tag24 Programm 23.05.

   
   Was läuft beim TV Sender tag24

Was läuft 23.05. im TV-Programm von tag24?

Das tag24 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
02:30 Auf den Hund gekommen
Infosendung ~30 Min
Haustierboom in Corona-Zeiten Regionalreportage, Deutschland 2021
Auf den Hund gekommen
Die Menschen in Norddeutschland sind auf den Hund gekommen. Im Internet explodieren die Preise für Welpen, Zuchtbetriebe und Tierheime werden mit Anfragen überhäuft. Doch der Boom hat auch seine Schattenseiten. Ein großes Problem: illegaler Welpenhandel. Diese Hunde kommen meist aus Osteuropa, werden über Internetportale angeboten. Sie sind oft nicht gesund, werden viel zu früh von der Mutter getrennt, Impfpässe werden gefälscht. Tierschützerin Birgitt Thiesmann bekommt fast täglich Hinweise auf unseriöse Angebote in Kleinanzeigenbörsen im Internet. Gemeinsam mit Polizei und Veterinäramt versucht sie, den zum Teil mafiösen Strukturen auf die Spur zu kommen. Auch im Tierheim in Braunschweig häufen sich die Anfragen für Hunde. Die Tierschützenden sehen das mit gemischten Gefühlen. Zum einen wollen sie gern Tiere vermitteln, zum anderen kommen sie mit Gesprächen und Vorkontrollen an ihre Kapazitätsgrenzen. Auch Julia Dittmers von der Hundeschule Pro Canis ist voll ausgebucht. Alle Kurse der Hundetrainerin sind belegt. Zwischendurch musste sie schon einen Aufnahmestopp verhängen. Welpenkurse, Einzeltraining, Beratung vor dem Hundekauf. Die Sorgen und Nöte der Neuhundebesitzerinnen und -besitzer sind vielseitig. ''Die Nordreportage'' begleitet Hundetrainer und Tierschützende beim Kampf mit überforderten Halterinnen und Haltern und gegen kriminelle Strukturen.
03:02 Großes Herz für schwierige Hunde
Infosendung ~28 Min
Tierheim-Chef im Dauereinsatz Regionalreportage, Deutschland 2021
Großes Herz für schwierige Hunde
Dominic Köppen hat 2007 als Ein-Euro-Jobber im Tierheim Oldenburg am Küstenkanal angefangen. Im Anschluss machte er eine Ausbildung zum Tierpfleger und ist geblieben. Das Tierheim ist seitdem ''die Liebe seines Lebens''. Der Film porträtiert Dominic Köppen und sein Team bei der Arbeit mit kleinen und großen Vierbeinern im Oldenburger Tierheim. Ihr Motto: Leidenschaft, Sachverstand und vor allem ganz viel Kampfgeist. Dominic Köppen wurde Leiter und schließlich sogar Geschäftsführer des Tierheims. Mit ihm kam der Imagewechsel: von der Betonwüste hin zum grünen Paradies für Hund, Katze, Schildkröte & Co.Dominic Köppens große Herausforderung ist Jahr für Jahr, die Finanzierung des Tierheims sicherzustellen, um so eine bestmögliche Aufnahme, Versorgung und Vermittlung der Tiere zu garantieren. Nicht erst seit der Coronapandemie eine große Aufgabe. Schlechter Schlaf ist für Dominic Köppen an der Tagesordnung. Die Schicksale seiner Tiere gehen ihm persönlich nahe, bei aller Professionalität. Bantu zum Beispiel kam vor acht Jahren ins Tierheim Oldenburg, der Hund war eigentlich ein Euthanasiefall. Dominic Köppen ist mit ihm quer durch Deutschland gefahren, aber auch der erfahrenste Hundetrainer hatte keine gute Prognose für den gezeichneten Schützling. Da wurde Dominic Köppen selbst aktiv und baute das erste Rudelgehege ins Tierheim. Bantu lebt bis heute an Dominics Seite und ist sein Ein und Alles. Außerdem ist Bantu Teil der ''Trümmertruppe'', eine Gruppe von Hunden, die wegen Verhaltensauffälligkeiten eine Extraportion Aufmerksamkeit brauchen. Regelmäßig fahren Dominic und sein Team mit Bantu, Bailey, Mila, Bloh, Jason, Akira und Raiko in die Oldenburger City, um Situationen aus dem Alltagsleben zu trainieren.




tag24 Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend