hr Programm 02.02.

   
   Was läuft beim TV Sender hr

Was läuft 02.02. im TV-Programm von hr?

Das hr Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
01:30 Das Gewinnerlos
Spielfilm ~90 Min
Tragikomödie, Deutschland 2015 Regie: Patrick Winczewski Autor: Edda Leesch Musik: Heiko Maile - Torsten Kamps Kamera: Matthias Papenmeier
Sechs Richtige im Lotto! Wenn das kein Glück ist für Georg Freudenreich (Matthias Habich). Denn so kann nun doch alles so bleiben, wie es ist. Seit dem Tod seiner Frau vor fünf Jahren verbarrikadiert er sich im inzwischen viel zu großen Haus. Nur er und seine Erinnerungen an Betty - damit ist Georg zufrieden. Dass er dabei mehr und mehr verwahrlost, merkt er gar nicht, dafür aber seine Tochter Judith (Claudia Geisler). Judith will mit ihrem Mann in die USA ziehen und wird sich dann nicht mehr um Georg kümmern können. Aber dass Georg alleine bleibt und niemand für ihn sorgt - undenkbar für Judith. Doch was soll mit einem derart renitenten Vater geschehen, der, wenn ihm etwas gegen den Strich geht, auch gerne mal seine Mitmenschen buchstäblich aufs Korn nimmt? Das böse Wort Entmündigung schwebt über Georg, als gerade zum rechten Zeitpunkt der Lottogewinn kommt. Jetzt kann er sich jede nötige Unterstützung leisten und sich damit seine Selbstständigkeit bewahren. Entsprechend ausgelassen feiert er mit seinem Mit-Gewinner und Schwager Heinrich (Peter Franke). Das traurige Erwachen folgt am nächsten Tag. Heinrich kann den Schein nicht mehr finden. Eine Katastrophe! Doch da kommt der rettende Gedanke: Der Gewinn hat sich ohnehin schon herumgesprochen und entsprechenden Eindruck gemacht. Warum also nicht einfach weiter die Lottokönige spielen, zumindest so lange, bis Judith beruhigt in die USA abgereist ist? So jedenfalls der Vorschlag von Sylva (Angela Winkler), der quirligen Mitbewohnerin aus Heinrichs Altersheim. Ruck-zuck wird Georgs Haus von den rüstigen Heimbewohnern auf Vordermann gebracht, und bevor Georg sich versieht, stellt Sylva sich seiner Tochter als seine Lebensgefährtin vor und zieht bei ihm ein. Georg wehrt sich mit der ihm eigenen Widerborstigkeit gegen Sylvas Eindringen in sein Leben. Eine andere Frau! In Bettys Haus! Unerträglich! Oder? Insgeheim fühlt Georg sich lebendig wie lange nicht mehr, was er aber natürlich nie eingestehen würde. Und auch Heinrich kämpft gegen Gefühle an, die er sein Leben lang unterdrückt hat. Er hat sich in Edward (Dietrich Mattausch) verliebt. Aber wie soll er jetzt, mit über 70 eine Liebe leben, die er sich immer versagt hat? Georg und Heinrich, beide starrsinnig und unsicher, sind im Begriff, ihr Glück zu verspielen - kommen sie noch zur Besinnung? Geld, so weiß der Volksmund, macht allein nicht glücklich. Das bestätigt sich einmal mehr in dieser Tragikomödie über Menschen im Seniorenalter, die sich neu positionieren und am Ende erfahren, dass es nie zu spät für einen Neuanfang ist. Dem großartigen Ensemble um Matthias Habich, Angela Winkler, Peter Franke und Dietrich Mattausch gelingt ein Film, in dem die Figuren auf ebenso humorvolle wie nachdenkliche Weise durch ihre Lebenskrisen zu neuem Selbstbewusstsein finden.
Untertitel16:9
04:55 Rote Rosen
Serie ~50 Min
Staffel 19: Episode 3498 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Gerald Distl - Anna Schuchardt Autor: Annick Klug Musik: Tunepool Kamera: Wulf Sager - Ulli Köhler
Florian bietet seine Hilfe an, als Katrin sich die alte Kutsche ansehen will. Sie könnte ein neuer Baustein im Angebot ihres Tourismusbüros sein. Katrin zögert, weil sie zu viel Nähe zu Florian fürchtet. Obwohl die Sehnsucht bei beiden groß ist, stehen sich Katrin und Florian selbst im Weg. Können beide das durchhalten? David verteidigt vor Simon sein autoritäres Verhalten gegenüber Mia, sieht aber ein, dass er einen Fehler gemacht hat, als Franzi ihm die Meinung sagt. Mit seinem Charme kann er Mia schnell wieder einfangen, nicht aber Franzi. Als diese ihn kühl abblitzen lässt, kann sich David nur schwer kontrollieren. Amelie ist weiter unter Druck, weil ihr die finanziellen Mittel fehlen. Sie legt sich mit Anke an und inseriert in ihrer Not sogar ihre eigene Wohnung. Als sie herausfindet, was Hannes mit dem gefundenen Geld treibt, kommt sie kurz in Versuchung, die caritative Wunschbox mit einer gefakten Story zu nutzen. Doch ihr Stolz verhindert diesen weiteren Tiefpunkt. Philip gelingt es, dass Carla wieder auf ihn zugeht. Bis sich plötzlich die Polizei meldet. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.
