Was kommt am 02.03.2020 im TV-Programm?

Folgesendung
Info
18:35
45min
Unsere Erde, der mysteriöse Planet
Indonesien - Archipel der Drachen Staffel 1: Episode 1 Wissenschaftsdoku, Japan, Neuseeland, England 2018 Regie: Andrew Murray

Südlich des Äquators, zwischen Asien und Australien, liegt eine geheimnisvolle Inselwelt. Bevölkert wird das paradiesische Fleckchen Erde von ziemlich ungeheuerlichen Bewohnern. Dazu zählen ein über drei Meter langer Komodowaran, fleischfressende Gremlins, Zombies gleichende Küken und Affen mit punkigen Allüren. Nicht zu vergessen der Hirscheber, dessen Hauer sich in den eigenen Schädel bohren, und der Vogel mit einem Faible für Kreuzfahrten. Doch warum leben die Riesenechsen ausgerechnet hier? Was macht diese Inseln so besonders? Diese Folge der Dokumentationsreihe führt auf den Spuren der Entwicklungsgeschichte des Lebens ins wilde Indonesien. Riesenpflanzen und Minielefanten dienen dabei als Anschauungsobjekte, um die Evolution ganz neu zu erfahren und zu verstehen. Im Zuge ihrer Entwicklung hat die Erde der Tierwelt immer neue Entfaltungsmöglichkeiten eröffnet: So leben ungewöhnlich freundliche Affen in den Baumwipfeln des Regenwalds, während sich im Unterholz eine seltene Schweineart im Laufe der Zeit in einen Hirsch verwandelt hat. Danach geht es zu einer Kolonie truthahnähnlicher Vögel, die Löcher in den Boden scharren, um dort ihre Eier abzulegen, und zu einem Paradiesvogel, der ein Kreuzfahrtschiff seine Heimat nennt. Doch auch der Komodowaran ist für eine Überraschung gut: Könnte es sein, dass der König der Echsen in Wahrheit eine Königin ist?

Serie
17:55
20min
Shaun das Schaf
(Shaun the Sheep) Doppeltes Unheil / Babysitter Bitzer / Schwein bleibt Schwein Animationsserie, England Regie: Richard Goleszowski - Seamus Melone - Lee Wilton Autor: Richard Hansom - Elly Brewer - Lee Pressmann - Jimmy Hibbert - James Henry

Doppeltes Unheil: Zu verlockend ist die Altkleiderkiste für Shaun: Unbemerkt plündert er sie und verkleidet sich als Bauer. In dem Kostüm tanzt sogar Hofhund Bitzer nach seiner Pfeife! Doch der Bauer wundert sich sehr, als er nicht ganz ausgeschlafen plötzlich seinem eigenen Spiegelbild gegenübersteht. Babysitter Bitzer: Shaun geht mit den Mädels aus. Bitzer hütet Timmy. Aber der Job als Babysitter hat seine Tücken: Erst will Timmy nicht essen, dann weigert er sich zu baden. Der Kleine will reiten und Bitzer ist sein Pferd! Bitzer macht gute Miene zum bösen Spiel, aber Timmy geht es nicht schnell genug. Schwein bleibt Schwein: Das arme Schwein! Nur weil es Timmy seinen Ball zurückgegeben hat, wird es von seinen Kumpels verstoßen. Shaun hat Mitleid und lädt den Ausgestoßenen in die Scheune ein. Bald wird klar: Bitzer und Shaun müssen dem Schwein erst einmal Benehmen beibringen. Schnell macht der Gast Fortschritte. Allzu schnell... Gemeinsam mit seiner Herde lebt Shaun das Schaf auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Shaun ist jung, noch etwas naiv und unerfahren. Doch er verfügt über einen ausgesprochenen “Schaf-Sinn” und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung. Obwohl der für die Aufsicht der Schafe zuständige Hund Bitzer und die drei eher dummen Schweine sich hin und wieder in die Wolle kriegen, verläuft das Landleben im Großen und Ganzen harmonisch. Und der Bauer muss ja nicht alles wissen.

Serie
18:35
50min
19-2
Kalte Nacht Staffel 3: Episode 9 Krimiserie, Kanada 2016 Regie: Louis Choquette Autor: Lynne Kamm - Alison Lea Bingeman

Martines Onkel Ferney, der Amélie erschlagen hatte, wurde nicht wegen Mordes, sondern nur wegen Totschlags angeklagt. Nick und Ben sind darüber empört. Ben bittet um seine Rückversetzung in die Provinz. Die kleine, mongoloide Brianna ist erneut verschwunden und wird bis tief in die Nacht von der kompletten Belegschaft des Reviers gesucht. Nick hingegen ist auf der Suche nach Martine. Der erfahrene Cop Nick Barron (Adrian Holmes) und der gerade erst aus einem ländlichen Gebiet in die Großstadt gezogene Ben Chartier (Jared Keeso) fahren im 19. Polizeirevier der kanadischen Metropole Montreal zusammen Streife. Barrons letzter Partner wurde im Dienst angeschossen und tödlich verletzt. Daher war der Cop zuletzt längere Zeit beurlaubt und kehrt nun mit Schuldgefühlen und Wut in den Dienst zurück. Chartier hingegen wird gerne von den Kollegen als „Landei“ verspottet und seine zehnjährige Erfahrung als Cop zählt den Großstadtkollegen nichts.

Benz Antoine ("Tyler Joseph") - Krista Bridges ("Inspector Elise Roberge") - Andrew Carter ("John") - Alexander De Jordy ("Richard Dulac") - Mylène Dinh-Robic ("Beatrice Hamelin") - Marianne Farley ("Diane") - Adrian Holmes ("Nick Barron") - Jared Keeso ("Ben Chartier") - Darcy Laurie ("Sgt. Roy Suarez") - Laurence Leboeuf ("Audrey Pouliot")