Das ORF2 TV Programm am von übermorgen und am Abend 20:15 Uhr

ORF2 Programm von übermorgen

   ORF2 TV Programm vom 04.10.
   Was läuft beim TV Sender ORF2


Programm - Vormittag

Staffel 1: Episode 1211 Krimireihe, Österreich 2022 Regie: Thomas Roth Musik: Lothar Scherpe Kamera: Martin Gschlacht
Tatort: Das Tor zur Hölle
Der schwer misshandelte Manfred Gabler wird am Fuß einer Treppe tot aufgefunden. Moritz Eisner und Bibi Fellner fallen bei dem Toten einige Besonderheiten auf: Manfred Gabler war katholischer Priester, er hatte bemerkenswert wenig soziale Kontakte - und seltsamerweise ein Amulett mit dem Satanssymbol bei sich. Bald stellt sich heraus, dass Gabler als Exorzist für die Kirche tätig. Kurz vor seinem Tod hatte er einen Termin mit einer unbekannten Person ''N''. Unter dem Titel Tatort sind streng genommen Dutzende von Krimiserien vereint. Jede ARD-Anstalt produziert innerhalb der Tatort-Reihe 90 Minuten lange Filme mit eigenen Ermittlern, die in der Regel Mordfälle aufzuklären haben. Auch das Schweizer und das Österreichische Fernsehen schicken eigene Polizisten ins Rennen. Die Filme mit den verschiedenen Hauptdarstellern werden abwechselnd und in loser Folge sonntags um 20.15 Uhr gezeigt, wobei die Ermittler der größeren ARD-Anstalten wie WDR und NDR alle paar Wochen im Einsatz sind und die der kleinen Anstalten wie RB und SR manchmal jahrelang gar nicht auftreten. Zunächst liefen nur etwa elf Folgen im Jahr, Ende der 90er-Jahre waren es 30.
16:9

Quiz, Österreich 2022 Moderation: Armin Assinger Gäste: Martin Hinteregger - Alessandro Hämmerle - Nadine Prohaska - Elisabeth Aigner - Veronika Aigner
Fünf prominente Sportler sind in dieser Sondersendung am Start. Die Kandidaten stellen ihr Wissen auf die Probe und unterstützen mit dem gewonnen Geldbetrag die Österreichische Sporthilfe.
Untertitel16:9

