BR Programm 23.05.

   
   Was läuft beim TV Sender BR

Was läuft 23.05. im TV-Programm von BR?

Das BR Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
06:30 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 18: Episode 3832 Telenovela, Deutschland 2022 Regie: Steffen Nowak - Felix Bärwald Autor: Hanne Weyh - Carmen Nascetti
Sturm der Liebe
Christoph versucht, Arianes Plan aufzudecken. Rosalie will wissen, was mit Michael los ist. Josie will Paul vergessen. Shirin und Henning haben ein Missverständnis. Werner zeigt sich seit Arianes Verhaftung optimistisch und hofft, dass Robert bald zurück an den ''Fürstenhof'' kommt. Christoph hingegen wird das Gefühl nicht los, dass von Ariane weiterhin eine Gefahr ausgeht und besucht diese im Gefängnis. Dort macht Ariane ihm klar, dass sie ihnen immer einen Schritt voraus sein wird. Michael ist bestürzt, weil er sich zu einem Kuss mit Carolin hinreißen ließ, und bittet sie um Verzeihung. Obwohl der Kuss für Carolin keine Bedeutung hat, beschließt sie auf Abstand zu gehen, um weitere Probleme zu vermeiden. Währenddessen plant Rosalie eine Unternehmung zu dritt, doch als Michael sich dagegen sträubt, stellt sie ihn zur Rede. Josie will Paul vergessen und beschließt, sich von nun an auf sich selbst zu konzentrieren. Ihre Ausbildung steht dabei an oberster Stelle. Doch dann kommt es zu einer Begegnung mit Paul und Josies Vorsätze werden auf die Probe gestellt. Als Shirin und Henning im Café Liebling einen Gast dabei beobachten, wie er seiner Freundin einen Heiratsantrag macht, fragt Henning, ob sich Shirin das auch vorstellen könnte. Obwohl schnell deutlich wird, dass Hennings ''Antrag'' nur ein Scherz war, ist Shirin verunsichert. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9
08:55 Elefant, Tiger & Co
Serie ~50 Min
(Elefant, Tiger & Co.) Geschichten aus dem Leipziger Zoo Zoodoku, Deutschland 2017
Elefant, Tiger & Co
Zebrastreifen im Hyänengehege Gestreiftes Ungetüm Prügelknabe Liebeshunger Ein Blick hinter die Kulissen des Leipziger Zoos, einer der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas Die Hyänen plagt Langeweile und Jörg Gräser verspricht Abhilfe. Mittel zum Zweck ist ein neuer Bausatz für ein gestreiftes Beutetier. Zusammengesetzt erinnert das Ergebnis entfernt an ein Zebra. Eine bevorzugte Beute der Hyänen. Der Hyänen Nachwuchs begibt sich auch gleich auf die Pirsch. Aber Mutter Dara hält sich vornehm zurück. Sorge bei den Bartaffen. Shiva, das kastrierte Männchen, wird von der neuen Frauengruppe nicht akzeptiert. Beim ersten Zusammentreffen haben die Mädels Shiva heftig attackiert. Eine Woche lang organisierten die Pfleger Einzeldates. So sollen alle Bartaffendamen die Möglichkeit haben, den aus ihrer Sicht seltsamen Mann in Ruhe kennenzulernen. Schließlich wollen es die Pfleger noch einmal wagen und Shiva wieder mit der gesamten Frauengruppe auf die Anlage lassen. Seebärenmann Danny hat noch einmal der Liebeshunger gepackt und das, obwohl die Paarungszeit in diesem Jahr eigentlich schon vorbei ist. In dieser Phase frisst der 360-Kilo-Kolosser nichts und hat in den vergangenen Wochen bereits 60 Kilo abgenommen. Damit Danny nicht vom Fleisch fällt, bietet Lasse Nieberding ihm trotzdem ein paar Heringe an. Doch Danny fällt es schwer, sich von seiner Auserwählten loszureißen. Nach fast acht Jahren auf Sendung ist diese Zoo-Doku aus dem Zoologischen Garten in Leipzig eine der langlebigsten und erfolgreichsten. Das liegt wohl daran, dass man den Tieren wie dem Angola-Löwen Malik, dem Lama Horst und dem Alpaka Harry als Zuschauer sehr nahe kommt und auch sehr viel erfährt über die alltägliche Arbeit der Tierpfleger.
