tag24HD TV Programm morgen und am Abend 20:15 Uhr

Aktuelle Informationen und Vorschau - was kommt morgen auf tag24HD / tagesschau 24 HD im TV Programm? Bei uns übersichtlich auf 1 Blick.

Hier weitere TV Sender in der Übersicht

tag24HD Programm morgen Sonntag

   tag24HD TV Programm morgen
   Was läuft beim TV Sender tag24HD


Programm - Vormittag
(Tagesschau - Vor 20 Jahren) Nachrichtenrückblick, Deutschland 2004
In dieser Sendung kann man einen Blick in die Vergangenheit werfen. Es wird die Originalsendung von vor 20 Jahren gezeigt. Das Datum ist identisch mit dem Austrahlungsdatum, nur das Jahr stimmt nicht. So erhält der Zuschauer einen Einblick in die damaligen Geschehnisse, wie er authentischer nicht sein könnte. Manche Berichte von damals regen heute auch ein wenig zum Schmunzeln an.
3,58 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
In kurzen informativen Filmen erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer alles, was es in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an wichtigen Neuigkeiten zu vermelden gibt.
 16:9
(Ulrich Timm im Gespräch) Gesprächsreihe, Deutschland 2024 Moderation: Ulrich Timm Gäste: Prof. Ursula Müller-Werdan
Geriatrie oder Altersmedizin ist ein neueres Gebiet im medizinischen Kontext, das lange vernachlässigt wurde. Alte Menschen und Patienten haben andere Ansprüche an eine medizinische Versorgung als jüngere, sie müssen anders versorgt werden und zum Beispiel müssen auch Medikamentengaben angepasst werden. Über die medizinische Behandlung alter Menschen und über die neuesten Forschungsergebnisse auf diesem Gebiet spricht Ulrich Timm mit Prof. Ursula Müller-Werdan, Direktorin der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin an der Charité in Berlin.
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Die Nachrichten der ARD produziert in HD.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Dokumentation, Deutschland 2018
Die Zahl der alten Menschen steigt. Und mit dem Alter auch der Medikamentenkonsum. Doch viele Tabletten helfen nicht immer viel - im Gegenteil: Denn im Alter verändert sich der Stoffwechsel. Tabletten, die 40- oder 50-Jährigen gut helfen, wirken mit 70 plötzlich ganz anders. Meist hat kein Arzt den Überblick über all die verschiedenen Medikamente, die der Patient einnimmt. Denn neben dem Hausarzt schreiben auch Fachärzte den alten Menschen fleißig Rezepte. Das kann schwere Folgen haben.
 16:9
Dokumentation, Deutschland 2023
Wohnen im Alter ist nicht leicht. Wie vermeidet man Einsamkeit, wenn die Kinder ausgezogen sind? Karin Stütz und Gereon Niekamp, bald im Ruhestand, besuchen Wohnprojekte für Ältere. Sie besuchen ein Mehrgenerationenhaus, wo Jung und Alt in Gemeinschaft leben. Sie schauen sich einen Senioren-Bauernhof an, auf dem sich die Bewohner:I:innen aktiv einbringen. Sie lernen die Immobilienrente kennen und entdecken eine Senioren-Studenten-WG.