Eine essentielle Erinnerung Kulturmagazin, Österreich 2022 Moderation: Peter Schneeberger
Zwischen historischem Flair und kühner Moderne - Valencia, die Welthauptstadt des Designs Von Caligula bis Putin - Ein Psychogramm der Tyrannen Der große Diktator - Eine essentielle Erinnerung Der große Diktator - Eine essentielle Erinnerung: Nur acht Tage, nachdem Nazideutschland in Polen einmarschiert war, begann Charlie Chaplin mit den Dreharbeiten seiner prophetischen Hitler-Satire ''Der große Diktator''. Es war der erste US-amerikanische Film, der gegen Nazi-Deutschland unmissverständlich Position bezog. Mehr als 80 Jahre nach der Uraufführung im Jahr 1940 in New York steht diese bissige und dennoch zutiefst humanistische Komödie immer noch als bemerkenswertes Beispiel für eine Kunst, die gleichsam das Tor zur Wahrheit aufreißt und sich dennoch nicht über die Menschen erhebt, die verführt worden sind. In der grotesken Verwechslungskomödie spielt Chaplin in einer Doppelrolle den Diktator Anton Hynkel von Tomanien und einen kleinen jüdischen Friseur, der diesem zum Verwechseln sieht und es schafft, aus dem KZ zu fliehen. Tatsächlich kommt es dann auch zur folgenreichen Verwechslung. Mit dem selbstfinanzierten Film feierte Filmemacher und Schauspieler Chaplin zunächst in den USA und dann auch rund um den Globus einen riesigen Erfolg. Der Streifen wäre nie entstanden, wenn er ihn nicht selbst produziert und finanziert hätte: Zum Glück ließ er sich weder von der ablehnenden Haltung Hollywoods noch von den Protesten aus England, wo man an das Münchner Abkommen glaubte, von seinem Vorhaben abbringen. Die Wiener Kammerspiele haben den Stoff für die Bühne adaptiert. Publikumsliebling Alexander Pschill ist in der Doppelrolle zu sehen. Von Caligula bis Putin - Ein Psychogramm der Tyrannen: Von einem wahren Cäsarenwahn war in den vergangenen Monaten oft die Rede, seit Wladimir Putins Russland die Ukraine angegriffen hat. Ein Begriff, der nicht neu ist, wird doch schon seit dem 19. Jahrhundert darüber diskutiert, ob Autokraten dieser besonderen Krankheit anheimfallen. Willkür, Machtbesessenheit und Gewalt sind drei Wesensmerkmale, die sich in Tyrannen widerspiegeln. Die Geschichte bietet viele Beispiele für Herrscher, denen ihre Macht zu Kopf gestiegen ist, oft mit verheerenden Folgen. Der Missbrauch der Macht zieht sich durch alle Epochen. Das von Historikerinnen und Historikern gestaltete Buch ''Tyrannen. Eine Geschichte von Caligula bis Putin'' beschreibt Herrscher, die sich über jedes Recht hinwegsetzen und versucht, dem Cäsarenwahn auf den Grund zu gehen. Was zeichnet einen Tyrannen aus? Und wie haben sich die Vorstellungen unrechter Herrschaft mit der Zeit verändert? Spannende Psychogramme eiskalter, gnadenlosen Schlächter, Kriegsverbrecher und Lügner, die von der ganzen Welt gehasst und verachtet werden. Zwischen historischem Flair und kühner Moderne - Valencia, die Welthauptstadt des Designs: Valencia ist vielen nur als Heimat der weltberühmten Paella bekannt. Dabei lockt die Stadt am Mittelmeer auch mit einer der schönsten Altstädte Spaniens, fantastischer zeitgenössischer Architektur und ist aus gutem Grund heuer ''Welthauptstadt des Designs''. In den vergangenen hundert Jahren ist die drittgrößte und kulturell pulsierende Metropole des Landes die Heimat mehrerer Generationen an Designern geworden. Dort treffen altehrwürdige Prachtbauten auf avantgardistische Architektur, geschichtsträchtige Plätze bilden den Kontrast zu einem ''Central Park'' im künstlich ausgetrockneten Flussbett des Rio Turia, der zur Vermeidung von wiederkehrenden Hochwasser-Katastrophen aus dem Stadtzentrum verlagert wurde. Die bewegte, mehr als 2000 Jahre alte Geschichte Valencias lässt sich anhand prunkvoller Bauten aus Gotik, Rokoko und Jugendstil nachvollziehen. Dennoch stand die Hafenstadt an der legendären spanischen Costa del Azahar lange Zeit im Schatten von Madrid und Barcelona. Stararchitekt Santiago Calatrava, gebürtiger Valencianer, schaffte es mit seinen futuristischen Bauten, wie dem Opernhaus, ein modernes Bild zu kreieren. Wie sehr Tradition und Moderne hier verschmelzen, zeigt der in Valencia lebende deutsche Architekt Boris Strzelczyk in seinen Stadtführungen.
Untertitel16:9

Gesellschaftsmagazin, Österreich 2022
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator.
Untertitel16:9

(Konkret: Das Servicemagazin) Verbrauchermagazin, Österreich 2022
Vom Umgang mit digitalen Daten bis zur Warnung von Abzocke; vom kleinen Ärger bis zum großen Skandal: Konsumentenschutz wird in diesem Servicemagazin großgeschrieben. Neben den Verbraucherinformationen stehen Hintergründe, Fakten, Reportagen über Probleme der Zuschauerinnen und Zuschauer und bewährte Rubriken - wie ''Marvin gibt Antwort'', ''Helpline'', Tests oder ''Geschäfte mit Herz'' im Vordergrund.
Untertitel16:9

