Was kommt am 11.12.2022 im TV-Programm?

Info-Sendung

14:00

3min
Tagesschau
Tagesschau

Das Flaggschiff unter den deutschen Nachrichtensendungen ist gleichzeitig die ''dienstälteste'' noch bestehende Sendung im deutschen Fernsehen. In bis zu 20 am Tag produzierten Sendungen wird die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt und in komprimierter Form über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse berichtet.


Sport

13:55

10min
Alpiner Ski-Weltcup


Film

13:00

68min
Rotkäppchen
Rotkäppchen

Rotkäppchen lebt mit ihren Eltern in einem Haus am Waldrand. Die Tiere sind ihre Freunde. Das Mädchen ist hilfsbereit und freundlich. Häufig besucht sie ihre Großmutter, die tief im Wald wohnt. Und da treibt der Wolf und dessen Untertan Fuchs ihr Unwesen. Eines Tages geht Rotkäppchen in deren Falle. Im Haus der Großmutter wird sie vom Wolf überrascht und verschluckt. Doch ihre Freunde sind zur Stelle: Das Häschen holt Hilfe. Der Vater, die Mutter und sogar der Bär eilen herbei, retten sie und sorgen dafür, daß der Wolf seine gerechte Strafe bekommt.


Film

13:30

100min
Eine königliche Winterromanze

Nach dem Studium steht der Anwältin Maggie eine große Karriere bevor. Doch bevor der Ernst des Lebens beginnt, macht sie eine Reise nach Europa. Mit ihrer Freundin Sarah verbringt sie die Weihnachtszeit in einem kleinen Königreich. Zufällig trifft die hübsche Amerikanerin auf den charismatischen Adrian. Zwischen den beiden funkt es sofort. Adrian hat jedoch ein Geheimnis: Er ist der rechtmäßige Thronfolger.


Info-Sendung

13:10

55min
Stark, stärker, Powerfrauen


Info-Sendung

16:20

85min
taff weekend
taff weekend

Das Boulevardmagazin zeigt die neuesten Trends in Mode und Musik, gibt Ernährungs- oder Wellnesstipps und berichtet über schicke Reiseziele. Für den nötigen Glamour sorgen die News über reiche Leute, Hollywoodstars, deutsche Filmschaffende und die internationalen Größen im Kunstbusiness. Ein bisschen Klatsch und Tratsch darf dabei natürlich auch nicht fehlen.


Serie

13:55

55min
Criminal Intent - Verbrechen im Visier
Criminal Intent - Verbrechen im Visier

Detective Robert Goren und seine Partnerin Detective Alexandra Eames gehören zum Major Case Squad, einem Team der fähigsten Ermittler von ganz New York. Sie bringen mit ihrer ausgezeichneten Kombinationsgabe die intelligentesten Verbrecher zur Strecke. Auch aus der Sicht der Kriminellen werden die Geschehnisse geschildert: Bevor Lisa Wessley mit ihrem Freund und Geschäftspartner, dem Sternekoch Max Goodwin, und dem Hip-Hop-Star Reginald X. Oldman ein Restaurant aufmachen kann, wird sie ermordet. Das Major Case Squad besteht aus den intelligentesten und fähigsten Ermittlern New Yorks. Der scharfsinnigste von allen ist Detective Robert Goren (Vincent D’Onofrio), der mit brillanter Kombinationsgabe und unbeirrbarem Instinkt die cleversten Verbrecher der Stadt zur Strecke bringt. Unterstützt wird er von seiner abgeklärten Partnerin Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe). Das Besondere an der Serie ist, dass sie eine zusätzliche Ebene einführt, in der die Geschehnisse auch aus der Sicht der Kriminellen erzählt werden. Dadurch wird den Zuschauern ein tiefer Blick in die Psyche der Täter gewährt, sie erfahren die Beweggründe, die zu den Verbrechen führen und können diese besser nachvollziehen.


Serie

13:10

60min
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Oft ist der Bau, die Renovierung oder der Kauf eines Eigenheims das Abenteuers eines Lebens. Die Reportageserie begleitet die neuen Immobilienbesitzer auf ihrem Weg vom Planen und Finanzieren bis zum Einzug in die eigenen vier Wände und zeigt, ob der Enthusiasmus und das viele Herzblut sich auch gelohnt haben, oder ob das Traumhaus vielleicht sogar zum Alptraumhaus wird.


