hr Programm 01.10.

   
   Was läuft beim TV Sender hr

Was läuft 01.10. im TV-Programm von hr?

Das hr Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
03:25 Die Gesundmacher
Infosendung ~45 Min
Bei Hessens Top-Medizinern vor Ort Gesundheitsdoku, Deutschland 2019
Viele Ärzte in Hessen gehören zu den besten Deutschlands. Das hr-fernsehen besucht die hessischen Top-Mediziner und blickt hinter die Kulissen der ''Gesundmacher''. Was sind ihre besonderen Fähigkeiten? Welche fortschrittlichen und neuen Therapiemethoden wenden sie an? Gibt es Tipps, damit sich bestimmte Erkrankungen gar nicht erst entwickeln? Der Knochendoc: Arthrose - der Abbau von Knorpel in den Gelenken - kann jeden treffen. Dann können die Gelenkbeschwerden in Knie oder Hüfte den Alltag der Betroffenen zur Hölle machen - jeder Schritt schmerzt. Manchmal bleibt nur die Möglichkeit einer Prothese in Hüfte oder Knie. Da häufig nur die Innenseite des Knies betroffen ist, können die Patienten mittlerweile auch mit Teilprothesen versorgt werden, dem sogenannten ''Oxford-Schlitten''. Und Dank der modernen Medizin kommt man heutzutage selbst mit komplett ''neuem'' Knie oder ''neuer'' Hüfte wieder ganz schnell auf die Beine. Es gibt aber auch Patienten, die auf keinen Fall operiert werden möchten. Doch auch da gibt es manchmal eine Lösung. Der Film begleitet Dr. Ingo Tusk, Chefarzt der Orthopädie an den Rotkreuzkliniken in Frankfurt, bei seiner Arbeit. Er ist spezialisiert auf Hüfte und Knie und vielen auch als Sportarzt unter anderem der Frauenfußballmannschaft des FFC Frankfurt bekannt. In seine Sprechstunde kommen sie alle: junge Sportlerinnen mit Kreuzbandrissen und ältere Patienten mit Gelenkschmerzen. Der Knochendoc ist für alle da.''
Untertitel16:9
05:45 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 17: Episode 3687 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Stefan Jonas - Carsten Meyer-Grohbrügge Autor: Björn Firnrohr - Michael Heilmeyer
Michael misstraut Rosalie. Maja will Florians Entscheidung nicht akzeptieren. André bangt um den Sieg beim Bouleturnier. Rosalie reist mit Christoph nach Paris, aber erzählt Michael, sie würde die Nacht bei einer Freundin verbringen. In Paris setzt Christoph alles daran, Rosalie zu verführen. Als Michael am nächsten Tag erfährt, dass Christoph zur selben Zeit weg war wie Rosalie, beginnt er, der Sache auf den Grund zu gehen. Maja will Florians Entscheidung nicht einfach so hinnehmen. Daher versucht sie, Michael zu überzeugen, Florian das Medikament zu verabreichen, aber dieser lehnt ab. Doch dann kommt Maja auf eine Idee, bei der nur Constanze ihr helfen kann. Alfons will das Turnier gewinnen, um mit Hildegard die Reise zu der schwedischen Starköchin anzutreten. Auch André hofft auf den Sieg, denn für ihn hängt seine Zukunft im ''Fürstenhof'' davon ab: Er will sich von der Starköchin etwas abschauen, um gegen seinen Konkurrenten Jules Merchant zu bestehen. Also beschwört er Gerry, sein Bestes zu geben ... Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 
13:00 Labaule und Erben
Serie ~45 Min
(Labaule & Erben) Der lange Weg nach Borgentreich Staffel 1: Episode 6 Comedyserie, Deutschland 2019 Regie: Boris Kunz Autor: Hanno Hackfort - Richard Kropf - Anneke Janssen - Bob Konrad Musik: Karim Sebastian Elias Kamera: Tim Kuhn
Als Wolfram am nächsten Tag zur Arbeit fährt, erwartet ihn das SEK an der Tür. Bombenalarm. Wolfram versteht nur Bahnhof, bis ihn Charly aufklärt. Wolframs Mutter hat in einem Tweet Wolframs Pläne mit Ali Ben Hussini veröffentlicht. Die Bombendrohung ist nun die Reaktion eines Ausländerhassers. Wolfram ist fassungslos. Hat denn hier überhaupt keiner mehr Werte? Und wie, um das Gegenteil zu beweisen, bekräftigt er Charly gegenüber das Versprechen, seinen Roman in der Morgenschau vorabzudrucken. Wieder zu Hause stattet Wolfram seinem Nachbarn Ali einen Besuch ab, nur um festzustellen, dass Ali sein Investitionsangebot angesichts des Tweets und der Bombendrohung wieder zurückzieht und sich überhaupt zu einem Umzug an den Tegernsee entschieden hat. Wolfram fühlt sich von allen verlassen. Dass ihm der Beirat in einer kurzfristig einberufenen Sitzung das Vertrauen entzieht und Tristan vollends die Verlagsführung überträgt, ist da nur noch Makulatur. Wenigstens sein