Wetterbericht, Österreich 2022
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair.
16:9

Österreichmagazin, Österreich 2022
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert.
16:9

16:9

Österreichmagazin, Österreich 2022
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert.
16:9

16:9

Österreichmagazin, Österreich 2022
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert.
16:9

16:9

Österreichmagazin, Österreich 2022
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert.
16:9

16:9

Österreichmagazin, Österreich 2022
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert.
16:9

Untertitel16:9

(Guten Morgen Österreich - Fit mit Philipp) Fitness, Österreich Moderation: Philipp Jelinek
Der Triathlet Philipp Jelinek gibt Bewegungstipps, die man in den eigenen vier Wänden nachmachen kann.
16:9

Wetterbericht, Österreich 2022
Bilder aus der Bergwelt und aktuelle Wetterinformationen.
16:9

Kochsendung, Österreich 2022 Moderation: Silvia Maria Schneider
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden - all das verspricht Silvia Schneider den Zuseherinnen und Zusehern mit dem neuen Kochformat ''Silvia kocht''. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin im neuen Küchenstudio mit Küchenchefs und Küchenchefinnen. Am Freitag zieht Silvia Schneider hinaus in die schönsten Regionen des Landes und präsentiert Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerln.
Untertitel16:9

(Rex: A Cop''s Best Friend) Die Leiche lebte noch Staffel 9: Episode 10 Krimiserie, Deutschland, Österreich 2004 Regie: Gerald Liegel Autor: Peter Moser - Peter Hajek Musik: Wolf Péter Kamera: Michael Riebl
Kommissar Rex
Was ist im Haus von Elmar Baumann wirklich passiert? Das Team von Kommissar Marc Hoffmann wird in die schicke Villa des Millionärs gerufen. Baumann wurde nach eigener Aussage von einem unbekannten Eindringling angegriffen. Es fehlen einige Wertgegenstände, so dass die Beamten zunächst von einem Raubüberfall ausgehen können. Zwei Handwerker, die vor kurzem auf dem Anwesen zu tun hatten, geraten ebenso in den Fokus der Ermittlungen wie die ehemalige Haushälterin des Opfers... Bei einen Einsatz kommt der Hundeführer von Rex ums Leben. Kommissar ''Richie'' Moser nimmt den intelligenten Schäferhund an sich und gewinnt einen treuen Partner. Rex und Richie bilden von nun an eine Einheit, die unzertrennlich ist. Dank Rex'' Mut haben die Verbrecher keine Chance!
Untertitel

(Rex: A Cop''s Best Friend) Hexen und andere Frauen Staffel 9: Episode 11 Krimiserie, Deutschland, Österreich 2004 Regie: Gerald Liegel Autor: Karl Benedikter - Peter Hajek Musik: Wolf Péter Kamera: Michael Riebl
Kommissar Rex
Marc und Rex werden zu einer leerstehenden Fabrik gerufen. Im Ofen wurde die halbverbrannte Leiche einer älteren Frau gefunden. Der Täter hat sich wenig Mühe gemacht, die Identifizierung der Unbekannten unmöglich zu machen. Außerdem findet Rex im Fabrikgebäude eine weiße Feder sowie eine tote Maus, die offensichtlich vom Mörder hinterlegt wurde. Vor einiger Zeit hat der Täter vermutlich schon einmal zugeschlagen. Auch damals wurden ungewöhnliche Dinge hinterlassen. Rote Schuhe und ein Fläschchen Zimtlikör. Ist vielleicht der Antiquariar Buchner, der Täter? Oder dessen Lehrling, Michael Prager, der beim Psychiater Dr. Scheibner wegen seines Mutterkomplexes in Behandlung ist? Erst nach einem weiteren Leichenfund wird Marc und Niki klar, nach welchem System der Mörder handelt. Buch: Karl Benedikter und Peter Hajek Bei einen Einsatz kommt der Hundeführer von Rex ums Leben. Kommissar ''Richie'' Moser nimmt den intelligenten Schäferhund an sich und gewinnt einen treuen Partner. Rex und Richie bilden von nun an eine Einheit, die unzertrennlich ist. Dank Rex'' Mut haben die Verbrecher keine Chance!
Untertitel

