Was kommt heute im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Spielfilm
04:05
90min
Praxis mit Meerblick - Brüder und Söhne
(Praxis mit Meerblick) Brüder und Söhne Staffel 1: Episode 2 Comedyserie, Deutschland 2018 Regie: Sibylle Tafel Autor: Michael Vershinin - Marcus Hertneck Musik: Jan Lehmann Kamera: Klaus Merkel

Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) wohnt mit ihrem Praxispartner Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth) wie in gemeinsamen Studientagen unter einem Dach. Eng wird es, als sich Noras inzwischen erwachsener Sohn Kai (Lukas Zumbrock) in der Ärzte-WG einquartiert. Der Jurastudent aus Berlin gibt vor, auf Rügen eine wichtige Hausarbeit fertigstellen zu wollen. Bisher steht allerdings nur der Titel auf dem Deckblatt. Irgendetwas stimmt da nicht. Nora hat aber wenig Zeit, den wahren Grund für Kais überraschenden Besuch herauszufinden, denn sie lernt die Butenschön-Brüder kennen - erst im Dienst, dann privat. Matthias Butenschön (Shenja Lacher) hat es Nora angetan: Er ist nicht nur ein attraktiver Mann, sondern auch ein Traumbruder für den motorisch eingeschränkten Robin (Max Dominik). Matthias tut alles, damit Robin in seinem Elternhaus leben kann. Dass er selbst dringend Hilfe braucht, möchte sich der stolze Kutterfischer in dritter Generation jedoch nicht eingestehen. Neuen Ärger in der Praxis bekommt Nora wegen einer verärgerten Mutter (Anja Haverland), von der sie im Internet angeschwärzt wird. Zum Glück kennt Kai ein paar Tricks, um die Anschuldigungen aus der Welt zu schaffen. Gemeinsam mit Sprechstundenassistentin Mandy (Morgane Ferru) lässt er sich etwas einfallen, um die Verleumdung zu stoppen. Hilflos dagegen ist Richard, als seine Freundin Joanna (Anja Antonowicz) ihn zum ersten Mal besucht. Obwohl er es so gerne möchte, will keine echte Romantik aufkommen. Mit ihrem schlagfertigen Ruhrpott-Charme eckt Tanja Wedhorn alias Nora Kaminski bei den Einheimischen auf der Ostseeinsel Rügen an. Im zweiten Film der neuen Komödienreihe 'Praxis mit Meerblick' wird die Ärztin ohne Doktortitel endlich mit Nordlichtern warm - genauer gesagt: mit zweien. Die Butenschön-Brüder, gespielt von Shenja Lacher und Max Dominik, sorgen dafür, dass es in Noras Leben endlich mehr gibt als die berufliche Doppelbelastung in der Praxis und dem Rettungsdienst. Neu im Schauspielensemble ist Lukas Zumbrock als Noras Sohn Kai, der vor seinem Jurastudium in Berlin Reißaus nimmt. Sibylle Tafel führte Regie in dem unterhaltsamen Fernsehfilm 'Brüder und Söhne' nach einem Drehbuch von Michael Vershinin.

Tanja Wedhorn ("Nora Kaminski") - Stephan Kampwirth ("Dr. Richard Freese") - Patrick Heyn ("Dr. Heckmann") - Anne Werner ("Dr. Maja Pirsich") - Morgane Ferru ("Schwester Mandy") - Lukas Zumbrock ("Kai Kaminski") - Anja Antonowicz ("Joanna Krupka") - Michael Kind ("Michael Kubatsky") - Shenja Lacher ("Matthias Butenschön") - Max Dominik ("Robin Butenschön")
03:50
30min
In der Welt zuhause
(Habiter le monde) Iran: Das Höhlendorf von Kandovan Kulturreihe, Frankreich 2015 Regie: David Perrier

Das Dorf Kandovan liegt in der iranischen Provinz Ost-Aserbaidschan auf 2.300 Meter Höhe, rund 600 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Teheran. Vulkanausbrüche haben vor einer Million Jahren Steinkegel an den Hängen des Gebirges geformt, in die die Menschen Höhlen gruben und so ein ganzes Dorf schufen. Diese Wohnform - auch als Höhlenhäuser bekannt - ist die älteste der Welt. Wie leben die etwa tausend Einwohner in ihren Felsenhäusern inmitten der Berge heute? Der Händler Ahad lebt seit seiner Geburt in Kandovan, dem einzigen heute noch bewohnten Höhlendorf. Auf der Suche nach einem Zufluchtsort abseits des Kriegs und der Kälte fanden die ersten Menschen vor 800 Jahren, so heißt es, Zuflucht in den Bergen. Sie höhlten das Gestein aus und entwickelten einen einfachen, kargen Lebensstil. Die organische Architektur des Dorfes passt sich weitgehend den natürlichen Strukturen an. Die sanft geformten, dicht aneinandergereihten Kegel erinnern an riesige Termitenhügel: Das Dorf besteht aus robusten Felsen, in die kleine Türen und Fenster gehauen sind, ringsherum winden sich steile Gassen. Das vulkanische Gestein eignet sich optimal als Wohnraum: Es lässt sich gut bearbeiten, hält Naturkatastrophen stand und schafft eine angenehme Raumtemperatur. Die Bescheidenheit in der Wohnkultur von Kandovan veränderte sich über all die Jahre kaum, erst der Einzug der Elektrizität in das Dorf erforderte eine Umgestaltung. Doch trotz des teilweise extremen Klimas und der Isolation fühlen sich die Dorfbewohner hier wohler als an jedem anderen Ort, sie haben gelernt, autark und im Rhythmus der Jahreszeiten zu leben.