 16:9
Philippinische Krankeschwestern in Niedersachsen Reportage, Deutschland 2024
Egal ob große Uniklinik oder kleines Krankenhaus: Es fehlen Pflegekräfte. Die Klinik im niedersächsischen Buchholz versucht, den Pflegenotstand zu bekämpfen: mit Krankenschwestern und -pflegern von den Philippinen. 40 philippinische Krankenschwestern arbeiten derzeit in Buchholz. Charmie seit vier Jahren, Aira seit einem Jahr. Beide hatten jahrelang in einem Krankenhaus in der philippinischen Hauptstadt Manila gearbeitet, sind erfahrene Fachkräfte. Doch anfangs staunten sie: zum Beispiel über den Überfluss in Deutschland, über Einmalhandschuhe und -spritzen. Auf den Philippinen hatten sie sie ausgekocht, sterilisiert, wieder verwendet. Zudem müssen in ihrer Heimat Angehörige ihre Kranken waschen, pflegen, Essen bringen. Charmie und Aira haben gelernt, dass das in Deutschland zu ihren Aufgaben gehört. Charmie ist verheiratet. Ihr Mann arbeitet in Singapur. Airas Verlobter lebt in Manila, ihre Kollegin Krizza hat drei Kinder zurückgelassen. Leicht ist das nicht. Nach der Schicht chatten sie mit Mann, Eltern, Kindern, immer die Zeitverschiebung im Blick. Alle schicken einen Großteil ihres Verdienstes nach Hause. Die Patienten lieben die Krankenschwestern aus Fernost und schwärmen, sie seien immer freundlich, geduldig, fröhlich. Die Ärztinnen und Ärzte sowie die niedersächsischen Pflegekräfte sind beeindruckt von der Arbeitsbereitschaft ihrer Kolleginnen aus Fernost. Wird es eng beim Dienstplan, weil jemand erkrankt ist, würden sie ohne Murren bereitwillig einspringen. Das Krankenhaus in Buchholz (Nordheide) ist froh über die Hilfe von den Philippinen, denn immer weniger junge Leute wollen sich dem Stress und der Schichtarbeit im Pflegebereich aussetzen. Der Pflegedienstleiter will deshalb weitere Pflegekräfte von den Philippinen gewinnen. Beim Videocasting müssen er und seine Kollegin über Tausende von Kilometern entscheiden, ob Rizon oder Mary für den Job in Deutschland geeignet sind und im nächsten Jahr nach Buchholz kommen sollen. Haben die Kandidaten Erfahrung, sind sie bereit, sich auf die Lebensverhältnisse in Deutschland einzulassen? Deutsche Kliniken, auch die in Buchholz, konkurrieren mit den USA, Kanada, Großbritannien und Singapur um Fachkräfte. So bemühen sich alle, den jungen Frauen aus Fernost beim Einleben und der Wohnungssuche zu helfen. Die Nordreportage zeigt, wie das Krankenhaus in Buchholz in der Nordheide (Niedersachsen) versucht, eine Lösung für den viel thematisierten Pflegenotstand zu finden: Wie die Klinik Fachkräfte in den Philippinen findet und welche kulturellen Unterschiede in Buchholz aufeinandertreffen.
 16:9
Regionalnachrichten, Deutschland 2024 Moderation: Susanne Wieseler - Jens Olesen
Die Aktuelle Stunde ist die wichtigste landesweite Informationssendung des WDR Fernsehens. Ihr Erfolgsrezept ist einfach: schneller, besser, kompetenter und seriöser sein als die Mitbewerber*innen. Die Zuschauer*innen können sich auf die Aktuelle Stunde verlassen: Berichte und Nachrichten, Informationen zu allen wichtigen Ereignissen und Entwicklungen, praktischer Service und nicht zuletzt unterhaltsame Geschichten aus dem Alltag - dafür steht die Aktuelle Stunde. Die Aktuelle Stunde bringt Themen und Geschichten, die die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, bewegen und berühren. Die Reporter*innen und Autor*innen der Aktuellen Stunde sind jeden Tag in Nordrhein-Westfalen unterwegs, und auch die Kollegen aus den elf Studios im Land versorgen uns mit den besten Geschichten aus ihrem Sendegebiet. Immer wieder spielen unsere Themen auch mal außerhalb der Landesgrenzen, da sind wir nicht kleinlich. Wie wirkt sich der Klimawandel auf mein Geschäft hier in NRW aus? Was hat die EU mit meinem Vorgarten zu tun? Solche Fragen machen nicht an der Landesgrenze halt. Und auch nicht das Erstaunen über einen großen Augenblick der Geschichte. Und oft finden wir unseren besonderen NRW-Zugang und sorgen so dafür, dass die Geschichten zu den großen Themen eben doch hier verankert sind. Die Aktuelle Stunde macht Fernsehen nicht nur für, sondern auch mit den Zuschauer*innen. Zuschauernähe macht bei uns Programm. Jeden Tag erreichen uns per E-Mail, Post, Telefon und über unsere Facebook-Seite, Instagram und Twitter viele Anregungen und Vorschläge für Themen, die wir in unserer Sendung behandeln sollen. Jeden Vorschlag nehmen wir ernst und überlegen, was wir daraus machen können. So kommt in die Aktuelle Stunde immer das, was eine Mehrheit der Menschen in Nordrhein-Westfalen interessiert.
