Was kommt am 29.10.2019 im TV-Programm?

Folgesendung
Serie
11:45
45min
In aller Freundschaft
Die Nerven liegen blank Staffel 11: Episode 17 Arztserie, Deutschland 2009 Regie: Jürgen Brauer Autor: Stefan Wuschansky Musik: Paul Vincent Gunia - Oliver Gunia Kamera: Michael Ferdinand - Stefan Motzek

Sarah Marquardt ist im Glück: Mit dem Rechtsanwalt Benjamin Wittenberg hat sie offenbar einen Volltreffer gelandet. Ein großer Strauß roter Rosen wartet auf sie, als sie morgens in der Klinik eintrifft. Allerdings gibt es ein winziges Problem in der aufkeimenden Liebesbeziehung - noch hat sie keine Gelegenheit gefunden, Benjamin zu beichten, dass sie keine Ärztin ist. Als Benjamin sie in seiner Kanzlei treffen will, ahnt sie nicht, dass dieses ungeklärte Missverständnis nun eine wichtige Rolle spielen wird: Benjamin wurde von Sabine Berlitz, der hoch schwangeren Frau eines scheidungswilligen Mandanten, niedergeschlagen. Zum Glück ist ihm nichts Ernstes passiert. Bei Sabine setzen nun jedoch Presswehen ein. Benjamin denkt, er hat in Sarah ärztlichen Beistand für Sabine. Als Sarah ihm kleinlaut beichtet, keine Ärztin zu sein, ist er entsetzt. Und nun? Inzwischen wird Benjamins Mandant, Robert Berlitz, in der Sachsenklinik wegen einer Verengung der Halsschlagader behandelt. Er lebt seit über einem halben Jahr von seiner Frau getrennt in Grönland auf einer Forschungsstation, hat eine neue Freundin und weiß nichts von Sabines Schwangerschaft. Im Gegenteil: Weil er dachte, Sabine wolle das Kind nicht bekommen, hat er sich von ihr getrennt. Sein Gesundheitszustand verschlechtert sich während seines Aufenthaltes in der Klinik rapide, so dass er operiert werden muss. Während ein paar Kilometer weiter sein Kind zur Welt kommt, erleidet er während der Operation einen Schlaganfall. Benjamin Wittenberg: Till Demtroder Robert Berlitz: Thorsten Grasshoff Sabine Berlitz: Bärbel Schleker Fredericke Manthal: Nadja Petri Bastian Marquardt: Johann Lukas Sickert Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Pia Heilmann: Hendrikje Fitz Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann Hans-Peter Brenner: Michael Trischan Charlotte Gauss: Ursula Karusseit Otto Stein: Rolf Becker Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard Barbara Grigoleit: Uta Schorn Schwester Yvonne: Maren Gilzer Schwester Arzu: Arzu Bazman Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk

Dieter Bellmann ("Prof. Dr. Gernot Simoni") - Thomas Rühmann ("Dr. Roland Heilmann") - Hendrikje Fitz ("Pia Heilmann") - Andrea Kathrin Loewig ("Dr. Kathrin Globisch") - Bernhard Bettermann ("Dr. Martin Stein") - Alexa Maria Surholt ("Sarah Marquardt") - Jutta Kammann ("Oberschwester Ingrid Rischke") - Till Demtrøder ("Benjamin Witternberg") - Thorsten Grasshoff ("Robert Berlitz") - Bärbel Schleker ("Sabine Berlitz")
Spielfilm
12:30
88min
Woran dein Herz hängt
TV-Romantikkomödie, Deutschland 2009 Regie: Donald Kraemer Autor: Volker Krappen Musik: Michael Klaukien - Andreas Lonardoni Kamera: Oliver Maximilian Kraus

