ORF2 Programm 28.05.

   
   Was läuft beim TV Sender ORF2

Was läuft 28.05. im TV-Programm von ORF2?

Das ORF2 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
09:50 Christine
Spielfilm ~95 Min
Romantikdrama, Frankreich, Italien 1958 Autor: Hans Wilhelm - Pierre Gaspard Huit - Arthur Schnitzler - Georges Neveux Sound: Antoine Petitjean Musik: Georges Auric Kamera: Christian Matras
Christine
Wien, zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Der Dragonerleutnant Fritz Lobheimer und die Musikertochter Christine Weiring lernen sich in einem Heurigen-Lokal in Grinzing kennen und verlieben sich ineinander. Für beide ist die Beziehung mehr als eine vorübergehende Liebelei. Glücklich sollen sie jedoch nicht werden: Der junge Offizier wird von einem eifersüchtigen Adeligen zum Duell gefordert und stirbt, Christine wählt daraufhin den Freitod. Wien, im Jahre 1906: Leutnant Lobheimer vom 14. Dragonerregiment hat seit einiger Zeit eine Affäre mit der schönen Baronin Eggersdorf. Ihr bedeutet der junge Leutnant viel, Lobheimer dagegen bereitet die Liaison wachsendes Unbehagen. In dieser Situation begegnet er in einem Grinzinger Heurigen-Lokal der reizenden Christine Weiring. Sie ist die Tochter eines Cellisten und, im Gegensatz zu ihrer Freundin Mizzie, von Natur aus zurückhaltend und empfindsam. Darin gleicht sie Lobheimer. Nach anfänglichem Zögern entwickelt sich eine tiefe Liebesbeziehung zwischen Christine und dem jungen Leutnant. Doch gerade als Lobheimer endgültig mit der Baronin bricht, entdeckt deren Mann Beweise für ihre Untreue. Er besteht auf einem Duell mit besonders scharfen Bedingungen und tötet den Leutnant mit dem ersten Schuss. Als Christine erfährt, was geschehen ist, stürzt sie sich aus dem Fenster. Der französische Regisseur Pierre Gaspard-Huit verfilmte Arthur Schnitzlers tragisch-komisches Bühnenstück ''Liebelei'' von 1895 mit großem Aufwand und mit Romy Schneider und Alain Delon in den Hauptrollen. Für Schneider war das Melodram ihr erster auf Französisch gedrehter Film und nicht nur der Beginn ihrer außerordentlichen Karriere im französischen Kino, sondern auch der Start für ihre fünfjährige Liebesbeziehung mit Alain Delon. Dabei war der Wechsel nach Frankreich alles andere als einfach für die damals 19-Jährige. Der Schauspieler Jean-Claude Brialy, in ''Christine'' in der Rolle des Oberleutnant Theodor Kaiser zu sehen, erinnerte sich an die Zusammenarbeit mit der jungen Romy Schneider: ''Zu Beginn hatte sie einen dicken Akzent.
Untertitel



Programm - Nachmittag

 



ORF2 Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
22:00 Der Kroatien-Krimi: Tote Mädchen
Spielfilm ~90 Min
(Der Kroatien Krimi) Staffel 1: Episode 7 Krimi, Deutschland 2020 Regie: Michael Kreindl Autor: Christoph Darnstädt Musik: Titus Vollmer Kamera: Stefan Spreer
Der Kroatien-Krimi: Tote Mädchen
Im Industriehafen von Split wird die Leiche eines ertrunkenen Mädchens gefunden. Für Branka Maric (Neda Rahmanian) gibt es keinen Zweifel, dass die Zwölfjährige das Opfer eines Verbrechens wurde. Spuren an ihrem Handgelenk zeigen: Die Ertrunkene war vorher gefesselt - möglicherweise von Schleusern, die Mädchen entführen und an ihre Peiniger verkaufen. Branka pfeift auf die Dienstanweisung, die Ermittlungen der Abteilung Organisierte Kriminalität zu überlassen. Wie gefährlich der Fall für sie ist, ahnt die Kommissarin nicht, als sie auf eigene Faust weiterermittelt. In der Nacht explodiert eine Bombe auf der Jacht ihres Geliebten Lado (Aleksandar Jovanovic) - mit Branka an Bord! Um das Attentat aufzuklären, bekommt die Mordkommission unliebsame Unterstützung aus der Hauptstadt: die erfolgreiche, aber bei ihren männlichen Kollegen unbeliebte Kommissarin Stascha Novak (Jasmin Gerat). Sie will mit dem spektakulären Fall ihre Erfolgsbilanz fortschreiben, um in Zagreb die überfällige Beförderung zu erzwingen. Das Dezernat in Split jedoch möchte unbedingt, dass der Fall von den heimischen Kräften gelöst wird. Emil (Lenn Kudrjawizki) gerät in eine Zwickmühle: Er und sein Kollege Borko (Kasem Hoxha) sollen Stascha ins Leere laufen lassen. Einstand für Jasmin Gerat im ''Kroatien-Krimi'': In ihrem ersten Einsatz muss die selbstbewusste Ermittlerin brisanterweise ein Attentat auf Kommissarin Branka Maric aufklären. Für die beliebte Hauptdarstellerin Neda Rahmanian, die als eigenwillige, toughe Leiterin der Mordkommission Split die erfolgreiche Krimireihe prägte, ist ihr siebter Auftritt zugleich ein Abschied. Als neue starke Frau im Team besteht Jasmin Gerat in der Rolle der selbstbewussten, klugen und unkonventionellen Kommissarin Stascha Novak ihre Bewährungsprobe. In ''Tote Mädchen'' kommt sie über eine skrupellose Vertuschungstat Menschenhändlern auf die Spur. Als erste Frau an der Spitze der Mordkommission von Split in Kroatien bringt Branka Maric (Neda Rahmanian) clever und couragiert Verbrecher hinter Gitter. Dazu wird die malerische Kulisse der Adria immer wieder zum Schauplatz krimineller Machenschaften. Maric wird unterstützt von ihrem engsten Kollegen Emil Perica (Lenn Kudrjawizki), ihrem direkten Vorgesetzten Tomislav Kovacic (Max Herbrechter) sowie Dezernatsleiter Bilic (Juraj Kukura).
16:9