Was kommt morgen gegen 10 Uhr im TV-Programm?

Sport

09:25

350min
Sportschau
Sportschau

Weltcup nordische Kombination, Übertragung aus Lillehammer • Ski-Weltcup: Abfahrt Männer, Zusammenfassung aus Beaver Creek • Ski-Weltcup: Abfahrt Frauen, Zusammenfassung aus Lake Louise • Bob-Weltcup: Frauen und 4er, Zusammenfassung aus Park City • Rodel-Weltcup: 1. und 2. Lauf, Übertragung aus Innsbruck • Biathlon-Weltcup: Verfolgung Männer und Frauen, Übertragung aus Kontiolahti • Langlauf-Weltcup: 20 km Massenstart Frauen, Zusammenfassung aus Lillehammer


Info-Sendung

09:30

45min
Evangelischer Gottesdienst
Evangelischer Gottesdienst

Sorgen und Ängste halten die Menschen in Atem, und nicht wenige erwarten, dass sich die derzeitigen Krisen in Zukunft verschärfen werden. Ist es möglich, sie mit Zuversicht zu überwinden? Mit erhobenem Haupt in die Zukunft schauen und sich nicht vereinnahmen lassen von der Angst, sondern vertrauensvoll bleiben. Dazu möchte der 2. Adventssonntag ermutigen, indem er Gottvertrauen als eine freimachende Botschaft in den Raum stellt. Die Predigt hält Bianca Schamp. Für die musikalische Gestaltung sorgen die Kantorei der Gemeinde unter Leitung von Marlene Schober, Blechbläser der Gemeinde und Andreas Karthäuser an der Orgel.


Info-Sendung

09:30

45min
Winter am Großglockner
Winter am Großglockner

Der Großglockner, mit 3.798 Meter der höchste Berg Österreichs, steht auf der Grenze zwischen Tirol und Kärnten und gehört zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten der Alpenrepublik. Über eine Million Besucher kommen jährlich in die Region, vor allem über die bereits 1935 erbaute Großglockner-Hochalpenstraße. Doch während die meisten Besucher im Kärntner Teil bleiben, geht es auf der Tiroler Seite meistens weitaus ruhiger zu. Das gilt sowohl im Sommer, als auch im Winter. Dabei gilt das schöne Osttirol zu Füßen des mächtigen Großglockners als eine der schneesichersten Gegenden Österreichs. Für Ruhesuchende zum Glück hat man sich hier nicht wie in anderen Gebieten auf den Alpinskilauf konzentriert. Folglich bestimmen nicht die Masten der Seilbahnen und Lifte die Landschaft, sondern Spaziergänger können im Nationalpark Hohe Tauern unter anderem wilde Steinböcke beobachten. Und für sportliche Besucher gibt es noch weit mehr zu erleben, vom Schnupperkurs im Eisklettern bis zu ersten Erfahrungen im Biathlon. Eher beschaulich ist es dagegen, was Lienz, die größte Stadt Osttirols, zu bieten hat. Seine entzückende Altstadt lädt zum Schlendern ein, und häufig sind hier alte Handwerkstraditionen lebendig geblieben, wie eine Hutmacherei, die schon seit über hundert Jahren in weiblicher Familienhand ist.


Film

10:00

105min
Liebe im Weihnachtspark

Die Partyplanerin Rachel wird engagiert, um in dem Themenpark Dollywood ein einzigartiges Weihnachtsfest auszurichten. Vor Ort muss die junge Frau jedoch feststellen, dass der Parkmanager Luke nicht besonders viel von der Idee hält. Nun hat Rachel gleich zwei Aufgaben: Luke von dem romantischen Weihnachtsfest zu überzeugen und eine Party zu organisieren, wie sie für Dollywood beispiellos ist.


Info-Sendung

09:00

115min
SAT.1-Frühstücksfernsehen am Sonntag
SAT.1-Frühstücksfernsehen am Sonntag

Das Magazin will den Zuschauer auf die Schnelle mit den wichtigsten Themen des Tages versorgen. Nachrichten, Wettervorhersage, Ratgeberbeiträge und natürlich das Neueste aus der Welt der Schönen und Reichen gehören ebenso dazu wie gelegentliche Live-Acts. Die 2012 für den deutschen Fernsehpreis nominierte Sendung wird live in Berlin produziert.


