hr Programm 01.07.

   
   Was läuft beim TV Sender hr

Was läuft 01.07. im TV-Programm von hr?

Das hr Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
01:35 Die Anwälte
Serie ~45 Min
Haltlos Staffel 1: Episode 5 Anwaltserie, Deutschland 2008 Regie: Kathrin Feistl Autor: Annette Hess Musik: Dirk Leupolz Kamera: Philipp Timme
Die Anwälte
Die nette Rentnerin Diana Krause wendet sich mit einem schwierigen Problem an die Kanzlei. Marita Blum soll ihr dabei helfen, ihren Sohn Andi zum Auszug aus ihrer Wohnung zu bewegen. Doch der arbeitslose 44-Jährige fühlt sich pudelwohl im ''Hotel Mama''''. Er wird hinten und vorne bedient und denkt nicht im Traum daran, sich seine eigenen vier Wände zu suchen. Als Marita ihm mit einer Räumungsklage auf die Sprünge helfen will, bekommt die Mutter ein schlechtes Gewissen und macht einen Rückzieher. Doch die Anwältin findet einen Weg, der Frau Krause dazu bringt, ihren faulen und bequemen Sohn endlich an die Luft zu setzen. So gut es beruflich läuft bei Marita, privat hängt der Haussegen schief. Ihr Gatte Karl, ein Schriftsteller, soll eine neue Buchreihe betreuen und muss deshalb für einige Zeit nach München ziehen. Marita findet das egoistisch und rächt sich auf ihre Weise. Sie lässt sich auf eine kleine Affäre mit ihrem Kollegen Sebastian Britten ein. Im Job vertritt Sebastian gemeinsam mit Thomas Welka den Krankenpfleger Christian Haimig. Dieser muss sich vor Gericht verantworten, weil er durch unterlassene Hilfeleistung den Tod des pflegebedürftigen Rentners Ernst Schmidt vorsätzlich herbeigeführt haben soll. Obwohl der Staatsanwalt ihn deshalb wegen Mordes anklagt, schweigt Christian Haimig hartnäckig über sein Motiv. Sebastian findet heraus, dass Haimig und sein Patient sich von früher kannten. Zwischen den beiden stand noch eine alte Rechnung offen. Noch merkwürdiger ist der neue Fall von Dilek Genc. Die Anwältin vertritt die quirlige Taxifahrerin Ulla Tewes. Diese soll schuld sein an einem Autounfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Dilek rechnet fest mit einem Freispruch - bis sich ganz nebenbei herausstellt, dass das Unfallopfer Ullas Exmann Hartmut ist. Während einer Vorverhandlung kommt dann auch noch zur Sprache, dass Ulla ihren Exgatten seit Monaten massiv verfolgt hat. Dilek muss erst einmal tief Luft holen: Ihre Mandantin ist offenbar eine klassische Stalkerin. Doch als im Laufe der weiteren Verhandlung immer mehr seltsame Details zur Sprache kommen, wendet sich das Blatt. Hartmut hat das obsessive Verhalten seiner Exfrau nicht nur gebilligt, er hat sie sogar systematisch dazu aufgestachelt. In der Hamburger Anwaltskanzlei ''Blum-Franzen-Britten'' arbeiten fünf Anwälte, deren Charaktere nicht unterschiedlicher sein könnten. Die Spannungen nehmen nicht ab, als ein neuer Kollege, der junge Strafrechtler Thomas Welka, ins Team aufgenommen wird.
