Was kommt am 03.02.2020 im TV-Programm?

Folgesendung
Spielfilm
12:30
88min
Schatten der Erinnerung
TV-Drama, Österreich, Deutschland, Australien 2010 Regie: Hartmut Griesmayr Autor: Brigitte Blobel - Konstanze Breitebner - Ludwig Ganghofer Musik: Joe Mubare Kamera: Rolf Greim

Geologin Lena erfährt, dass ihr Vater Gottfried, der sie einst verstoßen hat, todkrank ist. Sie fährt mit ihrer kleinen Tochter in ihr Heimatdorf in den Bergen. Dort wird sie mit Gottfrieds Ablehnung konfrontiert, sowie mit ihrer einstigen großen Liebe Anton. Und dann entdeckt sie, dass ihr Dorf von einem Erdrutsch bedroht ist! Ein Anruf bringt die Geologin Lena (Julia Stemberger) zurück in ihr Heimatdorf in den Alpen: Ihr Vater Gottfried (Michael Mendl) ist lebensgefährlich erkrankt. Für Lena ist es eine Reise in eine schmerzhafte Vergangenheit, hat doch ihr Vater sie vor acht Jahren verstoßen, da er ihr die Schuld am Tod der Mutter gab. Seitdem hatten die beiden keinerlei Kontakt. Und auch jetzt begegnet Gottfried Lena voller Misstrauen. Die dringend notwendige Behandlung lehnt er kategorisch ab, verbittet sich jede Zuwendung von Seiten Lenas. Einzig Lenas achtjähriger Tochter Theres (Emily Matschnig), die ihren Großvater bislang nicht kannte, gelingt es, die Mauer der Ablehnung zu durchbrechen, Gottfrieds Zuneigung zu gewinnen und die Fronten zwischen Vater und Tochter aufzuweichen. Lena tastet sich langsam zurück in ihre Vergangenheit. Sie trifft alte Freunde wieder und ihre große Liebe, Anton (Thure Riefenstein), der sie einst bitter enttäuscht hatte. Anton ist mittlerweile mit der geschäftstüchtigen Magda (Elke Winkens) verheiratet, die mit Dr. Sturminger (Alexander Strobele), einem windigen Geschäftsmann, ein hochmodernes Skizentrum plant - eine gute Investition für den Tourismus, doch verheerend für die Umwelt, lassen doch Magda und Dr. Sturminger ohne Skrupel ein ökologisch wichtiges Waldstück abholzen. Lena, die erfahrene Geologin, erkennt schnell, in welche Gefahr das Dorf ohne den Schutzwald gerät. Doch niemand nimmt ihre Warnungen ernst - außer Anton. Als die beiden nach einem schweren Unwetter darum kämpfen, das Dorf vor einem verhängnisvollen Erdrutsch zu retten, müssen sie erkennen, dass sie einander nie vergessen haben und sich noch immer lieben. Julia Stemberger, Michael Mendl und Thure Riefenstein spielen die Hauptrollen in diesem modernen Heimatfilm nach Motiven von Ludwig Ganghofer. Außerdem sind Elke Winkens, Alexander Strobele und die bezaubernde Nachwuchsdarstellerin Emily Matschnig zu sehen. Hartmut Griesmayr inszenierte nach einem Buch der Schriftstellerin und Drehbuchautorin Brigitte Blobel, gedreht wurde in der Steiermark. Vorlage: Nach Motiven von Ludwig Ganghofer Dr. Lena Simmerauer: Julia Stemberger Gottfried Simmerauer: Michael Mendl Magda Karcher: Elke Winkens Anton Karcher: Thure Riefenstein Theres Simmerauer: Emily Matschnig Dr. Manfred Sturminger: Alexander Strobele Maria: Martina Zinner Paul: Arthur Klemt Beamter: Stefan Matousch Vivian: Katharina Winkler

Julia Stemberger ("Dr. Lena Simmerauer") - Michael Mendl ("Gottfried Simmerauer") - Thure Riefenstein ("Anton Karcher") - Elke Winkens ("Magda Karcher") - Alexander Strobele ("Dr. Manfred Sturminger") - Emily Matschnig ("Theres Simmerauer") - Martina Zinner ("Maria") - Arthur Klemt ("Paul") - Stefan Matousch ("Beamter") - Katharina Winkler ("Vivian") - Paris Riefenstein ("Junge auf Volksfest")
Serie
12:40
50min
Heiter bis tödlich: Alles Klara
(Alles Klara) Im Namen des Vaters Staffel 2: Episode 1 Krimi-Comedyserie, Deutschland 2013 Regie: Andi Niessner Autor: Jürgen Werner Musik: Ludwig Eckmann - Nick Glowna Kamera: Bernd Neubauer

Ausgerechnet am Wochenende wird die Sekretärin Klara Degen von ihrem Chef Hauptkommissar Paul Kleinert frühmorgens ins Revier beordert. Eine junge Frau ist tot auf einem Quedlinburger Friedhof aufgefunden worden, mit einer Bibel in der Hand. Von allen Mitarbeitern der Kripo Harz wird nun voller Einsatz gefordert. Ausgerechnet am Wochenende wird die Sekretärin Klara Degen frühmorgens ins Revier beordert. Eine junge Frau liegt tot auf einem Quedlinburger Friedhof, mit einer Bibel in der Hand. Während Hauptkommissar Paul Kleinert mit seinen Kollegen Ollenhauer und Wolter umgehend den Tatort aufsucht, wird Klara damit beauftragt, die anonyme Anruferin ausfindig zu machen, die den Fund der Toten gemeldet hat. Klara staunt nicht schlecht, als sie herausbekommt, um wen es sich handelt: ihre Nichte Lena. Sie hatte sich nachts aus dem Haus geschlichen, um mit einem Schulfreund auf dem Friedhof Vampire zu suchen und dabei die tote Frau entdeckt. Klaras Schwester Sylvia darf davon natürlich nichts erfahren, sonst gibt''s ein Donnerwetter. Um den Namen ihrer Nichte so lange es geht aus dem Fall herauszuhalten, bleibt Klara keine andere Wahl, als sich in Kleinerts Ermittlungen einzumischen. Bei der toten Frau handelt es sich um Franziska Jentsch, Mitglied im Kirchenchor und Tochter des sehr religiös eingestellten Martin Jentsch. Der vermutet sofort, dass seine zweite Tochter Katja etwas mit dem Tod Franziskas zu tun haben könnte, denn sie ist das schwarze Schaf der Familie. Katja arbeitet als Tänzerin in einem Nachtklub und Franziska hatte mehrmals versucht, sie aus diesem Milieu herauszuholen. Die Autopsie bringt eine überraschende Tatsache ans Licht: Franziska war schwanger. Wie passt das mit der Tatsache zusammen, dass sie Nonne werden wollte? Wer ist der Vater des Kindes? Es stellt sich heraus, dass Katjas Freund Daniel Dombrowski, Betreiber des Nachtklubs, ein Verhältnis mit ihrer Schwester hatte. Als ob die Aufklärung des Falls Paul Kleinert nicht schon genug unter Druck setzt, überträgt Kriminalrätin Dr. Müller-Dietz ihm auch noch vorläufig die Leitung der Kripo. Sie will sich zur Landrätin wählen lassen und muss sich nun um den Wahlkampf kümmern. Während Kleinert auf Dombrowski als Hauptverdächtigen setzt, erfährt Klara, die sich hinter Kleinerts Rücken bei den Mitgliedern des Kirchenchors umhört, dass das Opfer in letzter Zeit sehr häufig Kontakt mit Pater Johannes hatte. Außerdem erhält sie einen Hinweis, dass es vor Jahren schon einmal einen ähnlichen Fall gab: Eine junge Frau, ebenfalls schwanger, wurde unter bis heute ungeklärten Umständen tot aufgefunden. Auch sie hatte eine Bibel in der Hand. Klara ist sich sicher, dass der Mörder im Umfeld der Kirche zu finden ist. Ihre Nachforschungen bringen sie schließlich selbst in tödliche Gefahr. Die Sekretärin Klara Degen landet durch ihre Jobsuche bei der Polizei im Harz. Dem Revier droht allerdings die Schließung, da die Aufklärungsquoten unterirdisch sind. Die Sekretärin mit Spürsinn wird zur Rettung in letzter Sekunde. Ihre Neugier und ihr klarer Blick sorgen für Ermittlungserfolge, die in dem Revier lange fehlten.

Wolke Hegenbarth ("Klara Degen") - Felix Eitner ("Paul Kleinert") - Alexa Maria Surholt ("Frau Dr. Müller-Dietz") - Christoph Hagen Dittmann ("Tom 'Ollie' Ollenhauer") - Jan Niklas Berg ("Jonas Wolter") - Winnie Böwe ("Sylvia Wegener") - Stephan Grossmann ("Jörg Wegener") - Antonia Görner ("Lena Wegener") - Jörg Gudzuhn ("Dr. Münster") - Christian Dolezal ("Pfarrer Johannes Täubner")
Serie
11:35
45min
Sea Patrol
Feindliche Übernahme Staffel 2: Episode 3 Actionserie, Australien 2008 Regie: Geoff Bennett Autor: Tony Morphett Musik: Les Gock - Anthony Ammar - Adam Gock - Dinesh Wicks Kamera: Russell Bacon

Die Crew der Hammersley verfolgt illegale Einwanderer, die sie schließlich auf offener See auf einer Sandbank aufgreifen. Die Geretteten, unter ihnen ein asthmakrankes Mädchen, werden zu ihrem provisorischen Quartier unter Deck gebracht, als drei mutmaßlich osteuropäische Männer Kate und Nikki in ihre Gewalt bringen. Australische Actionserie über die Arbeit der Crew der ''HMAS Hammersley''. Das Patrouillenboot der Royal Australian Navy (RAN) ist mit 24 Offizieren an Bord rund um das Great Barrier Reef im Einsatz. Kapitän Mike Flynn navigiert seine Besatzung und das Schiff durch den Alltag, zu dem die Jagd auf Schmuggler, Korallenräuber und Umweltsünder gehört.

Ian Stenlake ("Lieutenant Commander Mike Flynn") - Lisa McCune ("Lieutenant Kate McGregor") - John Batchelor ("Chief Petty Officer Andy 'Charge' Thorpe") - Jay Bunyan ("Able Seaman Billy 'Spider' Webb") - Saskia Burmeister ("Lieutenant Nikki Caetano") - Jeremy Lindsay Taylor ("Petty Officer Pete 'Buffer' Tomashevski") - David Lyons ("Leading Seaman Josh 'ET' Holiday") - Kirsty Lee Allan ("Chef Rebecca 'Bomber' Brown") - Matthew Holmes ("Chief Petty Officer Chris 'Swain' Blake") - Kristian Schmid ("Able Seaman Robert J. 'RO' Dixon")