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
In kurzen informativen Filmen erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer alles, was es in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an wichtigen Neuigkeiten zu vermelden gibt.
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die dienstälteste noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Regionalnachrichten, Deutschland 2024
Jeden Abend gibt es von uns das Wichtigste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport, die Szene-Trends und die Kiezgeschichten. Kurz: Wir sind ein Berliner - Die rbb24 Abendschau hat den Berlin-Blick: Nah an den Menschen und ihren Geschichten, rau aber herzlich. Immer um 19:30 Uhr. Egal wann etwas passiert, die rbb24 Abendschau ist dabei.
 16:9
(Daten der Woche) Regionalmagazin, Deutschland 2024
daten der woche
Der Wochenrückblick fürs Saarland und für die Saar-Lor-Lux-Region mit dem Wichtigsten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Information kompakt.
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die dienstälteste noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Regionalmagazin, Deutschland 2024
Reporter aus Frankfurt, Wiesbaden und Kassel sind täglich in ganz Hessen im Einsatz, um hautnah von den aktuellen Geschehnissen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport berichten zu können.
4,2 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Felix Krömer
Christopher Street Day in Bremerhaven Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland - das Regionalmagazin greift auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Kritisch, direkt, ganz nah dran. Hier gibt es Platz für politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend, täglich um 19:30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die dienstälteste noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Der WM-Kanute Saeid Fazloula Dokumentation, Deutschland 2024
Deutschland hat mein Leben gerettet
Saeid Fazloula (31) war bis vor acht Jahren Profi-Kanute im Iran. Doch dann droht ihm von heute auf morgen die Todesstrafe. Für ihn war klar, die einzige Möglichkeit weiterzuleben, war die Flucht aus seinem Heimatland. In Deutschland hatte er einen einzigen Traum - wieder zu paddeln. Er bekam die Chance, musste sich jedoch alles hart erarbeiten und neu lernen - die Sprache und die fremde Kultur. Er erkämpft für sich und andere Geflüchtete die Möglichkeit, im olympischen Refugeeteam zu starten. Obwohl er Deutschland lebt und liebt, vermisst er schmerzlich seine iranische Familie. Nun kommt alles zusammen. Saeid ist Vater geworden, heiratet Jenni und steht sogar kurz vor der Kanu-WM. Doch es ist nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen.
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Extra wird täglich aktuell im Programm von tagesschau24 eingesetzt. Extra schließt Lücken und informiert den Zuschauer in kurzen aktuellen Filmen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Extra gibt es nur bei tagesschau24.
 16:9
(Shift: Leben in der digitalen Welt) Medienmagazin, Deutschland 2024
Gesucht: Frauen! In dem wöchentlichen Magazin geht es um Neuigkeiten in der digitalen Welt. Die neuesten technischen Innovationen werden vorgestellt, neue Smartphone Apps und interessante Dinge aus dem Internet.