Untertitel16:9
09:45 Pinguin, Löwe & Co
Serie ~50 Min
(Pinguin, Löwe & Co.) Geschichten aus dem Zoo Münster Staffel 1: Episode 23 Zoodoku, Deutschland 2007
Pinguin, Löwe & Co
Empfängnisverhütung bei den Mandrillaffen Ein Elefant als Waldarbeiter Ein Rückepferd im Zoo Vogelspinnen in Besucherhänden Vollwaschgang für die Giraffen Scheinschwangerschaft im Goldkatzengehege Risse in der Nashornhaut, Geparden reißen Kaninchen Eine Entdeckung beim Säubern der Flughund-Voliere Die Eselin Babette hat einen schmerzenden Huf Paarungs- und Brutzeit bei den Brillenpinguinen Nachwuchs bei den Zebras Besucher dürfen hinter die Kulissen des Delfinariums Das Kängurubaby hat keine Heilungschance Eine Tragödie bei den Buntmardern Neue Lehmkuhlen bei den Elefanten Ein Blick hinter die Kulissen des Allwetterzoos Münster In einem Waldstück des Zoogeländes hat ein Sturm zahlreiche Bäume umgekippt. Ein Traktor kann die Stämme nicht erreichen, also kommt in dem unzugänglichen Gelände ein Rückepferd zum Einsatz. Anschließend soll ein Elefant die langen Stämme in sein Gehege schleppen. Doch das ist für den kräftigen Dickhäuter offenbar viel schwieriger als gedacht. Recht leicht ist es hingegen, die Zucht der Mandrill-Affen einzustellen. Es gibt schon genug Exemplare dieser Affenart im Zoo, deshalb bekommen die Weibchen ein hormonhaltiges Implantat unter die Haut geschoben. Diese Art der Schwangerschaftsverhütung ist sehr sicher, aber für die Tierärztin aufwendig.
Untertitel16:9
11:20 Eisenbahn-Romantik
Infosendung ~30 Min
Glacierexpress - Von Brig zum Matterhorn Eisenbahnmagazin, Deutschland 2019
Eisenbahn-Romantik
Die dritte und letzte Etappe der Eisenbahnreise mit dem Glacierexpress beginnt in Brig. Das Städtchen war schon immer ein wichtiger Transitort. Krönender Abschluss einer Fahrt mit dem Glacierexpress ist für viele die Fahrt mit der Gornergratbahn mit Blick auf das weltberühmte Matterhorn. Brig ist der Ausgangspunkt für die letzte Reiseetappe mit dem Glacierexpress. Das Städtchen war schon immer ein wichtiger Transitort. Hier kreuzt der Glacierexpress die Lötschberglinie und weiter südlich führt die Simplonbahn nach Italien. Reger Handel brachte der Stadt Wohlstand, davon zeugt der Stockalper-Palast, ein bedeutender barocker Palastbau in der Schweiz. Arthur Huber ist Schlosswart und wohnt noch heute im Palast. Am Nachmittag verlässt der Glacierexpress das Rhonestädtchen, die Fahrt führt durch das Vispertal. Das Wallis, die Sonnenstube der Schweiz, zeigt sich hier von seiner schönsten Seite. Vor Stalden beginnt die steilste Strecke des Glacierexpress mit 125 Promille. Der Heidawein wird auf der Zugfahrt in schrägen Gläsern dargereicht, denn sie können bei steiler Bergfahrt auf dem Tisch gerade stehen. Der Wein übrigens stammt aus der Gegend. Oberhalb der Strecke, bei Visperterminen, befindet sich der höchstgelegene Weinberg nördlich des Alpenhauptkamms auf einer Höhe von 1.150 Metern. Der Wein schmeckt fruchtig und hat es in sich. Bis zu 14 Prozent Alkohol sind nicht selten. Der Glacierexpress klettert nun immer weiter hinauf. Ein gutes Klima für die Herstellung von Trockenfleisch. Einst ein Grundnahrungsmittel der Bergbauern ist Trockenfleisch heute eine Delikatesse, vor allem im Wallis ist man stolz darauf, dass es nur aus Schweizer Rindfleisch hergestellt wird. Direkt neben der Strecke grasen die Ehringer Kühe, aus deren Stotzen das leckere Trockenfleisch hergestellt wird. Auf den letzten Kilometern vor der Endstation Zermatt bestaunen die Bahnreisenden noch die zirkusreife Akrobatik der Kellnerin im Grappa einschenken: Mitten im Waggon steht sie und gießt wahrlich in ''hohem Bogen'' aus etwa einem Meter Entfernung Grappa ins Glas. In Täsch fährt derweil der Zug vorbei an riesigen Parkplätzen. Ins autofreie Zermatt darf man nur mit dem Pendelzug oder eben mit dem Glacierexpress fahren. Was ab Mitte des 19. Jahrhunderts für die englische High Society St. Moritz für Skifahrer war, ist Zermatt für Bergsteiger gewesen. Rund um Zermatt thronen 30 Viertausender - darunter ''Gottes Pyramide'', das Matterhorn. Krönender Abschluss einer Fahrt mit dem Glacierexpress ist daher für viele die Fahrt mit der Gornergratbahn. Vom mehr als 3.000 Meter hohen Gornergrat bietet sich vor allem am Spätnachmittag ein unvergleichlicher Blick auf den meistfotografierten Berg der Welt, das Matterhorn.
