hr Programm 22.05.

   
   Was läuft beim TV Sender hr

Was läuft 22.05. im TV-Programm von hr?

Das hr Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

hr Programm - Vormittag

 
00:45 Zu guter Letzt
Spielfilm ~100 Min
Komödie, USA 2017 Filmstart Deutschland: 03.03.2017 Regie: Mark Pellington Drehbuch: Stuart Ross Fink Produktion: Heidi Levitt Kirk D''Amico Ton: Nathan Matthew David Kamera: Eric Koretz
Harriet Shirley MacLaine Anne Amanda Seyfried Elizabeth Anne Heche Robin Sands ThomasSadoski Edward Philip Baker Hall Brenda AnnJewel Lee Dixon Gärtner Gedde Watanabe Ronald Odom Tom Everett Scott Joe Mueller Joel Murray Haushälterin Yvette Freeman und andere Harriet Lauler (Shirley MacLaine) hat in ihrem Leben nie etwas dem Zufall überlassen. So möchte es die wohlhabende Ruheständlerin auch mit ihrem Vermächtnis halten. In ihrem Auftrag soll daher die junge Journalistin Anne Sherman (Amanda Seyfried) schon zu Lebzeiten einen Nachruf verfassen, der sie nach ihrem Ableben als Familienmensch, Vorbild und Wohltäterin im allerbesten Licht erscheinen lassen wird. Natürlich hat Harriet, Kontrollfreak durch und durch, eine Liste mit den zu befragenden Stichwortgebern erstellt: vom Exmann (Philip Baker Hall) bis zur Friseurin, alle alphabetisch sortiert. Leider weiß niemand etwas Positives über die vereinsamte Kratzbürste zu berichten - nicht einmal ihre Tochter Elizabeth (Anne Heche). Kein Wunder, dass die Auftraggeberin mit dem ersten Entwurf von Anne alles andere als zufrieden ist. Also beschließt Harriet, ab sofort Einiges zu ändern - natürlich in Begleitung ihrer Chronistin. Mit der gewohnten Portion Zynismus sucht die Selfmade-Erfolgsfrau ein gütiges Werk aus, um die Nachwelt zu beeindrucken: Sie möchte dem Leben eines schwarzen Mädchens aus schwierigen Verhältnissen eine Wende geben. Um die neunjährige Brenda (AnnJewel Lee Dixon) für ihren Plan zu gewinnen, muss sich die Wohltäterin allerdings ins Zeug legen, denn das Mädchen hat seinen eigenen Kopf. Dass Harriet endlich mal wieder so richtig gefordert ist, setzt ungeahnte Energie frei - und lässt nicht nur bei ihr neue Lebensfreude aufkommen.
Untertitel16:9HDTV
04:25 Familie Wöhler auf Mallorca
Spielfilm ~85 Min
Drama, Deutschland 2018 Regie: David Gruschka Autor: Jan Hinter - Stefan Cantz Musik: Jan Weigel Kamera: Jalaludin Trautmann
''Klaus Wöhler Harald Krassnitzer Stefanie Wöhler Jennifer Ulrich Helmut Wöhler Michael Gwisdek Mark Wöhler Tino Mewes Noah Elvis Clausen Beate Irene Rindje Tabea Franziska Traub Timo Daniel Krauss Maik David Bredin und andere Klaus Wöhler reist mit seiner 28-jährigen Tochter Stefanie nach Mallorca, um mit seinem Vater Helmut eine mehrtägige Wanderung durch das Tramuntana-Gebirge zu machen. Dem Sportmuffel graut nicht nur vor der ungewohnten Anstrengung, sondern auch vor dem Gespräch mit Helmut. Was er ihm beichten möchte, dürfte dem herrischen Patriarchen wenig gefallen: Klaus verkauft die marode Metzgerei der Familie, um den Ausbau seines Restaurants zu finanzieren. Helmut, dessen ganzer Stolz die über 200-jährige Tradition der Metzgerdynastie ist, ahnt nichts davon. Er hat seinem Sohn unterwegs ebenfalls eine wichtige Weichenstellung mitzuteilen. Klaus, dem ohnehin wenig Gutes schwant, erlebt schon kurz nach dem Aufbruch die erste unangenehme Überraschung: Helmut hat auch seinen ''verschollenen'' Enkel Mark eingeladen, mit dem Klaus seit dem Tod der Mutter kein Wort mehr gesprochen hat. Eine Versöhnung mit dem Aussteiger kommt für den zutiefst enttäuschten Vater nicht infrage. Klaus würde am liebsten umkehren, kommt allein aber nicht weit in dem unbekannten und unwegsamen Gelände. Also muss er sich der Gruppe wieder anschließen, die am nächsten Morgen geschlossen aufbricht. Mit jedem Schritt, den Helmut wild entschlossen voranschreitet, steigt die Spannung, was er seiner Familie mitteilen möchte. Doch auch Stefanie und Mark haben Überraschungen im Gepäck.''
Untertitel16:9HDTV
10:30 3nach9
Show ~120 Min
