Was kommt am 30.01.2020 im TV-Programm?

Folgesendung
Serie
04:35
50min
Rote Rosen
Staffel 17: Episode 3056 Telenovela, Deutschland 2019 Regie: Anni Knubben Autor: Therese Berg Musik: Tunepool Kamera: Till Sündermann

Britta und Gregor sind schockiert, dass Carla die Chemotherapie abbrechen will. Doch so sehr sie auch versuchen, Einfluss auf Carla zu nehmen, sie will sich nicht mehr den heftigen Nebenwirkungen der neuen Therapie aussetzen. Stattdessen fasst sie einen weiteren Entschluss: sie will das ''Carlas'' verkaufen ... Ein Stromausfall auf dem Hof bringt Astrids Käseproduktion in Gefahr. Aber Henning kann als Retter glänzen, und Astrid sieht ihren Henning einmal mehr mit anderen Augen. Henning steigt als Bauunternehmer bei Gregors Projekt ein. Er will die geschützten Käfer umsiedeln und die Grundstücke mit schlüsselfertigen Häusern bebauen. Für Gregor ein lukratives Geschäft, für Henning vor allem die Gewissheit, dass Alex und Judith zusammenziehen werden. Claudias Plan, Ben und Torben zu versöhnen, scheitert auf ganzer Linie, weil sie einfach nicht mit Torben kann. Hannes bietet seine Hilfe an - nicht ganz uneigennützig ... Gunter und Thomas wollen beim Charity-Crosslauf als Double antreten. Mit gleicher Startnummer, gleichem Outfit ... Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel ''Drei Könige'', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.

Claudia Schmutzler ("Astrid") - Clara Apel ("Pia") - Gerry Hungbauer ("Thomas") - Katrin Ingendoh ("Judith") - Herbert Ulrich ("Henning") - Philipp Oliver Baumgarten ("Alex") - Joachim Kretzer ("Torben") - Maria Fuchs ("Carla") - Wolfram Grandezka ("Gregor") - Hakim-Michael Meziani ("Ben")
Serie
04:30
55min
Vorstadtweiber
(30) Staffel 3: Episode 10 Dramedyserie, Österreich 2017 Regie: Harald Sicheritz Autor: Uli Brée Musik: Stefan Schrupp Kamera: Christoph Beck - Judith Stehlik

Die Zeichen für Joachim stehen auf Sturm. Jörg Pudschedl ist freigesprochen worden und bereits hinter Joachim her, da es Beweise zu geben scheint, dass er mit dem Verschwinden von Maria etwas zu tun hat. Auch für den Mord an Josef Sternberg gibt es dank Joachims unvorsichtigem Geständnis endlich eine Handlungsmöglichkeit: Bruno Pudschedl war Ohrenzeuge. Doch er liegt tot in seinem Bett, noch bevor er aussagen kann. Barbara Bragana schwant Übles. Ihr Bruder Joachim ist seit einiger Zeit ausgesprochen labil, und wenn sich die Schlinge um seinen Hals enger zieht, muss man mit allem rechnen. Die Geburtstagsfeier von Rudi Bragana gerät zum alles entscheidenden Höhepunkt. Wiener Vorstadt. Bessere Gesellschaft. Schein und Sein. Ein goldener Käfig. Doch ist wirklich alles Gold, was glänzt? Eigentlich könnte es den fünf titelgebenden ''Vorstadtweibern'' in ihrer vermeintlich heilen Wohlstandswelt gar nicht besser gehen - oder?

Maria Köstlinger ("Waltraud Steinberg") - Nina Proll ("Nicoletta Huber") - Martina Ebm ("Caroline Melzer") - Hilde Dalik ("Vanessa") - Gertrud Roll ("Anna Schneider") - Jürgen Maurer ("Georg Schneider") - Bernhard Schir ("Hadrian Melzer") - Philipp Hochmair ("Joachim Schnitzler") - Thomas Stipsits ("Rudi Bragana") - Murathan Muslu ("Milo David Albertin")