Viola. Ihr Mann und Vater Anton Schneider ist an MS verstorben, und vor allem Viola macht schwere Behandlungsfehler seines Neurologen Dr. Hoffer dafür verantwortlich. Hoffer, der ausgerechnet von Borcherts Freund, Staranwalt Reto Zanger, vertreten wird, weist alle Schuld von sich und besteht auf einer Obduktion. Diese bringt Überraschendes zutage: Anton Schneider hat sich das Leben genommen - wohl mit Hilfe seiner Frau. Aus der nicht strafbaren, assistierten Sterbehilfe macht die Staatsanwaltschaft jedoch eine Mordanklage, da ebenfalls nachgewiesen wurde, dass dem Mann über einen längeren Zeitraum toxisch wirkende Substanzen verabreicht wurden. Borchert will die Unschuld seiner Mandantin beweisen und mischt sich beherzt in die Ermittlungen von Hauptmann Furrer. Was hat es mit Anton Schneiders Besuchen bei einer Pharmafirma auf sich und was hat Hoffer damit zu tun? Da wird ein Mordanschlag auf Borchert verübt. Der Rechtsanwalt Thomas Borchert kommt nach Jahren in seine alte Heimat Zürich zurück, um sich hier dem Zugriff der deutschen Behörden zu entziehen. Man hält ihn für mitschuldig an einem Bestechungsskandal des FonSonic-Konzerns. Um seine Unschuld zu beweisen, will er dem Konzern das Handwerk legen und bei einer Schweizer Bank Beweise finden. Dabei gerät er in immer neue Verwicklungen und auch in Fälle, bei denen Menschen seine Hilfe gebrauchen können.
DolbyUntertitelHDTV
05:30 Küchenkrimi - Dem Essen auf der Spur
Infosendung ~25 Min
Fischstäbchen / Döner Staffel 1: Episode 7 Reportagereihe, Deutschland 2020 Regie: Clara Bergener - Sakina Gaba - Karla Gehrlicher Autor: Albrecht Elstermann - Ole Siebrecht - Arne Gotzmann Kamera: Jens Kleinert - Birgit Handke - Sarah Krah - Arno Canzler - Andre Schmidtke
Küchenkrimi - Dem Essen auf der Spur
In dieser Folge dreht sich alles rund um einen der Klassiker: das Fischstäbchen. Jeder hat es schon einmal gegessen. Doch woher kommt eigentlich der Fisch? Und was ist das Geheimrezept für eine knusprige Panade? Im Fokus der Ermittlungen des Detektivtrios steht außerdem ein Erbsenfeld in Sachsen. Knusprig, goldig und sehr lecker. Der neue Fall der drei ''Küchenkrimi''-Spürnasen führt sie direkt zu einem wahren Klassiker: Fischstäbchen mit Kartoffelpüree und Erbsen. Elisabeth, Ole und Nhung wollen wissen, wie dieses Gericht tatsächlich zubereitet wird. Woher kommen die Zutaten? Und was steckt alles in einem Fischstäbchen? Elisabeth begibt sich auf eine lange Reise nach Bremerhaven. Doch der Weg lohnt sich, denn sie findet heraus, wie aus einem frisch gefangenen Fisch ein Stäbchen wird. Im Labor treffen Ole und Nhung die Lebensmittelchemikerin Viktoria Ganß. Sie erfahren nicht nur viel Wissenswertes über die unterschiedliche Haltung und Herkunft von Fischen, sondern auch, weshalb die Panade so knusprig und lecker ist. Doch nicht nur das Fischstäbchen steht im Fokus der Ermittlungen, sondern auch die Beilagen des Gerichtes. Eine weitere Spur führt Elisabeth auf ein Erbsenfeld in Sachsen. Dort findet sie heraus, dass Erbsen nur zu einer ganz bestimmten Zeit geerntet und dann blitzschnell verarbeitet werden. Nhung zieht es für ihre Spurensuche auf ein Kartoffelfeld. Wie werden Kartoffeln angebaut, wann kann man sie ernten - und landen die dann auch im Kartoffelbrei? Koch Felix Denzer zeigt, wie man eine leckere Panade aus Kokosraspeln macht. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.