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 
12:35 In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern
Serie ~50 Min
Verbotene Küsse Staffel 1: Episode 4 Krankenhausserie, Deutschland 2018 Regie: Michaela Zschiechow Autor: Kerstin Höckel - Louisa Weber - Eckardt Wolff Kamera: Victor Voß - Sabine Boehlck
In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern
Louisa ist erneut bei ihrem Praxisanleiter Darius Korschin zum Dienst eingeteilt. Beide kümmern sich um die Bundeswehrsoldatin Linda Menke (24), die unter hohem Fieber leidet, die Klinik aber trotzdem so schnell wie möglich verlassen möchte. Ihr Vater Richard Menke (56), seit jeher ein Pazifist, steht ihr zur Seite und ist sehr besorgt, weil seiner Tochter zudem der erste Auslandseinsatz bevorsteht. Doch plötzlich zeigen sich bei ihm dieselben Symptome wie bei seiner Tochter. Während die Ärzte und Pflegekräfte alles tun, um die Ursache zu finden, verschlechtert sich Richards Zustand dramatisch. Linda macht sich schwere Vorwürfe und fragt sich, ob sie ihrem Vater mit ihrer Berufswahl vielleicht zu viel zumutet. Werden die Ärzte die Ursache für das Fieber finden? Und wird Louisa zwischen Vater und Tochter vermitteln können? Auf Jasmin wartet eine große Herausforderung, als eine Gruppe betrunkener Männer das Volkmann-Klinikum betritt. Unter ihnen ist der angehende Bräutigam Julian Schwarz (28) der mit einer schweren Alkoholvergiftung und einem kompliziert gebrochenen Handgelenk sofort notversorgt werden muss. Für die schwierige Hand-OP wird sogar Dr. Matteo Moreau aus dem Johannes-Thal-Klinikum zur Hilfe geholt. Derweil albern die noch immer beschwipsten Junggesellen im Klinikum herum, und Jasmin hat alle Mühe, sie zur Ruhe zu mahnen. Dabei verletzt sich Julians bester Freund Sven Kröger (27) am Auge und muss ebenfalls behandelt werden. Allerdings will er partout nicht in dasselbe Zimmer wie Julian. Was nur ist zwischen den beiden Männern vorgefallen? Kann Jasmin auch hier schlichten? Gleichzeitig ist Kiran frustriert, denn seine Noten fallen immer wieder schlecht aus - so kann er niemals Arzt werden! Was wird wohl seine Familie dazu sagen, wenn er es schon wieder nicht zum Medizinstudium schafft? Da kann nur eine helfen: Mo! Louisa, Jasmin und Fiete beginnen eine Ausbildung im bekannten Volkmann-Klinikum. Mit hohen Erwartungen werden die Drei aber schnell vom anspruchsvollen Klinikalltag eingeholt. Das Team des Krankenhauses Unterstützt die jungen Menschen mit Rat und Tat – und auch das ein oder andere Abenteuer lässt nicht auf sich warten.
Untertitel16:9
14:40 Panda, Gorilla & Co
Infosendung ~50 Min
(Panda, Gorilla & Co.) Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin Staffel 7: Episode 289 Zooserie, Deutschland 2015 Regie: Jana von Rautenberg
Panda, Gorilla & Co
Die Berliner Zoos öffnen Gatter, Tore und Gehege. Tiergeschichten aus dem Zoo Berlin, dem artenreichsten Zoo der Welt, und aus dem Tierpark Berlin, Europas größtem Landschaftstiergarten. Für den sechs Wochen alten Trampeltier-Jungen Troll steht das erste Mal Halftertraining auf dem Plan. Die Halfter-Übungen sind bei der Arbeit mit den Kamelen wichtig, denn so lassen sich die großen Tiere bei Klauenpflege oder Tierarztbesuchen für die Tierpflegerinnen einfacher handhaben. Reviertierpflegerin Claudia Walther lernt das eine Woche alte Giraffen-Mädchen kennen. Da sie im Urlaub war, hat sie die spektakuläre Geburt mitten auf der Wiese verpasst. Kollege Enrico Rödiger hat alles genau mitbekommen und bringt seine Chefin auf den neusten Stand. Einen Namen für das störrische Giraffenkind hat er auch schon parat. Im Alfred-Brehm-Haus ist man glücklich über den dreifachen Nachwuchs des Binturong-Paares Fiona und Vincent. Die kleinen Schleichkatzenkinder sind jetzt drei Wochen alt und entwickeln sich gut. Doch nach wie vor ist es ziemlich schwierig, die Drillinge auseinanderzuhalten. Die Tierpfleger Petra Schröder und Detlef Jany haben eine geniale Lösung für das Problem. Im Menschenaffenhaus wollen die Tierpfleger klären, warum sich bei den Gorilla-Weibchen Mpenzi, Bibi und Djambala immer noch kein Nachwuchs eingestellt hat und das, obwohl sie schon seit Jahren mit Gorilla Ivo zusammen leben. Dazu müssen die drei Damen ihren Urin abgeben, der in einem Primatenzentrum in Göttingen untersucht wird. Außerdem in dieser Folge: Familie Emu und ihr Baderitual, ein Nachzügler bei den Straußen und ein verspielter Oman-Falbkatzen-Junge namens Tommy.
