ORF2 Programm 29.01.

   
   Was läuft beim TV Sender ORF2

Was läuft 29.01. im TV-Programm von ORF2?

Das ORF2 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
01:35 Der Staatsanwalt
Serie ~60 Min
Rosen und Diamanten Staffel 17: Episode 4 Krimiserie, Deutschland 2022 Regie: Käthe Niemeyer Autor: Lorenz Stassen Musik: Robert Schulte Hemming Kamera: Bernhard Wagner
Der Mord an einem Geschäftsmann gibt Oberstaatsanwalt Bernd Reuther Rätsel auf. Wer könnte ein Motiv gehabt haben, den Chef einer Dosenfabrik aus dem Weg zu räumen? Victor Cornies wurde auf dem Parkplatz seiner Firma erstochen. Für Dr. Judith Engel deuten die Stichwunden auf eine ungewöhnliche Mordwaffe hin. Cornies war wenige Stunden vor seiner Ermordung von einer Geschäftsreise aus Russland zurückgekehrt. Von Dr. Eberhard Schenk, dem Anwalt des Opfers, erfährt Reuther, dass die Firma vor einem Jahr kurz vor der Insolvenz stand und nur durch eine Kapitaleinlage aus Privatvermögen gerettet werden konnte. Woher Cornies das nötige Eigenkapital dafür hatte, wollen aber weder Eberhard Schenk noch der wortkarge Unternehmensberater Adrian von Baas wissen. Die Ermittlungen ergeben, dass Cornies kürzlich eine heftige Auseinandersetzung mit seiner Assistentin Katharina Grundlach hatte. Hängt ihr plötzliches Verschwinden mit dem Tod ihres Chefs zusammen? Und welche Rolle spielt Grundlachs Kollegin Ute Siebers, die offenbar eifersüchtig auf das gute Verhältnis von Cornies und seiner Assistentin war? Hauptkommissarin Kerstin Klar und Oberkommissar Max Fischer erfahren, dass Tatjana Cornies, die Ehefrau des Opfers, eine Stiftung leitet, die von der Firma ihres Mannes finanziert wird. Wusste Tatjana womöglich um die prekäre finanzielle Situation der Firma und hat sich daher um die Zukunft ihrer Stiftung gesorgt? Auch ihr gemeinsamer Sohn, Nicholas Cornies, gibt den Ermittlern Rätsel auf. Warum sträubt der BWL-Student sich so dagegen, nach dem Tod seines Vaters die Firmenleitung zu übernehmen? Eine hohe Rechnung des Opfers über ein Paar Maßschuhe bringt Reuther und die Ermittler schließlich auf die Spur des Schuhmachers Philipp Pelzer und seiner Angestellten Michaela Dorn. Was steckt hinter der teuren Sonderanfertigung? Um diesen verzwickten Fall zu lösen, ist einmal mehr Bernd Reuthers messerscharfe Kombinationsgabe gefragt. Die Serie spielt in Wiesbaden. Bernd Reuther kehrt dorthin von Berlin zurück, wo er die letzten Jahre als Oberstaatsanwalt gearbeitet hat
Untertitel16:9



Programm - Nachmittag

 
13:15 Ein Schloss am Wörthersee
Serie ~50 Min
Doppelbuchung Staffel 2: Episode 7 Dramedyserie, Deutschland, Österreich 1991 Regie: Holm Dressler Autor: Erich Tomek Musik: Franco Andolfo Kamera: Franz Xaver Lederle
Dr. Willibald Kalk (Eddi Arendt) und seine Gattin Antje (Cleo Kretschmer) können seinen hochnäsigen Arztkollegen Dr. Kurt Salk (Peter Rapp) nicht leiden. Und so leistet sich das Ehepaar Kalk Dinge, die es sich eigentlich nicht leisten kann nur um Salk zu imponieren. Die Kalks prahlen stolz und erzählen vom Traumurlaub auf Jamaika. Auch Salk prahlt - vom Traumurlaub auf Mauritius. Doch beide haben im Schlosshotel Velden gebucht. Einmal Kalk, einmal Salk. Kein Wunder also, wenn die Empfangsdamen des Hotels verzweifeln und es zu einer fatalen Doppelbuchung kommt. Salk hat nämlich eine hübsche Begleiterin mit an den Wörthersee gebracht und teilt mit Regina (Marijke Amado) sein Doppelzimmer. Regina, die Oberschwester des Krankenhauses von Kalk und Salk, ist auch Willibald ein Begriff. Auch Herr und Frau Engelmann sind im Schlosshotel abgestiegen. Die vielbeschäftigten Eltern haben kaum Zeit sich um ihre elf Jahre alte querschnittsgelähmte Tochter Sandra (Ariane Mühlmann) zu kümmern und vergessen sogar ihren Geburtstag. Nur Lennie ist wieder einmal zur Stelle ... Leonhard Berger erbt das angesehene Luxushotel seines Onkels. Die Belegschaft des Traditionshauses am Wörthersee ist von dem weniger autoritären Führungsstil des neuen Chefs angetan und so gewinnt er das Vertrauen der Angestellten. Vor allem die Frauen begrüßen die Erben herzlich. Im Gegensatz dazu steht der konservative Geschäftsführer Jansen den Veränderungen kritisch gegenüber.
Untertitel16:9



Programm - Abend

 
22:00 Tatort: Schwanensee
Spielfilm ~90 Min
Staffel 1: Episode 961 Krimi, Deutschland 2015 Regie: André Erkau Autor: Christoph Silber - Thorsten Wettcke Musik: Dohmen - Dürbeck Kamera: Gunnar Fuß
Im Therapiezentrum ''Schwanensee'' wird die Leiche von Mona Lux gefunden. Auf dem Grund des hauseigenen Schwimmbades und mit Gewichten beschwert. Und Andreas Kullmann, der wie jeden Morgen dort seine Bahnen gezogen hat, will die Tote nicht bemerkt haben. Schwer vorstellbar, findet Kommissar Frank Thiel. Aber ''Schwanensee'' ist eine psychiatrische Einrichtung und Kullmann Autist. Der Kreis der Verdächtigen ist zwar klein, die Situation aber unübersichtlich. Als Silke Haller, alias Alberich, im Blut der Toten ein starkes Narkotikum findet, verzichtet Boerne selbstredend auf seinen Urlaub: Wie soll dieser Fall ohne seine Hilfe gelöst werden? Eigenmächtig mischt er sich als Therapeut unter die ''Schwanensee''-Patienten. Sarah Hostettler, Hanns Jörg Krumpholz, Mohamed Achour u.a. Buch: Thorsten Wettcke, Christoph Silber und André Erkau 88:15 Unter dem Titel Tatort sind streng genommen Dutzende von Krimiserien vereint. Jede ARD-Anstalt produziert innerhalb der Tatort-Reihe 90 Minuten lange Filme mit eigenen Ermittlern, die in der Regel Mordfälle aufzuklären haben. Auch das Schweizer und das Österreichische Fernsehen schicken eigene Polizisten ins Rennen. Die Filme mit den verschiedenen Hauptdarstellern werden abwechselnd und in loser Folge sonntags um 20.15 Uhr gezeigt, wobei die Ermittler der größeren ARD-Anstalten wie WDR und NDR alle paar Wochen im Einsatz sind und die der kleinen Anstalten wie RB und SR manchmal jahrelang gar nicht auftreten. Zunächst liefen nur etwa elf Folgen im Jahr, Ende der 90er-Jahre waren es 30.
Untertitel16:9HDTV