 16:9
Saygin Yalcin - Superreich mit Online-Shops Staffel 5: Episode 1 Dokureihe, Deutschland 2023 Regie: Martina Schuster - Johannes Thürmer
Er wollte Millionär werden, um seiner schwerkranken Schwester helfen zu können und er hat es geschafft. Heute besitzt Saygin Yalcin verschiedene Firmen überall auf der Welt, vor allem im Bereich E-Commerce. Von Dubai aus führt der gebürtige Bremer mit türkischen Wurzeln seine Unternehmen und investiert vor allem in zahlreiche Startups. Los ging es mit einem Online-Shop für Mode im Nahen Osten.
3,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Reportagemagazin, Deutschland 2024
Wir brauchen die Wahrheit! Ich denke, niemand kann sich vorstellen, wie das ist. Wie mein Herz jeden Tag weint. Seit 50 Jahren sucht Juan Eduardo Rojas Vasquez nach seinem Vater und seinem ältesten Bruder. Im September 1973 übernahm General Augusto Pinochet gewaltsam die Macht in Chile. Einen Monat später wurden Juans Vater und Bruder verhaftet - seither sind sie verschollen. Juan, jüngstes von sieben Kindern einer armen Bauernfamilie, sucht seither nach den beiden Männern. Seine Familie lebte in der Nähe der pseudoreligiösen deutschen Sekte Colonia Dignidad. Deren Gründer, der später wegen Pädophilie verurteilte Paul Schäfer, erlaubte dem chilenischen Geheimdienst DINA, ein Folterzentrum auf dem Gelände der Colonia Dignidad einzurichten. Juan ist überzeugt, dass Vater und Bruder dort ermordet, Ihre Leichname verbrannt und verscharrt wurden. Vater Miguel hatte Streit mit dem Großgrund-Besitzer für den er arbeitete. Bruder Gilberto war Mitglied der Kommunistischen Partei, in Zeiten der Diktatur war das offenbar sein Todesurteil. Juan reist von Stuttgart, wo er seit Jahrzehnten lebt, nach Chile und macht sich auf die Suche nach Spuren der beiden.
 16:9
Politikmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Britta Krane - Luisa Szabo
Gezeigt wird, wo Politik das Leben trifft. Politische Entwicklungen im Land werden auf verständliche Weise erklärt. Ein Blick hinter die Kulissen entlarvt politische Missstände.
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9

Programm - Nachmittag
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Angela Merkel: Wir schaffen das. Ein Satz und die Folgen) Ein Satz und die Folgen Dokumentation, Deutschland 2020
Angela Merkel: Wir schaffen das!
Es ist kurz vor 12 Uhr, als eine Maschine der griechischen Fluglinie Aegean langsam vor dem Salon dhonneur, der VIP-Lounge des luxemburgischen Flughafens, zu stehen kommt. Jean Asselborn, der Außenminister, eilt mit wehendem rotem Schal zur Gangway und nimmt zwölf Kinder in Empfang, alle mit Mundschutz. Sie sind aus den überfüllten Flüchtlingslagern von den griechischen Inseln geholt worden: Es ist ein zartes Signal der Hoffnung, meint Jean Asselborn, jetzt müssen die anderen Länder nachziehen. Ob dieser Wunsch in Erfüllung geht? Einige EU-Staaten hatten eine Zusage gemacht. Dann kam die Corona-Krise, nur Luxemburg und Deutschland haben bisher Kinder aufgenommen, insgesamt 59. Auf Lesbos, Chios und Samos stecken weiter zehntausende Menschen unter unmenschlichen Bedingungen fest. EU-Flüchtlingspolitik im Jahr 2020. Das ist ein schreckliches Armutszeugnis, meint Karl Kopp, der die Arbeit der deutschen Flüchtlingsorganisation Pro Asyl in Griechenland koordiniert. Er glaubt: Gerade die deutsche Politik hat große Angst davor, dass man ihr vorwirft, es könnte wieder so etwas wie 2015 stattfinden. 