ORF2 Programm von übermorgen

   
   Was läuft beim TV Sender ORF2

Was läuft von übermorgen im TV-Programm von ORF2?

Das ORF2 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
09:50 Fröhlich geschieden
Spielfilm ~85 Min
Komödie, Österreich 1997 Regie: Peter Sämann Autor: Thomas Nippold - Theo Regnier - Christa Stadler Musik: Robert Ponger Kamera: Martin Stingl
Fröhlich geschieden
In der Kanzlei des Wiener Staranwalts Felix Fröhlich (Rainhard Fendrich) herrscht Hochbetrieb. Der Staatssekretär Markowsky (Gerhard Zemann) vermutet, dass seine Frau Magda (Claudia Wenzel) heimlich im horizontalen Gewerbe tätig ist und beauftragt Felix mit den diskreten Ermittlungen. Außerdem will die Unternehmergattin Bettina Sommer (Krista Stadler) sich möglichst gewinnbringend von ihrem reichen Ehemann Heinz (Joachim Kemmer) scheiden lassen. Zwischen zwei Gerichtsterminen, bei denen der clevere Scheidungsanwalt seine reizvolle Konkurrentin Gabriela Feicht (Christina Plate) jeweils elegant und mühelos über den Tisch zieht, muss Felix in die Kirche eilen, wo sein frivoler Vater Ludwig ''Wiggerl'' (Helmut Fischer) zum fünften Mal heiratet. Als Ludwig in den Flitterwochen ausgerechnet den heiß geliebten Oldtimer-Jaguar seines Sohnes um einen Baum wickelt, kennt Felix kein Pardon mehr gegenüber dem leichtlebigen Vater. Um seine erheblichen Schulden abtragen zu können, lässt er Ludwig in seiner Kanzlei als Privatdetektiv anfangen. Ludwigs Ermittlungen bringen eine Wende in den Fall Markowsky, und nebenher verliebt der alte Herr sich zum sechsten Mal, ausgerechnet in Gabriela Feicht, die Konkurrentin seines Sohnes. Als Felix selbst von Amors Pfeilen getroffen wird, kommt es zu einigen Turbulenzen ...
Untertitel
11:15 Lilly Schönauer: Wo die Liebe hinfällt
Spielfilm ~90 Min
(Lilly Schönauer: Wo die Liebe hinfällt) Romanze, Deutschland, Österreich 2010 Regie: Holger Barthel Autor: Antje Bähr Musik: Otto M. Schwarz Kamera: Hans Selikovsky
Lilly Schönauer: Wo die Liebe hinfällt
Die Reisebüroangestellte Valerie hat gerade ein Sommerkleid erstanden und gönnt sich nun einen Kaffee, da stolpert sie im wahrsten Sinn des Wortes über den Architekten Jan. Ihr Kaffee hinterlässt natürlich deutliche Spuren auf Jans neuem Anzug - man tauscht also die Visitenkarten aus. Kurz darauf wird Valerie aus dem Krankenhaus angerufen: Jan hatte einen Autounfall, und Valeries Visitenkarte war der einzige Kontakt, den er bei sich hatte. Nach einer kurzen Schrecksekunde beschließt Valerie zu helfen. Und schon steht sie mitten in Jans Leben, das nicht eben unkompliziert ist. Denn bei ihm zuhause sitzt seine 10-jährige Nichte Lena, ihre Mutter ist außer Landes und Jan selbst steht knapp vor der entscheidenden Präsentation eines großen Projekts. Und zu allem Überfluss tritt auch noch ein Wunder ein: Valeries Chef nimmt sie endlich wahr und lädt sie zu einem Abendessen ein - endlich! Valerie schafft es sich einerseits um Lena zu kümmern und Jan auch noch bei der Präsentation zu vertreten. Als Jan aus dem Krankenhaus kommt, will Valerie wieder in ihr altes Leben zurück. Aber irgendwie fällt ihr das nicht so leicht - und auch der angehimmelte Chef verliert komischerweise seinen Reiz. Buch: Antje Bähr 87:56 Lilly Schönauer bezeichnet eine an österreichischen Schauplätzen in Koproduktion von ORF, ARD, Bavaria Film und Satel Film gedrehte romantische Fernsehfilmreihe. Von 2006 bis 2013 wurden vierzehn jeweils etwa 90-minütige Episoden produziert und in ORF und ARD ausgestrahlt.
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 



ORF2 Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend