Was kommt am 09.12.2022 im TV-Programm?

Film

01:00

90min
Steirergeld
Steirergeld

Wenn ein Banker das Geld allzu großzügig unter die Leute bringt, kann das kaum gut gehen! Einen tödlichen Raubüberfall auf einen Pleitier müssen das Grazer Ermittlerduo Bergmann und Sulmtaler in ''Steirergeld'' aufklären. Regisseur Wolfgang Murnberger und seine Co-Autorin Maria Murnberger ließen sich für den achten Film der beliebten Reihe, die auf den Erfolgsbüchern von Claudia Rossbacher basieren, einen überaus ungewöhnlichen Kriminalfall einfallen. Hauptdarsteller Hary Prinz und seine Filmpartnerin Anna Unterberger würzen die unterhaltsame Ermittlergeschichte mit treffsicherem Dialogwitz. Die Bildgestaltung von Peter von Haller und die Musik von Roman Kariolou unterstreichen souverän die lässige Situationskomik. Im beschaulichen Murbruck bricht eine Welt zusammen: Am Morgen legt der hoch angesehene Rudi Stiegler (Gottfried Breitfuß) mit seiner Privatbank eine Pleite hin und noch am Abend stirbt er im eigenen Haus bei einem Raubüberfall. Die von seiner Frau Lore (Fanny Stavjanik) gerufenen Retter kommen zu spät. Die Todesursache ist zwar eindeutig Herzinfarkt, doch die Einbrecher scheinen nicht ganz unschuldig zu sein. Für Kommissar Sascha Bergmann (Hary Prinz) und seine Kollegin Anni Sulmtaler (Anna Unterberger) sieht das Ganze nach einem Kriminalfall aus. Als Täter kommt jeder infrage, der jetzt ohne Geld dasteht - von Handwerkern bis zum Eishockeyverein. Auch der Wiener Finanzprüfer Markus Tauber (Michael Menzel) könnte etwas mit den windigen Geschäften zu tun haben. Schließlich hat er jahrelang ein Schneeballsystem übersehen, durch das Stiegler seinen Kunden allzu stattliche Zinsen anbieten konnte. Während sich nun die verzweifelten Murbrucker fragen, wie es ohne den spendablen Rudi weitergeht, müssen Bergmann und Anni herausfinden, wer ihn wirklich auf dem Gewissen hat. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar. Seit 2014 macht sich der ORF deutsche Regional-Krimi-Konzepte meisterhaft zu eigen und lässt in seiner „Landkrimi“-Reihe abwechselnde Kommissare in den unterschiedlichen Regionen Österreichs ermitteln.


Serie

01:10

55min
Die Bestie von Bayonne
Die Bestie von Bayonne

Im französischen Bayonne sucht der Polizist Pierre Castaing nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony dafür verantwortlich gemacht. 20 Jahre später hat auch in Bordeaux die Polizei mit dem Fall eines vermissten Mädchens zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen Lieferwagen gestiegen. Für Polizistin Sarah Castaing hängen die Fälle zusammen. Pierre Castaing ist von der Unschuld des 19-jährigen Tony überzeugt. In der französischen Küstenstadt Bayonne sucht Polizist Pierre Castaing (Olivier Marchal) verzweifelt nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony (Jules Houplain) dafür verantwortlich gemacht. Zu schnell? Auch in Bordeaux bekommt es die Polizei mit einem vermissten Mädchen zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen weißen Lieferwagen gestiegen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Für Polizistin Sarah Castaing (Sofia Essaïdi) hängen die beiden Fälle zusammen. (Text: ZDF)


Info-Sendung

02:00

30min
artour
artour

Das Kulturmagazin greift Themen auf, die die Zuschauer bewegen. Von Thälmann bis Theater, von der Kittelschürze bis zum Konzert, von der Off-Bühne bis zur Oper. Themen werden auch mal gegen den Strich gebürstet, egal, ob es sich um eine Kunstausstellung oder einen kulturpolitischen Skandal handelt.