2015. Bis zur Corona-Krise hat kein anderes Ereignis in den letzten Jahren Deutschland so verändert wie die Ankunft hunderttausender Flüchtlinge in diesem Jahr. Wie die Merkel-Regierung die Flucht der Menschen nach Westeuropa und speziell Deutschland behandelte, hat bis heute tiefe Spuren hinterlassen. Knapp zwei Millionen Flüchtlinge haben seitdem Zuflucht und Aufnahme in Deutschland gefunden, manche dauerhaft, andere mit unsicherer Perspektive, ob sie bleiben dürfen. Der Umgang mit ihnen hat die Gesellschaft tief gespalten. Refugees welcome gegen Merkel muss weg. Herfried Münkler, renommierter Politikwissenschaftler aus Berlin, sieht Deutschland und die EU am Scheideweg: Wenn es uns nicht gelingt, die antidemokratischen Tendenzen in den Griff zu bekommen, werden autoritäre Politikmuster zunehmen und vielleicht sogar dominieren. Die Dokumentation Angela Merkel: Wir schaffen das! zeigt, was seit 2015 die politische Bühne in Berlin erschüttert: der Aufstieg der AfD, die Entfremdung zwischen der Kanzlerin und Teilen ihres Volkes, die wachsende Hetze in den sozialen Medien, Attacken auf Politiker, die in der Flüchtlingskrise ihre humanitäre Haltung offen zeigten. Der Film zeigt eine Gesellschaft, die sich in der Auseinandersetzung um den Umgang mit Flüchtlingen immer weiter polarisiert. Ein
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Der WM-Kanute Saeid Fazloula Dokumentation, Deutschland 2024
Saeid Fazloula (31) war bis vor acht Jahren Profi-Kanute im Iran. Doch dann droht ihm von heute auf morgen die Todesstrafe. Für ihn war klar, die einzige Möglichkeit weiterzuleben, war die Flucht aus seinem Heimatland. In Deutschland hatte er einen einzigen Traum - wieder zu paddeln. Er bekam die Chance, musste sich jedoch alles hart erarbeiten und neu lernen - die Sprache und die fremde Kultur. Er erkämpft für sich und andere Geflüchtete die Möglichkeit, im olympischen Refugeeteam zu starten. Obwohl er Deutschland lebt und liebt, vermisst er schmerzlich seine iranische Familie. Nun kommt alles zusammen. Saeid ist Vater geworden, heiratet Jenni und steht sogar kurz vor der Kanu-WM. Doch es ist nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen.
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Polittalk, Deutschland 2024
Journalistinnen und Journalisten mit unterschiedlichen Standpunkten analysieren aus unterschiedlichen Blickwinkeln politische Ereignisse und Entwicklungen. Dabei wird der Hintergrund von Schlagzeilen aufgehellt, und es entsteht im Dialog ein Wettstreit um die Interpretation von politischen Vorgängen.
4,18 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Europamagazin - Bericht aus Brüssel) Auslandsmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Hendrike Brenninkmeyer
Langweilige Eurokraten, staubtrockene Dossiers, nichts als ältere Herren in dunklen Anzügen? Europa ist ganz anders, auch wenn es sich nicht auf den ersten Blick erschließt. Wer bin ich, und wenn ja wie viele? - dieser Berliner Sponti-Spruch beschreibt exakt die Herausforderung und die Möglichkeiten eines geeinten Europa. Diesen Prozess begleiten, fremde Mentalitäten und Perspektiven zeigen, will das Europamagazin. Mit Reportagen, Hintergrundberichten, aktuellen Beiträgen und auch Glossen werden die Unterschiede, aber auch die Gemeinsamkeiten spürbar.
