Was kommt am 10.12.2022 im TV-Programm?

Film

23:50

90min
Mankells Wallander: Inkasso
Mankells Wallander: Inkasso

Eine junge Frau wird in ihrer Wohnung erschlagen und ausgeraubt. Die Spur führt zu ihrem verschuldeten Exfreund, einem Türsteher. Bei den Ermittlungen bemerkt der Polizeianwärter Pontus, dass seine Kollegin nervös wird. Isabell trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum: Einer der Verdächtigen in diesem Fall hat ein Druckmittel gegen sie in der Hand. Kommissar Wallander hält große Stücke auf die fähige junge Polizistin, deren Loyalität zu ihrem väterlichen Vorgesetzten einer harten Belastungsprobe ausgesetzt wird. In diesem nordischen Krimi nach einer Geschichte von Henning Mankell erlebt Kurt Wallander eine bittere Überraschung. Neben Krister Henriksson in der Rolle des Kultkommissars glänzen der junge schwedischen Darsteller Sverrir Gudnason und die schöne Nina Zanjani. Bei einem Raubüberfall wird die Kampfsportlerin Therese Petterson (Josefine Tengblad) in der eigenen Wohnung tödlich verletzt. Rasch fällt der Verdacht auf ihren Exfreund Fabian Lindberg (Fredrik Hiller). Der zwielichtige Türsteher, wegen seiner Spielleidenschaft verschuldet, hat Therese schon mehrfach bestohlen. Bei den Ermittlungen im Milieu der Kampfsportler wird die Polizeianwärterin Isabell (Nina Zanjani) unversehens von ihrer dunklen Vergangenheit eingeholt. Der Kickboxer Patrik Lippowski (Emil Forselius) kennt sie offenbar recht gut - aber warum spricht er sie als Rebekka an? Auf Drängen ihres Partners Pontus (Sverrir Gudnason) rückt Isabell mit der Sprache heraus. Patrik war ihr früherer Geliebter. Das Problem ist aber dessen psychopathischer Bruder Leo (David Dencik), der sie dazu erpresste, für Patrik Drogen ins Gefängnis zu schmuggeln. Falls Kommissar Wallander (Krister Henriksson) davon erführe, wäre Isabells Polizeilaufbahn jäh beendet. Pontus deckt seine Kollegin, die jedoch mehr und mehr unter Druck gerät. Patrik ist noch immer in seine Exfreundin verliebt und will mit Gewalt den Kontakt wiederherstellen. Die beiden jungen Polizisten schweben in größter Gefahr, denn sie ahnen noch nicht, dass Patrik und sein verrückter Bruder auch in den Mord an Therese verwickelt sind. Als Patrik vor ihrer Haustüre erschossen wird, gerät Isabell nicht nur unter Mordverdacht - ihr schlimmster Albtraum scheint wahr zu werden. In diesem atmosphärischen Schwedenkrimi nach einer Geschichte von Henning Mankell ermittelt der Kommissar im Milieu der Kampfsportler und Inkassoschläger. Während seine jungen Kollegen sich auf ein gewagtes Spiel einlassen, ist Wallander selbst als Ersatzvater gefragt. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar. Die Krimireihe nach Motiven des schwedischen Bestseller-Autors Henning Mankell lebt von der beeindruckenden Darstellung des charismatischen Kommissars Kurt Wallander. Gespielt vom schwedischen Star Krister Henrikson löst der ausgefuchste Routinier mit Witz und Charme selbst schwierigste Fälle. Wallander ist kein Draufgänger wie Schimanski. Seine wichtigsten Waffen sind seine Erfahrung und sein Bauchgefühl.


Info-Sendung

00:30

45min
Erbarmungslos
Erbarmungslos

Von Oktober 1989 bis April 1991 vergewaltigte und tötete Wolfgang Schmidt fünf Frauen. Außerdem musste ein Säugling sterben. Die Auswahl der Opfer war eher zufällig und diente ausschließlich der Befriedigung seines Sexualtriebes. Während der Tat trug Schmidt oft einen rosafarbenen BH unter seiner Kleidung. Seit seiner Inhaftierung wandelte er sein Geschlecht und präsentiert sich heute als Frau.


Serie

01:00

50min
Weissensee
Weissensee

(Die Weissensee Saga) Blühendes Land Staffel 4: Episode 4 Familienserie, Deutschland 2018 Regie: Friedemann Fromm Musik: Stefan Mertin - Martin Hornung Kamera: Michael Wiesweg

Hans bittet Katja Wiese, ein weiteres Interview mit ihm zu führen. Solange Dunja Hausmann verschwunden bleibt, ist die Wahrheit, also die Öffnung der MfS-Akten, sein einziges Mittel, um gegen Gauckes manipulierte Akten zu bestehen. Dank Falk Kupfers alter Stasi-Methoden ist die Versicherungsgesellschaft Promittas mittlerweile Marktführer in Ostdeutschland. Falk und Petra kommen sich immer näher. Die DDR in den 80er Jahren: Hier leben die Familien Kupfer und Hausmann aus Ost-Berlin zwei ganz unterschiedliche Leben. Die Kupfers gehören zum sozialistischen Establishment, die Hausmanns eher in die Szene der Dissidenten. Als Martin Kupfer und Julia Hausmann sich verlieben, gefährden sie damit die Existenzgrundlage beider Familien.


Show

00:35

105min
Mario Barth deckt auf! - Die unsinnigsten Fälle aller Zeiten

Die unsinnigsten Fälle aller Zeiten - Der deutsche Comedian Mario Barth stellt in der Show mithilfe seiner prominenten Gäste Steuerverschwendungen in Deutschland vor. Mit dem Präsidenten des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, präsentiert Mario in jeder Folge einen Kostenplan über insgesamt vorgestellten Steuerverschwendungen. Mario Barth zeigt in dieser Show, dass er nicht nur eine humorvolle Seite hat, sondern sich auch gegen die Verschwendung von Steuergeldern einsetzt. Hierbei handelt er sich auch mal Ärger ein.


Show

00:05

105min
111 chaotische Kollegen!


Film

23:40

105min
The Mechanic
The Mechanic

Als Auftragsmörder kann sich Arthur Bishop keine Skrupel leisten. Doch dann erteilen ihm seine mysteriösen Auftraggeber einen Befehl, der ihn zögern lässt. Er soll Harry McKenna ins Jenseits befördern, der ihn einst in seinen Job einführte und mit dem ihn inzwischen eine Freundschaft verbindet.


Serie

00:15

55min
Law & Order: Special Victims Unit
Law & Order: Special Victims Unit

Die Special Victims Unit in New York muss sich mit den abstoßendsten Vergehen überhaupt beschäftigen: mit Sexualdelikten und Verbrechen an Kindern. Die Ermittler Elliot Stabler, Olivia Benson, John Munch und Odafin Tutuola sowie der Leiter der Einheit Captain Donald Cragen sind mit Fällen konfrontiert, die nur schwer zu ertragen sind. Bei Polizei und Staatsanwaltschaft gelten Sexualverbrechen als besonders abscheulich. In New York City gehören die engagierten Detectives, die in diesen brutalen Fällen ermitteln, zur Sondereinheit für Sexualdelikte. Dies sind ihre Geschichten. Innerhalb der New Yorker Polizei gibt es eine Sondereinheit, die Special Victims Unit. Die Fälle, die das SVU untersucht, beschränken sich ausschließlich auf Sexualdelikte und Verbrechen an Kindern


Film

00:40

100min
Hard Kill
Hard Kill

Thriller-Action mit Bruce Willis als Tech-CEO: Milliardär Donovan Chalmers engagiert eine Söldnertruppe, um sich und seine Entwicklung zu schützen. Doch dann entführen Terroristen seine Tochter!


Show

00:15

105min
Kölner Treff
Kölner Treff

Mutmachgeschichten Wie schaffen es Menschen, ganz unterschiedliche Herausforderungen anzunehmen und mit Zuversicht nach vorne zu blicken? Wir zeigen einen Zusammenschnitt von besonders beeindruckenden Lebensgeschichten, die ganz unterschiedliche Gäste im Kölner Treff erzählt haben. Mit dabei sind unter anderem die Sportreporter-Legende Werner Hansch, der über seine Spielsucht und den Weg aus dieser Krankheit heraus erzählt hat, sowie der Landtagsabgeordnete Bijan Kaffenberger, der mit Tourette-Syndrom lebt, und Michael Patrick Kelly, der über eine schwere Lebenskrise und seinen Glauben gesprochen hat.