Film

13:15

100min
Darling Companion - Ein Hund fürs Leben
Darling Companion - Ein Hund fürs Leben

Die Eheleute Beth (Diane Keaton) und Joseph (Kevin Kline) sind seit vielen Jahren verheiratet und führen eine harmonische, aber auch sehr eingefahrene Ehe. Seit ihre beiden erwachsenen Töchter auf eigenen Füßen stehen, versucht Beth vergeblich, die dadurch entstandene Leerstelle zu füllen. Von ihrem Mann, einem ebenso erfolgreichen wie eitlen Chirurgen, fühlt sie sich dabei alleingelassen. Joseph wiederum hält die Nöte seiner Frau für überzogen und leicht neurotisch. Als Beth mit ihrer Tochter Grace (Elisabeth Moss) eines Tages am Rand eines Highways einen Hund aufliest, kommt neuer Schwung in ihr Leben. Sie schließt den verängstigten Streuner sofort ins Herz, bringt ihn zum Tierarzt und nimmt ihn anschließend mit nach Hause. Bald wird der treue Vierbeiner, dem Beth den Namen ''Freeway'' gibt, ein von allen geliebtes Familienmitglied. Auch für Grace hat die Rettungskation eine sehr positive Folge: Sie lernt dabei den sympathischen Tierarzt Sam (Jay Ali) kennen. Ein Jahr später heiraten die beiden im Ferienhaus der Familie, idyllisch in den Rocky Mountains gelegen. Am Tag nach dem Fest kommt es jedoch zu einem folgenreichen Zwischenfall: Freeway verschwindet bei einem Spaziergang mit Joseph, der ihn einem Hirsch hinterherjagen lässt. Außer sich vor Sorge, startet Beth mit Unterstützung ihrer Schwester Penny (Dianne Wiest) und deren Freund Russell (Richard Jenkins) eine große Suchaktion in der Wildnis. Obwohl von dem vermissten Hund jede Spur fehlt, kommen sich Beth und Joseph nun auf wundersame Weise wieder näher. Lawrence Kasdan, der sich als Regisseur des Westerns ''Silverado'' und des Großstadtdramas ''Grand Canyon - Im Herzen der Stadt'' sowie als Drehbuchautor von Steven Spielbergs Abenteuerfilm ''Jäger des verlorenen Schatzes'' in unterschiedlichen Genres einen Namen gemacht hat, inszenierte gekonnt ein Familiendrama mit Starbesetzung. ''Darling Companion - Ein Hund fürs Leben'' zeichnet sich durch die sensible Charakterzeichnung, das genaue Gespür für zwischenmenschliche Konflikte sowie ein hervorragend aufgelegtes Darstellerensemble aus: Die beiden Oscar-Preisträger Diane Keaton und Kevin Kline liefern als kriselndes Ehepaar eine beeindruckend nuancenreiche Vorstellung. Unterstützt werden sie von der zweifachen Oscar-Gewinnerin Dianne Wiest (''Bullets Over Broadway'') und dem ebenfalls vielfach ausgezeichneten Richard Jenkins (''The Company You Keep - Die Akte Grant'').