Serie

01:25

50min
CSI: Miami
CSI: Miami

Die bekannte Psychotherapeutin Dr. Rachel Marsh steht im Mittelpunkt eines komplizierten Mordfalles, mit dem sich die Ermittler aus dem Team von Horatio Caine diesmal herumschlagen müssen. Chelsea, die Tochter der Ärztin, wurde von einer psychisch instabilen Frau getötet, die es eigentlich auf Rachel Marsh selbst abgesehen hatte. Die Täterin wollte auf diese Weise verhindern, dass die Therapeutin in einem Sorgerechtsverfahren zu ihrem Nachteil aussagt. Bombenexperte Horatio Caine ist der Leiter des CSI-Teams in Miami: Zu seinen besonderen Merkmalen gehören sein fotografisches Gedächtnis und sein trockener Charme. An Caines Seite ermitteln die Ballistikerin und Waffenexpertin Calleigh Duquesne und der Bücherwurm Tim Speedle, der die Straßen von Miami kennt wie seine eigene Westentasche. Dazu kommen die DNA-Spezialistin Alexx Woods und der Tauchexperte Eric Delko, der die Wasserwege Floridas im Schlaf abtauchen könnte. Diese fünf Ermittler decken mit modernsten Methoden auf, was sich allein vor den Augen der Tätern und Opfern abgespielt hat - immer getreu nach dem Motto: Menschen können lügen, Beweise nicht!


Show

01:20

50min
Genial daneben
Genial daneben

Eine aus fünf Comedians bestehende Rategruppe beantwortet originelle und bizarre Zuschauerfragen - je kurioser, geistreicher und witziger desto besser. Seit 2017 treten Hella von Sinnen und Wigald Boning als ständige Mitglieder des Rateteams auf. Szene-Urgestein Hugo Egon Balder moderiert.


Show

22:55

225min
10 Jahre Duell um die Welt - Joko und Klaas blicken zurück


Info-Sendung

01:20

50min
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

In jeder Folge werden außergewöhnliche Verbrechen vorgestellt und beleuchtet. Im Fokus steht die Arbeit der Rechtsmediziner, die einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung von kriminellen Taten leisten. Die Fälle sind in den USA geschehen und werden hier nachvollzogen. Medical Detectives zeigt Berichte über spektakuläre, tatsächlich vorgefallene Kriminalfälle aus den USA. Erhalte faszinierende Einblicke, wie diese Fälle mit Hilfe der wissenschaftlichen Spurensuche und der forensischen Medizin gelöst wurden - auch wenn das Verbrechen schon Jahrzehnte zurück liegt. Neben Ballistikern und Medizinern finden sich auch Kollegen aus anderen Disziplinen am Tatort. Auch deutsche Experten melden sich zu Wort. Sie alle benutzen die ''Waffen der Wissenschaft'', um mysteriöse Mordfälle aufzudecken.


Serie

01:55

45min
Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller
Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

In vielen deutschen Kellern, Dachböden und Garagen lagern wahre Schätze: sie müssen nur entdeckt und gehoben werden. Dies haben sich Mauro, Otto und Sükrü vom Trödeltrupp zur Aufgabe gemacht. Sie beraten Messies bei der Entrümpelung, verkaufen kostbare Fundstücke und helfen beim Flohmarktverkauf.


