Das NDR TV Programm am 13.12. und am Abend 20:15 Uhr

NDR Programm 13.12.

   NDR TV Programm vom 13.12.
   Was läuft beim TV Sender NDR


Programm - Vormittag

Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Hinnerk Baumgarten Gäste: Julia Friedrichs
DAS!
DAS! , Journalistin, Autorin und Filmemacherin Julia Friedrichs ist die Anwältin der sogenannten Working Class, jener Menschen, die viel Arbeit, wenig Geld und keine Sicherheit haben. Als Autorin und Filmemacherin gibt sie ihnen eine Stimme. Ihre Reportagen und Dokumentationen sind preisgekrönt, unter anderem mit dem Grimme-Preis. Bekannt wurde sie mit dem Bestseller ''Gestatten: Elite''. Und aktuell sorgt sie mit ihrer ZDF-Dokumentation ''Geheimsache Katar'' für Gesprächsstoff. Auf dem Roten Sofa spricht sie über Geld und Macht, über Inflation und die Krise und über soziale Gerechtigkeit.
UntertitelHDTV

Geschichten aus dem Leipziger Zoo - Oh, là, là, Koala! Zoodoku, Deutschland 2020
Elefant, Tiger & Co.
Oh, là, là, Koala! Fette Beute? Im Beutel Gebeutelt Im Beutel Koala-Dame Mandie brütet da gerade was aus: In ihrem Beutel lebt, noch versteckt, ihr Nachwuchs. Philipp Hünemeyer und Jule Ladensack gucken jeden Tag ganz genau hin und meinen, nun etwas erspäht zu haben: Beinchen, Ärmchen und ein Auge. Dafür muss man aber ganz genau hinschauen. Gebeutelt Alle Jahre wieder nisten die Schwalben im Hyänenstall und ziehen hier ihre Küken groß. Doch in diesem Jahr ist etwas anders: Statt von ihren Eltern werden zwei Jungtiere, arg gebeutelt, von Jörg Gräser großgezogen. Was nur ist da passiert? Fette Beute? Kater Onegin, die graue Eminenz der Schneeleoparden, wird auf seine alten Tage ein wenig betulich. Um ihn auf Trab zu bringen, bastelt Steffen Tucholski ihm kleine Hasen, die seinen Jagdtrieb wecken sollen. Kann so etwas einen betagten Kater aus der Reserve locken? Nach fast acht Jahren auf Sendung ist diese Zoo-Doku aus dem Zoologischen Garten in Leipzig eine der langlebigsten und erfolgreichsten. Das liegt wohl daran, dass man den Tieren wie dem Angola-Löwen Malik, dem Lama Horst und dem Alpaka Harry als Zuschauer sehr nahe kommt und auch sehr viel erfährt über die alltägliche Arbeit der Tierpfleger.
UntertitelHDTV

Schluss mit lustig Staffel 21: Episode 841 Familienserie, Deutschland 2015 Regie: Karsten Wichniarz
Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie
Viele Gemeinsamkeiten haben Jenny und Albert wahrlich nicht. Eines ist ihnen aber trotzdem gemein: der mangelnde Biss, wenn es um ihre Ausbildung geht. Zu wissen, was man nicht will, reicht manchmal eben doch nicht aus. Während Karl seiner Tochter ins Gewissen redet, fährt Bernhard härtere Geschütze auf und stellt seinem Filius ein Ultimatum. Die Break-Jungs sind mittlerweile voller Begeisterung bei der Sache und proben ihr Theaterstück im ''Löwen'', auch wenn Heinz nicht dabei ist. Doch ohne ihn werden sie rasch zu übermütig und die Inszenierung gerät aggressiver als gedacht. Schnell gleicht der Probenraum einem Schlachtfeld. Als einer der Jungs auch noch Eva beleidigt, ist Schluss mit lustig. Und mit den Proben. Eva erteilt ihnen Hausverbot! Frau Heilert ist sehr überrascht, als Herr Weiss ihr Herrn Kreuzer vorstellt. Er wurde eingestellt, um die nächsten Wochen das Archiv im Rathaus aufzuarbeiten. Dass Bernhard ausgerechnet ihr diese Information vorenthalten hat, macht Frau Heilert mehr als sauer. Es dauert nicht lang, da hat sie den Zorn auf ihren Chef allerdings komplett vergessen. Herr Kreuzer ist ihr nämlich äußerst sympathisch. Die Familie Faller lebt auf einem Bauernhof in den Höhenlagen des Schwarzwalds. Hauptfiguren der Serie sind die drei Kinder von Bürgermeister Hermann und seiner Frau Johanna. Kati, Bernhard und Karl schlagen sich mit allerlei beruflichen und privaten Problemen.
Untertitel16:9