Gesundheitsmagazin, Österreich 2022 Moderation: Christine Reiler
Wohlfühlgewicht - so verliert MANN 20 kg Bewegt - Laufend durch die Krebstherapie Brustkrebs - Überleben dank Vorsorge BG-Tipp: Trigeminus-Neuralgie In ''Bewusst gesund - Das Magazin'' geben wir Anregung und Anleitung zum gesund werden und gesund bleiben. Wichtige Erkenntnisse rund um Vorsorge, das Wiederentdecken alten Wissens über das, was Körper und Seele gut tut bis hin zu neuen Erkenntnissen aus der Welt der Medizin, sind die Eckpfeiler des Magazins. Die Sendung will nicht nur informieren und kritisch hinterfragen, sondern auch motivieren und Freude aufs Leben machen.
Untertitel16:9

Magazin, Österreich 2022
In dieser Sendung habe die ''kleinen'' Leute eine Plattform, um sich gegen übermächtige Gegner durchzusetzen. Volksanwältinnen und Volksanwälte stellen typische Fälle aus ihrem Berufsalltag vor.
Untertitel16:9

Programm - Nachmittag

Boulevardmagazin, Österreich 2022
Seitenblicke
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
Untertitel16:9

Wetterbericht, Österreich 2022
Wetterschau
Wie das Wetter in ihrer Region wird, zeigen ihnen die Meteorologen der ''Wetterschau''. Holen sie sich fundierte Prognosen, Pollenberichte, Badetemperaturen und Unwetterwarnungen bequem in ihr Wohnzimmer.
16:9

Untertitel16:9

Mittagsmagazin, Österreich 2022
Die aktuellsten Nachrichten auf einen Blick - aus Österreich und der ganzen Welt.
Untertitel16:9

Kochsendung, Österreich 2022 Moderation: Silvia Maria Schneider
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden - all das verspricht Silvia Schneider den Zuseherinnen und Zusehern mit dem neuen Kochformat ''Silvia kocht''. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin im neuen Küchenstudio mit Küchenchefs und Küchenchefinnen. Am Freitag zieht Silvia Schneider hinaus in die schönsten Regionen des Landes und präsentiert Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerln.
Untertitel16:9

Staffel 18: Episode 3902 Telenovela, Deutschland 2022 Regie: Felix Bärwald - Steffen Nowak - Udo Müller - Lutz von Sicherer Autor: Silke Nikowski - Sophie Grüner - Carmen Nascetti - Thomas Lemke
Sturm der Liebe
Als Gerry André zu einem Arzttermin fährt, muss er einem Tier ausweichen und lenkt das Auto gegen einen Stein. Da kein größerer Schaden entstanden ist und André Helene nicht weiter verunsichern will, nimmt er die Schuld zunächst auf sich. Doch Andrés Notlüge fliegt auf und Helene macht ihm ein Geständnis ... Josie weicht Pauls Kuss überfordert aus und versucht, sich vor Leon nichts anmerken zu lassen. Auch sich selbst redet Josie ein, dass alles in Ordnung ist und sie unterdrückt ihre Gefühle für Paul. Doch Paul will nicht lockerlassen und fordert ein klärendes Gespräch über ihren Kuss. Denn er hat gespürt, dass Josie ihn noch liebt. Da die Schwarzbachs in Roberts Augen berechnende Geschäftsleute sind und er ihnen nicht trauen kann, erteilt er ihnen eine Absage. Obwohl der Verkauf des Ostflügels somit auf Eis gelegt werden muss, will Alexandra nicht aufgeben. Über Alfons findet Alexandra eine Schwachstelle aus Roberts Kindheit, welche sie nutzen will, um Robert von ihrem Geschäftsplan zu überzeugen. Als Alfons und Hildegard von dem Tod des Künstlers Finn Börquist erfahren, wollen sie einen neuen Versuch unternehmen und André die Wahrheit über das von ihm ersteigerte Bild sagen. Doch André glaubt den Sonnbichlers erneut kein Wort und will sich lieber auf den Weiterverkauf des nun posthum wertvollen Bildes konzentrieren. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9