02:50
135min
NDR Talk Show
Talkshow, Deutschland 2019 Moderation: Hubertus Meyer Burckhardt - Barbara Schöneberger Gäste: Cordula Stratmann - Steffen Henssler - Laura Karasek - Mai Thi Nguyen-Kim - Immo Ortlepp - Natascha Giller - Nadja Tiller - Uwe Ochsenknecht

Uwe Ochsenknecht, Schaupieler In der 838. Ausgabe der 'NDR Talk Show' erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste: Nadja Tiller, Schauspielerin Über fünf Jahrzehnte lang war sie das weibliche Vorzeigegesicht des deutschsprachigen Films. Ihr Sujet war die Femme fatale mit dem unvergleichlichen Augenaufschlag. Die gebürtige Wienerin war 1949 die erste Miss Austria, bevor sie ihre Filmkarriere startete. Der internationale Durchbruch gelang ihr 1958 mit dem Film 'Das Mädchen Rosemarie'. Der Film handelte von einem der größten Skandale der 1950er-Jahre, dem Mord an dem Callgirl Rosemarie Nitritbitt, die Nadja Tiller in dem Film verkörperte. Seit 1953 war Nadja Tiller mit Walter Giller liiert, 1956 heiratete das Paar und blieb bis zu Walter Gillers Tod 2011 zusammen. Bis 2008 lebte das Paar, das zwei gemeinsame Kinder hat, in Lugano. Dann folgte der gemeinsame Umzug nach Hamburg, wo Nadja Tiller auch heute noch lebt. Am 16. März 2019 wird die Schauspiellegende 90 Jahre alt. In der 'NDR Talk Show' feiert Nadja Tiller live in ihren runden Geburtstag und bringt ihre beiden Kinder Natascha und Jan-Claudius, ihre vier Enkelinnen und einige Weggefährten mit. Uwe Ochsenknecht, Schaupieler Seit er in Unterhose mit Leopardenmuster in Dorris Dörries Kultkomödie 'Männer' Mitte der 1980er-Jahre Paternoster fuhr, kennen ihn alle: Uwe Ochsenknecht. Heute pendelt der 62-Jährige zwischen Deutschland und Mallorca, wo er mit seiner zweiten Ehefrau und vielen Tieren auf einer Finca lebt. 'Das Leben hat es gut mit mir gemeint in den letzten Jahren', sagt Uwe Ochsenknecht. Vor der Kamera steht er nach wie vor regelmäßig wie jetzt in dem ARD-Film 'Die Drei von der Müllabfuhr', in dem er den Berliner Müllmann Werner spielt, der seinen Job seit jeher mit Leib und Seele sowie Herz und Schnauze macht. Cordula Stratmann, Schauspielerin Für eine Karnevalssitzung erfand Cordula Stratmann die Kunstfigur Annemie Hülchrath, die als etwas naive Reinmachefrau mit rheinischem Charme zu allem etwas zu sagen hatte. Von der Karnevalsbühne machte sie den Sprung ins Fernsehen, war Teil der Sendung 'Zimmer frei!' und erhielt für ihre Auftritte in verschiedenen Comedyreihen den Deutschen Fernsehpreis und den Deutschen Comedypreis. In ihrem neuen Kinofilm 'Rocca verändert die Welt' spielt Cordula Startmann eine Mitarbeiterin des Jugendamts, die es ganz und gar nicht schätzt, dass die elfjährige Rocca völlig alleine ohne Erwachsene in einem Haus in Hamburg lebt. Bei ihrer Rolle half der Schauspielerin, dass sie als studierte Sozialarbeiterin früher selbst als Familientherapeutin beim Kölner Jugendamt gearbeitet hat. Steffen Henssler, Koch und Unternehmer Steffen Henssler ist ein Tausendsassa: Profikoch, Unternehmer und TV-Star. 2001 eröffnete der Sohn eines Gastronomen sein erstes Restaurant in Hamburg, 2006 begann er seine TV-Koch-Karriere beim NDR, von 2013 bis 2017 war er Namensgeber und Protagonist der erfolgreichen VOX-Sendung 'Grill den Henssler', ein Comeback ist geplant. Neben seinen TV-Aktivitäten tourt der umtriebige Koch seit 2011 mit seinen Liveprogrammen durch Deutschland. Zwischendurch schreibt er Kochbücher und sichert sich quasi nebenbei noch ein paar Einträge in das Guinness Buch der Weltrekorde, zum Beispiel für die meisten klein gehackten Chilischoten in 30 Sekunden oder im Ravioli-Falten. Derzeit steht er mit seinem aktuellen Programm 'Ein Mann, ein Herd' auf der Bühne. Laura Karasek, Autorin Laura Karasek ist die Tochter des 2015 verstorbenen Autors und Kritikers Hellmuth Karasek und der Theaterkritikerin Armgard Seegers. Sie ist Rechtsanwältin, Schriftstellerin, Radiomoderatorin und Kolumnistin. In Hamburg geboren, lebt und arbeitet die Mutter von Zwillingen in Frankfurt am Main. Mit dem Liebesroman 'Verspielte Jahre' debütierte sie 2012 als Schriftstellerin. Im März erscheint ihr zweiter Roman.

