Was kommt heute gegen 12 Uhr im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Spielfilm
12:30
88min
Der Winzerkrieg
Der Winzerkrieg
Sender: mdr
Familienfilm, Deutschland, Österreich 2011 Regie: Peter Sämann Autor: Uwe Wilhelm Musik: Tamás Kahane Kamera: Michael Praun

Zwei Jahre sind vergangen, seit die Winzerin Franziska Habicht (Uschi Glas) ihren Mann verloren hat. Unterkriegen ließ sich die selbstbewusste Frau von dem Schicksalsschlag nicht. Mit Fleiß und unermüdlichem Engagement führt sie das traditionsreiche Familienweingut zu immer neuen Erfolgen. Erst kürzlich wurde ihr Bio-Riesling zum ''Wein des Jahres'' gewählt und findet reißenden Absatz. Bei ihrem Nachbarn Josef Fink (August Schmölzer) läuft es nicht ganz so gut. Der Großwinzer hat sich auf die Produktion von billigen Discounter-Weinen spezialisiert und gerät durch das Preisdumping seiner Abnehmer immer stärker unter Druck. Um profitabel zu arbeiten, müsste er seine Anbauflächen vergrößern. Doch Franziska weigert sich trotz eines lukrativen Angebots, ihren Weinberg zu verkaufen. Sie sieht bereits ihren Sohn David (Laurence Rupp) als künftigen Leiter des Guts, nicht ahnend, dass der in Wahrheit ganz andere Zukunftspläne hat. Zudem ist David ausgerechnet mit Josefs hübscher Tochter Marie (Alina Fritsch) liiert, die ihrem Papa ebenfalls verheimlicht, dass sie lieber in Wien studieren würde, als den Familienbetrieb zu übernehmen. Eines Tages fällt Josef scheinbar durch Zufall ein Jahrhunderte alter Vertrag in die Hände, der die Situation grundlegend ändert: Laut diesem Schriftstück ging der Habichtsche Weinberg bereits im Jahre 1602 in den Besitz der Familie Fink über. Josef, der trotz der Konkurrenz eine große Sympathie für Franziska hegt, konfrontiert sie mit dem Dokument - und beißt einmal mehr auf Granit. Außer sich vor Wut, will sie herausfinden, woher die mysteriöse Urkunde auf einmal kommt. Sollte es sich womöglich um eine Fälschung handeln? Während die beiden Alten mit juristischen Mitteln ihre Interessen verteidigen wollen, hat Sohn David eine andere Idee, um der Herkunft und der Rechtmäßigkeit des Vertrags auf den Grund zu gehen: Gemeinsam mit Marie schleicht er sich in den Dokumentenkeller des historischen Klosters, in dem die Überschreibung einst besiegelt wurde. Dabei machen die beiden eine verblüffende Entdeckung, die das Verhältnis ihrer Familien in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt. ''Der Winzerkrieg'' zeigt Uschi Glas als überzeugte Bio-Unternehmerin, die ihr sorgsam gepflegtes Weingut gegen die Übernahme durch einen Produzenten von Billigweinen verteidigen muss. In klassischer Romeo-und-Julia-Manier ist ihr Sohn ausgerechnet in die Tochter ihres Konkurrenten verliebt. August Schmölzer, der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet, spielt den grantigen Großwinzer, der bei aller Rivalität eine tiefe Sympathie für seine Nachbarin hegt. In der Rolle des jungen Liebespaars, das sich seine Zukunft nicht von den Eltern vorschreiben lassen will, sind Laurence Rupp und Alina Fritsch zu sehen.

Uschi Glas ("Franziska Habicht") - August Schmölzer ("Josef Fink") - Alina Fritsch ("Marie Fink") - Laurence Rupp ("David Habicht") - Margarete Tiesel ("Gabi Quast") - Irina Wanka ("Johanna Bader") - Daniel Doujenis ("Lutz Dörhöfer")
Serie
11:55
50min
Leopard, Seebär & Co.
Leopard, Seebär & Co.
Sender: WDR
Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg - Ein Tapir wird verwanzt Staffel 2: Episode 75 Zooserie, Deutschland 2009

