Was kam gestern ab 1 Uhr im Fernsehprogramm?

Info-Sendung

05:30

210min
ZDF-Morgenmagazin
ZDF-Morgenmagazin


Info-Sendung

05:30

210min
ZDF-Morgenmagazin
ZDF-Morgenmagazin


Serie

05:20

40min
CSI: Vegas

Info-Sendung

05:30

270min
SAT.1-Fruehstuecksfernsehen

Info-Sendung

05:05

55min
Galileo

Serie

05:10

45min
CSI: NY

Das CSI-Team von Mac Taylor untersuchen zwei scheinbar völlig voneinander unabhängige Gewalttaten und stößt schließlich doch auf eine Gemeinsamkeit. Es geht um eine junge Straßenmusikerin, die von als Serienvergewaltiger gesuchten Mann überfallen und getötet wurde. Derselbe Täter hat vor einigen Jahren auch eine Leistungssportlerin missbraucht, deren Leiche jetzt in einem Geschäft für Brautmoden entdeckt wurde. Was könnte das Motiv für ihre Ermordung gewesen sein? Das New Yorker Team der Forensiker und Spurensucher der CSI (Criminal Scene Investigation) macht sich in der Ostküsten-Metropole daran, ungelöste und ungewöhnliche Mordfälle zu lösen. Dabei achten sie auch auf kleinste Details, denn jede noch so unwichtig erscheinende Spur könnte den wahren Täter entlarven. Das CSI-Team wird geleitet von dem ehemaligen Marine-Corps-Offizier Detective Mac Taylor, dessen Frau bei den Anschlägen von 9–11 getötet wurde. An seiner Seite arbeitet Detective Stella Bonasera, die jedoch ab Staffel 7 von seiner Detective Jo Danville abgelöst wird. Weitere Mitglieder sind Detective Danny Messer, Detective Lindsay Messer and Dr. Sheldon Hawkes. Unterstützt werden die Ermittlungen von Gutachter Dr. Sid Hammerback, der harte New Yorker Detective Don Flack der Labortechniker Adam Ross sowie die schöne Aiden Burn, die im Bereich der Gesichtskonstruktionen sehr versiert ist.


Serie

06:00

60min
Der Troedeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Info-Sendung

05:25

25min
Lokalzeit Muensterland
Lokalzeit Muensterland

Lokale Nachrichten und Hintergrundberichte für die Region Münsterland zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, ergänzt durch Wetter und Freizeittipps.


Info-Sendung

05:40

40min
Wanderparadies Wienerwald
Wanderparadies Wienerwald

Präsentiert wird der Wienerwald als Naherholungsgebiet, Sanatorium, Wander- und Freizeitparadies sowie als Ort der historischen Sommerfrische. Ausgehend vom Kahlenberg, mit beeindruckendem Ausblick auf die Metropole Wien und das Wiener Becken, beginnt der Streifzug in die vielfältige und geheimnisvolle Welt des Wienerwalds. Vom Kahlenberg aus geht es anschließend über den Leopoldsberg in Richtung Niederösterreich und zum Stift Klosterneuburg.


Info-Sendung

05:40

20min
Space Night
Space Night


Info-Sendung

05:20

45min
28 Minuten
28 Minuten

Bruch zwischen RN und AfD (23.05.2024) Maurizio Serra Ist der Geist von München 1938 heute wieder da? Gespräch mit Maurizio Serra, Historiker und ehemaliger italienischer Diplomat / Zwei Wochen vor den Europawahlen hat der rechtsnationale Rassemblement National den Bruch mit der AfD angekündigt, mit der er im Europäischen Parlament in einer Fraktion sitzt. Sind die Rechtsextremen in Europa unversöhnlich?


Info-Sendung

05:15

45min
DAS!
DAS!


Info-Sendung

05:20

45min
Faszination Erde
Faszination Erde


Info-Sendung

05:05

10min
Wissenshunger

Show

05:00

60min
MediaShop
MediaShop


Sport

08:30

120min
Tennis: French Open

Film

00:00

90min
Die Toten vom Bodensee: Der Seelenkreis
Die Toten vom Bodensee: Der Seelenkreis

Ein anonymer Anrufer lotst die Polizei zum Ufer des Bodensees, weil dort angeblich ein Neugeborenes auf dem Wasser ausgesetzt wurde. Sofort wird Großalarm ausgelöst. Tatsächlich finden Hannah Zeiler und Micha Oberländer das frisch geborene Baby, das in einem Körbchen auf dem Wasser treibt. Auf dem Laken, mit dem das Körbchen ausgeschlagen war, entdecken die beiden Kommissare eine eilig mit Asche gekritzelte Nachricht. Eine Nachricht, die etwas Unfassbares bestätigt: Die Mutter des Kindes muss Rita Hafner sein, die vor gut sechs Monaten spurlos verschwand und von der die Kommissare bisher annahmen, dass sie einem Mord zum Opfer gefallen ist. Hauptverdächtiger war der vormals gefeierte Opernstar Veit Steindl, der eine außereheliche Beziehung mit der Gewandschneiderin Rita Hafner führte. Eine DNA-Analyse bestätigt, dass Veit und Rita die biologischen Eltern des geretteten Babys sind. Zeiler und Oberländer müssen einsehen, dass sie Veit Steindl zu Unrecht beschuldigt haben und eine große Mitschuld am Karriere-aus des Sängers tragen. Viel schlimmer noch: Durch die falschen Schlussfolgerungen haben sie wertvolle Zeit verstreichen lassen, da Rita Hafner zumindest bis zur Geburt des Kindes noch gelebt haben muss und irgendwo gefangen gehalten wird. Klar ist, Zeiler und Oberländer müssen den Fall noch mal ganz von vorne aufrollen, irgendetwas haben sie vor sechs Monaten übersehen. Kurz nach dem Fund des Kindes wird der Schlagzeuger Wolfgang Zirpner auf seinem Hof brutal erstochen und sein gesamtes Inventar auf den Kopf gestellt - was hat der Mörder so fieberhaft gesucht? Und warum hatte Zirpner in der letzten Zeit so ein großes Interesse an der schwedischen Eroberung von Bregenz im Jahr 1647? Zirpners Ex-Freundin Miriam Thaler - keine Unbekannte für die Kommissare - kann Informationen liefern, die Zeiler und Oberländer schließen lassen, dass das Verschwinden Rita Hafners und der Mord an Wolfgang Zirpner zusammenhängen müssen. Immer tiefer tauchen sie in historische Überlieferungen, rätselhafte Symbole und dunkle Legenden ein, mit nur einem Ziel: Rita Hafner zu retten. Als dann auch Zeiler in die Fänge des Täters gerät, gibt es für Oberländer und Komlatschek keine Regeln mehr. Zeiler und die Vermisste müssen aus den Fängen ihres wahnsinnigen Peinigers befreit werden, bevor es zu spät ist und sie dem mystischen Ritual des Seelenkreises zum Opfer fallen. Krimifilmreihe, in der der deutsche Kommissar Micha Oberländer und seine österreichische Kollegin Hannah Zeiler bei allerlei mysteriösen Fällen grenzüberschreitend zusammenarbeiten müssen.