Musiksendung

01:15

100min
Jazzline

Jazz/Takes Supergroup / Jakob Manz (2/2) Jazz /Takes Supergroup / Jazz Sabbath Im Herbst 2022 stellt das Niels Lan Doky International Jazz Collective sein neues Projekt JAZZ/TAKES SUPERGROUP vor. Vier legendäre Musiker werden sich auf eine musikalische Reise begeben, die auf einem der erfolgreichsten Konzepte des NLD IJC basiert, der Jazz/Takes-Konzertreihe. Während die kreative Aufgabe von Jazz/Takes komplex ist, ist das Konzept einfach: Die Interpretation des Kanons etablierter Genres der zeitgenössischen Musik - durch die Brille des Jazz. Die JAZZ/TAKES SUPERGROUP spielt eine Mischung aus eigenen Kompositionen und Jazz-Interpretationen von Flaggschiff-Songs aus Genres wie 90s Grunge (Pearl Jam, Soundgarden, Alice In Chains, Nirvana, Soundgarden), 70s Disco (Chic, Abba, Sister Sledge), French Electronic (David Guetta), Heavy Metal (Metallica), 90s Hip Hop (Nas, Notorious B.I.G., A Tribe Called Quest), 70er Jahre NY Post Punk (Television, Patti Smith, The Ramones), 80er Jahre UK New Wave (New Order) und mehr. Die Reihe findet normalerweise im Louisiana Museum of Modern Art in Dänemark statt und hat einige der größten Legenden des Jazz vorgestellt. Nun wird die JAZZ/TAKES SUPERGROUP dieses verlockende Projekt zum ersten Mal in andere Teile Europas bringen. / Jazz Sabbath ist ein Jazz-Trio aus dem Vereinigten Königreich, das (instrumentale) Jazz-Interpretationen von Black-Sabbath-Songs spielt. Unter der Leitung des Pianisten Adam Wakeman (Black Sabbath und Ozzy Osbournes Soloband seit 2004) erkundet Jazz Sabbath die Grenzen zwischen Jazz und den Songs, die den Heavy Metal definiert haben. Sie greifen bereits vorhandene Jazz-Riffs auf, entdecken neue und verlängern dabei die Länge des Originalsongs. Das erste Jazz-Sabbath-Album, das sich als 1968 gegründetes Jazz-Trio vorstellt und von dem die Stücke stammen, die später von Black Sabbath berühmt gemacht wurden, wurde im April 2020 veröffentlicht. Das Album wurde von einer Online-Dokumentation über die frühen Tage von Jazz Sabbath und den angeblichen Diebstahl ihrer Songs durch Black Sabbath begleitet. Das Album erhielt begeisterte Kritiken sowohl von Rock- als auch von Jazzkritikern und stieg weltweit in die Jazz-Album-Charts weltweit. Im November 2020 wurde eine limitierte Mono-Edition des Albums im Rahmen des Record Store Day. Alle 1500 Exemplare waren an einem Tag ausverkauft. Im April 2022 veröffentlichte Jazz Sabbath Vol.2, ebenfalls in einer limitierten Mono RSD Ausgabe. Wieder wurden mehr RSD-Exemplare bestellt als gepresst (4000). Auf den Alben wird Adam von Ash Soan am Schlagzeug und Jerry Meehan am Bass begleitet, sowie mehrere Gastmusiker, wie Fraser T. Smith (Craig David, Sam Smith) und Gus G (Firewind, Ozzy Osbourne). Alle nennen sich jedoch unter ihren Pseudonymen aus den 1960er Jahren.


Show

00:55

75min
maischberger
maischberger

Sandra Maischberger diskutiert mit Gästen aktuelle Themen, die gesellschaftlich relevant sind, von Schönheitswahn bis Rassismus - journalistisch, kontrovers, informativ und unterhaltend. Die Bandbreite bei Maischberger reicht von Politik, Gesellschaft und Boulevard bis Sport. Ihre Gäste sind Prominente, Fachleute und Betroffene.


Serie

01:50

30min
Dahoam is Dahoam
Dahoam is Dahoam

Die Serie dreht sich um den Alltag im fiktiven oberbayerischen Dorf Lansing. Im Mittelpunkt stehen die Gastwirtsfamilie Brunner, die Brauereifamilie Kirchleitner und die Familie Preissinger. In der Serie wird eine abgeschwächte Form des bairischen Dialekts gesprochen, um außerhalb Bayerns eine bessere Verständlichkeit zu erreichen. Dieser Dialekt wird jedoch von einigen als verkitscht empfunden. Die Serie spielt im fiktiven Ort Lansing und handelt von Familien- und Alltagsgeschichten der Dorfbewohner.


