gewählter Sender:

   


Vormittag
 
06:35 Feuerwehrmann Sam
Serie ~20 Min
Vor Pontypandy wird eine Seeschildkröte gesichtet, an der Ben und Sam eine Kamera anbringen wollen, um ihre Lebensgewohnheiten zu erforschen. Mandys Lieblingstiere sind Schildkröten, und sie will mit auf See fahren, um hautnah dabei zu sein. Aber Norman trödelt herum und sie verpassen die Abfahrt des Bootes. Dummerweise kommt Mandy dann auf die Idee, der Schildkröte mit einem Ruderboot zu folgen. Feuerwehrmann Sam und seine Kollegen haben im beschaulichen Städtchen Pontypandy mächtig was zu tun. Für alle, die’s nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt. So ist es zum Beispiel kein Geheimnis, dass Lausebengel Norman meist hinter den kleinen und größeren Katastrophen in und um Pontypandy steckt. Wenn Sam also zum Einsatz gerufen wird, ist der siebenjährige Norman meist nicht weit. Zu dumm nur, dass der Rabauke nicht selten auch sein Hausschaf Wollie und seine beste Freundin Mandy in den Schlamassel hineinzieht. Doch Sam und seine Truppe kommen stets zur rechten Zeit. Ob nun ein vergnügt knabberndes Eichhörnchen einen Kabelbrand verursacht, der lokale, recht dicke Feuerwehrhauptmann in einem finstren Höhlengang feststeckt oder das trockene Grasland rund um Pontypandy Feuer fängt: Sam lässt sich nicht lange bitten und beweist den kleinen Zuschauern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft und Teamgeist alles schaffen kann. Weil er rettet, was gerettet werden kann, und der Humor dabei nicht zu kurz kommt, ist Feuerwehrmann Sam zwar eine spannende, aber keine im negativen Sinne aufregende Serie …
10:15 Babar und die Abenteuer von Badou
Serie ~20 Min
Frostige Zeiten: Als Badou und Chiku im Palastgarten Kickerball spielen, kommt Rhudi dazu. Er hat aber keine Lust auf Kickerball. Rhudi war gerade mit seiner Oma in den Mondburgbergen und hat dort einen viel cooleren Sport für sich entdeckt - das Eislaufen. Er behauptet ein Meister in dieser Sportart zu sein und sogar den Eiskunstlauf zu beherrschen. Vorführen kann er seine Kunst mangels Eisfläche in Celesteville allerdings nicht. Badou und Chiku möchten auch gerne eislaufen lernen. So bastelt Chiku eine Eismaschine, die eine künstliche Eisfläche herstellen kann. Damit lassen sie den See vor Galopps Grotte gefrieren. Und als Rhudi endlich seine Eislaufkünste vorführen will, rutscht er aus und landet im hohen Bogen auf der Fernbedienung des Blitz-Eis-Strahlers. Daraufhin gerät die Eismaschine völlig außer Kontrolle. Badou und Chiku holen König Babar zur Hilfe. Mannschaftslos: Badou, Chiku und Munroe spielen in der Dschumgebung Seeräuber. Während Chiku und Munroe zum Palast zurücklaufen, um Getränkenachschub zu holen, fährt Badou mit dem Landschiff ohne seine Mannschaft weiter. Allerdings ist die Fahrt schnell beendet, denn Badou 'segelt' gegen ein Baum. Plötzlich nähern sich Piraten aus Blauzahns Mannschaft. Badou versteckt sich schnell. Er belauscht die Piraten und bekommt mit, dass sie Kapitän Dari auflauern und ihr eine Falle stellen wollen. Sie haben es auf eine Ladung Goldstücke, die Kapitän Dari nach Celesteville transportieren soll, abgesehen. Badou versucht die Piraten zu bezwingen, gerät am Ende trotzdem in die Gewalt von Pirat Blauzahn, der Badou zwingt, für ihn zu arbeiten. Elefantenkönig Babar muss nicht nur sein Königreich Celesteville regieren, er muss auch ständig auf seinen kleinen Enkel acht geben. Der hat zwar mit dem Affenmädchen Chiku, dem Stachelschwein Munroe, dem Zebra Zawadi, und Fitz, dem kleinen Fuchs, eine ganze Menge Freunde, doch immer wieder versucht der undurchschaubare Botschafter Krokodilus seine Intrigen zu spinnen.
10:35 Der Kater mit Hut
Serie ~25 Min
Seekühe und Meerjungfrauen: An einem warmen Tag spielen Sally und Nick Unterwasserfangen - auf dem Trockenen. Am liebsten würde Sally schwimmen können, wie eine Meerjungfrau. Sie fürchtet allerdings, dass das Schwimmen mit einer Flosse ganz schön anstrengend ist. Um zu prüfen wie das ist, schlägt der Kater vor, Seekuh Matilda und ihrem Sohn Marlon einen Besuch abzustatten. Die wissen garantiert, wie man mit einer Flosse richtig schwimmen kann. Das letzte Stückchen Schokolade: Die Schleckermäuler Sally und Nick genießen Schokoladenpralinen. Die letzten beiden wollen sie für ihre Mütter aufheben, weil sie sich sicher über Schokolade freuen. Das tut auch der Kater mit Hut und futtert völlig unbedacht die beiden letzten Pralinen auf. Welche Schokolade sollen sie nun ihren Müttern schenken? Der Kater reist mit den Kindern zur Schokoladenprinzessin Lottachocka. Die freut sich, die Kinder in die Geheimnisse des Schokoladeherstellens einzuweihen. Sally und Nick sind sechs Jahre alt und beste Freunde. Jeden Tag begegnen ihnen so viele Dinge, über die sie mehr wissen wollen – sie haben jede Menge Fragen. Gut, dass es den Kater mit Hut gibt: Der hat ein besonderes Flugobjekt, mit dem sie blitzschnell überall hinfliegen können. Zum Beispiel zur Bienenkönigin oder zu den Pinguinen. Mit von der Partie sind auch Ding 1 und Ding 2 sowie ein Fisch. Für Kinder ist diese Serie besonders lehrreich.


