Was kommt am 05.07.2022 im TV-Programm?

Folgesendung
Spielfilm
12:30
88min
Stunde der Entscheidung
Stunde der Entscheidung
Sender: mdr
Stunde der Entscheidung

Drama, Deutschland 2006 Regie: Michael Rowitz Autor: Daniel Maximilian - Thomas Pauli Musik: Stephen McKeon Kamera: Dietmar Koelzer

1995, irgendwo in den Wirren des Balkankriegs: Unter dem Getöse der einschlagenden Granaten führt die deutsche Ärztin Karen Bender (Katharina Böhm) zusammen mit ihrem einheimischen Kollegen Viktor Novak (Tim Bergmann) in einem provisorischen Feldlazarett eine dramatische Notoperation durch. Das eingespielte Chirurgenteam setzt sein Leben aufs Spiel, um ein schwer verletztes Kind zu retten. Als die Operation gelingt, bringen Karen und Viktor sich mit knapper Not in Sicherheit. Noch in Todesangst, kommen die beiden sich näher und schlafen miteinander. Doch Karen ist glücklich verheiratet und verschweigt ihrem Mann den Seitensprung, um die Ehe nicht zu gefährden. Sieben Jahre ist die Erinnerung an Viktor verblasst. Die erfolgreiche Münchener Spezialistin für plastische Chirurgie steht kurz vor ihrer Ernennung zur Oberärztin. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem idealistischen Rechtsanwalt Christoph (Stephan Kampwirth), und der aufgeweckten siebenjährigen Tochter Kim (Leslie-Vanessa Lill) genießt Karen das Leben zu dritt. Alles erscheint perfekt - bis bei Kim aus heiterem Himmel eine angeborene Blutgefäßmissbildung im Stammhirn diagnostiziert wird. Eine komplizierte Operation ist unumgänglich. Doch der einzige Spezialist, der diesen schwierigen Eingriff beherrscht, ist Viktor Novak, inzwischen ein international renommierter Neurochirurg, der im Münchener Klinikum zu Gast ist. Karen kann Christoph nicht lange verheimlichen, dass sie mit Viktor eine Affäre hatte. Christoph ist zutiefst verletzt, doch um seiner Tochter willen reißt er sich zusammen. Als sich jedoch bei einer Blutuntersuchung herausstellt, dass Viktor der Vater von Kim ist, spitzt die Situation sich dramatisch zu: Während für Christoph eine Welt zusammenbricht, steht Viktor vor der schweren Entscheidung, gegen den ärztlichen Kodex zu verstoßen, falls er seine eigene Tochter operiert. ''Stunde der Entscheidung'' ist ein fesselndes Melodram über Liebe, Krieg und den ärztlichen Kodex. Katharina Böhm brilliert in der Rolle einer Ärztin, die sich zwischen zwei Männern entscheiden muss, um ihr Kind zu retten. Stephan Kampwirth und Tim Bergmann verkörpern zwei erbitterte Rivalen. Weiterhin vor der Kamera stehen Bettina Zimmermann und Janina Hartwig. Die Rolle der siebenjährigen Kim übernimmt Leslie-Vanessa Lill. Michael Rowitz verfilmte das Drehbuch von Daniel Maximilian und Thomas Pauli.

Katharina Böhm ("Karen Bender") - Stephan Kampwirth ("Christoph Bender") - Tim Bergmann ("Dr. Victor Novak") - Bettina Zimmermann ("Nathalie Kerner") - Leslie-Vanessa Lill ("Kim Bender") - Lukas Nathrath ("Benny") - Heiko Ruprecht ("Dr. Reichert") - Harry Baer ("Martin") - Janina Hartwig ("Anke") - Nikol Voigtländer ("Professor Woeller")
Info-Sendung
11:10
55min
Geheimnis Gletscher
Geheimnis Gletscher
Sender: arte
Geheimnis Gletscher

Spurensuche im Eis Dokumentation, Deutschland 2019

Noch vor 30 Jahren ging die Wissenschaft davon aus, dass die Alpen bis zur Römerzeit eine unüberwindbare Barriere aus Fels und Eis waren. Doch der Fund der 5.300 Jahre alten Eismumie ''Ötzi'' im Hochgebirge der Alpen im Jahr 1991 änderte dies schlagartig. Durch den perfekt konservierten Leichnam und die Ausrüstungsgegenstände konnte die Forschung rekonstruieren, dass Menschen schon in der Vor- und Frühzeit in den Hochlagen der Alpen unterwegs waren. Der Fund des Ötzi war die Geburtsstunde der Gletscherarchäologie, einer ganz neuen Forschungsdisziplin. Immer wieder bergen die Wissenschaftler seitdem uralte Objekte aus dem Eis. Aufgrund des fehlenden Sauerstoffs und der eisigen Temperaturen sind sie in einem exzellenten Erhaltungszustand. Die Funde helfen der Forschung dabei, entscheidende Fragen zu beantworten: Ab wann drangen die Menschen ins Hochgebirge vor? Wie gelang es ihnen, in immer größere Höhen zu klettern? Und: Was suchten sie in den warmen Sommermonaten dort oben, weit oberhalb der Baumgrenze? Diesen Fragen gehen Gletscherarchäologen aus Österreich, Italien und der Schweiz nach. Filmemacher Frank Gensthaler hat die Forscher ein Jahr lang bei ihren Expeditionen auf die Gletscher der Alpen begleitet und beobachtet, wie sie die verschiedenen Puzzleteile zusammenzusetzen und versuchen, das Leben unserer Vorfahren im Hochgebirge zu entschlüsseln.

