hr Programm 25.10.

   
   Was läuft beim TV Sender hr

Was läuft 25.10. im TV-Programm von hr?

Das hr Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
07:05 Hank Zipzer: Wer braucht schon gute Noten?
Serie ~25 Min
(The World''s Greatest Underachiever Hank Zipzer) Hannah Zipzer Staffel 3: Episode 7 Comedyserie, England 2016 Regie: Matt Bloom Autor: Joe Williams Musik: Nick Foster - Oli Julian Kamera: Craig Feather
Die Westbrook Academy soll einen Preis für die disziplinierteste Schule des letzten Jahres erhalten. Schulleiter Joy freut sich schon, da taucht aus heiterem Himmel der ehemalige Schulleiter Mr. Love auf und behauptet zu Recht, dass der Preis für den Zeitraum seiner Tätigkeit gedacht ist. Außerdem beklagt der Bestsellerautor den stetigen Verfall von Sitte und Moral und Disziplin an seiner ehemaligen Schule und will natürlich sein neues Buch bewerben. Wie zur Bestätigung taucht in diesem Moment eine üble Wandschmiererei auf, die scheinbar eindeutig Hank Zipzers Handschrift trägt. Hank bestreitet das vehement, doch Mr. Joy suspendiert ihn vorläufig von der Schule. Hank will das nicht auf sich sitzen lassen und unbedingt seine Unschuld beweisen. Und so ''borgt'' er sich die Schuluniform seiner Schwester Emily aus, besorgt sich eine Perücke und schleicht als Hannah Zipzer, Hanks Cousine, zurück in die Schule. Die Sache läuft ... Hank Zipzer ist ein bisschen anders als andere Kinder – allerdings erst auf den zweiten Blick. Er leidet unter einer Lernschwäche und in der Schule muss er sich wirklich besonders konzentrieren, damit das nicht auffällt. Hank hat jedoch eine besondere Stärke: er ist super kreativ und so gestaltet er sich das Leben so, wie es ihm passt.
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 
13:00 In aller Freundschaft
Serie ~45 Min
Offene Rechnung Staffel 24: Episode 946 Arztserie, Deutschland 2021 Regie: Susanne Boeing Autor: Inka Fromme Musik: Thomas Berlin - Martin Geerd Meyer Kamera: Bernhard Wagner
Kosmetikerin Juliane Kling verletzt sich vor der Sachsenklinik am Kopf. Philipp Brentano, der gerade auf dem Weg zur Arbeit ist, nimmt Juliane kurzerhand mit in die Klinik und versorgt ihre Wunde. Dabei bemerkt er, dass Juliane schlecht sieht, und zieht Lilly Phan als Neurochirurgin hinzu. Die reagiert angespannt. Von Philipp darauf angesprochen, gibt sie zu, Juliane von früher zu kennen. Im CT stellt sich heraus, dass Julianes eingeschränktes Sichtfeld die Folge eines Hirnaneurysmas ist, das sofort operiert werden muss. Doch Juliane vertraut Lilly nicht und will lieber in eine andere Klinik. Stuckateur und Maler Felix Rückert ist von Rolf Kaminski beauftragt worden, den Stuck in seinen neuen Praxisräumen zu restaurieren und die Wände zu streichen. Nachdem Kaminski den jungen Mann am frühen Morgen mit einer Flasche Bier erwischt hat, stellt er zu seinem Ärger auch noch fest, dass Felix zum Streichen die falsche Farbe verwendet hat. Obwohl Felix nach einer Nachtschicht sämtliche Gliedmaßen wehtun, verdonnert Kaminski ihn dazu, alles noch einmal neu zu streichen. Kurz darauf bricht Felix zusammen. Schwester Miriam Schneider ist verunsichert. Ihre Freundin Rieke Machold verhält sich seit einiger Zeit sehr merkwürdig. Pfleger Kris Haas versucht, Miriam zu beruhigen. Dabei verhält auch er sich seltsam. Diese Sendung ist sieben Tage online first und nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.
Untertitel16:9HDTV
14:30 Eins ist nicht von dir
Spielfilm ~90 Min
Komödie, Deutschland 2015 Regie: Udo Witte Autor: Lo Malinke - Philipp Müller Kamera: Jochen Radermacher
So hatte sich Flugkapitän Uli Becker (Michael Gwisdek) das nicht vorgestellt: Kaum im Ruhestand, stirbt seine Frau Heide (Barbara Schöne) und lässt ihren untreuen Gatten mit den letzten Worten ''eins ist nicht von dir'' zurück. Ein Satz, der den Frauenhelden trifft wie ein Blitz aus heiterem Himmel und ihn in quälende Ungewissheit stürzt. Fortan treibt ihn die Frage, wer der Nebenbuhler war und welches seiner drei Kinder das Kuckucksei sein könnte. Noch dazu erscheint ihm permanent seine verstorbene Gattin als personifiziert schlechtes Gewissen, um seine Verunsicherung weiter zu steigern. Schon auf Heides Beerdigung kommt er nicht umhin, hinter jedem der kondolierenden Herren seinen einstigen Konkurrenten zu vermuten und seine erwachsenen Kinder nach familienuntypischen Merkmalen zu beäugen. Zugegeben, viel über seine Kinder weiß er eigentlich nicht, dafür war die Zeit für den umtriebigen Piloten zu knapp. Also macht er sich nach Tagen voller Unruhe mit seiner Dogge Walter und DNA-Teststäbchen auf zu ihnen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Bei Sohn Thomas (David Rott) glaubt Uli noch kurz vor dessen Hochzeit mit Jessica (Karolina Lodyga) offensichtliche Fremdgeh-Tendenzen zu entdecken. Das scheint immerhin für einen gewissen Grad von Verwandschaft zu sprechen. Für alle Fälle nimmt Uli aber dennoch heimlich dessen Speichelprobe. Ein abendlicher Ausflug auf die Reeperbahn, wo die alternde Hure Rita (Ursela Monn) ihn an die Vergänglichkeit seiner Liebesabenteuer erinnert, bereitet Uli kaum auf das vor, was ihn dann in der Villa seiner Tochter Bettina (Petra Kleinert) erwartet. Die hat sich neben ihrem lieblosen Karriereehemann jede Menge Kummerspeck angefuttert. Die pubertierende Tochter tanzt ihr auf der Nase herum. Wenigstens kann Uli bei Bettina ein gewisses Maß an Widerspruchsgeist wecken, bevor er mit seiner DNA-Probe weiterreist. Ulis Ansichten zur traditionellen Rolle des Mannes sind bei seinem Sohn Christian (Andreas Guenther) herzlich unerwünscht. Christian ist Vater und Hausmann, während seine Frau an der Arztkarriere bastelt. Unmöglich findet Uli das und fliegt in hohem Bogen raus. Es braucht noch einen Zusammenstoß mit einem Konkurrenten, einen Fast-Unfall von Hund Walter mit einem Auto und eine Schnitzeljagd nach der entlaufenen Braut, bis Uli seine Lektion lernt. Gerade hat auch der Rest der Familie ein Einsehen mit dem Papa - da kommt Post: Die Vaterschaftstests treffen pünktlich zur Hochzeit ein. ''Eins ist nicht von dir'' gerät zu einem Solo für Michael Gwisdek. Der mehrfach preisgekrönte Schauspieler wechselt glaubwürdig zwischen gefeiertem Piloten und Lebemann zu Stinkstiefel und schließlich sich selbst hinterfragendem Witwer und Vater. Die messerscharfen und lebensklugen Dialoge von Lo Malinke und Philipp Müller verleihen der Komödie Brisanz. Die elegante Regie Udo Wittes, der jazzige Soundtrack und das Spiel der hochkarätigen Kollegen machen ''Eins ist nicht von Dir'' zu einem echten TV-Ereignis.
Untertitel16:9HDTV



Programm - Abend