Die Bremer Talk-Show Talkshow, Deutschland 2021 Moderation: Judith Rakers - Giovanni di Lorenzo Gäste: Martin Rütter - Jan Delay - Janis McDavid - Dar Salim - Jasna Fritzi Bauer - Luise Wolfram - Bill Kaulitz - Ina Müller
Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo begrüßen folgende Gäste: Ina Müller Sie ist die Queen des gepflegten Tresen-Talks: Ina Müller. In der legendären Kneipe Zum Schellfischposten im Hamburger Hafen entlockt sie den Gästen in ihrer Sendung ''Inas Nacht'' so manch intimes Detail. Ihre zweite Leidenschaft neben dem Sabbeln ist das Singen. Und das hat sie seit mehr als einem Jahr nicht mehr vor großem Publikum getan. Wie sehr es die Ehrenbürgerin von Köhlen wieder auf die Bühne zieht und welche Hausapotheke die gelernte pharmazeutisch-technische Assistentin immer auf ihrer Tour dabeihat, erzählt sie bei ''3nach9''. Martin Rütter Der will doch nur spielen, dieser Satz beschreibt nicht den Mann, sondern die Klienten, mit denen er sich hauptberuflich beschäftigt: Hunde. Und Martin Rütter ist ihr Trainer. Für absolut jedes vierpfotige Problem hat er eine Lösung parat. Und weil er auch immer wieder Fragen zu der Beziehung zwischen Menschen und Tieren, aber auch über das merkwürdige Verhalten mancher Zweibeiner beantworten muss, gibt er sein Wissen auch in einem Podcast preis. ''3nach9'' freut sich auf ein Gespräch mit Deutschlands bekanntestem Hundetrainer. Jan Delay Wenn schon nicht in den Clubs getanzt werden kann, dann wird eben das heimische Wohnzimmer zur Disco. Ganz hervorragend funktionieren Tanzbewegungen mit dem fünften Soloalbum von Jan Delay, voller Bass, Bums und Positivität. Der wandlungsfähige Musiker wirft Fragen auf, die dringend geklärt werden müssen: Wie erhält er sich aktuell seinen positiven Blick auf die Welt? Fehlt dem Werder-Fan eher der Stadionbesuch oder die Bühne? Und wie sieht es mit seinen Fahrkünsten aus, nachdem er vor einem guten Jahr endlich seinen Pkw-Führerschein gemacht hat? Antworten darauf gibt es von Entertainer Jan Delay. Janis McDavid Janis McDavid wurde 1991 ohne Arme und Beine geboren. Seine Pflegeeltern halfen ihm beim Aufwachsen oft dadurch, indem sie ihm nicht halfen, hat er einmal gesagt. Das habe ihn selbstständig werden lassen. Und so handelt der mehrfach international ausgezeichnete Vortrags- und Motivationsredner heute nach dem Motto: Ich lasse mich nicht behindern. In seinem neuesten Werk wirft er provokant einen Blick auf das stets im Narzissmusverdacht stehende Ich und wird die Frage beantworten, warum Selbstwert einen guten Ruf genießt, das sogenannte Ego jedoch keineswegs. Dar Salim Die Lebensgeschichte dieses Mannes ist hollywoodreif, aber dort war er ja schon. Seine Familie floh mit ihm als Kind aus dem Irak über Syrien und Bulgarien bis nach Dänemark. Nach dem Abitur wurde er Soldat bei der Königlichen Leibgarde, später arbeitete er jahrelang als Pilot, nahm parallel Schauspielunterricht und landete schließlich im international erfolgreichen Fantasy-Epos ''Game of Thrones''. Für seine Rolle als Kommissar Mads Andersen, ''Angestellter im bremischen Polizeidienst'', im neuen Bremer ''Tatort''-Trio musste der dänische Schauspieler ordentlich Deutsch pauken. Kurz vor seiner Premiere mit dem ''Tatort. Neugeboren'' ist er das erste Mal in einer deutschen Talkshow. Heidi Meyer Als Chefin des Fischgroßhandels Heidi-Fisk wirbelt sie sechs Nächte die Woche durch die gekachelten Hallen des Fischmarkts Hamburg-Altona in der Großen Elbstraße: Heidi Meyer, die einzige Frau an der Spitze eines Fischgroßhandels. Waren begutachten, Fische in Sekundenschnelle filetieren und auf den Märkten in Hamburg und Umgebung mit liebenswerter Kaltschnäuzigkeit verkaufen, das ist ihr Leben. Für ihre Nachfolge ist auch schon gesorgt, der Sohn wird das Familienunternehmen übernehmen. Von ihrem spannenden Alltag mit dem Meeresgetier und worauf alle beim Fischeinkauf achten sollten, berichtet Heidi Meyer bei ''3nach9''.
Untertitel16:9



hr Programm - Nachmittag

 



