Was kommt am 01.05.2024 gegen 14 Uhr im TV-Programm?

Film

13:50

90min
Papa auf Wolke 7
Papa auf Wolke 7

Alles ganz genau zu nehmen, hilft dem Autisten Klemens in seinem Beruf als Meteorologe. Als alleinerziehender Familienvater muss Hauptdarsteller Oliver Mommsen in der Komödie Papa auf Wolke 7 jedoch erkennen, dass es bei Entscheidungen nicht nur um Logik, sondern auch um die Wünsche und Gefühle anderer geht. Um einen jobbedingten Umzug zu verhindern, schmieden seine Kinder einen ungewöhnlichen Plan: Die Teenager - gespielt von Rieke Seja und Alessandro Schuster - möchten dafür sorgen, dass sich ihr verwitweter Vater endlich wieder verliebt. Tatsächlich geschieht das kleine Wunder - nur ganz anders als geplant. Das Drehbuch für die ungewöhnliche Liebesgeschichte stammt von ARD-Degeto-Impuls-Preisträger Brix Vinzent Koethe. Für Klemens Kurz (Oliver Mommsen) gibt es nichts Faszinierenderes als Wolken. Der autistische Meteorologe kann Regen auf zehn Minuten genau voraussagen und wird fast poetisch, wenn er über die Wolkenentstehung spricht. Als ihm seine Chefin Dr. Mendel (Ruth Reinecke) einen Forschungsjob im norwegischen Spitzbergen anbietet, zögert der Wissenschaftler nicht lange. Seine beiden pubertierenden Kinder Nelli (Rieke Seja) und Carlo (Alessandro Schuster) haben jedoch ebenso wenig Lust auf die Arktis wie Opa Arthur (Peter Franke). Um den Umzug zu verhindern, schmieden sie einen Plan: Wenn sich Papa verliebt, hätte er einen unschlagbaren Grund zu bleiben. Natürlich wird es nicht leicht, ihren Vater und seine Eigenarten an die Frau zu bringen. Und ihn einfach zu einem Date schicken, wird auch nicht klappen. Während sich seine Kinder heimlich bei der Online-Partnersuche in Klemens Namen überlegen, wie sie ihm die Dates unterschieben können, geschieht unbemerkt von selbst das kleine Wunder: Papa verliebt sich in Lani (Minh-Khai Phan-Thi), Opas gewitzte neue Haushaltshilfe. Leider hat die Sache einen Haken: Lani ist glücklich liiert mit Martin (Andreas Guenther), der ihr einen Heiratsantrag machen möchte. Um sie zu überzeugen, muss Klemens über seinen Schatten springen. Einen Vorteil hat er bei seinem Werben: Lani ist genauso von Wolken fasziniert wie er.


Show

13:35

45min
Die Kuechenschlacht
Die Kuechenschlacht


Film

12:30

110min
Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen

Info-Sendung

12:25

110min
111 fabelhafte Familien!

Serie

13:50

30min
Scrubs - Die Anfaenger

Serie

14:00

60min
Guidos Deko Queen

Motto: Big City Life - Hole das Größte aus deinem kleinen Raum heraus!, Tag 3: Anna - Guido Maria Kretschmer kürt in seiner neuen VOX-Sendung die „Deko Queen“. Darin wird gewerkelt, geschraubt, gestrichen und dekoriert. Wie auch in der Styling-Doku „Shopping Queen“ vergibt Guido pro Folge ein Motto und dann müssen zwei Hobby-Deko-Spezialistinnen im direkten Wettbewerb und unter Zeitdruck zeigen, wer das beste Deko-Händchen hat, die meiste Kreativität an den Tag legt und Wohntrends gekonnt umsetzt.


Serie

12:15

120min
Der Troedeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Info-Sendung

13:50

35min
Wir werden Camper

Film

13:50

90min
Endstation Glueck
Endstation Glueck

Eine Weltreise mit ihrem Mann Georg, das Nordkap sehen und Feuerland, das war in den Jahrzehnten der Familienphase Helenes großer Traum. Nach Georgs Pensionierung sollte es endlich soweit sein. Doch nach seinem überraschenden Tod fällt die Reise flach, stattdessen erbt Helene einen kreditfinanzierten, stillgelegten Landbahnhof und sonst nicht viel. Helene ist traurig und wütend zugleich, so hat sie sich den Neuanfang in ihrem Leben nicht vorgestellt. Ihre beiden Freundinnen Rosina und Luise versuchen, sie zu trösten und aufzubauen, haben aber mit ihren eigenen Veränderungen zu kämpfen. Rosina lebt noch ganz in ihrer Karriere als Musicalstar in den USA, Buchhändlerin Luise in ihrem Kokon aus Büchern und Theorien. Aber die Bühnen stehen bei Rosina nicht mehr Schlange und Luise wurde die Wohnung gekündigt. Und so scheint es eine gute Idee, zumindest vorübergehend zusammen in den Bahnhof zu ziehen. Der ehemalige Eisenbahner Arthur, der im Bahnhof Wohnrecht auf Lebenszeit hat, kann die spontane WG nicht verhindern, obwohl er sein Bestes gibt, die drei Frauen zu vertreiben. Ein Neuanfang? Für Helene immerhin eine Chance, sich den Ansprüchen ihrer leicht chaotischen Tochter Corinna zu entziehen. Alleinerziehend und im Gegensatz zu Helene ausgesprochen abenteuerlustig, erwartet Corinna von ihrer Mutter sowohl finanzielle Unterstützung als auch Betreuung für Tochter Lilly. Helene versucht sich zu verweigern. Doch die eingeübten Verhaltensweisen lassen alle drei nicht wirklich los: Helene neigt weiterhin dazu, all ihre Pläne aufzugeben, sobald ihr jemand ein schlechtes Gewissen macht, und Luise bleibt vom Sterben fasziniert. Rosina wiederum arbeitet sich an ihrem Vater im Altersheim ab, der sie auch nach Jahrzehnten noch für ihre Berufswahl verachtet und ihr Luise als Vorbild vorhält. Trotzdem, in kleinen Schritten schaffen es die drei, aus ihrem Zusammenleben im alten Bahnhof Kraft und Leichtigkeit für die Widerstände des Lebens zu schöpfen. Gundi Ellert, Gudrun Landgrebe und Barbara de Koy stehen im Mittelpunkt dieser Komödie der leisen Töne, in der das Vertraute genauso seine Kraft beweist wie der Mut zur Lebensfreude.