Info-Sendung

01:00

45min
extra 3

Das politische Satiremagazin des Norddeutschen Rundfunks beleuchtet wöchentlich in Form von Kurzbeiträgen das politische Geschehen des Landes - immer bissig, frech und witzig. ''extra 3'' bietet skurrile Realsatiren und jede Menge Politiker am Rande des Nervenzusammenbruchs.


Film

00:45

85min
Der Graf von Monte Christo: Die Rache
Der Graf von Monte Christo: Die Rache

Nach seinem Ausbruch aus dem Gefängnis, wo er viele Jahre unschuldig verbrachte, hat Edmond Dantès nur ein Ziel: Rache. Durch einen gehobenen Schatz zu Reichtum gekommen, tritt er von nun an als Graf von Monte Christo auf und reist nach Paris, um mit denen abzurechnen, die ihn damals verraten haben. Außerdem will er Mércèdes, seine jetzt verheiratete einstige Geliebte, zurückgewinnen. Edmond Dantès (Jean Marais), ein fälschlich als bonapartistischer Verschwörer verdächtigter Seemann, wird am Tag seiner Verlobung festgenommen und ins Château d''If (Marseille) gesperrt. Dort bleibt er 20 Jahre gefangen. In dieser Zeit wird er Freund und Schüler eines Mitgefangenen, des Abbé Faria (Gualtiero Tumiati). Dieser verrät ihm das Versteck eines ungeheuren Schatzes auf der Insel Monte Christo. Dantès gelingt die Flucht...


Musiksendung

01:00

35min
Tracks
Tracks

Nach der pandemiebedingten Konzertflaute fahren 2022 die führenden Konzerne auf dem Live-Musikmarkt Rekordgewinne ein. Live Nation teilt sich mit der Anschutz Entertainment Group und der deutschen CTS Eventim den Konzertmarkt in Europa und den USA auf. Diese Marktdominanz bekommen die Fans immer mehr zu spüren: Tickets werden immer teurer - bis zu 500 Euro kostete kürzlich eine Karte für Coldplay. In den USA erreichten Bruce-Springsteen-Tickets Spitzenpreise von bis zu 5.000 US-Dollar. Das Zauberwort heißt ''Dynamic Pricing'' - oder ''nachfrageorientierte Preisgestaltung''. Was es damit auf sich hat, und wie der Livemusikmarkt 2022 aussieht, bespricht ''Tracks'' mit Indie-Bands auf dem Pitchfork Music Festival, mit Veranstalter und Publizist Berthold Seliger sowie dem COO der Anschutz Entertainment Group Deutschland, Uwe Frommhold. Fernab der großen Player ist die Lage düster: Bands wie Tocotronic, Anthrax, Animal Collective oder Little Simz sagen reihenweise ihre Touren ab. Die Gründe: gestiegene Kosten, zögerliche Ticketverkäufe. Über Existenzängste und die Zukunft einer vielfältigen Musiklandschaft spricht ''Tracks'' mit Rapper Ahzumjot, Newcomerin Antje Schomaker und Pamela Schobeß, Betreiberin des Berliner Clubs ''Gretchen''.


Show

01:00

120min
NDR Talk Show
NDR Talk Show

Bettina Tietjen und Johannes Wimmer begrüßen in der ''NDR Talk Show'' aus Hamburg folgende Gäste: Christian (Chris) und Andreas Ehrlich alias die Ehrlich Brothers, Magier Sie standen gerade in Paris, London und Helsinki auf der Bühne und haben auch dort Hunderttausende Menschen mit ihren Illusionen begeistert: die Ehrlich Brothers. Die Brüder Andreas und Chris Ehrlich sind nicht nur die mit Abstand erfolgreichsten deutschen Magier, sondern brechen auch regelmäßig Weltrekorde und setzen mit ihren Bühnenshows immer wieder neue Standards. Mit ihrer aktuellen Show ''Dream & Fly'' verzaubern sie ihre Fans in den größten Arenen Europas. Dabei landen sie mit einem echten Helikopter aus dem Nichts auf der Bühne, schmieden aus Feuerflammen einen goldenen Lamborghini und zaubern das größte Süßigkeitenglas der Welt herbei, prall gefüllt mit Tausenden Bonbons. Margot Flügel-Anhalt, Abenteurerin und Autorin Die 69-jährige Abenteurerin Margot Flügel-Anhalt ist bekannt für ihre außergewöhnlichen Reisen: Allein ist sie motorisiert in den abgelegensten Gegenden der Welt unterwegs, denn Freiheit kennt kein Alter. Ihre erste Tour trat die Sozial- und Theaterpädagogin aus Tuttlingen nach ihrer Pensionierung mit dem Motorrad an. Mit 64 Jahren fuhr sie von Deutschland bis zum Pamir Highway in Zentralasien. Auf ihrer zweiten Expedition reiste sie 18.000 Kilometer von Hessen nach Laos in einem alten Mercedes. Mit einem russischen Geländewagen ist sie 22.000 Kilometer bis zur höchstgelegenen Straße der Welt an den Fuß des Nanga Parbat gefahren. ''Hoch. Hinaus.'' heißt ihr neues Buch dazu. Was sie unter einem echten Abenteuer versteht, erzählt Margot Flügel-Anhalt in der ''NDR Talk Show''. Tim Raue, Sternekoch Starkoch Tim Raue verkörpert den amerikanischen Traum vom Tellerwäscher zum Millionär, nur dass seine Geschichte in Deutschland spielt. Aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, Mitglied von Straßenbanden in Frankfurt und Berlin, sollte eine Ausbildung zum Koch Anfang der 1990er-Jahre sein Leben verändern. Von einem einfachen Berliner Ausflugslokal arbeitete er sich hoch bis in die Spitzengastronomie. Heute zählt der 48-Jährige zu den kreativsten und erfolgreichsten Köchen Deutschlands. Sein Restaurant Tim Raue in Berlin hat auch in diesem Jahr wieder zwei Michelin-Sterne erhalten. Jetzt geht der Berliner in der zweiten Staffel des TV-Formates ''Herr Raue reist! So schmeckt die Welt'' wieder auf die Suche nach kulinarischen Köstlichkeiten. In der ''NDR Talk Show'' verrät der Spitzenkoch, was er auf seinen Reisen erlebt hat und welche exotischen Gerichte ihn besonders überrascht und beeindruckt haben. Florian Schroeder, Kabarettist Schon mit 14 Jahren trat er in Harald Schmidts Sendung ''Schmidteinander'' auf, mit 15 Jahren moderierte er bereits beim Radio. Seitdem lässt ihn das Kabarett nicht mehr los. Obwohl er sein Philosophiestudium nach ein paar Semestern abgebrochen hat, gilt er bis heute als ''Philosoph des Kabaretts''. Eine seiner Spezialitäten: Parodien. Ob Markus Lanz, Robert Habeck oder Karl Lauterbach, die Bandbreite seines komischen Könnens ist riesig. Legendär sind auch seine satirischen Jahresrückblicke: sein diesjähriger trägt den Titel ''Schluss jetzt!''. Eines ist jedenfalls sicher: An Themen wird es dem Kabarettisten auch in diesem Jahr nicht mangeln. Was ihn 2022 aufgeregt hat und ob er dem Jahr auch etwas Schönes abgewinnen konnte, verrät der Kabarettist in der ''NDR Talk Show''. H.P. Baxxter, Sänger ''Hyper, Hyper'': Seit mehr als 25 Jahren hallt dieser Ruf von H.P. Baxxter und seiner Technoband Scooter durch ausverkaufte Konzerthallen. Mit eingängigen Hits zu einschlägigen Technobeats legte er 1984 den Grundstein seiner weltweiten Karriere. Musik und Outfit des Hamburgers haben sich seitdem kaum verändert. Mit seinen wasserstoffblonden Haaren und der extravaganten Garderobe wurde H.P. Baxxter schnell zum Aushängeschild des Trios.


Serie

00:30

55min
Verurteilt! Echte Kriminalfälle im Gespräch
Verurteilt! Echte Kriminalfälle im Gespräch

Kunststudent im Blutrausch Fridge of Death Fridge of Death Im Café Leidenschaft in Frankfurt gibt der Betreiber seiner Mitarbeiterin eine weiße Spraydose. Sie soll die verstaubte Lüftung des Kühlschranks damit reinigen. Aber in der Dose ist kein Reinigungsmittel, sondern ein Duftspray, das extrem entzündlich ist. Die junge Frau sprüht damit in den Kühlschrank, es entsteht ein Gasgemisch. Der Startfunken reicht, um eine schwere Explosion auszulösen. Die Mitarbeiterin erleidet schwere Verbrennungen, ein Gast wird von Scherben eines zerborstenen Fensters getroffen und der benachbarte Friseursalon wird ebenfalls durch die heftige Druckwelle beschädigt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Betreiber fahrlässiges Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion und fahrlässige Körperverletzung vor. Im August 2022 sehen sich alle vor dem Frankfurter Amtsgericht wieder. Wie funktioniert unser Rechtssystem? Warum ist es notwendig, dass im Gerichtssaal dem gefühlten Recht eindeutige Paragrafen gegenüberstehen? Die Gerichtsreporterin des Hessischen Rundfunks, Heike Borufka, und der Frankfurter Podcaster Basti Red sprechen in dem ( … ) Podcast „Verurteilt!“ über echte Kriminalfälle, echte Urteile, das echte Leben und die deutsche Justiz. In zehn Folgen nehmen die beiden jeweils einen Gerichtsfall unter die Lupe und sprechen über das Urteil – mit Information, Empathie und Einordnung. Dabei versuchen sie, wichtige Fragen zu beantworten: Wie kommen Anklagen zustande? Wie Strafbefehle und Urteile? Wie machen sich Richter und Staatsanwälte unabhängig von der öffentlichen Meinung? Im Gespräch zeigt sich, wie unser Rechtssystem funktioniert.


Info-Sendung

21:00

360min
Sendepause
Sendepause


Film

23:45

95min
Drag Me to Hell
Drag Me to Hell

Horrorthriller, USA 2009 Autor: Sam Raimi - Ivan Raimi Kamera: Peter Deming

Das war nicht sehr klug von Christine Brown. Die Bankangestellte hat eine alte Frau, die um einen Zahlungsaufschub für ihren Kredit bat, einfach abgewiesen. Diese entpuppt sich als Hexe und nutzt ihre übersinnlichen Fähigkeiten, um Christine mit einem Fluch zu belegen. In drei Tagen wird Christine zur Hölle fahren, verspricht sie.


Serie

00:45

50min
Chicago Fire
Chicago Fire

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Serie

01:00

65min
NCIS: Los Angeles
NCIS: Los Angeles

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Sport

00:30

60min
Langlauf: Weltcup in Beitostölen


Serie

00:35

30min
Dharma & Greg
Dharma & Greg

An Edwards Geburtstag kommen alle Familienmitglieder der Montgomerys zusammen. Zumal es Gerüchte gibt, dass er verkünden wird, wer zukünftig sein Unternehmen führen wird. Dafür gibt es gleich mehrere Interessenten, die sich alle versuchen gegenseitig auszuspielen. Sie könnten verschiedener nicht sein: die junge Yogalehrerin Dharma Finklestein und der karrierebewußte Yuppie Greg Montgomery. Eine unkonventionelle und eine wertkonservative Welt prallen aufeinander, als sich die beiden verlieben – und heiraten. Für beide Elternpaare eine Horrorvorstellung. Dharmas verrückte Freundin Jane und Gregs Freund und Anwaltskollege Pete vervollständigen das Quartett. Dharma Finklestein stößt in einer Justizbehörde auf den Anwalt Greg Montgomery. Die beiden verlieben sich auf Anhieb – und heiraten wenig später. Erst dann stellen sie fest, daß sie eigentlich ziemlich verschieden sind. Sowohl die Eltern von Greg als auch die Dharmas sind nicht gerade begeistert, als sie von der Eheschließung ihrer Sprößlinge hören. Dementsprechend verläuft das erste Treffen.


Serie

00:35

60min
Die Chefin
Die Chefin

Von Jörg von Schlebrügge Eine 25-jährige Prostituierte wird tot im Haus von Krimiautor Robert Seyfried aufgefunden. Das Verletzungsmuster deutet auf einen Sturz aus großer Höhe hin. Offenbar wurde sie über ein Treppengeländer geschubst. Von Seyfried und seiner Frau Anita fehlt vorerst jede Spur. Zeugenaussagen führen Kommissarin Vera Lanz zu Privatermittler Kevin Hauner. Er sollte Seyfried im Auftrag seiner Gattin beschatten. Vom Mord will Hauner jedoch nichts mitbekommen haben. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung) Die Serie spielt in München. Vera Lanz ist Kriminalhauptkommissarin in der Münchner Mordkommissionger