Die alleinerziehende Sandra Lindt lebt im Hamburger Hafenviertel, wo sie sich als Wortführerin einer kleinen Mietergemeinschaft gegen den Abriss ihrer Wohnstraße zur Wehr setzt. Um die alteingesessenen Anwohner endlich zum Aufgeben zu bewegen, wird der sympathische Anwalt Siegfried Hübner auf Sandra und ihre Mitstreiter angesetzt. Mit List und Charme soll er sie davon überzeugen, dass ein freiwilliger Umzug die beste Lösung ist. Es lebt sich urgemütlich im Hamburger Hafenviertel - das findet auch Sandra Lindt, die hier mit ihrem sechsjährigen Sohn Dennis in einer hübschen Altbauwohnung zu Hause ist und in der Gegend eine kleine Reinigung betreibt. Nun aber sollen sämtliche Bewohner in Sandras Straße aus ihren Wohnungen vertrieben werden: Ein nahe gelegenes Unternehmen benötigt das Areal für eine Betriebserweiterung. So leicht wollen die Anwohner jedoch nicht klein beigeben. Vor allem Sandra setzt sich vehement gegen den Abriss ''ihrer'' Straße zur Wehr. Um die widerspenstigen Mieter endlich loszuwerden, wird der smarte Rechtsanwalt Siegfried Hübner auf Sandra und ihre Nachbarn angesetzt. Als harmloser Erbe eines alten Bootsschuppens getarnt, soll er ihnen klarmachen, dass sie auf Dauer keine Chance gegen das mächtige Unternehmen haben. Tatsächlich gelingt es ihm mit seiner charmanten Art, das Vertrauen der Bewohner, darunter die exzentrische Wahrsagerin Doris und der alte Seebär Herr Mertens, zu gewinnen. Selbst Sandra muss sich nach anfänglichem Misstrauen eingestehen, dass sie den gut aussehenden Siegfried sympathischer findet als sie zugeben will. Dieser fühlt sich auch zu Sandra hingezogen, sodass er seinen ursprünglichen Auftrag fast vergisst. Aber Sandra hat ein Geheimnis, das sie um keinen Preis verraten will: Sie ist ein Messie. Julia Koschitz und Oliver Mommsen spielen ein wunderbar ungleiches Traumpaar in ''Woran dein Herz hängt'', einer pfiffigen Romantikkomödie, der es gelingt, eine klassische Lovestory mit einem ernsten Thema zu unterfüttern. Dabei wird das Messie-Syndrom als ernst zu nehmendes, seelisches Problem behandelt.

Julia Koschitz ("Sandra Lindt") - Oliver Mommsen ("Siegfried Hübner") - Doris Kunstmann ("Doris Sager") - Péter Franke ("Herr Mertens") - Junis Noreick ("Dennis Lindt") - Dietrich Hollinderbäumer ("Dr. Reumann") - Teresa Harder ("Esther") - Katja Danowski ("Nicole") - Ralph Misske ("Portier") - Nicque Derenbach ("Frau Warnke")
Serie
11:55
45min
In aller Freundschaft
Annäherungsversuche Staffel 17: Episode 11 Arztserie, Deutschland 2014 Regie: Jakob Schäuffelen Autor: Andreas Knaup Musik: Paul Vincent - Oliver Gunia Kamera: Bernhard Wagner - Christoph Poppke

Corinna Lehmann wird in Begleitung ihrer 13-jährigen Tochter Lara mit einem Oberschenkelbruch in die Sachsenklinik eingeliefert. Sie verschweigt Dr. Philipp Brentano ihre Medikamentensucht, was zu ernsthaften Komplikationen während ihrer Operation führt. Lara kümmert sich in der Zwischenzeit um ihren kleinen Bruder Markus. Philipp fällt auf, wie verantwortungsbewusst Lara ist und auch, dass es dem Mädchen körperlich nicht gut geht. Er bittet sie um eine Untersuchung und diagnostiziert eine ausgeprägte Gastritis, doch Lara will sich weiteren Untersuchungen entziehen. Als Lara zusammenbricht, fällt die mühsam von ihr aufrecht erhaltene Familienfassade in sich zusammen. Pia Heilmann fühlt sich von dem überschwänglichen Lob ihres Patienten Wolfgang Gebert geschmeichelt. Sie bemerkt nicht, dass es Gebert weniger um die Behandlung, als um Pia selbst geht. Als Pia mit Jakob und Jonas auf dem Markt einkaufen geht und ihr dort Gebert über den Weg läuft, nimmt sie das trotz Jakobs Misstrauen als Zufall. Als Gebert dann aber während eines Abendessens bei Pia zu Hause auftaucht und ihr eine teure Flasche Wein schenkt, kann Roland nicht mehr an sich halten. Er komplimentiert den ungebetenen Gast kurzerhand hinaus. Am nächsten Tag beendet Pia Geberts Behandlung und bittet ihn, sich einen anderen Physiotherapeuten zu suchen.