Nachmittag
 
12:00 Tupu - Das wilde Mädchen aus dem Central Park
Serie ~25 Min
Bühnenfieber: Norton ist erleichtert, als seine Schauspiel-Lehrerin Jeremy für die Hauptrolle des Romeo auswählt. Die Rolle des Dieners genügt ihm völlig. Vater Hollberg hält die gespielte Trauer seines Sohnes über die entgangene Hauptrolle aber für echt und stimmt die Lehrerin um. Als der zerknirschte Jeremy plötzlich gutgelaunt durch den Park schlendert, erfährt Norton, dass nun er den Romeo spielen soll. Tupu macht ihm Mut und lernt mit ihm den Text. Parkwächter Schubert stellt die Kulissen für die Aufführung im Freilufttheater des Central-Parks her. Auch er lernt den Text, obwohl er für das Stück nicht vorgesehen ist. Während einer Probe stolpert er auf die Bühne und verletzt Sarah, die Julia spielen sollte, Die Lehrerin beschließt, die Vorstellung abzusagen. Jetzt ist Norton enttäuscht. Weil Tupu aber für Sarah einspringt, findet die Aufführung schließlich doch statt. Schubert trickst Jeremy aus und übernimmt dessen Rolle als Diener. Sein Versuch, die 'rothaarige Pest' auf der Bühne zu fangen, misslingt wieder einmal. Frenetischer Applaus und Bravorufe beschließen die Vorstellung. Als Baby ist das zehnjährige Mädchen Tupu mit den feuerroten Haaren im New Yorker Central Park verloren gegangen und wurde von den Tieren des Parks großgezogen. Sie kann klettern wie Tarzan und spricht die Sprache der Tiere - aber auch die der Menschen. Ihr bester Freund ist Norton Hollberg, der Sohn des Bürgermeisters, und das Eichhörnchen Knuspel.
12:25 Die Sendung mit der Maus
Infosendung ~30 Min
Lach- und Sachgeschichten, mit Ralph bei einer Astronauten-Untersuchung, Weihnachtsvorbereitungen in Mullewapp, Lauras Spezial-Pinguin, mit Käpt'n Blaubär und einem besonderen Weihnachtslied und natürlich mit der Maus und dem Elefanten und der Ente. Ralph bei der Astronauten-Untersuchung Bald kommen 'Astro-Alex' Gerst, die Maus und der Elefant aus dem All zurück. Doch für die Astronauten ist das Abenteuer noch nicht vorbei: Zwei bis drei Wochen werden sie im 'envihab', in der medizinischen Forschungseinrichtung des Deutschen Luft- und Raumfahrzentrums, untersucht: Wie wirkt sich der lange Aufenthalt im All auf den menschlichen Körper aus? Ralph findet heraus, was Alexander Gerst dort erwartet... Weihnachtsvorbereitungen in Mullewapp Kurz vor Weihnachten hat es in Mullewapp endlich geschneit. Für seinen ersten Schneemann hat Waldemar extra eine Mohrrübe aufgehoben. Das ist ihm nicht leicht gefallen, deshalb behält er die Rübennase sogar nachts im Auge. Als ein Dieb auftaucht, haut ihm Waldemar mit seinem Besen eins über. Kaum zu glauben, aber Waldemar hat tatsächlich den Weihnachtsmann k. o. geschlagen. Wer soll jetzt bloß die Geschenke verteilen? Ein Fall für die drei Freunde! Machgeschichte mit Laura: Spezial-Pinguin Für Lauras Bastel-Tipp zum 3. Advent braucht sie u.a. ein leeres Marmeladenglas, etwas Modelliermasse und eine Holzkugel. Schritt für Schritt zeigt sie, wie jeder daraus einen sehr praktischen Pinguin zaubern kann - mit viel Platz für Plätzchen! Ein besonderes Weihnachtslied Käpt'n Blaubär und Hein Blöd schmücken den Weihnachtsbaum. Und während die Bärchen versuchen, etwas von den geheimen Vorbereitungen zu sehen, schmettern der Käpt'n und sein Leichtmatrose lauthals 'Oh Tannenbaum'... Die Maus im Internet www.wdrmaus.de E-Mail-Adresse maus@wdr.de „Lach- und Sachgeschichten“ mit der Maus und dem blauen Elefanten. Später gesellte sich noch die Ente zu den beiden. Die kleinen Einspielfilme erklären kindgerecht die Phänomene des Alltags auf eine Weise, wie sie sogar Erwachsenen Spaß macht.
14:10 Schloss Einstein
Serie ~50 Min