Info-Sendung

09:00

70min
Galileo
Galileo

Sehen, staunen und verstehen ist das Motto des Infotainment-Magazins ‚Galileo''. Seit 1998 bereisen die Galileo-Reporter die ganze Welt und berichten über alltägliche und aktuelle Phänomene. Dabei wird Fragen nachgegangen wie ‚Was ist Künstliche Intelligenz?''‚ Wie viel Mensch steckt im Tier?'' oder ‚Wie kann man sich vor Fake-News schützen''. Die Beiträge werden leicht verständlich aufbereitet, damit dem Zuschauer auch kompliziertere Themen zugänglich gemacht werden können. Im Wechsel führen die Moderatoren Aiman Abdallah, Stefan Gödde und Funda Vanroy die Zuschauer durch die Sendung.


Serie

09:25

55min
Criminal Intent - Verbrechen im Visier
Criminal Intent - Verbrechen im Visier

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Serie

09:10

65min
X-Factor: Das Unfassbare
X-Factor: Das Unfassbare

Fakt oder Fiktion? Diese Serie stellt die Vorstellungskraft der Zuschauer auf die Probe. Welche der fünf gezeigten Filme zeigen wirklich paranormale Phänomene, wie Geistererscheinungen, Reinkarnationen oder auch Außerirdische, und welche sind reine Erfindung? Die Auflösung verrät Moderator Jonathan Frakes (''Star Trek'') jeweils am Ende der Sendung. In der Mysterieserie „X-Factor: Das Unfassbare“ wird das Urteilsvermögen der Zuschauer auf die Probe gestellt. Nachdem der Moderator die Sendung mit einer optischen Illusion eingeleitet hat, werden nacheinander verschiedene Storys gezeigt, in denen eine mysteriöse Begebenheit der Kern ist. Der Zuschauer soll nun entscheiden, welche wahr, und welche falsch sind. Am Ende der Sendung löst der Moderator die Storys auf.


Info-Sendung

09:40

45min
Land und lecker im Advent
Land und lecker im Advent

Geräuchertes Wild mit eigenen Kräutern, Birne und schwarzen Walnüssen Schwarzwälder Tannenhonig-Parfait mit Schlehen-Quittenmus Rehbäckchen auf Rosenkohl und Kartoffelplätzchen Die Landfrauen reisen in der Adventszeit durchs Land und besuchen sich auf ihren Höfen. Dazu gibt es viele Anregungen und kulinarische Höhepunkte aus der jeweiligen Region. Heute geht es nach Ortenau, wo Brigitte Müllerleile mit ihrer Familie auf ihrem Kasperhof Schwarzwälder Schinken herstellt. Als Hauptspeise bereitet die Kräuterpädagogin Rehbäckchen auf Rosenkohl und Kartoffelplätzchen zu. Eine Gruppe bodenständiger Landfrauen macht sich auf eine Reise der anderen Art. Die Frauen, welche selbst Hofbesitzerinnen sind, lernen das Landleben in anderen Regionen kennen. Dabei treffen sie auf interessante Menschen und einzigartige kulinarische Köstlichkeiten.


Show

09:15

55min
Nahtoderfahrung - Blick ins Jenseits oder Illusion des Gehirns?
Nahtoderfahrung - Blick ins Jenseits oder Illusion des Gehirns?

Manche schweben über dem eigenen Körper. Andere sehen ein helles Licht am Ende eines Tunnels. Immer wieder berichten Menschen von solchen Nahtoderfahrungen. Sind sie blosse Hirngespinste oder ein Fenster ins Jenseits? Yves Bossart und Olivia Röllin gehen dem rätselhaften Phänomen auf die Spur.