Anne Müller ("Corinna Lehmann") - Greta Bohacek ("Lara Lehmann") - Daan Lennard Liebrenz ("Markus Lehmann") - Claudia Mehnert ("Antonia Bach") - Martin Armknecht ("Wolfgang Gebert") - Karsten Kühn ("Jakob Heilmann") - Anthony Petrifke ("Jonas Heilmann") - Thomas Rühmann ("Dr. Roland Heilmann") - Andrea Kathrin Loewig ("Dr. Kathrin Globisch") - Bernhard Bettermann ("Dr. Martin Stein")
Serie
12:40
50min
Familie Dr. Kleist
Das große Zittern Staffel 8: Episode 4 Arztserie, Deutschland 2018 Regie: Oliver Dommenget Autor: Günter Overmann Kamera: Maximilian Lips

Christians Tag beginnt mit einem Notarzteinsatz: Der 56-jährige Wolfgang Bernhardt ist Staplerfahrer bei einem Logistik-Unternehmen. Als er eine Palette aus einem Hochregal holen will, zittern plötzlich beide Hände. Die Palette fällt und verletzt einen Kollegen. Christian versorgt den nur leicht verletzten Arbeiter und rät Wolfgang zu einem Besuch in der Praxis, um dem plötzlichen Zittern auf den Grund zu gehen. Kristin Brohl berichtet Tanja von unspezifischen Beschwerden. Tanja stellt fest, dass die Schmerzen keine gynäkologische Ursache haben. Zum nächsten Termin bringt Kristin ihren Mann Hagen mit in die Praxis. Hagen hat starke Schmerzen am Arm, will sich aber nicht weiter untersuchen lassen. Als Tanja Kristin zu Hause besucht, erlebt sie, wie Hagen im Garten wütend mit einer Axt Möbel zertrümmert. In der Villa hat Christian unterdessen alle Hände voll zu tun. Clara, die sich vom überstandenen Busunfall erholen sollte, möchte partout nicht länger bleiben, sondern ihre Ausbildung wieder aufnehmen. Und Lotte trifft sich mit ein paar Freundinnen im Dachgeschoss der Villa zum Shisha rauchen. Es kommt zu einem heftigen Streit mit Christian, bei dem Tanjas ganzes Vermittlungsgeschick gefragt ist. Dr. Christian Kleist arbeitet als Internist in einem Berliner Krankenhaus. Gemeinsam mit seiner Frau Susanne träumt er davon, eine Gemeinschaftspraxis zu eröffnen. Kurz bevor es soweit ist, kommt Susanne bei einem Autounfall ums Leben. Schwer getroffen nimmt Kleist die Einladung seines Onkels Johannes an, als Arzt in Eisenach zu arbeiten, und lernt dort die Schuldirektorin Marlene Holstein kennen.

Francis Fulton Smith ("Dr. Christian Kleist") - Christina Athenstädt ("Tanja Ewald") - Luca Zamperoni ("Dr. Michael Sandmann") - Lisa-Marie Koroll ("Clara Hofer") - Julian König ("Paul Kleist") - Uta Schorn ("Inge März") - Walter Plathe ("Bernd Spengler") - Anne Sophie Triesch ("Lotte Ewald") - Nelly Hoffmann ("Rosalie Sandmann") - Tom Radisch ("Dr. Timotheus von Hatzfeld")
Info
12:15
35min
Re: Läden mit Geschichte
(Re:) Die Rettung des historischen Lissabon Reportagemagazin, Deutschland 2019