Untertitel16:9
05:45 Sturm der Liebe
Serie ~50 Min
Staffel 18: Episode 3765 Telenovela, Deutschland 2021 Regie: Lutz von Sicherer - Udo Müller Autor: Silke Nikowski - Michael Heilmeyer
Constanze folgt Josie. Lia durchschaut Robert. Max wird von seinen Zweifeln eingeholt. Die Sonnbichlers erhalten eine Beschwerde. Da Paul nicht weiß, wie er weiter mit Constanze umgehen soll, zieht er sich auf eine Almhütte zurück und versucht, auf Michaels Anweisungen hin Achtsamkeitsübungen durchzuführen. Constanze wird misstrauisch und erfährt, dass Josie weiß, wo Paul ist. Daraufhin folgt Constanze ihr zur Hütte ... Auf Arianes Bitte hin hält Robert ihre Schwangerschaft zwar geheim, doch Lia begreift instinktiv, was Sache ist, und konfrontiert Robert mit ihrer Vermutung. Robert ist überfordert und will sich Lia entziehen, doch diese bleibt hartnäckig. Vanessa sucht voller Vorfreude nach einem eigenen Zuhause für ihre und Max'' zukünftige Familie. Obwohl Max das alles zu schnell geht, beschließt er, Vanessa zu unterstützen. Doch dann wird ihm wieder bewusst, welche Verantwortung er sich mit einer Familie auf die Schultern lädt. Der neue Nachbar der Sonnbichlers beschwert sich, weil Laub von ihrem Baum auf seinen Weg fällt und Äste über den Zaun ragen. Alfons will sich gemeinsam mit Gerry der Angelegenheit annehmen, doch die Arbeit ist bereits erledigt. Kurz darauf erfahren die Sonnbichlers, was dahintersteckt. Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD Mediathek. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
Untertitel16:9
09:15 Der Fall Buback
Infosendung ~45 Min
(betrifft) Die offenen Wunden des RAF-Terrors Reportagereihe, Deutschland 2017
Die tödlichen Schüsse auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback und seine beiden Begleiter Georg Wurster und Wolfgang Göbel am 7. April 1977 markieren den Beginn eines Terrorjahres, wie es die Bundesrepublik Deutschland noch nie gesehen hatte. Es folgte das Attentat auf den Bankmanager Jürgen Ponto, die Entführung Hanns Martin Schleyers mit der Ermordung seiner vier Begleiter, die Kaperung der Lufthansa-Maschine ''Landshut'', Schleyers Hinrichtung und der Selbstmord der Stammheimer RAF-Insassen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe. Vierzig Jahre nach den tödlichen Schüssen auf Siegfried Buback und seine Begleiter greifen die Autoren Egmont R. Koch und Holger Schmidt den ''Fall Buback'' noch einmal auf. Denn der Mörder von Karlsruhe konnte bis heute nicht ermittelt werden. Auch ein neuer Prozess gegen die ehemalige RAF-Terroristin Verena Becker zwischen 2010 und 2012 konnte diese Frage nicht klären. Dass es überhaupt zu einer neuen Anklage gegen Verena Becker kam, ist den unermüdlichen Recherchen und Ermittlungen von Prof. Michael Buback zu verdanken. Der Sohn des damaligen Generalbundesanwalts ist bis heute davon überzeugt, dass eine Frau auf dem Sozius-Sitz die Todesschützin war, nämlich Verena Becker. Doch die Strafkammer widersprach ihm vehement. Frau Becker wurde 2012 lediglich wegen Beihilfe verurteilt. Dass der Mörder von Siegfried Buback, Wolfgang Göbel und Georg Wurster nicht ermittelt wurde und Tatbeteiligte von damals bis heute eisern schweigen, ist für die Angehörigen der Opfer schwer erträglich. Der Film geht der Frage nach, welche Wunden das schreckliche Attentat auch den Angehörigen zugefügt hat und wie es deren weiteres Leben geprägt hat. Die Tochter von Georg Wurster leidet bis heute unter dem Trauma. Alle Terroristen der RAF seien inzwischen wieder frei, sie aber habe damals mit dem Verlust ihres Vaters das Urteil ''lebenslang'' erhalten, sagt sie. Erstmals äußern sich in dem Film aber auch der frühere stellvertretende Generalbundesanwalt Rainer Griesbaum, langjähriger Chefankläger in RAF-Prozessen, und Hermann Wieland, Vorsitzender Richter im Verfahren gegen Verena Becker, zu den offenen Fragen im ''Fall Buback''.''
16:9



Programm - Nachmittag

 
12:50 Morden im Norden
Serie ~50 Min
(Heiter bis tödlich - Morden im Norden) Die Nagelprobe Staffel 1: Episode 6 Krimiserie, Deutschland 2012 Regie: Edzard Onneken Autor: Marie Reiners Musik: Jens Langbein - Robert Schulte Hemming Kamera: Marco Uggiano
Der junge Azubi Orkun, der Finn Kiesewetter in Lübeck immer wieder über den Weg läuft, entdeckt beim Fußballspielen im Park die Leiche einer Frau. Es handelt sich um Ilona Stamm, die es aufgrund ihrer 40 Zentimeter langen Fingernägel regional zu bescheidenem Ruhm gebracht hat. Groteskerweise wurde sie durch den Stich einer Nagelschere ins Ohr umgebracht. Finn, Schröter und Sandra Schwartenbeck ermitteln und treffen auf Hella Knesebeck, die herzkranke Zwillingsschwester des Opfers. Diese wohnte zwar im selben Haus wie ihre Schwester, ist auf die Tote jedoch gar nicht gut zu sprechen. Im Wettstreit um die längeren Fingernägel hatte Ilona ihrer Schwester die Nägel abgeschnitten, während diese schlief. Seitdem waren die beiden verfeindet. Hella leugnet die Tat zwar vehement, doch sie hat für die Tatzeit kein Alibi. Und so nimmt Finn sie fest. Als die Untersuchung ergibt, dass einer der Fingerabdrücke auf der Nagelschere von Hella stammt, scheint der Fall gelöst. Doch Finn beschleichen Zweifel an Hella Knesebecks Schuld. Denn die Tote machte sich unzählige Feinde, indem sie ihre Nachbarschaft bespitzelte und mit anonymen Briefen unter Druck setzte. So stößt Finn auf die tragische Geschichte des benachbarten Tierarztes Karsten Uhlmann, der ohne ersichtlichen Grund Selbstmord beging. Doch welche Verbindung besteht zwischen der Selbsttötung des Mediziners und dem Mord an Ilona Stamm? Kollege Schröter leistet eher aus Versehen einen entscheidenden Beitrag zur Lösung des Falls. Der Polizist Finn Kiesewetter hat seinem Beruf den Rücken gekehrt, um sich den Lebenstraum vom eigenen Bauernhof zu erfüllen. Bei einem Brand wird dieser Traum jedoch zerstört. Der geläuterte Mann zieht darauf hin wieder zurück in eine einfache Bleibe nach Lübeck und beginnt wieder ,für die Polizei zu arbeiten.
Untertitel16:9



Programm - Abend

 
21:45 Bastards
Infosendung ~25 Min
Bastards Devided Staffel 1: Episode 5 Sportdoku, Deutschland 2021
Zwischen großer Show und großem Schmerz: Die Doku-Serie BASTARDS. begleitet in zwei Staffeln das deutsch-iranische Duo ''Pretty Bastards'' auf seinem Weg durch die deutsche Wrestling-Szene. Dabei stehen neben sportlichen Herausforderungen die persönlichen Geschichten von ''Maggot'' und ''Prince Ahura'' abseits des Rings im Mittelpunkt. Geldnot, schwere Verletzungen oder die Corona-Krise - nicht nur ihre Karriere, auch die Freundschaft der beiden jungen Athleten aus Frankfurt steht immer wieder auf der Kippe. Ihren Weg gehen die charismatischen ''Bastardsöhne des Wrestlings'' trotz harter Konkurrenz nicht allein. So erzählt die Serie auch die Geschichte der jungen Sportlerin ''Baby Allison'', die als einer der aufgehenden Sterne im deutschen Frauen-Wrestling um Titel und vor allem Akzeptanz in einer von Männern dominierten Branche kämpft. Begleitet das deutsche Wrestling-Tag-Team ''Pretty Bastards'' auf ihrem Weg durch den unabhängigen Wrestling-Kreislauf. Maggot und Prince Ahura. Zwei Charaktere, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch viel mehr gemeinsam haben als den Ringkampf. Die Bastards selbst und viele ihrer Begleiter führen Sie durch diesen einzigartigen Ort, der die Welt des Ringkampfes genannt wird. Ihre Gedanken sind immer auf den Traum ausgerichtet, eines Tages vom Ringen leben zu können, sie kämpfen immer wieder gegen Hindernisse, Verletzungen und manchmal auch gegen sich selbst. Durch Höhen und Tiefen, Erfolg und Misserfolg bauen die ''Pretty Bastards'' nicht nur ein Tag-Team im Ringen auf, sondern eine echte Bruderschaft. Lernen Sie die Bastard-Söhne des Ringkampfes kennen!
16:9