UntertitelHDTV
08:35 Tiere bis unters Dach
Serie ~25 Min
Jagdfieber Staffel 9: Episode 109 Familienserie, Deutschland 2022 Regie: Jörg Grünler - Brigitta Dresewski - Peter Lichtefeld - Guido Pieters Autor: Sebastian Andrae - Bele Nord Musik: Biber Gullatz - Moritz Freise - Andreas Schäfer
Tiere bis unters Dach
Als Ronja und Toni mit Pari im Wald unterwegs sind, ist die Hündin plötzlich verschwunden. Die Kinder finden sie schließlich gefangen und verwundet in der Falle eines Wilderers. Tierarzt Kajo kann zwar bezüglich der Verletzung Entwarnung geben, aber ein Wilderer in Waldau, das bereitet nicht nur Försterin Dina große Sorgen. Alle sind alarmiert! Dina und Kajo versuchen den Täter mithilfe von Kameras zu überführen. Und auch Ronja und Toni machen sich trotz eindringlicher Warnungen der Erwachsenen gemeinsam auf die Suche nach dem Täter. Vinzenz Grieshaber versucht es dagegen im Alleingang und legt sich nachts im Hochsitz auf die Lauer. Am nächsten Morgen sind alle in großer Sorge, denn Vinzenz ist verschwunden! Diese Sendung ist online first ab 1. Mai 2022 und danach ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar. Familie Hansen zieht aus Hamburg in das beschauliche Waldau im Schwarzwald. Während sich Mutter Annette ihren lang gehegten Traum erfüllt, ein altes Bauernhaus zu restaurieren, betreibt Vater Philipp eine Tierarztpraxis. Genug Gelegenheit für die zehnjährige Greta Hansen und ihre kleine Schwester Lilie, spannende Abenteuer in der Natur zu erleben und dabei jede Menge Tiere zu treffen. (Text: Website fernsehserien)
UntertitelHDTV
09:00 Tiere bis unters Dach
Serie ~30 Min
Heimweh Staffel 9: Episode 110 Familienserie, Deutschland 2022 Regie: Jörg Grünler - Brigitta Dresewski - Peter Lichtefeld - Guido Pieters Autor: Sebastian Andrae - Bele Nord Musik: Biber Gullatz - Moritz Freise - Andreas Schäfer
Tiere bis unters Dach
Aus Afrika bringt Kajos Sohn Liam nicht nur eine gehörige Portion Heimweh mit nach Waldau, sondern auch sein Chamäleon Bo, das er heimlich und trotz Kajos Verbot im Koffer versteckt hat. Während sich sein Bruder Sam sofort mit der neuen Umgebung anfreundet, fällt es Liam äußerst schwer, sich einzugewöhnen. Ihm fehlt seine Heimat Kenia, aber vor allem die Liebe seiner verstorbenen Mutter. Sein einziger Trost ist Bo. Aber auch das Chamäleon scheint sich nicht wohlzufühlen. Es weigert sich zu fressen. Als Liams Geheimnis von Sam und Ronja entdeckt wird, scheint es eine gute Idee, das Tier erstmal bei Ronja zu verstecken, bis es sich akklimatisiert hat. Doch dann geht es Bo immer schlechter und Ronja steht vor einer schweren Entscheidung: Soll sie die Freundschaft zu Liam aufs Spiel setzen und Kajo um Hilfe bitten? Diese Sendung ist online first ab 1. Mai 2022 und danach ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar. Familie Hansen zieht aus Hamburg in das beschauliche Waldau im Schwarzwald. Während sich Mutter Annette ihren lang gehegten Traum erfüllt, ein altes Bauernhaus zu restaurieren, betreibt Vater Philipp eine Tierarztpraxis. Genug Gelegenheit für die zehnjährige Greta Hansen und ihre kleine Schwester Lilie, spannende Abenteuer in der Natur zu erleben und dabei jede Menge Tiere zu treffen. (Text: Website fernsehserien)
UntertitelHDTV
09:30 Die Sendung mit der Maus
Kinderprogramm ~30 Min
Lach- und Sachgeschichten Kinderreihe, Deutschland 2022
Die Sendung mit der Maus
Lach- und Sachgeschichten, heute mit Christoph, André und dem Geheimnis der Tunneltüren, einer Pastete auf Beinen, einer gebackenen Überraschung, Käpt''n Dünnbär, dem Gefangenen der Schlaraffeninsel - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente. Tunneltüren Wer schon einmal mit dem Auto durch einen Tunnel gefahren ist, dem sind sicherlich auch schon die vielen Türen dort aufgefallen. André und Christoph fragen sich, was sich dahinter wohl verbirgt. Um das herauszufinden, besuchen sie die Tunnelleitzentrale in Hamm - und dürfen sogar selbst hinter die Tunneltüren schauen. Zwei-Minuten-Märchen: Das Mädchen, das stets seinem Bruder hinterherlief Das Märchen von einem