Futterfalle für Präriehunde Kokosnuss für Nasenbären Eine Mamba beim Zahnarzt Rani macht Mittagsschlaf Ein Tapir wird verwanzt Ein Tapir wird verwanzt Tapir-Teenager Poroto muss angezapft werden, denn Dr. Flügger braucht eine Blutprobe. Weil er ungern betäuben möchte und sich Tapire so wunderbar ins Koma kraulen lassen, wagt der Tierarzt ein Experiment: Während Joachim Lüllau Poroto mit Streicheleinheiten ruhigstellt, setzt ihm Dr. Flügger Raubwanzen auf den Bauch. Die saugen sich wie Egel mit dem Blut des Wirtes voll und anschließend kann man es ihnen per Spritze entnehmen. Doch der erste Versuch scheitert. Poroto ist schnell wieder auf den Beinen. Eine Mamba beim Zahnarzt Frau Mamba geht es nicht gut. Die grüne Gesichtsfarbe ist zwar ganz normal, aber was ein echter Experte ist, der weiß: Sie muss zum Zahnarzt. Guido Westhoff ist in diesem Fall beides. Um seine Patientin verarzten zu können, muss Guido im Gehege erst einmal sämtliche gesunden Zähne samt Besitzerinnen verscheuchen. Erst als die Gabunviper und die anderen Mambas aus dem Weg sind, kann er sich das kranke Tier greifen. Doch Vorsicht: Ein Giftzahn mit Wurzelentzündung bleibt immer noch ein Giftzahn. Kokosnuss für Nasenbären Die Nasenbären sind schlaue Zeitgenossen und deshalb brauchen sie hin und wieder ein bisschen Gehirnjogging. Reiner Dukat und Azubi Philipp geben ihnen eine harte Nuss zu knacken: Kokosnuss gefüllt mit Mehlwürmern und Rosinen. Die schraubt er ordentlich zu, damit Pablo & Co.sie auch richtig herumrollen können. Aber irgendwie stehen die ''Nasen'' ein bisschen auf der Leitung. Philipp disponiert um und hängt einen zünftigen Jutesack ins Gehege. Das ist doch schon viel besser. Rani macht Mittagsschlaf Für kleine Elefanten gelten dieselben Regeln wie für alle kleinen Kinder, mittags wird ein Schläfchen gehalten. Nach dem ganzen Toben vom Vormittag kann Rani das auch ganz gut gebrauchen. Die Betten in der Elefantenhalle sind gemacht, und sofort legt sich Rani hin, freiwillig und ohne aufzumucken. Wenn einem die Großen nur nicht immer die Bettdecke wegfuttern würden. Futterfalle für Präriehunde Die Präriehunde sind ein eher scheues Völkchen. Weil das so ist, weiß Volker Friedrich gar nicht so genau, warum es in diesem Jahr keinen Nachwuchs gibt. Haben die Nager die Brunftzeit verschlafen? Oder ist gar kein Männchen mehr dabei? Um das herauszufinden, baut Volker im Gehege eine komplizierte Lebendfalle auf, gefüllt mit Leckerlis und allen Schikanen. Als er kurze Zeit später nachsehen geht, sitzen keine Präriehunde in der Falle, sondern Pfauen. Die mögen die Leckerlis nämlich auch sehr gerne. Im Zoo Hagenbeck warten viele Tierarten darauf, von den Besuchern entdeckt und bestaunt zu werden. Damit im Tierpark alles reibungslos abläuft und die Tiere bestens versorgt sind, pflegt, verarztet und koordiniert ein großes Team die Aufgaben im Hintergrund. ‚Leopard, Seebär & Co.‘ wagt ein Blick hinter die Kulissen des Zoos.

Info
12:35
50min
Nashorn, Zebra & Co
Nashorn, Zebra & Co
Sender: BR
(Nashorn, Zebra & Co.) Zoogeschichten aus München Staffel 7: Episode 275 Zooserie, Deutschland 2016

In ''Nashorn, Zebra & Co'' geben die Filmemacher Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins Einblicke hinter die Kulissen des Münchner Zoos Hellabrunn. Im Mittelpunkt der Zoo-Doku-Soap stehen die Tiere und ihre Pfleger. Helmut geht bei Seelöwin Molly auf Tuchfühlung, denn Molly ist vielleicht wieder schwanger, und da will er nichts dem Zufall überlassen. Im Amerika Revier heißt es: Pssst - alles ganz leise. Der Bison soll sich nicht aufregen und Tierärztin Christine braucht volle Konzentration, damit der Betäubungspfeil auch richtig sitzt. Morgens um halb acht sind im Elefantenhaus schon alle total aktiv: Generalprobe für Ludwigs vierten Geburtstag ist angesagt, denn wenn am nächsten Tag die Party steigt, soll alles perfekt klappen. Für die Schildkröten ist nun das Flamingohaus die neue Herberge - bis zum nächsten Winter. Tierpflegerin Christine organisiert den Umzug. Wie es Steffi gelingt in das Innere eines Eies zu blicken, welche Überraschungen in Joes Unterwasserwelt stecken - diese und noch viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn gibt es in ''Nashorn, Zebra & Co''. Der Tierpark Hellabrunn in München öffnet seine Tore und die Mitarbeiter lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Ob ein Elefant zur Zahnpflege muss, ein Löwe einen Schnupfen hat oder Koalanachwuchs unterwegs ist. Der Alltag im Tierpark ist nie langweilig.

