Was kommt am 15.12.2019 im TV-Programm?

Folgesendung
Serie
08:05
30min
Tiere bis unters Dach
Bocksprünge Staffel 1: Episode 7 Familienserie, Deutschland 2010 Regie: Brigitte Dresewski - Peter Lichtefeld Autor: Sebastian Andrae Musik: Moritz Freise - Andreas Schäfer Kamera: Björn Behrens

Mädchen haben mehr Mut als Jungs? - Diese Behauptung kann nicht stimmen! Jonas, Cem und seine Freunde treten gegen Greta, Celine und ihre Freundinnen an. Doch die Mädchen haben einen fast unüberwindlichen Vorsprung: Greta hat vor den Augen der ganzen Klasse einen lebenden Regenwurm verschluckt! Scheinbar ... Doch die Jungs müssen beweisen, dass sie mindestens genauso viel Mumm haben wie die weiblichen Konkurrentinnen. Mit einer Feder aus dem Rabennest und dem Sprung vom Heuschober können Jonas und seine Freunde nicht mit den Mädchen gleichziehen. Doch dann entdecken die Jungen Rufus, den gefürchteten Ziegenbock, der jeden auf die Hörner nimmt, der ihm zu nahe kommt ... Familie Hansen zieht aus Hamburg in das beschauliche Waldau im Schwarzwald. Während sich Mutter Annette ihren lang gehegten Traum erfüllt, ein altes Bauernhaus zu restaurieren, betreibt Vater Philipp eine Tierarztpraxis. Genug Gelegenheit für die zehnjährige Greta Hansen und ihre kleine Schwester Lilie, spannende Abenteuer in der Natur zu erleben und dabei jede Menge Tiere zu treffen. (Text: Website fernsehserien)

Heikko Deutschmann ("Dr. Philip Hansen") - Enya Elstner ("Greta Hansen") - Fynn Henkel ("Jonas Grieshaber") - Lotte Hanné ("Lilie Hansen") - Floriane Daniel ("Annette Hansen") - Sanne Schnapp ("Josefine Grieshaber") - Michael Sideris ("Vinzenz Grieshaber") - Zora Achtnich ("Celine") - Bea Albermann ("Natalia") - Maximilian Bilger ("Luka")
Info-Sendung
08:00
30min
Ziemlich hohe Hürden
Jobsuche mit Handicap Gesellschaftsreportage, Deutschland 2018

Jeanette Schmidt ist ausgebildete Bankkauffrau. Vor über einem Jahr verlor sie ihre Arbeit. Danach fand die Mittvierzigerin keine neue Beschäftigung, kassierte bei ihren Bewerbungen stets Absagen. Auch André Melchert findet seit langer Zeit keine Arbeit, obwohl er über einen Berufsabschluss als Bürohelfer verfügt. Beide sind hoch motiviert und suchen eine Vollzeitstelle. Aber sie sind schwerbehindert. Viele potentielle Arbeitgeber stellen Menschen mit Behinderungen nicht ein, aus Vorsicht oder Unkenntnis. Sie scheuen vermeintliche Kosten für Umbauten oder Zusatzleistungen. Es gibt Berührungsängste und falsche Vorstellungen - auf beiden Seiten. Doch Arbeit und berufliche Teilhabe sind für Menschen mit Handicap wichtig - für ihr Selbstverständnis, ihre Gleichberechtigung und gesellschaftliche Akzeptanz. Arbeitslosigkeit wird bundesweit abgebaut, Fachkräfte werden inzwischen dringend gesucht. Aber Menschen mit Einschränkungen profitieren von dieser Entwicklung bisher zu wenig. Das will die Berliner Interessenvertretung ''Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V.'' ändern, genauso wie die Bundesarbeitsagentur Sachsen-Anhalt-Thüringen. Beide versuchen, Menschen mit Handicaps wieder in den ersten Arbeitsmarkt zu bringen: Mit speziellen Trainingsprogrammen und Gesprächsvermittlungen zwischen Betroffenen und potentiellen Arbeitgebern. In Berlin sind die Voraussetzungen dafür ganz anders als in Sachsen-Anhalt: Hier die Hauptstadt mit großen Betrieben, Institutionen, Behörden. Dort ein Flächenland mit Ballungszentren, aber auch vielen spezialisierten mittelständischen Unternehmen und kleinen Betrieben. ''Selbstbestimmt!'' begleitet Menschen bei ihrem Bemühen, ziemlich hohe Hürden auf dem Weg zu einem Arbeitsplatz zu überwinden.