Winterliche Gerichte für Leib und Seele Kochsendung, Deutschland 2018 Moderation: Martina Meuth - Bernd Neuner-Duttenhofer
Kochen mit Martina und Moritz
In der kalten Jahreszeit gibt es nichts Wohltuenderes, als sich am Abend mit deftigen Gerichten aufzuwärmen. Die TV-Köche Martina und Moritz kreieren einen Wirsingauflauf, der in einer Springform gebacken wird und fast wie eine Torte aussieht. Ein Klassiker in Herbst und Winter ist der Grünkohl. Auch bekannt als Lippische Palme kommt er bei den beiden mit einer Mettwurst auf den Teller.
UntertitelHDTV

(mareTV Classics) Die Lofoten - Polarlichtjäger Reisereportage, Deutschland
mareTV kompakt
Die faszination des Meeres steht im Mittelpunkt dieser Reihe, die von den interessantesten Plätzen und außergewöhnlichsten Menschen an und auf der See berichtet und den Alltag am Meer schildert.
16:9

(Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs) Abenteuerfilm, Deutschland, Italien 2017 Regie: Christian Theede Autor: Dirk Ahner Musik: Cornelius Renz - Mario Schneider Kamera: The Chau Ngo - The Chau Ngo
Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs
Die Pfefferkörner Mia (Marleen Quentin) und Benny (Ruben Storck) sind auf Klassenfahrt in den Südtiroler Bergen. Rund um den idyllischen Bergbauernhof, in dem die Klasse übernachtet, passieren seltsame Dinge: Eine Scheune brennt, Quellwasser färbt sich pechschwarz, und der Einheimische Luca (Leo Gapp) hat das untrügliche Gefühl, den Hof seines Vaters treffe gerade ein unheimlicher Fluch. Die Pfefferkörner, mittlerweile erweitert durch den Klassenneuzugang Johannes (Luke Matt Röntgen), ermitteln auf Hochtouren. Sie glauben fest daran, dass es eine ganz logische Erklärung für die Vorfälle gibt und entdecken schnell, dass der Hamburger Lebensmittelkonzern Levartis ein extrem großes Interesse an dem Wasser der Region hat. Wie gut, dass Mias kleine Schwester Alice (Emilia Flint) gerade im Hauptquartier der Pfefferkörner in Hamburg sitzt und sich langweilt ...
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Nordmagazin
Kulturelle und politische Informationen, sowie regionaler Sport und allgemeine unterhaltsame Geschichten aus dem Land präsentiert das Magazin für Mecklenburg-Vorpommern täglich um 19:30 Uhr. Zu den Rubriken der Sendung gehören ''Dorfgeschichte'', ''Heimatkunde'' und ''Gartentipps'' sowie die historische ''Zeitreise'' und ''Made in Mecklenburg-Vorpommern''. Am Samstag wird ein Wochenrückblick gezeigt.
Untertitel16:9HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Julia-Niharika Sen
Hamburg Journal
Boy-Gobert-Preisträger: Schauspieler Johannes Hegemann 1. Advent: Wichernscher Adventskranz im Rathaus Hemd aus: Chippendales in der Barclays Arena Reportage: Damit das Geld nicht verbrennt Hamburg damals: 100 Jahre Herbertstraße WM: Fußballgucken trotz Boykotts? WM: Fußballgucken trotz Boykotts? Heute entscheidet sich beim Spiel gegen Spanien wahrscheinlich, ob die deutsche Nationalmannschaft überhaupt noch Chancen aufs Weiterkommen hat. ''Boycott Qatar'' ist ein Slogan, den man in letzter Zeit überall liest, genau wie ''Kein Katar in meiner Kneipe''. Wo man sich früher zum gemeinsamen Fußballgucken traf, bleibt nun mancherorts der Fernseher aus. Für die Wirte eine schwere Entscheidung, denn bei aller Moral haben viele schon in der Pandemie finanziell schwer gelitten. Nun auf das gute WM-Geschäft zu verzichten, ist eine Entscheidung zwischen Gewissen und Geldbörse. Das Hamburg Journal meldet sich aus einer Kneipe, die sich für die Fußball-WM entschieden hat. Reportage: Damit das Geld nicht verbrennt Deutschland steckt in der Energiekrise, der Winter steht vor der Tür. Stromsparhelfer, Brennstofflieferanten, Heizungsbauer und Dämmspezialisten eilen in der Freien und Hansestadt von einem Termin zum nächsten und kommen trotzdem mit der Arbeit kaum hinterher. Wie in vielen anderen Branchen auch, leiden sie gleichzeitig unter dem Mangel an Arbeitskräften, Auszubildenden und Material. Der Film begleitet Menschen, die dafür sorgen, dass es die Menschen in Hamburg trotzdem warm haben und sie Heizkosten und Energie sparen können. Boy-Gobert-Preisträger: Schauspieler Johannes Hegemann Schlaksig, lässig und jungenhaft - so beschreibt die Jury des Boy-Gobert-Preises den 25-jährigen Nachwuchsschauspieler Johannes Hegemann in all seinen Rollen. Trotzdem habe er eine unglaublich starke Präsenz. Zu Beginn der Corona-Pandemie startete Johannes Hegemann sein Engagement am Thalia Theater. Gerade probt er für sein sechstes Stück. Heute erhält er den mit 10.000 Euro dotierten und renommierten Boy-Gobert-Preis. Das Hamburg Journal stellt den Schauspieler vor. Weitere Themen: Hemd aus: Chippendales in der Barclays Arena. Hamburg damals: 100 Jahre Herbertstraße. 1. Advent: Wichernscher Adventskranz im Rathaus.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Gabi Lüeße - Henrik Hanses
Schleswig-Holstein Magazin
Rund um den Ratzeburger See: Traditioneller Adventslauf mit sportlicher Herausforderung Das Schöne an Schleswig-Holstein: Reiseliteratur in Form einer Gebrauchsanweisung Erinnerungen an das Arbeitslager im dänischen Oksbœl: unsere Zeitreise Spendenaktion: Auftakt für ''Brot für die Welt'' in Eutin Das Regionalmagazin berichtet über das aktuelle Tagesgeschehen im Land zwischen Ost- und Nordsee.
UntertitelHDTV

(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Kirsten Rademacher
buten un binnen | regionalmagazin
Bremerhavener Restaurants kochen für Obdachlose Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland - das Regionalmagazin greift auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Kritisch, direkt, ganz nah dran. Hier gibt es Platz für politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend, täglich um 19:30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen.
HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jan Starkebaum
Hallo Niedersachsen
Füllkrug in Katar: Fiebert Heimatverein Ricklingen mit? Ärger in der Krummhörn: Freiwillige Feuerwehr streikt Brot für die Welt: Aktion in Oldenburg eröffnet Zuschauer aus Papenburg wertet Wetterbilder aus Nach Zugunglück: Was passiert in Leiferde? Tafelwette in Aurich Moderation: Jan Starkebaum Themen: Niclas Füllkrug bei der FIFA Fußball-WM in Katar: Fiebert sein früherer Heimatverein TuS Ricklingen mit? Brot für die Welt: Aktion in Oldenburg eröffnet Tafelwette in Aurich Ärger in der Krummhörn: freiwillige Feuerwehr streikt Nach Zugunglück: Was passiert in Leiferde? Zuschauer aus Papenburg wertet Wetterbilder aus.
UntertitelHDTV

(42 - Die Antwort auf fast alles) 42 - Die Antwort auf fast alles Wissensmagazin, Deutschland 2021 Regie: Luise Donschen
Können wir auf dem Mond leben?
Ein halbes Jahrhundert nachdem der letzte Astronaut den Erdtrabanten verlassen hat, setzt ein neuer Run auf den Mond ein. Allein in den kommenden zehn Jahren wird es 95 Missionen zum Mond geben. Diesmal wollen auch kleinere Nationen an seiner Erkundung teilhaben. Salem Al Marri von der Weltraumagentur der Vereinigten Arabischen Emirate berichtet, wie es dazu gekommen ist und was die Vorhaben sind. Ihre und andere Mondmissionen werden näheren Aufschluss über die Entstehungsgeschichte von Mond und Erde geben, in die der Geologe Ulrich Köhler vom DLR Einblicke gibt. Vor allem aber beschäftigen sich Wissenschaftler mit der Frage, wie Menschen auf dem Mond leben könnten. Denn im Gegensatz zu den ''Apollo''-Missionen der 1960er- und 1970er-Jahre wollen die Besucher diesmal länger auf dem Erdtrabanten bleiben. Die Geophysikerin Christiane Heinicke hat am ZARM in Bremen ein Habitat aufgebaut, das so auch auf dem Mond stehen könnte. In ihm kann geforscht, geschlafen, gegessen und gelebt werden. Da der Transport von Gütern zum Mond sehr teuer ist, beschäftigt sich die norddeutsche Firma OHB mit der Frage, wie die Ressourcen des Mondes vor Ort genutzt werden können. Timo Stuffler stellt Technologien vor, die mit dem Sonnenlicht, dem Eiswasser und dem Mondstaub ein Leben auf dem Mond möglich machen. Trotzdem bleibt eine Frage: Was wollen wir da?
UntertitelHDTV