4,17 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Quarks im Ersten) Mentale Gesundheit - was unsere Resilienz stärkt (1) Wissenschaftsmagazin, Deutschland 2023 Moderation: Florence Randrianarisoa Gäste: Franca Cerutti
Mentale Gesundheit - was unsere Resilienz stärkt (1) Eine persönliche Krise, wie zum Beispiel ein Trauerfall oder eine belastende Arbeitssituation kann uns auf Dauer krank machen. Resilienz nennt sich die Widerstandskraft, die trotz solcher Krisen eine positive Entwicklung möglich macht. In dieser besonderen Ausgabe von Quarks erfahren Sie, was die Forschung über Resilienz weiß. Welche Faktoren machen uns stark und widerstandsfähig, also resilient? Wenn Forschende untersuchen, warum in manchen Regionen der Welt Menschen besonders alt werden, ist ein entscheidender Faktor ihre psychische Stärke. Was machen diese Menschen richtig? Welche Rolle spielt das soziale Umfeld, guter Schlaf oder Tagesrhythmen? Florence Randrianarisoa erklärt die acht wichtigsten Punkte für mentale Stärke - und wie man sie selbst beeinflussen kann.
4,55 Punkte von 6 von der TVgenial Community
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Erbe - Wie fair ist das?) Reportage, Deutschland 2023
Geschätzt werden laut Deutschem Institut für Wirtschaftsforschung jedes Jahr bis zu 400 Milliarden Euro in Deutschland verschenkt oder vererbt. Im Osten erben Menschen seltener und wenn sie erben, deutlich weniger. Durchschnittlich liegt das Erbe im Osten bei etwa 52.000 Euro, im Westen bei 92.000 Euro. Wie fair ist Erbe? Und welche Optionen gibt es, um Erbe fair zu gestalten? Diesen Frage geht MDR-Reporterin Pauline Vestring nach.
 16:9

Was zeigt tag24HD heute Abend?

Programm - Abend
Friedrich Merz im Gespräch mit Markus Preiß Politikmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Markus Preiß Gäste: Friedrich Merz
Das Ziel der CDU ist klar: 2025 soll das Kanzleramt wieder in Unionshand sein. Dafür positionieren sich die Christdemokraten als Gegenmodell zur Ampel. Bei der Europawahl haben sie SPD, Grüne und FDP hinter sich gelassen, mit knapp 30 Prozent - die Untergrenze dessen, was CDU-Chef Friedrich Merz von dieser Wahl erwartet hat. Die nächste Bewährungsprobe für Merz und seine CDU steht bevor: die drei ostdeutschen Landtagswahlen im September. In Sachsen, Thüringen und Brandenburg ist die AfD besonders stark. Eine Regierungsbildung droht schwierig zu werden. Wie geht die CDU mit dem Bündnis Sahra Wagenknecht um? Welche Themen setzt die CDU im Wahlkampf? Und: Was würde eine unionsgeführte Bundesregierung anders machen als die Ampel? Markus Preiß, Studioleiter und Chefredakteur Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio, fragt nach beim CDU-Partei- und Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz am Sonntag, 14. Juli.
4,33 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Auslandskorrespondenten berichten Auslandsmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Andreas Cichowicz
Ob von aktuellen politischen Entwicklungen, neuen oder schon lange andauernden kriegerischen Konflikten, gesellschaftlichen Veränderungen oder Gewalttaten, Flüchtlingsdramen oder Hungersnöten, Natur- und Umweltkatastrophen oder gravierenden Folgen des Klimawandels, die Korrespondenten der ARD-Studios berichten zu ganz unterschiedlichen Themen aktuell und umfassend aus allen Regionen der Welt.