Serie
07:45
30min
Lindenstraße
Doktor Dressler Familienserie, Deutschland 2019 Regie: Verena S. Freytag Autor: Michael Meisheit Musik: Triplet Studios; Jürgen Knieper Kamera: Kai-Uwe Schulenburg

Andy legt sich mächtig ins Zeug, um Gabi und Helga zu beweisen, dass er den Haushalt allein stemmen kann. Als der Strom ausfällt und Andy zum Kochen in Iffis Küche umziehen muss, verbeißt er sich zunehmend in seine Aufgabe. Werden seine beiden kritischen WG-Mitbewohnerinnen das als Scheitern auslegen? Zum Unmut von Johannes bekommt Nina am Feiertag Besuch von ihrer Chefin. Diese hat tatsächlich ein rechtextremes Netzwerk innerhalb der Münchener Polizei ausgemacht und bittet Nina um Hilfe. Daraufhin versucht Nina Klaus zu überzeugen, gemeinsam mehr über ein geplantes Treffen der Rechten herauszufinden. Dressler ist niedergeschlagen. Besorgt versucht Jack, ihn mit einer spontan organisierten Feier aufzumuntern. Dafür schreckt sie auch nicht vor einem manipulierten Stromausfall zurück. So kommt es, dass Dressler einen wunderbaren Abend mit seiner Familie und Freunden verbringt. Seit mehr als 25 Jahren ist Hans W. Geissendörfers Soap-Klassiker mittlerweile auf Sendung. So konnte schon mehr als eine Generation miterleben, was die Familien und Singles in der Lindenstraße alles erleben. Immer wieder werden auch politische Ereignisse aus dem realen Leben aufgegriffen.

Marie Luise Marjan ("Helga Beimer") - Jo Bolling ("Andy Zenker") - Andrea Spatzek ("Gabi Zenker") - Jacqueline Svilarov ("Nina Zöllig") - Felix Maximilian ("Johannes Diestl") - Ludwig Haas ("Dr. Ludwig Dressler") - Cosima Viola ("Jack Aichinger") - Moritz A. Sachs ("Klaus Beimer")
Info-Sendung
08:00
10min
Unter der Lupe - 3 Maler, 9 Werke
(World Heritage) Realismus Kunstmagazin, England 2017 Regie: Anton Khilman

Realismus, manchmal auch mit Naturalismus gleichgesetzt, ist in der Kunst der Versuch, ein Motiv wirklichkeitsgetreu wiederzugeben. Der Realismus vermeidet künstliche oder idealisierende Darstellungen ebenso wie unlogische oder übernatürliche Aspekte. Ziel ist die ''realistische'' Wiedergabe des Wahrgenommenen durch die akkurate Abbildung von Lebensformen, Perspektiven und Details. In dieser Folge werden drei Vertreter des Realismus mit jeweils drei ihrer Bilder unter die Lupe genommen: Gustave Courbet, Edgar Degas und Edouard Manet. Gustave Courbet war ein französischer Maler und Hauptvertreter der realistischen Malerei im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Er malte nur das, was er auch sehen konnte und lehnte sowohl akademische Konventionen als auch die romantische Malerei früherer Künstlergeneration ab. Zu seinen Werken zählen ''Jo, die schöne Irin'' (1865-1866), ''Ein Begräbnis in Ornans'' (1849-50) und ''Der Verwundete'' (1844-1854). Der vielseitig talentierte französische Maler und Bildhauer Edgar Degas wird vor allem mit dem Bildthema des Balletts assoziiert; mehr als die Hälfte seines Werks besteht aus Porträts von Tänzerinnen. Aber auch Jockeys und Pferde oder das Pariser Nachtleben gehörten zu seinen Lieblingsmotiven. Die Gemälde ''Mary Cassatt'', ''Porträts an der Börse'' (1879) und ''Kutsche beim Rennen'' (1869) sind weltweit bekannt. Edouard Manet war ein französischer Maler, der vor allem Alltagsszenen von Menschen und Stadtleben malte. Er gilt als einer der Wegbereiter der modernen Malerei in der Übergangsphase vom Realismus zum Impressionismus. Drei für ihn repräsentative Gemälde sind ''Olympia'' (1863), ''Dame mit Fächern'' (1873) und ''Der Balkon'' (1868-1869).