Programm - Nachmittag

Die Erfindersendung Erfindermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Henriette Fee Grützner
Einfach genial
Möbel, die schnell und einfach aufzubauen sind Katzenübergang für Fenster und Balkontüren Schienenroboter zur Inspektion Der Steckstuhl zum Mitnehmen Ein innovatives Steckregal Der variable Rahmentisch Möbel ohne Dübel und Schrauben - schneller Aufbau garantiert Katzenübergang - wie die Miez durchs angekippte Fenster kommt Schienenroboter - Gleiskontrolle bei laufenden Bahnbetrieb Täglich werden in Deutschland etwa 130 Erfindungen patentiert. Darunter sind viele Ideen, die im Haushalt helfen und der Gesundheit dienen sollen. Doch wie werden die Ideen berühmt, die das Licht der Öffentlichkeit wirklich nicht scheuen müssen? Jede Woche stellt das Magazin pfiffige Ideen ins Rampenlicht. Seit dem Sendestart im Jahre 1996 hat dasTeam über 3.000 Erfindungen vorgestellt.
UntertitelHDTV

Andere Pläne Staffel 24: Episode 961 Arztserie, Deutschland 2021 Regie: Theresa Braun Autor: Antje Bähr - Louisa Weber Musik: Jörg Magnus Pfeil - Siggi Mueller Kamera: Marc Christian Weber
In aller Freundschaft
Bei einem seiner Einsätze überfährt Dr. Roland Heilmann fast seinen Enkel Jonas. Da bricht Jonas'' Chefin Sandra Funke zusammen. Sie leidet unter starken Rückenschmerzen und Fieber. Roland nimmt sie kurzerhand mit in die Klinik. Sandras Beschwerden schwelen schon seit Monaten, doch bisher hat sie diese auf die leichte Schulter genommen. Ihr Ehemann Björn kommt besorgt in die Sachsenklinik und ärgert sich, dass Sandra ihre Beschwerden so lange verdrängt hat. Die 19-jährige Noemi Hoppe wird mit starker Übelkeit eingeliefert. Die Kunstturnerin ist von einem Stufenbarren gestürzt. Dr. Maria Weber stellt schnell fest, dass Noemi Ende des vierten Monats schwanger ist und diagnostiziert einen Milzriss, der durch den Sturz entstanden ist. Maria operiert gemeinsam mit Dr. Kathrin Globisch und Dr. Kai Hoffmann. Doch dann droht eine Fehlgeburt. Außerdem hat Noemi schlechte Leber- und Nierenwerte. Maria kann sich keinen Reim darauf machen, bis Schwester Miriam es schafft, Noemis Vertrauen zu gewinnen. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.
UntertitelHDTV

Ja zum Leben Staffel 2: Episode 35 Arztserie, Deutschland 2016 Regie: David Carreras Autor: Martin Muser Musik: Curt Cress - Manuel M. Mayer
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Für den aufgeweckten Langzeitpatienten Anton Pollmer steht wieder Physiotherapie an. Assistenzarzt Elias Bähr begleitet den Jungen zu Uli Freidank. Anton genießt die Therapiestunden bei Uli sehr, doch diesmal scheint mit Uli etwas nicht zu stimmen. Als der Physiotherapeut plötzlich zusammenbricht und Blut spuckt, ist Elias sofort alarmiert an seiner Seite. Gemeinsam mit Dr. Matteo Moreau bringt er Uli auf direktem Weg in den OP: Werden die Ärzte ihm helfen können? Zu diesem Zeitpunkt weiß noch niemand, dass Elias bei diesem Fall über sich hinauswachsen wird. Seit Tagen brummt Wolfgang Berger der Schädel. Deswegen bittet er Prof. Patzelt und Dr. Ruhland um ein Kopfschmerzmittel. Doch die beiden Ärztinnen werden stutzig. Etwas scheint gesundheitlich mit dem kaufmännischen Direktor nicht zu stimmen. Besorgt versuchen sie, ihn von einer Untersuchung zu überzeugen. Um sich nicht mit ihrem tragischen Verlust auseinandersetzen zu müssen, stürzt Theresa sich in die Arbeit. Gemeinsam mit Dr. Marc Lindner kümmert sie sich auch um Luise Graf. Die alte Dame liegt im Sterben, das weiß sie genau. Sie hat furchtbare Angst und findet in Theresa einen Menschen, der sie auffängt. Können die beiden Frauen einander helfen? Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Juliane Möcklinghoff
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Pony am Stock Staffel 9: Episode 5 Krimi-Comedyserie, Deutschland, Österreich 2019 Regie: Carsten Fiebeler Autor: Thomas Kämpf Kamera: Kai-Uwe Schulenburg
Hubert ohne Staller
Hubert und Girwidz gehen einem Fahrraddiebstahl auf dem Gestüt von Georg Dausinger nach. Auf dem Heuboden der Scheune machen sie einen grausigen Fund. Neben dem gesuchten Fahrrad finden sie dort die Leiche des Gestütbesitzers mit einer Heugabel aufgespießt vor. Sehr schnell gerät Dausingers Sohn Jens in Verdacht. Bei ihren Ermittlungen stellt sich heraus, dass die Co-Trainerin Jasmin Forchhammer auch ein Mordmotiv hat. Die Polizisten Hubert und Staller, später an dessen Seite Polizeirat Reimund Girwidz, sorgen für Recht und Ordnung in einer Kleinstadt. Polizeiobermeister Hubert ist bedacht, seinen Dienst vorschriftsgemäß auszuführen. Allerdings gerät er mit seinem Kollegen immer wieder in Situationen, die kreative Maßnahmen erfordern.
UntertitelHDTV