Versprechen gegenüber Charly möchte Wolfram noch halten. Doch sein Auftauchen im Verlag mit verknittertem Anzug, wildem Blick und nicht-identifiziertem Objekt in der umgehängten Tennistasche löst gleich den nächsten Großalarm aus. Und während alle Welt Wolfram für den amoklaufenden Attentäter hält, lässt der, ohne es zu wissen, vor Vannis Webcam seinen Frust in einer Art unbeabsichtigten Rede an die Nation heraus.'' Die Welt der Verlegerfamilie Labaule, gesprochen „Labóhl“, ist aus den Fugen. Als der Patriarch des Clans samt ältestem Sohn zu Tode kommt, rückt sein zweitgeborener Sohn Wolfram unerwartet in der Erbfolge auf und wird plötzlich zum Herrscher eines über Generationen aufgebauten Zeitungsimperiums. Und das ist ein Problem. Denn bis jetzt hat Wolfram, seines Zeichens Gatte, treusorgender Familienvater zweier erwachsener Kinder, Bonvivant, Berufssohn und Vorstandsmitglied des Leuck-Erschwicker Lyrikvereins, keinen Fuß in den Verlag gesetzt. Doch den ganzen Laden einfach an die Boulevard-Konkurrenz verschleudern will Wolfram auf keinen Fall. Wolfram Labaule nimmt also seinen ganzen Mut zusammen und prescht nach vorne. Aber wo ist im deutschen Verlagskosmos, der zwischen Qualitätsjournalismus und Beteiligungen am Tierfutterversand taumelt, eigentlich vorne? Wolfram weiß es nicht. Und sowieso kommt er langsam drauf, dass das Entscheiden und Geschäftsführen ein weites Feld ist – ein Minenfeld. In dem seine missgünstige Mutter ein feinmaschiges Netz von Intrigen gegen ihn spinnt, er seinen trimedialen Sohn Tristan vor die Nase gesetzt bekommt und ein kleines persönliches Problem seine Ehe gefährdet.
Untertitel16:9
13:45 Familie Dr. Kleist
Serie ~45 Min
Hopp oder Topp Staffel 6: Episode 6 Arztserie, Deutschland 2016 Regie: Jan Bauer Autor: Markus Mayer Musik: Rainer Oleak - Günther Fischer Kamera: Andrew Stokes
Ein Patient bereitet Christian große Sorgen: Der verwitwete Rentner Georg Knapp wird vom Pflegedienst seines Altenheims nur ungenügend versorgt und muss bald darauf wegen einer Infektion ins Krankenhaus. Lisas Ehemann Michael, der mittlerweile Chefarzt am hiesigen Krankenhaus ist, veranlasst dort lediglich eine Routineversorgung - mit lebensbedrohlichen Folgen für den Patienten. In der Praxis gerät Christian mit Lisa aneinander, weil sie Individuelle Gesundheitsleistungen als Zusatzangebot einbringen will. Christian hält überhaupt nichts von der ''Geldmacherei''. Doch die Entscheidung muss gemeinsam getroffen werden, denn Christian ist nicht mehr der alleinige Chef. Auf Grund der finanziellen Schieflage der Kleists ist Christian gezwungen, Michael im Krankenhaus um einen Nebenverdienst als Notarzt zu bitten. Und auch Anna macht die finanzielle Lage immer mehr zu schaffen, daher bemüht sie sich mit Hilfe eines ehemaligen Mentors am Landgericht um eine Pflichtverteidigung. Ihr erster Fall einer Körperverletzung stellt sie vor ein moralisches Dilemma. Nora hingegen hat allen Grund zur Freude, denn Lisa stellt für die Praxis eine weitere Arzthelferin als Entlastung ein. Indes wird die erotische Spannung zwischen Lisa und Timo immer stärker und entlädt sich schließlich in einem Seitensprung. Lisa bereut diesen zwar kurz darauf, doch sie schafft es nicht, Michael die Wahrheit zu sagen. Auch Anke plagt ein schlechtes Gewissen: Während Piwi voller Leidenschaft an der Idee mit Singapur festhält, ist Anke davon immer weniger begeistert. Als Piwi erfährt, dass sie ausgerechnet bei Christian Rat sucht, kommt es zu einem heftigen Streit. Piwi verschwindet spurlos. Clara, Sabrina und Lauri stellen sich mit ihrer Band ''Pink Slip'' bei einem Musikproduzenten in Berlin vor. Doch Claras Begeisterung bekommt einen harten Dämpfer, als der Produzent ihr nahelegt, Lauri aus der Band zu werfen. Nun muss sich Clara entscheiden, was ihr wichtiger ist - ihr Traum von der Band-Karriere oder ihre beste Freundin. Dr. Christian Kleist arbeitet als Internist in einem Berliner Krankenhaus. Gemeinsam mit seiner Frau Susanne träumt er davon, eine Gemeinschaftspraxis zu eröffnen. Kurz bevor es soweit ist, kommt Susanne bei einem Autounfall ums Leben. Schwer getroffen nimmt Kleist die Einladung seines Onkels Johannes an, als Arzt in Eisenach zu arbeiten, und lernt dort die Schuldirektorin Marlene Holstein kennen.
16:9HDTV