kleinen Mädchen, das stets seinem großen Bruder hinterherläuft. Bei einer brenzligen Begegnung mit einer Hexe lernt es, wie nützlich es ist, einen eigenen Kopf zu haben. Berliner/ Pfannkuchen Herstellung: Berliner, Pfannkuchen, Krebbel, Krapfen - egal, wie es heißt, Hermine liebt das Gebäck. Was alles drinsteckt und wie die Marmelade hineinkommt, erfährt das Maus-Team beim Besuch in einer großen Bäckerei. Und wer zuhause selber backt, der kann noch für ganz andere Füllungen sorgen ... Käpt''n Blaubär: Gefangene der Schlaraffeninsel? Die Bärchen möchten wissen, warum Käpt''n Blaubär eigentlich so dick ist. Er beharrt darauf, früher einmal sehr schlank und das Opfer unglücklicher Umstände gewesen zu sein und erzählt von seiner Gefangenschaft auf der Schlaraffeninsel, von der er sich nur befreien konnte, indem er sich durch massive Mauern aus Lebensmitteln fressen musste. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar. „Lach- und Sachgeschichten“ mit der Maus und dem blauen Elefanten. Später gesellte sich noch die Ente zu den beiden. Die kleinen Einspielfilme erklären kindgerecht die Phänomene des Alltags auf eine Weise, wie sie sogar Erwachsenen Spaß macht.
UntertitelHDTV
10:03 Das Märchen von den 12 Monaten
Spielfilm ~57 Min
Märchenfilm, Deutschland 2019 Regie: Frauke Thielecke Autor: Anette Schönberger Musik: André Feldhaus Kamera: Christian Klopp
Das Märchen von den 12 Monaten
Königin Klara herrscht nicht nur über ihr Reich, sondern auch über die 12 Monate. Diese wohnen an einem magischen Ort, den noch nie ein Mensch betreten hat, denn man kann ihn nur mit Zauberkraft erreichen. Über die verfügt auch die Königin. Sie muss jeden Monat die Jahresuhr weiterstellen, um die Monate durch das Jahr zu führen. Seit einigen Wochen wird die Königin immer schwächer und ihre Zauberkraft schwindet. Die Monate haben eine schlimme Befürchtung: Versucht der Frostige Fürst, dessen dunkle Mächte nur im Schaltjahr erstarken, die Königin zu zerstören und damit den Fortgang des Jahres zu verhindern? Schnelles Handeln ist geboten, denn es ist der 29. Februar, und die Königin muss um Punkt 18 Uhr die Jahresuhr auf März stellen. Schafft sie es nicht, wird es für immer Februar bleiben -- dunkel, eisig und unfreundlich. Das wäre eine Katastrophe für das ganze Königreich, für die Menschen, die Natur und auch die Monate. Die Märzfrau findet im ''Buch der Ewigkeit'' das Rezept für einen Trank, der die Königin unempfindlich macht gegen die Kräfte des Frostigen Fürsten. Es ist eine Prüfung zu jeder Jahreszeit. Die vier Zutaten sind verschlüsselt. Was sich hinter ihnen verbirgt, müssen Menschen herausfinden. So machen sich die Märzfrau, der Juni und die Septemberfrau auf den Weg zur Königin und zum Februar, der während seines Monats bei der Königin auf dem Schloss wohnt. Was sie nicht wissen: Der Frostige Fürst hat sich mit dem Februar, der sich seit jeher benachteiligt und ungeliebt fühlt, verbündet und ihm Macht und Ruhm in Aussicht gestellt, wenn dieser ihn in das Schloss schleust. Und so kommt der Frostige Fürst in der Verkleidung des barmherzigen Mönchs Martin in Königin Klaras Nähe und schwächt sie mit seinen magischen Kräften von Tag zu Tag. Der Frostige Fürst ist nicht begeistert, als die Monate mit dem Rezept auftauchen. Doch wählt er kurzerhand den Koch Valentin für die verantwortungsvolle Aufgabe aus, die Zutaten zu beschaffen. Denn er ist sich insgeheim sicher: Valentin wird scheitern. Die Septemberfrau jedoch besteht darauf, dass das ''Hühnermädchen'' Luise Valentin begleitet. Gemeinsam macht sich das ungleiche Paar auf die gefährliche Suche nach den Ingredienzien für den heilenden Trank. Mit Hilfe der Märzfrau, des Junis und der Septemberfrau finden Valentin und Luise tatsächlich die ersten drei Zutaten: Veilchen, Erdbeeren und einen Apfel. Doch wird der Februar den vierten Bestandteil, den letzten Flockenflug, beisteuern und damit Königin Klara und das Reich retten können? Diese Sendung ist online first sieben Tage vor Ausstrahlung und danach drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.