Untertitel16:9HDTV
04:50 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Staffel 20: Episode 3591 Telenovela, Deutschland 2022 Regie: Connie Pfeiffer - Patrick Caputo Autor: Heike Brückner von Grumbkow - Jörg Brückner
Rote Rosen
Annemarie hat Neuigkeiten: Sie will ein halbes Jahr lang in New York arbeiten. Hendrik muss erstmal schlucken. Doch das ist noch nicht alles, Annemarie plant, die Kinder mitzunehmen! Dörte ist genervt, dass Sandra die Wohnung nach der Party nicht wie versprochen aufgeräumt hat. Dann kommt es auch noch zu einem Missverständnis zwischen ihr und Bernd. Der versucht mit einem Blumenstrauß, alles ins Lot zu bringen. Doch als er auch noch ganz selbstverständlich nach einem Schlafplatz für seinen Sohn Finn fragt, wird es Dörte zu viel. Simon fühlt sich einsam in der leeren WG. Hannes will ihm mit einer Klangschale zu mehr innerer Klarheit verhelfen. Als Finn sich überraschend als Mitbewohner anbietet, scheint das für Simon der einfachere Weg. Zwischen Nici und Finn knistert es gewaltig. Doch als ein Kuss in der Luft liegt, flüchtet Nici überfordert. Finn bleibt hartnäckig und überredet Nici zu einem Kinoabend. Als Nici von Simon hört, dass Finn als Weiberheld gilt, ist sie schockiert. Amelie und Anette verstehen sich auf Anhieb. Doch Carla sieht dieser Allianz unwohl entgegen. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
Untertitel16:9HDTV
07:20 Auf den Spuren der Hobbits
Infosendung ~30 Min
(Looking for the Hobbit) Fabelwesen des Nordens Staffel 1: Episode 5 Dokureihe, Deutschland 2014 Regie: Olivier Simonnet
Auf den Spuren der Hobbits
Die letzte Station auf John Howes Reise ist Oxford. Hier studierte J. R. R. Tolkien und lehrte später an der Universität. In der Bibliothek finden sich noch einige Bücher, die Tolkien zu Beginn seines Studiums ausgeliehen hat und die ihn inspiriert haben könnten. In den Quellen findet John Howe immer wieder Hinweise auf die nordische Sagenwelt. Sein Weggefährte auf der Suche nach den Hobbits, der Geschichtenerzähler Nicolas Mezzalira, reist nach Island und trifft dort die Forscherin Véronique Favéro. Die beiden sprechen über die alten Heldensagen von Beowulf und die Edda, die Tolkien bei der Erschaffung von Mittelerde stark inspirierten. Von den Hobbits aber fehlt jede Spur. Dank der Mitglieder der Tolkien Society in Oxford scheint John Howe nun eine Antwort gefunden zu haben: Vielleicht entsprang der Hobbit einfach Tolkiens Fantasie? Vielleicht ist er ein Wesen ohne mythologische Vergangenheit, das in eine Welt voller Legenden hineinversetzt wurde? In der Dokumentation geht es um die Arbeit der Grenzpolizei in Brandenburg. Bei regelmäßigen Kontrollen zur polnischen Grenze werden immer wieder gestohlene Wagen gefunden. Täglich entwenden Diebe in Deutschland an die einhundert Fahrzeuge. Drahtzieher im Hintergrund sind in den meisten Fällen organisierte Gruppen aus Osteuropa, insbesondere Litauen. Von hier aus werden die meisten der Wagen weiter in die einstigen Sowjetrepubliken verschoben.
Untertitel16:9HDTV



Programm - Nachmittag

 
12:50 Heiter bis tödlich - Akte Ex
Serie ~50 Min
(Akte Ex) Treu bis ins Grab Staffel 2: Episode 1 Krimiserie, Deutschland 2013 Regie: Wilhelm Engelhardt Autor: Andreas Heckmann Musik: Siggi Mueller - Jörg Magnus Pfeil
Heiter bis tödlich - Akte Ex