Serie
05:45
15min
Die Schlümpfe
(De Smurfen) Die Wurzel des Bösen Staffel 6: Episode 31 Zeichentrickserie, USA 1986 Regie: Don Lusk - Jay Sarbry - Carl Urbano - Rudy Zamora

Wenn es eines gibt, was die böse Hexe Chlorhydris nicht ausstehen kann, ist es das Glück anderer. Das Schauspiel des beschwingten und mit Liedern erfüllten Lebens der Schlümpfe zermürbt Chlorhydris. Sie muss dieses heitere Gelächter, diese schlagfertigen Antworten unterdrücken... Sie pflanzt die Wurzel des Bösen im Wald und schon kurz darauf redet kein Schlumpf mehr mit dem anderen. Baby Schlumpf ist als einzige nicht betroffen... Die 1958 vom belgischen Zeichner Pierre „Peyo“ Culliford erfundenen Schlümpfe schafften 1981 den Sprung ins Fernsehen und wurden mit der nach ihnen benannten Serie zu Kultstars, die bis heute nichts von ihrer Popularität eingebüßt haben. Die kleinen blauen Wesen mit den markanten Zipfelmützen leben vergnügt und fröhlich in ihrem Dorf Schlumpfhausen im Verwunschenen Land, bewohnen ausgehöhlte Pilze, die wie Häuser eingerichtet sind, essen Schlumpfbeeren, basteln, musizieren und bauen fleißig ihr Dorf aus. Die Autorität im Dorf und eine Art „Anführer“ ist Papa Schlumpf. Er hat einen weißen Rauschebart, und seine Mütze und Hose haben die Farbe Rot, im Gegensatz zur weißen Kleidung der anderen. Gestört werden die Schlümpfe regelmäßig vom bösen Zauberer Gargamel, der zusammen mit seiner hungrigen Katze Asrael immer wieder Jagd auf sie macht, da er einen Schlumpf als Zutat für sein Rezept zur Herstellung von Gold benötigt. Doch durch ihren eisernen Zusammenhalt und die weisen Tricks von Papa Schlumpf gelingt es den Freunden immer wieder, Gargamel ein Schnippchen zu schlagen.



Das TV-Programm jetzt auf TVgenial.Online - powered by HÖRZU

Unser digitale Online TV-Programm ist powered by HÖRZU - mit täglich aktualisierten TV-Daten aus der HÖRZU-Redaktion.

Hier erwartet Sie ein Überblick über alle Sendungen, Serien, Spielfilme und Reportagen, die gerade im Fernsehen zu sehen sind. Ob TV-Klassiker "Tatort", Publikumsfavoriten wie "Big Bang Theory" oder die Handball-WM: Alle aktuellen Sendungen werden angezeigt. Mit einem Klick auf die Sendung werden die Detaildaten wie Beschreibung, Schauspielern etc. angezeigt. Ein weiterer Klick schließt es wieder.

Ihre gewünschten Sender auf einen Blick

Durch die praktische Übersicht der von Ihnen eingestellten Sender, sehen Sie schnell, was gerade läuft – und was Ihnen gefallen könnte. Mit dem kostenlosen Login können Sie zudem Ihre Wunschsendungen auch als Favorit eintragen und sich per Email optional erinnern lassen.

Lohnt es sich noch, die Sendung einzuschalten?

Der Laufzeitbalken links neben dem Titel der jeweiligen Sendung verrät, wie lange sie schon läuft, beziehungsweise wie viel Sendezeit noch übrig ist. So können Sie schnell entscheiden, ob sich das Einschalten noch lohnt. Außerdem sehen Sie, was direkt im Anschluss bei diesem Sender gezeigt wird.

Ihr Fernsehprogramm zu Ihrer Wunschzeit

Das TV - Programm jetzt bietet nicht das, worauf Sie momentan Lust haben? Über Uhrzeit wählen können Sie oben mit wenigen Klicks Ihre Wunsch - Uhrzeit einstellen und schauen, ob Ihnen eine Sendung zu einer späteren Zeit zusagt. Natürlich können Sie sich auch das beliebte Abend-oder Nachtprogramm anzeigen lassen.

Sendung suchen?

Sie suchen eine Sendung? Kein Problem - nutzen Sie einfach die Suchfunktion oder tragen Sie auch eine neue "Comeback" Suche ein - sobald die Sendung wieder in den Daten auftaucht, erhalten Sie Bescheid.