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die dienstälteste noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Angela Merkel: Wir schaffen das. Ein Satz und die Folgen) Ein Satz und die Folgen Dokumentation, Deutschland 2020
Es ist kurz vor 12 Uhr, als eine Maschine der griechischen Fluglinie Aegean langsam vor dem Salon dhonneur, der VIP-Lounge des luxemburgischen Flughafens, zu stehen kommt. Jean Asselborn, der Außenminister, eilt mit wehendem rotem Schal zur Gangway und nimmt zwölf Kinder in Empfang, alle mit Mundschutz. Sie sind aus den überfüllten Flüchtlingslagern von den griechischen Inseln geholt worden: Es ist ein zartes Signal der Hoffnung, meint Jean Asselborn, jetzt müssen die anderen Länder nachziehen. Ob dieser Wunsch in Erfüllung geht? Einige EU-Staaten hatten eine Zusage gemacht. Dann kam die Corona-Krise, nur Luxemburg und Deutschland haben bisher Kinder aufgenommen, insgesamt 59. Auf Lesbos, Chios und Samos stecken weiter zehntausende Menschen unter unmenschlichen Bedingungen fest. EU-Flüchtlingspolitik im Jahr 2020. Das ist ein schreckliches Armutszeugnis, meint Karl Kopp, der die Arbeit der deutschen Flüchtlingsorganisation Pro Asyl in Griechenland koordiniert. Er glaubt: Gerade die deutsche Politik hat große Angst davor, dass man ihr vorwirft, es könnte wieder so etwas wie 2015 stattfinden. 2015. Bis zur Corona-Krise hat kein anderes Ereignis in den letzten Jahren Deutschland so verändert wie die Ankunft hunderttausender Flüchtlinge in diesem Jahr. Wie die Merkel-Regierung die Flucht der Menschen nach Westeuropa und speziell Deutschland behandelte, hat bis heute tiefe Spuren hinterlassen. Knapp zwei Millionen Flüchtlinge haben seitdem Zuflucht und Aufnahme in Deutschland gefunden, manche dauerhaft, andere mit unsicherer Perspektive, ob sie bleiben dürfen. Der Umgang mit ihnen hat die Gesellschaft tief gespalten. Refugees welcome gegen Merkel muss weg. Herfried Münkler, renommierter Politikwissenschaftler aus Berlin, sieht Deutschland und die EU am Scheideweg: Wenn es uns nicht gelingt, die antidemokratischen Tendenzen in den Griff zu bekommen, werden autoritäre Politikmuster zunehmen und vielleicht sogar dominieren. Die Dokumentation Angela Merkel: Wir schaffen das! zeigt, was seit 2015 die politische Bühne in Berlin erschüttert: der Aufstieg der AfD, die Entfremdung zwischen der Kanzlerin und Teilen ihres Volkes, die wachsende Hetze in den sozialen Medien, Attacken auf Politiker, die in der Flüchtlingskrise ihre humanitäre Haltung offen zeigten. Der Film zeigt eine Gesellschaft, die sich in der Auseinandersetzung um den Umgang mit Flüchtlingen immer weiter polarisiert. Ein
 16:9
Nachrichten, Deutschland 2024
Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die dienstälteste noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.
4,6 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Was also ist mein Land? Angela Merkel im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo) Angela Merkel im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo Gespräch, Deutschland 2022
Was also ist mein Land? - diese Frage steht im Zentrum der außergewöhnlichen Rede von Angela Merkel zum Tag der Deutschen Einheit 2021 und ist aktueller denn je. Die Rede erschien als Buch im Aufbau Verlag zusammen mit weiteren Texten über die spezifisch deutsche Verantwortung. Im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo stellt sich Angela Merkel den herausfordernden Fragen unserer Gegenwart. Bundeskanzlerin a. D. Dr. Angela Merkel, geb. 1954, war von 2005 bis 2021 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Im November 2021 erschien Was also ist mein Land? Drei Reden. Giovanni di Lorenzo, geb. 1959, ist Chefredakteur der Wochenzeitung Die Zeit, Mitherausgeber des Berliner Tagesspiegels und Gastgeber der Talkshow 3nach9 bei Radio Bremen.