Haarscharf ins Herz Staffel 16: Episode 8 Krimiserie, Deutschland 2016 Regie: Jörg Schneider Autor: Julie Fellmann Musik: Joachim von Gerndt Kamera: Robert von Münchhofen
Die Rosenheim-Cops
Seit Anna Winkler vor einem halben Jahr ein Friseurgeschäft im Zentrum von Rosenheim eröffnet hat, laufen ihrer Berufskollegin Brigitte Hunzinger die Kunden davon. Als die junge Rivalin eines Morgens erstochen in ihrem Salon aufgefunden wird, deutet vieles auf Hunzinger als Täterin hin. Eine weitere Spur führt die Kommissare zu Olaf Fohrmann, dem Innenarchitekten, der Annas Laden eingerichtet hat. Die Rosenheim-Cops erzählen Kriminalfälle zum Mitraten und unterhaltsame Geschichten rund um das Kommissariat, vor der malerischen Landschaft in und um Rosenheim.
Untertitel16:9

Tierische Helden Talkshow, Österreich 2022 Moderation: Barbara Karlich
Tiere können wahre Helden sein! Sie sind sowohl treue Gefährten im Alltag, können aber auch zu Lebensrettern in Notfällen werden. Sie stellen immer wieder ihre Loyalität, ihren Mut und ihre Tapferkeit unter Beweis. Und nicht zuletzt können wir Menschen viel von ihnen lernen.
Untertitel16:9

Untertitel16:9

Nachrichten, Österreich 2022
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand - mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse.
Untertitel16:9

Gesellschaftsmagazin, Österreich 2022
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm umfasst tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur und natürlich prominente Live-Gäste. Wöchentlich wiederkehrende Rubriken aus den Bereichen Gesundheit, Kulinarik, Kultur, Social Media, Lifestyle, Buchtipps, Wohnen, Garten und Society, sowie der Live-Außenmoderator, der in ganz Österreich unterwegs ist, runden die Sendung ab.
Untertitel16:9

Programm - Abend

(Konkret: Das Servicemagazin) Verbrauchermagazin, Österreich 2022
Neben den Verbraucherinformationen stehen Hintergründe, Fakten, Reportagen über Probleme der Zuschauerinnen und Zuschauer sowie umweltverträgliche Tipps und Ratschläge im Vordergrund des Magazins.
Untertitel16:9

Ratgebermagazin, Österreich 2022
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden.
16:9

Regionalmagazin, Österreich 2022
Bundesland heute
Die neun ORF-Landesstudios liefern täglich Informationen für die Zuschauer im jeweiligen Bundesland. Aktuelle Berichte beleuchten die regionalen und kommunalen Themen und Schwerpunkte, die dem Publikum im Bundesland wichtig sind. Dabei reicht die Palette von Landespolitik über Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft bis zu Brauchtum und Sport.
16:9

Wetterbericht, Österreich 2022
Wetter aus dem Bundesland
Ob Schneefall im Winter, Gewitter im Frühling, Hitzewelle und Ozonbelastung im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst - die Sendung bietet den Zuschauern aktuelle Wettermeldungen.
16:9

Nachrichten, Österreich 2022
Zeit im Bild
Die Sendung informiert den Zuschauer über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Hintergrundberichte, Analysen und Kommentare vertiefen das Verständnis der tagesaktuellen Ereignisse.
Untertitel16:9

Wetterbericht, Österreich 2022
Wetter
Die Sendung bietet die aktuellsten Wettermeldungen. Natürlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter der nächsten Tage, Unwetterwarnungen, einen Regenradar und das internationale Reisewetter.
Untertitel16:9

(Sport aktuell) Sportmagazin, Österreich 2022
Sport Aktuell
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend.
Dolby16:9