Lukas Hundt und Kristina Katzer werden zu einem ungewöhnlichen Fall gerufen: Ein Unbekannter Täter hat auf ein Paar geschossen, das Sex im Auto hatte. Die Frau ist sofort tot; der Mann überlebt: Florian Berger. Der Student hat einen exotischen Nebenjob: Als Treuetester arbeitet er für eine Agentur, die im Auftrag ihrer Klienten die moralische Standhaftigkeit der Partner auf die Probe stellt. Das Opfer Sabine Lang war die Ehefrau eines Kunden. Tatverdächtige gibt es zur Genüge. Hundt glaubt an einen betrogenen Ehemann als Täter. Denn obwohl Sex für die Treuetester offiziell tabu ist, hatte Berger in seinem Job nicht nur mit Sabine Lang eine Affäre, sondern auch mit deren Freundin Annette Bischoff. Katzer dagegen vermutet, dass Drogendealer Franschick hinter der Sache steckt. Florian Berger hatte Schulden bei ihm, und um endlich an sein Geld zu kommen, bedrohte der Dealer Catharina, die Freundin des Studenten. Doch dann wird ein zweites Mal auf Florian Berger geschossen, und die Ehemänner von Sabine Lang und Annette Bischoff haben ein Alibi. Auch der Dealer Franschick scheidet als Täter aus. Eine Sackgasse für Hundt und Katzer, die angesichts des Falles keine Gelegenheit auslassen, dem jeweils anderen ihre Einstellung zu Liebe und Treue vorzuwerfen. Privat versuchen Lukas Hundt und Kristina Katzer, sich mit ihrer Elternrolle zu arrangieren. Hundt, der endlich eine richtige Bleibe gefunden hat, richtet für Tochter Jule dort ein Zimmer ein. Jule freut sich über ihren neugewonnenen ''Zweitwohnsitz'' - ganz im Gegensatz zu ihrer Mutter. Heiter bis tödlich: Akte Ex ist eine deutschsprachige Vorabend-Krimiserie
Untertitel16:9HDTV
13:40 Familie Dr. Kleist
Serie ~50 Min
Zukunft Staffel 8: Episode 11 Arztserie, Deutschland 2018 Regie: Oliver Muth Autor: Jochim Scherf
Familie Dr. Kleist
Christian behandelt die junge Studentin Maike, die nach einem Fahrradsturz mit dem Kopf aufgeschlagen ist und kurzzeitig das Bewusstsein verloren hat. Erst später erinnert sich Maike, warum sie gestürzt ist: Ihr Kreislauf hatte wieder einmal verrückt gespielt. Christian erkennt ein Herzproblem und weist Maike zur Sicherheit für weitere Untersuchungen in die Klinik ein. Er ahnt nicht, dass die ehrgeizige Studentin wegen einer anstehenden Prüfung seine Anweisung nicht befolgt. Als Maike zu Hause einen Herzstillstand erleidet, kann Christian ihre Eltern nur telefonisch bei lebensrettenden Maßnahmen unterstützen. Tanja untersucht die hochschwangere Lara, die seit Wochen unter extremer Übelkeit und Bauchkrämpfen leidet und befürchtet, dass die Schwangerschaft daran schuld ist. Laras bisheriger Arzt und auch ihr Mann glauben sogar inzwischen an ein psychisches Problem. Einzig Tanja vertraut Lara. Michael stürzt sich in eine neue Beziehung, was er vor Rosalie jedoch vorerst verheimlichen will. Christian und Tanja haben nur bedingt Verständnis für Michaels Verhalten. Als Christian klar wird, dass seine Enkelin die Notlügen längst durchschaut hat, stellt er seinen Freund zur Rede und fordert ihn auf, Rosalie gegenüber mit offenen Karten zu spielen. Dr. Christian Kleist arbeitet als Internist in einem Berliner Krankenhaus. Gemeinsam mit seiner Frau Susanne träumt er davon, eine Gemeinschaftspraxis zu eröffnen. Kurz bevor es soweit ist, kommt Susanne bei einem Autounfall ums Leben. Schwer getroffen nimmt Kleist die Einladung seines Onkels Johannes an, als Arzt in Eisenach zu arbeiten, und lernt dort die Schuldirektorin Marlene Holstein kennen.
Untertitel16:9HDTV
14:30 Bella und der Feigenbaum
Spielfilm ~90 Min
Komödie, Deutschland, Spanien 2013 Regie: Michael Kreindl Autor: Mathias Klaschka Musik: Titus Vollmer Kamera: Anton Klima
Bella und der Feigenbaum
Bella Sommer (Christine Neubauer) ist das, was man gemeinhin als Mauerblümchen bezeichnet. Nicht mehr die Allerjüngste, etwas steif, hoffnungslos pedantisch, aber ein Ass im Organisieren. Doch ihr Liebesleben verkümmert ebenso wie der Feigenbaum, der auf dem kleinen Balkon ihrer Stadtwohnung von Palma de Mallorca steht. Denn eigentlich gibt es nur einen Mann in ihrem Leben - ihren Chef, den Zahnarzt Dr. Jonas Berger (Oliver Stokowski). Dieser aber weiß gar nichts davon: Als Sprechstundenhilfe und ''Mädchen für alles'' schmeißt sie ihm den Laden, während er regelmäßig die Patienten warten lässt, sich auf der sonnigen Baleareninsel ein schönes Leben macht und am liebsten mit seinem Freund, dem Strandcasanova