DolbyUntertitelHDTV
11:00 Der Geist im Glas
Serie ~60 Min
(Sechs auf einen Streich) Staffel 14: Episode 1 Märchenserie, Deutschland 2021 Regie: Markus Dietrich Autor: Anette Schönberger Musik: André Feldhaus Kamera: Christoph Iwanow
Der Geist im Glas
Sophia, angehende Ärztin und Tochter eines Holzfällers, absolviert ihr praktisches Jahr in der Arztpraxis von Doktor Roth. Doktor Roth ist sehr zufrieden mit ihr und vertraut Sophia den Schlüssel zur Medikamentenkammer an, unter der Bedingung, dass sie nichts aus dem Medizinschrank anrührt. Sophia verschwindet in der Medikamentenkammer, während Doktor Roth schockiert einen Brief ihres Vaters liest. Er kann das praktische Jahr seiner Tochter nicht mehr bezahlen. Unterdessen vernimmt Sophia ein dumpfes Rufen, das aus dem Medizinschrank kommt. Sie öffnet den Schrank und entdeckt ein Glas, in dem der Geist Mercurius sitzt. Mercurius fleht sie an, ihn freizulassen. Sophia nimmt das Glas und betrachtet es ungläubig. Da erscheint Doktor Roth in der Tür, um ihr die Nachricht ihres Vaters zu überbringen. Vor Schreck lässt Sophia das Glas fallen. Es zerspringt und der Geist ist frei. Mercurius verabschiedet sich hocherfreut. Sein Gebieter, der Gutsherr Veith, erwartet ihn. Doktor Roth ist entsetzt. Vor 20 Jahren haben er und seine Schwester, die Kräuterfrau Eda, Mercurius unter größten Schwierigkeiten eingefangen. Mercurius und Veith hatten damals die Dorfbewohner aufs Grausamste gequält. Doktor Roth hatte sich im Kampf durch Edas außer Kontrolle geratene Magie eine Verletzung zugezogen. Kein Wort haben die Geschwister seither mehr miteinander geredet. Sophia will ihren Fehler wiedergutmachen. Das Wohl des Dorfes steht auf dem Spiel und ihre Karriere als Ärztin. Kräuterfrau Eda und ihr Schüler Jakob wollen ihr helfen. Für Jakob steht fest: Er wird mit Sophia den Geist einfangen. Während Mercurius im Auftrag Veiths die Dorfbewohner verhext und ihnen ihr Hab und Gut abknöpft, machen sich Sophia und Jakob auf den gefährlichen Weg zu Veiths Anwesen, das durch magische Tore geschützt ist. Doktor Roth und Eda versuchen unterdessen, das magische Glas herzustellen, in das Mercurius wieder eingesperrt werden soll. Doch kann der Geist gebannt und sein böser Herr besiegt werden? Diese Sendung ist online first sieben Tage vor Ausstrahlung und danach drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar. Alte Märchen neu verfilmt: Die Klassiker erscheinen im neuen Gewand und Märchen wie Frau Holle, der Froschkönig, das tapfere Schneiderlein und viele mehr faszinieren noch immer. Wertvolle Lebensweisheiten in spannende Geschichten verpackt, sind ein Spaß für die ganze Familie.
