Was kommt heute im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Serie
07:10
50min
Rote Rosen
Telenovela, Deutschland 2019 Regie: Sabine Landgraeber - Gerald Distl Autor: Annick Klug Musik: Tunepool Kamera: Wulf Sager - Ulli Köhler

Cornelius übt sich als Junggeselle und verbringt einen beschwingten Tag mit Hilli. Gemeinsam bereiten sie dann die Suite im ''Drei Könige'' für den Sponsor von Laurenz'' Hockeyclub, den R&B-Star Richie Sky, vor, der jedoch sein Erscheinen kurzfristig absagt. Was sollen Cornelius und Hilli jetzt mit dem Champagner-Buffet und vor allem mit dem verwaisten Bett in der Suite anfangen? Leonie klammert sich im Streit mit ihren Eltern solidarisch an Dominik und bezieht offen Position gegen Hilli und Frank. Merle spürt intuitiv Leonies Zerrissenheit und übernimmt die Rolle der Vermittlerin. Yvonne will Frank endlich ganz für sich. Die erste Party in ihrer gemeinsamen Wohnung mit Freunden und Bekannten ist dazu der erfolgreiche Auftakt. Christian und Amelie leiden beide unter ihrem Zerwürfnis, als ein alter Streich aus Jugendtagen sie wieder näher zueinander bringt: als ''Party-Crasher'' bei Yvonnes Einweihungsparty. Anne erleidet im Kampf gegen die Suchtvorwürfe der Falkenstein unerwartete Rückschläge, bis Britta eine praktische Lösung präsentiert. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.

Katja Frenzel ("Tina") - Axel Buchholz ("Frank") - Volkmar Leif Gilbert ("Laurenz") - Tom Mikulla ("Cornelius") - Daniel Axt ("Dominik") - Lena Meckel ("Leonie") - Madeleine Lierck-Wien ("Erika") - Hakim-Michael Meziani ("Ben") - Joachim Kretzer ("Torben") - Hermann Toelcke ("Gunter")
Info
07:20
30min
Krieg und Spiele
Dokumentation, Deutschland 2016 Regie: Karin Jurschick Kamera: Johann Feindt

Was haben Dave Anthony, Entwickler des Videospiels ''Call of Duty'', James Gimzewski, Professor für Nano-Architektur und hunderte von Kids in einer großen Halle vor Monitoren gemeinsam? Sie sind Spieler. Konkret oder virtuell, mit Quadrocoptern, futuristischen Waffen oder künstlicher Intelligenz spielen sie mit den menschlichen und technischen Möglichkeiten. Wie real sind ihre Zukunftsvisionen? Und was verbindet sie mit Entwicklern von Drohnen und ferngesteuerten Kriegsgeräten? Die technische Entwicklung verändert jetzt schon die Kriege und unsere Vorstellungen von Ethik und Moral. Sogar unsere Stellung als Menschen in der Welt. Werden am Ende die Maschinen sogar die besseren Entscheidungsträger? Was passiert mit dem Begriff der Schuld, wenn Maschinen autonom töten? Wer ist verantwortlich, wenn sie einen Fehler machen? Wie verändert sich die Vorstellung von ''Soldatenehre'', wenn Menschen tausende Kilometer entfernt vor einem Computerbildschirm sitzen und nur noch überwachen, was die Maschine ausführt? Der Film versucht Antworten zu finden: in den Laboren der Forscher und der Militärs, in den ''Think Tanks'', in denen Philosophen, Ethiker, Historiker und Militärwissenschaftler über Möglichkeiten und ''Moral'' der neuen Kriegswaffen nachdenken. Bei Computerspielern, für die es selbstverständlich ist, ihren Körper und ihre Fähigkeiten virtuell und gefahrlos zu erweitern. Bei Piloten, die lernen müssen, mit ganz neuen Anforderungen fertig zu werden: einer großen Distanz zum Geschehen und gleichzeitig einer neuen ''Intimität'' des Tötens, wenn sie ein menschliches ''target'' über Wochen heimlich beobachten. Und bei den ''Opfern'', Menschen, die mit und unter den neuen Kriegstechnologien leben müssen.