Regionalreportage, Deutschland 2017
Abenteuer Bahnhof
Einen Bahnhof zu kaufen, ist eine mutige Angelegenheit. Denn oft zeigt sich erst nach dem Erwerb, ob man sich mit einer ausgedienten Immobilie an den Gleisen nervlich und wirtschaftlich ins Abseits manövriert. Ralph Kaerger-Thofern hat den schicken Strandbahnhof Lübeck-Travemünde ersteigert. Aber das Gebäude ist schwer zu beheizen. Sebat Aliti hat kurz vor einer Weihnachtsfeier den Bahnhof Glückstadt gekauft. Aber es dauert, bis er dort eine Pizzeria eröffnen kann. Das Paar Silja Wielsch und Sebastian Schneider hat einen stillgelegten Bahnhof in Mohrkirch gekauft. Aber dort hat sich überrraschenderweise das gefährliche Herkuleskraut ausgebreitet. Ein vermögender Investor aus dem Schwarzwald hat den Bahnhof Schleswig erstanden. Er klagt gegen Ämter und Behörden.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Juliane Möcklinghoff
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Quiz, Deutschland 2021 Moderation: Alexander Bommes
Gefragt - Gejagt
Alexander Bommes stellt den vier Kandidaten zuerst einzeln Fragen. Das dabei erspielte Geld wird gegen einen Quizprofi verteidigt. Alle Kandidaten, denen das gelingt, spielen dann im Finale zusammen.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Juliane Möcklinghoff
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg - Honigtag im Tierpark Hagenbeck Staffel 3: Episode 39 Zooserie, Deutschland 2012 Regie: Jeannine Apsel
Leopard, Seebär & Co.
Das Elefantenmädchen mit der Mundharmonika Eine Wundertüte für den Pavianclan Ein Irrtum bei den Mähnenspringern Dank einer großzügigen Spende eines Hamburger Imkers ist Hagenbeck der Tierpark, in dem der Honig fließt. Orang-Utans, Tapire, Nasenbären, fast alle kommen in den Genuss der süßen Leckerei. Doch den Pavianen sind Honigkekse nicht genug. Um die Affen mit dem roten Hinterteil zu beschäftigen, versorgt Kevin Surmilo sie außerdem mit Mais, Gemüse, Fußbällen und Strohsäcken. Elefanten-Kind Rani spielt auf der Mundharmonika, und ein Mähnenspringerweibchen entpuppt sich als Mähnenspringerbock. Im Zoo Hagenbeck warten viele Tierarten darauf, von den Besuchern entdeckt und bestaunt zu werden. Damit im Tierpark alles reibungslos abläuft und die Tiere bestens versorgt sind, pflegt, verarztet und koordiniert ein großes Team die Aufgaben im Hintergrund. ‚Leopard, Seebär & Co.‘ wagt ein Blick hinter die Kulissen des Zoos.
UntertitelHDTV

Programm - Abend

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Lokale Nachrichten und Hintergrundberichte für die Region Norddeutschland zu allem Wichtigen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Die Sendung fasst die wichtigsten Geschehnisse und sonstigen Ereignisse des Tages zusammen und berichtet in komprimierter Form darüber. Außerdem bekommen Sie in dieser Sendung von der Verkehrsmeldung bis zur Glatteiswarnung alle Infos zu Wetter und Verkehr.

Energieexperten im Dauereinsatz Dokumentation, Deutschland 2022
Damit das Geld nicht verbrennt
Deutschland steckt in der Energiekrise, der Winter steht vor der Tür. Der Film begleitet Menschen, die dafür sorgen, dass es die Menschen in Hamburg trotzdem warm haben und sie Heizkosten und Energie sparen können! Stromsparhelfer, Brennstofflieferanten, Heizungsbauer und Dämmspezialisten eilen in der Freien und Hansestadt von einem Termin zum nächsten und kommen trotzdem mit der Arbeit kaum hinterher. Wie in vielen anderen Branchen auch, leiden sie gleichzeitig unter dem Mangel an Arbeitskräften, Auszubildenden und Material. Das macht den Herbst 2022 für die Energieexperten zu einer ganz besonderen Herausforderung. Wer jetzt noch schnell eine Wärmepumpe einbauen lassen will, der hat leider Pech gehabt. Nicht nur, dass die Heizungsmonteure auf Monate im Voraus ausgebucht sind, es gibt auch gar keine Wärmepumpen mehr. Der Markt ist leer gefegt, Lieferzeit derzeit: mindestens sechs Monate. Die Heizungsmonteure arbeiten im Akkord die Aufträge aus dem Sommer ab und kommen kaum hinterher. Auch Hausbesitzer, die angesichts der Heizkosten nach Dämmungsmöglichkeiten suchen, kommen für diesen Winter zu spät. Die Dämmspezialisten sind ausgebucht bis in den April. Und im Lager des Brennstofflieferanten klaffen immer wieder Lücken. Kaminholz, Briketts und Pellets bekommt er kaum noch rein, dabei wollen sich gerade jetzt viele Kunden noch einmal extra eindecken. Auch die Stromsparhelfer der Caritas haben in diesem Jahr deutlich mehr zu tun als sonst. Sie besuchen Menschen in ihren Wohnungen in ganz Hamburg und überprüfen vor Ort, wo und wie die Bewohner Energie sparen können.
UntertitelHDTV

Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Inka Schneider Gäste: Eva Mattes
DAS!
Seit ihrem zwölften Lebensjahr steht Schauspielerin und Chansonsängerin Eva Mattes auf der Bühne und vor der Kamera. Sie hat seit 1966 in ca. 200 Kinofilmen, Fernsehfilmen, Theaterinszenierungen, in Haupt- und Nebenrollen gespielt und wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt. Von 2002 bis 2016 spielte sie die ''Tatort''-Kommissarin Klara Blum in Konstanz am Bodensee. Mittlerweile hat sie an die 100 Hörbücher eingelesen und reist mit ihren erfolgreichen Liederabenden durch das Land. Aktuell hat Eva Mattes sich dem außergewöhnlichen Leben von Marlene Dietrich und deren weltweit berühmten Chansons, Gedichten aus ihren in Paris entstandenen ''Nachtgedanken'' und Ausschnitten aus ihrer Autobiografie angenommen. Eva Mattes, die ''Königin der Rezitation und des literarischen Chansons'', so die ''FAZ'', erzählt über das erfolgreiche wie berührende Theaterprojekt ''Wiedersehen mit Marlene''.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Lokale Nachrichten und Hintergrundberichte für die Region Norddeutschland zu allem Wichtigen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Die Sendung fasst die wichtigsten Geschehnisse und sonstigen Ereignisse des Tages zusammen und berichtet in komprimierter Form darüber. Außerdem bekommen Sie in dieser Sendung von der Verkehrsmeldung bis zur Glatteiswarnung alle Infos zu Wetter und Verkehr.

UntertitelHDTV

Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher Verbrauchermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jo Hiller
Markt
Abzocke mit Diagnose-Schummel: Wie manche Apotheken mit ''Bioanalyse'' tricksen Ärger beim Onlineshopping: Rückzahlung kommt nicht Von Parfüm bis Erotik: Adventskalender-Trends Stollenkonfekt: Wie gut ist die Qualität? Pfand-Ärger: Verwirrung immer noch groß Stollenkonfekt: lohnt sich der Kauf? * Abzocke mit Diagnose-Schummel: Wie manche Apotheken mit ''Bio-Analyse'' tricksen Die eigene Gesundheit checken, den Nährstoffhaushalt analysieren - viele wollen auf Nummer sicher gehen, wenn es um ihre buchstäblichen inneren Werte geht. Das nutzen einige Anbieter unseriöser Methoden - und auch manche Apotheken - dreist aus. Mit sogenannten ''Bioscans'' gaukeln sie eine gründliche Diagnose vor, lassen sich das teuer bezahlen und haben praktischerweise auch die passenden Nahrungsergänzungsmittel im Angebot. Doch solche Untersuchungen sind meist nur lächerliche Luftnummern. Markt deckt auf! * Von Parfum bis Erotik: Adventskalender-Trends 24 kleine Beutel mit kleinen Leckereien, aufgefädelt an einer kleinen Schnur - das war einmal die Idee für den Adventskalender. Mittlerweile gibt es sie in Supermärkten und Fachgeschäften in gigantischer Themenvielfalt: Von klassischer Schokolade über Parfum und Erotikartikel bis hin zu Katzenfutter-Kalendern. Die Preise sind teilweise ganz schön happig. Aber sind die Kalender ihr Geld auch wert? Wir haben schonmal ein paar Türchen geöffnet. * Ärger beim Onlineshopping: Rückzahlung kommt nicht Im Online-Shop einer großen Sportmarke hatte Stefan B. drei Paar Schuhe und ein Shirt gekauft. Er bezahlt über Paypal. Weil ihm die Schuhe nicht passen, schickt er sie zurück. Doch als Rückzahlung erhält er nur das Geld für zwei Artikel. Paypal und der Anbieter schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu. Der Kunde schreibt Mails, telefoniert und schickt eine Beschwerde. Doch es passiert nichts. Markt mischt sich ein! * Stollenkonfekt: Wie gut ist die Qualität? In Supermärkten und Discountern liegt häufig neben den klassischen Christstollen auch sogenanntes Stollenkonfekt: Handliche, mundgerechte Stücke des beliebten Weihnachtsgebäcks. Laut Werbung mit viel Butter, Rosinen und Puderzucker hergestellt. Doch wie steht es um Geschmack, Konsistenz und Zutaten? Und wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu echten Stollen? Markt will''s wissen! * Pfand-Ärger: Verwirrung immer noch groß Wenn wir Getränke kaufen, zahlen wir in den meisten Fällen noch was drauf: nämlich das Pfand. Das wurde in diesem Jahr auch nochmal verschärft. Jetzt zahlt man auch auf Saft in Einweg-Plastikflaschen. Kaum jemand blickt noch durch. Und vor den Pfandautomaten im Supermarkt staut sich nicht nur die Kundschaft, sondern auch die Wut. Markt war vor Ort.
UntertitelHDTV