Kindersendung
12:25
25min
Die Sendung mit der Maus
Die Sendung mit der Maus
Sender: KIKA
Kinderreihe, Deutschland 1971 Musik: Hans Posegga

Lach- und Sachgeschichten, heute mit Christoph und Sophia und Noah auf ihrer Wohnzimmerbaustelle, ganz vielen Helfern, einer kaputten Schule, Shaun - heute ganz schick - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente. Noah, Sophia und die Flut (Teil 1 und 2) - Heute besucht Christoph Noah und Sophia. Die beiden leben mit ihren Eltern und Hund Bella im Ahrtal, das am 14. Juli durch tagelangen Starkregen überflutet wurde. Heute noch ist das Haus, in dem Noah und Sophia wohnen, unbewohnbar - genau wie viele andere Häuser in der Region. Auch viele Schulen müssen geschlossen bleiben. Noah und Sophia aber können zur Schule gehen, da diese höher gelegen ist und verschont blieb. Die beiden Geschwister erzählen Christoph von ihren Erlebnissen während der Flut und zeigen ihm, wo sie derzeit wohnen. Maulwurf und Überschwemmung - Der kleine Maulwurf und seine Freunde retten die Maus, die auf dem Schornstein ihres Daches vor einer großen Überschwemmung Schutz sucht. Der Maulwurf hat zum Glück eine gute Idee, wie das ganze Wasser wieder abfließen kann. Gemeinsam bauen sie dann das Haus der Maus wieder auf. Shaun das Schaf: Der falsche Hund - Mit dem gewaschenen und geföhnten Bitzer kann der Farmer die Jury der Hundeschau nicht überzeugen. Da fällt sein Blick auf Shaun und ihm kommt eine Idee. Erneut setzt er sich ins Auto und fährt zur Show. Doch sein hübscher neuer Pudel kommt einem anderen Hund komisch vor. Der schlägt Alarm... „Lach- und Sachgeschichten“ mit der Maus und dem blauen Elefanten. Später gesellte sich noch die Ente zu den beiden. Die kleinen Einspielfilme erklären kindgerecht die Phänomene des Alltags auf eine Weise, wie sie sogar Erwachsenen Spaß macht.

Serie
12:00
30min
Phineas und Ferb
Phineas und Ferb
Sender: Disney Channel
(Phineas and Ferb) Gedächtnis Ausfall/Babysitter Albtraum Staffel 2: Episode 47 Zeichentrickserie, USA 2010 Regie: Robert Hughes Autor: Jeff Swampy Marsh - Dan Povenmire - Antoine Guilbaud - Chong Lee - Sherm Cohen Musik: Carl Hill Williams - Michael Walker - Danny Jacob - Michael Culross

(a) Mr. Fletcher fällt zufällig in einen Geheimschacht von Agent P''s Komandozentrale und kriegt mit, dass Agent P ein Agent ist. Kurz darauf fällt er in die Gedächtnis Lösch Maschine. Monogram und Carl müssen nun versuchen sein Gedächtnis wiederherzustellen. Das dauert jedoch. Und damit niemand Wind davon bekommt, schleusen siein der Zwischenzeit einen Roboter in die Familie ein, der Mr. Fletchers Platz einnimmt, bis der echte wieder zurück ist. (b) Candace soll am Nachmittag auf Suzy aufpassen. Sie schiebt totale Panik und hat Angst, dass Suzy ihr das Leben zur Hölle machen wird. Die Stiefbrüder Phineas und Ferb sind fest entschlossen, an jedem Tag ihrer Sommerferien ein anderes aufregendes Abenteuer zu erleben. Deshalb denken sich die beiden jede Menge ''phinomenal-ferbastische'' Dinge aus. Dummerweise erweist sich ihre große Schwester Candace als reinste Spaßbremse, die nur darauf wartet, die Jungs bei der Mutter verpetzen zu können. Ganz nebenbei ist das Familien-Schnabeltier Perry in Wirklichkeit ein Geheimagent namens ''Agent P.'', der die Welt vor dem skrupellosen Dr. Doofenschmirtz retten muss.

Thomas Brodie-Sangster ("Ferb Fletcher")