Ramon Delgado (Max Tidof), herumhängt. Den Frust über ihre unerwiderte Leidenschaft heult sich Bella allabendlich bei der Telenovela ''Mi Corazon'' aus dem Leib, wo das Hausmädchen Amalia (ebenfalls Christine Neubauer) dem eitlen Gutsbesitzer Don Felipe (auch Oliver Stokowski) hinterherschmachtet. Eines schönen Tages jedoch tritt Jonas Berger mit einem reichlich unmoralischen Begehr an Bella heran: Weil seine aktuelle Freundin, die attraktive, gerade mal halb so alte Medizinstudentin Jasmin Kramer (Lisa Brühlmann) keine ''Zweitfrau'' eines angeblich verheirateten Mannes sein will, hat sich der umtriebige Doktor in ein folgenschweres Lügengespinst verstrickt. Nun braucht er eine Frau, die für ihn seine nicht existente, in Scheidung begriffene Gattin mimt, um Jasmin wieder friedlich zu stimmen. Da kommt natürlich nur eine infrage: Bella. In der naiven Hoffnung, endlich die Aufmerksamkeit ihres Arbeitgebers erringen zu können, lässt sie sich auf das falsche Spiel ein. Doch die Überzeugungskraft, mit der sie sich ihrer neuen Rolle widmet, hat ungeahnte Folgen: Nicht nur ihr schmucker Nachbar, der Tauchlehrer Lukas Finke (Marcus Mittermeier), kann sich plötzlich Bellas lange unterdrückten Reizen kaum entziehen - auch Dr. Berger entdeckt Seiten an seiner loyalen Sprechstundenhilfe, die ihm bislang glatt entgangen waren. Eine Doppelrolle für Christine Neubauer, bei der die beliebte Vollblutschauspielerin wieder einmal beweist, was alles in ihr steckt: Als heimlich verliebte Zahnarzthelferin und zugleich tragische Hauptfigur einer aufwühlenden Telenovela ist sie voll in ihrem Element, wenn die beschwingte, mit originellen Ideen garnierte Sommerkomödie einen hoch vergnüglichen Beziehungsreigen anstimmt, der seine sympathischen Figuren mit Witz und Verve in ein munteres Karussell aus Liebe, Lügen und Leidenschaften schickt. Auch Oliver Stokowski, Lisa Brühlmann, Marcus Mittermeier und Max Tidof lassen sich von der guten Laune anstecken.
Untertitel16:9



hr Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
21:00 Marokko erleben
Infosendung ~45 Min
Von Marrakesch bis in die Wüste Reisereportage, Deutschland 2019
Marokko erleben
Die Weite der Wüste, raue Küsten, historische Städte und bunte Märkte, dazu zahlreiche Stätten des Weltkulturerbes - an Sehenswürdigkeiten herrscht in Marokko wahrlich kein Mangel. Die kulturellen Einflüsse der Araber, der Berber und der Europäer finden sich im marokkanischen Alltag überall wieder, in der Architektur ebenso wie in der Küche des Landes, und vermitteln auf Schritt und Tritt ein Gefühl von 1001 Nacht. Die Filmautorin Nina Heins und ihr Kameramann Jonas Heil haben sich ins pralle Leben Marokkos gestürzt und lassen sich treiben vom Zauber des Orients. Ihre Rundreise startet in Marrakesch auf dem berühmten Platz Djemaa el Fna. Nur ein paar Schritte entfernt liegt die Altstadt von Marrakesch, die Medina. Bei Händlern in den Souks gehört das Feilschen zum Ritual, und auch als Tourist sollte man es beherrschen, um nicht als ''Spaßverderber'' zu gelten. Die Reise geht weiter nach Ait Ben Haddou, wo schon zahlreiche Hollywood-Filme die gut erhaltene, aus Lehmmauern errichtete und verwinkelte Festungsstadt am Fuße des Hohen Atlas'' als Kulisse nutzten. Seit 1987 steht Ait Ben Haddou auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Ein paar Autostunden weiter östlich, nahe der algerischen Grenze, erleben die Filmemacher die Wüste Erg Chebbi auf dem Kamelrücken und werden überrascht von den Annehmlichkeiten, die sich Touristen in einem heutigen Wüstencamp bieten. Auf der entgegengesetzten Seite des Landes geht es nach der trockenen Sandwüste noch einmal ans Meer. In Essaouira bietet sich bei einem Kochkurs mit Berberfrauen Gelegenheit, die kulinarischen Reize Nordafrikas aus erster Hand zu erleben und eine klassische Tajine selbst zuzubereiten.
Untertitel16:9