Info-Sendung

10:00

50min
Katholischer Gottesdienst am 2. Advent


Info-Sendung

09:30

45min
27 - Das europäische Magazin
27 - Das europäische Magazin

Die immer größere Konzentration des Reichtums in den Industrieländern, verstärkt durch Einsparungen aufgrund der Corona-Krise, veranlasst die Europäerinnen und Europäer, der heiklen Frage des Erbrechts nachzugehen. In Frankreich stammen aktuell 60 % aller Vermögensbestände aus Erbschaften, gegenüber 35 % Anfang der 1970er Jahre. Aber Erbe ist auch Familiensache, ein über Generationen hinweg geknüpftes Band. Wie soll man mit dem Nachlass umgehen? Sollte man Erbschaften ganz abschaffen, deckeln oder hoch besteuern? Über diese Fragen unterhalten sich die drei Gäste der Sendung: Stefan Gosepath, Professor für praktische Philosophie an der Freien Universität Berlin, plädiert für die komplette Abschaffung des Erbens. Paloma Alonso ist Mitglied des Vereins ''Stop Sucesiones''. Als Nachlassempfängerin ihres Vaters wurde sie im Jahr 2004 zur meistverschuldeten Frau Spaniens. Heute setzt sie sich aktiv für die Abschaffung der Erbschaftssteuer ein. André Masson ist Wirtschaftswissenschaftler am französischen Forschungszentrum CNRS und Studienleiter an der Hochschule für Sozialwissenschaften EHESS. Er schlägt eine Lösung vor, um die Erbschaftssteuer in Frankreich beizubehalten und zu bewahren. Das Gespräch wird ergänzt durch Beiträge von neun Europäerinnen und Europäern, die das Problem im Vorfeld der Sendung ausgelotet haben. Weiteren Aufschluss gibt eine Reportage aus Deutschland, wo einige Menschen beschlossen haben, ihr Vermögen nach ihrem Tod an Vereine zu spenden. Im Anschluss spricht Nora Hamadi mit der Anthropologin, Soziologin und emeritierten Forschungsleiterin am CNRS Nicole Lapierre und befragt sie zur immateriellen Bedeutung des Erbes.


Info-Sendung

10:00

30min
Schleswig-Holstein Magazin
Schleswig-Holstein Magazin

Das informative Regionalmagazin berichtet über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen aus dem Land zwischen Nord- und Ostsee und hält alle Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Laufenden.


Info-Sendung

09:40

30min
Hauptsache Kultur
Hauptsache Kultur

Das aktuelle Kulturmagazin Kulturmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Selma Üsük

Die Kunst des Protests - Warum die Proteste in Iran die ganze Welt erreichen Seit September demonstrieren die Menschen in Iran gegen das islamische Regime - und das unter Lebensgefahr. Weg mit dem Kopftuch, weg mit dem Verbot für Frauen zu singen und zu tanzen, weg mit diesem Regime, das jegliche Freiheit und Lebensfreude verbietet. Die Proteste werden immer kunstvoller und erreichen dadurch die Menschen auf eine sehr eindrückliche Weise.


Film

09:25

60min
Feuerwehrmann Sam - Pontypandy in Gefahr!
Feuerwehrmann Sam - Pontypandy in Gefahr!

Da der Feuerwehrmann Sam seinem Bruder Charlie das Leben gerettet hat, wird er vom Hauptbrandmeister Boyce mit einer Tapferkeitsmedaille ausgezeichnet. Boyce ist von Sams Leistungen derart angetan, dass er ihm eine Stelle als Hauptfeuerwehrmann in Newtown anbietet. Sam ist hin und her gerissen - einerseits wäre er gerne Hauptfeuerwehrmann, andererseits möchte er Pontypandy nicht verlassen.


Film

08:45

90min
Frau Holle
Frau Holle

Wieder hat die böse Frau Hippe zugeschlagen und einen ganzen Wanderzirkus unter einer Schneelawine begraben. Nur der kleine Jakob überlebt. Frau Holle, die zugesehen hat, rettet den Jungen. Frau Holle nimmt Jakob mit in ihre Zauberwelt über den Wolken. Dort weiht sie ihn in die Geheimnisse des Wettermachens ein. Jakob lernt schnell. Eines Tages erblickt er in Frau Holles Glaskugel die kleine Elisabeth auf der Erde und macht sich auf den Weg zu ihr. Elisabeths Mutter ist gestorben, und Jakob will dem Mädchen beistehen. Doch er muss erst viele Hindernisse überwinden, bevor er endlich zu ihr gelangt.