Serie
07:20
45min
Das Green Team
(Les Sauvenature) Die Eier der Lederschildkröte / Delfine in Not / Wertvolle Nashörner / Krokodils-Tränen Zeichentrickserie, Frankreich 2011 Regie: Christophe Pittet - Heath Kenny Autor: Frédéric Martin - Peter Saisse - Stéphane Melchior-Durand - Thierry Gaudin - Catherine Leroux - Eric Rondeaux Musik: Mehdi Elmorabit - Marc Tomasi

Die Eier der Lederschildkröte: Nach 6 Jahren treffen Claire, Julian und Thomas einen alten Freund wieder. Juan lebt in Guyana und zeigt ihnen einen Küstenabschnitt wo seltene Lederschildkröten ihre Eier ablegen. Leider werden diese Eier sehr häufig gestohlen und verkauft. Juan hat Verständnis für die Diebe, die mit dem Geld ihre Familien ernähren müssen. Das Green Team geht dieser Wilderei dennoch auf die Spur und entdeckt, dass auch Juan zu den Eierdieben gehört. Delfine in Not: Das Green Team wird beim Baden von einem jungen Delfin überrascht. Sie spielen augelassen, bis plötzlich zwei brutale Männer auftauchen und den Delfin fangen und wegschleppen. Die Kinder setzen alles daran, ihn zu finden und entdecken durch die Hilfe aus dem Blog eine Bauruine. Genauer gesagt, ein nicht fertig gestelltes Delfinarium. Dort werden die Tiere solange eingesperrt bis sie heimlich in alle Welt verkauft werden. Beim Versuch den Delfin zu befreien wird das Green Team aber selbst zum Gejagten ... Wertvolle Nashörner: Skrupellose Jäger sind hinter den Nashörnern her, weil das aus den Hörnern gewonnene Pulver als Aphrodisiakum begehrt ist. Zweien der Wilderer, den ''Schnurrbart-Brüdern'', konnte noch nie etwas nachgewiesen werden. Dieses Mal gelingt es Onkel Mark und dem Green Team, ihnen das Handwerk zu legen. Julian bringt im Flugzeug aus Texas ein Nashornweibchen mit, das nun seinen Bräutigam findet. Krokodils-Tränen: Obwohl es verboten ist, handelt ein skrupelloser Geschäftemacher mit Häuten der geschützten Gangesgaviale, einer besonderen Krokodilart. Die vom Green Team herbeigerufene Polizei findet aber keine Beweise im Laden. Erst als Wifi sich mit einer Kamera einschleicht, kann ihm das Handwerk gelegt werden. Thomas, Claire und Julian sind Geschwister und engagierte Tier- und Pflanzenschützer. Via Internet sind sie überall auf der Welt mit Bloggern verbunden, mit deren Hilfe sie Missstände und Gefahren für die Tier- und Pflanzenwelt erkennen und öffentlich machen. So ist ihr Leben aufregend und ereignisreich und sie setzen es für die Rettung des Planeten Erde ein.

Spielfilm
08:40
125min
Bob und Caroline und Ted und Alice
(Bob & Carol & Ted & Alice) Komödie, USA 1969 Regie: Paul Mazursky Autor: Larry Tucker Musik: Quincy Jones - Burt Bacharach Kamera: Charles B. Lang

Bob und Carol führen eine freie, moderne Ehe. Beide haben nebenher Liebhaber und Affären. Ted und Alice bewundern die beiden wegen ihrer Freizügigkeit und Offenheit und fühlen sich angespornt, ihre eigenen Hemmungen abzulegen. Ungeahnte, neue Möglichkeiten ergeben sich ...

Natalie Wood ("Caroline") - Robert Culp ("Bob") - Elliott Gould ("Ted") - Dyan Cannon ("Alice") - Dyann Cannon ("Alice Henderson") - Horst Ebersberg ("Horst") - Lee Bergere ("Emilio") - Donald F. Muhich ("Psychiater") - Noble Lee Holderread ("Sean Sanders") - K.T. Stevens ("Phyllis") - Celeste Yarnall ("Susan") - Noble Lee Holderread ("Sean Sanders") - Sally Marr ("Model") - KT. Stevens ("Phyllis") - Greg Mullavey ("Tim") - Diane Berghoff ("Myrna") - John Halloran ("Conrad") - Susan Merin ("Toby") - Jeffrey Walker ("Roger") - Vicki Thal ("Jane") - Joyce Easton ("Wendy") - Bill Cosby ("Nightclub Patron in Hat") - Howard Dayton ("Howard") - Leif Garrett ("Jimmy Henderson") - Alida Ihle ("Alida") - John Brent ("Dave") - Connie Sawyer ("Waitress") - Garry Goodrow ("Bert") - Paula Warner ("Model") - Carol O'Leary ("Sue") - Arthur Tovey ("Man Outside Hotel") - Constance Egan ("Norma") - Florence Clayton ("Minor Role (uncredited)") - Lynn Borden ("Cutter") - Linda Burton ("Stewardess") - Andre Philippe ("Oscar") - Jared Harris ("Ted")