(Die Tricks...) Verbrauchermagazin, Deutschland 2021
Die Tricks im Weihnachtsgeschäft
Kerzen, Stollen, Gänsebraten unter dem Tannenbaum: Das Weihnachtsgeschäft läuft auf Hochtouren. Doch es lohnt sich, beim Kauf genauer hinzuschauen. Welche Kerzen enttäuschen in Brenndauer und Schadstoffgehalt? Was steckt in Stollen? Welche Süßigkeiten erleben vor Weihnachten eine Preisexplosion? Im Weihnachtsgeschäft lauern so manche Tricks! ''Markt''-Moderator Jo Hiller ist ihnen auf der Spur. Er zeigt die riesigen Gewinnmargen bei Tannenbäumen und erklärt, worauf man beim Kauf achten sollte. Und kommt die Gans wirklich aus Deutschland, wie es die Verpackung verspricht? Oder wird auch hier getrickst? Eine umfassende Weihnachtsrecherche mit erstaunlichen Ergebnissen.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Dokureihe, Deutschland 2022
Wohnen - bald unbezahlbar?
Die Angst vor dem Winter geht um. Viele Menschen befürchten, dass sie die Kosten für Wohnen, Heizen und Strom nicht mehr tragen können. Mieten auf Rekordniveau, hohe Inflation, explodierte Energiepreise, diese Mischung birgt sozialen Sprengstoff. Und die Kaltmieten steigen weiter. Das Analysehaus empirica hat deutschlandweit Angebotsmieten für Wohnungen von 60 bis 80 Quadratmetern ausgewertet und auch in Norddeutschland enorme Preissprünge festgestellt. Im zweiten Quartal dieses Jahres kletterten die Mieten im Vergleich zum Vorjahr beispielsweise in Rostock um knapp 19 Prozent, in Neumünster um rund 13 Prozent. Dabei galten schon vor dem Ukraine-Krieg und dem Energiepreisboom mehr als ein Viertel aller Mieter als überbelastet, weil sie mehr als 40 Prozent ihres Haushaltseinkommens für Wohnkosten ausgeben müssen. Aber längst treffen Preisdruck und Wohnungsnot auch Menschen aus der Mittelschicht mit gutem Einkommen, zum Beispiel Familie Prehm aus Hamburg. Das Reihenhaus, in dem die Prehms mit vier Kindern leben, wurde wegen Eigenbedarfs gekündigt. Sie suchen schon seit Monaten nach einer neuen Bleibe. Bisher vergeblich. Obwohl sie 2500 Euro Warmmiete zahlen können und schon viele Objekte besichtigt haben. ''Mal wurden andere Bewerber vorgezogen, mal überstiegen die Heizkosten in älteren Objekten unser Budget'', beschreibt Niklas Prehm die Misere. Zudem bestehen immer mehr Vermieter auf Indexmieten, die an die Inflation, also die allgemeine Preissteigerung gekoppelt sind. ''Als Mieter wird man damit doppelt bestraft. Erst steigen die Lebenshaltungskosten und dann die Miete entsprechend'', sagt Prehm. Auch den Bau oder Kauf eines Eigenheims können sich viele Menschen nun nicht mehr leisten. Die Zeiten billiger Bauzinsen sind vorbei. Wer über wenig Eigenkapital verfügt, muss für Kredite weitaus höhere Abzahlungen leisten als noch vor einem Jahr. Das gilt auch für den Kauf eines Altbaus, wobei Eigentümer zudem gesetzlich verpflichtet sind, betagte Heizungsanlagen zu ersetzen sowie ungedämmte Leitungen und Gebäudeteile zu sanieren. Hinzu kommt: Kanthölzer, Dachlatten, Baustahl, Dämmstoffe, Ziegel, alles hat sich verteuert. Laut Statistischem Bundesamt sind die Baukosten im Mai dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 17,6 Prozent gestiegen. Die höchste Teuerungsrate bei Baupreisen seit 1970. Und niemand kann sagen, wie sich die Preise weiterentwickeln. Wohnungsverbände klagen, dass sich Baukosten nicht mehr kalkulieren lassen. Deutschlandweit stellen Unternehmen geplante Bauvorhaben zurück. Ulrich Schmitt produziert im niedersächsischen Einbeck seit 25 Jahren Häuser in Holzrahmenbauweise. Für Durchschnittsfamilien, wie er sagt. Dieses Jahr wird seine Firma Holz + Lehm nur noch ein einziges Haus liefern, es sind keine weiteren bestellt. ''Das gab es noch nie'', sagt Schmitt. Er schätzt, dass seine Kundschaft für ein Einfamilienhaus mittlerweile 100.000 bis 150.000 Euro mehr bezahlen müsste als noch vor einem Jahr. Deshalb wundert es ihn nicht, dass Interessenten abspringen. Die NDR Dokumentation geht der Frage nach: Wie gehen Wohnungsunternehmen, Mieter und Eigenheimbesitzer mit den Herausforderungen durch Energiekrise und Klimaschutzzielen um? Was tut die Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, um Wohnen wieder bezahlbar zu machen? Sie will die Wohnungsnot mit einer Neubauoffensive bekämpfen: 400.000 Wohnungen, davon 100.000 Sozialwohnungen, sollen pro Jahr entstehen. Aber ist das realistisch? Wie kann angesichts der Fülle von Problemen der Preisdruck beim Wohnen gemildert werden? Investigative Dokumentationsreihe über aktuelle gesellschaftliche Themen, wie z.B. Betrüger, die sich auf alte Menschen spezialisiert haben, oder die Frage, ob der Euro wirklich der ''Teuro'' ist. Die Sendungen sind konkret am Nutzwert für die Zuschauer orientiert und sollen ''Orientierung in einer immer komplexeren Welt'' bieten.
UntertitelHDTV

Kulturmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Julia Westlake
Kulturjournal
Ruhesitz für Filmlegenden: Dokumentarfilm über das Seniorenheim von Hollywood Plädoyer für gelebte Vielfalt: Pierrot Raschdorff schreibt gegen Rassismus Sie bestehlen, töten und verstümmeln einander: Buch über ''Böse Bäume'' Provokant und streitbar: Fernsehfilm über Alice Schwarzer Mozart und Mambo: die Hornistin Sarah Willis Sie bestehlen, töten und verstümmeln einander: Buch über ''Böse Bäume'' Provokant und streitbar: Fernsehfilm über Alice Schwarzer Ruhesitz für Filmlegenden: Dokumentarfilm über das Seniorenheim von Hollywood Mozart und Mambo: die Hornistin Sarah Willis Plädoyer für gelebte Vielfalt: Pierrot Raschdorff schreibt gegen Rassismus.
UntertitelHDTV

Staffel 1: Episode 4 Dokureihe, Deutschland 1993 Regie: Detlev Buck Autor: Ernst Kahl Musik: Detlef Petersen Kamera: Roger Heereman
Wir können auch anders
Kipp ist ein weltmännischer Heimzögling mit leichtem Sprachfehler, sein Bruder Most ein eher wortkarger, doch keineswegs sprachloser Skeptiker. Beide sind des Lesens und Schreibens nicht mächtig. Sie machen sich mit einem alten Pritschenwagen auf die Fahrt in eine verheißungsvolle Zukunft. Den Erbschein mit notarieller Beglaubigung haben sie in der Tasche, der Kranz für Omas Grab ziert die Ladefläche. Der Wagen ist nicht mehr der neueste; er bringt es zwar auf Tempo 80, allerdings nicht immer. Und mitten in der Nacht bleibt er stehen. Viktor, ein desertierter Rotarmist, jung und hübsch, gesellt sich zu ihnen. Kipp und Most können der Überzeugungskraft seiner Kalaschnikow nicht widerstehen und nehmen ihn nach Osten mit. Die Reise bringt weitere Gefahren. Einen hinterhältigen Überfall beendet Viktor mit seiner Kalaschnikow. Das nun zusammengeschweißte Trio setzt seine Reise fort, nicht ahnend, dass ihnen nun die Polizei auf den Fersen ist. Nicht nur wegen der Wegelagerer, auch wegen der Kalaschnikow. Der Kommissar ist ehrgeizig. Eine kurze Einkehr in einer Dorfkneipe bringt ihnen die Bekanntschaft mit Nadine. Sie trägt Minirock und ist nicht auf den Mund gefallen ist. Beim Schnapstrinken können sich Kipp, Most und Viktor im Fernsehen ''bewundern'', gleich nach dem Livebericht über die Bergung ertrunkener Wegelagerer. Sie sind Mörder! Das haben sie nicht gewusst. Die drei treten die Flucht nach vorn an. Nadine wird mit bedauerndem Schulterzucken als Geisel mitgenommen. Nützt ja nix!
Untertitel16:9