 16:9
Corona, der letzte Gegner Dokumentation, Deutschland 2021
In ihren leichtesten Momenten reichten Angela Merkel drei Worte, um eine Wahl zu gewinnen: Sie kennen mich. In ihrer schwierigsten Zeit genügten drei Worte, um sie für manche zu einer Hassfigur werden zu lassen: Wir schaffen das. Prominente Sätze, die sich an die Person Angela Merkel knüpfen. Doch was bleibt sonst von dieser langen Amtszeit? Der Film nimmt die Zeit der Kanzlerschaft Angela Merkels in den Blick, von der Bundestagswahl 2005 bis zum Sendetermin im Sommer 2021. Ausführliche Interviews mit Wegbegleitern, Freunden und politischen Gegnern machen diese lange politische Karriere noch einmal lebendig.
2,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Friedrich Merz im Gespräch mit Markus Preiß Politikmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Markus Preiß Gäste: Friedrich Merz
Das Ziel der CDU ist klar: 2025 soll das Kanzleramt wieder in Unionshand sein. Dafür positionieren sich die Christdemokraten als Gegenmodell zur Ampel. Bei der Europawahl haben sie SPD, Grüne und FDP hinter sich gelassen, mit knapp 30 Prozent - die Untergrenze dessen, was CDU-Chef Friedrich Merz von dieser Wahl erwartet hat. Die nächste Bewährungsprobe für Merz und seine CDU steht bevor: die drei ostdeutschen Landtagswahlen im September. In Sachsen, Thüringen und Brandenburg ist die AfD besonders stark. Eine Regierungsbildung droht schwierig zu werden. Wie geht die CDU mit dem Bündnis Sahra Wagenknecht um? Welche Themen setzt die CDU im Wahlkampf? Und: Was würde eine unionsgeführte Bundesregierung anders machen als die Ampel? Markus Preiß, Studioleiter und Chefredakteur Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio, fragt nach beim CDU-Partei- und Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz am Sonntag, 14. Juli.
4,33 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Auslandskorrespondenten berichten Auslandsmagazin, Deutschland 2024 Moderation: Andreas Cichowicz
Ob von aktuellen politischen Entwicklungen, neuen oder schon lange andauernden kriegerischen Konflikten, gesellschaftlichen Veränderungen oder Gewalttaten, Flüchtlingsdramen oder Hungersnöten, Natur- und Umweltkatastrophen oder gravierenden Folgen des Klimawandels, die Korrespondenten der ARD-Studios berichten zu ganz unterschiedlichen Themen aktuell und umfassend aus allen Regionen der Welt.
4,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Radikaler Rechtsruck - kommt alles wie 33? Staffel 2: Episode 9 Gesellschaftsreportage, Deutschland 2024
Past Forward
Deutschland rückt nach rechts außen - und Warnungen vor einem neuen 1933 werden immer lauter. Aber lässt sich das heute wirklich mit dem Beginn des Nationalsozialismus vergleichen? In der neuen Folge des jungen ARD-Geschichtsformates sucht Reporterin Lisa in der Geschichte nach Parallelen und findet im Archiv erschreckende Szenen aus den 1980er Jahren: Neonazis wollten die kleine hessische Stadt Langen zur ersten ausländerfreien Stadt Deutschlands machen. Und nach der Wende eskaliert auch im Osten die Gewalt gegen alle, die vermeintlich nicht deutsch sind. Wie hängt das alles zusammen? In Brandenburg wird 1999 ein algerischer Asylbewerber von rechtsextremen Jugendlichen in den Tod gehetzt. Heute, 25 Jahre später, gibt es dort auf einer Demo gegen Rechtsextremismus Einschüchterungsversuche. Ein Klima der Angst, das stellte die NSDAP vor 1933 auch schon her, durch massive Gewaltexzesse der SA. Zum nationalsozialistischen Mustergau wurde damals Thüringen, wo die NSDAP schon 1929 in den Landtag einzog. Sieht der Thüringer Chef des Verfassungsschutzes Stephan Kramer Parallelen zu heute? Lisas Recherche in der Vergangenheit ist hoch aktuell.
 16:9

0 TV-Tipp(s) des Tages auf tag24HD morgen

Was kommt morgen auf tag24HD im Fernsehprogramm?