DolbyUntertitelHDTV



Programm - Nachmittag

 
14:03 Am Kap der Liebe
Spielfilm ~87 Min
(Hart am Wind) Staffel 1: Episode 1 Abenteuerfilm, Deutschland 2004 Regie: Udo Witte Autor: Eva Kummeth - Horst Kummeth Musik: Martin Grassl Kamera: Jochen Kolarz - Carsten Thiele
Am Kap der Liebe
Der Schiffbauingenieur Jan Hansen erhält einen Brief aus Australien, in dem sein todkranker Onkel Paul behauptet, in Wahrheit Jans Vater zu sein. Um den Dingen auf den Grund zu gehen, reist Jan nach Australien, wo Paul ihm eine paradiesische Insel vermacht, die allerdings mit einer hohen Hypothek belastet ist. Jan zögert mit dem Verkauf, denn er verliebt sich in die bezaubernde Biologin Anne van Gaard, die dort eine Tierstation betreibt. Außerdem muss sich irgendwo auf der Insel ein ''Schatz'' befinden, der jegliche Zweifel über Jans wahre Abstammung beseitigt. ''Am Kap der Liebe'' ist ein romantischer Abenteuerfilm mit Sigmar Solbach, Claudine Wilde, Siegfried Rauch und Rolf Hoppe in einer Doppelrolle. Jan Hansen (Sigmar Solbach), gestandener Schiffbauingenieur aus Hamburg, erhält einen mysteriösen Brief aus Australien, der sein bisheriges Leben infrage stellt: Paul Freeman (Rolf Hoppe), in dem Jan bislang seinen Onkel sah, behauptet, in Wahrheit sein leiblicher Vater zu sein - Ferdinand Hansen (ebenfalls Rolf Hoppe), Direktor der Hansen-Shipping-Yachtbau-Werft, habe Jan, der bei ihm aufwuchs, belogen. Nachdem sich Ferdinand nur ausweichend zu dem Thema äußert, reist Jan Hals über Kopf nach Australien. Dort wiederholt Paul auf dem Sterbebett seine Behauptung. Jan bleibt verunsichert in Australien, um den Nachlass zu regeln. Der Verstorbene hat ihm die kleine Insel Cook Island vermacht, die er vor vielen Jahren erworben hatte, um sie vor dem Massentourismus zu bewahren. Das idyllische Kleinod ist allerdings mit einer hohen Hypothek belastet - ein sofortiger Verkauf wäre ratsam. Mit Phil Finch (Ralph Herforth) steht auch schon ein zahlungskräftiger Unternehmer bereit, der seit Jahren darauf lauert, das unberührte Inselparadies zu planieren, um Luxushotels mit Golfplätzen zu errichten. Doch Jan zögert mit dem Verkauf, denn sowohl die attraktive Biologin Anne van Gaard (Claudine Wilde), die auf der Insel eine Tierstation mit Koala-Bären betreibt, als auch Byron Blair (Siegfried Rauch), ein alter Wegbegleiter Pauls, versuchen Jan davon zu überzeugen, trotz roter Zahlen weiter für den Erhalt von Cook Island und damit auch für das Lebenswerk von Paul zu kämpfen. Obwohl Jan sich in Anne verliebt hat, ist er unschlüssig - die noch immer ungeklärten Familienverhältnisse machen ihm zu schaffen. Erst als er mittels eines ''Schatzes'', den Paul auf der Insel hinterlassen hat, herausfindet, dass Paul tatsächlich sein Vater ist, erfasst er das Ausmaß von Ferdinands Betrug. Jetzt weiß Jan, was zu tun ist. ''Am Kap der Liebe'' ist ein romantischer Abenteuerfilm mit spektakulären Tier- und Landschaftsaufnahmen. Sigmar Solbach spielt die Rolle eines Mannes auf der spannenden Suche nach seiner wahren Identität. Weiterhin sind Claudine Wilde, Rolf Hoppe, Siegfried Rauch und Ralph Herforth zu sehen. Regie führte Udo Witte nach einem Buch von Jens Jendrich und Christine Drews. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar. Jan Hansen erhält einen Brief aus Übersee, in dem sein australischer Onkel Paul kurz vor seinem Tod behauptet, er sei sein leiblicher Vater. Pauls Bruder, der Hamburger Reeder Ferdinand Hansen, bei dem Jan aufgewachsen ist, habe seinem Neffen ein Leben lang nur vorgemacht, er sei sein Vater. Um Aufklärung zu finden, reist Jan nach Australien, wo Paul ihm eine paradiesische Insel vermacht hat, die allerdings hoch verschuldet ist. Jan zögert mit dem Verkauf, denn er verliebt sich in die bezaubernde Biologin Anne van Gaard, die auf der Insel eine Tierstation betreibt. Außerdem muss sich irgendwo auf der Insel ein Schatz befinden, der jegliche Zweifel über Jans wahre Familienidentität beseitigt. „Am Kap der Liebe“ ist ein romantischer Abenteuerfilm mit Sigmar Solbach, Claudine Wilde, Siegfried Rauch und Rolf Hoppe in einer Doppelrolle.