Film

00:55

95min
Stromboli
Stromboli

Das harte Leben auf der düsteren Vulkaninsel Stromboli wird für die frisch verheiratete Karen zur unerträglich werdenden Belastungsprobe. Nach einem Ausbruch des Vulkans flüchtet sie, um ihr altes Leben für immer zurückzulassen. Mit dem neorealistischen Filmklassiker begann die Künstler- und Lebensgemeinschaft von Ingrid Bergman und Roberto Rossellini. Auf der Flucht vor den Deutschen hat die junge Litauerin Karen Bjorsen mit einem gefälschten Pass den Zweiten Weltkrieg überlebt. In einem Flüchtlingslager lernt sie den jungen italienischen Soldaten Antonio kennen, der sich in Karen verliebt und sie heiraten will. Karen nimmt den Antrag an und zieht mit ihm auf seine Heimatinsel Stromboli - aber nur, weil ihr Ausreiseantrag nach Argentinien abgelehnt wird. Schon bald nach ihrer Ankunft erkennt Karen, die sich eine Art Trauminsel vorgestellt hat, worauf sie sich tatsächlich eingelassen hat: auf eine karge Mittelmeerinsel, die von einem dunklen Vulkan überragt wird und auf der fast nur noch alte Leute leben. Sie versucht Kontakt zu den Einwohnern zu bekommen, doch in allem, was sie unternimmt, stößt sie auf stumme Ablehnung. Karens innerer Drang fortzugehen wird immer stärker. Als sie erfährt, dass sie schwanger ist, versucht Karen noch einmal, ihren Frieden mit der Situation zu machen. Doch dann bricht eines Nachts wieder mal der Vulkan aus; alle Bewohner müssen mit den Booten aufs Meer flüchten. Danach steht Karens Entschluss fest: Auf dieser Insel will sie auf keinen Fall ihr Kind zur Welt bringen. Sie packt ihren Koffer und steigt hinauf zu dem noch rauchenden Vulkan, um die andere Seite und das Schiff in die Freiheit zu erreichen. Der ganz im Stil des italienischen Neorealismus gedrehte Spielfilm Roberto Rossellinis stieß bei seinem Erscheinen trotz der schauspielerischen Leistung Ingrid Bergmans und der großartigen dokumentarischen Aufnahmen vom Ausbruch des Vulkans und des Thunfischfangs auf Unverständnis und Ablehnung. Das metaphysische Ende, die Läuterung, die die Protagonistin in der Einsamkeit der Berglandschaft erfährt, irritierte Kritik und Publikum.


Info-Sendung

01:55

30min
Wolle for future
Wolle for future

Von wegen Businessplan! Auf den pfeift Marco Scheel und folgt seinen eigenen Grundsätzen und Marktanalysen. Ihm war schon lange vor der Klimaschützerin Greta Thunberg klar, dass Eco Fashion Zukunft hat. Und für ihn damit auch das Grauwollige Pommersche Landschaf, das die Wolle dafür liefert. Diese Schafrasse war fast aus der Landschaft verschwunden, die es Jahrtausende geprägt hat. Verdrängt und vergessen wegen Textilien, die in Fernost und aus Mineralöl hergestellt werden. Marco Scheel gründete sein kleines Textilunternehmen Nordwolle, findet deutsche Firmen, die ihm die Wolle spinnen und walken. Und daraus macht er Jacken. Der Wollproduzent erweitert seine Recherchen, was mit grauer Pommernschafwolle geht, muss doch auch mit der Wolle von andersfarbigen, vom Aussterben bedrohten Schafrassen gehen. Er wird fündig, von Deutschland über Großbritannien bis Island! Das Bentheimer Landschaf, das Coburger Fuchsschaf, das Black Welsh Mountain Sheep, alle haben ein ähnliches Schicksal und ihren einstigen Wert an die moderne Textilindustrie verloren. Marco Scheel fackelt nicht lange, fliegt nach England und begibt sich auf die Suche nach dem schwärzesten aller Schafe. Denn warum sollte man Wolle färben, wenn es sie von Natur aus in einem tiefen Pechschwarz geben soll? Ob er fündig wird? Und kann er expandieren? Dann wäre er seinem Ziel näher, dass Schafwolle wieder etwas wert ist. Doch so einfach ist ein schöner Plan nicht umzusetzen, wenn dazu Genehmigungen von deutschen Behörden gebraucht werden.


Serie

02:00

10min
State of the Union 2
State of the Union 2

Tom und Louise gehen zur Eheberatung, um dort über ihre Flaute im Bett, alltägliche Streitthemen und die Frage, was Liebe am Laufen hält oder halten könnte, zu sprechen. Ihre unterschiedlichen Interessen, die beim Kennenlernen noch charmant wirkten, führen zu Konflikten. Tom, ein arbeitsloser Musikkritiker, liebt Filmklassiker; die gestresste Ärztin Louise lässt sich gerne von Serien berieseln. Das Ehepaar Tom und Louise nimmt an einer Paartherapie teil, um in den einzelnen Sitzungen Themen wie ihre verhängnisvolle Flaute im Bett, alltägliche Streitthemen und die ungelöste Frage, was Liebe über lange Zeit hinweg am Laufen halten könnte, anzusprechen.