Serie
07:20
50min
Rote Rosen
Telenovela, Deutschland 2019 Regie: Sabine Landgraeber - Gerald Distl Autor: Annick Klug Musik: Tunepool Kamera: Wulf Sager - Ulli Köhler

Cornelius übt sich als Junggeselle und verbringt einen beschwingten Tag mit Hilli. Gemeinsam bereiten sie dann die Suite im ''Drei Könige'' für den Sponsor von Laurenz'' Hockeyclub, den R&B-Star Richie Sky, vor - der jedoch sein Erscheinen kurzfristig absagt. Was sollen jetzt Cornelius und Hilli mit dem Champagner-Buffet und vor allem mit dem verwaisten Bett in der Suite anfangen? Leonie klammert sich im Streit mit ihren Eltern solidarisch an Dominik und bezieht offen Position gegen Hilli und Frank. Merle spürt intuitiv Leonies Zerrissenheit und übernimmt die Rolle der Vermittlerin. Yvonne will Frank endlich ganz für sich. Die erste Party in ihrer gemeinsamen Wohnung mit Freunden und Bekannten ist dazu der erfolgreiche Auftakt. Christian und Amelie leiden beide unter ihrem Zerwürfnis, als ein alter Streich aus Jugendtagen sie wieder näher zueinander bringt: Als ''Party-Crasher'' bei Yvonnes Einweihungsparty. Anne erleidet im Kampf gegen die Sucht-Vorwürfe der Falkenstein unerwartete Rückschläge, bis Britta eine praktische Lösung präsentiert. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.

Katja Frenzel ("Tina") - Axel Buchholz ("Frank") - Volkmar Leif Gilbert ("Laurenz") - Tom Mikulla ("Cornelius") - Daniel Axt ("Dominik") - Lena Meckel ("Leonie") - Madeleine Lierck-Wien ("Erika") - Hakim-Michael Meziani ("Ben") - Joachim Kretzer ("Torben") - Hermann Toelcke ("Gunter")
Serie
06:30
50min
Rote Rosen
Telenovela, Deutschland 2019 Regie: Sabine Landgraeber - Gerald Distl Autor: Annick Klug Musik: Tunepool Kamera: Wulf Sager - Ulli Köhler

Cornelius übt sich als Junggeselle und verbringt einen beschwingten Tag mit Hilli. Gemeinsam bereiten sie dann die Suite im ''Drei Könige'' für den Sponsor von Laurenz'' Hockeyclub, den R&B-Star Richie Sky, vor, der jedoch sein Erscheinen kurzfristig absagt. Was sollen Cornelius und Hilli jetzt mit dem Champagner-Buffet und vor allem mit dem verwaisten Bett in der Suite anfangen? Leonie klammert sich im Streit mit ihren Eltern solidarisch an Dominik und bezieht offen Position gegen Hilli und Frank. Merle spürt intuitiv Leonies Zerrissenheit und übernimmt die Rolle der Vermittlerin. Yvonne will Frank endlich ganz für sich. Die erste Party in ihrer gemeinsamen Wohnung mit Freunden und Bekannten ist dazu der erfolgreiche Auftakt. Christian und Amelie leiden beide unter ihrem Zerwürfnis, als ein alter Streich aus Jugendtagen sie wieder näher zueinander bringt: als ''Party-Crasher'' bei Yvonnes Einweihungsparty. Anne erleidet im Kampf gegen die Suchtvorwürfe der Falkenstein unerwartete Rückschläge, bis Britta eine praktische Lösung präsentiert. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.

Katja Frenzel ("Tina") - Axel Buchholz ("Frank") - Volkmar Leif Gilbert ("Laurenz") - Tom Mikulla ("Cornelius") - Daniel Axt ("Dominik") - Lena Meckel ("Leonie") - Madeleine Lierck-Wien ("Erika") - Hakim-Michael Meziani ("Ben") - Joachim Kretzer ("Torben") - Hermann Toelcke ("Gunter")