Info-Sendung
11:15
50min
Giraffe, Erdmännchen & Co.
Giraffe, Erdmännchen & Co.
Sender: hr
Giraffe, Erdmännchen & Co.

Zoogeschichten aus Frankfurt und Kronberg Staffel 7: Episode 253 Zooserie, Deutschland 2015 Musik: Marco Hertenstein - Enjott Schneider Kamera: Sven Bader - Martina Ballweg - Tim-Oliver Kuhn - Terry Manthey

Gesellschaft für ein einsames Affenmädchen Gesellschaft für ein einsames Affenmädchen Die Pfleger des Opel-Zoos in Kronberg machen sich Sorgen um ihr Lisztäffchen-Weibchen. Seit langem ist sie schon alleine und fühlt sich einsam. Damit sich das ändert, machen sich die Pfleger auf den Weg in den Vogelpark nach Herborn, um dort ein neues Lisztäffchen-Weibchen abzuholen, auch dieses Äffchen lebt allein. Werden sich die beiden einsamen Äffchen verstehen? So nah kam Praktikantin Claudia Müller den Nashörnern noch nie. Gemeinsam mit Tierpfleger Benjamin Schröder darf sie heute Kalusho und Tsororo füttern und sogar anfassen. Claudia Müller ist überrascht, denn so weich hat sie sich die Haut der Spitzmaulnashörner nicht vorgestellt. Nur der Rettich, mit dem sie Tsororo füttern will, kommt nicht so gut an. Die Zoo-Doku führt den Zuschauer hinter die Kulissen des Kronberger Opel-Zoos und Frankfurter Zoos und gibt einen Einblick in die alltägliche Arbeit der Tierärzte und Tierpfleger, die mit den unterschiedlichsten Problemen von Giraffe, Erdmännchen & Co umgehen müssen.

Jörg Beckmann ("Self - Opel-Zoo") - Neil Bemment ("Self - Paignton Zoo") - Jim Dicks ("Self - Paignton Zoo, England") - Christian Heberer ("Self - Opel-Zoo") - Nicole Hensgen ("Self - Vogelpark Herborn") - Tine Hofmann ("Self - Opel-Zoo") - Marcel König ("Self - Opel-Zoo") - Florian Rimpler ("Self - Opel-Zoo") - Benjamin Schröder ("Self - Zoo Frankfurt") - Desirée Studt ("Self - Opel-Zoo")
Info-Sendung
11:55
50min
Panda, Gorilla & Co.
Panda, Gorilla & Co.
Sender: SWR
Panda, Gorilla & Co.

Geschichten aus dem Zoo Berlin Staffel 6: Episode 240 Zooserie, Deutschland 2013 Regie: Jana von Rautenberg

Einmal in der Woche muss das Kapuzineräffchen Sina gewogen werden. Kurz nach der Geburt brachte das Flaschenkind nur 250 Gramm auf die Waage. Dank liebevoller Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch die Tierpfleger hat Sina sich aber gut entwickelt. Auch im Revier von Thomas Messinger gibt es wieder ein kleines Flaschenkind: Rappenantilopen-Mutter Osaka will ihr Kleines nicht ans Euter lassen, und so muss der Reviertierpfleger persönlich die Fütterung übernehmen. Bei Okapi-Weibchen Batouri ist man sich dagegen noch immer nicht sicher, ob sie nun endlich tragend ist oder nicht. Ob der nervenaufreibende Gang auf die Waage den Tierpflegern endlich Gewissheit bringen wird? In Sicherheit darf sich auch Sylvia Weckert nicht wiegen, wenn sie früh am Morgen die Anlage bei den Polarwölfen sauber macht. Sie muss immer den Eindruck erwecken, über den Tieren zu stehen. Denn Wölfe sind wilde Tiere, auch wenn im Gehege alles friedlich und ruhig zu sein scheint. Bei der Reinigung der Waran-Anlage im Reptilienhaus des Tierparks geht dagegen ohne einen Sicherheitsposten überhaupt nichts: Während ein Tierpfleger putzt, muss der andere die beiden Hechtalligatoren in Schach halten. Elefantenkind Anchali hingegen will sich vor dem Tierarzt Dr. Ochs in Sicherheit bringen. Dabei will dieser nur nach den ersten Milchzähnen schauen. Anchali lernt gerade mit ihrem Rüssel umzugehen und versucht, wie die Großen damit zu trinken. Wahre Spezialisten in Sachen Trinken und Essen sind Lippen-, Eis- und Kragenbär. Jeder von ihnen hat eine andere Technik beim Verspeisen der Morgensuppe. (Der 241. Teil folgt am 13. März.)