Untertitel16:9HDTV
15:30 Am Kap der Liebe - Unter der Sonne Uruguays
Spielfilm ~90 Min
Staffel 1: Episode 2 Abenteuerfilm, Deutschland 2009 Regie: Udo Witte Autor: Eva Kummeth - Horst Kummeth Musik: Martin Grassl Kamera: Jochen Kolarz - Jochen Radermacher
Am Kap der Liebe - Unter der Sonne Uruguays
Voller Stolz überführt der Hamburger Reeder Jan Hansen (Sigmar Solbach) eine prachtvolle, funkelnagelneue Segeljacht nach Uruguay, die er nach den Wünschen des reichen Holzfabrikanten Don Esteban Gonzales (Peter Gavajda) in liebevoller Detailarbeit konstruiert hat. Doch kaum hat die ''Rheingold'' im Hafen von Montevideo angelegt, da überschlagen sich die Ereignisse. Zu Jans großer Überraschung lehnt seine Freundin und Reisebegleiterin, die Meeresbiologin Anne (Gerit Kling), seinen Heiratsantrag ab. Nach dem anstrengenden mehrwöchigen Segeltörn braucht sie zunächst einmal etwas Abstand. Während Anne sich mit ihrem Ex-Studienkollegen Tobias (Nicki von Tempelhoff) trifft, der in Montevideo ein meeresbiologisches Institut leitet, wirft Don Estebans verführerisch schöne Tochter Isabella (Patricia Wolf) ein Auge auf Jan. Zwischen den beiden knistert es heftig, doch der Reeder hat momentan ganz andere Sorgen: Bevor er die Jacht ihrem neuen Besitzer übergeben kann, ist das Boot - in dem Jans ganzes Kapital steckt - spurlos verschwunden. Jan verdächtigt Don Estebans verfeindeten Nachbarn, den Rinderzüchter Miguel Aranda (Diego Wallraff), dessen Tiere von einer mysteriösen Seuche dahingerafft werden. Will Miguel etwa mit dem Verkauf der gestohlenen Jacht seine bedrohte Existenz retten? Jan wird eines Besseren belehrt, denn zusammen mit Anne findet er heraus, dass der ehrenwerte Don Esteban nicht nur mit Nutzhölzern handelt. Die Segeljacht - die auf wundersame Weise wieder auftaucht - spielt in Don Estebans finsteren Plänen eine Schlüsselrolle. Wundervoll fotografierte Landschaftsbilder und ein spielfreudiges Ensemble zeichnen diese Episode der romantischen Abenteuer-Filmreihe aus. In der Rolle des Weltenbummlers Jan Hansen wird Publikumsliebling Sigmar Solbach diesmal in eine heimtückische Intrige verwickelt, bei der das Überleben seiner Firma auf dem Spiel steht. Regie führte Udo Witte nach einem Buch von Horst und Eva Kummeth; gedreht wurde vor der Küste und im Hinterlande Montevideos sowie in der Hauptstadt selbst.