Info-Sendung

21:00

360min
Sendepause
Sendepause


Serie

01:50

55min
Thin Blue Line
Thin Blue Line

Magnus will straffällig gewordenen Kids mit Handballtraining eine Perspektive jenseits der Kriminalität bieten. Er hofft, sie durch Teamgeist auf einen anderen Weg bringen zu können. Doch gleich beim ersten Training muss er erkennen, dass er sich das Projekt erheblich leichter vorgestellt hat. Wird Leah, die mittlerweile ein Integrationsprojekt leitet, ihm helfen können? Auch wenn sie es wirklich versucht, kann Sara ihre Gefühle für Magnus nicht mehr verleugnen. Beide spüren, wie die gegenseitige Anziehung immer stärker wird. Wie schafft man es, ein Mensch zu bleiben, wenn man bei seiner Arbeit täglich mit Gewalt, Hass, Ausgrenzung und Schmerz konfrontiert wird? ''Die dünne blaue Linie'' handelt von Sara, Magnus, Jesse, Leah, Dani und Faye, die alle zur Polizei wollten. Sie kämpfen damit, ihren anstrengenden Job mit ihrem Privatleben und ihren Beziehungen in Einklang zu bringen. Ihr Arbeitsplatz sind die Straßen von Malmö, einer Stadt mit vielen Seiten.


Serie

01:20

45min
Ab in die Ruine!
Ab in die Ruine!

Mal wieder Möbelrücken im Ruhrpott: Bettina und Mario renovieren nämlich ihren Schlafraum. Gebrüll am Niederrhein bei Claudia und Stefan: Plötzlich fehlt ein ganz wichtiges, winziges Teilchen bei der Installation des Badezimmers. Selbst Hand anlegen und zu Hause umbauen oder neu bauen, sägen und hämmern: Das tun die Heimwerker in dieser Serie aus Leidenschaft. Sie nehmen sich immer wieder neue Projekte vor, z. B. geht es um Wintergärten oder einen Kellerraum, der zum Waschplatz werden soll, um ein Bad zum Wohlfühlen oder die totale Neugestaltung kleiner Wohnräume. Aber auch ganze Häuser, wie z. B. das alte Heim der Oma oder ein Bahnhof, werden renoviert.


Film

02:00

120min
Disconnect
Disconnect

Thriller, USA 2012 Regie: Henry Alex Rubin Autor: Andrew Stern Musik: Max Richter Kamera: Ken Seng

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Info-Sendung

01:30

360min
Sendepause
Sendepause


Show

01:05

115min
Teleshopping

Um einzukaufen, muss man nicht das Haus verlassen. Auch nach Ladenschluss sind mit dieser Sendung Einkäufe ganz bequem vom Sofa aus zu erledigen. Beim Teleshopping werden von den kompetenten Moderatoren innovative und exklusive Produkte aus den verschiedensten Bereichen wie Haushalt, Freizeit, Fitness oder Kosmetik präsentiert und können dann per Telefon oder Internet bestellt werden.


Film

01:30

90min
Die Muse des Mörders
Die Muse des Mörders

Madeleine Montana lebt in ihrer selbsterschaffenen Welt und in der Vorstellung, immer noch eine berühmte Bestseller-Autorin zu sein. Die tabulose Zynikerin führt eine scharfe Zunge gegen alle und jeden - auch gegen ihren eigenen Sohn Oliver. Als ein Serienmörder Wien in Angst und Schrecken versetzt, stellt sich heraus, dass die Verbrechen erfundene Szenarien aus Madeleines Büchern nachstellen. Darüber ist die ehemalige Bestseller-Queen zunächst schockiert und schaltet die Polizei ein. Doch schon bald lernt sie das Gefühl, wieder im Mittelpunkt der Öffentlichkeit zu stehen, zu genießen. Kommissar Bäumer und seine Assistentin Flo befürchten, dass weitere bestialische Morde nicht ausbleiben.