Läden mit Geschichte - Die Rettung des historischen Lissabon Sofia Tempero, Stadthistorikerin und Angestellte der Stadt, leitet eines der Rettungsteams für alte Läden in Lissabon. Sie sagt: ''Die alten Läden machen Lissabon unsterblich, sind ihr lebendiges Gedächtnis. Da hat meine Großmutter eingekauft, ich kaufe dort ein: die traditionelle Seife, die maßgeschneiderten Handschuhe. Wir lassen hier Puppen reparieren oder einen eisernen Türknauf nach altem Muster in Handarbeit herstellen ...'' Doch um das Label ''Laden mit Geschichte'' zu erhalten - und damit den Schutz vor Zwangsräumungen - müssen die alten Läden sich einer Überprüfung unterziehen und viele Hürden nehmen. Sofia Temperos Daumen kann sowohl nach oben wie nach unten zeigen, auch wenn sie lieber alle Läden retten würde. Bei ihrer Arbeit stößt sie auf wahre Schätze: Drogerien, die auf Wunsch noch Parfüms für die Kunden mischen, Tante Emma Läden, die die individuellen Kaffeemischungen ihrer Kunden kennen, Werkstätten im Hinterhof, die Bändchen aller Art und auf Bestellung weben ... Diese oft hundertjährigen Läden sind mehr als Geschäfte, sie sind in vielen Altstadtvierteln sozialer Treffpunkt der Lissaboner. Die aber müssen oft so zahlreich aus der Stadt wegziehen, wie Touristen die Stadt belagern - und natürlich auch Wohlstand bringen. Ein Dilemma. Sofias Arbeit ist ein Wettlauf gegen die schwindelerregende Immobilienspekulation in Lissabon.

Serie
12:25
25min
The Garfield Show™
Der Cyber-Postbote / Fiese Hypnose Staffel 2: Episode 70 3D-Animationsserie, Frankreich 2011 Regie: Philippe Vidal Autor: Julien Magnat - Mark Evanier Evanier Musik: Laurent Bertrand - Jean-Christophe Prudhomme

Der Cyber-Postbote: Garfields liebstes Opfer ist der Postbote Herman. Umso entsetzter ist er, als er erfährt, dass Professor Bonkers einen Cyber-Postboten entwickelt hat, dem Garfield nichts anhaben kann. Dieser digitale Postbote soll Jon in Zukunft die Post zustellen. Da Garfield zufällig einen Tropfen Tacco-Sauce in den Rechner im Forschungszentrum der Post tröpfeln lässt, hat der Cyber-Postbote eine Fehlfunktion. Er liefert statt der aktuellen Post die Post vom nächsten Tag aus. Das hat die angenehme Folge, dass Jon auch die Zeitung vom nächsten Tag erhält. Was wiederum dazu führt, dass er in kürzester Zeit mehrfacher Lotto-Millonär ist. Er kennt ja immer schon vor der Ziehung die Gewinnzahlen. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer ... Fiese Hypnose: Garfield ist entsetzt. Er muss mit Jon und Odie Jons Bruder Doug Boy auf dem Lande besuchen. Es ist schlimm genug, dass Garfield zwei Tage auf Fernsehen und Pizza-Lieferdienst verzichten soll - doch zur echten Zumutung wird das Ganze, als Doug Boy von Garfield verlangt, auf der Farm mit anzupacken. Der weigert sich natürlich, aber dank der Hypnosefähigkeiten von Dr. Whipple verwandelt sich Garfield tatsächlich in einen übereifrigen Farmarbeiter. Doch dann spielt die Alarmanlage von Jons Wagen verrückt ... Garfield ist ein fauler, fetter Kater, der eigentlich nur mit seiner Lieblingsspeise Lasagne hinter dem warmen Ofen hervorzulocken ist. Sein bester Freund ist sein Teddybär Pooky. Vor allem der nette Jon Arbuckle und sein Hund Odie haben unter Garfields Streichen zu leiden.