Untertitel16:9
15:30 Schnittgut. Alles aus dem Garten
Infosendung ~30 Min
(Schnittgut) Gartenmagazin, Deutschland 2018
Skulpturengarten Vascoeuil Gefüllte Paprikaschoten Gartenbeleuchtung Balkonkästen Gartentipps Sichtschutz Taglilien Maibeere Clematis Tipps für die Gartenpraxis und die Gestaltung von Gärten, Terrassen und Balkonen. Einen Schwerpunkt bilden Berichte über Pflanzen und Filme über die schönsten Gärten der Welt. Hinzu kommen viele Anregungen und Gestaltungs-Inspirationen sowie Bastelvorschläge, Rezepte und Wissenswertes über Ernährung, Gesundheit und Heilpflanzen. Taglilien Ihren griechischen Namen trägt die Taglilie völlig zu recht: Hemerocallis - ''Schönheit für einen Tag''. Züchter in aller Welt haben viele Jahre verzweifelt versucht, Taglilien zu züchten, die länger als einen Tag blühen, bis man dann durch genetische Analysen herausgefunden hat, dass der Verfall der Blüten genetisch gesteuert ist. Maibeere Die Maibeere ist auch bekannt unter Kamtschatka-Heckenkirsche oder Sibirische Blaubeere. Gartentipps: Heckenaustrieb, Salatpflanzen, Maiapfel Clematis Antje Tolksdorf von der Baumschule Sachs in Radebeul informiert über Clematis. Balkonkästen Gärtnermeister Peter Rasch bepflanzt Balkonkästen und informiert über die richtige Bewässerung. Sichtschutz Beispiele für effektiven Sichtschutz, entworfen von Landschaftsarchitekt Karl Georg Rau. Gefüllte Paprikaschoten Carola Sedlacek und Annett Stiebritz-Stepputat bereiten gemeinsam mit Blattgemüse gefüllte Paprikaschoten zu. Gartenbeleuchtung Gezieltes Licht im Garten kann in der Dunkelheit eindrucksvolle Stimmungen erzeugen. Skulpturengarten Vascoeuil Der Skulpturengarten Vascoeuil in der Normandie ist berühmt für Skulpturen von bedeutenden Künstlern, wie George Braques (Mosaike), Salvador Dalí (Vogelmann) und weiteren zeitgenössischen Künstlern aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Untertitel16:9



BR Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
22:45 Morden im Norden
Serie ~50 Min
(Heiter bis tödlich - Morden im Norden) Dunkle Wasser Staffel 5: Episode 2 Krimiserie, Deutschland 2018 Regie: Miko Zeuschner Autor: Marie Reiners Musik: Jens Langbein - Robert Schulte Hemming Kamera: Maximilian Lips
Morden im Norden
Ein Fall für die Kripo Lübeck: Am idyllischen Ostseestrand wird die Leiche von Alexander Blohm (Daniel Axt) gefunden: Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) kommen bei ihren Ermittlungen schnell dahinter, dass der junge Student viele Feinde hatte. Der ehemalige Gärtner der Familie Heinz Gieck (Albrecht Ganskopf) und auch Alexanders WG-Mitbewohner erheben schwere Vorwürfe gegen den Toten ... Eine Leiche am idyllischen Ostseestrand. In großen Buchstaben prangt das Wort ''Schwein'' auf dem nackten, leblosen Körper des jungen Alexander Blohm. Die Ermittler der Kripo Lübeck stoßen schnell auf erste Hinweise, dass der Tote nicht der brave und beliebte Student war, für den ihn sein Vater hält. Der ehemalige Gärtner der Familie, Heinz Gieck, gibt Alexander Schuld am Tod seiner minderjährigen Tochter, die bei einer Party ertrunken ist. Hat Gieck ihn deshalb umgebracht? Auch Alexanders drei WG-Mitbewohner erheben schwere Vorwürfe gegen den Toten, als die Kommissare Finn Kiesewetter und Lars Englen sie ins Kreuzverhör nehmen. Aber sind die drei Studenten, darunter Alexanders Freundin, kaltblütig genug, um einen Mord zu begehen? Die Serie spielt in Lübeck und zeigt den Ermittlungsalltag von Hauptkommissar Finn Kiesewetter.
Untertitel16:9