hr Programm - Abend

 
18:45 Rummel und Rübe
Infosendung ~45 Min
Zwei Familienbetriebe zwischen Tradition und Zukunft Dokureihe, Deutschland 2021
Ein Film Barbara Petermann und Uli Pförtner Eine Bauernfamilie und eine Schaustellerdynastie, beide verbindet die Leidenschaft für ihre Arbeit. Genauso wie die Herausforderung, ihre jeweiligen Betriebe zukunftsfähig aufzustellen. Die dreiteilige Dokuserie zeigt die Hürden und Kämpfe, verfolgt Rückschläge und Erfolge in den Familienbetrieben über mehrere Monate. Dennis Ruppert wollte immer Schausteller sein. Wie der Opa, der Vater und der Bruder. Aber zusammen eine Kirmes-Attraktion zu betreiben, das bringt auch Konflikte. Dennis ist auf Risiko gegangen und hat sich einen eigenen ''Frisbee'' gekauft - das gigantische Fahrgeschäft ist sein Lebenstraum. Ein Traum, der durch Corona massiv bedroht ist. Bei Malte Groß, der aus einer Bauernfamilie kommt, sieht der Weg anders aus. Erstmal hat er Pädagogik studiert. Als klar wurde, dass der Biohof der Familie nicht fortbesteht, wenn der Vater in Rente geht, kehrte er aus der Stadt zurück ins Dorf seiner Kindheit. Zwei gute Freunde im Gepäck, die mit ihm dort arbeiten. Tradition ja, aber die Zukunft wollen die jungen Leute auf ihre Weise gestalten. Eine Arbeits- und Lebensgemeinschaft bauen sie auf, in dem kleinen Ort Mühlhausen in Nordhessen. Der Hofladen wird vergrößert, ein Bistro entsteht. Vor allem aber sind Malte und seine Freunde auf der Suche nach weiteren Mitstreitern, um die Arbeit zu bewältigen. Das stellt sich als das größte Problem heraus. Träumer können sie hier nicht gebrauchen. Die Trockenheit der letzten beiden Sommer und Schädlingsbefall machen viel Arbeit und gefährden die Ernte. Abnehmer für Kohl, Kartoffeln und Rüben haben sie genug, Corona beflügelt das Geschäft. Dennis Rupperts Familienbetrieb hingegen leidet massiv. Der letzte Rummel findet im September 2020 unter Corona-Bedingungen in Kassel statt. Dennis hat das mit seinen Kollegen organisiert, ein großer Extraufwand. Da hofft er noch auf weitere Aufträge. Emil, sein 10-jähriger Sohn, schwärmt genauso für Fahrgeschäfte wie der Papa und der Onkel. Das freut Dennis. Gerade ist die Familie in ihr Haus in Bad Wildungen gezogen. Sie sind die ersten Rupperts, die als aktive Schausteller sesshaft werden. Auch damit Emil nicht wie Dennis rund 30 verschiedene Schulen in seiner Schülerlaufbahn kennenlernen muss. ''Rummel und Rübe'' - eine dreiteilige Dokuserie über zwei Lebens- und Arbeitswelten und die schwierige Suche nach dem Weg in die Zukunft.
Untertitel16:9
20:15 Wunderschön! Durch die wilde Nordeifel
Infosendung ~90 Min
(Wunderschön!) Unterwegs mit Tamina Kallert Staffel 12: Episode 6 Regionaldoku, Deutschland 2019 Kamera: Detlef Hohlmann - Roman Schauerte
Wo Wildkatzen und Dachse in die Falle gehen Wollseifen - ein verschwundener Ort Übernachten im Sternenpark Durch die wilde Nordeifel Der Wildnis-Trail durch den Nationalpark Eifel macht seinem Namen alle Ehre: Schmale Pfade schlängeln sich über 85 Kilometer durch dichte Wälder mit umgestürzten Bäumen, über sturmumtoste Höhen, vorbei an Bächen, Wildblumenwiesen und kleinen Dörfern. Tamina Kallert wandert die erste der vier Etappen durch die wilde Eifel, in der die Natur wieder Natur sein darf. Auf den knapp 25 Kilometern von Monschau-Höfen bis nach Einruhr trifft Tamina Kallert immer wieder die Bloggerin Silvana Brangenberg und ihren Mischling Cabo. Gemeinsam übernachten sie im Sternenpark. Ein alter Bekannter ist Michael Lammertz vom Nationalpark Eifel, der Erfinder des Trails. Er kennt ein Waldgebiet, in dem der Urwald schon zu erkennen ist. Auch abseits der Pfade des Nationalparks entdeckt Tamina Kallert Sehenswertes: Sie radelt um den Urftsee, besucht das Kloster Steinfeld, genießt im Dörfchen Schmidt einen marokkanischen Abend und fühlt sich beim Bogenschießen in der Nähe von Hellenthal wie eine Amazone. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.
Untertitel16:9