UntertitelHDTV



ARD Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
20:15 Tatort: Das Mädchen, das allein nach Haus' geht
Spielfilm ~90 Min
Staffel 1: Episode 1201 Krimireihe, Deutschland 2022 Regie: The Chau Ngo Autor: Günter Schütter Musik: Joachim Dürbeck - René Dohmen
Tatort: Das Mädchen, das allein nach Haus'' geht
Aus der Spree wird eine männliche Leiche ohne Kopf geborgen, deren Identität schwer zu ermitteln ist. Wenig später wird Nina Rubin (Meret Becker) von einer jungen Frau verfolgt. Julie Bolschakow (Bella Dayne) erzählt der Kommissarin, dass sie Zeugin eines Mordes geworden ist und bittet Rubin um polizeilichen Schutz. Sie kannte den Toten aus der Spree, er hatte ihr offenbart, dass ihr Mann Yasha (Oleg Tikhomirov) ein führendes Mitglied der russischen Mafia in Berlin ist. Rubin beschließt, der jungen Frau zu helfen und weiht die Kriminaldirektorin (Nadeshda Brennicke) ein. Die will Julie in ein Zeugenschutzprogramm aufnehmen, wenn diese im Gegenzug belastendes Material über ihren Ehemann vorlegen kann. Der Kontakt zu Julie bringt Rubin jedoch in ein Dilemma, weil sie fortan Karow (Mark Waschke) aus den Ermittlungen raushalten muss, um die junge Frau nicht zu gefährden. Karow ermittelt die Identität des Toten, spürt aber mehr und mehr, dass seine Kollegin ihm Dinge verheimlicht. Vertrauen war von Anfang an ein heikles Thema zwischen den beiden und Rubins Verhalten verletzt Karow - zumal sie sich auch privat nähergekommen sind. Umso mehr bricht das alte Problem nun wieder auf. Wird es Nina Rubin in ihrem letzten Fall gelingen, Julie aus den Fängen ihrer kriminellen Familie zu befreien? (im ERSTEN: 22.05.2022 / 20.15) Unter dem Titel Tatort sind streng genommen Dutzende von Krimiserien vereint. Jede ARD-Anstalt produziert innerhalb der Tatort-Reihe 90 Minuten lange Filme mit eigenen Ermittlern, die in der Regel Mordfälle aufzuklären haben. Auch das Schweizer und das Österreichische Fernsehen schicken eigene Polizisten ins Rennen. Die Filme mit den verschiedenen Hauptdarstellern werden abwechselnd und in loser Folge sonntags um 20.15 Uhr gezeigt, wobei die Ermittler der größeren ARD-Anstalten wie WDR und NDR alle paar Wochen im Einsatz sind und die der kleinen Anstalten wie RB und SR manchmal jahrelang gar nicht auftreten. Zunächst liefen nur etwa elf Folgen im Jahr, Ende der 90er-Jahre waren es 30.
UntertitelHDTV



Unterhaltung und Information: Das TV-Programm von Das Erste

Das 24-stündige Vollprogramm von ARD umfasst neben Nachrichten- und Informationssendungen auch vielfältige Unterhaltungsshows, Spielfilme, Serien, Talkshows und auch Kinder- und Kulturprogramme. Flagschiff des TV-Senders ist die "Tagesschau" jeden Tag um 20 Uhr. Weitere Nachrichtensendungen sind das "ARD-Morgenmagazin", die "Tagesthemen" oder das "Nachtmagazin".

Bekannte Sendungen wie der Tatort laufen im ARD Fernsehprogramm

Bei ARD laufen jede Woche Klassiker wie der "Tatort" (jeden Sonntag um 20.15 Uhr),der seit 1970 beste Krimiunterhaltung bietet - oder "Polizeiruf 110", der andere Sonntagskrimi im Ersten. Ein weiterer Klassiker ist die "Sportschau" am Samstagabend. Auch für die Kinder ist mit der "Sendung mit der Maus" oder der "Sesamstraße" gesorgt. Aktuell sind vor allem Quizshows ("Wer weiß denn so was?", "Gefragt - Gejagt") und Satiresendungen (Extra3) beliebt.

Das aktuelle TV Programm von ARD Das Erste hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.