Info-Sendung

13:30

45min
Amerikas Naturwunder
Amerikas Naturwunder

In Arizona liegt die ungewöhnlichste Wüste Nordamerikas. Extreme Temperaturen, endlose Dürren, Wind und gefräßige Raubtiere stellen die Wüstenbewohner auf die ständige Probe. Doch trotz all dieser widrigen Umstände ist der Saguaro-Nationalpark eine der artenreichsten Wüsten der Welt. Inmitten der kargen Landschaft stehen stille Wächter, wahre Giganten: die gewaltigen Saguaro-Kakteen - das Symbol für den Wilden Westen. Die Saguaro-Kakteen verleihen dem Nationalpark seinen Namen und bieten vielen Tieren einen gut geschützten Lebensraum. Der Saguaro-Nationalpark wurde 1994 zum Schutz dieser einzigartigen Kakteen gegründet und ist damit der erste Nationalpark, der zum Wohle einer bestimmten Pflanze errichtet wurde. Unter Schutz stand das Gebiet jedoch schon seit 1934. Besonders spektakulär sind die Wälder aus Kakteen, in denen die stacheligen Gewächse besonders dicht beieinanderstehen. Erst mit 200 Jahren erreichen die Giganten der Wüste mit knapp 14 Metern ihre volle Größe. Eine weitere Besonderheit des Parks sind die Halsbandpekaris, die zur Familie der Nabelschweine gehören. Sie stammen ursprünglich aus Südamerika und fanden erst vor etwa 100 Jahren ihren Weg nach Norden bis nach Arizona. Auf den ersten Blick ähneln sie Wildschweinen, doch sind sie nicht wirklich nah verwandt. Die rotbraunen Neugeborenen müssen bereits an ihrem zweiten Tag flink auf den Beinen sein und ihrer Herde folgen. Das wahre Geheimnis des Saguaro-Nationalparks offenbart erst der Regen: Nach einem feuchten Winter verwandelt sich die Wüste in ein Meer aus Blüten. Aber die Menge des Regens kann sich von Jahr zu Jahr stark ändern und hat nach einer schlechten Saison verheerende Auswirkungen auf die Pflanzen- und Tierwelt. Nach einem guten Winter hingegen ist die sonst so karge Landschaft in alle nur erdenklichen Farben getaucht - ein atemberaubender Anblick. Und eine Farbenpracht, die nur noch von dem Paarungstanz der Veilchenkopfelfen übertroffen wird. Diese besonders farbenfrohen Kolibris werden im Frühling von dem Duft blühender Bartfäden angelockt - Pflanzen, die mit dem Wegerich verwandt sind. Deren Nektar ist ein wichtiger Energielieferant für die kleinen Vögel. Die Weibchen bauen winzige Nester aus Pflanzenfasern, Flechten und Federn, die sie mit Spinnweben zusammenhalten. Die felsigen Regionen des Parks sind das Reich der Klapperschlange, die auf den aufgeheizten Steinen Sonne tankt. Diese ehrfurchtserregende Schlange und Bewohnerin des Saguaro-Nationalparks kann dank ihres besonderen Sinnesorgans Wärmestrahlung wahrnehmen und sogar nachts jagen. Dadurch hält sie die Anzahl der Ratten und Mäusen gering und schützt die Kakteen vor Verbiss. Ein weiteres weltberühmtes Tier im Saguaro-Nationalpark ist der Roadrunner oder Rennkuckuck. Er läuft mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 30 Kilometern pro Stunde durch die Wüste. Obwohl er durchaus fliegen kann, versucht er sich lieber als Zweibeiner.


Serie

13:30

50min
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Eine anonyme Anruferin hat den jungen Mirko aus der Aussteigerkommune Aliloke als vermisst gemeldet. Als Vincenzo und Pietro bei den Dorfbewohnern nachfragen, stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens. Pietro und Tommaso finden Mirko schließlich im Wald, er wurde mit einem Jagdmesser niedergestochen. Pietro kommt einem Familiengeheimnis auf die Spur. Derweil steht in Innichen das Countryfest bevor. Der neapolitanische Commissario Nappi wird im Hochpustertal eingesetzt und muss sich zunächst das Vertrauen der wenigen Anwohner erarbeiten. Der Förster Pietro, dessen Frau bei einem tragischen Bergunglück verstarb, teilt sich das Gebäude mit der Polizeistation und diese Nähe bleibt nicht ohne Reiberein.