Programm - Abend

 
20:15 Mailand und Bergamo
Infosendung ~45 Min
Von italienischer Eleganz und schlichter Schönheit Dokumentation, Deutschland 2018 Regie: Susie Maass
Mailand ist eine Stadt, die fasziniert. Die Hauptstadt der Lombardei wirkt erst einmal geschäftig, trendy und teuer. Erst auf den zweiten Blick offenbart sie ihren Charme und ihre Schönheit. Im Modeviertel Quad d''Oro finden sich Juweliere, Designerboutiquen und die Ateliers der angesagtesten Modemarken. Wegen der imposanten Architektur lohnt ein Besuch in der Galleria Vittorio Emanuele II, der ältesten Einkaufspassage der Welt. Das Dach des Doms ist einer der schönsten Orte Mailands: Man kann darauf einen Spaziergang durch die Kunstgeschichte machen - durch Gotik, Renaissance, Barock und Rokoko. Und immer wieder lohnt sich der Blick in Innenhöfe und Gärten. Hier findet man das andere Mailand. Auch an den Navigli di Milano lässt es sich wunderbar bummeln. Früher wohnten an den Kanälen Arbeiter und Handwerker, heute findet man dort Künstlerateliers, Cafés und Restaurants. Ganz anders ist Bergamo. Es liegt abseits der Touristenströme in den Bergen. Im historischen Kern in der Oberstadt ist alles auf engstem Raum versammelt. Ein Ensemble, das selbst größere italienische Städte vor Neid erblassen lässt: drei Kirchen, Palazzi, Geschlechtertürme und ein Mausoleum. Hoch über der Stadt in San Vigilio kann man über die Ebene bis nach Mailand schauen und den Glockenschlag des Campanone hören.
Untertitel16:9