Info-Sendung

14:00

30min
Bergwald unter Druck
Bergwald unter Druck

Seit Urzeiten trotzen die Bergwälder Wind und Wetter und bieten den Menschen Schutz vor Lawinen, Steinschlag und Hochwasser. Doch nun braucht der Wald selbst Schutz. Denn im Alpenraum gibt es viele Fichten, denen der Klimawandel besonders zusetzt und sie anfällig macht für Schädlinge wie den Borkenkäfer. Die einzige Chance ist ein Umbau zu stabilen Mischwäldern. Filmautorin Gabriele Mooser hat sich zwischen Garmisch-Partenkirchen und dem Allgäu umgeschaut. Der Umbau der Wälder hat in den Bayerischen Alpen schon begonnen. So wachsen in Deutschlands höchstgelegenem Revier an der Zugspitze jetzt nicht nur Fichten und Tannen, sondern auch Vogelbeere und Bergahorn. Trotzdem muss die Försterin Simone Herrmann weiter gegen den Borkenkäfer kämpfen, der sich in alten Fichtenbeständen rasant ausbreitet. Die jungen Bäume brauchen Schutz vor Wildverbiss. Bernhard Striegel ist Berufsjäger in einem Privatforst am Biberkopf im Oberallgäu und soll dort für gesunde Rehe, Hirsche und Gämsen sorgen. Aber auch den Wald schützen. Dieser Spagat sorgt regelmäßig für Konflikte zwischen Jägern und Förstern. Unterstützung bietet die Wildökologin Agnes Hussek, denn sie liefert Fakten, die langwierige Diskussionen ersparen. Ein Problem für alle sind Menschen, die sich nicht um Natur- und Umweltschutz scheren. Aber viele Alpen-Gemeinden leben vom Tourismus und müssen sich überlegen, wie sie die Besucherströme in vernünftige Bahnen lenken.


Info-Sendung

13:20

45min
Stadt Land Kunst
Stadt Land Kunst


Film

13:25

95min
Hurra, die Schule brennt!
Hurra, die Schule brennt!


Serie

13:40

25min
Tim und Struppi
Tim und Struppi

Auf seiner Indienreise bekommt Tim vom chinesischen Geheimbund Söhne der Drachen einen dubiosen Auftrag. Dafür reisen er und Struppi nach Shanghai. Tim soll den japanischen Opiumhändler Mitsuhirato überführen. Die Mission ist gefährlicher als gedacht. Mitsuhiratos Plan ist noch viel größer als der Drogenhandel. Er plant einen Krieg zwischen Japan und China. Das berühmte Duo, welches 1929 von dem belgischen Zeichner Hergé in Leben gerufen wurde, löste zwischen 1991 und 1993 knifflige Fälle in Serie. Unterstützt von ihren Gefährten, dem raubeinigen Kapitän Haddock, dem cleveren Professor Bienlein und den ungeschickten Detektiven Schulze und Schlutze gingen dem jungen Reporter mit der blonden Haartolle und Knickerbockern sämtliche Ganoven ins Netz. Nicht zu vergessen: Tims treuer Foxterrier Stuppi, der mit seiner Spürnase deinem Herrchen oftmals den Weg weist, wenn der den Faden verloren hat.


Serie

13:50

65min
Verklag mich doch!

Nach acht Monaten unverschuldeter Arbeitslosigkeit hat der 46-jährige Bademeister Ralf Dörfler endlich ein attraktives Jobangebot bekommen. Damit sollten dann auch die finanziellen Probleme seiner Familie der Vergangenheit angehören. Doch statt einfach seiner Arbeit nachgehen zu können, muss er sich den ständigen sexuellen Übergriffen seiner Vorgesetzten Claudia erwehren. Plötzlich steht nicht nur sein Job auf dem Spiel, sondern auch seine Ehe. In jeder Folge geht es um einen neuen Rechtsfall, bei dem sich Kontrahenten gegenüber stehen. Juristen beurteilen das Geschehen, das von Amateurschauspielern nachgestellt wird. Behandelt werden verschiedenste Themen des Alltags wie Familienstreitigkeiten oder Ärger bei Renovierungen.


Serie

12:20

130min
Bauer, ledig, sucht...
Bauer, ledig, sucht...

Staffel 15: Episode 10 Dokusoap, Schweiz 2019


Sport

14:00

90min
Snooker: Weltmeisterschaft

Film

13:35

85min
Ein Engel auf Reisen
Ein Engel auf Reisen