Info-Sendung

13:25

45min
Eine Welt aus Wäldern
Eine Welt aus Wäldern

Pont Alexandre III. in Paris am frühen Morgen: Die Natur erobert die Seineufer zurück. In den Wäldern fallen reihenweise Bäume den Steinäxten zum Opfer. Die Wildtiere erleben die Ankunft merkwürdiger Wesen - Rinder, Ziegen, Schafe, Schweine - im Schlepptau der ersten Landwirte, die das Land roden und pflügen, Getreide säen und ihr Vieh weiden lassen. Neue Menschen aus dem Orient eignen sich das Land an und domestizieren die Tiere. Jäger und Sammler verschwinden, an ihre Stelle treten die ersten bäuerlichen Gemeinschaften. Viehzucht und Rodung drängen den Wald zurück, der ländliche Raum entsteht. Bison, Elch, Wildpferd und Schwarzstorch sterben aus oder werden an die Ränder des europäischen Kontinents gedrängt. Andere Arten wie Bären, Wölfe und Luchse versuchen sich eine Zeit lang anzupassen und ziehen sich dann in die Höhenlagen zurück: Berge und Flüsse sind nun die letzten wilden Landschaften. Andere Tiere, darunter Wildschweine, Hirsche und Füchse, werden zu nachtaktiven Einzelgängern. Nach der Französischen Revolution erreicht das Vorkommen wilder Arten seinen historischen Tiefstand, fast das gesamte Land ist bewirtschaftet. Der Wolf wird in Frankreich zum Volksfeind Nummer eins erklärt und im 19. Jahrhundert, der Blütezeit der Pferde, ausgerottet. Das Leben von Pferden und Hunden ist eng an das des Menschen gekoppelt: Sie begleiten ihn bei der Arbeit, beim Spiel und sogar im mörderischen Wahnsinn des Ersten Weltkriegs. Der Mensch unterwirft die Natur einem immer rascheren Wandel. Kaum sind die Wälder endlosen Feldern gewichen, kehrt er dem Land schon wieder den Rücken und zieht in die neu entstandenen Städte. Im 20. Jahrhundert gestaltet der Mensch selbst Flüsse und Bergregionen um, der ländliche Raum verändert sich radikal. Derweil breitet sich die Natur still und leise in den Großstädten aus. Die Schleiereule fliegt auf ihren nächtlichen Streifzügen über die Dächer von Paris wie einst über hohe Baumwipfel. In vom Menschen verlassenen Gegenden breiten sich neue Wälder aus, und mit ihnen lange vergessene Tierarten: Adler und Geier, Hirsche, Steinböcke, Bären, Luchse, selbst einzelne Wölfe. Sie beweisen, dass wilde Arten überleben und zurückkehren, wenn der Mensch ihnen Zeit und Raum dafür lässt.


Info-Sendung

13:45

45min
Nordholland - Entspannen zwischen Nordsee und IJsselmeer
Nordholland - Entspannen zwischen Nordsee und IJsselmeer

Die Provinz Nordholland, gelegen im Nordwesten der Niederlande, hat alles, was man zum Entspannen braucht: Meer und weite Dünen, alte Städte und ein weit verzweigtes Radwegenetz. Und natürlich Amsterdam, die vielschichtige Hauptstadt der Niederlande. Eine Tour durch die bekannten und weniger bekannten Viertel der Metropole eröffnet ganz neue Blicke auf das beliebte Reiseziel. Auch Kleinstädte wie Haarlem und Alkmaar sind einen Besuch wert. Länder – Menschen – Abenteuer ist eine Dokumentationsreihe von SWR Fernsehen, WDR Fernsehen und NDR Fernsehen. Seit 1975 werden 45-minütige Dokumentationen über fremde Kulturen produziert, pro Jahr etwa 12 bis 15.


Info-Sendung

14:00

45min
Safari Tansania
Safari Tansania

Safari - dieses Wort versprüht Magie. Safari, das sind spannende Tierbeobachtungen in freier Wildbahn mit geheimnisvollen Lauten. Dieser Film schildert die Eindrücke und Erlebnisse einer Safari in den weltberühmten Wildschutzgebieten und Nationalparks von Tansania. Serengeti, Ngorongoro, Tarangire und Lake Manyara locken mit einer faszinierenden Tierwelt und einer einzigartigen Landschaft. Gehen Sie in diesem Film mit auf Pirschfahrt, erleben Sie einen Besuch bei den Massai und sehen Sie Tansanias komfortable Lodges mitten in der Wildnis. Kurzum, erleben Sie hautnahes Afrika-Feeling.


Film

13:30

100min
Der dritte Wunsch
Der dritte Wunsch

Der schüchterne Albert ist befreundet mit Emam und verliebt in dessen Schwester Johanna. Doch Johanna will nichts von ihm wissen. Kurz vor Weihnachten erhalten die drei von einem echten Zauberer ein magisches Geschenk: Jeder von ihnen hat einen Wunsch frei. Aber nur einen! Am nächsten Tag, als es in der Schule wieder einmal zum Streit mit dem großspurigen Vincent Bošak, Sohn des reichen Grandhotelbesitzers, kommt, wünscht sich Emam, dass der Unterricht ausfällt. Und tatsächlich muss das Gebäude wegen Brandgefahr geräumt werden. Auf dem Schulhof möchte Johanna unbedingt, dass es an dieser Stelle schneien soll. Es schneit wirklich, aber nur direkt über ihr und das für lange Zeit. Albert dagegen hebt seinen Wunsch auf. Denn dieser soll ihm helfen, das Herz von Johanna zu erobern. Doch als Albert noch über die Formulierung nachgrübelt, erfährt Vincent von dieser magischen Gabe. Er will Albert dazu bringen, den Wunsch ihm zu überlassen. Zunächst macht er sich Emam zum Freund, damit dieser ihn bei seinem Vorhaben unterstützt. Doch was Vincent sich auch ausdenkt, keine List funktioniert, bis er auf eine ganz gemeine Idee kommt... Festivalteilnahmen und -auszeichnungen: 23. Kinder- und Jugendfilmfestivals SCHLINGEL in Chemnitz 2018(Sonderpreis: bester europäischer besonderer Kinderfilm)


Serie

13:00

90min
Prinzessin Fantaghirò
Prinzessin Fantaghirò

Tarabas hat erfahren, dass ein Fluch auf ihm liegt: Ein Königskind ist dazu ausersehen, seine Macht zu brechen. Er beauftragt seine steinernen Soldaten, alle adligen Kinder in sein Schattenreich zu holen. Als die Krieger auch die Burg von Prinzessin Fantaghirò angreifen, wird ihr Geliebter Romualdo zu Stein verwandelt. Verzweifelt versucht sie, ihren Geliebten mit Küssen ins Leben zurückzuholen. Prinzessin Fantaghiró ist die dritte Tochter des alten Königs. Der hätte lieber einen männlichen Thronfolger als Kind gehabt, denn er ist amtsmüde und würde gerne abdanken. Fantaghiró übernimmt diese Rolle und stellt sich dem Kampf gegen die feindseligen Nachbarn, einem Konflikt, der schon Jahrhunderte andauert. Doch beim Duell verliebt sie sich in Romualdo, und die beiden heiraten.


Show

13:15

60min
Shopping Queen
Shopping Queen

Pro Woche treten fünf Frauen an fünf aufeinanderfolgenden Tagen gegeneinander an, um die Frau mit dem besten Stil zu werden. Am Montag gibt es die Aufgabe und ein Budget. Jede Frau hat an einem der Wochentage dann die Chance, in vier Stunden für ein bestimmtes Event ihr Outfit, Schuhe, Schmuck, Accessoires, Haare und Make-up zu gestalten. Die anderen Frauen beschauen, kommentieren und bewerten zusammen mit Star-Designer Guido Maria Kretschmer das Ergebnis und geben ihre Punkte ab. Am Ende der Woche wird die ''Shopping Queen'' gekürt. Jede Woche kämpfen fünf Frauen um den Titel ''Shopping Queen'', indem sie das beste Outfit für einen vorgegebenen Anlass zusammenstellen.


Serie

13:40

30min
Border Control - Spaniens Grenzschützer

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Sport

13:30

60min
Ski alpin: Weltcup Sestriere

Der Weltcup-Tross der alpinen Frauen kommt in Januar nach Sestriere in der italienischen Region Piemont. Auf dem Programm stehen ein Riesenslalom und der selten ausgetragene Parallel-Riesenslalom. Aus deutscher Sicht liegt der Fokus auf Victoria Rebensburg, die mit starken Saisonauftakt aufhorchen ließ


Serie

13:45

30min
Das Disney Channel Wunschprogramm

Du bestimmst, was läuft! Mach mit beim Disney Channel Wunsch Programm! Miraculous, Taffy oder Big City Greens? Um die Wartezeit bis Weihnachten noch spannender zu machen, kannst du jetzt abstimmen, welche Serien an den vier Adventssonntagen im Disney Channel laufen werden! 5 Stunden am Stück!


Info-Sendung

14:00

10min
Seitenblicke
Seitenblicke

Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.