Serie

09:45

50min
Verklag mich doch!
Verklag mich doch!

Die 15-jährige Miriam ist verschlossen und fehlt andauernd in der Schule. Ihr Vater beruhigt sich mit dem Gedanken, dass Teenies nun mal so sind. Doch dann stößt er auf Hinweise, dass Miriam womöglich einen Amoklauf in ihrer Schule plant. In jeder Folge geht es um einen neuen Rechtsfall, bei dem sich Kontrahenten gegenüber stehen. Juristen beurteilen das Geschehen, das von Amateurschauspielern nachgestellt wird. Behandelt werden verschiedenste Themen des Alltags wie Familienstreitigkeiten oder Ärger bei Renovierungen.


Show

09:00

120min
MediaShop
MediaShop

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Info-Sendung

08:00

165min
Marathon: Valencia-Marathon

Übertragung des Valencia-Marathons, der 1981 erstmals ausgetragen wurde und das IAAF Goldlabel trägt.


Film

08:55

75min
TinkerBell und die Legende vom Nimmerbiest
TinkerBell und die Legende vom Nimmerbiest

Mit ihrem großen Herz für Tiere hat Tinkerbells beste Freundin Emily das Feenland leider schon häufiger in Gefahr gebracht. Nach einem Zwischenfall mit einem jungen Habicht gelobt sie nun, besser aufzupassen und Verantwortung zu übernehmen. Aber als sie eines Tages in der Ferne ein markerschütterndes Jammern hört, muss Emily der Sache auf den Grund gehen. Kurz darauf findet sie ein monströses Geschöpf, das sie Grummel tauft. Sie ahnt nicht, dass sich hinter dem Wesen das Nimmerbiest verbirgt, das der Legende nach das Feenland zerstören wird! Mit dem berührenden Abenteuer TINKERBELL UND DIE LEGENDE VOM NIMMERBIEST kehren die Disneytoon Studios endlich ins Tal der Feen zurück. Im sechsten Film der erfolgreichen TinkerBell-Reihe treffen die Feen auf ein mystisches Fabelwesen, um das sich allerlei Legenden ranken. Die furchtlose Tierfee Emily setzt alles daran, damit das gesamte Tal der Feen erkennt, dass hinter der harten Schale des Nimmerbiestes ein weicher Kern steckt. Oder irrt sie sich damit vielleicht? Mit ihrem großen Herz für Tiere hat Tinkerbells beste Freundin Emily das Feenland leider schon häufiger in Gefahr gebracht. Nach einem Zwischenfall mit einem jungen Habicht gelobt sie nun, besser aufzupassen und Verantwortung zu übernehmen. Aber als sie eines Tages in der Ferne ein markerschütterndes Jammern hört, muss Emily der Sache auf den Grund gehen. Kurz darauf findet sie ein monströses Geschöpf, das sie Grummel tauft. Sie ahnt nicht, dass sich hinter dem Wesen das Nimmerbiest verbirgt, das der Legende nach das Feenland zerstören wird!


Info-Sendung

10:00

45min
José Carreras - The lucky Tenor
José Carreras - The lucky Tenor

Das Glück ist José Carreras nicht einfach zugeflogen, er musste es sich erst erkämpfen, denn sein Privatleben lief nicht immer so glanzvoll und ungetrübt wie seine Weltkarriere: Seine Familie wurde vom Franco-Regime verfolgt, seine Mutter starb an Krebs, als er 18 Jahre alt war, Ende der 1980er Jahre erkrankte er an Leukämie. Damals ein sicheres Todesurteil. Carreras nahm den Kampf auf und überlebte als einer der ersten Patient:innen, die eine Knochenmarktransplantation erhielten. José Carreras ist ein unermüdlicher Kämpfer. Seine Energie stellte er nicht zuletzt mit der Gründung der ''Drei Tenöre'' an der Seite von Luciano Pavarotti und Placido Domingo unter Beweis. Nach seiner eigenen Erkrankung gründete der Weltstar eine Stiftung für den Kampf gegen Leukämie und veranstaltet seither alljährlich eine Spendengala. Mehr als 220 Millionen Euro kamen bisher zusammen - ein beeindruckendes Lebenswerk.