Boulevardmagazin, Österreich 2022
Seitenblicke
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
Untertitel16:9

Naturreihe, Österreich 2022
Slowenien - Am Puls der Wildnis
16:9

Politikmagazin, Österreich 2022
Report
Studio-Interviews und Gespräche mit Entscheidungsträgern und anderen relevanten Persönlichkeiten hinterfragen Ursachen von Entscheidungen und Ziele von Entwicklungen. Journalistin Susanne Schnabl moderiert das Format seit Dezember 2012.
16:9

(ZiB 2) Nachrichten, Österreich 2022
ZIB 2
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. Wichtiger Bestandteil der Sendung sind Interviews mit Entscheidungsträgern und Experten. Geführt werden die Gespräche entweder live im Studio oder per Schaltung. Am Ende der Sendung: das Wetter.
Untertitel16:9

Lottoziehung, Österreich 2022
Euromillionen
Zweimal pro Woche werden die Zahlen für die länderübergreifende Lotterie gezogen.
16:9

Jugendliche - Glaube, Liebe, Hoffnung Dokureihe, Österreich 2022 Moderation: Jennifer Rezny
So sind wir - Die Träume der Jungen
Wie wollen sie leben? Wonach sehnen sie sich? Woran hängen sie ihr Herz? - Jennifer Rezny hat junge Menschen aus unterschiedlichsten Milieus getroffen und hat mit ihnen über ihre Lebensentwürfe, ihre Sorgen und ihre Ideen für die Zukunft gesprochen.
16:9

Dokureihe, Österreich 2022
''Alle Wesen wollen Glück haben und Leid vermeiden'', lehrte Buddha. Darin sah er das Handlungsmotiv eines jeden. Aber was ist das Glück überhaupt? Gibt es eine allgemeine Definition oder ist diese Frage nur individuell zu beantworten? Reichtum, Erfolg, Sexualität, Gesundheit und Beziehungen werden von vielen mit Glück in Verbindung gebracht. Andere sagen, vieles davon führe uns weg vom Glück. Es sei nicht im Äußeren zu finden, nur im Inneren. Wo liegt das Glück? Soll man es vergessen, darauf warten oder kann man es vielleicht sogar lernen?
Untertitel16:9

Drama, Deutschland, Österreich 2015 Regie: Wolfgang Murnberger Autor: Peter Probst Musik: Levan Basharuli - Gerd Baumann Kamera: Peter von Haller
Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit
Luis Trenker - Südtiroler Bergsteigerlegende, Schauspieler und Regisseur - reist im Sommer 1948 zu den Filmfestspielen nach Venedig. Im Gepäck hat er die angeblichen Tagebücher Eva Brauns. Diese soll Eva Braun ihm angeblich in den letzten Kriegstagen in Kitzbühel anvertraut haben. Er will sie dem amerikanischen Hollywood-Agenten Paul Kohner zur Verfilmung anbieten. Zeitgleich wird vor dem Münchner Landgericht die Echtheit dieser Tagebücher verhandelt. Die Regisseurin Leni Riefenstahl fühlt sich durch die darin enthaltene Andeutung, sie sei Hitlers Geliebte gewesen, verunglimpft und tritt als Nebenklägerin auf. Sie unterstellt ihrem Ex-Geliebten Luis Trenker, die Tagebücher aus Rache und Eifersucht gefälscht und in Umlauf gebracht zu haben, um sie als Mätresse des Führers zu diskreditieren. In Rückblenden wird die Geschichte zweier Opportunisten erzählt, die sich, besessen vom Willen nach künstlerischem Erfolg, instrumentalisieren ließen. Luis Trenker, zuerst gefördert von seinen Bewunderern Goebbels und Hitler, war mit Filmen wie ''Der Rebell'' und ''Der verlorene Sohn'' zum Star des deutschen Kinos avanciert. Aber die Abhängigkeiten, in die er sich begeben hatte, wurden für Trenker zu einem langsamen Abstieg, von dem er sich auch nach Kriegsende nie mehr ganz erholen sollte.
Untertitel16:9