Hubertus will im neuen Schuljahr ein besserer Mensch werden. Constanze versucht Dominik von den Beziehungsproblemen ihrer Eltern abzulenken. Miriam möchte die Welt auf Schloss Einstein ein bisschen schöner machen. Hubertus hat sich für das neue Schuljahr etwas Großes vorgenommen. Er hatte in den Ferien viel Zeit zum Nachdenken. Sein Entschluss steht fest: Er möchte allen beweisen, dass er seine Fehler aus der Vergangenheit bereut und sich ändern. So organisiert er kurzerhand einen Eiswagen und heißt alle als Eisverschenker Hubertus auf Schloss Einstein willkommen. Während die anderen Schüler an das Gute in Hubertus glauben, weiß Pippi nicht so recht was sie davon halten soll. Zu allem Übel bekommt Hubertus auch noch einen neuen Mitbewohner: David. Und der verhält sich unmöglich, aber Hubertus will ja ein besserer Mensch werden.... Constanze und Dominik haben im Urlaub ein neues Hobby entdeckt: Steinmännchen bauen. Während Dominik einen tollen Urlaub erlebt hat, ist sich Constanze sicher, dass ihre Eltern die heile Familie nur gespielt haben. Constanze ist nur froh, dass Dominik von den Streitereien der Eltern nichts mitbekommen hat. Dafür bastelt sie mit Dominik gerne noch das ein oder andere Steinmännchen. Miriam kommt voller Inspirationen aus dem Frankreichurlaub zurück: Sie möchte die Welt auf Schloss Einstein etwas schöner machen. Was bringt einem Bildung, wenn man sich nicht zu benehmen weiß? So lädt sie flugs am letzten Ferientag zu einer Matinée mit Dresscode und muss feststellen: Erfurt ist eben nicht Frankreich ...Constanze und Dominik haben einen heftigen Streit. Miriam verzweifelt an Internetproblemen und kann ihren Modeblog nicht starten. Ming macht aus Versehen den Redaktionscomputer kaputt. Zufällig belauscht Dominik ein Telefonat von Constanze und kann einfach nicht glauben, was er da erfahren muss: Constanze fordert ihre Eltern auf, sich zu trennen! Dominik ist stinksauer, schließlich waren sie gerade eben erst alle zusammen im Urlaub und das war schön. Er versteht nicht, weshalb Constanze jetzt die Familie zerstören muss. Als Constanze versucht, Dominik alles zu erklären, ist der unversöhnlich. Er hat keine Schwester mehr! Miriam ist verzweifelt. Weder in der Schule noch im Internat scheint das Internet zu funktionieren. Alle Leitungen sind tot. Und das ausgerechnet jetzt, wo sie doch ihren Modeblog starten will. Nicht einmal Adrian kann ihr helfen... Ming ist voller Euphorie. Sie möchte beim SE Xpress Redakteurin werden. Als sie sich an einem Pitchpapier versucht, das sie Constanze präsentieren möchte, ist sie jedoch unachtsam und macht den Redaktionscomputer kaputt. Sie verlässt die Redaktion ohne jemandem von ihrem Missgeschick zu erzählen. Deutsche Soap-Serie, die sich an Kinder und Jugendliche richtet und das Leben im Internat Schloss Einstein schildert. Hier versucht Dr. Emanuel Stollberg als Schulleiter des Albert-Einstein-Gymnasiums/ Internat Schloss Seelitz bei Potsdam seine jugendlichen Schützlinge auf das Leben vorzubereiten.
15:00 Schneewelt - Eine Weihnachtsgeschichte
Serie ~47 Min
5. Dezember: Nach dem Streit mit ihrer Pflegemutter Ruth ist Selma durch ein geheimes Portal in die Schneewelt gelangt und kämpft sich dort durch einen Sturm. Ruth bekommt davon nichts mit, denn durch ein Missverständnis denkt sie, dass Selma vom Jugendamt in eine neue Pflegefamilie gebracht wurde. Auch der Sekretär des Weihnachtsmannes, Ole Winter, erkennt, dass er etwas missverstanden hat - er soll gar nicht der neue Weihnachtsmann-Lehrling werden. Ole ist so enttäuscht, dass er Rachepläne schmiedet. Für die Kinder der Schneewelt geht der 'Ernst' des Lebens weiter. Unterrichtsmorgen und da steht Schornsteinspringen auf dem Stundenplan. 'Ebenso gut wie Unterricht - außerdem mach es riesig Spaß' verteidigt der zweihundertdreiundsiebzigjährige Weihnachtsmann Julius seine Lehrpläne. 6. Dezember: Am 6. Dezember wacht Selma zum ersten Mal in der Schneewelt auf und backt zusammen mit Weihnachtsmann Julius schwungvoll Pfannkuchen zum Frühstück bis beide papp satt sind. Der Sekretär des Weihnachtsmannes, Ole Winter, wandert währenddessen durch den Finsterwald und nimmt die Kraft des Bösen in sich auf - so enttäuscht ist er, dass er nicht der Lehrling des Weihnachtsmanns werden wird. Und während die Pflegemutter Ruth in der 'Welt draußen' Selma nun doch vermisst, entdecken Selma und Julius, dass sie verwandt sind: Selma ist tatsächlich die Enkelin des Weihnachtsmanns.


Abend
 
20:10 TWIN TEAMS - Die Geschwister-Challenge
Show ~50 Min
Die Rafting-Challenge: Tag der Entscheidung: Welche drei TWIN TEAMS reisen zum Finale der GESCHWISTER-CHALLENGE nach Malaysia? Ein letztes Mal zeigt sich Tirol von seiner spektakulären Adventure-Seite. In der heutigen 'Rafting-Challenge' stürzen sich die TWIN TEAMS mutig in die wilden Stromschnellen des Inn. Es geht immerhin um den Einzug ins Finale auf der Jagd nach dem Titel TWIN TEAM DES JAHRES! Zuerst ist Teamarbeit gefragt, denn jedes TWIN TEAM muss gemeinsam in einem wackligen Canadier möglichst schnell eine festgelegte Strecke stromabwärts paddeln. Doch damit nicht genug! Während des Paddelns gilt es, sich Begriffe zu merken, die anschließend in kürzester Zeit wiedergegeben werden müssen. Darüber hinaus erwartet die Zwillinge nach alldem noch eine weitere knifflige Aufgabe. Gespielt wird gegen die Zeit. Neben allerhand Muskelkraft und starken Nerven kommt es auch auf jede Menge Zwillingspower an. Obwohl die TWIN TEAMS inzwischen freundschaftlich sehr verbunden sind, will doch jedes Zwillingspaar den Titel TWIN TEAM DES JAHRES für sich gewinnen. Wer fliegt mit ans andere Ende der Welt - und wer fliegt heute raus? Die Hochstapler-Challenge: Willkommen in der letzten, finalen Etappe bei TWIN TEAMS - DIE GESCHWISTERCHALLENGE! Drei Zwillingspaare haben es bis nach Malaysia geschafft. Ihre abenteuerliche Reise auf der Jagd nach dem Titel TWIN TEAM DES JAHRES führt sie nun an exotische Orte mit vielen neuen Challenges. Los geht es in der Hauptstadt Malaysias: Kuala Lumpur. In nur wenigen Tagen wird hier, im Schatten der weltberühmten TWIN TOWERS, das erste TWIN TEAM DES JAHRES gekürt. Bevor es aber so weit ist, müssen die Teams ordentlich Punkte sammeln, um die genullte Gesamttabelle wieder zu beleben. Zuerst stellen sie sich der 'Hochstapler-Challenge' im Park 'Taman Pudu Ulu', mitten in Kuala Lumpur. Dazu muss ein Parcours der besonderen Art auf einem Lastenfahrrad gemeistert werden. Ziel ist es, nicht Hindernisse zu umfahren, sondern diese umzuwerfen. Größte Herausforderung dabei - die Geschwister müssen sich blind verstehen. Mit verbundenen Augen versucht der Fahrer zu steuern, während sein TWIN ihn hoffentlich gut durch den Parcours navigiert. Und nicht nur ihn - denn was wäre ein Lastenfahrrad ohne Last? Neben dem TWIN müssen auch möglichst viele Kartons mit auf's Rad - so wie in Malaysia üblich. Jeder ins Ziel gebrachte Karton bedeutet eine höhere Chance auf den Tagessieg.