TV-Programm ZDF 11.12.

   
   Was läuft beim TV Sender ZDF

Was läuft im TV-Programm von ZDF am 11.12.?

Das ZDF Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

Vormittag
 
01:15 The Boss - Dick im Geschäft
Spielfilm ~90 Min
Michelle Darnell ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, als sie für fünf Monate wegen Insiderhandels in den Knast muss. Nach ihrer Entlassung sucht sie Unterschlupf bei Ex-Assistentin Claire. Mit Claire und deren Tochter Rachel zieht Michelle ein Back-Imperium hoch und feiert neue Erfolge. Doch Konkurrent Renault will die Firma übernehmen. Melissa McCarthy und Peter Dinklage liefern sich einen aberwitzigen Kampf um Liebe, Macht, Geld und Ruhm. Sie ist die reichste Frau Amerikas - Michelle Darnell (Melissa McCarthy). Die gerissene Geschäftsfrau schwimmt im Geld und füllt mit ihren Selbsthilfe-Shows ganze Stadien, doch ihre Kindheit war traumatisch. Michelle wuchs abwechselnd im Waisenhaus und bei verschiedenen Pflegefamilien auf. Doch keine der Pflegefamilien wollte sie behalten. Mehrmals wurde Michelle zurück ins Heim gebracht. So hat sie gelernt: Die Einzige, auf die sie sich verlassen kann, ist wohl sie selbst. Michelles Widersacher und Ex-Liebhaber Renault beziehungsweise ''Ron'' (Peter Dinklage) hat sich zum Ziel gesetzt, die Self-Made-Millionärin um ihren Erfolg und Reichtum zu bringen. Er zeigt sie wegen Insiderhandel an. Michelle kommt vor Gericht und wird zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Als Michelle einige Monate später den Knast verlassen kann, steht sie tatsächlich vor dem Nichts: Kein Haus, kein Geld und auch keine Freunde. In ihrer Verzweiflung taucht sie bei ihrer ehemaligen Assistentin Claire (Kristen Bell) auf, die in der Vergangenheit stets von Michelle tyrannisiert wurde. Die alleinerziehende Mutter Claire lässt sich auf Drängen ihrer Tochter Rachel (Ella Anderson) darauf ein, der Ex-Chefin das Sofa zu überlassen und sie vorübergehend zu beherbergen. Als Michelle Rachel zu einer Pfadfinder-Veranstaltung begleiten soll, kommt ihr die Idee für einen geschäftlichen Neuanfang: Sie will mit Claires köstlichen Brownies und der Hilfe der Pusteblumen-Pfadfinderinnen ein Imperium aufbauen. Michelle will zurück an die Spitze - mit harten Bandagen und weichem Kuchen. Melissa McCarthy wurde erst mit 40 Jahren zum Superstar. Ihren Durchbruch hatte sie mit Paul Feigs Film ''Brautalarm'' (2011). Sie ist seit 2005 mit Drehbuchautor Ben Falcone verheiratet, der für einige der Filme seiner Frau das Drehbuch schrieb und oft auch mitspielt, auch in ''The Boss - Dick im Geschäft''. McCarthy und Falcone haben zwei kleine Töchter. McCarthy gehört außerdem zu den bestverdienenden Schauspielerinnen Hollywoods. Für ihre Parodie von Donald Trumps früherem Pressesprecher Sean Spicer in der US-Show ''Saturday Night Live'' erhielt Melissa McCarthy einen ''Emmy''. Außerdem war sie 2019 (nach ''Brautalarm'') zum zweiten Mal für einen Oscar nominiert, für den Film ''Can You Ever Forgive Me?'', der auch in deutschen Kinos zu sehen war. Melissa McCarthy spielt darin eine Schriftstellerin, die gefälschte Briefe von Prominenten verkauft. (Quelle: ''Nun werde ich angeschaut'', Süddeutsche Zeitung Magazin vom 15. Februar 2019).
DolbyUntertitel16:9
02:45 Inspector Banks: Kalt wie das Grab
Spielfilm ~90 Min
Ein junger Mann begeht einen Raubüberfall und verunglückt mit dem Fluchtauto. Bevor er zu den Hintergründen aussagen kann, wird er in seinem Wohnwagen erschlagen. Banks kann nur mit halber Kraft ermitteln. Sein Chef Gerry Rydell überredet ihn mit einigem Druck, seine verschwundene Tocher Emily zu suchen. Banks spürt sie im Rotlichtmilieu auf. Zwar kann er sie aus einer Affäre mit einem ebenso einflussreichen wie brutalen Gangster herauslösen, doch dann reißt sie wieder von zu Hause aus. Kurz darauf wird sie tot in der Toilette einer Diskothek gefunden: Jemand hat Rattengift in ihr Kokain gemischt. Die Herausforderungen bei der Ermittlung führen den reizbaren und spontanen Inspector an den Rand der Suspendierung. Aber schließlich kann er einen ungeheuerlichen Verdacht beweisen: Innerhalb der Polizei gibt es eine kriminelle Vereinigung, beide Morde hängen zusammen, und der Täter hat beide Male einen Falschen ermordet. Alan Banks (Stephen Tompkinson) ist Chief Inspector der Polizei in der nordenglischen Grafschaft Yorkshire und hatte in seiner langen Laufbahn schon mit so gut wie jeder Art von Verbrechen zu tun. Um Banks'' gelegentlich überbordendes Temperament ein wenig zu zügeln, bekommt er die neue junge Kollegin Annie Cabbot (Andrea Lowe) zur Seite gestellt. Konflikte zwischen den beiden sind anfangs an der Tagesordnung. Doch ihr mörderischer Beruf zwingt die Ermittler, sich zusammenzuraufen und gemeinsame Sache zu machen - und zwar sehr erfolgreich.
Untertitel16:9


Nachmittag
 


Abend
 
18:00 SOKO Wismar
Serie ~54 Min
Der Lehrer Christian Wullbrandt stürzt von einem Hochsitz und stirbt sofort. Doch um einen Unfall handelt es sich nicht: Der Hochsitz ist angesägt worden. Wer will den Mann tot sehen? Erste Ermittlungen ergeben, dass Christian Wullbrandt ein echter Nachbarschaftsschreck war, der sich regelmäßig mit Gott und der Welt angelegt hat. So hat er vor Kurzem die Katze von Laura Dehler umgebracht, weil das Tier zu viele Vögel fing. Kein Wunder also, dass Lauras Vater, Andi Dehler, die Sicherungen durchgebrannt sind. Andi Dehler hat Wullbrandt gerade erst gedroht, dass er ihn umbringen würde. Ist es bei der Drohung geblieben, oder hat Andi Dehler tatsächlich seinen Nachbarn ermordet? Doch auch Heidrun Wullbrandt, die Ehefrau des Opfers, gerät in den Kreis der Verdächtigen. Wie die Kommissare erfahren, hat sich das Paar seit dem Tod des gemeinsamen Sohnes auseinandergelebt. Heidrun Wullbrandt gibt unumwunden zu, dass sie sich schon seit Jahren ein Leben ohne ihren Mann wünscht. Dass er alles und jeden verklagen musste, fand Heidrun Wullbrandt zunehmend schrecklicher. Als dann auch noch klar ist, dass mit dem Tod ihres Mannes eine Lebensversicherung fällig wird, sieht es nicht gut aus für Frau Wullbrandt. Hat sie ihren Mann umgebracht, um sich und die Welt von dem Tyrannen zu befreien? Mit dem mittlerweile fünften Ableger der beliebten Krimiserie ''SOKO 5113'' bekommt nun auch die Hansestadt an der Ostsee eine eigene Sonderkommission. In Wismar sorgt ein fünfköpfiges Team um Jan Reuter, dem Leiter des Reviers, und den beiden Kriminaloberkommissaren Katrin Börensen und Sven Herzog, für Recht und Ordnung.
Untertitel16:9HDTV
19:25 Heldt
Serie ~50 Min
Als Kommissar Heldt einem Mann zu Hilfe eilt, der vor seinem Kiosk brutal zusammengeschlagen wird, verletzt er sich. Er muss eine Gelenkprothese tragen und ist auf Hilfe angewiesen. Die Prothese blockiert die Arme auf Schulterhöhe und beeinträchtigt Heldt im Alltag schwer. Hauptkommissar Grün sähe ihn lieber krank zu Hause, doch Heldt steht auf dem Standpunkt, dass sein Gehirn noch gut funktioniere. Er beauftragt eine Pflegerin, Ljudmila. Zunächst gehen die Ermittler von einem Raubüberfall aus, doch nach und nach wird ihnen klar, dass dieser nur inszeniert wurde und es sich um eine gezielte Attacke gehandelt hat. Eine erste Anlaufstation ist die Mutter des Opfers Georg Schmäle, Alberta, die nach einem schweren Schlaganfall pflegebedürftig ist. Der anwesende Pfleger Danylo Hoxha, vor dem die verwirrte und sediert wirkende Alberta Angst zu haben scheint, verschwindet - kurz nachdem Heldt und Grün ihn in der Wohnung gesehen und gesprochen haben. Gegen ihn liegt auch eine Anzeige wegen Körperverletzung vor. Sein Chef, Franck Schneider, Besitzer der ''Schneider Heimpflege'', gibt sich jovial, aber wenig auskunftsfreudig. Da die Gesetzeslage bei der Heimpflege viel Raum für Betrug lässt, geht Staatsanwältin Ellen Bannenberg bald davon aus, dass Georg Schmäle offensichtlich etwas entdeckt hat, weshalb er zum Schweigen gebracht werden sollte. Gemeinsam mit der tatkräftigen Ljudmila, für die der Job im Gegensatz zu ihrer sonst sehr schweren Arbeit ein Kinderspiel ist, macht sich Heldt daran, den Betrügern das Handwerk zu legen. Kriminalkommissar Nikolas Heldt ist ein Ruhrpottoriginal und trotz guter Aufklärungsquote ein wahrer Sturkopf. Heldt legt Regeln so aus, wie sie ihm passen und gerät somit immer wieder mit seinem regelkonformen Kollegen Detlev Grün aneinander. Die attraktive Staatsanwältin Bannenberg steht hinter Heldt und drückt schon mal ein Auge zu.
Untertitel16:9HDTV